Worauf Kunden bei Bank und Berater achten

In der fünften Ausgabe des LGT Private Banking Reports wurden vermögende Privatanleger darüber befragt, welche Aspekte einer Bank für sie wichtig ist. Dabei kristallisierte sich das Preis-Leistungs-Verhältnis als verbesserungswürdig heraus.
07.09.2018 22:34

Bei der Befragung zum LGT Private Banking Report mussten Kunden, neben Angaben der für sie bedeutsamen Attributen, zusätzlich angeben, wie stark diese Kriterien von der eigenen Hauptbank erfüllt werden. Das Ergebnis zeigt, dass die finanzielle Stabilität für die Kunden nicht nur das relevanteste Merkmal einer Bank ist, sondern auch, dass es von den Banken sehr gut erfüllt wird. Dahinter rangieren die fachliche Kompetenz des Kundenberaters und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Während die Befragten mit der fachlichen Kompetenz der Kundenberater zufrieden sind, gibt es beim Preis-Leistungs-Verhältnis noch Verbesserungspotenzial.

Bankmerkmale - Relevanzranking und Erfüllungsgrad

Der Studie zufolge sollten die Banken also noch an Angebot und Preisen feilen. Besonders im Hinblick darauf, dass eine überdurchschnittliche Rendite bei gutem Preis-Leistungs-Verhältnis mit Abstand der wichtigste Faktor für die Bindung eines Kunden an seine Bank ist. Daneben sind auch die Renditezufriedenheit und der gute Ruf der Bank relevant.

Wenn es um die Bindung des Kunden an den Berater geht, spielt hingegen das Verständnis des Beraters für die individuellen Bedürfnisse des Kunden die grösste Rolle. Etwas abgeschlagen folgen die sympathische Persönlichkeit und die fachliche Kompetenz des Beraters. Verständnisvolle Kundenberater, eine überdurchschnittliche Rendite und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind laut LGT Private Banking Report somit die zentralen Erfolgstreiber für loyale Kunden.

Schweizer Finanzplatz am Beliebtesten
Während die österreichischen Befragten ihren eigenen Finanzplatz eher mittelmässig beurteilen, geben sie dem Schweizer Finanzplatz sehr gute Noten. Dasselbe Ergebnis zeigt sich in Deutschland, wenn auch die deutschen Private-Banking-Kunden ihren eigenen Finanzplatz deutlich besser einstufen als die Österreicher ihren. Der Finanzplatz Schweiz wird also, erfreulicherweise für sie, sowohl von den Österreichern als auch von den Deutschen besser bewertet als der jeweils eigene. 

 

Hier finden Sie zusätzliche Informationen, Infografiken und Kurzvideos zum LGT Private Banking Report 2018.

Dieser Artikel wurde cash durch fondstrends.ch zur Verfügung gestellt.
Verpassen Sie keine News aus der Fondsbranche. Fondstrends.ch liefert Ihnen wöchentlich die Zusammenfassung der Nachrichten und informieren Sie über Sesselwechsel und wichtige Veranstaltungen. Hier abonnieren