Von Raiffeisen zu Banque Bonhôte

Ein erfahrener Finanzberater stösst von der Raiffeisenbank Bielersee zur Niederlassung Biel der Banque Bonhôte.
23.05.2019 22:36

Daniel Schärer, neu bei Banque Bonhôte.

Daniel Schärer, neu bei Banque Bonhôte.

Mit Daniel Schärer wird ein erfahrener Finanzberater und Anlagespezialist die Niederlassung Biel der Banque Bonhôte verstärken. Er verfügt über langjährige Bankerfahrung, die er bei der UBS und bei der Berner Kantonalbank sowie bei der Zürcher Kantonalbank erworben hat. Seit 2007 betreut er Anlagekunden in Vermögensfragen bei der Raiffeisenbank Bielersee.

Der 46-jährige Schärer ist dipl. Bankwirtschafter HF und Finanzplaner mit eidgenössischem Fachausweis. Er ist passionierter Sportler und amtet in seiner Freizeit als Speaker in der Tissot Arena während den Spielen des EHC Biel.

Dieser Artikel wurde cash von Investrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News zu aktuellen Themen aus der Fonds- und Asset-Management-Branche. Investrends.ch liefert Ihnen im Newsletter zweimal wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informiert Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren