Sirona Biochem

98 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Nirvana
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Zuletzt online: 18.01.2020
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 680
Interview mit CEO Howard Verrico

Vielleicht habt ihr das Video schon gesehen, da es bereits in anderen Foren gepostet wurde:

https://www.youtube.com/watch?v=m7AktKnY3tQ&feature=youtu.be

 

Der CEO von Sirona sagt, dass man nach wie vor in Gesprächen ist mit mehreren multinationalen Konzernen und dass er erwartet, den Deal für den Hautaufheller TFC-1067 im Jahr 2017 definitiv abschliessen zu können. Weitere Themen sind noch die Finanzierung und weitere Produkte.

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 19.01.2020
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 2'418

Ich glaube schon, dass ein Deal wohl kommen wird.

Jedoch tönt es für mich so, als ob der Deal nun halt doch nicht so 'gut' (oder schlecht) ist und Attila wird noch erwähnt, weil er der 'Schuldige' dafür ist.

 

Oder ich liege auch völlig falsch und Attila wechselt zur Deal-Firma gleich auf die andere Seite und begleitet das Projekt usw.

Nebbler
Bild des Benutzers Nebbler
Offline
Zuletzt online: 19.09.2019
Mitglied seit: 21.07.2008
Kommentare: 65
Kommt nun die lang ersehnte Wende?

Sironas Wirkstoffkomplex zur Hautaufhellung, TFC-1067

Klinische Studie

Die klinische Proof-of-Concept-Studie für Sironas Wirkstoffkomplex zur Hautaufhellung, TFC-1067, wurde am 26. November 2018 in einem Zentrum in North Carolina unter der Aufsicht der führenden Dermatologin Dr. Zoe Draelos eingeleitet. Die Doppelblindstudie dient der Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von TFC-1067 als Präparat zur Hautaufhellung bei Patienten mit Melasma und zum Ausgleichen des Hauttons.

Die Studie wird Ende Februar abgeschlossen. Die Unternehmensführung von Sirona rechnet mit dem Vorliegen der Studienergebnisse etwa 1-2 Wochen nach Studienabschluss.

Globale Lizenzierungsstrategie

Eine der größten US-amerikanischen Kosmetikfirmen (welche wurde nicht bekannt gegeben) hat ein erhebliches Maß an Zeit und finanziellen Ressourcen in die Bewertung von TFC-1067 investiert. Im Rahmen ihrer Due-Diligence-Prüfung hat die Firma monatelange Forschungsarbeiten durchgeführt und enorme Ressourcen aufgewendet. Wir haben ein Treffen mit der Unternehmensführung und den Gründern des Unternehmens arrangiert und das Präparat präsentiert. Die Firma ist nach wie vor begeistert und will den von Sirona entwickelten Wirkstoffkomplex in ihre bestehende Produktlinie einbinden. Angesichts der bisherigen Fortschritte gehen wir davon aus, dass unmittelbar nach der klinischen Studie entsprechende Lizenzierungsgespräche aufgenommen werden können. Im Sinne einer Risikominimierung und Chancenmaximierung stehen wir allerdings auch mit anderen führenden Kosmetikfirmen weltweit im Gespräch und haben viele neue Kontakte geknüpft. Wir haben eine fortlaufend zu ergänzende Liste von Unternehmen angelegt, die bereits gespannt auf die Ergebnisse unserer klinischen Studie warten. Unter anderem bemühen wir uns über unseren Berater in Tokio um entsprechende Kontakte in Japan. Lizenzierungsstrategie in China Der internationale Markt für Hautaufhellungspräparate dürfte bis zum Jahr 2024 ein Handelsvolumen von 31,2 Milliarden US-Dollar erreichen. Den größten und wachstumsstärksten Marktanteil hält Asien (1). Allerdings gibt es aufgrund der Hautempfindlichkeit der asiatischen Bevölkerung nach wie vor gesundheitliche Bedenken gegen viele der derzeit auf dem Markt erhältlichen Aufheller. Wir haben daher beschlossen, diesen Markt unabhängig von unserer globalen Lizenzierungsstrategie zu bearbeiten. So können wir unsere wirtschaftlichen Chancen bestmöglich nutzen und gleichzeitig ein sicheres und wirksames Produkt für den asiatischen Hauttyp anbieten. Nach zahlreichen Monaten der Marktsondierung in China hat unser Berater, PRC Partners, den Kontakt zu einer großen Vertriebsfirma für Kosmetika in China hergestellt und hier enorme Fortschritte erzielt. Wir haben eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) unterzeichnet, um mit diesem Vertriebsunternehmen zu kooperieren. Dieses Unternehmen leitet bzw. finanziert derzeit eine klinische Studie zu TFC-1067 an 3 Standorten mit 60 Probanden. Die Studie schreitet zügig voran und die ersten Ergebnisse werden bereits Mitte Februar erwartet. Diese Studie vergleicht den Hautaufheller TFC-1067 mit lokalen chinesischen Marken und bewertet die Auswirkungen von TFC-1067 auf die Haut von Asiaten. Aufgrund unserer wissenschaftlichen Kenntnisse über TFC-1067 gehen wir davon aus, dass es bei unserem Hautaufheller zu keinerlei Problemen in puncto Empfindlichkeit und Wirksamkeit kommen wird, wie das bei den derzeit am Markt erhältlichen Hautaufhellern leider der Fall ist. Das Vertriebsunternehmen überlegt, eine größere Summe in Sirona zu investieren, sofern die Tests positive Ergebnisse liefern. Wir sind mit den von PRC in China erzielten Erfolgen sehr zufrieden und werden unsere Aktionäre über den weiteren Studienverlauf und die entsprechenden Vereinbarungen auf dem Laufenden halten. Sironas SGLT2-Inhibitor/Antidiabetikum TFC-039: klinische Studien & Tierstudien China ist mit rund 114 Millionen erwachsenen Diabetikern derzeit der größte Markt für Antidiabetika (i). Unser Partner Wanbang Biopharmaceuticals setzt seine Entwicklungsarbeiten zu TFC-039 für die Behandlung der Typ-2-Diabetes fort. Wir haben in Kürze ein Treffen mit der Firma und erwarten uns eine gemeinsame Mitteilung zu den derzeitigen Fortschritten im Zusammenhang mit dem CFDA-Testverfahren nach dem chinesischen Neujahr. Unsere Unternehmen haben vereinbart, sämtliche Pressemeldungen zu diesem Projekt zu koordinieren. Wir sind mit den laufenden Fortschritten und unserer Geschäftsbeziehung zu Wanbang sehr zufrieden. TFC-039 wird außerdem in Bezug auf Haustiere im Haushalt der Anwender getestet. Das mit den Tests betraute Unternehmen konsolidiert derzeit das im Rahmen der ersten Studie gewonnene Datenmaterial. Basierend auf diesen Ergebnissen wird über die weitere Vorgangsweise entschieden.

Nirvana
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Zuletzt online: 18.01.2020
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 680
Wer ist hier noch dabei?

Wer ist hier noch dabei?

Nach langer Zeit des Dahindarbens kam in den letzten Monaten sehr viel Bewegung in die Sache und die Aussichten sind erfreulich. Sironas Hautaufheller TFC-1067 scheint die Konkurrenz komplett in den Schatten zu stellen. Daneben haben sie noch Produkte in der Pipeline, die ebenfalls sehr vielversprechend sind im Bereich Anti-Aging oder Diabetes.

 

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11373061-sirona-biochems-wirkstoff-tfc-1067-zeigt-ueberlegenheit-gegenueber-hydrochinon-behandlung-dyschromien-pigmentationsstoerungen/all

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11457608-liebling-investoren-sirona-biochem-starken-klinischen-testergebnissen

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11472079-sirona-biochem-beauftragt-auftragsforschungsorganisation-optimierung-produktionsverfahrens-tfc-1067/all

 

Interview mit CEO Howard J. Verrico

https://youtu.be/PIYb2R_W1_g

Fanz
Bild des Benutzers Fanz
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 29.05.2014
Kommentare: 55
Seit 2014...

Bin seit 2014 dabei, seither mit weiteren Zukäufen.

Hat lange Zeit Nerven strapaziert, macht in den letzten Tagen aber immer mehr Freude. Sehe hier ein grosses Potential, sollte noch mehr gehen... aber wer kann bei solchen Buden schon genau sagen, wohin die Reise geht.

Die Marktsegmente (Hautaufheller, Anti-Aging, Diabetes, ...) sind riesig, was man bis jetzt weiss sprechen die Produkte gut an. Klingt alles super, was mich auch wieder zur Vorsicht treibt. Denn: wenn alles so toll ist wie in anderen Foren geschrieben wird, wäre eine Marktkapitalisierung von knapp 100M ein Witz... Deshalb ist es mMn ratsam, höchstens Spielgeld zu investieren. Muss schlussendlich jeder selbst wissen... Spannend ist die Geschichte allemal!

Fanz
Bild des Benutzers Fanz
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 29.05.2014
Kommentare: 55
News...

Mit den heutigen News sehe ich dieser Sache schon viiieeeelllll entspannter entgegen.

Gut möglich dass ich für die Geduld der letzten Jahre belohnt werde...

 

Ausser Nirvana keiner mehr dabei?

Nebbler
Bild des Benutzers Nebbler
Offline
Zuletzt online: 19.09.2019
Mitglied seit: 21.07.2008
Kommentare: 65
Ich bin auch noch dabei.  

Ich bin auch noch dabei.

 

Seiten