Morning Briefing - Markt Schweiz

1'834 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Für den Schweizer Aktienmarkt zeichnet sich auch zum Wochenschluss eine erneut
moderat freundliche Eröffnung ab. Die Vorgaben sind einmal mehr eher
verhalten. In den USA hat sich die Wall Street am Vortag weitgehend behauptet.
Befürchtungen über zunehmende Spannungen zwischen China und dem Westen hätten
den Kursen einen Dämpfer gegeben, hiess es. In Asien bleiben die chinesischen
Börsen wegen des Neujahrfestes weiter geschlossen, so dass ein wichtiger
Impulsgeber fehlt.

- SMI vorbörslich: +0,05% auf 10'857,99 Punkte (08.01 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): -0,02% auf 31'431 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): +0,38% auf 14'026 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): -0,14% auf 29'520 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche präsentiert detaillierte Daten zum Augenmittel Faricimab

- CS legt US-Rechtsstreit mit Zahlung von 600 Millionen Dollar bei

- Ems-Chemie 2020: Umsatz 1'802 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'788 Mio)
EBIT 515 Mio Fr. (AWP-Konsens: 505 Mio)
Reingewinn 440 Mio Fr. (AWP-Konsens: 426 Mio)
2020: Dividende 17,00 Fr. (AWP-Konsens: 16,92 Fr.; 2019: 20,00 Fr.)
Produktionsanlagen wurden im H2 wieder sukzessive hochgefahren
Versorgungsengpässe und knappe Logistikkapazitäten im H2
2021: Höherer Umsatz und ein höheres EBIT erwartet als im Vorjahr
Das Geschäftsjahr hat erfreulich begonnen
vorbörsliche Indikation +0,9%

- Bell 2020: Umsatz 4,07 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 4,03 Mrd)
EBIT 155,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: 151,8 Mio)
Reingewinn 118,6 (adj 117,7 Mio) Fr. (AWP-Konsens: 101,6 Mio)
Dividende 6,50 Fr. (AWP-Konsens: 5,81 Fr.; 2019: 5,50 Fr.)
Detailhandelskanal mit sehr guter Entwicklung
Negativer Corona-Effekt auf Food Service Kanal
2021: Corona wird 2021 Spuren hinterlassen

- BKW 2020: Betriebsergebnis wird über 460 Mio Franken liegen
Finale Entschädigung für das frühere Übertragungsnetz steht fest
Abschluss bringt positiven Einmaleffekt in Höhe von 30-40 Mio Franken
Positiver Effekt auf Abschluss 2020 von 30-40 Mio Fr.
vorbörsliche Indikation +3,0%

- Achiko: JV mit PT Indonesia Farma Medis für Covid-19-Testplattform
- Basilea präsentiert Daten zu Krebskandidaten Derazantinib an Fachkongress

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Bühler: Ruth Metzler-Arnold tritt aus dem Verwaltungsrat zurück

- ZKB 2020: Konzerngewinn 865 Mio Fr. (VJ 845 Mio)
Geschäftserfolg 801 Mio Fr. (VJ 846 Mio)
Netto-Neugeldzufluss 22,1 Mrd Fr. (VJ 11,7 Mrd)
Kundenvermögen 362 Mrd Fr. (Ende 2019: 333,3 Mrd)
Geschäftsertrag 2'513 Mio Fr. (+4,1%)
2021: Sind gut aufgestellt für erneut ansprechendes Ergebnis
schüttet an Kanton u. Gemeinden 456 Mio inkl. Corona-Sonderdividende aus
verbessert Gewinn im Coronajahr 2020 leicht (HEADLINE)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Ascom: Veraison senkt Anteil auf 4,85%
- Cosmo: Credit Suisse meldet Anteil von 9,04%/0,0004%
- Obseva: Sofinnova Venture Partners senkt Anteil unter 3%
- Santhera: JPMorgan senkt Erwerbspositionen auf 13,479%
- Swiss Re: BlackRock meldet Anteil von 4,92%
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 3,06%
- Veraison senkt Beteiligung an Ascom unter 5 Prozent-Schwelle

PRESSE FREITAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag:
- Ems-Chemie: BMK 2020 (9.00 Uhr)

Montag:
-
Dienstag:
- Straumann: Ergebnis 2020 (BMK, online 10.30 Uhr)
- Basilea: Ergebnis 2020 (Webcast 16.00 Uhr)
- Sunrise UPC: Ergebnis 2020
- Glencore: Ergebnis 2020 (Conf. Call 9.00 Uhr/BMK online 11.00 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Landesindex der Konsumentenpreise Januar 2021 (08.30 Uhr)
- BFS: Schweizerischer Immobilienpreisindex (IMPI) im Q4/2020 (Dienstag)

Ausland:
- EU: Industrieproduktion 12/20 (11.00 Uhr)
- US: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 02/21 (vorläufig) (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- CHN/KOR/SGP/HKG: Feiertag, Börsen geschlossen

- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (angekündigt, aber verschoben)

EX-DIVIDENDE DATEN:

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0795
- USD/CHF: 0,8904
- Conf-Future: +60 BP auf 168,75% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,383% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): +0,25% auf 10'853 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,18% auf 1'733 Punkte
- SPI (Donnerstag): +0,31% auf 13'543 Punkte
- Dax (Donnerstag): +0,77% auf 14'041 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): -0,02% auf 5'670 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
Am Schweizer Aktienmarkt

Am Schweizer Aktienmarkt zeichnet sich am Montag ein positiver Start in die neue Woche ab. Angesichts der weitgehend fehlenden Unternehmensnachrichten und der wegen eines Feiertags geschlossenen US-Börsen sei indes mit einem eher ruhigen Handelstag zu rechnen, heisst es.

- SMI vorbörslich: +0,36% auf 10'919,93 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): +0,09% auf 31'458 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,50% auf 14'095 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +1,91% auf 30'084 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- UBS: Robert Karofsky wird alleiniger Präsident der UBS Investment Bank
Piero Novelli tritt als Co-Präsident zurück

- Basilea verkauft chinesisches F&E-Tochterunternehmen an PHT für 6,3 Mio USD
- DKSH ernennt drei neue Geschäftsleitungsmitglieder
- Hypi Lenzburg sieht die Schweiz beim Open Banking der EU voraus (CEO in FuW)
- IGEA Pharma: Fusion mit Blue Sky verzögert sich bis spätestens April 2021

- Interroll nominiert Susanne Schreiber für Verwaltungsrat (HEADLINE)
- Rapid Nutr 2020: Gewinn tiefer als im Vorjahr erwartet, BG-Marge stabil
- Sensirion-CEO sieht Licht und Schatten im Corona-Jahr (CEO in FuW)
-

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Alpiq erhält zusätzliche Entschädigung von Swissgrid
- Bühler 2020: Umsatz 2,7 Mrd. Fr. (VJ 3,25 Mrd.)
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Aryzta: JO Hambro senkt Anteil auf 3,48%
- Ascom: Norges Bank meldet Anteil von 3,08%
- Clariant: Schmitz-Morkramer und Bierbaum melden Anteil von 3,035%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 11,202%
- SPS: Norges Bank meldet Anteil von 3,02%
- Temenos: Invesco meldet Anteil von 2,877%
- UBS Group: Massachusetts Financial Services meldet Anteil von <3%

PRESSE MONTAG
-Keine relevanten Nachrichten

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Montag:
-

Dienstag:
- Straumann: Ergebnis 2020 (BMK, online 10.30 Uhr)
- Basilea: Ergebnis 2020 (Webcast 16.00 Uhr)
- Sunrise UPC: Ergebnis 2020

Mittwoch:
- Schindler: Ergebnis 2020 (Conf. Call 9.30 Uhr)
- Temenos: Ergebnis 2020 (Conf. Call 18.00 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Schweizerischer Immobilienpreisindex (IMPI) im Q4/2020 (Dienstag)

Ausland:
- EU: Handelsbilanz 12/20 (11.00 Uhr)
Industrieproduktion 12/20

SONSTIGES
- USA/CHN/HKG: Feiertag, Börsen geschlossen

- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (angekündigt, aber verschoben)

EX-DIVIDENDE DATEN:

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0817
- USD/CHF: 0,8914
- Conf-Future: -40 BP auf 168,35% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,391% (Freitag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): +0,25% auf 10'880 Punkte
- SLI (Freitag): +0,28% auf 1'738 Punkte
- SPI (Freitag): +0,24% auf 13'576 Punkte
- Dax (Freitag): +0,06% auf 14'050 Punkte
- CAC 40 (Freitag): +0,60% auf 5'704 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG - Der Schweizer

STIMMUNG - Der Schweizer Aktienmarkt steuert am Dienstag auf eine festere Eröffnung zu und zeigt damit nach sechs Tagen steigender Kurse vorerst noch keine Ermüdungserscheinungen. Treiber für die Kurse sind noch immer die starken Konjunkturdaten aus der japanischen Wirtschaft, welche die Kurse an der Tokioter Börse auch am Berichtstag noch einmal steigen lassen.

- SMI vorbörslich: +0,14% auf 10'956,50 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Montag): geschlossen
- Nasdaq Comp (Montag): geschlossen
- Nikkei 225 (Dienstag): +1,28% auf 30'468 Punkte

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis MS-Mittel Kesimpta schneidet bezügl. Verabreichung in Umfrage gut ab
- Julius Bär schlägt den Briten David Nicol zur Wahl in der Verwaltungsrat vor

- Basilea 2020: Umsatz 127,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: 129,3 Mio)
operatives Ergebnis -8,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: -13,4 Mio)
Nettogewinn -14,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: -20,2 Mio)
2021: Umsatz zw. 128-138 Mio Fr. erwartet
operativer Verlust zw. 13-23 Mio Fr. erwartet
vorbörsliche Indikation -1,4%

- Santhera 2020: Nettoumsatz 15,0 Mio Fr.
Nettoverlust 71,2 Mio Fr.
Unternehmens-Update und Antrag zur Stärkung der Kapitalstruktur
Kapitalerhöhung zur Anleiherestrukturierung geplant

- Straumann 2020: Dividende 5,75Fr. (AWP-Konsens: 5,08 Fr.; 2019: 5,75 Fr.)
Umsatz 1,4 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 1'419 Mio)
Org. Umsatzwachstum -5,6 % (AWP-Konsens: -6,7%; VJ +17,1%)
EBIT 157 Mio Fr. (AWP-Konsens: 132,7 Mio)
Reingewinn 92 Mio Fr. (AWP-Konsens: 74,2 Mio)
Wachstum setzt sich im Q4 fort (organisch +8%)
Q4: Organ. Umsatzwachstum +7,7 % (Q3 +7,7%; VJ +17,1%)
Zum Jahresende wieder organisches Wachstum in allen Regionen
2021: Organisches Umsatzwachstum im hohen einstelligen %-Bereich
Verbesserung der Profitabilität (Kern-EBIT) gegenüber 2020
vorbörsliche Indikation +1,1%

- Addex sieht Wirksamkeit von Pipeline-Kandidaten bei Alkoholsucht
- Burckhardt gewinnt Auftrag für Wasserstoff-Verflüssigungsanlage in Südkorea
- DKSH expandiert über zwei Akquisitionen in Korea und Singapur

- Medacta lanciert Software für Hüftprothesen-Operationen
- SHL erweitert Einsatz der SmartHeart(TM)-Technologie in den USA
- Sunrise UPC UPC sieht sich auf gutem Weg
-

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Glencore H1: EBITDA adjustiert 11,6 Mrd USD (VJ 11,6Mrd)
- Weko ermittelt gegen Mastercard zu Bankomaten-Systemen
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Achiko: Mark Angelo meldet Anteil von 6,426%
- AMS: Norges Bank meldet Anteil von 2,59%
- Ascom: Norges Bank meldet Anteil von 2,83%
- Lastminute.com: Gruppe um Cannavale/Freesailors meldet Anteil von 45,05%
- PSP: Norges Bank meldet Anteil von 2,99719%
- TX Group: Gruppe um Familien Coninx/Ellermann meldet Anteil von 69,105%

PRESSE DIENSTAG
- Keine relevanten Nachrichten

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Dienstag:
- Straumann: BMK Ergebnis 2020 (online 10.30 Uhr)
- Basilea: Ergebnis 2020 (Webcast 16.00 Uhr)
- Glencore Ergebnis 2020 (Webcast 09.00 Uhr)

Mittwoch:
- Schindler: Ergebnis 2020 (Conf. Call 9.30 Uhr)
- Temenos: Ergebnis 2020 (Conf. Call 18.00 Uhr)

Donnerstag:
- Credit Suisse: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr)
- Nestlé: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr/Conf. Call 14.00 Uhr)
- BCV: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)
- Basler Kantonalbank
- GAM: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Phoenix Mecano: Ergebnis 2020
- St. Galler KB: Ergebnis 2020 (BMK 11.00 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Schweizerischer Immobilienpreisindex (IMPI) im Q4/2020 (08.30 Uhr)
- EZV: Aussenhandel/Uhrenexporte Januar 2021 (Donnerstag)
BFS: Schweizerische Arbeitskräfteerhebung Q4

Ausland:
- DE: ZEW-Konjunkturerwartungen 02/21 (11.00 Uhr)
- EU: BIP Q4/20 (2. Veröffentlichung)
- US: Empire State Index 02/21 (14.30 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (angekündigt, aber verschoben)

EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0791
- USD/CHF: 0,8891
- Conf-Future: -84 BP auf 167,54% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,326% (Montag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Montag): +0,56% auf 10'941 Punkte
- SLI (Montag): +0,75% auf 1'751 Punkte
- SPI (Montag): +0,53% auf 13'647 Punkte
- Dax (Montag): +0,42% auf 14'109 Punkte
- CAC 40 (Montag): +1,45% auf 5'786 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
Für den Schweizer Aktienmarkt dürfte es zur Wochenmitte kaum verändert in die
Eröffnung gehen. Am Vorabend hatte der Leitindex SMI nach fünf
freundlichen Handelstagen erstmals wieder mit einem knappen Minus geschlossen.
Am Markt wurde dies mit Gewinnmitnahmen infolge mangelnder Impulse begründet.
Die Vorgaben aus Übersee geben keine klare Richtung vor.

- SMI vorbörslich: +0,08% auf 10'916,66 Punkte (08.05 Uhr)
- Dow Jones (Dienstag): +0,20% auf 31'523 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): -0,34% auf 14'048 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -0,58% auf 30'292 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Nestlé verkauft Wassergeschäft in USA und Kanada für 4,3 Mrd USD
Käufer des US-Wassergeschäfts sind Rock Capital und Metropoulos
Perrier, S. Pellegrino und Acqua Panna nicht unter verkauften Brands
Umsatz des verkauften Wassergeschäfts 2019 bei 3,4 Mrd Fr.
Vorbörsliche Indikation +1,0%

- Novartis erhält FDA-Zulassung für Entresto bei chronischer Herzinsuffizienz
startet Sichelzellanämie-Forschungsprojekt mit Gates-Stiftung
Vorbörslich Indikation +1,0%

- Schindler 2020: Auftragseingang 11,02 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 11,12 Mrd)
Umsatz 10,64 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 10,61 Mrd)
EBIT 1'032 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'036 Mio)
Reingewinn 774 Mio Fr. (AWP-Konsens: 762 Mio)
Dividende 4,00 Fr. (AWP-Konsens: 3,94 Fr.; 2019: 4,00 Fr.)
Q4: Auftragseingang stieg in Lokalwährungen um 1,1%
2021: Umsatzplus von 0% bis 5% in LW erwartet
Nur wenige Märkte erholten sich schnell, bleiben aber volatil
Erholung auf Niveau 2019 frühestens 2022
Im Rahmen der Kostenoptimierung werden 2000 Stellen abgebaut
Rudolf W. Fischer scheidet aus VR aus - Günter Schäuble nominiert
Vorbörsliche Indikation -2,1%

- Temenos erhält Auftrag von DXC Technology

- Addex 2020: Liquide Mittel per Ende Jahr bei 18,7 Mio Fr.
Cash-Verbrauch lag bei 12,8 Mio Fr.

- LM Group: Marco Corradino tritt im Juni als exekutiver VR und CEO zurück
VR-Präsident Ottonel Popesco verstorben

- Alpine Select 2020: Gewinn von rund 5,1 Mio Fr. erwartet (VJ 13,7 Mio)
- BCJ nomminiert Philippe Milliet zur Wahl in den Verwaltungsrat
- Santhera-Finanzchef: Grossaktionär Idorsia unterstützt Refinanzierungspläne
- Wisekey will unabhängiger Identitätsanbieter für Schweizer E-ID werden

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
-

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Banque Profil de Gestion meldet verschiedene Beteiligungen
- Basilea: Norges Bank meldet Anteil von 2,93637%
- Burckhardt: Federated Hermes meldet Anteil von 3%
- Galenica: Norges Bank meldet Anteil von 2,97%
- Investis: UBS Fund Mgt. senkt Anteil unter 3%
- Obseva meldet verschiedene Beteiligungsmeldungen
- PSP: Norges Bank meldet Anteil von 3,09724%
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 2,95%

PRESSE MITTWOCH
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Mittwoch:
- Schindler: Conf. Call Ergebnis 2020 (9.30 Uhr)
- Temenos: Ergebnis 2020 (Conf. Call 18.00 Uhr)

Donnerstag:
- Credit Suisse: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr)
- Nestlé: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr/Conf. Call 14.00 Uhr)
- BCV: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)
- Basler Kantonalbank
- GAM: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Phoenix Mecano: Ergebnis 2020
- St. Galler KB: Ergebnis 2020 (BMK 11.00 Uhr)

Freitag:
- Swiss Re: Ergebnis 2020 (BMK 10.30)
- Sika: Ergebnis 2020 (BMK 10.00)
- BB Biotech: Ergebnis 2020
- Cembra: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.30 Uhr)
- Thurgauer KB: Ergebnis 2020 (BMK 09.00)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- EZV: Aussenhandel/Uhrenexporte Januar 2021 (Donnerstag)
- BFS: Schweizerische Arbeitskräfteerhebung Q4 (Donnerstag)
- BFS: Produktions-, Auftrags- und Umsatzstatistik sek. Sektor im Q4 (Freitag)
- MK BFS: Touristische Beherbergungen im 2020 (Freitag)
- Schweiz Tourismus: Jahresmedienkonferenz (online) (Freitag)

Ausland:
- US: Erzeugerpreise Januar 2021 (14:30)
Einzelhandelsumsatz Januar 2021 (14:30)
Industrieproduktion Januar 2021 (15:15)
Kapazitätsauslastung Januar 2021 (15:15)
Lagerbestände Dezember 2020 (16:00)
NAHB-Index Februar 2021 (16:00)
FOMC-Sitzungsprotokoll 27.1.21 (20:00)
API Ölbericht (Woche) (22:30)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.12 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0796
- USD/CHF: 0,8939
- Conf-Future: -35 BP auf 167,19% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,317% (Dienstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Dienstag): -0,31% auf 10'908 Punkte
- SLI (Dienstag): -0,02% auf 1'751 Punkte
- SPI (Dienstag): -0,16% auf 13'625 Punkte
- Dax (Dienstag): +NA% auf 14'065 Punkte
- CAC 40 (Dienstag): +NA% auf 5'787 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Die Schweizer Börse dürfte wenig verändert starten. Nach den Gewinnmitnahmen
der Vortage dürfte es zu einer technischen Gegenbewegung kommen. Wie stark
diese ausfällt, ist aber ungewiss. Denn die Ergebnisse der Schwergewichte CS
und Nestlé beeinflussen den Markt in entgegengesetzte Richtrungen. Während CS
vorbörslich fester ist, werden Nestlé tiefer indiziert. Zudem beschäftigen
sich die Anleger weiterhin mit den Themen steigende Anleiherenditen und
Inflationssorgen, der Ausbreitung der mutierten Coronaviren und der
Entwicklung der Konjunktur. Mit dem am Vorabend veröffentlichten
Sitzungsprotokoll konnte die US-Notenbank Fed die Ängste wieder etwas
abkühlen, gab es doch keinen Hinweis auf eine baldige Änderung der laschen
Geldpolitik.

- SMI vorbörslich: +0,03% auf 10'812,49 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): +0,29% auf 31'613 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -0,58% auf 13'965 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -0,19% auf 30'236 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- CS 2020: Vorsteuergewinn 3,5 Mrd Fr. (VJ 4,72 Mrd)
Reingewinn 2,7 Mrd Fr. (VJ 3,42 Mrd)
Dividende 0,2926 Fr. (AWP-Konsens: 0,2917 Fr.; 2019: 0,2776 Fr.)
Nettoneugeld 42 Mrd Fr., davon Vermögensverwaltung 19,4 Mrd
Rückstellung für Kreditrisiken in Höhe von 1,1 Mrd Fr. (VJ 324 Mio)
Q4: Vorsteuerergebnis -88 Mio Fr. (AWP-Konsens: -311 Mio)
Reinergebnis -353 Mio Fr. (AWP-Konsens: -459 Mio)
Harte CET1-Kernkapitalquote nach Basel III 12,9% (Q3 13,0%)
Vorsteuerergebnis Swiss Universal Bank 487 Mio Fr. (VJ 867 Mio)
Vorsteuerergebnis IWM -12 Mio Fr. (VJ 630 Mio)
Vorsteuerergebnis APAC 237 Mio Fr. (VJ 201 Mio)
Vorsteuerergebnis IB 318 Mio Fr. (VJ 57 Mio)
Geschäftsertrag 5'221 Mio Fr. (AWP-Konsens: 5'034 Mio)
Geschäftsaufwand 5'171 Mio Fr. (AWP-Konsens: 5'194 Mio)
Nettoneugeld 8,4 Mrd Fr. (Q3 18,0 Mrd)
CET1-Leverage-Ratio nach Basel III 4,4% (Q3 4,5%)
Verwaltete Vermögen 1'511,9 Mrd Fr. (Ende Sept: 1,478,3 Mrd)
Rückstellung für Kreditrisiken in Höhe von 138 Mio Fr. (Q3 94 Mio)
Rückstellungen für bedeutende Rechtsstreitigkeiten von 757 Mio Fr.
Gewinn aus der Neubewertung Beteiligung an SIX von 158 Mio Fr.
Gewinn aus Neubewertung Beteiligung an Allfunds Group von 127 Mio Fr.
CS: Sehr guter Start in das Jahr 2021
Deutliche Zunahme Kundenaktivität im Vorjahresvergleich im 2021 bisher
Per 16.2. Aktien im Umfang von 112 Mio. Fr. zurückgekauft
IB profitiert bisher im 2021 von besonders starken Emissionstätigkeit
Angestrebte Investitionen von 300-600 Mio. Fr. in Vermögensverwaltung
Integration von NAB und Filialnetzoptimierung sind auf Kurs
Erwarten "normalere" Rückstellungen für Kreditrisiken im Jahr 2021
Restrukturierungsprogramm soll bis Ende 2021 beendet sein
CS-CFO: Starker Jahresbeginn - Höherer Vorjahresgewinn in allen Divisionen
Ungünstige Trends von Währungen und Zinsen dürften sich stabilisieren
Erwarte Normalisierung bei Kredit-Rückstellungen in kommenden Jahren
Unwahrscheinlich, dass Rückstellungen 2021 ähnlich ansteigen wie 2020
2021: Kapitaldistribution an Aktionäre von mind. 1,8 Mrd Fr. erwartet
Erwarten Brutto-Kosteneinsparungen von 250 bis 300 Mio Fr.
vorbörsliche Indikation +1,26%

- Nestlé 2020: Organisches Wachstum 3,6% (AWP-Konsens: 3,5%)
Dividende 2,75 Fr. (AWP-Konsens: 2,77 Fr.; 2019: 2,70 Fr.)
Internes Realwachstum RIG 3,2% (AWP-Konsens: 3,3%)
Reingewinn 12,2 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 11,7 Mrd)
Operative Marge adj. 17,7% (AWP-Konsens: 17,8%)
Umsatz 84,3 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 84,5 Mrd)
Organisches Wachstum Industrieländer bei +3,8% (9 Mte +3,9%)
Organisches Wachstum Emerging Markets +3,4% (9 Mte +2,8%)
E-Commerce +48,4% - Anteil am Umsatz von 12,8%
Purina-Produkte mit dem höchsten Wachstumsbeitrag
Nespresso wies ein organisches Wachstum von 7,0% aus
Umsatz mit Starbucks-Produkten kletterte auf 2,7 Milliarden Fr.
Covid-19 bedingte Kosten von 420 Millionen Fr.
Restrukturierungsausgaben 1,9 Mrd tiefer bei 670 Mio Fr.
Q4: Organisches Wachstum 3,9% (AWP-Konsens: 3,5%)
CEO: Wollen 2021 organisches Wachstum von über 3,6%
Möglichkeit, sogar Marke von 4% zu knacken
Ausserhaus-Erholung wird kommen, aber wohl 2 bis 3 Jahre dauern
Portfolio Transformation "fully on track"
2021: Weitere Steigerung OG in Richtung eines mittleren 1st. Wachstums
Kontinuierliche Verbesserung bei der operativen Marge
schlägt Lindiwe Majele Sibanda für Zuwahl in VR vor
vorbörsliche Indikation -0,8%

- Temenos 2020: EPS 3,43 USD (VJ 3,47 USD)
Dividende 0,90 Fr. (VJ 0,85 Fr.)
Aktienrückkauf von 200 Mio USD startet am 19. Februar
Chef: Europa ist klar auf Wachstumskurs im 2021
Sehen klare Verbesserung des Umfelds im 2021
2021: Erwarten Wachstum von SaaS-Umsatz von 30%
Erwarten starkes zweistellige Wachstum der Softwarelizenzen
Erwarten Umsatzwachstum von 8-10%
Erwarten EBIT-Wachstum von 12-14% (364-371 Mio USD)
Starker Start ins Q1
2025: Nicht-IFRS-Gesamtumsatzwachstum von 10-15% CAGR
Booking-Wachstum von 17-22% auf über 1 Mrd USD
Streben Non-IFRS EBIT-Marge von ca. 41% an
Streben Software-Lizenzwachstum von 15%-20% CAGR an
schlägt James (Jim) Benson neu in VR vor
vorbörslich +3,2 % nach Jahreszahlen

- SIX spricht Busse gegen CI Com wegen Vorschriften zur Ad hoc-Publizität aus

- Ascom gewinnt Auftrag in Norwegen

- BKB 2020: Konzerngewinn 108,3 Mio Fr. (VJ 111,8 Mio)
Dividende 3,10 Fr. (VJ 3,10 Fr.)
Jahresgewinn Stammhaus 98,6 Mio Fr. (VJ 100,8 Mio)
Geschäftserfolg Stammhaus 118, Mio Fr. (VJ 138,3 Mio)

- BCV 2020: Reingewinn 331 Mio Fr. (AWP-Konsens: 315 Mio)
Geschäftserfolg 373 Mio Fr. (AWP-Konsens: 361 Mio)
Geschäftsertrag 945 Mio Fr. (AWP-Konsens: 950 Mio)
Dividende 3,60 Fr. (AWP-Konsens: 3,60 Fr.; 2019: 3,60 Fr.)
Rückgang im Ertrag durch Kostenkontrolle zum Teil kompensiert
Rückgang im Ertrag hpts. wegen Covid und Negativzinsumfeld

- Cosmo und RedHill Biopharma schliessen diverse Produktionsvereinbarungen
vorbörsliche Indikation +1,2%

- Dottikon 2020/21: Nettoumsatzwachstum von 20 Prozent zum Vorjahr erwartet
konkretisiert Ausbaupläne am Standort Dottikon
Schaffung von über 200 neuen Arbeitsplätzen
Ausbauinvestitionen von rund 600 Mio Fr. in nächsten 7 Jahren
130 Mio bereits kommittierte Darlehen stehen ab 2022 bereit
Bis zu 10% Kapitalerhöhung - Ausgabe von bis zu 1,27 Mio Aktien
Platzierung nicht bezogener Aktien am Markt mit Bookbuilding
Erhöhung Freefloat auf über 21% und Aufnahme in SPI angestrebt
Hauptaktionär M. Blocher wird bis 25% seiner Bezugsrechte ausüben
Blocher will Mehrheitsanteil von 2/3 nicht unterschreiten

- EFG ernennt Enrico Piotto zum Chief Risk Officer

- GAM 2020: Operatives Vorsteuerergebnis -14,9 Mio Fr. (VJ +10,5 Mio)
IFRS-Konzernergebnis -388,4 Mio Fr. (VJ -3,5 Mio)
Verwaltete Vermögen bei 122,0 Mrd Fr. (VJ 132,7 Mrd)
Verwaltete Vermögen im IM 35,9 Mrd Fr. (VJ 48,4 Mrd)
Verwaltete Vermögen im PL 86,1 Mrd Fr. (VJ 84,3 Mrd)
Keine Bonuszahlungen für die Konzernleitung im Jahr 2020
Finanz. Ziele bleiben unverändert, sollen aber erst 2024 erreicht werden
vorbörsliche Indikation -1,9%

- Kardex: AutoStore-Lager- und Kommissionier-Lösungen ergänzen Portfolio

- Phoenix Mecano 2020: Bruttoumsatz 687,4 Mio EUR (AWP-Konsens: 683,2 Mio)
Reingewinn rund 9 Mio EUR (AWP-Konsens: 13,4 Mio)
Adj. EBIT "rund" 22 Mio EUR (VJ 23,4 Mio)
Nachfrage in wichtigen Kernmärkten der Gruppe weiter erholt
Umbau Spartenstruktur wegen Teilbörsengang von DewertOkin
Dynamisches Wachstum im Produktbereich DewertOkin
2021: Steigerung des Umsatzes gegenüber dem Vorjahr erwartet
Überproportionale Verbesserung der Profitabilität erw.
Betriebsergebnis von rund 40 Mio Euro erwartet

- Schweiter schlägt Daniel Bossard und Stephan Widrig zur Wahl in VR vor

- SGKB 2020: Konzerngewinn 167,2 Mio Fr. (VJ 163,9 Mio)
Dividende 16 Fr. (VJ 16,00 Fr.)
Geschäftsertrag 486,7 Mio Fr. (VJ 479,2 Mio)
Geschäftserfolg 191,7 Mio Fr. (VJ 197,4 Mio)
Verwaltete Vermögen 48,6 Mrd Fr. (Ende 2019: 45,8 Mrd)
2021: Ergebnis leicht unter dem Vorjahresniveau erwartet

- SHL Telemedicine schliesst zweite Kapitalerhöhung ab

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Montana Tech-Tochter Varta zahlt erstmals seit Börsengang Dividende

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: EZV: Exporte Januar zum VM real +5,7%, nominal +5,4% (saisonbereinigt)
EZV: Handelsbilanzüberschuss Januar bei 3,58 Mrd Fr. (saisonber.)
EZV: Importe Januar zum VM real +1,4%, nominal +3,3% (saisonbereinigt)
EZV: Uhrenexporte Januar unbereinigt 1,59 Mrd Fr. (nom. -11,0% gg VJ)

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Clariant: APG Asset Management meldet Anteil von 4,9855%
- IGEA Pharma: Carolina Cerani meldet Anteil von <3%
- Komax: BlackRock meldet Anteil von 3%
- Lastminute.com: Gruppe um Cannavale/Freesailors meldet Anteil von 45,01%
- Medacta: Artisan Partners meldet Anteil von <3%

PRESSE DONNERSTAG
- keine Meldungen

Donnerstag:
- Credit Suisse: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr)
- Nestlé: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr/Conf. Call 14.00 Uhr)
- BCV: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)
- Basler Kantonalbank (BMK 09.00 Uhr)
- GAM: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- St. Galler KB: Ergebnis 2020 (BMK 11.00 Uhr)

Freitag:
- Swiss Re: Ergebnis 2020 (BMK 10.30)
- Sika: Ergebnis 2020 (BMK 10.00)
- BB Biotech: Ergebnis 2020
- Cembra: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.30 Uhr)
- Thurgauer KB: Ergebnis 2020 (BMK 09.00)

Montag:
-

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Schweizerische Arbeitskräfteerhebung Q4 (08.30 Uhr)
- BFS: Produktions-, Auftrags- und Umsatzstatistik sek. Sektor im Q4 (Freitag)
- BFS: Touristische Beherbergungen im 2020 (Freitag)

Ausland:
- EUR: Verbraucherpreise 01/21 (endgültig, 11.00 Uhr)
EZB Geschäftsbericht (11.00 Uhr)
EZB Sitzungsprotokoll 21.1.21 (13.30 Uhr)
Verbrauchervertrauen 02/21 (vorab, 16.00 Uhr)
- USA: Baubeginne- und genehmigungen 01/21 (14.30 Uhr)
Im- und Exportpreise 01/21 (14.30 Uhr)
Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche, 14.30 Uhr)
Philly Fed Index 02/21 (14.30 Uhr)
EIA Ölbericht (Woche, 17.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (angekündigt, aber verschoben)

EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0827
- USD/CHF: 0,8993
- Conf-Future: +27 BP auf 167,46% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,288% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): -0,90% auf 10'809 Punkte
- SLI (Mittwoch): -1,15% auf 1'731 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,96% auf 13'495 Punkte
- Dax (Mittwoch): -1,10% auf 13'909 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): -0,36% auf 5'766 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Der Schweizer Aktienmarkt dürfte am Freitag leicht zulegen. Händler hoffen auf
einen versöhnlichen Wochenschluss nach den schwachen Vortagen. Positiv sei,
dass sich die US-Aktien nach einer Aufholjagd im Schlussgeschäft von ihren
Tiefstkursen noch hätten lösen können. Allerdings setzten sich in Asien die
Gewinnmitnahmen fort. Zudem könnte der kleine Eurex-Verfall bei einzelnen
Aktien eine stützende Rolle spielen, heisst es am Markt. Doch dürften die neu
erwachten Inflationssorgen die Marktteilnehmer weiterhin beschäftigen und
damit höhere Gewinne verhindern.

- SMI vorbörslich: +0,23% auf 10'742,09 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): -0,38% auf 31'493 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): -0,72% auf 13'865 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): -0,72% auf 30'018 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Sika 2020: EBIT 1'130,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'101 Mio)
Konzerngewinn 825,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 788 Mio)
Dividende 2,50 Fr. (AWP-Konsens: 2,40 Fr.; 2019: 2,30 Fr.)
Ziele der "Strategie 2023" bleiben in Kraft
Sind in allen Regionen stärker gewachsen als der Markt
Viele Märkte haben sich im vierten Quartal belebt
2021: Umsatzwachstum in LW 6-8% - EBIT-Marge von 15%
ernennt Thomas Hasler per 1. Mai zum Konzernchef
CEO Paul Schuler wechselt im April in den Verwaltungsrat
Esther Berrozpe Galindo zieht VR-Kandidatur zurück
vorbörsliche Indikation +2,7%

- Swiss Re 2020: Reinverlust 878 Mio USD (AWP-Konsens: -496 Mio)
Dividende 5,90 Fr. (AWP-Konsens: 5,96 Fr.; 2019: 5,90 Fr.)
Ohne Coronaschäden resultiert Gewinn 2,18 Mrd USD
Combined Ratio P&C 109,0% (AWP-Konsens: 108,6%)
Combined Ratio Corso 116,5% (AWP-Konsens: 117,1%)
Verdiente Nettoprämien 40,8 Mrd USD (AWP-Konsens: 40,1 Mrd)
Eigenkapital 27,1 Mrd USD (AWP-Konsens: 27,7 Mrd)
Schäden durch Naturkatastrophen beliefen sich auf 1,7 Mrd USD
Corona-Rückstellungen Ende Dezember 3,9 Mrd USD (Ende Sep. 3,0 Mrd)
SST-Quote per 1. Januar innerhalb der neuen Zielspanne von 200-250%
Preisqualität in Januar-Erneuerungsrunde um 6,5% verbessert
Vertragsprämienvolumen in Januar-Erneuerungsrunde -11%
Corporate Solutions beim Turnaround dem Plan voraus
schlägt der GV kein Aktienrückkaufprogramm vor
CEO: Für 2021 sind einige weitere COVID-19-Schäden zu erwarten
Covid-Exposure ist drastisch reduziert
Rechnen 2021 mit Corona-Rückstellungen von unter 0,5 Mrd USD
2021: Erwarten normalisierte Combined Ratio unter 95% (2020: 96%)
vorbörsliche Indikation -0,6%

- BB Biotech 2020: Gewinn 691 Mio Fr. (VJ 677 Mio)
2021: anhaltende Übernahmedynamik in Biotechbranche erwartet

- Cembra 2020: Reingewinn 152,9 Mio Fr. (AWP-Konsens: 152,8 Mio)
Dividende 3,75 Fr. (AWP-Konsens: 3,66; 2019: 3,75 Fr.)
Forderungen ggüber Kunden 6'293 Mio Fr. (AWP-Konsens: 6'267 Mio)
Nettoertrag 497,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: 502,0 Mio)
Geschäftsaufwand 247,4 Mio Fr. (AWP-Konsens: 246,8 Mio)
2021: Erwarten stabile Geschäftsentwicklung und Erholung der Umsätze
Erwarten solide Verlustquote - bestätigen Mittelfrist-Ziele

- Implenia: Restrukturierungskosten tiefer als erwartet
Pos. Entwickl. von Projekten im Vergleich zur Schätzung im Oktober
erwartet für 2020 ein EBITDA von rund CHF -5 Mio Franken

- Romande Energie schlägt Nicolas Fulpius Verwaltungsrat vor

- Swiss Steel: CRO Josef Schultheis verlässt Unternehmen

- TKB 2020: Dividende 3,00 Fr. (VJ 2,80 Fr.)
Reingewinn 139 Mio Fr. (VJ 135,1 Mio)
Beim Netto-Zinserfolg resultierte ein Plus von 1,0%
Im Hinblick auf mögliche Kreditausfälle Wertberichtigungen gebildet
Geschäftserfolg 166,4 Mio Fr. (VJ 167,0 Mio)
Geschäftsertrag 341,7 Mio Fr. (VJ 341,6 Mio)
TKB: Strategieumsetzung auf Kurs
TKB 2021: Tieferer Unternehmenserfolg als 2020 erawrtet
Hintergrund sind Pandemie und Zinsen weiter auf Tiefstniveau
Zudem beeinflussen strategische Projekte Kostenseite

- VP Bank: Roger Barmettler wird zum Chief Financial Officer bestellt

- WISeKey ernennt Patrick Williamson zum Chief Operating Officer

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Bundesverwaltungsgericht: Bund muss Informationen zu Syngenta-Fungizid ändern
- Bank Cler nominiert Cornelia Gehrig für den Verwaltungsrat

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse: BlackRock erhöht Anteil auf 5,03%
- Galenica: Blackrock meldet Anteil von 2,97%
- IGEA Pharma: Pierpaolo Cerani meldet Anteil von 22,79%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 27,249%

PRESSE FREITAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag:
- Swiss Re: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr)
- Sika: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)
- Cembra: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.30 Uhr)
- Thurgauer KB: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr)

Montag:
- Keine Termine

Dienstag:
- Alcon: Ergebnis 2020 (Publikation: 22.30 Uhr)
- Allreal: Ergebnis 2020 (BMK 09.30 Uhr)
- Sulzer: Ergebnis 2020 (BMK 11.00 Uhr)
- Bank Linth: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)
- EFG International: Ergebnis 2020 (Conf. Call 09.30 Uhr)
- Siegfried: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr)
- Valora: Ergebnis 2020 (BMK 08.30 Uhr)
- Walliser KB: Ergebnis 2020
- Zehnder: Ergebnis 2020 (09.00 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Touristische Beherbergungen im 2020 (11.00 Uhr)
- CS-CFA Index Februar (Dienstag)

Ausland:
- FR: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 02/21 (1. Veröffentlichung; 09.15)
- DE: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 02/21 (1. Veröffentlichung; 09.30)

- EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 02/21 (1. Veröffentlichung; 10.00)
Leistungsbilanz 12/20 (10.00 Uhr)

- IT: Verbraucherpreise 01/21 (endgültig; 10.00 Uhr)
- GB: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 02/21 (1. Veröffentlichung; 10.30)

- US: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 02/21 (vorab; 15.45 Uhr)
Wiederverkäufe Häuser 01/21 (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: PER HEUTE

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (angekündigt, aber verschoben)

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 4.3.:
- GKB (40,00 Fr.)
- Novartis (3,00 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0839
- USD/CHF: 0,8964
- Conf-Future: +13 BP auf 167,59% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,306% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): -0,85% auf 10'718 Punkte
- SLI (Donnerstag): -0,55% auf 1'721 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,74% auf 13'395 Punkte
- Dax (Donnerstag): -0,16% auf 13'887 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): -0,65% auf 5'728 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG Der Schweizer

STIMMUNG Der Schweizer Aktienmarkt dürfte mit leichten Abschlägen in die neue Handelswoche starten. Börsianern bereiten die steigenden Anleiherenditen zunehmend Sorgen. Dies hatte an der Wall Street am Freitag für eine klar nachlassende Dynamik nach dem europäischen Handelsschluss gesorgt. In Asien präsentieren sich die Märkte zum Wochenstart uneinheitlich.

- SMI vorbörslich: -0,20% auf 10'683,56 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): +0,00% auf 31'494 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,07% auf 13'874 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +0,46% auf 30'156 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Kühne+Nagel übernimmt chinesische Apex mit Umsatz von über 2,1 Mrd Fr.
Apex "einer der führenden asiatischen Luftfrachtdienstleister"
Apex ist grösste je vorgenommene Akquisition
Stillschweigen zu finanziellen Details
vorbörsliche Indikation +1,2%

- Belimo: Europachef Lukas Eigenmann tritt per Ende 2021 zurück
- Castle PE steigert Gewinn deutlich im 2020
- Hypo Lenzburg gewinnt Findependent als Kunden für Online-Onboarding-Lösung
- Landis+Gyr verlängert mit Evergy Dienstleistungs-/Advanced-Metering-Vertrag
- SHL prüft Zweitlisting in den USA oder in Tel Aviv
-

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Post-Chef Cirillo warnt vor Privatisierung von Postfinance (Inti NZZ)
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Ci Com: IFM Independent/Herculis senken Anteil auf 3,65%
- IGEA Pharma: Pierpaolo Cerani erhöht Anteil auf 30,12%
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 3,05%
- Temenos: BlackRock erhöht Anteil auf 5,01%

PRESSE MONTAG
- siehe auch Presseschau vom Wochenende
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
- Keine Termine

Dienstag:
- CPH: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr)
- BCGE: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr)
- Novavest: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)
- PSP Swiss Property: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr)
- SIG Combibloc: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr)
- Also: Ergebnis 2020 (nachbörslich, Webcast 19.30 Uhr)

Mittwoch:
- Allreal: Ergebnis 2920 (BMK 09.30 Uhr)
- Bank Linth: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)
- EFG International: Ergebnis 2020 (Conf. Call 09.30 Uhr)
- Siegfried: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr, Webcast 13.30 Uhr)
- Sulzer: Ergebnis 2020 (BMK 11.00 Uhr) )
- Valora: Ergebnis 2020 (BMK 08.30 Uhr)
- Walliser KB: Ergebnis 2020 (BMK)
- Zehnder: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr)
- Alcon: Ergebnis 2020 (22.30 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Produzenten- und Importpreisindex Januar (Dienstag)
- CS-CFA Index Februar (Mittwoch)

Ausland:
- DE: ifo-Geschäftsklima (10.00 Uhr)
- US: CFNA-Index (14.30 Uhr)
Frühindikator (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (angekündigt, aber verschoben)

EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0882
- USD/CHF: 0,8983
- Conf-Future: -38 BP auf 167,21% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,281% (Freitag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): -0,12% auf 10'705 Punkte
- SLI (Freitag): +0,51% auf 1'730 Punkte
- SPI (Freitag): +0,07% auf 13'404 Punkte
- Dax (Freitag): +0,77% auf 13'993 Punkte
- CAC 40 (Freitag): +0,79% auf 5'774 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
Der Schweizer Aktienmarkt wird am Dienstag zur Eröffnung leicht freundlich
erwartet. Damit würde er sich gegen die eher durchwachsenen Vorgaben
aus Übersee stemmen.

- SMI vorbörslich: +0,25% auf 10'724,56 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Montag): +0,09% auf 31'522 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): -2,46% auf 13'533 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): +0,46% auf xx Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- AMS kündigt baldige Wirksamkeit des Beherrschungsvertrags mit Osram an
Vorbörsliche Indikation +0,9%

- BCGE 2020: Betriebsergebnis 113,0 Mio Fr. (VJ 165,4 Mio)
Reingewinn 104,96 Mio Fr. (VJ 96,8 Mio)
Dividende unverändert 3,75 Franken je Aktie
2021: Leichte Gewinnerhöhung gegenüber Vorjahr erwartet

- CPH 2020: Umsatz 445,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: 427,9 Mio)
EBIT 24,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 19,6 Mio)
Nettoergebnis 47,0 Mio Fr. (AWP-Konsens: 35,8 Mio) (KORREKTUR)
Dividende 1,80 Fr. (AWP-Konsens: 1,80 Fr.; 2019 Nennwertred.: 1,80)
2021: Dürften EBIT und Nettoergebnis (ohne Sonderertrag) nicht verbessern
Werden Effizienz weiter steigern
Investieren dazu rund 40 Mio Fr. in Sachanlagen
Erwarten im Bereich Papier wegen Marktlage erneut tieferes EBIT

- Novavest 2020: Dividende 1,65 Fr. (VJ 1,65 Fr.)
2021: Liegenschaftenportfolio soll weiter ausgebaut werden
Auswirkungen von Covid weiterhin sehr unklar
Fokus auf Mieterträge aus Wohnnutzung bleibt unverändert
steigert 2020 Gewinn deutlich (HEADLINE)

- PSP 2020: Liegenschaftsertrag 296,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 295,4 Mio)
Reingewinn 292,1, Mio Fr. (AWP-Konsens: 244,3 Mio)
Reingewinn exkl. NB von 215,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: 206,9 Mio)
EBITDA vor Neubewertung 271,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 270,1 Mio)
Dividende bei 3,65 Fr. (AWP-Konsens: 3,64; VJ 3,60 Fr.)
Bis heute Herausforderungen der Corona-Krise gut gemeistert
2021: Erwarten höheren Ebitda ohne Liegenschaftserf. von rund 275 Mio. Fr
Non-Food-Retail-Vermietungsmarkt bis auf weiteres sehr schwierig
Vorbörsliche Indikation +1,7%

- SIG Combibloc 2020: Kernumsatz 1,80 Mrd Euro (AWP-Konsens: 1,82 Mrd)
Adj. EBITDA 498,3 Mio Euro (AWP-Konsens: 499 Mio)
Adj. Reingewinn 232,3 Mio Euro (AWP-Konsens: 221 Mio)
Dividende 0,42 Fr. (AWP-Konsens: 0,39; 2019: 0,38 Fr.)
2021: Kernumsatzwachstum in unterer Hälfte der Spanne von 4-6%
Bereinigte EBITDA-Marge 27 bis 28% erwartet
An mittelfristiger Prognose wird festgehalten
Martine Snels neu zur Wahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen
Entscheid zur Schliessung der Papierfabrik Whakatane (NZ)
Vorbörslichee Indikation -0,9%

- Hiag sucht neuen Finanzchef und nominiert Zenker und Wiesendanger für VR
- Orascom: Ägyptische Tochter verkauft 2020 weniger Immobilien
- Vaudoise: Philippe Hebeisen soll Nachfolger von P.A. Sanglard als VRP werden

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- SIX übernimmt Mehrheit an kanadischer Orenda Software Solutions
- Axpo erwartet nach Entschädigung von Swissgrid besseres Ergebnis 2020/21

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
-

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Cembra Money Bank: Norges Bank meldet Anteil von 2,95%
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 5,01%
- Galenica: Blackrock meldet Anteil von 3,06%
- Landis+Gyr: UBS Fund Management senkt Anteil auf <3%
- Santhera meldet eigene Anteile von 9,91%/51,68%
- SHL Telemedicine: Verschiedene Beteiligungsmeldungen nach Kapitalerhöhung
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 2,99816%
- Wisekey: Terren S. Peizer senkt Anteil auf 6,45%

PRESSE DIENSTAG
- Presse: Swiss richtet Hilferuf an Bundesrat (Tamedia)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Dienstag:
- CPH: BMK 2020 (09.00 Uhr)
- PSP Swiss Property: BMK 2020 (09.00 Uhr)
- Novavest: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- BCGE: BMK 2020 (10.30 Uhr)
- SIG Combibloc: BMK 2020 (10.30 Uhr)
- Also: Ergebnis 2020 (nachbörslich, Webcast 19.30 Uhr)

Mittwoch:
- Allreal: Ergebnis 2920 (BMK 09.30 Uhr)
- Bank Linth: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)
- EFG International: Ergebnis 2020 (Conf. Call 09.30 Uhr)
- Siegfried: Ergebnis 2020 (BMK 10.30 Uhr, Webcast 13.30 Uhr)
- Sulzer: Ergebnis 2020 (BMK 11.00 Uhr)
- Valora: Ergebnis 2020 (BMK 08.30 Uhr)
- Walliser KB: Ergebnis 2020 (BMK)
- Zehnder: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr)
- Alcon: Ergebnis 2020 (22.30 Uhr)

Donnerstag:
- Adecco: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Evolva: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Kudelski: Ergebnis 2020 (Conf. Call 14.00 Uhr)
- SPS: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Produzenten- und Importpreisindex Januar (08.30 Uhr)
- CS-CFA Index Februar (Mittwoch)

Ausland:
- EZ: Verbraucherpreise 01/21 (endgültig) (11.00 Uhr)
- US: FHFA-Index 12/20 (15.00 Uhr)
Verbrauchervertrauen 02/21 (16.00 Uhr)
Richmond Fed Herstellerindex 02/21
Fed-Chef Jerome Powell - Präsentation halbjährlicher geldpolitischer Bericht
API Ölbericht (Woche) (22.30 Uhr)

SONSTIGES
- Börse Tokio wegen Feiertag geschlossen
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0905
- USD/CHF: 0,8959
- Conf-Future: +46 BP auf 167,67% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,252% (Montag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Montag): -0,07% auf 10'697 Punkte
- SLI (Montag): -0,04% auf 1'729 Punkte
- SPI (Montag): -0,08% auf 13'393 Punkte
- Dax (Montag): -0,31% auf 13'950 Punkte
- CAC 40 (Montag): -0,11% auf 5'767 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
Nach dem Ausverkauf am Dienstag zeichnet sich für den Schweizer Aktienmarkt zur
Wochenmitte eine leicht freundliche Gegenbewegung ab. Die Vorgaben geben dabei
nur bedingt Orientierungshilfe. In den USA haben die Indizes nach dem hiesigen
Börsenschluss ihre zwischenzeitlichen Verluste eingedämmt, während in Asien die
Märkte überwiegend nachgeben.

- SMI vorbörslich: +0,23% auf 10'633,10 Punkte (08.20 Uhr)
- Dow Jones (Dienstag): +0,05% auf 31'537 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): -0,50% auf 13'465 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -1,61% auf 29'672 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Alcon 2020: Umsatz 6,76 Mrd USD (AWP-Konsens: 6,78 Mrd)
Operative Marge -7,1% (AWP-Konsens: -9,8%)
Operative Marge Core 11,7% (AWP-Konsens: 11,8%)
EPS -1,09 USD (AWP-Konsens: -1,37 USD)
EPS Core diluted 1,04 USD (AWP-Konsens: 1,03 USD)
Dividende 0,10 Fr. (AWP-Konsens: 0,04 Fr.; 2019: 0,00 Fr.)
Reinergebnis -531 Mio USD (VJ: -656 Mio)
Q4: Umsatz 1,93 Mrd USD (VJ 1,88 Mrd)
Reinergebnis 95 Mio USD (VJ: -91 Mio)
2021: Können wegen unsicherer Aussichten keine Guidance abgeben
Vorbörsliche Indikation -0,1%

- Kuehne+Nagel spannt mit chinesischer Firma Jointown bei Impfstoffen zusammen
- SGS-Chef erhält für 2020 weniger Lohn

- Allreal 2020: Mietertrag 200,4 Mio Fr. (AWP-Konsens: 203,4 Mio)
EBIT exkl. NB 170,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 174,2 Mio)
Reingewinn exkl. NB 124,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 124,2 Mio)
Dividende 6,75 Fr. (AWP-Konsens: 7,00 Fr.; 2019: 6,75 Fr.)
2021: Erwarten ein höheres oper.Ergebnis von über 125 Mio Franken
Erwartet aus 2. Lockdown Ausfälle von monatlich 0,1 Mio Franken

- Also 2020: Umsatz 11,9 Mrd Euro (AWP-Konsens: 11,8 Mrd)
EBITDA 227,5 Millionen Euro (VJ 196,7 Mio)
Konzerngewinn 130,0 Mio Euro (AWP-Konsens: 116,0 Mio)
Dividende 3,75 Fr. (AWP: Konsens: 3,60 Franken)
2021: Steigerung des EBITDA auf 240 bis 255 Millionen Euro erwartet
Streben mittelfristig EBITDA von 280-350 Mio Euro an - ROCE über 20%

CEO: Wollen weiterhin durch Akquisitionen wachsen - Fokus Skalierbarkeit
Gehen davon aus, dass Home Office und Remote "the new normal" sind
CFO: Streben eine "Sustainable Growth Rate" im Korridor von 8-10% an)

- Bank Linth 2020: Jahresgewinn 25,0 Mio Fr. (VJ 26,1 Mio)
Geschäftsertrag 92,7 Mio Fr. (VJ 97,7 Mio)
Dividende 10,00 Fr. (VJ 10,00 Fr.)
Netto-Neugeldabfluss 262,6 Mio Fr.
Neugeldabfluss von Geldern eines institutionellen Kunden
Verwaltete Vermögen 7,2 Milliarden Franken (-3,7%)
Rückgang im Ertrag hpts. Risikovorsorge und Wertberichtigung
2021: "Solides" Jaheresergebnis angestrebt

- Basilea nimmt mit Privatplatzierung 45,75 Mio Fr. ein
Neue Aktien entsprechen rund 8% des ausgegebenen Aktienkapitals
Liquide Mittel zum Jahresende neu bei 155-160 Mio Fr. erwartet
Vorbörsliche Indikation -6,2%

- Burckhardt Compression schliesst Vollübernahme von Shenyang Yuanda ab

- EFG 2020: IFRS-Reingewinn 115,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 101,2 Mio)
Reingewinn (underlying) 114,4 Mio Fr. (AWP-Konsens: 112,6 Mio)
Bruttoertrag 1,13 Mrd Fr. (AWP-Konsens 1,14 Mrd)
Dividende 0,30 Fr. (AWP-Konsens: 0,30; 2019: 0,30 Fr.)
Netto-Neugeld 8,4 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 7,4 Mrd)
Verwaltete Vermögen 158,8 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 155,1 Mrd)
2021: Starke Kundenaktivität in den ersten Wochen
Vorbörsliche Indikation +2,9%

- Groupe Minoteries vollzieht Wechsel an der Spitze etwas früher
- LLB-Gruppe ernennt Gabriel Brenna zum neuen CEO der Gruppe

- Relief und NeuroRx berichten über beschleunigte Genesung bei Covid-Patienten
- Santhera will an ao GV über geplante Kapitalerhöhung abstimmen lassen

- Siegfried 2020: Umsatz 845,1 Mio Fr. (AP-Konsens: 840,6 Mio)
Core-EBITDA 149,4 Mio Fr. (AWP-Konsens: 143,6 Mio)
Core-Reingewinn 72,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 69,4 Mio)
Reingewinn 60,9 Mio Fr. (VJ 53,1 Mio)
Dividende 3,00 Fr. (AWP-Konsens: 3,00; 2019: 2,80 Fr.)
2021: Umsatz von deutlich über einer Milliarde Franken
Profitabilität steigt weiter in Richtung des Ziels von 20%
Vorbörsliche Indikation +1,9%

- Sulzer 2020: Auftragseingang 3,41 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 3,48 Mrd)
Umsatz 3,32 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 3,40 Mrd)
Operativer EBITA 297,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: 299,7 Mio)
Reingewinn 83,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: 87,9 Mio)
Dividende 4,00 Fr. (AWP-Konsens: 3,83 Fr.; 2019: 4,00 Fr.)
Negative Währungseffekte belsten Umsatz mit 249 Mio Fr.
Bruttomarge im Bestellungseingang steigt leicht auf 34,0%
2021: Umsatzplus von 5-7% und Auftragsplus von 3-6% erwartet
Operative EBITA-Marge in der Nähe von 10% erwartet
Lukas Braunschweiler und Marco Musetti treten aus VR zurück
schlägt Suzanne Thoma und David Metzger für Verwaltungsrat vor

CEO: Globaler Mangel an Mikrochips trifft uns kaum
Geschäft in GB durch Brexit marginal betroffen
Schrittweise Rückkehr auf Stand vor der Pandemie
Mindestens erstes Halbjahr weiterhin vonr Pandemie belastet

- Valora 2020: Umsatz 1'697 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'723 Mio)
EBIT 14,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 11,5 Mio)
Reinverlust 6,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: -8,6 Mio)
Erneuter Dividendenverzicht vorgeschlagen
Die Mietverhandlungen für 2021 halten an
Umbau der SBB-Standorte wird weitergeführt - Tempo angepasst

2021: Deutliche Erholung im H2 erwartet
Vorbörsliche Indikation -1,1%

- WKB 2020: Reingewinn 67,4 Mio Fr. (VJ 67,3 Mio)
Geschäftserfolg 116,1 Mio Fr. (VJ 118,4 Mio)
Dividende 3,35 Fr. (VJ 3,35 Fr.)
Verwaltete Vermögen 13,51 Milliarden Franken (+2,2%)
Netto-Neugeldzufluss 311,1 Millionen Franken
2021: Erwarten Gewinn auf dem Niveau der Vorjahre

- Zehnder 2020: EBIT 50,5 Mio EUR (AWP Konsens: 50,1 Mio)
Reingewinn 39,9 Mio EUR (AWP Konsens: 37,3 Mio)
Dividende 1,25 Fr. (AWP-Konsens: 1,10; 2019: 0,70 Fr.)
2021: Rechnen mit weiterer Verbesserung der Profitabilität
erhöht Mittelfristziel und strebt neu EBIT-Marge 8-10% an (zuvor 8%)
strebt mittelfristig weiter durchschnittlich Umsatzwachstum von 5% an
plant Aktienrückkauf bis zu 5% Namenaktien A über maximal drei Jahre

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 5,17%
- Galenica: Blackrock meldet Anteil von 2,8%; Norges Bank mit 3,12%
- Landis+Gyr: PGGM Vermogensbeheer meldet Anteil von 3,08%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von zuletzt 37,891%
- SHL Telemedicine senkt eigene Veräusserungspositionen auf 14,78%
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 3,0073%

PRESSE MITTWOCH
- UBS erwägt Verkauf der spanischen Wealth-Management-Einheit (Bloomberg)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Mittwoch:
- Allreal: BMK 2920 (09.30 Uhr)
- Bank Linth: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- EFG International: BMK 2020 (09.30 Uhr)
- Siegfried: BMK 2020 (10.30 Uhr, Webcast 13.30 Uhr)
- Sulzer: BMK 2020 (11.00 Uhr)
- Valora: BMK 2020 (08.30 Uhr)
- Walliser KB: BMK 2020 (09.00 Uhr)
- Zehnder: BMK 2020 (09.00 Uhr)
- Alcon: Call zu Ergebnis 2020 (14.00 Uhr)

Donnerstag:
- Adecco: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Evolva: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Kudelski: Ergebnis 2020 (Conf. Call 14.00 Uhr)
- SPS: Ergebnis 2020 (BMK 10.00 Uhr)

Freitag:
- LafargeHolcim: Ergebnis 2020 (BMK 09.00)
- Bobst: Ergebnis 2020 (BMK 10.15)
- Ina Invest: Ergebnis 2020 (Conf. Call 09.00 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- CS-CFA Index Februar (10:00)
- Seco: BIP Q4 2020 (Freitag)
- KOF Konjunkturbarometer Februar (Freitag)

Ausland:
- FR: Geschäftsklima Februar 2021 (08:45)
Produzentenvertrauen Februar 2021 (08:45)
- US: Verkauf neuer Häuser Januar 2021 (16:00)
Anhörung Fed-Chef Jerome Powell vor dem Repräsentantenhaus (16:00)
EIA Ölbericht (Woche) (16:30)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1013
- USD/CHF: 0,9061
- Conf-Future: -72 BP auf 167,67% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,269% (Dienstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Dienstag): -0,83% auf 10'609 Punkte
- SLI (Dienstag): -0,84% auf 1'715 Punkte
- SPI (Dienstag): -1,06% auf 13'251 Punkte
- Dax (Dienstag): -0,61% auf 13'865 Punkte
- CAC 40 (Dienstag): +0,21% auf 5'780 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Die am Vortag eingeleitete Gegenbewegung scheint sich am Donnerstag nach sechs
schwachen Börsentagen zumindest in der Eröffnungsphase fortzusetzen.
Die Vorgaben aus den USA sind ebenso positiv wie die Indexstände in Asien.
Es treibt die Hoffnung auf eine weiterhin expansive Geldpolitik der
amerikanischen Notenbank.

- SMI vorbörslich: +0,48% auf 10'779,17 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): +1,35% auf 31'962 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): +0,99% auf 13'598 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): +1,67% auf 30'168 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Adecco 2020: Dividende 2,50 Fr. (AWP-Konsens: 2,50 Fr.; 2019: 2,50 Fr.)
Organisches Wachstum (adj.) -15%
Q4: Organisches Wachstum (adj.) -5% (AWP-Konsens: -7,7%)
Bruttogewinnmarge 19,6% (VJ 19,3%)
Umsatz 5'406 Mio EUR (AWP-Konsens: 5'283 Mio)
EBITA (adj.) 260 Mio EUR (AWP-Konsens: 227 Mio)
Reingewinn 149 Mio EUR (VJ 256 Mio)
EBITA-Marge bereinigt 4,8% (VJ 4,9%)
Wachstumsrate Januar -2%, Februar ähnlicher Trend
Wachstumsrate Dezember 2020 -2%
Rachel Duan (AXA) soll neu in Verwaltungsrat gewählt werden
Umsatzrückgang April 33%, danach Erholung - im Dezember nur noch -2%
nimmt Aktienrückkaufprogramm wieder auf
vorbörsliche Indikation +2,5%

- Credit Suisse Schweiz ernennt Floriana Scarlato zur Chief Compliance Officer
- Roche-Tochter Genentech veröffentlicht Evrysdi-Daten in Fachjournal

- Evolva 2020: EBITDA -14,1 Mio Fr. (VJ -18,4Mio)
Umsatz 6,5 Mio Fr. (VJ 5,5 Mio)
Liquide Mittel 19,7 Mio Fr. (H1: 25,3 Mio; 2019: 39,9 Mio)
2021: verbessertes EBITDA gegenüber Vorjahr erwartet

- Kudelski 2020: Umsatz 741,5 Mio USD (AWP-Konsens: 734,4 Mio)
EBITDA adj. 64,3 Mio USD (AWP-Konsens: 60,2 Mio)
Dividende 0,10 Fr. (AWP-Konsens: 0,10; 2018: 0,10 CHF)
Verlust 18,0 Mio USD (AWP-Konsens: +1,2 Mio)
CEO: Rückkehr in Gewinnzone 2021 im Bereich des Machbaren
Restrukturierung von Skidata nicht so schnell wie 2020 geplant
2021: EBITDA zwischen 65 und 80 Mio Dollar erwartet

- Peach Property ernennt Thorsten Arsan zum neuen Finanzchef

- Pierer 2021: Expansion mit E-Bike-Bereich in weitere europ. Märkte geplant
Rechnen mit Umsatz zwischen 1,8 bis 1,9 Milliarden Euro
Rechnen mit EBIT-Marge von 8-9%, EBITDA-Marge über 15%

- SPS 2020: Mietertrag 424.7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 426,3 Mio)
Reingewinn vor Neubew. 476.6 Mio Fr. (AWP-Konsens: 450,4 Mio)
Dividende 3,35 Fr. (AWP-Konsens: 3,25; 2019: 3,80 Fr.)
EBIT vor Neubewertung 558,9 Mio Fr. (AWP Konsens: 553,1 Mio)
CFO Markus Meier geht - Nachfolger wird Marcel Kucher
2021: Erwarten einen Anstieg des Mietertrags
vorbörsliche Indikation +1,9 Prozent

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Alpiq erzielt 2020 wieder Gewinn und sucht neuen Finanzchef
- Axa Schweiz wegen Corona mit deutlichem Gewinnrückgang (HEADLINE)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:
- DE: GFK-KONSUMKLIMA FÜR MÄRZ -12,9 PKT (PROGNOSE -14,0); GG -15,5 VM

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Galenica: Norges Bank meldet Anteil von 2,8%
- Jungfraubahn: Franziska Reinhardt-Scherz meldet Anteil von 4,4%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 38,447%
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 2,9777%

PRESSE DONNERSTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Donnerstag:
- Adecco: Conf. Call Ergebnis 2020 (10.00 Uhr)
- Evolva: Conf. Call Ergebnis 2020 (10.00 Uhr)
- Kudelski: Conf. Call Ergebnis 2020 (14.00 Uhr)
- SPS: BMK 2020 (10.00 Uhr)

Freitag:
- LafargeHolcim: Ergebnis + BMK 2020
- Bobst: Ergebnis Ergebnis + BMK 2020
- Ina Invest: Ergebnis 2020
- GV: Pierer Mobility (aoGV zu Anpassung Satzung)
Titlisbahnen

Montag:
- Energiedienst: Ergebnis + BMK 2020
- Obseva: Ergebnis 2020
- Logitech: Investorentag
- GV: SHL (aoGV)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- Seco: BIP Q4 2020 (Freitag)
- KOF Konjunkturbarometer Februar (Freitag)
- BFS: Detailhandelsumsätze Januar 2021 (Montag)
- CS: Einkaufsmanager-Index (PMI) Februar 2021 (Montag)
- SNB: Ergebnis 2020 (definitiv)

Ausland:
- EUR: Verbrauchervertrauen 02/21 (endgültig, 11.00 Uhr)
Wirtschafts- und Industrievertrauen 02/21 (11.00 Uhr)
Geschäftsklima 02/21 (11.00 Uhr)
- USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche, 14.30 Uhr)
Auftragseingang langlebige Güter 01/21 (vorläufig, 14.30 Uhr)
BIP Q4/20 (2. Veröffentlichung, 14.30 Uhr)
Privater Konsum Q4/20 (2. Veröffentlichung, 14.30 Uhr)
USA: Schwebende Hausverkäufe 01/21 (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 4.3.:
- GKB (40,00 Fr.)
- Novartis (3,00 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1033
- USD/CHF: 0,9064
- Conf-Future: +22 BP auf 167,17% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,277% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): +1,12% auf 10'728 Punkte
- SLI (Mittwoch): +1,23% auf 1'736 Punkte
- SPI (Mittwoch): +1,02% auf 13'385 Punkte
- Dax (Mittwoch): +0,80% auf 13'976 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): +0,31% auf 5'798 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Der Schweizer Aktienmarkt steuert am Freitag auf eine klar tiefere Eröffnung
zu. Mit dem Wiederaufflackern der Zinsängste ziehen dunkle Wolken auf.
Die Vorgaben aus den USA sind tiefrot.

- SMI vorbörslich: -0,86% auf 10'567,36 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): -1,75% auf 31'402 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): -3,52% auf 13'119 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): +NA% auf 28'966 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ABB: Matti Alahuhta stellt sich an GV nicht mehr zur Wahl
CEO erhielt im ersten Jahr gut 9,1 Millionen Franken

- Kühne+Nagel erhält Auftrag für Vertrieb von Sinovac-Impfstoff

- LafargeHolcim 2020: Dividende 2,0 Fr. (AWP-Konsens: 2,00; 2019: 2,00 Fr.)
Umsatz 23,14 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 23,1 Mrd)
Adj. EBIT 3'676 Mio Fr. (AWP-Konsens: 3'478 Mio)
Reingewinn 1'900 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'802 Mio)
Umsatz vergl. -5,6% (VJ +3,1%)
Q4: Umsatz vergl. +1,5% (AWP-Konsens: +0,3%)
Umsatz auf vgl. Basis +1,5% auf 5,99 Mrd Fr.
Guter Fortschritt bei Nachhaltigkeitszielen
CEO: Sind mit gutem Momentum ins laufende Jahr getartet
Erwarten positiven Beitrag durch Stimulus-Programme
2021: Gute Nachfragedynamik in allen Regionen erwartet
Wachstum wiederkehrender EBIT auf vgl. Basis mind. 7%
Konjunkturprogramme werden Nachfrage zusätzlich ankurbeln
vorbörsliche Indikation -0,2%

- Novartis erhält in der EU eine erweiterte Zulassung für Cosentyx
- Partners Group übernimmt für Kunden finnische Bildungsplattform Parmaco
- Roche will Trendsetter für personalisierte Medizin sein

- Bobst 2020: Umsatz 1'372 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'316 Mio)
Reingewinn 17 Mio Fr. (AWP-Konsens: 20,1 Mio)
EBIT 43,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 25,6 Mio)
Höherer Auftragsbestand als Ende 2019
Keine Dividende (AWP-Konsens: 0,75 Fr.; 2019: 1,50 Fr.)
EBIT-Marge 3,2% - hält an lanfristigem Ziel von 8% fest
2021: Voraussichtlich leicht höherer Umsatz und EBIT als 2020

- Dottikon: Bezugsrechte für bestehende Aktionäre - Bezugsverhältnis 10:1
Nicht bezogene Aktien am Markt angeboten; Bandbreite 160 - 195 CHF
Erwarteter Nettoerlös bei 220,4 Mio Fr. erwartet
Hauptaktionär Blocher wird Mehrheit von 2/3 nicht unterschreiten
Freefloat soll auf über 21% steigen, Ziel: Aufnahme in SPI

- Georg Fischer: Zhiqiang Zhang stellt sich nicht mehr zur Wiederwahl für VR

- Ina Invest 2020: Betriebsergebnis von 5,3 Mio Fr.
Gewinn bei 3,9 Mio Fr.
Immobilienportfolio bei 366 Mio Fr.
2021: fokussieren uns auf Wachstum

- SIG Combibloc schliesst Übernahme von Obeikan ab

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- SIX: Mehr als 2 Millionen zahlen in der Schweiz ihre Rechnungen mit eBill

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:
- JP: JAN INDUSTRIAL OUTPUT +4.2% M/M; DEC -1.0%
FEB TOKYO CORE CPI -0.3% Y/Y; JAN -0.4%
- DE: EINFUHRPREISE JAN -1,2% GG VORJAHR (PROGNOSE -2,2)
EINFUHRPREISE JAN +1,9% GG VORMONAT (PROGNOSE +1,0)

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Bobst: J. Safra Sarasin Investmentfonds erhöht Anteil auf 3,0027%
- Cembra Money Bank: Norges Bank meldet Anteil von 3,04%
- Ci Com: IFM Independent/Herculis senken Anteil auf <3%
- Obseva: Armistice senkt Anteil auf <3%; Eigenanteil sinkt auf 14,63%/13,639%
- TX Group: Franziska Reinhardt-Scherz meldet Anteil von 3,94%

PRESSE FREITAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag:
- LafargeHolcim: BMK 2020
- Bobst: Ergebnis BMK 2020
- GV: Pierer Mobility (aoGV zu Anpassung Satzung)
Titlisbahnen

Montag:
- Energiedienst: Ergebnis + BMK 2020
- Obseva: Ergebnis 2020
- Logitech: Investorentag
- GV: SHL (aoGV)

Dienstag:
- Swiss Life: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Arbonia: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Bellevue: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Elma: Ergebnis 2020
- Emmi: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Feintool: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Gurit: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Intershop: Ergebnis 2020 + Conf. Call
- IVF Hartmann: Ergebnis 2020
- Lindt & Sprüngli: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Oerlikon: Ergebnis 2020 + BMK 2020

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- Seco: BIP Q4 2020 (09.00 Uhr)
- KOF Konjunkturbarometer Februar (09.00 Uhr)
- BFS: Detailhandelsumsätze Januar 2021 (Montag)
- CS: Einkaufsmanager-Index (PMI) Februar 2021 (Montag)

Ausland:
- US: Private Einkommen und Ausgaben 01/21 (14.30 Uhr)
Lagerbestände Grosshandel 01/21 (vorläufig) (14.30 Uhr)
MNI Chicago PMI 02/21 (15.45 Uhr)
Uni Michigan Verbrauchervertrauen 02/20 (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (bis spätestens 22. März 2021 geplant)

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 4.3.:
- GKB (40,00 Fr.)
- Novartis (3,00 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.12 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0991
- USD/CHF: 0,9053
- Conf-Future: -67 BP auf 166,00% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,246% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): -0,64% auf 10'659 Punkte
- SLI (Donnerstag): -0,49% auf 1'727 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,56% auf 13'310 Punkte
- Dax (Donnerstag): -0,69% auf 13'879 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): -0,24% auf 5'784 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
Der Schweizer Aktienmarkt zeigt sich am Montag im vorbörslichen Geschäft fester.
Gestützt wird das allgemeine Sentiment von einer Entspannung an den Bondmärkten.
Ob diese nachhaltig ist oder nicht, wird sich in den kommenden Tagen zeigen.

- SMI vorbörslich: +0,60% auf 10'585,61 Punkte (08.05 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): -1,50% auf 30'932 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,56% auf 13'192 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +2,41% auf 29'664 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Logitech 2020/21: Operativer Gewinn von 1,1 Milliarden USD erwartet
Umsatzwachstum von 63 Prozent erwartet (bisher: 57-60%)
2021/22: Non-GAAP Betriebsergebnis von 750-800 Millionen USD erw.
Währungsbereinigtes Umsatzwachstum bleibt etwa gleich
Vorbörsliche Indikation +6,3%

- Julius Bär: Neues Aktienrückkaufprogramm über 450 Mio Fr. startet am 2. März
- Nestlé will Aktionären frühzeitig Mitsprache bei Nachhaltigkeit einräumen
- Roche-Corona-Schnelltest erhält in Deutschland Genehmigung für Selbsttests
- Swisscom-Chef weist Kritik der 5G-Gegner an neuen Messregeln zurück (Sobli)

- Energiedienst 2020: Nettoerlös 1,04 Mrd EUR (VJ 0,94 Mrd)
EBIT +38,9 Mio EUR (VJ -4,6 Mio)
Reinergewinn 44 Mio EUR (VJ 9,2 Mio)
Dividende 0,75 Fr. (2019: 0,75 Fr.)
Starker Stromabsatz-Rückgang mit Firmenkunden
wegen Lockdown
2021: EBIT von mindestens 40 Mio EUR erwartet
Unsicherheiten rund um Corona-Pandemie halten an
Schlägt Peter Heydecker neu in VR vor

- Gurit verlängert Vertrag mit Windturbinenhersteller
Vertrag soll Umsätze von 270 bis 350 Mio Fr. bis 2023 bringen

- Bucher: Claude Cornaz stellt sich nicht zur Wiederwahl als Verwaltungsrat
- Idorsia reicht Zulassungsantrag für Clazosentan in Japan ein
- Santhera erreicht positive Resultate mit Lonodelestat bei Mukoviszidose
- SF Urban Properties wechselt Immobilien-Vermögensverwalters

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH SNB 2020: Definitiver Gewinn 20,9 Mrd Fr. (VJ +48,9 Mrd)
Nach Auszahlungen Ausschüttungsreserve bei 90,9 Mrd Fr.
BWO: Hypo-Referenzzinssatz für Mietverhältnisse bleibt bei 1,25%

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 5,02%
- Galenica: Norges Bank meldet Anteil von 3,17%
- PSP: Norges Bank meldet zuletzt Anteil von 2,93426%
- U-blox: Norges Bank meldet zuletzt Anteil von 3,08%

PRESSE MONTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
- Energiedienst: BMK 2020
- Logitech: Investorentag
- GV: SHL (aoGV)

Dienstag:
- Swiss Life: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Arbonia: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Bellevue: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Elma: Ergebnis 2020
- Emmi: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Feintool: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Gurit: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Intershop: Ergebnis 2020 + Conf. Call
- IVF Hartmann: Ergebnis 2020
- Lindt & Sprüngli: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Oerlikon: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- GV: Novartis

Mittwoch:
- Kühne+Nagel: Ergebnis + BMK 2020
- Bossard: Ergebnis + BMK 2020
- Bucher: Ergebnis + BMK 2020
- Dormakaba: Ergebnis + BMK H1 2020/21
- Autoneum: Ergebnis 2020 (Conf. Call 09.00 Uhr)
- Georg Fischer: Ergebnis + BMK 2020
- Implenia: Ergebnis + BMK 2020
- Plazza: Ergebnis 2020
- Swiss Steel: Ergebnis + BMK 2020
- Vifor: Ergebnis + BMK 2020

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- CS: Einkaufsmanager-Index (PMI) Februar 2021 (09.30 Uhr)
- BFS: Landesindex der Konsumentenpreise Februar 2021 (Mittwoch)

Ausland:
- DE: Verbraucherpreise Sachsen 02/21 (09.00 Uhr)
PMI Verarbeitendes Gewerbe 02/21 (endgültig; 09.55 Uhr)
Verbraucherpreise 02/21 (vorläufig; 14.00 Uhr)

- FR: PMI Verarbeitendes Gewerbe 02/21 (endgültig; 09.50 Uhr)
- EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe 02/21 (endgültig; 10.00 Uhr)
- GB: PMI Verarbeitendes Gewerbe 02/21 (endgültig; 10.30 Uhr)

- US: PMI Verarbeitendes Gewerbe 02/21 (endgültig; 15.45 Uhr)
Bauinvestitionen 01/21 (16.00 Uhr)
ISM Verarbeitendes Gewerbe 02/21 (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 4.3.:
- GKB (40,00 Fr.)
- Novartis (3,00 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.17 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0981
- USD/CHF: 0,9085
- Conf-Future: +53 BP auf 166,57% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,229% (Freitag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): -1,28% auf 10'522 Punkte
- SLI (Freitag): -1,58% auf 1'700 Punkte
- SPI (Freitag): -1,32% auf 13'134 Punkte
- Dax (Freitag): -0,67% auf 13'786 Punkte
- CAC 40 (Freitag): -1,39% auf 5'703 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG Der Schweizer

STIMMUNG Der Schweizer Aktienmarkt dürfte am Mittwoch an den Aufwärtstrend der Vortage anknüpfen. Die Vorgaben aus den USA seien zwar negativ, aber in Fernost habe sich der Aufwärtstrend bereits wieder fortgesetzt, sagt ein Händler.

- SMI vorbörslich: +0,37% auf 10'856,82
- Dow Jones (Dienstag): -0,46% aif 31'392
- Nasdaq Comp (Dienstag): -1,69% auf 13'359
- Nikkei 225 (Mittwoch): +0,51% auf 29'559

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- UBS: Fitch bestätigt Rating von 'A+' und erhöht Ausblick auf 'stabil'

- Kühne+Nagel 2020: Nettoumsatz 20'382 Mio Fr. (AWP-Konsens: 19'893 Mio)
EBIT 1'070 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'061 Mio)
Reingewinn n. Mind. 788 Mio Fr. (AWP-Konsens: 780 Mio)
Dividende 4,50 Fr. (AWP-Konsens: 3,85; 2019: 4,00 Fr.)
schlägt Tobias B. Staehelin zur Wahl in Verwaltungsrat vor

- Autoneum 2020: 27,8 EBIT Mio Fr. (AWP-Konsens: 26,1 Mio)
Reinergebnis -10,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: -11,1 Mio)
Dividende 0,00 Fr. (AWP-Konsens: 0,00 Fr.; 2019: 0,00 Fr.)

- Bossard 2020: EBIT 86,4 Mio Fr. (AWP-Konsens: 84,0 Mio)
Gewinn nach Minderheiten 67,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 64,0 Mio)
Dividende 4,40 Fr. (AWP-Konsens: 3,19 Fr.; 2019: 4,00 Fr.)

- Bucher 2020: EBIT 204 Mio Fr. (AWP-Konsens: 197 Mio)
Konzerngewinn 152 Mio Fr. (AWP-Konsens: 149 Mio)
Dividende 6,50 Fr. (AWP-Konsens: 6,46; 2019: 8,00 Fr.)

- Dormakaba H1: Umsatz 1'227,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'236 Mio)
EBITDA 181,9 Mio Fr. (AWP-Konsens: 164,8 Mio)
Reingewinn 99,9 Mio Fr. (AWP-Konsens: 82,6 Mio)

- GF 2020: Umsatz 3,18 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 3,13 Mrd)
EBIT 166 Mio Fr. (AWP-Konsens: 142 Mio)
Reingewinn 116 Mio Fr. (AWP-Konsens: 93 Mio)
Dividende 15,00 Fr. (AWP-Konsens: 11,40 Fr.; 2019: 25,00 Fr.)

- Implenia 2020: Umsatz 3,99 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 4,01 Mrd)
EBITDA -4,89 Mio Fr. (AWP-Konsens: -4,7 Mio)
Reingewinn -132,1 Mio Fr. (VJ 33,9 Mio)
Dividende 0,00 Fr. (AWP-Konsens: 0,00 Fr.; 2019 0,75 Fr.)

- Plazza 2020: Liegenschaftenertrag 24,6 Mio Fr. (VJ 24,3 Mio)
Gewinn 63,3, Mio Fr. (VJ 36,7 Mio)
Dividende 6,00 Fr. Namen A (VJ 6,00); 1,20 Fr. Namen B (1,20 Fr)

- Swiss Steel 2020: Umsatz 2,29 Mrd EUR (VJ 2,98 Mrd)
EBIT -272,7 Mio EUR (VJ -425,4 Mio)
Reinergebnis -310,2 Mio EUR (VJ -521,0 Mio)

- Vifor Pharma 2020: Umsatz 1'706 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'757 Mio)
EBITDA 575,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: 575 Mio)
Dividende 2,00 Fr. (AWP-Konsens: 2,17; 2019: 2,00 Fr.)

- Cicor: HEB Swiss Investment hat Aktien an One Equity Partners (OEP) verkauft
- Glarner Kantonalbank hilft Sportbahnen Braunwald bei Bilanzsanierung
- Idorsia reicht Zulassungsantrag für Schlafmittel Daridorexant bei EMA ein

- New Value erhält mit Omnia einen neuen Ankeraktionär
- Private Equity Holding signalisiert deutlich höheren Jahresgewinn
- Santhera: Studie mit Vamorolone schreitet voran

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
Schweiz:
- BFS: CPI Februar steigt um 0,2% auf 100,2 Punkte
Jahresteuerung Februar bei -0,5% (Vormonat -0,5%, CPI)

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Galenica: Norges Bank meldet Anteil von 2,99%
- Lastminute.com: Francesco Signoretti meldet Anteil von <3%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 37,744%
- SPS: Norges Bank meldet zuletzt Anteil von 3,04%
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 3,0159%
- U-blox: Norges Bank meldet Anteil von 2,97%

PRESSE DIENSTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Mittwoch:
- Autoneum: BMK 2020
- Bossard: BMK 2020
- Implenia: BMK 2020
- Bucher: BMK 2020
- Dormakaba: MK H1 2020/21
- Kühne+Nagel: BMK 2020
- Swiss Steel: BMK 2020
- Vifor: BMK 2020
- Georg Fischer: BMK 2020

Donnerstag:
- Forbo: Ergebnis 2020
- Kardex: Ergebnis 2020
- Inficon: Ergebnis + BMK 2020
- Meier Tobler: Ergebnis + BMK 2020
- VAT: Ergebnis 2020

Freitag:
- Starrag: Ergebnis + BMK 2020
- Coltene: Ergebnis + BMK 2020
- Schweiter: Ergebnis + BMK 2020
- SFS: Ergebnis + BMK 2020
- VZ Holding: Ergebnis + BMK 2020
- Calida: Ergebnis 2020
- Polyphor: Ergebnis 2020
- Zug Estates: Ergebnis + BMK 2020
- UBS: Publikation Geschäftsbericht

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- SNB: Devisenreserven Februar 2021 (Freitag)

Ausland:
- DE: PMI Dienste 02/21 (09.55 Uhr)
- EU: PMI Dienste 02/21 (10.00 Uhr)
Erzeugerpreise 01/21 (11.00 Uhr)
- IT: BIP Q4/20 (10.00 Uhr)
- GB: PMI Dienste 02/21 (10.30 Uhr)
- US: ADP Beschäftigung 02/21 (14.15 Uhr)
PMI Dienste 02/21 (15.45 Uhr)
ISM Service 02/21 (16.00 Uhr)
EIA Ölbericht (16.30 Uhr)
Fed Beige Book (20.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (Bezugsrechtsangebot 8.-15. März 2021)
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 4.3.:
- GKB (40,00 Fr.)
- Novartis (3,00 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.30 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1065
- USD/CHF: 0,9150
- Conf-Future: -1 BP auf 167,47% (Dienstag)
-

BÖRSENINDIZES
- SMI (Dienstag): +1,03% auf 10'817
- SLI (Dienstag): +0,97% auf 1'748
- SPI (Dienstag): +0,88% auf 13'481
- Dax (Dienstag): +0,19% auf 14'040
- CAC 40 (Dienstag): +0,29% auf 5'810

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG Der Schweizer

STIMMUNG Der Schweizer Aktienmarkt wird am Donnerstag aufgrund von neuerlichen Zinsängsten schwächer erwartet. Diese haben an den US-Börsen wie auch an den Märkten in Fernost für Verluste gesorgt.

- SMI vorbörslich: -1,28% auf 10'634,12 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): -0,39% auf 31'270 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -2,70% auf 12'998 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -2,13% auf 28'930 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- AMS: Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag eingetragen und in Kraft
- Credit Suisse will Bargeld aus Krisenfonds ausschütten
- Partners Group nominiert Joseph P. Landy für den VR
- Zurich ernennt Sierra Signorelli zum CEO Commercial Insurance

- Forbo 2020: Reingewinn 106,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: 99,2 Mio)
EBIT 137,0 Mio Fr. (AWP-Konsens: 128,3 Mio)
Dividende 20 Fr. (AWP-Konsens: 21,46 Fr.; 2019: 23 Fr.)
Deutliche Belebung der Märkte gegen Jahresende
Profitabilität im zweiten Semester deutlich besser als im ersten
Michael Schumacher wird neuer neuer CEO ab September 2021
2021: Umsatzwachstum un etwas höheres Konzernergebnis erwartet
vorbörsliche Indikation gegen den Trend +1,7%

- Inficon 2020: Reingewinn 49,3 Mio USD (AWP-Konsens: 49,5 Mio)
Dividende 16,00 Fr. (AWP-Konsens: 19,22 Fr.; 2019: 18,00 Fr.)
Semi & Vacuum Coating steigert Umsatz um 16,7%
Q4: Betriebsgewinnmarge 18,4% (VJ 16,6%)
Halbleitergeschäft hat sich rasch von Corona erholt
2021: Umsatz von 420-450 Mio USD erwartet
Verbesserte Betriebsgewinnmarge erwartet
vorbörsliche Indikation -2,3%

- Kardex 2020: Auftragseingang 416,8 Mio EUR (VJ 452,4 Mio)
Umsatz 412,9 Mio EUR (AWP-Konsens: 419,0 Mio)
EBIT 55,5 Mio EUR (AWP-Konsens: 48,8 Mio)
Reingewinn 40,7 Mio EUR (AWP-Konsens: 34,4 Mio)
Dividende 4,00 Fr. (AWP-Konsens: 3,94 Fr.; 2019: 4,50 Fr.)
Überzeugt von mittel- bis langfristigen Wachstumschancen
VRP Philipp Buhofer tritt zurück - Nachfolger wird Felix Thöni
2021: Marktbedingungen sind schwierig einzuschätzen

- Meier Tobler 2020: Umsatz 487 Mio Fr. (VJ 496,1 Mio)
EBITDA 24,6 Mio Fr. (VJ 27,4 Mio)
Reingewinn 3,9 Mio Fr. (VJ 3,4 Mio)
Erholung der Nachfrage im zweiten Semester
Erneuter Verzicht auf Dividende
Dividendenzahlung im kommenden Jahr sollte nichts im Weg stehen
2021: Gehaltener Umsatz und höherer Gewinn erwartet

- VAT 2020: Dividende 4,50 Fr. (AWP-Konsens: 4,26 Fr.; 2019: 4,00 Fr.)
EBITDA 217,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: 216,0 Mio)
EBITDA 217 Mio Fr. (AWP-Konsens: 216,0 Mio)
Reingewinn 133,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 132,9 Mio)
Q1: Umsatz von 180 bis 190 Mio Fr. erwartet
2021: Umsatz, EBITDA, EBITDA-Marge und Nettogewinn höher erwartet
Starke Nachfrage und Marktanteilsgewinne erwartet
vorbörsliche Indikation -1,6%

Leonteq: Jörg Behrens und Patrick de Figueiredo treten nicht mehr als VR an
Lukas Ruflin und Sandro Dorigo wollen keinen eigenen Sitz mehr im VR
schlägt Sylvie Davidson und Philippe Le Baquer zur Zuwahl in VR vor

- BEKB: Hugo Schürmann und Stefan Bichsel sollen in VR gewählt werden
- Crealogix ernennt Thomas Roth zum CTO
- Interroll: SER eröffnet Untersuchung
- Rapid Nutrition vertreibt Waren neu via Amazon

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Raiffeisen 2020: Gruppengewinn 861 Mio Fr. (VJ 835,2 Mio)
- Swiss 2020: Operativer Verlust -654 Mio Fr. (VJ: +578 Mio)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Basilea: K. Griffin/Citadel meldet Anteil von <3%, UBS von 10,27%
- Santhera meldet Eigenpositionen von 4,13%/61,51%
- Wisekey: Pierre Vannineuse meldet Anteil von 10,38%
- Zur Rose: BlackRock meldet Anteil von 3,17%

PRESSE DONNERSTAG
- Keine relevanten Nachrichten

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Donnerstag:
- Kardex: Conf. Call Ergebnis 2020 (14.00 Uhr)
- Inficon: BMK 2020 (09.30 Uhr)
- Meier Tobler: BMK 2020 ((10.30 Uhr)
- VAT: Conf. Call Ergebnis 2020 (10.00 Uhr)

Freitag:
- Starrag: Ergebnis + BMK 2020
- Coltene: Ergebnis + BMK 2 020
- Schweiter: Ergebnis + BMK 2020
- SFS: Ergebnis + BMK 2020
- VZ Holding: Ergebnis + BMK 2020
- Calida: Ergebnis 2020
- Polyphor: Ergebnis 2020
- Zug Estates: Ergebnis + BMK 2020
- UBS: Publikation Geschäftsbericht

Montag:
- Tornos: Ergebnis + BMK 2020
- Belimo: Ergebnis + BMK 2020
- SF Urban: Ergebnis + BMK 2020

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE

Schweiz:
- SNB: Devisenreserven Februar 2021 (Freitag)
- Seco: Arbeitsmarktdaten Februar 2021 (Montag)
- BFS: Touristische Beherbergungen Januar 2021 (Montag)

Ausland:
- EU: Arbeitslosenquote Januar 2021 (11:00)
Einzelhandelsumsatz Januar 2021 (11:00)

- US: Produktivität Q4/20 (endgültig) (14:30)
Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) (14:30)
Auftragseingang Industrie Januar 2021 (16:00)
Auftragseingang langlebige Güter Januar 2021 (endgültig) (16:00)
Rede von Fed-Chef Jerome Powell (18:00)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (Bezugsrechtsangebot 8.-15. März 2021)
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- GKB (40,00 Fr.)
- Novartis (3,00 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1085
- USD/CHF: 0,9194
- Conf-Future: -8 BP auf 167,38% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,296% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): -0,42% auf 10'772 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,28% auf 1'743 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,35% auf 13'433 Punkte
- Dax (Mittwoch): +0,29% auf 14'080 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): +0,35% auf 5'830 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG Für den Schweizer

STIMMUNG Für den Schweizer Aktienmarkt zeichnet sich zum Wochenschluss eine schwächere Eröffnung ab. Damit dürfte er den negativen Vorgaben aus Übersee folgen. So hatte ein erneuter Anstieg der amerikanischen Anleiherenditen die Wall Street am Donnerstag in die Knie gezwungen. Die Börsen in Asien sind dem Lead gefolgt und auf den tiefsten Stand seit einem Monat gefallen.

- SMI vorbörslich: -0,63% auf 10'682 Punkte (08.02 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): -1,11% auf 30'924 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): -2,11% auf 12'723 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): -0,23% auf 28'864 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Credit Suisse wickelt Supply-Chain-Finance-Fonds ab
- Erste Rückzahlung von rund 80% v. verfügbaren Barmitteln per 8. März
- Novartis: Chef-Juristin Klinger tritt zurück, Thomas Kendris wird Nachfolger
- Roche erhält US-Zulassung für subkutane Injektion von Actemra

- UBS 2020: Reingewinn neu 6,56 Mrd USD (ursprünglich gemeldet 6,63 Mrd)
Ex-CEO Ermotti hat 2020 13,3 Mio Fr. verdient (VJ 12,5 Mio)
Neuer CEO Hamers hat für 2020 4,2 Mio Fr. erhalten
Gesamter Bonuspool stieg 2020 um 24% auf 3,3 Mrd USD (+6% ggnüber 2018)
VRP Axel Weber verdiente 2020 5,2 Mio Fr. (VJ 5,2 Mio)

- Calida 2020: Nettoumsatz 332,7 Mio Fr. (VJ 372,0 Mio)
EBIT 13,2 Mio Fr. (VJ 23,5 Mio)
Reingewinn 5,9 Mio Fr. (VJ 16,8 Mio)
Dividende 0,80 Fr. (VJ 0,80)
Zusätzliche 0,80 Fr. als Sonderdividende beantragt
Online-Handel um 56 Prozent gestiegen
Umsatzanteil des Online-Handels nun bei 21,7 Prozent
Scheidender CEO Pichler übergibt am 12.4.2021 an Schmidt-Eisenhart
Kerngeschäft soll zeitnah organisch und anorganisch gestärkt werden
2021: Corona-Krise werde spürbar bleiben
Zuversichtlich dank E-Commerce und Fokus auf Markenportfolios

- Coltene 2020: Dividende 3,00 Fr. (VJ 1,50 Fr.)
Reingewinn 19,9 Mio Fr. (VJ 20,0 Mio)
EBIT-Marge 12,9% (VJ 11,7%)
Haben Produktportfolio überprüft und Sortiment bereinigt
Ausgewiesener Reingewinn 8,2 Mio Fr.
Halten am mittelfristigen Ziel von 15% EBIT-Marge fest
CFO Gerhard Mahrle wird per Ende 2021 pensioniert
Über Nachfolge von Mahrle wird zu gegebenem Zeitpunkt informiert
2021: Nachfrage in Zahnerhaltung/Behandlungseffizienz auf Niveau 2019

- Obseva 2020: Nettoergebnis -83 Mio USD (VJ -108,8 Mio)
Barmittel 31,2 Mio USD (Q3 50,6)
: Barmittel dürften bis Q2 2022 reichen

- Polyphor 2020: Liquide Mittel per Ende Jahr 34,3 Millionen (H1: 43,7 Mio)
Verlust 44,9 Millionen Franken (VJ -64,7 Mio)
F&E-Kosten 52,3 Mio Fr. (VJ 60,7 Mio)
Finanzierung des Betriebs bis ins Q3 2021 gesichert
Rechnen 2021 mit tieferen F&E-Kosten nach Rekrutierungsabschluss
schlägt Hugh O'Dowd zur Wahl in den Verwaltungsrat vor

- Schweiter 2020: Umsatz 1,16 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 1,15 Mrd)
EBITDA 175,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 145,4 Mio)
Reingewinn 103,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 77,6 Mio)
Dividende 40 Fr. (AWP-Konsens: 41,75; 2019: 40 Fr.)
Displaygeschät mit Clearsheet-Produkten und Windenergie stark
Rekordergebnis dank tieferen Rohmaterialk./Preiserhöhungen
Heinz Baumgartner tritt im Frühjahr 2022 als CEO zurück
Suche nach einem Nachfolger für Baumgartner eingeleitet
2021: Schwierig, Rekordergebnis zu wiederholen
3A Composites startet erfolgreich ins neue Geschäftsjahr
vorbörsliche Indikation +4,6%

- SFS 2020: Dividende 1,80 Fr. (AWP-Konsens: 1,62 Fr.; 2019: 1,80 Fr.)
EBITDA 327,6 Mio Fr. (VJ 331,7 Mio)
Reingewinn 184,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: 172,6 Mio)
Auslastung der Kapazitäten verbesserte sich im H2 2020 deutlich
Starke Resultate wurden in den Monaten November und Dezember erzielt
Investitionen in Ausbau Produktionskapazitäten werden weiter umgesetzt
Ein weiterer strategischer Fokus gilt dem Bereich Medizinaltechnik
2021: Organisches Wachstum und EBIT-Marge in der Grössenordnung 2020
vorbörsliche Indikation gegen den Trend +1,8%

- Starrag 2020: EBIT 1,3 Mio Fr. (VJ 4,8 Mio)
Reinergebnis -0,6 Mio Fr. (VJ +6,9 Mio)
Verzichtet auf Ausschüttung einer Dividende
2021: Umsatz ähnlich wie 2020 erwartet
Auftragseingang sollte deutlich höher liegen als im Vorjahr
Gibt Anzeichen für wieder mehr Projekte, Unsicherheit bleibt
Ergebnis mindestens auf Vorjahresniveau
Sind gut aufgestellt für eine Erholung der Märkte

- VZ Holding 2020: Reingewinn 117,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 116,6 Mio Fr.)
Betriebsertrag 328,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 327,6 Mio Fr.)
Verwaltete Vermögen 31,5 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 30,7 Mrd)
Dividende 1,23 Fr. (AWP-Konsens: 1,22 Fr., 2019: 1,02 Fr.)
Nettoneugeld 3,2 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 3,2 Mio Fr.)
2021: Erwarten Wachstum von Ertrag und Gewinn im Gleichschritt

- Zug Estates 2020: Dividende 34 Fr. (AWP-Konsens: 33,63 Fr.; 2019: 31,00)
Zusätzliche Sonderdividende 10 Fr. für Promotionsgewinn
Liegenschaftsertrag 57,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: 57,7 Mio)
Gewinn vor Neubew. 25,9 Mio Fr. (AWP-Konsens: 25,4 Mio)
Konzernergebnis 32,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 30,7 Mio)
2021: Steigende Mieterträge erwartet
Betriebsergebnis vor Abschr. und Neubewertung unter Vorjahr

- Dottikon: Kernaktionäre haben Bezugsrechte bei Kapitalerhöhung voll ausgeübt
- IGEA-Pharma meldet Veränderungen im Vorstand
- TKB-Leiter Marktleistungen David Strebel tritt ab - Nachfolger Tobias Hilpert

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Basilea meldet eigene Anteile von 8,72%/32,92%
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 5,01%
- Temenos: UBS Fund Management senkt Anteil unter 3%
- Valartis: Kähli Holding meldet Anteil von 8,582802%; Nebag meldet 5,3%
- Zur Rose: BlackRock meldet Anteil von 2,99%

PRESSE FREITAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag:
- Starrag: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Calida: BMK (10.30 Uhr)
- Coltene: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Schweiter: BMK 2020 (14.00 Uhr)
- SFS: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- VZ Holding: BMK 2020 (09.30 Uhr)
- Zug Estates: BMK 2020 (11.00 Uhr)
- Polyphor: Conf. Call (14.00 Uhr)

Montag:
- Tornos: Ergebnis + BMK 2020
- Belimo: Ergebnis + BMK 2020
- SF Urban: Ergebnis + BMK 2020

Dienstag:
- Bâloise: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Dufry: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Galenica: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Huber+Suhner: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Rieter: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- VP Bank: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Dätwyler: GV

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- SNB: Devisenreserven Februar 2021 (09.00)
- Seco: Arbeitsmarktdaten Februar 2021 (Montag)
- BFS: Touristische Beherbergungen Januar 2021 (Montag)
- EFV/SNB: Eidgenössische Anleihe - Ankündigung (Dienstag)=

USA:
- Arbeitsmarktbericht 02/21 (14.30 Uhr)
- Handelsbilanz 01/21 (14.30 Uhr)
- Konsumentenkredite 01/21 (21.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (Bezugsrechtsangebot 8.-15. März 2021)
-

EX-DIVIDENDE DATEN:
-

DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1115
- USD/CHF: 0,9299
- Conf-Future: +36 BP auf 1167,98% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,29% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): -0,20% auf 10'750 Punkte
- SLI (Donnerstag): -0,38% auf 1'736 Punkte
- SPI (Donnerstag): +0,28% auf 13'470 Punkte
- Dax (Donnerstag): -0,17% auf 14'056 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): +0,01% auf 5'831 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Für den Schweizer Aktienmarkt zeichnet sich am Montagmorgen ein freundlicher
Start in die neue Handelswoche ab. Dabei sind die Vorgaben aus Übersee sehr
uneinheitlich. So war die Wall Street am Freitag nach einem überraschend
starken US-Arbeitsmarktbericht mit deutlichen Gewinnen aus dem Handel
gegangen. In Asien überwiegen zum Wochenstart dagegen Kursverluste.
Hier bremsen die anhaltenden Sorgen vor einer beschleunigten Inflation aus.

