Vestas

3 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Mr.Wallstreet
Bild des Benutzers Mr.Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 24.11.2017
Mitglied seit: 03.01.2015
Kommentare: 100
Vestas

Vestas ins Depot!

Nach heftigen Abschlägen von über 25% ist Vestas nun ein wahres schnäppchen. Diverse Banken halten an Ihren Kurszielen und Rating's von Buy fest.

khug
Bild des Benutzers khug
Offline
Zuletzt online: 19.11.2017
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 318
Schnäppchen?

Weshalb ist der Kurs gefallen? Wo liegen die Kursziele diverser Banken? Ich weiss nur, dass die UBS seit Jahren vom Kauf abrät.

Kannst du bitte etwas Fakten liefern?

Unabhängige Informationen zum Investieren in Aktien findet Ihr auf 
www.clever-investiert.info

Mr.Wallstreet
Bild des Benutzers Mr.Wallstreet
Offline
Zuletzt online: 24.11.2017
Mitglied seit: 03.01.2015
Kommentare: 100
Ja, da hast du sicherlich

Ja, da hast du sicherlich recht, das die UBS seit Jahren defensiv eingestellt ist und ihr Rating auf Sell belässt mit Kursziel 175 DK. Jedoch sind JP Morgan, Barclays, Goldman Sach nach wie vor mit Rating Buy dabei. Kursziel 500 DK aufwärts. Die Ziele wurden letzte Woche angepasst auf Kursziele die etwas greifbarer scheinen nach dem Steuer Deklat in der USA. 

Der Kurs scheint mir persönlich sehr tief und der Absturz etwas gar arg. Bis Ende Jahr sollten da je nach Gesammt Börsenverlauf 10% - 15% drin liegen.

Aber ich will die Werbetrommel nicht rühren, der Kurs wird seinen Weg machen. Der Kursverlauf der letzten Jahren sind ein Genuss und es gibt keinen Grund, weshalb der führende Windenergie Hersteller nicht weiter expandieren wird. 30% der Bevölkerung leben an Küsten, aus diesem Grund wird stark in der Maritimen Energie geforscht und investiert.