Goodbye Cash Forum?

18 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 2'861
Goodbye Cash Forum?

Also so wie es aussieht, ist es tatsächlich so, dass sich die meisten der bisherigen aktiven user aus dem Forum zurückgezogen haben.

Es gibt Teilnehmer die vorher nicht so in Erscheinung getreten sind, die offenbar schon früher im "neuen  Forum" geschrieben haben und zwischendurch mal etwas schreiben. Aber mit 3 bis 4 Einträgen pro Tag (die von Zyndicate mal nicht mitgezählt) ist das Forum zum Tod durch Langeweile verurteilt. Blush

Meine Frage:

Wer wird sich in Zukunft hier noch weiter einbringen und wer hat keine Lust, sich mit der neuen Form abzufinden? Und wo tauscht ihr euch denn jetzt aus?

 

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 18.11.2017
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'098
Hallo Bellavista

Hallo Bellavista

Die (neue) Form ist das Eine, die Art und Weise das Andere. Dazu hatte ich mich schon geäussert.

Lust habe ich keine mehr, weniger wegen der Form, denn damit kann man sich abfinden, wenn man will. Ich brauche es aber nicht.

Ich bin in zwei anderen Foren unterwegs - unter anderen Namen -  die ich aber nicht nennen möchte.

Im Übrigen habe ich auch damit begonnen, mein Geld, wie angekündigt, bei Cash abzuziehen. Neue Titel kaufe ich hier keine mehr, das Depot bereinige ich Schritt für Schritt und bis spätestens Ende 2017 werde ich es schliessen.

BigDuro
Bild des Benutzers BigDuro
Offline
Zuletzt online: 18.08.2017
Mitglied seit: 29.08.2014
Kommentare: 80
Forum

Ich war/bin eigentlich gerne in diesem Forum... mehr als passiver Leser, als das ich gross Kommentare schreibe.

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.11.2017
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'186
Welche Foren?

@Domtom:

Wärest Du noch so freundlich diese Foren zu nennen?

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 785
Forum hat eine Chance verdient...

Als uns Cash vor einigen Monaten ein neues Forum präsentierte, war der Aufschrei bekanntermassen sehr gross. Auch ich war mit dem damals vorgeschlagenen Forum überhaupt nicht zufrieden. Dass Cash die Inputs aber ernst nahm, das alte Forum noch laufen liess und jetzt ein Forum präsentiert, das dem alten Forum doch sehr ähnlich ist, weiss ich jedoch zu schätzen. Swissquote zum Beispiel hat sich einen feuchten D.... darum gekümmert, was die User damals zum neuen Forum schrieben. Als Konsequenz ist das SQ-Forum nun tatsächlich tot!

Dass das neue Cash-Forum aufgrund der Schriftgrösse weniger übersichtlich ist, finde ich zwar ebenfalls etwas mühsam. Ich bin zwar nicht der Techniker, kann mir aber durchaus vorstellen, dass das Layout bewusst so gewählt wurde, damit es auch mobile-fähig ist. Jedenfalls wäre es echt schade, wenn hier im Forum nicht wieder Schwung reinkommt. Natürlich gibt es noch andere Foren... Wer jedoch meint, dass dort die Party abgeht, täuscht sich. Ich werde dem Cash-Forum jedenfalls treu bleiben und hoffe, dass sich alle abwanderungswilligen User   einfach mal ein paar Monate an die neue Erscheinungsform gewöhnen. Noch einmal: Cash hat unsere Inputs damals ernst genommen. Insofern bin ich der Meinung, dass man dem neuen Forum durchaus auch eine Chance geben darf.....

 

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 15.11.2017
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'590
Domtom01 hat am 13.06.2017 11

Domtom01 hat am 13.06.2017 11:14 geschrieben:

Ich bin in zwei anderen Foren unterwegs - unter anderen Namen -  die ich aber nicht nennen möchte.

Die Foren würden mich auch interessieren, einfach um mehr Input zu haben. Das Forum auf finanzen.net zum Beispiel ist mir zu überladen und unübersichtlich.

Ansonsten hab ich mich inzwischen an das neue Forum gewöhnt. Inzwischen funktioniert es für meine Bedürfnisse genauso gut.

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 2'861
Kommunikation das A & O einer Reorganisation

Ich bin immer ein wenig hin und her gerissen. Wie hoch kann man die Ansprüche an die Unterhalter eines Forums stellen?

Ich habe keine wirklichen Referenzpunkte. Aber ich finde es zumindest schade, wenn man technisch und organisatorisch einen wahrscheinlich hohen Aufwand betreibt um so ein Forum zu betreiben und es dann mit der Kommunikation einfach in die Sch.... reitet. 

Man muss uns ja nicht bei der Hand nehmen und jeden Schritt erläutern.  Aber vielleicht wäre es dienlich, wenn man den usern das Gefühl geben könnte, dass man sich ernsthaft um die Probleme kümmert, es ihnen wichtig ist dass es ein Forum gibt und dies auch durch die Kommunikation beweist, oder dann halt auch dazu steht und sagt,  "Jungs das ist alles gratis, nehmt was es gibt, oder lasst es doch einfach sein".  Unser Kerngeschäft ist nicht das Forum, sondern ??... ja was denn genau? Etwa die Kommunikation?????

So wie ich es sehe, sind einzelne Punkte die kritisiert wurdne bereits umgesetzt worden. Aber kein Hinweis in einer kurzen Message. Würded ja auch sichtbar machen, dass man sich darum kümmert.  Aber als user stellt man dann einfach auf einmal fest, ahas diese Funktion ist jetzt auch wieder verfügbar ... toll.

Da verstehe ich nicht, wieso man nicht eine Rubrik machen kann, die ständig zu oberst bleibt, wo die laufenden Verbesserungen oder Anpassungen aufgeführt werden. Diejenigen die es eingerichtet haben wissen es ja am besten und könnten es schnell auflisten. Anstatt dass jeder user für sich irgendwo rumsucht und dann zufällig auf eine Anpassung stösst.  Aber wie schon oben gesagt, dass ist wahrscheinlich nicht der Umgang, den sich junge IT Fachleute gewohnt sind.

Also liebe cash Verantwortliche. Entweder ihr kümmert euch nun auch um die Kommunikation, bezieht Stellung und handelt dann auch danach, oder ihr lässt es einfach sein und dann schauen wir mal was daraus wird.  Dirol

Bellavista

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.11.2017
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 419
Daumen @ Bellavista

Daumen von mir, wenn's noch welche gäbe.

Du hast absolut recht Bellavista: Mit ein paar zusätzlichen Minuten in Kommunikation und technische Erklärung investiert hätten die IT Forums Macher die Wogen gleich in den ersten Tagen glätten können. Klar muss man dafür auch mal grossmütig den einen giftigen Kommentar schlucken können und nicht gleich beleidigt schmollen und schweigen. Erstaunlich, wie Kommunikation immer unterschätzt wird.
Aber letztlich geht's um die Inhalte, und die machen wir. Spätestens wenn "liska" sich wieder meldet, wissen wir dass auch die Schlauen das neue Forum-outlay akzeptiert haben.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.11.2017
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'186
ungelesene Beiträge

Was bei mir noch nicht funktioniert:

- Wenn ich ungelesene Beiträge anklicke, dann komme ich nur auf den letzten Beitrag, um die übrigen zu lesen muss man scrollen, das war beim alten Forum anders, dort war man sofort auf dem ersten ungelesenen Beitrag.

- Wenn ungelesene Beiträge gelesen wurden, dann wurden sie auch nicht mehr angezeigt, das funktioniert bei mir nicht regelmässig, manchmal werden sie gelöscht, manchmal nicht. Weshalb?

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 1'053
bei mir ist das auch so....

bei mir ist das auch so.....ist halt gewöhnungsbedürftig, hätte auch lieber die alte Version beibehalten. Extrem positiv ist aber, dass die Däumlinge eliminiert wurden!

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Chrigu
Bild des Benutzers Chrigu
Offline
Zuletzt online: 21.10.2017
Mitglied seit: 13.01.2011
Kommentare: 797
Also dann melde mich dazu

Also dann melde mich dazu auch noch:

Ich stehe Neuerungen grundsätzlich positiv gegenüber und würde es als schade empfinden, wenn hier wertvolle User verschwinden würden und sich nur noch in anderen Foren austauschen würden. Der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier und mag keine Veränderungen. Persönlich finde ich das Layout gelungen, den Funktionen konnte ich bis jetzt nichts negatives abgewinnen. Letzteres kommt vielleicht aber auch dadurch, dass ich hier nicht so viel poste.

Gruss

Chrigu

Nicht zu gierig werden vs. Hin und Her macht Taschen leer

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 15.11.2017
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'590
Swatch-City hat am 14.06.2017

Swatch-City hat am 14.06.2017 12:27 geschrieben:

Die Cash-Macher haben aus "unserem" Forum ein Scheiss-Forum gemacht! Und das ist noch sehr (zu!) milde ausgedrückt! 

Ich wünsche allen Tradern eine gute und auch erfolgreiche Zeit. Tschüss...

Mit freundlichen Grüssen

Swatch-City

Auf solche User und Kommentare kann man auch verzichten. Machs gut!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.11.2017
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'186
Däumlinge eliminiert

@ursino:

Dass Du über das eliminieren der Däumlinge erfreut bist kann ich verstehen, warst wohl der Leader im Daumen runter. Biggrin

Ich persönlich vermisse die.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 1'053
@Kapitalist: ob ich da Leader

@Kapitalist: ob ich da Leader war, weiss ich nicht. Es geht aber gar nicht darum. Sondern ich finde es feige/unfair, dass man sich anonym und OHNE Begründung äussern kann. Dass diesem Unsinn ein Riegel geschoben wurde, war überfälllig!!!

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.11.2017
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'186
Anonym?

Wir alle sind unter einem Nick hier, also anonym! Scratch one-s head

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 18.11.2017
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 224
ursinho007 hat am 14.06.2017

ursinho007 hat am 14.06.2017 13:41 geschrieben:

@Kapitalist: ob ich da Leader war, weiss ich nicht. Es geht aber gar nicht darum. Sondern ich finde es feige/unfair, dass man sich anonym und OHNE Begründung äussern kann. Dass diesem Unsinn ein Riegel geschoben wurde, war überfälllig!!!

So ein Schwachsinn kann nur von dir kommen, wie bereits geschrieben, sind wir alle anonym. Du wirst auch jetzt noch mit deinen Postings, ohne Daumen unten, mit Abstand an der Spitze bleiben.

no risk...no fun...

sonnyboy
Bild des Benutzers sonnyboy
Offline
Zuletzt online: 04.11.2017
Mitglied seit: 17.09.2012
Kommentare: 213
Hab meinen Account auch noch,

Hab meinen Account auch noch, aber kaum Zeit mich gross um Beiträge zu kümmern.

Mal sehen, mir gefällt das Forum auch überhaupt nicht mehr. Und als Techniker kann ich sagen, um es mobilefähig zu machen, gäbe es Möglichkeiten, ohne es auf dem Desktop zu zerstören. Sehr schade.

123fly
Bild des Benutzers 123fly
Offline
Zuletzt online: 17.11.2017
Mitglied seit: 19.12.2014
Kommentare: 41
Immer das Selbe

Bei jedem Forum, völlig egal zu welchem Thema, bei dem ich dabei bin oder war, ging die Welt unter wenn es modernisiert wurde. Wenn ihr euch in ein paar Wochen an das neue Design gewöhnt habt, werdet ihr euch fragen, wie ihr überhaupt ein so veraltetes 90er Jahre Forum, wie das Alte überleben konntet Pleasantry

Kein Grund sich gleich abzumelden. Das Ausweichforum wird dann in absehbarer Zeit sicher auch upgedatet und das Geschrei beginnt von vorn....

 

Ernste Frage: Seit ihr alle 60+ ?

Fände es sehr schade, wenn die Alten Hasen wie Bellavista alle abspringen. Es gibt sicher sehr viele passive Leser des Forums, wie ich, die eure Beiträge schätzen.