- SMI vorbörslich: +0,88% auf 10'701,13 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): +1,85% auf 31'496 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +1,55% auf 12'920 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): -0,42% auf 28'743 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Nestlé: kauft US-Firma Essentia im Geschäft mit funktionellem Wasser
Essentia hat Jahresumsatz von 192 Mio USD
Übernahme ist Teil der Transformation des globalen Wassergeschäfts
Erweiterung von Premium-Wasserportfolio
Sprecher: Stillschweigen über Kaufpreis für Essentia vereinbart
Erwarten eine gute Profitabilität bei Essentia
Führungsteam von Essentia bleibt an Bord
US-Markt für stilles Premiumwasser auf 2,7 Mrd USD geschätzt

- Roche zieht Tecentriq vom US-Markt bei best. Blasenkrebs zurück

- Novartis-VRP sieht Wandel der Firmenkultur seit Vasella-Abgang (SoBli)

- Swatch-Marke Longines plant Offensive im Internet (NZZaS)

- Vifor und Cara Therapeutics erhalten FDA-Priority-Review für Korsuva
Korsuva dient Behandlung von Hämodialysepatienten mit Juckreiz
vorbörsliche Indikation +2,2%

- Belimo 2020: Dividende 150 Fr. (AWP-Konsens: 120 Fr.; 2019: 150 Fr.)
EBIT 108,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 107,6 Mio)
Reingewinn 86,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: 83,6 Mio)
Haben Marktanteile gewonnen
2021: Pandemie langfristig bei allen Bauprojekten bemerkbar
Höheres Bewusstsein für Raumluftqualität stützt Nachrüstungen
Umsatzwachstum in LW wird im Laufe des Jahres zunehmen
Umsatzwachstum leicht unter dem 5-Jahres-Durchschnitt erwartet
Negativer Einfluss von Währungseffekten auf Profitabilität
vorbörsliche Indikation +2,7%

- Tornos 2020: EBIT -27,7 Mio Fr. (VJ +6,4 Mio)
Reinergebnis -29,9 Mio Fr. (VJ +5,9 Mio)
Erneut Verzicht auf Dividende
Kosteneinsparungen von 38,9 Mio Fr. umgesetzt
Für eine zukünftige Marktbelebung gut gerüstet
2021: Konkrete Prognosen für das Geschäftsjahr zurzeit nicht möglich

- SF Urban Properties 2020: Gewinn inkl. Neubew. 23,0 Mio Fr. (VJ 18,5 Mio)
Gewinn exkl. Neubew. 23,9 Mio Fr. (VJ 12,4 Mio)
Dividende 3,60 Fr. (VJ 3,60 Fr.)
Leerstand 2,62% (VJ 1,66%)
Properties 2021: Transaktionsmarkt bleibt unverändert kompetitiv
erwarten grössere Vermietungserfolge

- Swiss Steel: Beschwerde von ehemaligem Mitarbeiter von Ascometal erhalten
UEK lehnt Liwet-Einsprache ab
Geplante Kapitalerhöhung kann durchgeführt werden
Internen Untersuchung zu Ascometal zeigt keine Auswirkungen

- Dottikon: Kapitalerhöhung - Bücher sind vollständig gedeckt
- Implenia: Topposition für Bahnstreckenauftrag im Umfang von 1,07 Mrd EUR
- Relief Therapeutics erhöht Kapital um 125 Mio Aktien - Preis je Aktie 0,01 Fr.
- Sensirion erhält Kapazitäts-Unterstützung von Halbleiterfirma UMC
- Sunrise-Handyantenne bei Thun abgebrannt
- TX Group - 78 Tamedia-Journalistinnen protestieren gegen Diskriminierung

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Coop-Präsident rechnet mit Nachholeffekt nach Ladenöffnungen (NZZ)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:
- Seco: Arbeitslosenquote Februar 3,6% (VM 3,7%), saisonber. 3,6% (VM 3,5%)

- Ausland:
- DE: GESAMTPRODUKTION JAN -2,5% GG VORMONAT (PROGNOSE -0,4)
GESAMTPRODUKTION JAN -3,9 % GG VORJAHR (PROGNOSE -3,7)

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Basilea: UBS Group meldet Anteil von 9,65%
- Dormakaba: Familie Mankel meldet Anteil von 28,84%
- New Value: Omnia meldet Anteil von 44,5%
- Rapid Nutrition: Nice & Green SA meldet Erwerbspositionen von 22,7%
- Santhera meldet Eigenpositionen von 2,77%/60,92%
- Swiss Steel meldet eigene Erwerbspositionen von 0,06%

PRESSE MONTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Montag:
- Tornos: Ergebnis + BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Belimo: Ergebnis + BMK 2020 (10.00 Uhr)
- SF Urban: Ergebnis + BMK 2020 (11.00 Uhr)
- UBS: Beginn Berufungsverfahren in Frankreich (bis 24.3.)

Dienstag:
- Bâloise: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Dufry: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Galenica: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Huber+Suhner: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Rieter: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- VP Bank: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Dätwyler: GV

Mittwoch:
- Orior: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Geberit: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- BLKB: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Medartis: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Mikron: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- IVF Hartmann: Ergebnis 2020 + BMK 2020
- Flughafen Zürich: Verkehrszahlen Februar (nachbörslich)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- Seco: Arbeitsmarktdaten Februar 2021 (07.45 Uhr)
- BFS: Touristische Beherbergungen Januar 2021 (08.30 Uhr)
- EFV/SNB: Eidgenössische Anleihe - Ankündigung (Dienstag)

Ausland:
- EU: Sentix-Investorenvertrauen März (10.30 Uhr)
- US: Lagerbestände Grosshandel Januar (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (Bezugsrechtsangebot 8.-15. März 2021)
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 11.3.:
- Dätwyler (3,20 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.11 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1090
- USD/CHF: 0,9325
- Conf-Future: -42 BP auf 167,57% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,274% (Freitag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): -1,32% auf 10'608 Punkte
- SLI (Freitag): -1,39% auf 1'712 Punkte
- SPI (Freitag): -1,18% auf 13'311 Punkte
- Dax (Freitag): -0,97% auf 13'921 Punkte
- CAC 40 (Freitag): -0,82% auf 5'783 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Der Schweizer Aktienmarkt dürfte sich am Mittwoch zunächst leichter
präsentieren. Im Verlauf sei aber eine Erholung nicht auszuschliessen.
Am Nachmittag dürften die US-Inflationsdaten die Anleger
interessieren, haben doch diesbezügliche Ängste die Anleiherenditen kräftig
steigen lassen und die Marktteilnehmer merklich verunsichert.

- SMI vorbörslich: -0,42% auf 10'812,87 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Dienstag): +0,10% auf 31'833 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): +3,69% auf 13'074 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): +0,03% auf 29'037 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Geberit 2020: Dividende 11,40 Fr. (AWP-Konsens: 11,80 Fr.; 2019: 11,30 Fr.)
EBITDA 925 Mio Fr. (AWP-Konsens: 916 Mio)
Reingewinn 642 Mio Fr. (AWP-Konsens: 636 Mio)
Ergebnisse von Währungsentwicklung negativ beeinflusst
Margenverbesserung dank Kosteneinsparungen
Thomas Bachmann zur Wahl als Verwaltungsrat vorgeschlagen
2021: Geschäftsprozesse werden kontinuierlich optimiert
VR & GL überzeugt, für bevorstehenden Chancen gerüstet zu sein
Fehlende Visibilität macht einen Ausblick sehr schwierig
Werden gestärkt aus globaler Wirtschaftskrise hervorgehen
vorbörsliche Indikation +1,6%

- Roche-VRP: Kein Interesse an Abspaltung von Diagnostikdivision
- Swiss Re: Moody's bestätigt Rating "Aa3" mit Ausblick "stabil"

- Achiko: Abschluss der Wandeldarlehenstransaktion mit Negma Group

- BLKB 2020: Konzerngewinn 138,1 Mio Fr. (VJ 136,8 Mio)
Geschäftserfolg 162,0 Mio Fr. (VJ 171,1 Mio)
Geschäftsertrag 355,7 Mio Fr. (VJ 362,2 Mio)
Dividende 35 Fr. (VJ 35 Fr.)
2021: Erwarten verhaltene Entwicklung und Ergebnis auf Vorjahresniveau

- Dätwyler-Aktionäre stimmen an GV allen Anträgen zu

- Dottikon ES: Nettoerlös aus Kapitalerhöhung 199,5 Mio Fr.
Bezugs/Platzierungspreis wurde bei 160 Fr. je Aktie festgelegt
Freefloat der Namenaktien beträgt neu über 20 Prozent

- Idorsia: FDA akzeptiert neuen Medikamentenantrag zur Prüfung von Daridorexant
vorbörsliche Indikation +3,2%

- Implenia gewinnt mehrere Aufträge in Deutschland im Volumen von 140 Mio EUR

- Medartis 2020: Umsatz 124,7 Mio Fr. (VJ 130,1 Mio)
EBITDA 19,7 Mio Fr. (VJ 20,3 Mio)
EBITDA-Marge 16% (VJ 16%)
Betriebsergebnis 3,8 Mio Fr. (VJ 7,4 Mio)
Reinverlust 0,9 Mio Fr. (VJ +2,1 Mio)
2021: In ersten beiden Monaten positive Umsatzentwicklung verzeichne
Umsatzwachstum von mindestens 15% in Lokalwährungen erwartet
Stabile EBITDA-Margen angestrebt
schlägt Marco Gadola als VR-Präsidenten vor

- Mikron 2020: Reinergebnis -22,1 Mio Fr. (VJ +8,8 Mio)
EBIT -20,8 Mio Fr. (VJ +14,1 Mio)
Dividendenverzicht vorgeschlagen (2019: 0,06 Fr.)
2021: Leichtes Umsatzwachstum und Rückkehr zur Profitabilität erwartet

- Orior 2020: Umsatz 600,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 593,3 Mio)
EBITDA 52,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: 52,0 Mio)
Reingewinn 21,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: 20,6 Mio)
Dividende 2,33 Fr. (AWP-Konsens: 2,35 Fr.; 2019: 2,32 Fr.)
Rentabilität ausser bei Casualfood auf Vorkrisenniveau
Organische Entwicklung -0.9 Prozent (AWP-Konsens: -1,6%)
2021: Casualfood nach wie vor Einbruch d. Flugverkehrs stark betroffen
Org. Umsatzwachstum v. 0,8 - 2,4% erwartet
Deutl. Steigerung der Rentabilität erwartet

- Santhera meldet Abschluss der Kapitalerhöhung

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Clientis-Gruppe 2020: Konzerngewinn 54,2 Mio Fr. (VJ 69,5 Mio)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:
- CN: FEB PPI +1.7% Y/Y VS +0.3% Y/Y JAN
FEB CPI -0.2% Y/Y VS -0.3% Y/Y JAN

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Blackstone Resources: Christopher Brown/GEM meldet Anteil von 20,51%
- Cembra Money Bank: Swisscanto Anteil von 3,0022%
- Cembra Money Bank: Swisscanto meldet Anteil von 3,0022%
- Valartis: Kähli Holding meldet Anteil von 10,001639%

PRESSE MITTWOCH
- Nationalbank beobachtet Immobilien-Preise genau (Blick)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Mittwoch:
- Geberit: BMK 2020 (09.00 Uhr)
- BLKB: BMK 2020 (09.00 Uhr)
- IVF Hartmann: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Medartis: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Mikron: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Orior: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Flughafen Zürich: Verkehrszahlen Februar 2020 (nachbörslich)

Donnerstag:
- Ascom: Ergebnis + BMK 2020
- Cicor: Ergebnis + BMK 2020
- LLB: Ergebnis + BMK 2020
- Meyer Burger: Ergebnis + BMK 2020
- Stadler Rail: Ergebnis + BMK 2020
- TX Group: Ergebnis + BMK 2020
- BPDG: Ergebnis 2020 (nachbörslich)

Freitag:
- Bachem: Ergebnis 2020
- CFT: Ergebnis + BMK 2020
- Mobilezone: Ergebnis + BMK 2020
- Flughafen Zürich: Ergebnis + BMK 2020
- Fundamenta: Ergebnis + BMK 2020
- U-blox: Ergebnis 2020

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- EFV/SNB: Eidgenössische Anleihe - Ergebnis (11.15 Uhr)

Ausland:
- FR: Industrieproduktion 01/21 (08.45 Uhr)
- IT: Erzeugerpreise 01/21 (11.00 Uhr)
- US: Verbraucherpreise 02/21 (14.30 Uhr)
Realeinkommen 02/21 (14.30 Uhr)
EIA Ölbericht (16.30 Uhr)
-CA: BoC, Zinsentscheid

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (Bezugsrechtsangebot 8.-15. März 2021)
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 11.3.:
- Dätwyler (3,20 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.11 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1045
- USD/CHF: 0,9299
- Conf-Future: +19 BP auf 164,29% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,27% (Dienstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Dienstag): +0,25% auf 10'858 Punkte
- SLI (Dienstag): +0,42% auf 1'757 Punkte
- SPI (Dienstag): +0,44% auf 13'630 Punkte
- Dax (Dienstag): +0,40% auf 14'438 Punkte
- CAC 40 (Dienstag): +0,37% auf 5'925 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Am Schweizer Aktienmarkt dürften sich die Kurse am Donnerstag zunächst
seitwärts bewegen. Die Vorgaben aus Übersee sind dabei überwiegend freundlich.
An der Wall Street war der Standardwerteindex Dow Jones zur Wochenmitte den
dritten Handelstag in Folge auf ein Rekordhoch geklettert und auch in Asien
ziehen die Börsen überwiegend an. Das JA zum US-Konjunkturpaket schiebe die
Märkte ebenfalls etwas an.
- SMI vorbörslich: -0,05% auf 10'904,73 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): +1,46% auf 32'297 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -0,04% auf 13'069 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): +0,60% auf 29'212 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis-CEO: Spielen die Rolle, die wir aufgrund Fokussierung spielen können

- Roche: REMDACTA-Corona-Studie mit Actemra/RoActemra verfehlt Ziele
Cobas-Tests für HIV und HCV Diagnostik erhalten WHO-Präqualifikation
vorbörsliche Indikation -0,7%

- UBS verzeichnet 2020 deutlichen Anstieg nachhaltig verwalteter Vermögen

- Addex 2020: Liquide Mittel 18,7 Mio Fr. (VJ 31,5 Mio) reichen bis Mitte 2022
Reinergebnis -12,9 Mio Fr. (VJ -14,8 Mio)

- Ascom 2020: Konzerngewinn 6,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 6,5 Mio)
Dividende 0,0. Fr. (AWP-Konsens: 0,06 Fr.; 2019: 0,00 Fr.)
2021: Tiefes einstelliges Umsatzwachstum erwartet
Zweistellige EBITDA-Marge angestrebt

- Barry Callebaut eröffnet dritte Fabrik in Indien

- BKW: Berner Regierung Aufspaltung birgt rechtliche und finanzielle Risiken
will keine Aufspaltung
will Minderheitsbeteiligung mit Sperrminorität

- Cicor 2020: Umsatz 214,9 Mio Fr. (VJ 253,9 Mio)
EBIT 8,9 Mio Fr. (VJ 14,9 Mio)
Reingewinn 4,2 Mio Fr. (VJ 8,4 Mio)
Dividende 1,00 Fr. (VJ 1,50 Fr.)
Reingewinn durch Frankenaufwertung belastet
Sollten spätestens 2022 an positive Entwicklung der Vorjahre anknüpfen
2021: Vorsichtiger Optimismus
Risiko erneuter Verknappung von Vormaterialien und Komponenten
Verbesserung von Umsatz und höhere Marge erwartet
209: Reingewinn 4,2 Mio Fr. (VJ 8,4 Mio)
bestätigt Mittelfrsitziel für EBIT-Marge von 6 bis 8%

- Flughafen Zürich: Passagier-Aufkommen Februar -90,4% gg VJ auf 192'558
Umsatz Kommerz Februar -77,5% auf 9,0 Mio Fr.

- Hochdorf: Verschiebung von Bilanzmedienkonferenz und GV
Grund ist die Prüfung finanzstrategischer Optionen
Haben Ertragsziele trotz negativer Corona-Einflüsse erreicht
Haben die 2019 eingeleitete Restrukturierung abgeschlossen

- LLB 2020: Konzerngewinn 109,8 Mio Fr. (VJ 123,4 Mio)
Kundenvermögen 79,7 Mrd Fr. (VJ 76,3 Mrd)
Nettoneugeld 3,3 Mrd Fr. (VJ 4,1 Mrd)
Dividende 2,20 Fr. (VJ 2,20 Fr.)
2021: Streben erneut solides Jahresergebnis an

- Meyer Burger 2020: Nettoumsatz 90,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 98,3 Mio)
EBITDA -44,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: -46,0 Mio)
Konzernergebnis -64,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: -70,9 Mio)
Sind auf bestem Weg Produkte im April auf den Markt zu bringen
Schnelle 1,4 GW Erweiterung bereits vorbereitet
Gesamtprojekt innerhalb des Capex-Budgets

- Molecular Partners nominiert Agnete Fredriksen zur Wahl in den Verwaltungsrat

- Perrot Duval 9 Mte 2020/21: Umsatz 2,8 Mio CHF (VJ 28,9 Mio)
Verlust 1,5 Mio Fr. (VJ: Gewinn 2,0 Mio)

- Stadler 2020: EBIT 156,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 153,1 Mio)
Umsatz 3,08 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 3,05 Mrd)
Dividende 0,85 Fr. (AWP-Konsens: 0,78 Fr.; 2019: 1,20 Fr.)
2020: Reingewinn 138,4 Mio Fr. (AWP-Konsens: 129,8 Mio)
Auftragseingang 4,3 Mrd Fr. (VJ 5,1 Mrd)
Mittelfristziele einer EBIT-Marge von 8-9% ab 2023 bestätigt
Mittelfristziele einer Ausschüttungsquote von ca. 60% bestätigt
2021: Erwarten Auftragseingang von rund 4 bis 5 Mrd Fr.
Erwarten Umsatz zwischen 3,5 und 3,8 Mrd Fr.
vorbörsliche Indikation +1,6%

- TX Group 2020: Umsatz 935,2 Mio Fr. (VJ 1'079,5 Mio)
EBIT -70,9 Mio Fr. (VJ 70,4 Mio)
Ergebnis -94,6 Mio Fr. (VJ +97,8 Mio)
Wie bereits angekündigt, Verzicht auf Dividende (VJ 3,50 Fr.)
Alle Unternehmen mit positivem Ergebnis im Gesamtjahr
Operatives Ergebnis hat sich im H2 erholt
Dividendenverzicht soll Ausnahme bleiben

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Rothschild & Co Bank wächst im Jahr 2020 und will nach Spanien vorstossen

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Basilea: UBS Group meldet Anteil von 9,02%
- Dätwyler: Pema Holding meldet Anteil von 78,31%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 35,37%
- Swiss Steel: Verschiedene Beteiligungsmeldungen der Liwet Holding
- Valartis: Nebag meldet Anteil von 4,74%
- Zug Estates: Holmia Holding senkt Anteil auf 47,39%

PRESSE DONNERSTAG
- keine relevanten Meldungen

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Donnerstag:
- Ascom: BMK 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- LLB: BMK 2020 (Conf. Call 10.30 Uhr)
- Meyer Burger: BMK 2020 (Online 10.00 Uhr)
- Stadler Rail: BMK 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- TX Group: BMK 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- BPDG: Ergebnis 2020 (nachbörslich)

Freitag:
- Bachem: Ergebnis 2020
- CFT: Ergebnis + BMK 2020
- Mobilezone: Ergebnis + BMK 2020
- Flughafen Zürich: Ergebnis + BMK 2020
- Fundamenta: Ergebnis + BMK 2020
- U-blox: Ergebnis 2020

Montag:
- APG SGA: Ergebnis + BMK 2020
- Hiag Immobilien: Ergebnis + BMK 2020

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- Seco: Konjunkturprognosen 03/21 (09.00 Uhr)

Ausland:
- ZO: EZB Zinsentscheid (13.45 Uhr; Pk 14.30 Uhr mit Präsidentin Lagarde)
- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche; 14.30 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (Bezugsrechtsangebot 8.-15. März 2021)
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 16.3.:
- BLKB (35,00 Fr.)

per 18.3.:
- Roche (9,10 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1094
- USD/CHF: 0,9300
- Conf-Future: +16 BP auf 164,46% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,257% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): +0,48% auf 10'910 Punkte
- SLI (Mittwoch): +0,29% auf 1'762 Punkte
- SPI (Mittwoch): +0,44% auf 13'690 Punkte
- Dax (Mittwoch): +0,71% auf 14'540 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): +1,11% auf 5'991 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Zum Wochenschluss dürfte der Schweizer Aktienmarkt erst einmal an die
moderaten Vortagesverluste anknüpfen. Dabei sind die Vorgaben insgesamt
freundlich. Die Wall Street hat sich am Donnerstag weiterhin starker
Verfassung präsentiert. Nachdem der Leitindex Dow Jones Industrial den
vierten Tag in Folge ein Rekordhoch erreicht hatte, gelang dies nun auch dem
S&P 500. In Asien ziehen die Märkte zum Wochenschluss denn auch teilweise
kräftig an.

- SMI vorbörslich: -0,35% auf 10'844,82 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): +0,58% auf 32'486 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): +2,52% auf 13'399 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): +NA% auf 29'718 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Clariant: Joint Venture mit India Glycols

- Lonza weitet Produktionsvereinbarung mit Altimmune aus

- Zurich: Jeffrey Hayman stellt sich nicht zur Wiederwahl für VR
Chef Mario Greco verdient 2020 8,8 Mio Fr. (VJ 9,3 Mio)

- Bachem 2020: Dividende 3,25 Fr. (AWP-Konsens: 3,30; 2019: 3,00 Fr.)
Umsatz 402,0 Mio Fr. (AWP-Konsens: 387,4 Mio)
EBIT 96,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 87,8 Mio)
Reingewinn 78,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 72,7 Mio)
Umsatz von mehr als 500 Mio Fr. in 2022 angestrebt
Gewinn soll stärker als der Umsatz wachsen
Investitionsvolumen von über 400 Mio Fr. in den kommenden 5 Jahren
strebt mittelfristig mit Oligonukleotiden Jahresumsatz von 100 Mio an

- Banque Profil de Gestion 2020: Nettoverlust 2,36 Mio Fr. (VJ -0,58 Mio)

- CFT 2020: Reingewinn nach Minderheiten 70,9 Mio Fr. (VJ 60,4 Mio)
Betriebsgewinn 84,1 Mio Fr. (VJ 65,5 Mio)
Dividende 5,00 Fr. (VJ 5,00 Fr.)
Sonderdividende - eine neue Aktie für 75 gehaltene Anteile
2021: Handelsaktivität im Januar, Februar etwas erhöht im Vergleich zu VJ

- Flughafen Zürich 2020: EBITDA 196 Mio Fr. (AWP-Konsens: 155 Mio)
Umsatz 624 Mio Fr. (AWP-Konsens: 583 Mio)
Reinergebnis -69 Mio Fr. (AWP-Konsens: -109 Mio)
Ertragsrückgang im Fluggeschäft von 66,5 Prozent
Ertragsrückgang im Nicht-Fluggeschäft von 26,7 Prozent
Verzicht auf Dividende vorgeschlagen
Ertragszunahme im Immobiliengeschäft von 12,5 Prozent
Umfangreiche Massnahmen bei Kosten und Investitionen
Internationales Fluggeschäft wird eigenständiger Bereich
David Karrer wird neuer Leiter Public Affairs
2021: Prognose weiter mit grossen Unsicherheiten verbunden
Aviation-Erträge und Kommerzerträge weiter unter Druck
vorbörsliche Indikation gegen den Trend +1,3%

- Fundamenta Real Estate 2020: Reingewinn 26,7 Mio Fr. (VJ 22,5 Mio)
Reingewinn exkl Neubw. 19,1 Mio Fr. (VJ 14,3 Mio)
Nettomietertrag 33,5 Mio Fr. (VJ 29,5 Mio)
EBIT 37,4 Mio Fr (VJ 31,0 Mio)
Dividende 0,55 Fr. (VJ 0,50 Fr.)
2021: Entwick- und Repositionierungsprojekte. auf Kurs

- Kudelski-Tochter Nagra gewinnt Eventive für Anti-Piraterie-Lösung

- Mobilezone 2020: Umsatz 1,238 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 1,253 Mrd)
EBIT 44,0 Mio Fr. (AWP-Konsens: 41,8 Mio)
Reingewinn 34,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 30,8 Mio)
Dividende 0,56 Fr. (AWP-Konsens: 0,57 Fr.; 2019: 0,60 Fr.)
Neupositionierung mit Verkauf des Grosshandelsgesch. abgeschloss.
Chef: Schweizer Retail-EBIT im Jan. und Febr. nur leicht unter VJ
Planen 2021-2022 Ausbau des Online-Geschäfts in CH und D
2021: EBIT-Ziel 61-66 Mio Fr. bestätigt
Erwarten Umsatz im Bereich von 950 Mio Fr.
Erwarten EBIT-Marge von gegen 7 Prozent

- Relief kündigt Privatplatzierung über 10 Mio Fr. an

- U-blox 2020: Umsatz 333,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 358,1 Mio)
Adj. EBIT 18,0 Mio Fr. (AWP-Konsens: 28,4 Mio)
Ergebnis -64,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: -55,4 Mio)
EBIT -64,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: -59,4 Mio)
Keine Dividende geplant (AWP Konsens: 0,17 Fr; 2019: 0,60 Fr)
U-Blox 2021: Umsatzwachstum von 5 bis 15% erwartet
Adj. EBITDA-Marge von 16 - 22% erwartet
Adj. EBIT-Marge von 9 - 15% erwartet
U-Blox vorbörsliche Indikation -7,8%

- WISeKey tätigt strategische Investition in FOSSA System

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Cremo ernennt Frédéric Métrailler zum neuen Firmenchef
- Firmenich erweitert Produktionsanlage in Kalifornien
- Glencore ändert Lohnschema für den künftigen CEO

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

Ausland:
- DE: VERBRAUCHERPREISE FEBRUAR +1,3% GG VJ (PROG +1,3) - 2. SCHÄTZUNG
VERBRAUCHERPREISE FEBRUAR +0,7% GG VM (PROG +0,7) - 2. SCHÄTZUNG
VERBRAUCHERPREISE HVPI FEBRUAR +1,6% GG VJ (PROG +1,6) - 2. SCHÄTZUNG
VERBRAUCHERPREISE HVPI FEBRUAR +0,6% GG VM (PROG +0,6) - 2. SCHÄTZUNG

- GB: INDUSTRIEPRODUKTION JANUAR -4,9% GG VORJAHR (PROGNOSE -4,4)
INDUSTRIEPRODUKTION JANUAR -1,5% GG VORMONAT (PROGNOSE -1,0)
BIP JANUAR -2,9 GG VM (PROG: -4,9)

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco: The Capital Group Companies meldet Anteil von 3,09%
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 4,98%
- Dormakaba: Invesco senkt Anteil unter 3%
- Swissquote: Credit Suisse Funds meldet Anteil von unter 3%
- Temenos meldet eigene Positionen von 3,06%/1,14436%3%
- Zehnder: Credit Suisse Funds senkt Anteil unter 3%

PRESSE FREITAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag:
- Mobilezone: BMK 2020 (09.15 Uhr)
- Bachem: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Flughafen Zürich: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Fundamenta: BMK 2020 (10.15 Uhr)
- CFT: BMK 2020 (10.30 Uhr)
- U-blox: BMK 2020 (14.30 Uhr)

Montag:
- APG SGA: Ergebnis + BMK 2020
- Hiag Immobilien: Ergebnis + BMK 2020

Dienstag:
- Partners Group: Ergebnis 2020
- Aryzta: Ergebnis H1
- BKW: Ergebnis 2020 + BMK
- Conzzeta: Ergebnis 2020 + BMK
- Crealogix: Ergebnis H1 2020/21
- Komax: Ergebnis 2020 + BMK
- Newron: Ergebnis 2020
- Sensirion: Ergebnis 2020 + BMK
- Tecan: Ergebnis 2020 + BMK
- Vetropack: Ergebnis 2020 + BMK

- GV: Roche

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:

Ausland:
- EZ: Industrieproduktion 01/21 (11.00 Uhr)
- US: Erzeugerpreise 02/21 (14.30 Uhr)
Uni Michigan Verbrauchervertrauen 03/21 (vorläufig) (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (Bezugsrechtsangebot 8.-15. März 2021)
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 16.3.:
- BLKB (35,00 Fr.)

per 18.3.:
- Roche (9,10 Fr.)

per 19.3.:
- Also (3,75 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1080
- USD/CHF: 0,9274
- Conf-Future: +58 BP auf 165,04% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,313% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): -0,24% auf 10'883 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,04% auf 1'763 Punkte
- SPI (Donnerstag): -0,05% auf 13'684 Punkte
- Dax (Donnerstag): +0,20% auf 14'569 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): +0,72% auf 6'034 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
Der Schweizer Aktienmarkt zeigt sich am Montag im vorbörslichen Geschäft etwas
fester. Er scheint damit zumindest in der Eröffnungsphase an die trotz einer
Schwäche vor dem Wochenende insgesamt starke Vorwoche anzuknüpfen.

- SMI vorbörslich: +0,22% auf 10'864,29 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): +0,90% auf 32'779 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): -0,59% auf 13'320 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +0,17% auf 29'767 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche übernimmt GenMark Diagnostics für 1,8 Milliarden US-Dollar
Voraussichtlicher Abschluss der Übernahme im 2. Quartal 2021
Vorbörsliche Indikation mit dem Markt +0,2%

- Sika übernimmt brasilianischen Mörtelhersteller Supermassa do Brasil
Waren in der Region bisher nicht mit eigener Fertigung vertreten

- Adecco bietet zusammen mit Misanto Coronatests für Unternehmen an
- Novartis und Molecular Partners werden in ACTIV-Programm aufgenommen

- APG 2020: Verkaufserlös 261,9, Mio Fr. (VJ 318,5 Mio)
EBIT 16,3 Mio Fr. (VJ 51,3 Mio)
Nettoergebnis 13,2 Mio Fr. (VJ 41,8 Mio)
Verzicht auf Dividende wie im Vorjahr
Positiver Sondereffekt durch Verkauf Liegenschaft Meyrin/GE
2021: Januar und Februar wiederum mit erheblichen Umsatzeinbussen
Dividendenempfehlung für 2021, 2022, 2023: Ausschüttung 100%, mind. 11 Fr

- Aryzta vereinbart Verkauf des nordamerikanischen Geschäfts für 850 Mio USD

H1: Umsatz 1'286 Mio EUR (AWP-Konsens: 1'301 Mio)
Organische Umsatzveränderung -16,4% (AWP-Konsens: -15,9%)
EBITDA adj. 124,8 Mio EUR (AWP-Konsens: 99,5 Mio)
EBITDA-Marge 9,7% (AWP-Konsens: 7,6%)
Umsatz fortgeführte Aktivitäten 752,5 Mio EUR (VJ: 952,2 Mio)
EBITDA-Marge fortgeführte Aktivitäten 10,1% (VJ: 12,5%)
H1-Resultate deshalb bereits am 15.3. (statt 16.3.)
H2: Können wegen Covid-19 keine Guidance herausgeben

- Hiag 2020: Reingewinn 55,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: 47,5 Mio)
Liegenschaftsertrag 59,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 59,2 Mio)
Dividende 2,30 Fr. (AWP-Konsens: 2,23 Fr.; 2019: 0 Fr.)
EBITDA 70,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 61,8 Mio)
2021: Weitere Steigerung der Mieteinnahmen angestrebt

- HBM meldet erfolgreichen IPO von Portfoliounternehmen Longboard
- Investis erwirbt Rohr AG und baut Segment Real Estate Services weiter aus
- Newron und Zambon streben weitere Zulassung von Safinamide gegen Parkinson an
- Rapid Nutrition beruft Carl Seletz ins wissenschaftliche Beraterteam
- Relief: Partner NeuroRx führt Studie zu Aviptadil mit TFF Parmaceuticals durch

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- LGT 2020: Konzerngewinn 291,5 Mio Fr. (VJ 308,1 Mio)
- Postfinance-CEO: Ohne Privatisierung müssen Kundeneinlagen reduziert
werden (FuW)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
-

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Coltene: UBS Fund Management erhöht Anteil über 3%
- Flughafen Zürich: BlackRock meldet Anteil von 3,03%
- Logitech: The Capital Group Companies meldet Anteil von 3,03%
- PSP: Norges Bank meldet Anteil von 3,02318%

PRESSE WOCHENENDE/MONTAG
- Julius Bär interessiert sich für Kauf von irischem Brokerunternehmen (Finews)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
- Aryzta: Conf. Call Ergebnis H1 08.30 Uhr
- Hiag Immobilien: BMK 2020 (09.00 Uhr)
- APG SGA: BMK 2020 (10.00 Uhr)

Dienstag:
- Partners Group: Ergebnis 2020
- BKW: Ergebnis 2020 + BMK
- Conzzeta: Ergebnis + BMK 2020
- Crealogix: Ergebnis H1 2020/21
- Komax: Ergebnis + BMK 2020
- Newron: Ergebnis 2020
- Sensirion: Ergebnis + BMK 2020
- Tecan: Ergebnis + BMK 2020
- Vetropack: Ergebnis + BMK 2020
- GV: Roche

Mittwoch:
- BVZ: Ergebnis + BMK 2020,
- Orell Füssli: Ergebnis + BMK 2020
- V-Zug: Ergebnis + BMK 2020
- GV: Also

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Ausland:
- US: Empire State Index (13.30 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
- Swiss Steel (Bezugsrechtsangebot 8.-15. März 2021)
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 16.3.:
- BLKB (35,00 Fr.)

per 18.3.:
- Roche (9,10 Fr.)

per 19.3.:
- Also (3,75 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.17 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1110
- USD/CHF: 0,9311
- Conf-Future: -76 BP auf 164,28% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,299% (Freitag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): -0,40% auf 10'840 Punkte
- SLI (Freitag): -0,31% auf 1'758 Punkte
- SPI (Freitag): -0,41% auf 13'628 Punkte
- Dax (Freitag): -0,46% auf 14'502 Punkte
- CAC 40 (Freitag): +0,21% auf 6'047 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
Der Schweizer Aktienmarkt zeigt am Dienstag im vorbörslichen Handel erneut eine
freundliche Tendenz. Händler verweisen dabei vor allem auf die wiederum relativ
positiven Vorgaben aus den USA.

- SMI vorbörslich: +0,32% auf 10'902,61 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Montag): +0,53% auf 32'953 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): +1,05% auf 13'460 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): +NA% auf 29'921 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Credit Suisse gibt Geschäfts-Update
Sehen höchste Erträge im Januar und Februar 2021 seit einem Jahrzehnt
Ertrag Investment Bank seit Jahresbeginn um 50% zum Vorjahr gestiegen
Kreditausfall-Häufigkeit bleibt trotz Pandemie gering
50 Mio USD des Darlehens an Greensill sind zurückgezahlt worden
Ausstehender Betrag des besicherten Kredits an Greensill noch 90 Mio USD
Im Zusammenhang mit Greensill könnten Kosten für die Bank entstehen
Vorbörsliche Indikation +2,2%

- Partners Group 2020: Gesamteinnahmen 1'412 Mio Fr. (AWP-Konsens: 1'355 Mio)
EBITDA 913,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: 861 Mio)
EBIT 875 Mio Fr. (VJ 1'008 Mio)
IFRS Reingewinn 805 Mio Fr. (AWP-Konsens: 716 Mio)
Dividende 27,50 Fr. (AWP-Kons.: 25,72; 2019: 25,50 Fr.)
Performance Fees 266 Mio Fr. (VJ 473 Mio.)
Management Gebühren 1'146 Mio Fr (VJ 1'138 Mio)
2021: Erwartete Kundennachfrage von 16-20 Mrd USD bestätigt
Rechnen langfr. mit Performance Fees von 20-30% der Einnahmen
Co-CEO André Frei tritt zurück und David Layton wird CEO
Vorbörsliche Indikation +2,6%

- Nestlé will Aktionäre zu Nachhaltigkeitsplänen konsultieren
- Roche präsentiert neue Langzeitdaten zu SMA-Mittel Evrysdi
lanciert SARS-CoV-2-Test, um Coronavirus Mutationen zu entdecken
- Schindler liefert Anlagen für Flughafen von Salt Lake City
- Zurich: S&P erhöht Kreditrating auf 'AA'

- BKW 2020: Gesamtleistung 3,13 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 3,12 Mrd)
EBIT ohne Sondereffekte 436 Mio Fr. (VJ 433 Mio)
EBIT 475 Mio Fr. (AWP-Konsens: 464 Mio)
Reingewinn 382 Mio Fr. (AWP-Konsens: 324 Mio)
Dividende 2,40 Fr. (AWP-Konsens: 2,24; 2019: 2,20 Fr.)
2021: EBIT in Bandbreite 420 bis 440 Mio Fr. erwartet
Vorbörsliche Indikation +1,6%

- Conzzeta 2020: EBIT 79,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 77,7 Mio)
Reingewinn 66,9 Mio Fr. (AWP-Konsens: 65,8 Mio)
Dividende 60 Fr. (AWP-Konsens: 19,50 Fr.; 2019: 42 Fr.)
Beschleunigung der Geschäftsaktivitäten im H2
2021: Geschäftsumfeld bleibt anspruchsvoll
Für Bystronic Wachstum zw. 5+8% sowie EBIT-Marge rund 8% erw.

