Swiss Life erwirbt deutsche Büroimmobilien

Swiss Life hat über ihre deutsche Tochtergesellschaft, Corpus Sireo Real Estate, ein deutschlandweit verteiltes Büro-Portfolio erworben. Verkäufer ist ein internationaler Investor, der nicht genannt wird.
30.04.2018 22:33

Das erworbene Portfolio umfasst elf Büro-Objekte, die sich auf die Städte Hannover, Essen, Düsseldorf, Neuss, Köln, Mannheim, Oberursel, Neu-Isenburg und Frankfurt verteilen. Über den Kaufpreis wurde stillschweigen vereinbart.

Die Gesamtfläche des Portfolios erstreckt sich über 108'000 Quadratmeter. Mit rund 98'200 Quadratmetern nehmen Büroflächen den grössten Anteil ein. Einen kleinen Flächenanteil machen Lager und Wohnen aus. Die aktuelle Leerstandsrate des gesamten Portfolios beträgt rund 20 Prozent.

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren