Dividenden Datum

4 Kommentare / 0 neu
17.01.2014 20:07
#1
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 399
Dividenden Datum

Ich habe eine Frage

 

Gemäss Glossar SIX

 

---------Ex Tag --------Record Date--------------Payment Date Dividende

Der Ex Tag ist derjenige Tag wo die Aktien ohne Dividende gehandelt wird

Der Record Tag ist derjenige Tag wo festgelegt wird wer Anrecht auf eine Dividende hat 

Payment Date ist derjenige Tag wo die Dividende ausbezahlt wird

 

So hat die UBS 2013 die Dividende ausbezahlt

 

Ex. Datum 6. Mai 2013

Record Date 8. Mai 2013

Payment Date 10. Mai 2013

 

Nun meine Frage:

Wenn ich am 6. Mai UBS gekauft habe, habe ich diese ohne Dividende gekauft.

Aber wenn der Record Date erst am 8. war, habe ich ja die Aktien und somit hätte ich ja Anrecht auf die Dividende.

Oder anders gesagt: Der Verkäufer der Aktien hätte kein Anrecht da er ja am 8. Mai diese Aktien nicht mehr hatte

 

Wer weiss wie das genau geht????

 

  

 

Aufklappen

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

18.01.2014 00:41
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Kommentare: 1755


Nochmals: Wenn ich als Aktionär einen Tag vor Dividendenabgang (Ex-Tag) also z.B. am 5. Mai die Titel
kaufe, so habe ich Anspruch auf die Dividende, unabhängig davon, wie hinten drum das ganze technisch
abläuft. Da braucht der Aktionär auch nicht zu wissen, ob der "Record Date" der 7. / 8. oder 9. Mai ist.

17.01.2014 22:43
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 5715
Record Date

An diesem Tag wird festgelegt, wer Anrecht auf eine Dividende hat. Besitzen die Aktionäre am Record-Date Titel, so sind sie dividendenberechtigt, wenn die Titel geliefert sind.

http://www.six-swiss-exchange.com/knowhow/products/shares/dividends_de.html

 

Wenn sie nicht geliefert sind, hat man kein Anrecht darauf.

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

17.01.2014 21:21
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Kommentare: 1755

 

So ganz sicher bin ich mir nicht (mehr) was in diesem Fall der Record Date bedeutet. Für den Anspruch des Aktionärs (Deponent) ist jedoch das Ex-Datum entscheidend.
Das Record Date bezieht sich m.E. auf die clearingmässige Abwicklung durch die Bank. Die Titel sind nämlich nicht gleichentags bei der Gegenpartei.