Seadrill (SDRL)

8 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Seeotter
Bild des Benutzers Seeotter
Offline
Zuletzt online: 29.03.2016
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 39
Seadrill (SDRL)

So, habe mich entschlossen den thread für Seadrill wieder ins Forum zu stellen. War auch schon da, wurde jedoch aus welchen Gründen auch immer, urplötzlich gelöscht.Wink

 

Bin mal gespannt und freue mich über eure Meinungen, Analysen und Einschätzungen zu SDRL.

 

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 08.12.2017
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'148

Seeotter hat am 15.03.2015 - 11:12 folgendes geschrieben:

So, habe mich entschlossen den thread für Seadrill wieder ins Forum zu stellen. War auch schon da, wurde jedoch aus welchen Gründen auch immer, urplötzlich gelöscht.Wink

 

Bin mal gespannt und freue mich über eure Meinungen, Analysen und Einschätzungen zu SDRL.

 

ja seeotter, das ist leider so, dass alle aktien die bono pushed und sich dann in die andere richtung entwickeln wird einfach der thread gelöscht. hände waschen sagt man dem....

Seeotter
Bild des Benutzers Seeotter
Offline
Zuletzt online: 29.03.2016
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 39
threads löschen

@Per

Danke dir für den Tipp. Wurde bereits in einer PN darauf aufmerksam gemacht, dass bono die von ihm eröffneten threads einfach wieder löscht. Eigentlich schade.

b00n
Bild des Benutzers b00n
Offline
Zuletzt online: 15.07.2016
Mitglied seit: 15.02.2010
Kommentare: 5'227

otter,

spekulierst du mit dieser anlage auf stark steigende ölpreise oder was bewog dich hier einzusteigen bei 11.xx

weis nicht mehr genau, hattest ja was geschrieben im ersten sdrl thread..

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

Seeotter
Bild des Benutzers Seeotter
Offline
Zuletzt online: 29.03.2016
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 39
Einstieg bei Seadrill

b00n hat am 17.03.2015 - 16:51 folgendes geschrieben:

otter,

spekulierst du mit dieser anlage auf stark steigende ölpreise oder was bewog dich hier einzusteigen bei 11.xx

weis nicht mehr genau, hattest ja was geschrieben im ersten sdrl thread..

@b00n

Nein. Habe mir einfach den Kursverlauf angeschaut und dachte dann dies sei eine gute Einstiegsgelegenheit. Der Aktienkurs war vor ca. 1 Jahr noch bei 40 USD.  Habe natürlich auch gedacht, dass sich der Ölpreis wieder etwas erholt.

In meinem Depot habe ich 4000 Aktien mit einem EP von ca. 12 USD.

Nun werde ich sie eben für eine längere Zeit halten und auf bessere Zeiten hoffen.

 

 

nobaer
Bild des Benutzers nobaer
Offline
Zuletzt online: 28.05.2016
Mitglied seit: 05.03.2013
Kommentare: 17

Habe mir auch überlegt, einzusteigen. Weiss aber nicht, ob es die Firma bald lüpft! Hatte bei Petroplus ein besseres Gefühl und den Rest kennt ihr ja.....:love:

Seeotter
Bild des Benutzers Seeotter
Offline
Zuletzt online: 29.03.2016
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 39
Seadrill oder Transocean

Hallo zusammen

WO WIRD SICH DER ÖLPREIS DANN EINPENDELN?

Das ist unter Experten umstritten. Im Januar war der Preis schon einmal bis auf fast 45 Dollar gesunken. Einige Marktteilnehmer rechnen damit, dass das Tief vom Dezember 2008 wieder in Reichweite kommen könnte. Damals war der Ölpreis bis auf 36,20 Dollar gefallen. Allerdings bleibe Öl ein seltener Rohstoff, sagt Analyst Richard Gorry von JBC Energy Asia. Das spreche gegen einen zu starken Preisverfall. Einer Reuters-Umfrage vom Juli zufolge dürften sich die Notierungen im kommenden Jahr stabilisieren. Im Schnitt wird dann mit einer Spanne von 60 bis 70 Dollar je Barrel gerechnet.

(cash info)

Was spricht für oder gegen einen Einstieg bei Seadrill/Transocean?

Gibt es aktuelle Infos/News? Welche Aktien würdet ihr allenfalls ins Depot nehmen?

Ist der Zeitpunkt schon reif um jetzt Aktien zu kaufen?

Freue mich auf eure konstruktiven Meinungen und Tipps.

Wünsche allen ein erholsames Wochenende.

Regnerische Grüsse aus der Zentralschweiz

Seeotter

 

Tengri Lethos
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Zuletzt online: 18.12.2017
Mitglied seit: 10.11.2013
Kommentare: 1'170

Absturz des Tages: Seadrill vor der Insolvenz – beginnt das große Sterben in der Öl-Industrie?

Vieles deutet daraufhin, dass bald die erste Groß-Pleite im Öl-Sektor ansteht: es geht um den norwegischen Konzern Seadrill, dessen Aktien heute erneut massiv abstürzen:

http://finanzmarktwelt.de/absturz-des-tages-seadrill-vor-der-insolvenz-b...