Petropavlovsk PLC / London-listed / Gold

142 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 22.02.2019
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'227

Ach, ist doch dieselbe Story wie bei Nwrn. Alle die daran glaubten wurden damals ausgelacht. Die anderen sitzen nun auf einem Berg Kohle bzw. Buchgewinn. 

Denke, hier hat die Politik und natürlich auch der Goldkurs schuld am Tiefen Kurs der Firma. Aber habt ihr mal gesehen was hinter den Knapp 30Mio Marktkapitalisierung steckt? :bye:

the winner takes it all!

relaxed
Bild des Benutzers relaxed
Offline
Zuletzt online: 10.03.2015
Mitglied seit: 07.06.2014
Kommentare: 27

geldsack hat am 06.01.2015 - 17:24 folgendes geschrieben:

relaxed hat am 30.12.2014 - 21:48 folgendes geschrieben:

 

Interessant, dass der Kurs kurze Zeit nach dem Post von Efeu so angezogen hat. Respekt fürs Timing! smiley

 

Schade. Du warst so nah an der Wahrheit dran.

Da haben sich wohl so einige ein paar schlechte Vorsätze fürs neue Jahr vorgenommen...

 

Hey Geldsack, bitte erklären, ich raffs nicht.. :help:

 

Ich trau dieser Sache nicht und werde auch nicht mehr rein. Angst vor Dilution und Bankrott..

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

Petropavlovsk Says IRC Unit Has Begun Commissioning At K&S Mine In RussiaWed, 7th Jan 2015 15:11

LONDON (Alliance News) - Petropavlovsk PLC Wednesday said IRC Ltd, in which it has a majority shareholding of 45.4%, has announced the start of commissioning activities at the K&S iron mine in the Jewish Autonomous Region of Russia.

In a statement made by IRC, the company said the commissioning is on schedule and marks the start of the commissioning process toward the project's annual capacity target of 3.2 million tonnes of "high-quality, low cost production".

The ball mills at the project are the first items to be commissioned, which are used to grind ore. There are four Chinese made mills at the mine and IRC said it is the most significant part of the project in terms of capital cost and operating cost.

Following the commissioning of the ball mills, IRC will focus on commissioning the larger equipment at the site, such as the primary, secondary, fine crushing and dry magnetic units. After the larger equipment, the fine crushed ore storage units, thickening units and the benefication plant will be commissioned in the second quarter, with the concentrate storage and loading units, which are already largely constructed, also being commissioned last in the second quarter.

"I recognise that the low prices for iron ore at present are challenging the industry. Nevertheless, with our cost position aided by recent optimisation and the impact of currency movements, I am confident that K&S will quickly earn a place as one of the lowest-cost mines in the world. This will provide a strong footing for IRC in the iron ore industry, and indeed, with a significant boost to cash flows, as an investment opportunity too," said Jay Hambro, chairman of IRC.

However, IRC have said that although the project is on budget, volatility in iron ore prices and the Rouble exchange rates in the last quarter may lead to the company having to impair the K&S mine due to lower than projected operating cashflows, but said it has no impact on cashflow.

The project is being funded by IRC's ICBC loan facility, of which Petropavlovsk is acting as a guarantor. IRC said it has applied for certain covenant waivers under the facility as part of the Petropavlovsk refinancing process for the K&S mine, and subject to certain conditions, ICBC has agreed to loan the covenant waivers, IRC said in a statement.

IRC has also applied to extend its loan availability due to a contractor causing delays at the mine. USD52 million remained undrawn from the facility when the loan availability closed on December 8, 2014. IRC has applied to ICBC for an extension to match the project construction delay to the loan and said "positive feedback" has been received that the extension will be granted.

Petropavlovsk shares were up 4% to 13.00 pence per share on Wednesday afternoon.

By Joshua Warner; joshuawarner@alliancenews.com; @JoshAlliance

Copyright 2015 Alliance News Limited. All Rights Reserved.

save the world its the planet with chocolate...

b00n
Bild des Benutzers b00n
Offline
Zuletzt online: 15.07.2016
Mitglied seit: 15.02.2010
Kommentare: 5'227

MostWanted93 hat am 08.01.2015 - 10:47 folgendes geschrieben:

Hallo zusammen. Ich verfolge nun seit etwa Oktober 2014 laufend Forenbeiträge und bin in div. Aktien investiert. Die letzten Trades waren mit SREN, STLN, SYNN, NEWN, ROG. Nun befasse ich mich seit kurzen mit Goldminen-Titeln und stelle mir folgende Frage: Direkt in Gold investieren (natürlich nicht physisch) oder in einen Minentitel? Besteht eine Korrelation? Was sind die Vor- und Nachteile der beiden Invests und was ist zu beachten? Wo besteht momentan grösseres Potential und wie würden sich die Invests bei fallenden Aktienkursen verhalten? Zu meinem Hintergrund: 3 Jahre Lehre bei Grossbank, 1 Jahr Assistenz PB und nun Studium Bachelor in BA major Banking-Finance. 

3 Jahre Lehre bei Grossbank, 1 Jahr Assistenz PB und nun Studium Bachelor in BA major Banking-Finance. 

 

bekommst du da nicht solches wissen vermittelt?

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

b00n
Bild des Benutzers b00n
Offline
Zuletzt online: 15.07.2016
Mitglied seit: 15.02.2010
Kommentare: 5'227
rememberli

Any shareholder not choosing to participate in the rights issue will be diluted out of existence: your share of the refinanced business will be 23 times smaller than it is at present.

 

hier sollte man nur zocken und sicher nicht auf gold setzen

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

b00n
Bild des Benutzers b00n
Offline
Zuletzt online: 15.07.2016
Mitglied seit: 15.02.2010
Kommentare: 5'227
rememberli

shareholders will stump up $235m through a heavily discounted rights issue, at 5p per share.

 

$235m will be used to repay debt, not to improve the business. Even after this has taken place, net debt will still be around $700m, so repayments will still be arduous

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

http://investing.thisismoney.co.uk/trades/POG

Interessante Entwicklung im Schlussspurt... 245K Buy bei 0.15? Mutig oder leichtsinnig?

save the world its the planet with chocolate...

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Trotz viel Skepsis haben wir bei 15 GBX die Woche beendet... ein ganz passable Wochenkerze und höchster Wochenschluss seit dem Anstieg.

Soweit so gut. Bis jetzt ist der Start ins 2015 geglückt.

Spannend werden aber die nächsten beiden Wochen. Für Vola wird man sorgen. Nur etwas für Mutige und Nicht-Übermutige (wie All-in Typen in heissen Titel... alles oder nichts Typen).

Wünsche allen ein netten Januar Ausklang hier Wink Hoffen wir das Beste.

