Liquidmetal Technologies Inc. (LQMT.OB)

40 Kommentare / 0 neu
09.05.2012 19:15
#1
Bild des Benutzers Flacrash
Offline
Kommentare: 677
Liquidmetal Technologies Inc. (LQMT.OB)

Hallo liebe Forummitglieder,

bin seit Heute neu hier, befasse mich oder besser gesagt probiere es mich mit Aktien zu befassen.

Habe in den letzten Tagen viele Beiträge im Forum gelesen und studiert, teils lustig und teils auch sehr interessant.

Als Neuling Unknw möchte ich euch fragen, was Ihr vom Liquidmetal Technologies Inc. (LQMT.OB) Titel haltet.

 

Aufklappen
"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden"
27.02.2015 15:19
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
Apple könnte ein Liquidmetal Gehäuse ....

  

Ein iPhone 7 Rendering.

Foto: Flickr/Jan-Willem Reusink Epoch Times, Dienstag, 25. November 2014

Neuesten Gerüchten nach soll das kommende iPhone 7 das lang erwartete Saphir-Display erhalten und ein stabileres Gehäuse aus Liquidmetal.

Apple soll außerdem den nächsten großen Schritt in der Entwicklung seiner Kameras planen und könnte ein neuartiges 3D Display, das ohne eine zusätzliche 3D-Brille auskommt, mit dem iPhone 7 herausbringen.

Kommt das Saphir-Display nun doch

Das Saphir-Display wurde bereits beim iPhone 6 erwartet und könnte nun endlich beim nächsten Modell verbaut werden.

Saphire ist nach Diamant das zweit härteste natürlich vorkommende Material  :wall:.

Das iPhone 6 konnte nicht mir einem solchen Material versehen werden, weil der Lieferant pleite ging. Auch war zu dieser Zeit das Material zu teuer.

Aber laut MobileBurn wird dieser Umstand Apple nicht davon abhalten, es beim iPhone 7 zum Einsatz zu bringen.

Hinweis auf Liquidmeta-Gehäuse

Der Bericht besagt ebenfalls, dass Apple das Telefon aus Liquidmetal fertigen könnte.

Ja natürlich, irgendwann kommt Liquidmetal zum Zuge    

Good   Drinks   Dirol

Quelle;

http://www.epochtimes.de/iPhone-7-Leaks-2015-Das-naechste-iPhone-von-App...

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

15.12.2014 16:10
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

http://www.otcmarkets.com/edgar/GetFilingHtml?FilingID=10298004

in den ersten 9monaten des jahres 374.000 umsatz

aktuelle marktkap, ca 65.000.000 ??

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

12.12.2014 19:03
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

2brix hat am 14.04.2014 - 19:43 folgendes geschrieben:

wenn ich liquider wäre, würde noch nachkaufen.

na wie schauts aus?

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

30.09.2014 13:17
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
Partnerschaft Apple mit Liquidmetal

Apple hat das Patent erworben von Liquidmetal, diese 5 x härter als Stahl spritzbare Metall-Legierung zu verwenden. Ich habe eigentlich schon das iPhone 6 mit einem ganzen Liquidmetal Gehäuse erwartet, da hätte sich Apple viel "Samsung-Negativ-Werbung" ersparen können.

Es gibt bereits Spritzmaschinen aus Oesterreich, die solche Phone-Gehäuse in einem Guss spritzen können. Sicher wird sich Apple jetzt noch eher für Liquidmetal entscheiden, denn dann können die Samsung-Basher" einen Elephanten drauf setzen, ohne dass sich was verbiegt.

Im üpbrigen hat sich Apple das Patent drauf gesichert, da ist dann für Samsung nichts mehr zum "Abkupfern".;

Quelle;

http://www.bloomberg.com/news/2014-09-30/liquidmetal-s-apple-alliance-for-metal-yet-to-bear-fruit.html

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

06.08.2014 16:45
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
Apple & VISA, LQMT ?

Apple & VISA

Apple Inc.'s iPhone 6 Will Win the Mobile Payments War

 

 

Source: Apple

Apple's (NASDAQ: AAPL  ) next iteration of the iPhone may include a long-rumored mobile payment system, if the latest information from Pacific Crest analysts proves true.

In an investor note earlier this week the authors said Apple is working with Visa (NYSE: V  ) and said, "After analyzing the payments, handset, enabling technology and Internet landscape, we think a partnership between Apple and Visa would make strategic sense and believe an announcement could happen as early as this fall." The analysts expect the iPhone 6 to have Near Field Communication, or NFC, for contactless payments.

Apple Zusamenarbeit mit VISA gibt wieder einen SCHUB

Gemäss Bohnung scheint es sich tatsächlich um Liquidmetal zu handel.

http://www.fool.com/investing/general/2014/08/06/apple-incs-iphone-6-will-win-the-mobile-payments-w.aspx

 

iPhone 6 soll am 14. Oktober erscheinen

 

Das iPhone 6 soll angeblich am 14. Oktober erscheinen. Apple stehe ein "heißer Herbst" mit einer Vielzahl an neuen Produkten bevor, berichtet das Apple-Fanblog MacRumors unter Berufung auf eine Apple-nahe Quelle. Bislang war der September als Marktstart vermutet worden.

Der 14. Oktober werde ein "immens wichtiger" Tag für Apple, zitiert die Quelle den Leiter eines amerikanischen Apple Stores. Aber auch der Rest des Monats werde arbeitsreich, denn neben dem iPhone 6-Verkaufsstart plane Apple im Oktober ein weiteres Event, bei dem die iWatch, das Mac Betriebssystem OS X Yosemite, neue iPads und neue Macs vorgestellt werden.

Die Weltöffentlichkeit könnte das neue iPhone 6 bereits am 16. September erstmals sehen, das sei der Termin, den Apple für die Vorstellung plane. Das deckt sich in etwa mit früheren Berichten, die vom 15. oder 19. September sprachen. Mit einem Verkaufsstart im Oktober wäre jedoch die Spanne zwischen Vorstellung und Verkaufsstart deutlich länger als die üblichen zehn Tage der vergangenen Jahre.

iPhone 6-Verkaufsstart ungewöhnlich

Überraschend ist auch, dass Apple den Start des iPhone 6 auf einen Dienstag legen soll, gewöhnlich bevorzugt Apple den Freitag. Das Unternehmen habe sich jedoch für einen frühen Start in der Woche entschieden, da man eine hohe Nachfrage erwarte und durch ausreichend hohe Produktionszahlen gut vorbereitet sei, so der Informant.

Großes iPhone 6 vielleicht später

Denkbar ist, dass zunächst nur das 4,7-Zoll große iPhone 6 am 14. Oktober erscheint, die 5,5-Zoll-Version aber erst später im Jahr oder sogar erst 2015. Der in der Regel gut informierte Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities hatte Mitte Juli berichtet, dass Apple bei der Produktion Probleme mit den größeren In-Cell Touch-Panels und den neuen Metallgehäusen habe. Deshalb werde sich der Marktstart des 5,5-Zoll großen iPhone 6 um mindestens einige Wochen nach hinten verschieben.

Die Metallgehäuse könnten diesmal endlich aus Liquidmetal gefertigt sein, mittels Automaten, dann macht es aber bei LQMT so richtig mal Kaaabuuuummm, & ich freue mich drauf :hi:

http://www.t-online.de/handy/smartphone/id_70470864/iphone-6-release-apple-soll-iphone-6-verkauf-am-14-10-planen.html

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

11.07.2014 21:24
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
LQMT & Apple Zusammenarbeit

Dieses Abkommen hat eine Laufzeit von drei (3) Jahren ab dem Abschlussdatum. Dieser Vertrag kann erneuert werden, nach Ermessen von Apple, für jeweils ein Jahr. Die 3-jährige Laufzeit bedeutet nur, dass beide Unternehmen gemeinsam für diese Zeit zusammen arbeiten, um die Technologien zu entwickeln.

Für mich bedeutet es, dass alles, was Liquidmetal Technologies und Apple haben in den letzten drei Jahren entwickelt, wird von beiden Unternehmen gemeinsam genutzt werden. Apple wird in der Lage sein, die "ausschließliche" Nutzung der Technologie im Bereich der Unterhaltungselektronik und Liquidmetal Technologies hat das Recht, alle anderen Anwendungen dieser Arbeit zu vermarkten. Wenn Apple will mit dem Unternehmen zu arbeiten, um weiter voran diese Technologie zu treiben, müssten sie den Vertrag wieder erneuern und wahrscheinlich zahlen an Liquidmetal Technologies eine andere Gebühr. Dies kann auftreten, wenn Apple sich entscheidet, mit dem neuen Beryllium-Legierung frei zu arbeiten.


