Aixtron

7 Kommentare / 0 neu
15.02.2012 12:39
#1
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Kommentare: 1094
Aixtron

Lehnt einmal kurz im Stuhl zurück. Überlegt. Was könnte den nächsten Run auslösen? Was steckt in den Kinderschuhen und hat ein gewaltiges Potenzial? Ich komme da immer wieder auf die LED. Glühlampen werden bald verschwunden sein. Floureszenzlampen (Sparlampen) sind auch nicht das gelbe vom Ei. Ich sehe da bald eine Ablösung durch LED Licht. Enorm verbrauchsarm. Und das Licht wird immer besser. Wird zu einen Massenprodukt. Da könnten bald die Maschinen die solche LED herstellen gefragt sein. Wer stellt diese Maschinen her? Unter anderem Aixtron. Habe mir vor einigen Wochen mal 1500 Stck ins Depot gelegt. Sehe grosses Potenzial. Wie damals bei der Solarenergie.

Wer stellt noch solche Maschinen her? Wäre bestimm lohnenswert sich mal damit zu befassen...

Aufklappen

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

15.03.2012 16:54
Bild des Benutzers Leitner
Offline
Kommentare: 69
Plus 15%

... toll. In einem Tag plus 15%! So macht das Leben und Aixtron Spass! BP, danke für den Hinweis.

15.03.2012 11:16
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Kommentare: 1094
Danke für die Blumen. Hatte

Danke für die Blumen. Hatte von der ewigen an die Beine pinklerei die Schnauze voll. "Vergnüge" mich seit längerem lieber im www.finanzen.net Forum. Den Grund für den heutigen Aixtron Kurssprung findest du dort auch: http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Aixtron-Deutsch-Banker-sehen-40-Prozent-Kurspotenzial-1732901


Ich bin mir wirklich sicher, dass die LED Branche das Licht der Zunkunft generiert. Aixtron stellt die Maschinen für diese Zunkunftstechnologie her. Da steckt ein ungeheurer Nachholbedarf drin....

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

15.03.2012 10:16
Bild des Benutzers Leitner
Offline
Kommentare: 69
beachtlicher Tagessprung

Ich habe nach dem lesen des Gedankenstosses von BadenerPower mich über die LED Branche schlau gemacht und bin bei 10.53 € bei Aixtron eingestiegen. Seither entwickelt sich diese Aktie sehr gut. Heute macht sie sogar einen rechten Sprung und steht zur Zeit mehr als 7% höher als gestern. Auch hier hatte BadenerPower wieder einmal eine zündende Idee. Warum hält sich BP seit einiger Zeit so zurück? Schade.


Ich sehe bei Aixtron weiteres Potenzial in einer zukunftsträchtigen Branche...

29.02.2012 21:57
Bild des Benutzers maka
Offline
Kommentare: 291
Aixtron ist eine interessante

Aixtron ist eine interessante Firma. Ich hatte sie selber lange Zeit auf der Watchlist. Schlussendlich habe ich mich aber nie getraut einzusteigen. Die Kurse sind immer weiter gefallen und schliesslich kenne ich mich in diesem Business zuwenig aus. Es stellt sich die Frage, ob Aixtron dereinst zu den grossen Playern gehören wird. Können sie genug Umsatz erwirtschaften und dies auch mit einer ansprechenen Marge? Inwiefern ist Aixtron abhängig von Rohstoffpreisen? Aus welchem Material werden die Dinger überhaupt gefertigt? Silizium etwa?

Dies nur einige Gedanken zum Thema.

Geiz ist des Anlegers Feind.

16.02.2012 01:41
Bild des Benutzers Leitner
Offline
Kommentare: 69
Ich denke auch, dass die

Ich denke auch, dass die zukünftige Beleuchtungstechnik stark auf der LED Technologie aufgebaut sein wird. Von daher kann Aixtron tatsächlich ein baldiger Börsengewinner werden. Aixtrons Höchst lag aber bei etwa 86 €. Werde mich zu dieser Firma mal schlau machen.

15.02.2012 22:54
Bild des Benutzers Hans
Offline
Kommentare: 1963
Abgestürzt

Aixtron ist von 34€ auf unter 8€ abgestürzt ... Mag sein dass es wieder aufwärts geht ...

http://www.boerse-online.de/aktie/chartanalyse/:Chartanalyse--Ritterschl...

Nöm ABB Wink

Gruss Hans