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 631

Dance 4 Wenn nicht jetzt ..... !  Hier ist das Umfeld viel zu voreilig. Die KE muss bei weitem nicht so an den Start kommen wie man bisher vermutet hat. Hier hat man soweit das BMD um einen Monat verschoben. Die E-Metalle werden am Lösungsbild noch etwas verändern können, und die politische Lage hat auch noch nicht sein letztes Wort gesprochen ! Hier könnte sich noch so einiges verändern. Die KE könnte in einem total neuen Bild erscheinen ! Wir haben hier nach wie vor Konkurspreise die über den Tresen laufen! Man bedenke bitte, das ist eine Goldmine die genau jetzt während ich diese Sätze schreibe das eigene Gold mit dem Rubel wäscht, aber unter dem Dollar vertickt ! Hallo, die Chinesen sind schon geil auf das Ding !! Zurzeit ist geplant, knapp über 200M über neue Aktien zu generieren, und die restlichen 100M auf 5 Jahre neu zu verhandeln. Danach haben sie wieder Luft. Die nächsten Bonds sind 2016 fällig. Was zurzeit absolut als sicher gilt, die 30MGPB Marktkap sind ein absoluter Witz !! Auch wenn man das mit den Bonds so anschaut. Wenn die KE durchkommt, haben wir danach ein EK von 1230MUSD und neu 3152M Aktien. Macht einen inneren Wert pro Aktie von 0.39USD wären 0.26GPB. Die neuen Aktien möchte man bis auf weiteres für 5 zeichnen, somit rund 5x unter dem inneren Wert !! Also, alleine dass lohnt sich ja schon! Rechne zudem, dass sie ab 2015 wieder sehr schöne Gewinne schreiben werden. Was den EK weiterhin erhöht, und massiven positiven Cashflow generiert! Gründe bleiben die leicht steigender Goldpreise, die sich je nach Lage vielleicht auch beschleunigen könnten. Dazu kommen die Betriebskosten in Rubel die für Petropavlovsk 50% tiefer liegen wie 2014! Das sollte man nicht außer 8 lassen !!!! Das Geschehen in Europa kommt uns bei dieser Aktie entgegen. Wie bereits geschrieben, es kommt hinzu das die Aktie mehr wie nur unter Konkurspreis gehandelt wird !  Es ist nun mal nicht immer so, wie es in den Bücher steht !  Aktuell ist die Lage nur für die Altaktionäre nicht sehr toll. Klar hauen die auf den Tisch. Als Neueinsteiger aber, könnte dieses total bescheuert und überverkaufte Papier zu diesem Preis in einem nie da gewesenen überschuldeten Europa zu einem Top Invest für 2015 und darüber hinaus werden !!!! ( Hiermit noch ein Danke an Mario Draghi, und seine bevorstehende Entscheidung !) Es braucht einfach etwas Zeitgeist, um diese Chance zu sehen! Politik, Presse und Umfeld gegenüber Russland und Putin haben diese Mutation im denken der Aktionäre herbeigeführt. Mit Realität hat hier der Börsenwert schon lange nichts mehr zu tun. Hier werden Kleinaktionäre verunsichert und abgezockt, das zu Preisen die dazu führen ein Bild der Verwüstung vor zu täuschen Fazit : Mag bescheuert zu lesen sein, hier bekommt man echt noch die Gelegenheit etwas Gold zum Preis von Altmetall zu kaufen ! Ich bleib dabei, und betrachte dies als Gelegenheit;  SPECULATIV "STRONG" BUY !  Aktueller Kurs ;  18 Rappen ! :mosking:     .

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 631

Blum 3

Petropavlovsk : *TRADERS: CANACCORD CUTS PETROPAVLOVSK TO 'HOLD' ('SPECULATIVE BUY')

 

http://www.4-traders.com/PETROPAVLOVSK-PLC-4003849/news/Petropavlovsk--T...

 

 

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

So Goldpreis über 1300 Dollar :bravo:. Mal schauen, ob das hier im wahrsten Sinne des Wortes noch zur Goldgrube wird. Morgen wird interessant, ob die EZB dem Euroland noch den letzten Todesschuss verpasst :shock:

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Petropavlovsk PLC (LON:POG)‘s stock had its “buy” rating reiterated by SP Angel in a research note issued on Wednesday.

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Langsam aber sicher kommt hier schön Kaufdruck auf! Mal sehen wie lange man noch auf die Physik warten muss :idea: Clapping

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 22.02.2019
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 21'208

skylimit hat am 21.01.2015 - 13:52 folgendes geschrieben:

Langsam aber sicher kommt hier schön Kaufdruck auf! Mal sehen wie lange man noch auf die Physik warten muss smiley smiley

Ich bin bereits positioniert! Von mir aus kann die Rakete starten, nicht mehr lange und das Ding fliegt uns zum Mond!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Wichtig ist einfach, dass man auch etwas hält! Auwärtspotential ist m.E. gigantisch!

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Zeit für einen Verdoppler / Verdreifacher? Grundsätzlich habe ich die 45-50 GBX im Auge. Später die 100.

Ich verkaufe hier bestimmt nicht... im Gegenteil habe ich den verkauften Teil vor einigen wenigen Wochen wieder gekauft gerade eben bei knapp über 12 GBX... mit "Währungsrabatt"!

Eigentlich sollte jetzt doch ein "Trading Update" folgen... da würde die Verschiebung soeben ja auch Sinn machen.

Letztes Jahr gab es ein Trading Update am 23.1... das war Donnerstag in der zweit letzten Januar Woche...

Wie auch immer. Wird nun spannend... und sollte Ausbruch erfolgen diese Woche... Hammer Yahoo

Dann wäre das der beste Börsenmonat ever bei mir (wenn Basilea klappt dann um so mehr)... hoffentlich weiter 11 Monate so...

AnhangGröße
Image icon chart.png85.78 KB
Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Ausbruch bereits erfolgt. Mit etwas Feuer unter dem Arsch könnten wir uns nun dynamisch auf Ziel Verdopplung hinarbeiten.

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

SP Angel Reiterates “Buy” Rating for Petropavlovsk PLC (POG)January 22nd, 2015 

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

skylimit hat am 23.01.2015 - 09:11 folgendes geschrieben:

SP Angel Reiterates “Buy” Rating for Petropavlovsk PLC (POG)

January 22nd, 2015 

Equities researchers at JPMorgan Chase & Co. cut their target price on shares of Petropavlovsk PLC (LON:POG) from GBX 10 ($0.15) to GBX 9 ($0.14) in a research report issued on Friday. The firm currently has an “underweight” rating on the stock. JPMorgan Chase & Co.’s target price indicates a potential downside of 40.00% from the company’s current price.

http://tickerreport.com/banking-finance/393675/jpmorgan-chase-co-trims-p...

January 23nd, 2015

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Schon speziell, dass man sich nun nach und nach auf die 9-10 GBX einigt... ja klar.... ist okay. Analysten halt.

Wenn die Aktien runtergehen passt man die Schätzungen stätig nach unten an. Wenn sie hoch geht erhöht man sie immer und immer wieder. Immer schön brav dem Schwarm nach. Herrlich.

Fakt bis heute... es ist nun knapp ein Monat vergangen. Wir stehen nicht bei der 5 wie von einigen erwartet. Wir stehen bei der 14. Vom langsam runter war somit noch wenig bis nichts zu spühren. Nur eine schöne Konsolidierung... welche auch nötig war und die den Weg weiter nach oben ebnen könnte... auch problemlos oberhalb der 100er Marke. Im Grunde steht Verdoppler und einiges mehr weiterhin somit wenig im Weg in meinen Augen... sprich Wahrscheinlichkeiten sind nicht schlecht.

Ich bleibe postiv gestimmt hier. Pro's und Contra's gibts bei jedem Titel. Alleine die für mich immer noch klar lächerlich tiefe Börsenbewertung zusammen mit anderen Pro's überwiegen Contra's klar.  Contra gibts nur die kurzfristig etwas "angespannte Schuldenproblematik". Aber das ist auch kein Novum zur Zeit bei sehr vielen und auch namhaften Goldminen-Unternehmen.

Auf lange Sicht ein weiterhin sehr interessanter Titel vor allem auch deshalb, weil man wohl so ziemlich jeden Kleineren rausgeeckelt hat. Unschön aber die nötige Basis für ein längeren "gesunden" und starken Up-Trend.

Verspricht Spannung die Aktie die nächsten Tage / Woche... Für mich :music: in den Ohren!

PS: Vom Schlusskurs diesen Monat verspreche ich mir im Besten Fall einiges an Erkenntnissen... mal schauen obs klappt.

Maen
Bild des Benutzers Maen
Offline
Zuletzt online: 30.03.2016
Mitglied seit: 16.12.2014
Kommentare: 106

schon lange nichts mehr gehört von euch?

 

wer ist noch an Board?

 

Titel hat schön angezogen

logn
Bild des Benutzers logn
Offline
Zuletzt online: 19.10.2018
Mitglied seit: 01.03.2013
Kommentare: 340

Maen hat am 17.02.2015 - 18:32 folgendes geschrieben:

schon lange nichts mehr gehört von euch?

 

wer ist noch an Board?

 

Titel hat schön angezogen

Bin noch an Board - Eben wurde mir vom Captain mitgeteilt, dass wir Richtung Paradies zusteuern Wink

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Na logo, aber es wurde alles gesagt! Wer nid wot het hald ka!

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

TeeTasse83 hat am 30.12.2014 - 22:01 folgendes geschrieben:

Soeben noch ein bisschen gegoogelt. Anscheinend hat die Bude es tatsächlich geschaft, die im Februar anstehenden Schulden zu rollen. Abenso gibt es Pläne, die Aktie zu verwässern. Es sieht so aus als würde man massiv neue Aktien zu einem Kurs von 5 pennies ausgeben. Will bedeuten... Im Moment ist alles über 5 pennies plus ev. so 25% vorzugs- Konditionen der Re-Finanzierung... also so ca. 6.5 bis 7 pennies... zu teuer.

Ah ja... verwässerung von 1:15... sprich 15 neue Aktien pro Alter Aktie. Diese 15 neuen Aktien zu 5 pcs verkaufft... Und ihr wollt ernsthaft bei 12 pcs noch einsteigen?

Was wir hier gestern und heute gesehen haben ist schlichtwegs eine Verarsche von Kleinst- Investoren... Penny- Stock Spiel. Da wurde eine Aktie kurzfristig gepushed sodass immer mehr auf den Trend einspringen. Irgend jemand wird da sicher Gewinn machen. 

Gruss

 

2 Monate später stehen wir bei fast 18 GBX. Sprich doch knapp 50% + (Wechselkurs hatte dabei kaum ein Einfluss auf die Performance) über die von dir genannten 12 GBX, welche Dir für ein Einstieg völlig inopportun erschienen. Nach dem Verlauf der letzten Tagen wäre es nicht mal der schlechteste Einstieg gewesen oder? Vor allem wenn man sich vor Augen hält... seit Deinem Postig gab es meiner Meinung nach keinen einzigen Tag, an dem wir unter 12.00 GBX geschlossen haben... keinen einzigen! Somit müsste man wohl zugeben.. die 12 GBX waren soweit eine recht gute Einstiegsmöglichkeit (selber bin ich tiefer rein)!

Ich sage es immer und immer wieder... kurzfristig sind Fundamentals eh eher weniger relvant... und hier sprächen diese in meinen Augen eh eher für POG als dagegen. Das einzige Problem zur Zeit ist der Bond... ein Problem, welches aus der Welt geschaffen werden muss und wird. Davon bin ich jedenfalls überzeugt.

Trotz einiger Kritik hier im Forum und Anschuldigungen wegen Puscherei und solches Zeug... ich habe jedenfalls weiterhin mein Spass mit der Aktie! Und dies läuft kaum wegen ein paar verrückte Cashler ganz gut, oder?

Sollten die 20-25 GBX vom Weg geräumt werden kanns dann wirds wohl rassig ein Verdoppler. Die nächsten paar wenigen Wochen werden spannend.

Da ich hier auch schon getradet habe und meine Posi mal für eine mögliche KE angepasst haben muss ich nichts mehr befürchten. EP unter 0. Verlust also nicht mehr möglich... entsprechend ist auch die Position geschrumpft aber das ist nicht so wichtig.

Wie schon mal erwähnt. Ist kein Titel wo man ein riesen Teil des Depots reinsteckt. Aber wieso nicht mal etwas risikieren? Chart sah gut aus. Extra noch gepostet damit man sich zumindest von der technischen Seite eine kleine Übersicht machen konnte. Schade waren wieder nur ein paar Nasen drin.

b00n
Bild des Benutzers b00n
Offline
Zuletzt online: 15.07.2016
Mitglied seit: 15.02.2010
Kommentare: 5'227

wenn am 26.2. der refinanzierungsplan abgelehnt wird, gehts in einen insolvenz-prozess

as announced by the Company last week, in the event that shareholders vote against the Current Refinancing Plan on 26 February 2015, the terms agreed between the Company, Senior Lenders and Bondholders in the Current Refinancing Plan will be sought to be implemented via an insolvency process, such as an administration of Petropavlovsk Plc ("Petropavlovsk"), resulting in existing shareholders losing both their entire investment in Petropavlovsk and their ability to invest on a priority basis in the future.

 

und zur sapinda investorengruppe;

This proposal is inequitable and disproportionately benefits Sapinda to the detriment of existing shareholders and other key stakeholders who are further diluted.

 

Petropavlovsk $310M Bondholder Committee Rejects Sapinda Proposal

http://www.prnewswire.co.uk/news-releases/petropavlovsk-310m-bondholder-...

 

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

logn
Bild des Benutzers logn
Offline
Zuletzt online: 19.10.2018
Mitglied seit: 01.03.2013
Kommentare: 340

b00n hat am 24.02.2015 - 17:37 folgendes geschrieben:

wenn am 26.2. der refinanzierungsplan abgelehnt wird, gehts in einen insolvenz-prozess

as announced by the Company last week, in the event that shareholders vote against the Current Refinancing Plan on 26 February 2015, the terms agreed between the Company, Senior Lenders and Bondholders in the Current Refinancing Plan will be sought to be implemented via an insolvency process, such as an administration of Petropavlovsk Plc ("Petropavlovsk"), resulting in existing shareholders losing both their entire investment in Petropavlovsk and their ability to invest on a priority basis in the future.

 

und zur sapinda investorengruppe;

This proposal is inequitable and disproportionately benefits Sapinda to the detriment of existing shareholders and other key stakeholders who are further diluted.

 

Petropavlovsk $310M Bondholder Committee Rejects Sapinda Proposal

http://www.prnewswire.co.uk/news-releases/petropavlovsk-310m-bondholder-...

 

Ich lass meine Position laufen und gehe davon aus, dass der Refinanzierungsplan angenommen wird! Ich halte lediglich eine Position mit geringem Marktwert bzw. kleinem PTF-Anteil.

In diesem Zusammenhang habe ich nun folgende Fragen:
-Wie handelt ihr?
-Während welcher Zeit am 26.02.2015?

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

ich bin bei 0.17 raus.. werde falls das teil angenommen wird und wieder bei 0.05-0.08 ist ne zocker position kaufen... ist ja in den letzten 2 tagen von 0.18 auf heute 0.11 gefallen...

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

... und steht wieder bei 13.5 GBX. Ist halt eine Aktie mit Vola Smile

Ich hatte auch etwas reduziert. Trandingteile habe ich verkauft... sollte ich die KE mitmachen will ich dies nicht mit einem zu grossen Bestand machen.

Ich hatte eigentlich noch gehofft, dass die KE nicht wie im 2014 kommuniziert durchgeführt wird... scheint aber wohl darauf hinaus zu laufen. Und da die USA ja alles möglich unternimmt um in gewissen Flecken auf der Landkarte Unruhe zu stiften und zur Zeit noch in der "stärkeren" Situation sind... passe ich mal lieber auf vor zu grossen Exposures bei Russen-Titeln.

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

na dann habe ich alles richtig gemacht.. puhhh :shock:

Figaro
Bild des Benutzers Figaro
Offline
Zuletzt online: 06.08.2015
Mitglied seit: 11.07.2014
Kommentare: 50
puhhh

Ich habe es leider verschlafen, mist, das geht sicher lange lange bis der Kurs wieder auf 1.5 ist. Was denkt ihr 1-2 Jahre?

gruss Figaro

Seiten