Was ist die große Sache über Erstellen eines Seamless Fusion von Sapphire und Liquidmetal ?

Gleich nach Diamanten, Saphire sind als die härtesten und kratzfestesten Mineral auf der Erde bekannt. Seine bemerkenswerte Härte zählt neun von 10 auf der Mohs-Skala. Obwohl Sapphire transparent ist, ist es eigentlich nicht glasartig (dh, amorph), sondern eine perfekte und reines Kristall mit sehr hohen optischen Übertragungseigenschaften. Umge Saphir ist Liquid & tatsächlich ein Glas, wenn es ein Metallmaterial. Liquid, wissenschaftlich auch als "amorphe Metall" oder "Großmetallisches Glas", ist für seine überlegene Ertragskraft , die doppelt so stark wie Titan und für seine Fähigkeit, spritzfähig (wie Kunststoff) in einer Netz-Form, ist bekannt.

In Bezug auf ihre Eigenschaften, kristalline und amorphe Sapphire Liquid repräsentieren in jedem ihrer eigenen Domain das ultimative. Dafür, dass es mit sehr hoher optischer Übertragungseigenschaften transparent ist Saphir  ultimative stark, kratz-und stoßfestes Material. Und als ein undurchsichtiges Metall, ist die ultimative Liquid elastischen und Stärke-Gewicht-Material, das letztlich in jeder kleinen dreidimensionalen Form gebildet werden kann. Stellen Sie sich vor Gadgets als ein integrales Stück aus diesen beiden Materialien gefertigt. Es wäre toll, zusammen, um ein nahtloses Gehäuse, das extrem verschleiß-und schlagfest, dünn, leicht, stark, starr, wasserfest und glänzend erstellen verschmelzen und mechanisch verbinden beide Materialien.

Dirol

Die Milliarden-Dollar-Frage: Was ist die Technologie Worth Außerhalb der Consumer Electronics wert ?   (mit Google übersetzt)

Ich erwarte Apple-Produkte, wie z.B. die iWatch & das iPhone-6 mit dem  als "amorphe Metall" oder "Großmetallisches Glas" bezeichneten Materialien, jetzt auf den September/Oktober 2014.

:idea:  Good  Drinks

Das Risiko;  LQMT hat noch keine erwähnenswerten Einnahmen, eine Marktkapitalisation von 150 Mio. $, aber ich denke ganz simpel & einfach, dass sich Apple mit Nichts sich abgibt, das nicht "Hand & Fuss" hat. Apple zahlte LQMT 20 Mio. $, hat den Vertrag kürzlich um 1 Jahr verlängert.

Quellennachweis;

http://seekingalpha.com/article/2069683-liquidmetal-technologies-and-app...

 

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

19.06.2014 23:33
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
LQMT Heute + 7.41 %

Ja da tanzt der Luigi (einer für 5 % Kursplus) gerne wieder

für alle Investierten hier in LQMT ein Freundentänzchen;

MMMMMM

Good  :love:  Dirol

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

18.06.2014 00:11
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
LQMT

LQMT Heute plötzlich + 18.3 %

http://appleinsider.com/articles/14/06/16/apples-ive-hints-n…

Na ja, da tanzt natürlich der Luigi pro 5 % Kursaufschlag gerne
wieder mal ne Freudentänzchen;



MMMMMMMMMMMM

Ollleee Luigi, jetzt aber weiter so in diesem Takt  Good  Drinks  :airkiss:

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

02.06.2014 14:31
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

b00n hat am 16.04.2014 - 22:43 folgendes geschrieben:

We currently have authorized and available for issuance 700,000,000 shares of our common stock pursuant to our charter, and as of December 31, 2013 we had 375,707,190 shares of common stock issued and outstanding. Depending on the price at which Shares are ultimately sold, we may have to increase the number of our authorized shares in order to issue shares to the 2013 Selling Stockholders. 

die sagen ja jetzt schon dass die 700mio A/S nich reichen werden...

schätze bis ende jahr min ca 400mio neue aktien...

edit, die 400mio kommen bereits jetzt, denn der gepostete prospectus gibts 4x !!

nun, entweder erhöhung A/S oder mal bereinigung der aktienstruktur per R/S

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

02.06.2014 14:14
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

et voila

 

AnhangGröße
Image icon lqmtdilution.jpg377.04 KB

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

30.05.2014 23:41
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
Apple verlängert Liquidmetal Patente

- um ein weiteres Jahr bis 2015;

Der iPhone-Hersteller hat sich die Nutzungsrechte an dem Werkstoff eines US-Metallspezialisten für ein weiteres Jahr gesichert – exklusiv für den Sektor Unterhaltungselektronik.


Die Atomstruktur der Liquidmetal-Legierungen ist nicht kristallin (links), sondern amorph
Bild: Hersteller Apple hat die Lizenzvereinbarung mit dem US-Metallspezialisten Liquidmetal Technologies um ein Jahr verlängert.

Dies geht aus einer Pflichtmeldung von Liquidmetal an die US-Börsenaufsicht SEC hervor. Die Lizenz läuft nun bis Februar 2015 – sie räumt Apple die exklusiven Lizenzrechte zur Verwendung der Liquidmetal-Legierung im Bereich Unterhaltungselektronik ein.

Nach Herstellerangaben lässt sich der Werkstoff flexibel in verschiedene Formen gießen, soll zugleich aber bruchfester und härter sein als andere Metalle wie Titan oder Aluminium.

Quelle;

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-verlaengert-Lizenz-fuer-Liquidmetal-2195951.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf

 

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

30.05.2014 23:24
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
22.05.14; Apple verlängert Liquidmetal Patente

iPhone-Gehäuse: Apple Patent zeigt Verschmelzung von Liquidmetal und Saphirglass  

Es sieht beinahe danach aus als hätte Apple ernsthafte Pläne ein iPhone mit Liquidmetal und Saphirglass irgendwann in der Zukunft auf den Markt zu bringen. Zumindest lassen dies die aufgetauchte Patentanträge erkennen.

 

(28.05.2014; 10:30) Die Chance, dass dieses im Patent beschriebene Verfahren bereits beim iPhone 6 zum Einsatz kommt, scheint unrealistisch, aber irgendwann wird es mit Sicherheit möglich sein, aber derzeit gibt es noch zu viele Faktoren, welche dagegen sprechen.

Dennoch, das Patent beschreibt eine neue Möglichkeit bei der Saphirglass und Liquidmetal miteinander „verbunden“ werden, um die Produktion auf einen einzigen Arbeitsschritt zu verkürzen. So sollen die beiden Materialien miteinander verarbeitet, um in einem einzigen Prozess ein Unibody-Gehäuse mitsamt Display zu produzieren.

Diese Bauweise hat nicht nur den Vorteil, dass es um einiges stabiler sein soll und Sollbruchstellen verringert werden, sondern auch, dass das Gehäuse um einiges schmaler wird.

Es freut mich, dass ich langfristig  auf das richtige Pferd setzte & bei Liquidmetal 2012 & 2013 dann ziemlich am Tiefpunkt, & 2014 nochmals massiv zugekauft habe, sodass es "grünt".

Auch der Luigi freut sich, Heute tanzen wieder einmal (nach einer längeren Durststrecke) fünf Luigi's - einer pro 5 % Kurs-Aufschlag - , was mit einem + von 28.72 % einen erfreulichen WE-Auftakt darstellt; Good  Drinks  Secret

=======================

Quelle;

http://www.telekom-presse.at/iphone-gehaeuse_apple_patent_zeigt_verschmelzung_von_liquidmetal_und_saphirglass_.id.30554.htm

Dieses extrem dünne Gehäuse sieht doch Klasse aus, da kommt die Konkurrenz - auch Samsung mit abkupfern - dann nicht mehr nach respektive auch nicht mehr zum Zuge, denn Apple sicherte sich diesmal die Patente.

 

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

10.05.2014 18:03
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

chart

AnhangGröße
Image icon lqmt2.jpg392.48 KB

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

10.05.2014 17:58
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

!

Q1 2014 Financial Summary

In Q1 2014, the company generated revenues of $160 thousand as it continued to focus on the development of prototype parts for its customers and partnering with licensees on the development of the Company’s technology and production processes.

Selling, marketing, general and administrative expense was $1.9 million compared to $1.3 million in Q1 2013. The increase was primarily due to additional legal cost incurred during Q1 2014 related to our on-going arbitration with our contract manufacturer, Visser Precision Cast.

Research and development expense was $334,000 compared to $236,000 in Q1 2013.

Cash totaled $7.0 million at March 31, 2014, as compared to $2.1 million at December 31, 2013.

 

Revenue for the first quarter was $160,000 versus $122,000 for the first quarter of 2013.

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

16.04.2014 23:06
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

200er ma durchgesaust.

habe ein düsteres gefühl.. wenns nicht mehr sofort dreht was ich eher nicht denke

anbei

http://otcshortreport.com/index.php?index=LQMT&action=view#.U07pvfl_v-s

AnhangGröße
Image icon lqmt18.jpg404.89 KB

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

16.04.2014 22:58
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

Total revenue

  

1,026,000

 

 
 

bei einer marktkap von 70,000,000 

?

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

16.04.2014 22:45
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

During 2013, there was one major customer, who accounted for 80% of our revenue.

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

16.04.2014 22:43
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

We currently have authorized and available for issuance 700,000,000 shares of our common stock pursuant to our charter, and as of December 31, 2013 we had 375,707,190 shares of common stock issued and outstanding. Depending on the price at which Shares are ultimately sold, we may have to increase the number of our authorized shares in order to issue shares to the 2013 Selling Stockholders. 

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

15.04.2014 14:57
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
iWatch im 3. Quartal 2014 ?

iWatch: Apple soll LG für die flexiblen AMOLED-Displays beauftragt haben  

Die Gerüchte, dass Apple an einer iWatch arbeitet lassen sich nicht kleinkriegen und auch wenn mittlerweile einige Analysten an der Existenz der Apple-Smartwatch zweifeln, tauchen immer wieder neue Informationen zum Wearable-Device auf.

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

14.04.2014 22:32
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 5227

vorsicht

AnhangGröße
Image icon lqmt.jpg334.18 KB

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

14.04.2014 19:43
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 2175

wenn ich liquider Wink wäre, würde noch nachkaufen.

14.04.2014 19:38
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
LQMT & Apple

i-Watch in Liquidmetal 2014 ?

Liquidmetal

Ende November 2013 wurden fünf neue Apple-Patente veröffentlicht im Zusammenhang mit Liquidmetal, einem Material, wo Apple hat die exklusive Lizenz daran. Bisher hat Apple Liquidmetal nur verwendet im  iPhone-SIM Auswerfer Werkzeug, aber die neuen Patente legen nahe, dass Apple könnte daran arbeiten, um Liquid zu verwenden, um auch iPhones, iPads und auch die iWatch zu bauen.

Liquidmetal ist sehr stark und haltbar, und kann daher in kleineren Mengen verwendet werden, um das gleiche Maß an Qualität zu bauen wie in Aluminium. Dies könnte bedeuten, leichter, dünner sind Geräte auf dem Weg von Apple in die Zukunft.

Insbesondere die Liste vieler Produkte, die aus der Verwendung von Liquidmetal profitieren könnten, darunter ein Telefon (nämlich das iPhone), eine "elektronisches E-Mail-Senden / Empfangen Gerät", einem digitalen Display, TV-Monitor, E-Reader, einem Apple-Patente iPad, ein Computer-Monitor, ein DVD-Player, eine Videospielkonsole, ein iPod, ein Apple TV oder Zubehör wie zB eine Tastatur, Maus oder Lautsprecher.

Interessanterweise deutet Apple-auch an, dass Liquidmetal könnte in einem Gerät, wie "einer Uhr", was andeuten könnte, dass das Gerücht iWatch mit Liquidmetal wird Verwendung finden.

Während wir nicht erwarten, dass Apple-Produkte aus Liquidmetal bereits hat, weil das noch wegen der Schwierigkeiten, die mit der Herstellung mit dem Material bestehen sollen (wobei die Fa. ENGEL, Oestereich dieses Problem ja bereits gelöst hat mit Maschinen zur Liquidmetal-Massenfertigung), ist es sehr wahrscheinlich, dass die Zukunft der Apple-Geräte wird in Liquidmetal sein, auf einem viel größeren Maßstab als dem aktuellen SIM Auswerfer Werkzeug. 
 

weitere Apple-Patente;

http://translate.google.ch/...ch+liquidmetal&biw=1186&bih=834

Mit dem seit tagen andauernden zusammenschlagen des LQMT-Kurses

http://www.cosgan.de/images/more/bigs/a043.gifwww.cosgan.de

wollen offensichtlich Orientierte ängstliche Lemminge rausdrängen, um selber umso

günstiger massiv zuzukaufen,  vor der Bekanntwerdung einer Apple-Massenpruduktion im LQMT.

:idea::stop::shock::good::drink::cool:

 

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

03.04.2014 11:08
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 2175
Apple

@Pegasus

Was hat den LQMT bereits jetzt mit Apple zu tun? Blick da nicht ganz durch.

02.04.2014 19:10
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 2175

So bin auch mal dabei.

in @0.25

02.04.2014 16:41
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
Maschinen für Masenproduktion in Liquuidmetal

Hallo interessierte Liquidmetal-Fans,

Da der Fa. Engel die Bilder scheinbar noch zu "heiss" sind und die Seite bis auf weiteres "on hold" gesetzt hat (ich vermute, dass sie nach den Medical Days in Corona am 08.04.2014 dann spätestens wieder online sein werden), hier dennoch die Bilder für Alle, die später dazugekommen sind.

https://www.dropbox.com/s/54jvvg02skeex70/Screenshot%202014-…
https://www.dropbox.com/s/249ztkzhor1acqv/Screenshot%202014-…
https://www.dropbox.com/s/s1preia3ylld04q/Screenshot%202014-…
https://www.dropbox.com/s/bw09dxb4w6ceu7b/Screenshot%202014-…
https://www.dropbox.com/s/zcsgl17ygsssi8c/Screenshot%202014-…

https://www.dropbox.com/s/es55bxndiybl91i/Screenshot%202014-…
https://www.dropbox.com/s/ztry9q7li4q1to1/Screenshot%202014-…

PS: Liebe "Sharesholder", ihr seht, einmal im Netzt - immer im Netzt ! 

:hi:  Good   Drinks

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

17.02.2014 14:30
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
LQMT hat diverse Kunden

Wobei Apple sicher der Wichtigste ist.

Auf der Grafik sehr deutlich der Absturz am 12.02.14 - ohne Nachrichten - zu sehen, wobei ich dann am 13.02.14 dann bei 0.212 $ massiv wieder zugekauft habe, weil ich ein Stopp-Loss abfischen vermutete, auch weil der Umsatz dementsprechend gross war. Dass es plötzlich ebenso schnell wieder hochschiessen würde, war mir  klar, jedoch nicht am nächsten Tag bereits um schlagartige 40 %. Sehr schön zu erkennen, dass das Volumen des künstlich herbeigeführten "Absturzes" in etwa gleich gross ist, wie der plötzliche Wiederanstieg.

Ich spekuliere also nicht, ich analysiere und handle nach meinen eigenen Erkenntnissen mit Vernunft & Verstand, nicht auf ungeprüfte "Empfehlungen".

 

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

14.02.2014 23:40
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470
LQMT Heute plötzlich + 40.9 %

LQMT in den USA bei 0.302 $, ein + von 40.9 %, wie gehofft und vor Tagen erwähnt, ging's ja jetzt so plötzlich rasant ab, da musste man schon im Aufzug Platz genommen haben.
Jetzt kann der Luigi zu viert wieder ein Freuden-Tänzchen wagen;



Hier die Neuigkeit;


news/1572221-liquidmetal-skyrockets-…

 

Sorry, hier der Text;

Liquidmetal skyrockets after launching new alloy
Feb 14 2014, 14:46 ET
Liquidmetal (LQMT +40.1%) states it's launching a new alloy composition that allows its components to be made without beryllium, a rare element that can be toxic in some circumstances.Alloy vendor/Liquidmetal partner Materion Brush will offer the product. Liquidmetal states the alloy potentially opens "new markets where non-beryllium-containing components are preferred," such as in-body surgical devices.Previous: Liquidmetal higher after new Apple patent applications uncovered
Sent to 2,193 people who get email alerts on LQMT

 

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

14.02.2014 17:19
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Kommentare: 3470

@ Nirvana & icahn,

Sorry, gehe hier nicht oft reinschauen. NEIN, habe keine LQMT-Shares verkauft bislang, denn Apple gibt sich einerseits sicher gar nicht mit "Klitschen" ab, und anderseits habe ich ebenfalls langfristig mit "touch-screen" eines Apple Zulieferers, die Apple millionenfach dann verwendete, langfristig gute Kohle gemacht. Obwohl ich da sogar mal tief rot in den Miesen war, habe ich keine verkauft, sondern zuversichtlich, gepaart mit Vertrauen, sogar einfach immer mehr zugekauft. Diese Investition, diese enormen Gewinne habe ich vor 4 Wochen jetzt total realisiert, weil die Drittfirma diesen Apple-Zulieferer verkauft hat nach Asien.

LQMT im 2014

Ich glaube nicht dass es bis 0.169 $ noch  runtergeht, und wenn schon, auch kein Beinbruch, jedenfalls ist die Möglichkeit, dass es bis zum LQMT-Termin am Mittwoch den 26.02.14 jetzt wieder plötzlich merklich raufschnellt, viel viel grösser.
Man muss sich nur mal die Langfrist-Aussichten vergewissern, resp. alleine die Insider-Zukäufe i.S. Volumen und Preis zwischen 0.10 bis 0.22 $ im Februar 2013.
Genau, die Führungsriege/Direktoren  eines jeden Unternehmens werden es wohl sicher besser Wissen, als jeder Trader oder L-Investor hier;

Aug 27, 2013 SALAS RICARDO A Officer 600,000 Direct Option Exercise at $ 0.12 per share. 72,000
Aug 5, 2013 STEIPP THOMAS W Officer 400,000 Direct Automatic Sale at $ 0.19 per share.

Feb 27, 2013 CHITAYAT JACKBeneficial Owner (10% or more) 4,626,840 Indirect
Acquisition (Non Open Market) at $ 0.10 - $ 0.22 per share.

Feb 6, 2013 MAHAMEDI ABDIDirector 6,717,443 Indirect
Acquisition (Non Open Market) at $ 0.10 - $ 0.22 per share.

Quelle;

http://seekingalpha.com/article/...-case-for-liquidmetal-technologies

Wenn es wieder plötzlich raufgeht, muss man im ICE bereits Platz genommen haben, darum habe ich bei 0.212 $ jetzt nochmals massiv nachgekauft.

Vermutlich wird die APPLE i-Watch 2014 bereits ein Liquid-Metal Gehäuse aufweisen.



kein Erfolg ohne Risiko, Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

 

 

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

30.01.2014 21:08
Bild des Benutzers icahn2it
Offline
Kommentare: 192

Nirvana hat am 30.01.2014 - 20:25 folgendes geschrieben:

Gehe ich recht in der Annahme, dass der Aktienkurs total auf das iPhone6 ausgerichtet ist und sollte das nicht aus LiquidMetal gefertigt werden, der Kurs zusammenkracht?

Das würde mich auch interessieren.

30.01.2014 20:25
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Kommentare: 664

250'000 Stück sind letztendlich "nur" ca. 40'000$ Kapitaleinsatz. Ist natürlich dennoch ziemlich viel Holz für einen micro cap Stock.

Gratuliere Dir Pegasus, zu Deiner Beharrlichkeit und Vertrauen in das Investment.
Hast Du einen Teil des Gewinns realisiert, der Kurs stand ja diese Woche bei 0.40, aktuell 0.31?
Oder rechnest Du mit höheren Kursen, was ist dein Kursziel?
Gehe ich recht in der Annahme, dass der Aktienkurs total auf das iPhone6 ausgerichtet ist und sollte das nicht aus LiquidMetal gefertigt werden, der Kurs zusammenkracht?

Ich stelle Dir die Fragen nur aus Neugier, selber investieren werde ich nicht. Dafür habe ich nicht genug Mut.

Seiten