Swisscanto lanciert Vorsorge Fonds mit 75 Prozent Aktienquote

Die Zürcher Kantonalbank erweitert ihre breite Palette an Vorsorgelösungen mit dem neuen indexierten Swisscanto (CH) Vorsorge Fonds 75 Passiv mit einer Aktienquote von 75%. Das weltweit in verschiedene Sektoren und Regionen breit diversifizierte Anlageuniversum des Vorsorge Fonds besteht aus Obligationen, Aktien, Immobilien und Rohstoffen.
25.04.2017 22:37

Der neue Swisscanto (CH) Vorsorge Fonds 75 Passiv erweiterte per 20. April 2017 das Wertschriftenangebot der Zürcher Kantonalbank für die Investition von Säule 3a- und Freizügigkeits-guthaben. Der Fonds hält einen strategischen Aktienanteil von 75 Prozent des Fondsvermögens und wird indexiert verwaltet. Der Anteil ausländischer Aktien am Fondsvermögen beträgt 48 Prozent, der Anteil Schweizer Aktien 27 Prozent. Fremdwährungsrisiken, die über die maximale Fremdwährungsquote von 30 Prozent hinausgehen, sind in Schweizer Franken abgesichert.

Die neue Vorsorgelösung weist eine höhere Aktienquote auf als die bisher angebotenen Vorsorge Fonds. Der grössere Aktienanteil erhöht die Renditechancen, bedingt aber auch einen längeren Anlagehorizont (mindestens 10 Jahre) und eine grössere Risikofähigkeit und –neigung.

Iwan Deplazes, Leiter Asset Management Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank, kommentiert: "Als drittgrösster Fondsanbieter in der Schweiz kommen wir mit der Lancierung des Fonds einem klaren Kundenbedürfnis nach. Mit einer Aktienquote von 75 Prozent erlaubt er risikobereiteren Vorsorgesparern stärker an den Ertragschancen der Aktienmärkte zu partizipieren."

Weiterführung nach Pensionierung
Die Weiterführung des Fonds über den Zeitpunkt der Pensionierung ist analog zu den bestehenden passiven Vorsorgefonds möglich, die Investoren können über die Pensionierung hinaus im Fonds investiert bleiben.

Für die Zeichnung im Rahmen der Säule 3a und Freizügigkeit des Swisscanto (CH) Vorsorge Fonds 75 Passiv VT werden bis am 30.06.2017 keine Transaktionsgebühren erhoben.

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren