SimCorp verstärkt Geschäftsleitung

SimCorp hat Christian Kromann zum Chief Operating Officer und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Er wird für alle globalen Verkaufs- und Marketing-Aktivitäten verantwortlich sein.
10.06.2019 22:36

Christian Kromann, neuer Chief Investment Officer bei SimCorp.
Christian Kromann, neuer Chief Operating Officer bei SimCorp.

Christian Kromann wird die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer (COO) bei SimCorp, einem weltweit agierenden Anbieter von Investmentmanagement-Lösungen mit Hauptsitz in Kopenhagen, am 1. August übernehmen. Gleichzeitig wird er auch die Geschäftsleitung verstärken. Kromann war zuletzt CEO von TIA Technology. Er verfügt über langjährige Erfahrung in globalen Führungspositionen in der Investmentmanagement-Industrie, unter anderem bei SunGard und FIS.

Die Geschäftsleitung von SimCorp setzt sich somit aus Klaus Holse (CEO), Michael Rosenvold (CFO), Georg Hetrodt (Chief Product Officer, CPO), und Christian Kromann (COO) zusammen.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt. Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren