Focus Graphite (FMS) / Graphite Stocks Allgemein

54 Kommentare / 0 neu
20.06.2014 11:04
#1
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Kommentare: 530
Focus Graphite (FMS) / Graphite Stocks Allgemein

Informationen zum Unternehmen

www.focusgraphite.com

TSX-V: FMS

QTCQX: FCSMF

FSE: FKC

 

Artikel im Investor-Magazin und Allg. Informationen zu Graphite

http://investor-magazin.de/1922focus-graphite-die-naechsten-wochen-werde...

 

...So wird in Lithium-Batterien bereits 10-mal mehr Graphit verwendet als Lithium. Der Markt für Elektroautos wächst jährlich um 20% und Teslas Model S benötigt rund 96kg Graphit für seine Batterien. Der Branchendienst Industrial Metals schätzt, dass 2020 die weltweite Nachfrage bei jährlich über 1 Mio. Tonnen liegen könnte. 2013 lag diese bei 375.000 Tonnen. Um diesen Anstieg befriedigen zu können, werden 25 neue Minen mit einer jährlichen Kapazität von rund 40.000 Tonnen benötigt.

Bei einem kalkulierten Verkaufspreis von 1.886 US-Dollar je Tonne und einer Jahresproduktion von 44.200 Tonnen, könnte der jährliche operative Überschuss bei rund 52 Mio. CAD liegen. Die Kosten für den Bau könnten nach Steuern innerhalb von 2,8 Jahren wieder zurückgezahlt sein. Ende Juni planen die Kanadier die Veröffentlichung einer finalen Machbarkeitsstudie, die die Zahlen aus der PEA bestätigen soll.

Im Dezember 2013 ging Focus dann schließlich einen Abnahmevertrag über mindestens 20.000 Tonnen pro Jahr und einer Laufzeit von 10 Jahren mit einem chinesischen Konsortium ein. Die Aktie explodierte innerhalb weniger Tage und stieg von 0,25 auf 0,69 CAD an...

 

 

Interview mit dem COO Don Baxter

http://moneybizlife.com/videos/spotlight-focus-graphite-don-baxter/#.U6P...

 

 

Ist hier sonst noch jemand dabei? Für die kommenden Tage (bis ende Juni) sind wichtige Informationen angekündigt (Finanzierung, Abnahmeverträge, unabhängige Machbarkeitsstudie).

 

 

 

Aufklappen
21.06.2016 12:51
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Syrah Resources: Australier werden Teslas Gigafactory beliefern

Geschrieben von: Kai Hoffmann 20. Juni 2016

 

http://investor-magazin.de/2035syrah-resources-australier-werden-teslas-...

13.04.2016 22:33
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Nach Jahren voller Enttäuschungen erholen sich derzeit die Graphit-Aktien wieder. Klar, Tesla und deren Gigafactory wird immense Mengen an Graphit benötigen in den nächsten Jahren/Jahrzehnten. Welche Graphit Junior-Unternehmen ihre Mine überhaupt jemals ausbauen können/werden, steht jedoch nach wie vor in den Sternen.

In Focus Graphite bin ich zwar nach wie vor investiert und hoffe natürlich auf höhere Kurse. Werbung allerdings will ich definitiv keine machen für diesen Titel, da hat der CEO Gary Economo zu oft gelogen oder an der Wahrheit vorbeigeredet.

Vielmehr möchte ich WARNEN vor einem aktuellen Hype, der mit dem damaligen Graphit-Hype verwandt ist !

Es geht dabei um LITHIUM-Titel. Tesla benötigt für seine Batterien auch von diesem Rohstoff erhebliche Mengen.

Daher sind diese jüngst enorm im Trend, angeblich empfehlen viele Börsenbriefe eine Vielzahl von Lithium-Minen zum Kauf, und weder sind all diese Börsenbriefe noch die empfohlenen Firmen als seriös und aussichtsreich einzustufen.

Viel GEPUSHE, das für den naiven Anleger böse enden kann.

Bitte vorher denken und nicht blind kaufen. Sowohl im Lithium- als auch Graphitsektor werden letztlich ein paar wenige Firmen überleben und erfolgreich sein, während die allermeisten verschwinden. Wer nicht genau im Bilde ist, was er tut und kauft, sollte diese Empfehlungen ignorieren und von solch Hochrisiko-Sektoren die Finger lassen.

Gut gemeint, Tengri

27.02.2015 09:58
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Neuigkeiten gibt es von Focus Graphite. Der angehende Graphitproduzent konnte gestern einen möglichen weiteren Interessenten für die Finanzierung der Lac Knife Mine in Quebec präsentieren. Der dänische Konzern FLSmidth würde Focus Verarbeitungsequipment liefern und später gegebenenfalls auch weitere Komponenten zur Entwässerung, Filtrierung und Beförderung, um den  Abraum der Mine zu verarbeiten.

Laut Focus‘ Feasability Studie würden die Kosten für das Verarbeitungsequipment bei 12 Mio. CAD liegen. Diesen Betrag könnten die Dänen in Rahmen einer Debtfinanzierung, über deren Konditionen aktuell verhandelt wird, zur Verfügung stellen. Zusammen mit der Vereinbarung mit Caterpillar Financial könnte man so bereits rund 20% der Debt-Portion über 166 Mio. CAD abdecken.

Die Aktie (0,41 CAD; CA34416E1060) hängt aktuell in einer Tradingrange zwischen 0,40 CAD und 0,44 CAD gefangen. Ausbrüche in beide Richtungen sind möglich.

 

http://investor-magazin.de/2715focus-graphite-findet-puzzleteil-in-daene...

 

07.01.2015 10:31
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

IRW-News: Focus Graphite Inc.: Focus Graphite gibt potenzielles Arrangement einer Projektfinanzierung für Lac Knife mit Caterpillar Financial Services Corpo...

 

OTTAWA, ONTARIO -- (6. Januar 2015) - Focus Graphite Inc. (TSX-V:FMS; OTCQX:FCSMF; FRANKFURT:FKC) (Focus oder das Unternehmen) ist erfreut, bekanntzugeben, dass Caterpillar Financial Services Corporation (Cat Financial) offiziell Interesse an der weiteren Bewertung des unternehmenseigenen Projekts Lac Knife bekundet hat, um Focus so eine Finanzierungslösung für die Erschließung von Lac Knife vorlegen zu können.

Cat Financial bietet innovative Finanzlösungen für Kunden rund um den Globus, so etwa auch integrierte Projekt- und strukturierte Finanzierungslösungen.

Die schriftliche Interessensbekundung von Cat Financial stellt einen bedeutenden Meilenstein dar, da wir im Begriff sind die Finanzierungsstruktur für das Projekt Lac Knife auszuarbeiten, sagte Don Baxter, President und COO von Focus Graphite. Gemeinsam erörtern wir derzeit Optionen für das Leasing von Bergbaugerätschaften sowie für die Projektfinanzierung mit dem Ziel, zu einer für beide Seiten befriedigenden Lösung zu gelangen.

Dieses Finanzierungspaket könnte möglicherweise zwölf Prozent des gesamten Projektfinanzierungsbedarfs darstellen und die Betriebskosten senken, wenn wir den eigenen Abbau anstelle des in der Machbarkeitsstudie erwogenen Abbaus durch einen Vertragspartner verfolgen.

Herr Baxter weiter: Cat Financials Interesse an Focus fortgeschrittener Position im kanadischen Graphitbergbausektor hebt die bedeutenden Entwicklungen hervor, die das Focus-Team bei der Erschließung des hochreinen Graphitbergbauprojekts Lac Knife gemacht hat.

Es liegt derzeit noch keine verbindliche Zusage von Cat Financial vor und die Finanzierungsgespräche halten mit einer Reihe von Investoren und institutionellen Fonds sowohl im öffentlichen als auch privaten Sektor an, um die Aktienverwässerung durch eine Kombination an Fremd- und Eigenfinanzierungen auf ein Mindestmaß zu begrenzen. Die Provinzregierung von Quebec bietet ebenfalls einige Finanzierungsalternativen, die in anderen Rechtsgebieten nicht verfügbar sind, so Herr Baxter.

Am 8. August 2014 veröffentlichte Focus Graphite die Machbarkeitsstudie für das unternehmenseigene Projekt Lac Knife. Diese erörtert den Betrieb einer Mine und eines Konzentrators mit einem Investitionsbedarf von 165,6 Millionen $ einschließlich von Rückstellungen in Höhe von 17,1 Millionen $.

Cat Financial ist in der Lage, verschiedene Finanzierungsalternativen für den Bergbausektor zu arrangieren und zu syndizieren. Die aktuelle Interessensbekundung von Cat Financial an Focus ist unverbindlich und die Bedingungen müssen noch ausgehandelt werden. Der Abschluss einer endgültigen Vereinbarung hinsichtlich des Arrangements einer Projektfinanzierung ist einer Kreditzusage und Sorgfaltsprüfung (Due Diligence) durch Cat Financial vorbehalten. Zudem müsste unter anderem die Zustimmung des Board of Directors von Focus sowie die Einhaltung aller geltenden rechtlichen und behördlichen Verpflichtungen und Genehmigungen sichergestellt werden.

 

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/IRW-News-Focus-Graphite-I...

23.10.2014 11:27
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912
Focus Graphite: Spannende Momente voraus

 

http://investor-magazin.de/2317focus-graphite-spannende-monate-voraus/

 

Die Aktie ist / bleibt weiterhin "highly undervalued":

 

http://seekingalpha.com/article/2579905-update-focus-graphite-discovers-...

 

Stratmin Global (STGR):

 

Kursexplosion nach Offtake Agreement und weiteren Good News - von rund 4 Pence auf aktuell über 11 Pence.

 

 

06.10.2014 22:40
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

FMS hat die jüngsten Verluste - erwartungsgemäss - wieder konsolidiert.

Fundamental ist alles unverändert, die sehr positiven Aussichten sind m.E. nach wie vor intakt.

Am Donnerstag werden News enthüllt seitens Tesla. Diese dürften für die Allgemeinheit von grossem Interesse sein.

 

Panasonic hat sich inzwischen auch positioniert.

Offen bleibt, welcher "graphite junior miner" der Gewinner ist, was die Belieferung der "Tesla-Panasonic Gigafactory" betrifft.

 

FMS ist sicher einer der Favoriten

04.10.2014 22:30
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Nun ja, der Preis von CAD 0.50 für 12 Mio. Aktien ist gerechtfertigt.

Focus verdient noch kein Geld und ist für die kleinen Investoren schwierig einzuschätzen. - Ich bin ebenfalls nur mit einem Risikokapital investiert und habe eigentlich nicht vor die Aktien bis ins 2018 zu halten.

 

Wo findest Du die "fundamental guten" Daten bzw. Informationen von Focus?

 

Informationsquellen:

http://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=FMS

Da sind die offiziellen Medienmitteilungen zu finden.

 

http://www.stockhouse.com/companies/bullboard/v.fms/focus-graphite-inc/1

Diskussionsforum, hier findet man Pro und Contra Texte und wichtige Links zu Informationen und News.

 

Wichtig scheinen mir in fundamentaler Hinsicht die BFS (bankable feasabilty study) und die etwas früher veröffentliche Studie betreffend spherical (battery-ready) graphite Qualität.

 

Fundamental hat sich so weit nichts verändert, die 10% Verwässerung vor der Finanzierung wird m.E. völlig überbewertet, und die Aktien wurden inzwischen überverkauft.

 

Wichtiger ist die Finanzierung und die damit künftig verbundene Verwässerung. Diese steht noch aus, könnte aber eine dicke Überraschung beinhalten.

 

Eventuell wissen wir am kommenden Donnerstag etwas mehr.

 

Grüsse, Tengri Lethos

29.09.2014 17:43
Bild des Benutzers Smithy
Offline
Kommentare: 73

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Nun ja, der Preis von CAD 0.50 für 12 Mio. Aktien ist gerechtfertigt.

Focus verdient noch kein Geld und ist für die kleinen Investoren schwierig einzuschätzen. - Ich bin ebenfalls nur mit einem Risikokapital investiert und habe eigentlich nicht vor die Aktien bis ins 2018 zu halten.

 

Wo findest Du die "fundamental guten" Daten bzw. Informationen von Focus?

28.09.2014 21:18
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Die News ist bei den Aktionären nicht gut angekommen.

In der Tat ist die Kapitalerhöhung zu diesem Preis eine eher dürftige Angelegenheit - was allerdings der momentanen Situation so gut wie aller "Junior Graphite Miner" geschuldet ist.

Die Märkte, insbesondere die grössere Investoren, schenken dem Sektor noch viel zuwenig Vertrauen.

Graphite Stocks sind allgemein jetzt in der Phase der BFS (bankable financing studies), was in der Regel die Kurse erst hochtreibt und dann wieder runter. Was sie als nächstes benötigen sind Offtake-Agreements, Finanzierungen und Fakten zum Baubeginn.

 

Valence Industries (VXL:AU) beispielsweise, die bereits Graphit abbauen und deren Kurs sich seit Mai zwischenzeitlich auf AUD .87 verdoppelt hatte, haben eine KE zu CAD .70 durchgeführt.

Energizer Resources (EGZ:CN) traf es noch schlimmer, die hatten eine KE vereinbart zu USD .14, ohne wissen zu können, dass sich der Kurs kurz vor der Bekanntgabe bis auf CAD .29 auch fast verdoppeln würde.

 

Mich nervt der Kursverlauf von Focus Graphite ebenfalls und ich bereue, nicht einen Teil bei CAD .65 - .68 verkauft zu haben.

Aber wann immer ich die fundamentalen Daten der verschiedenen Player durchgehe und miteinander vergleiche, muss oder darf ich letztlich sagen: FMS ist die beste Firma "out there", um die künftig rasant steigende Nachfrage an "battery ready graphite" zu decken.

An meiner "Low Risk, High Award" Einstellung können auch der aktuell enttäuschende Kurs und die lächerlich anmutende Kapitalerhöhung nichts ändern. Mit der Zeit wird das eine sehr grosse Geschichte, sämtlichen Widerständen zum Trotz !

 

Mein aktueller Bestand an Graphite Stocks:

5 Tranchen Focus Graphite

1 Tranche Valence Industries

1 Tranche Energizer Resources

1 Tranche Stratmin Global

 

Zusammengezählt 8 Tranchen = 15% meines Investvermögens.

(16 Tranchen - rund weitere 30% - halte ich in Bio-Tech, 6 Tranchen - gut 10% - in Goldminern, 3 Tranchen - etwa 5% - in Cash, was viel zuwenig ist im derzeitig turbulenten Umfeld, und die restlichen 40% stecken in diversen Technologie- und Dienstleistungsfirmen im In- und Ausland.)

 

Grüsse, Tengri

25.09.2014 08:14
Bild des Benutzers Smithy
Offline
Kommentare: 73
News

Focus Graphite Launches Project Financing Phase of Lac Knife With First Closing of a $6.5 Million Private Placement

AnhangGröße
PDF icon News15.12 KB
25.08.2014 15:51
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Kommentare: 530
Epstein Interviews Don Baxter of Focus Graphite

The following exclusive interview of Don Baxter, President & COO of Focus Graphite (TSXV: FMS | OTCQX: FCSMF), was conducted on August 18-20 by phone and email. Focus Graphite is a leading contender to be one of the first graphite producers into action. According to Mr. Baxter, Focus could be up and running in 2016. A takeaway from this comprehensive interview is that Mr. Baxter believes that global demand for graphite could be stronger than currently forecast. I happen to agree. With China’s exports in decline and demand for select graphite applications that could surprise to the upside, graphite prices are likely to move higher. Please continue reading for more information on Focus Graphite and on the graphite sector. -

 

See more at: http://investorintel.com/graphite-graphene-intel/exclusive-interview-foc...

 

Schönes Schlusstatement:

Would you like to leave readers with some parting thoughts?

As an investment, Focus Graphite remains dramatically undervalued. - See more at: http://investorintel.com/graphite-graphene-intel/exclusive-interview-foc...

12.08.2014 11:36
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Kommentare: 530

Durch den gestrigen Kursanstieg von knapp 14% hievt sich FMS an die Spitze (Marktkapitalisierung) der Nordamerikanischen Graphite-Unternehmen. Der heutige Tag wird sehr spannend, vermutlich kann das bisherige 52W-Hoch erreicht - ja sogar übertroffen werden!

Ich bin überzeugt, dass wir dieses Jahr noch sehr viel Freude haben werden mit dieser Aktie!

Allgemein sind die Graphite-Aktien Nordamerikas momentan sehr gefragt. Ein kleiner Überblick über die drei besten Performer seit Juni 2014:

 

-Northern Graphite: +81.54%

-Alabama Graphite: +64.7%

-Focus Graphite: +39.6%

 

 

06.08.2014 13:36
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Ausführlicher Analysten-Report über FMS von Stormcrow.

 

Kursziel CAD 1.25, dies entspricht einem Aufwärtspotential von mehr als 100% (der aktuelle Innere Wert wird sogar mit USD 1.32 beziffert).

 

Focus Graphite (FMS) schliesst in der Analyse - im Vergleich mit anderen Graphit-Unternehmen (Mason, Flinders, Syrah, Northern Graphite etc.) - deutlich am besten ab.

 

http://static.squarespace.com/static/535e7e2de4b088f0b623c597/t/53e0fcb0...

29.07.2014 16:23
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Northern Graphite - im Steigflug - steht jetzt bei einem Monatsplus von 100% (und einem KBV von 5).

 

Focus Graphite weist erst ein Plus von 25% gegenüber dem Monatstief auf (und ein KBV von 2.4), die Rallye scheint aber jetzt endgültig auch gestartet.

 

Wenn man bedenkt, dass die Firmen sehr ähnlich sind betreffend Marktkapitalisierung und Rohstoffvorkommen, FMS gegenüber NGC in gar nichts nachsteht was Entwicklung und Qualität betrifft, sondern eher voraus ist, dann dürften wir uns hier auf eine Fortsetzung der Rallye freuen Smile

 

Graphit scheint doch langsam zum Sommerthema schlechthin zu werden !

25.07.2014 12:47
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Kommentare: 530

Bin gespannt was Northern Graphite heute macht! Bleibt das Interesse hoch oder korrigiert die Aktie? 

Sofern Northern Graphite einen Abnehmer findet, die Finanzierung steht und die Mine schlussendlich gebaut wird, sind wohl auch CAD 1.50 noch Einstiegskurse! Hätte ich Cash auf der Seite, würde ich mich erstmal genauer mit NGC befassen und ggf. ein paar Aktien kaufen!

25.07.2014 10:45
Bild des Benutzers Smithy
Offline
Kommentare: 73

Vielen Dank Tengri und Loriot - bleibe auf jedenfall mit dem aktuellen Bestand long und werde bei Kursen ab ca. 0.61 aufstocken.

Marktkap. FMS 55.71 Mio CAD / NGC 46.20 Mio CAD

 

Was mir ebenfalls aufgefallen ist: Durchschnittliches Volumen (Mt.) bei FMS sind knapp 200k und bei NGC sind es 214k (wobei Gester 35 MIO gehandelt wurden.) Könnte durchaus noch etwas im Busch sein - besonders bei NGC.

 

Kommt eine Korrektur, kommen wieder Einstiegschancen? Ist es bereits ein Blase? Da kommen wieder verbotene Fragen auf, welche niemand beantworten kann. Wir werden sehen. Bei einem Rückgang überlege ich mir einen Einstieg Smile

25.07.2014 08:45
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Kommentare: 530

Was man nicht vergessen sollte: Northern Graphite hat nur halb so viele Aktien ausgegeben wie Focus Graphite, folglich sind die Schwankungen für die entsprechende Kapitalisierung grösser. Sofern ich gestern richtig geschaut habe, ist die Marktkapitalisierung der beiden Unternehmen nun in etwa identisch.

Der heutige Tag könnte für FMS von entscheidender Bedeutung sein: Bei 0.55 / 0.56 gibt es aus Charttechnischer Sicht einen grossen Widerstand. Kann dieser heute überwindet werden, sollte der Weg bis ca 0.65 erstmal offen stehen! Das hohe Volumen der letzten Tage stimmt mich zuversichtlich!

Das gesteigerte Interesse könnte natürlich auch darauf hinweisen, dass bald Neuigkeiten bezüglich Finanzierung veröffentlicht werden. Heute wohl eher nicht, aber vielleicht nächste Woche?

 

 

Wer sich über Graphite und die verschiedenen Unternehmen ein Bild machen will, sollte diese Seite besuchen:

http://investorintel.com/graphite-graphene/

 

Hier finden sich einerseits Informationen / News bezüglich Graphite und andererseits wird durch die Unternehmen mittels Werbung um Investoren gebuhlt. Wie Tengri bereits erwähnt hat, werden es einige schaffen und einige nicht. Objektiv betrachtet ist man momentan mit Focus Graphite am besten beraten, sofern man in den jungen Graphitesektor Nordamerikas investieren will!

 

Glaubt man an ein Zukunftszenario mit stetig wachsender Elektromobilität, könnte das Potential dieses Sektors nahezu gigantisch sein! Das selbe hat man vor ein paar Jahren zwar auch gedacht, als Graphite-Miner wie Pilze aus dem Boden schossen...aber die Zeit scheint nun endlich reif zu sein! Viele Faktoren spielen dafür eine Rolle:

- Konkretisierung der Ausführung (geplanter Spatenstich rückt näher)

- Pläne von Tesla bezüglich Gigafactory in den USA

- Schliessung von Minen in China

- uvm.

 

 

25.07.2014 00:58
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Also ich bin hauptsächlich in Focus Graphite investiert.

 

Warum Northern Graphite dermassen abrauscht, Focus hingegen (noch) nicht, ist nicht nur mir ein Rätsel, sondern noch vielen anderen Investoren auch. FMS ist in fast jeder Hinsicht weiter entwickelt und der Produktion näher. NGC hat eventuell - wenn ich mich recht erinnere - etwas die grösseren Vorräte, hinkt aber in Sachen Qualität/Cargongehalt des Graphits FMS hinterher. Sicher bin ich mir da aber auch gerade nicht.

 

Ich bin mit kleineren Einsätzen in folgende weitere Graphite Stocks investiert:

 

Valence Industries (Australien ... VXL)

Stratmin Global Resources (British ... STGR)

 

Beide Firmen bauen bereits Graphit ab - die Mengen sind noch beschränkt, Ausbau geplant - und haben auch Lieferabkommen unterzeichnet, verdienen folglich jetzt schon Geld. Es ist interessant, die Quartalszahlen und Kurse zu verfolgen, das gibt Hinweise darauf, wie FMS oder NGC einst operieren werden können.

 

FMS (Focus Graphite) hat ein Offtake-Agreement mit einer chinesischen Firma, ein zweites soll in Kürze folgen.

NGC (Northern Graphite) hat noch keinen Abnahmevertrag. Daher ist die Kursexplosion noch unverständlicher.

 

Es gibt noch viele weitere Firmen, die Graphit-Vorkommen besitzen. Einige werden die Finanzierung schaffen, viele nicht. Interessant sind sicher auch diese:

 

Flinders (Schweden)

Alabama Graphite (USA)

Syrah Resources (AUS)

 

und noch ein paar mehr, die ich nicht gerade aufgelistet habe. Ich will ja auch nicht all mein Geld auf Graphit setzen, sondern noch ausreichend diversifizieren.

 

Bei Graphit setzte ich hauptsächlich auf Focus Graphite und bleibe vorerst meinem Hauptinvestment treu. Da ist noch einiges im Busch, und ich sehe absolut keinen Grund, warum sich die Aktie nicht ähnlich entwickeln sollte wie es NGC in den letzten Tagen tat.

 

Grüsse, Tengri Lethos

24.07.2014 22:41
Bild des Benutzers Smithy
Offline
Kommentare: 73

gefällt bis anhin sehr gut. kann so weitergehn Smile

weshalb habt eigentlich ihr euch für Focus Graphite anstatt für Northern entschieden?  Ist Northern viel weiter, dass der Kurs sich dort massiv besser entwickelt? Das Volumen bei Focus hat sich seit 2 tagen etwa versechsfacht - Das Interesse ist da, weiter so!

24.07.2014 20:40
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 2175
überblick

Hi zusammen

langsam verliere ich hier den Überblick. Könnten wir das mal zusammenfassen.
Bislang kenne ich diese....was gibts noch?

Focus Metals Inc (CVE:FMS) (alter Name FOCUS GRAPHITE INC. FRA:FKC)Stria Lithium Inc (CVE:SRA)Northern Graphite Corp (CVE:NGC)

 

24.07.2014 19:33
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Kommentare: 530

Die Party steigt so langsam!!! Spätestens jetzt sollte man noch auf den rollenden Zug aufspringen!

Nachdem Focus Graphite gestern mit über +8% im Plus geschlossen hat, stehen wir bereits wieder bei knapp +6%!

Könnte sich zum "Sommermärchen 2014" entwickeln!

 

24.07.2014 16:18
Bild des Benutzers Loriot
Offline
Kommentare: 530

Der ganze Graphite-Sektor nimmt aktuell extrem fahrt auf! Die Spannung steigt!

Kurz nach Eröffnung der TSX steht steht z.B. Northern Graphite (NGC) +30% höher! Dies entspricht einer Verdoppelung innerhalb dieses Monats!!

Das Volumen bzw. das Interesse steigt durchs Band...!

 

24.07.2014 01:29
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Heute war ein guter Tag für Graphit Miner und solche, die es werden wollen.

 

Tagesgewinner ist Northern Graphite mit 14% im Plus.

Aber auch viele andere haben mehr oder weniger zugelegt.

 

Focus Graphite steht mit +8% Tagesgewinn akzeptabel da.

 

Die Gründe, warum das gerade heute geschah, bleiben unklar. Aber die Entwicklung war voraussehbar, nachdem die Nachfrage für Graphit zwecks Lithium-Ionen-Akkus und anderem ständig ansteigt, während das Angebot wegen Zwangsschliessungen von Minen in China ebenso stetig zurückgeht.

 

Die Graphit Story wird interessant bleiben.

15.07.2014 09:13
Bild des Benutzers Fanz
Offline
Kommentare: 46

Tengri Lethos hat am 12.07.2014 - 12:26 folgendes geschrieben:

Die Finanzierung ist für das dritte Quartal angekündigt, Spatenstich Frühjahr 2015, Produktion 2016.

Bisher hat Focus Graphite noch alle Termine eingehalten, die der COO Don Baxter kommunizierte.

 

Dass der Kurs dennoch immer noch so stark unter Druck ist, ist für mich sehr schwer verständlich.

Sicher hängt es damit zusammen, dass Anleger Vorsicht walten lassen bei Firmen, die kein Geld verdienen; zumindest solange, bis für zukünftige Umsätze eine Gewährleistung vorhanden ist. Das sieht man jeweils auch sehr gut bei Bio-Tech Titeln.

 

Bei FMS halte ich diese Vorsicht für völlig übertrieben. Ein Abnahmevertrag steht bereits und auch in allen anderen Belangen ist die Firma bestens auf Kurs. Spätestens mit Bekanntgabe der Finanzierung muss die Aktie meines Erachtens kräftig ansteigen.

 

Ich erwarte einen Kursschub kurzfristig (noch im dritten Quartal) auf CAD .69 - CAD .76.

Bis 2016 ist ein unverwässerter Kurs von CAD 4-6 fundamental angemessen. Je nach Kapitalerhöhungen erwarte ich einen Kurs von mindestens CAD 1.50, wahrscheinlich aber eher CAD 2-3.

Im gestrigen Bericht von Seeking Alpha wird etwas weniger konservativ von mindestens 75% Aufwärtspotential geschrieben:

Consequently, even in a bearish scenario the company's Lac Knife Project is undervalued, and the shares have at least 75% upside, making the shares a "strong buy.".

http://seekingalpha.com/article/2308105-focus-graphite-is-highly-underva...

 

Grüsse, Tengri

 

Danke für die informative Zusammenfassung.
Ich bin hier momentan noch mit einer mittleren Position vertreten, beobachte aber weiter und stocke ev. noch auf. Wir werden sehen was die Zeit noch alles bringt...

12.07.2014 12:26
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Die Finanzierung ist für das dritte Quartal angekündigt, Spatenstich Frühjahr 2015, Produktion 2016.

Bisher hat Focus Graphite noch alle Termine eingehalten, die der COO Don Baxter kommunizierte.

 

Dass der Kurs dennoch immer noch so stark unter Druck ist, ist für mich sehr schwer verständlich.

Sicher hängt es damit zusammen, dass Anleger Vorsicht walten lassen bei Firmen, die kein Geld verdienen; zumindest solange, bis für zukünftige Umsätze eine Gewährleistung vorhanden ist. Das sieht man jeweils auch sehr gut bei Bio-Tech Titeln.

 

Bei FMS halte ich diese Vorsicht für völlig übertrieben. Ein Abnahmevertrag steht bereits und auch in allen anderen Belangen ist die Firma bestens auf Kurs. Spätestens mit Bekanntgabe der Finanzierung muss die Aktie meines Erachtens kräftig ansteigen.

 

Ich erwarte einen Kursschub kurzfristig (noch im dritten Quartal) auf CAD .69 - CAD .76.

Bis 2016 ist ein unverwässerter Kurs von CAD 4-6 fundamental angemessen. Je nach Kapitalerhöhungen erwarte ich einen Kurs von mindestens CAD 1.50, wahrscheinlich aber eher CAD 2-3.

Im gestrigen Bericht von Seeking Alpha wird etwas weniger konservativ von mindestens 75% Aufwärtspotential geschrieben:

Consequently, even in a bearish scenario the company's Lac Knife Project is undervalued, and the shares have at least 75% upside, making the shares a "strong buy.".

http://seekingalpha.com/article/2308105-focus-graphite-is-highly-underva...

 

Grüsse, Tengri

 

11.07.2014 13:53
Bild des Benutzers Fanz
Offline
Kommentare: 46

@ Tengri Lethos

Welches Potential siehst du hier kurz- bis mittelfristig, dass du immer mal wieder Werbung für FMS machst?

08.07.2014 16:24
Bild des Benutzers Smithy
Offline
Kommentare: 73

Durch viele Recherchen sehe ich ein enormes Potential - Bin nun auch drin. Kurzfristige Ziele bei Bekanntgabe der Finanzierung und den neuen Abnahmeverträgen sind 0.75 und 0.90. (Bis 2017 - Umsetztung der Giga Factory Pläne, könnten natürlich einige Dollars sein)

Einziges Risiko für den Aktienkurs: Kapitalerhöhung

Rate zum Kauf und Liegenlassen. Eher ein defensiver Titel, bei dem das Volumen in den vergangenen Tagen markant gestiegen ist. Bin bei CAD 0.50 rein.

05.07.2014 11:31
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912
Graphite outlook: Q3 2014

July 2014 - Graphite trends

 

Flake graphite prices remained stable moving into Q2 2014, however news of further Chinese consolidation plans soon applied upward pressure to the market as the risk of longer term supply issues increased.

 

Übersetzung:

Die Flocken-Graphit Preise blieben stabil im 2. Quartal 2014, jedoch bildet sich Aufwärtsdruck, nachdem in China weitere Graphit-Minen überarbeitet werden müssen und damit die längerfristigen Risiken betreffend ausreichender Versorgung zunehmen.

... ...

 

http://www.indmin.com/downloads/GraphiteQ32014.pdf

http://www.indmin.com/Article/3358352/Graphite/Graphite-outlook-Q3-2014....

 

 

Das dürfte sich auch sehr positiv auswirken auf die Graphit-Miner !

 

@Eiger: Höhere Umsätze gab es Ende Mai, da wurden innerhalb 2 Tagen mehr als 2% der ausgegebenen Aktien gehandelt (http://web.tmxmoney.com/pricehistory.php?qm_page=18190&qm_symbol=FMS).

05.07.2014 06:52
Bild des Benutzers Eiger
Offline
Kommentare: 3

 

Hallo Tengri

Alles klar, bei FMS werden ja auch nur Kleinstvolumen gehandelt mit den

dazugehörenden Risiken und natürlich absolut nicht vergleichbar mit einer

Schmolz + Bickenbach (STLN).

Meinte nur, ein markanter Kursanstieg erfolgt vermutlich bei FMS früher.

Gruss, Eiger

04.07.2014 22:26
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 912

Hallo Eiger

 

Focus Graphite würde ich nicht unbedingt in die Kategorie "Langzeit-Investment" einsortieren. Klar, wie bei jeder guten Firma, ist je länger je besser. Aber hier dürfte auch für kurz- und mittelfristige Anleger viel Potential drin sein.

Letzte Woche wurden die ersten erwarteten "Sommer"News bekannt. Leider hatten sie bisher noch keinen intensiven Einfluss auf den Kursverlauf.

Es dürfte allerdings noch eine weitere Welle "Sommer"News folgen in Kürze - mit Details zu einem zweiten Abnahme-Vertrag plus Finanzierung.

Da erhoffe ich mir dann doch einen Kursschub im zweistelligen Prozentbereich.

 

Es ist sehr ernüchternd, dass die erste News-Welle keine Wogen geschlagen hat. Offenbar gibt es da Investoren, die zwar nicht grad um jeden Preis, aber nachhaltig bei allem um die 50 Canada Cent rum noch aussteigen wollen.

Irgendwann werden auch die ausverkauft haben, und zu diesem Zeitpunkt wird die Mine bereits im Bau sein.

 

Gruss, Tengri

Seiten