Strategische Transformation mit Fokus auf Bystronic in Reichweite
Wird in Bystronic AG umbenannt
Abschluss Verkauf FoamPartner weiter bis Mitte H1 erwartet
Rücktritt der Konzernleitung inklusive CEO Willome
Ernennt Alex Waser zum CEO von Bystronic und und Beat Neukom zum CFO
VR Mosimann tritt zurück - Heinz Baumgartner neu vorgeschlagen

- Crealogix H1: Umsatz 52,6 Mio Fr. (VJ 48,6 Mio)
EBITDA 1,2 Mio Fr. (VJ 0,4 Mio)
Reinergebnis -2,7 Mio Fr. (VJ -3,4 Mio)

- Klingelnberg 2020/21: Geringerer Verlust erwartet
Umsatz liegt deutlich unter dem Vorjahreswert
Auftragseingang deutlich über Vorjahr erwartet

- Komax 2020: EBIT 11,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 10,9 Mio)
Reinergebnis -1,3 Mio Fr. (AWP-Konsens: 2,1 Mio)
Erneuter Dividendenverzicht vorgeschlagen
2021: Kapazität für Umsatz von rund 10% unter Vorkrisenniveau ausgelegt
Mittelfristziele bestätigt - Umsatz bis 2023 450 bis 550 Mio Franken
Marktsituation ist momentan besser als im Vorjahr - Visibilität gering

- Newron 2020: Nettoergebnis -21,0 Mio EUR (VJ -20,2 Mio)
Liquide Mittel 31,3 Mio EUR (H1: 39,4; Ende 2019: 39,2 Mio)
Liquide Mittel reichen bis etwa Anfang 2023

- Sensirion 2020: Umsatz 253,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 255,6 Mio)
Adj. EBITDA 68,8 Mio Fr. (AWP-Konsens: 61,9 Mio)
Reingewinn 41,9 Mio Fr. (AWP-Konsens: 33,4 Mio)
2021: Umsatz 226 -245 Mio. Fr erwartet
EBITDA-Marge 18 - 22% erwartet

- Swiss Steel: Bruttoerlös der Kapitalerhöhung 247 Mio Fr.
87,9% der Bezugsrechtse wurden ausgeübt
BigPoint Holding hat alle seine Bezugsrechte ausgeübt
Aktienkapital steigt auf 458,8 Mio von 304,2 Mio Franken

- Tecan 2020: Umsatz 730,9 Mio Fr. (AWP-Konsens: 706,8 Mio)
EBITDA 159,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 147,2 Mio)
Reingewinn 103,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 94,2 Mio)
Dividende 2,30 Fr. (AWP-Konsens: 2,53; 2019: 2,20 Fr.)
2021: Umsatzwachstum im mit. einstelligen-mit. Zehner-Prozentb. (LW)
Erwarten EBITDA-Marge von 21,8 Prozent
Ausblick schliesst mögliche Akquistionen nicht mit ein
Prognose basiert auf Annahme, dass Lieferketten laufen
Lars Holmqvist stellt sich für VR nicht mehr zur Wiederwahl
Vorbörsliche Indikation +2,7%

- Vetropack 2020: Umsatz 662,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: 662,6 Mio)
EBIT 76,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 72,2 Mio)
Reingewinn 81,2 Mio Fr. (AWP-Konsens: 66,5 Mio)
Dividende 1,30 Fr. (AWP-Konsens: 1,24; 2019: 1,30 Fr.)
2021: Im Geschäftsjahr 2021 die gesamten Kapazitäten zur Verfügung
Kapazitäten werden voll ausgelastet - Trend "pro Glas"
EBIT-Marge dürfte etwas zurückgehen (2020: 11,5%)

- BCJ: Grégory Chapuis wird neuer Kreditchef, Aurélien Michaud neu in GL
- Evolva beantragt für GV Erhöhung des genehmigten Kapitals
- Flughafen Zürich: CS senkt Kreditrating
- Metall Zug plant Baueingabe für SHL Medical-Bauprojekt Ende 2021
- Wisekey lanciert Plattform für digitale Impfzertifikate

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 5,04%
- GAM meldet zuletzt eigene Aktienpositionen von 5,85%/12,15%
- Georg Fischer: Credit Suisse Funds senkt Anteil auf <3%
- Komax: BlackRock erhöht Anteil auf 3,13%
- Relief Therapeutics meldet eigene Aktienpositionen von 2,478%/9,904%
- Santhera: JPMorgan meldet Anteil von 35,743%
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 3,06083%

PRESSE DIENSTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Dienstag:
- Partners Group: Conference Call Ergebnis 2020
- BKW: Conference Call Ergebnis 2020
- Komax: Conference Call Ergebnis 2020
- Sensirion: Conference Call Ergebnis 2020
- Tecan: Conference Call Ergebnis 2020
- Vetropack: Conference Call Ergebnis 2020
- Conzzeta: Conference Call Ergebnis 2020
- Newron: Conference Call Ergebnis 2020
- GV: Roche (10.30 Uhr)

Mittwoch:
- BVZ: Ergebnis 2020 (Call 10.00 Uhr)
- Orell Füssli: Ergebnis 2020 (Call 10.00 Uhr)
- V-Zug: Ergebnis (Call 08.30 Uhr)
- GV: Also

Donnerstag:
- Swatch: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Asmallworld: Ergebnis 2020
- Comet: Ergebnis 2020 (Call 10.00 Uhr)
- Kuros: Ergebnis 2020
- Metall Zug: Ergebnis 2020 (Call 11.00 Uhr)
- Swissquote: Ergebnis 2020 (Call 10.30 Uhr)
- Von Roll: Ergebnis 2020
- Zur Rose: Ergebnis 2020 (Call 14.00 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- EZV: Aussenhandel/Uhrenexporte Februar 2021 (Donnerstag)
- BFS: Produzenten- und Importpreisindex Februar 2021 (Donnerstag)

Ausland:
- DEU: ZEW-Konjunkturerwartungen 03/21 (11.00 Uhr)
- USA: Im- und Exportpreise 02/21 (13.30 Uhr)
Einzelhandelsumsatz 02/21 (13.30 Uhr)
Industrieproduktion 02/21 (14.15 Uhr)
Kapazitätsauslastung 02/21 (14.15 Uhr)
Lagerbestände 01/21 (15.00 Uhr)
NAHB-Index 03/21 (15.00 Uhr)
API Ölbericht (Woche, 21.30 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- BLKB (35,00 Fr.)

per 18.3.:
- Roche (9,10 Fr.)

per 19.3.:
- Also (3,75 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1055
- USD/CHF: 0,9272
- Conf-Future: +54 BP auf 164,82% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,277% (Montag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Montag): +0,25% auf 10'867 Punkte
- SLI (Montag): -0,03% auf 1'757 Punkte
- SPI (Montag): +0,33% auf 13'673 Punkte
- Dax (Montag): -0,28% auf 14'461 Punkte
- CAC 40 (Montag): -0,17% auf 6'036 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG - Der Schweizer

STIMMUNG - Der Schweizer Aktienmarkt wird am Mittwoch etwas tiefer erwartet. Händler begründen dies mit dem guten Lauf zuletzt. Nun sei ein Marschhalt angesagt, auch weil vor dem abendlichen Zinsentscheid der US-Notenbank die Nervosität steige.

- SMI vorbörslich: +0,01% auf 10'945,29 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Dienstag): -0,39% auf 32'826 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): +0,09% auf 13'472 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -0,02% auf 29'914 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Adecco-Chefs verzichteten 2020 wegen Corona auf einen Teil des Lohns
- Kühne+Nagel verlängert Partnerschaft mit Danone in Polen (HEADLINE)
- Roche lanciert neuen Cobas Pure Integrated Solutions Analyser

- Rieter erhält neuen Ankeraktionär - Michael Pieper verkauft Aktienpaket
von 11,5% an belg. Picanol Group
Michael Pieper steht nicht mehr zur Wiederwahl in den VR

- BVZ 2020: Ertrag 128,0 Mio Fr. (VJ 180,1 Mio Fr.)
EBITDA 16,3 Mio Fr. (VJ 49,4 Mio)
Konzernverlust 7,0 Mio Fr. (VJ 20,0 Mio Gewinn)
VR schlägt erneut Dividendenverzicht vor
VRP Jean-Pierre Schmid tritt nach GV im April zurück
VR schlägt Patrick Z'Brun für Nachfolge von J.-P. Schmid als VRP vor
2021: VR plant Sonderdividende sobald es Geschäftsgang erlaubt

- Orell Füssli 2020: Umsatz 218,6 Mio Fr. (VJ 237,4 Mio)
EBIT 14,4 Mio Fr. (VJ 18,2 Mio)
Reingewinn 15,0 Mio Fr. (VJ 10,9 Mio)
Dividende 3,00 Fr. (VJ 6,00 Fr.)
VRP Anton Bleikolm stellt sich nicht zur Wiederwahl
Martin Folini als neuer VR-Präsident vorgeschlagen
2021: Prognosen schwierig - Nettoerlös etwas reduziert
EBIT-Marge weiter im mittleren 1-stelligen Prozentbereich

- V-Zug 2020: Nettoumsatz 569,4 Mio Fr. (VJ 543,6 Mio)
EBIT 49,2 Mio Fr. (VJ 29,6 Mio)
Reinergebnis 43,2 Mio Fr. (VJ 27,3 Mio)
2021: Wegen bestehender Unsicherheiten wird Keine Guidance genannt
Start ins Geschäftsjahr ist geglückt
Entwicklung im H1 über Vorjahr erwartet

- Orascom DH: ODE mit Gewinnrückgang auf 571,3 Mio EGP (VJ 705,6 Mio)
- Peach Property wird in internationalen Immobilienindex aufgenommen
- Swiss Steel: Liwet hat Beschwerde gegen UEK-Verfügung vom 5. März ergriffen
- Wisekey unterzeichnet Memorandum of Understanding (MoU) mit den Seychellen

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- SIX 2020: Betriebsertrag 1,38 Mrd Fr. (VJ 1,13 Mrd)
Reingewinn 439,6 Mio Fr. (VJ 120,5 Mio)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
Schweiz:
-

Ausland:
-

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Clariant: APG Asset Management senkt Anteil auf 2,9889%
- Flughafen Zürich: BlackRock meldet Anteil von 2,97%
- Galenica: Blackrock meldet Anteil von 2,98%
- Komax: BlackRock meldet Anteil von 2,92%
- Rieter erhält neuen Ankeraktionär - Michael Pieper verkauft Aktienpaket
- Santhera meldet Eigenanteil von 3,51%/58,49%
- Zur Rose: BlackRock meldet Anteil von 2,99%

PRESSE MITTWOCH
- Swatch-Chef Hayek geht mit Bundesrat hart ins Gericht und hofft auf Boom (NZZ)

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Mittwoch:
- BVZ: Call Ergebnis 2020 (10.00 Uhr)
- Orell Füssli: Call Ergebnis 2020 (10.00 Uhr)
- V-Zug: Call Ergebnis (08.30 Uhr)
- GV: Also

Donnerstag:
- Swatch: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Asmallworld: Ergebnis 2020
- Comet: Ergebnis 2020 (Call 10.00 Uhr)
- Kuros: Ergebnis 2020
- Metall Zug: Ergebnis 2020 (Call 09.00 Uhr)
- Swissquote: Ergebnis 2020 (Call 10.30 Uhr)
- Von Roll: Ergebnis 2020
- Zur Rose: Ergebnis 2020 (Call 14.00 Uhr)

Freitag:
- Aluflexpack: Ergebnis 2020
- Interroll: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr/Webcast 14.00 Uhr)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- EZV: Aussenhandel/Uhrenexporte Februar 2021 (Donnerstag)
- BFS: Produzenten- und Importpreisindex Februar 2021 (Donnerstag)

Ausland:
- EU: Verbraucherpreise 02/21 (endgültig) (11.00 Uhr)
- US: Baubeginne- und genehmigungen 02/21 (13.30 Uhr)
EIA Ölbericht (Woche) (15.30 Uhr)
Fed Zinsentscheid (19.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 18.3.:
- Roche (9,10 Fr.)

per 19.3.:
- Also (3,75 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1021
- USD/CHF: 0,9258
- Conf-Future: +17 BP auf 164,96% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,292% (Dienstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Dienstag): +0,71% auf 10'944 Punkte
- SLI (Dienstag): +0,68% auf 1'769 Punkte
- SPI (Dienstag): +0,73% auf 13'773 Punkte
- Dax (Dienstag): +0,66% auf 14'558 Punkte
- CAC 40 (Dienstag): +0,32% auf 6'055 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG Der Schweizer

STIMMUNG Der Schweizer Aktienmarkt wird am Donnerstag fester gesehen. Doch allzu stark dürften die Kurse nicht steigen, heisst es am Markt. Denn die Tatsache, dass die US-Notenbank Fed ihren geldpolitischen Kurs fortführt, bis die Ziele erreicht sind, sei erwartet worden.

- SMI vorbörslich: +0,25% auf 10'949,39 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): +0,58% auf 33'015 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): +0,40% auf 13'525 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): +1,01% auf 30'217 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- CS 2020: Totale variable Kompensation in Gesamtgruppe -7% auf 2,95 Mrd Fr.
CS: Ulrich Körner neuer CEO Asset Management
Asset Management wird künftig als separate Division geführtt
Eric Varvel bleibt bei CS
Verwaltungsrat hat Untersuchung zu Greensill-Affäre eingeleitet
CS-Chef Gottstein verdiente 2020 insgesamt 8,53 Mio Fr.

- UBS-Asset Management-Chefin: Asien bleibt unsere Wachstumsstory
Schauen uns im AM nach Kaufopportunitäten und Partnerschaften um
UBS-Prozess: Angeklagte berufen sich auf das Schweizer Bankgeheimnis

- Clariant investiert 45 Millionen Franken in neuen Hauptsitz in China
- Roche will Genehmigung des Corona-Schnelltests für Selbsttests
- Schindler dementiert Akquisitionsgerüchte in der "Handelszeitung"
- Swatch-Chef Nick Hayek hat im 2020 weniger verdient
- Swiss Re: Cathy Desquesses wird Group Chief Human Resources Officer

- Asmallworld 2020: Umsatz 12,0 Mio Fr. (VJ 12,9 Mio)
Nettoergebnis 0,66 Mio Fr. (VJ 1,29 Mio)
Haupttreiber Ergebnis waren Umsätze bei Subscription und Kosten
2021:Erwarten Umsatz von 12,5-13,0 Mio Franken.
EBITA voraussichtlich bei 1,7-2,2 Mio Franken

- Comet 2020: Reingewinn definitiv 27,7 Mio Fr. (VJ 12,0 Mio)
Dividende 1,30 Fr. (VJ 1,00 Fr.)
2021: Umsatz von 430 bis 460 Millionen Franken erwartet
EBITDA-Marge von 17 bis 19 Prozent erwartet
Erste Anzeichen für leichten Aufschwung in Luftfahrt-/Autobranche
Marktumfeld bleibt mit Unsicherheiten behaftet
vorbörsliche Indikation +3,0%

- Kuros 2020: Flüssige Mittel 29.8 Mio Fr. (H1: 16,0 Mio; Ende 2019: 21,9 Mio)
Umsatz 4,0 Mio Fr. (VJ 2,6 Mio)
Reinergebnis -11,5 Mio Fr. (VJ -11,3 Mio)
Cash-Flow-positiv für Ende 2022 erwartet

- Metall Zug 2020: Nettoumsatz 810,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 796,7 Mio)
EBIT 15,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 7,4 Mio)
Reingewinn 14,3 Mio Fr. (VJ 29,2 Mio)
Dividende 17 Fr.(AWP-Konsens: 17 Fr.; 2019: 17 Fr.)
Erster Schritt im Transformationsprozess umgesetzt

- Swissquote 2020: Reingewinn 91,0 Mio Fr. (VJ 44,7 Mio)
Dividende 1,50 Fr. (VJ 1,00 Fr.)
CIO Michael Ploog verlässt Geschäftsleitung und soll VR werden
2021: Umsatzwachstum von über 15% erwartet
Wachstum beim Vorsteuergewinn von 23% erwartet
Nettoertrag von 365 Mio Fr. erwartet
Vorsteuergewinn von 130 Mio Fr. erwartet
2024: Ziel für Umsatz bei 500 Mio Fr.
Ziel für Vorsteuergewinn bei 200 Mio Fr.

- Von Roll 2020: Umsatz 212,2 Mio Fr. (VJ 291,6 Mio)
EBIT -16,6 Mio Fr. (VJ 9,8 Mio)
Reinergebnis -24,2 Mio Fr. (VJ 3,3 Mio)
Nachfragerückgang in nahezu allen Segmenten und Regionen
Geschäftsjahr für umfangreiche Strukturanpassungen genutzt
2021: Umsatzzuwächse und deutlich positives Betriebsergebnis erw.
In ersten Monaten starker Auftragseingang verzeichnet

- Zur Rose 2020: EBITDA -78,4 Mio Fr. (AWP-Konsens -45,3 Mio)
EBIT -117,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: -79,8 Mio)
Reinergebnis -135,6 Mio Fr. (AWP-Konsens: -92,6 Mio)
EBITDA bereinigt -31,2 Mio Fr. (VJ: -40,2 Mio)
Deutliche Steigerung der eRx-Umsätze ab 2022 erwartet
Wachstumsinitiativen erfolgreich umgesetzt
Andréa Belliger zur Wahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen
2021: Umsatzsteigerung von rund 20% erwartet
Erste eRx-Umsätze erwartet - voraussichtlich ab Juli
Fokus Chancen-Nutzung bei Einführung des E-Rezepts in DE
erreicht 2020 ausgeglichenen EBITDA exkl. Wachstumsinitiativen nicht
erwartet bereinigten EBITDA in 12 bis 18 Monaten nach 2021
erwartet mittelfristig weiterhin bereinigte EBITDA-Marge von 8%
erwartet nun zu Beginn mittelfristiger Zielsetzung 4 Mrd Umsatz
vorbörsliche Indikation -2,6%

- Cembra: Urs Baumann will nun doch Verwaltungsrat bleiben
- Implenia meldet Auftrag über 131 Mio Fr. aus Norwegen
- Kudelski-Tochter Nagra erhält Auftrag von Telenor Norwegn
- Pierer Mobility und Montanatech wollen im E-Mobility-Bereich kooperieren
- Valartis 2020: Verlust von 10 bis 11 Mio Fr. erwartet (VJ +2,4 Mio)

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
Schweiz:
- EZV: Exporte Februar zum VM real -1,4%, nominal -1,0% (saisonbereinigt)
Handelsbilanzüberschuss Februar bei 3,34 Mrd Fr. (saisonber.)
Importe Februar zum VM real +0,3%, nominal -0,2% (saisonbereinigt)
Uhrenexporte Februar unbereinigt 1,60 Mrd Fr. (nom. -0,3% gg VJ)

Ausland:
-

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Rieter: Luc Tack meldet 11,69%; Michael Pieper senkt auf <3%
- Tecan: Norges Bank meldet Anteil von 2,96521%
- U-blox: Norges Bank meldet Anteil von zuletzt 2,99%

PRESSE DONNERSTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Donnerstag:
- Swatch: BMK 2020 (10.00 Uhr)
- Asmallworld: Call Ergebnis 2020 (15.00 Uhr)
- Comet: Call Ergebnis 2020 (10.00 Uhr)
- Metall Zug: Call Ergebnis 2020 (09.00 Uhr)
- Swissquote: Call Ergebnis 2020 (10.30 Uhr)
- Zur Rose: Call Ergebnis 2020 (14.00 Uhr)
- GV: BB Biotech, CPH, DKSH, Santhera

Freitag:
- Aluflexpack: Ergebnis 2020
- Interroll: Ergebnis 2020 (BMK 09.00 Uhr/Webcast 14.00 Uhr)

Montag:
-

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- BFS: Produzenten- und Importpreisindex Februar 2021 (08.30 Uhr)
- SNB: Zahlungsbilanz Q4 (Montag)

Ausland:
- EZ: Handelsbilanz 01/21 (11.00 Uhr)
Arbeitskosten Q4/21
- GB: BoE Zinsentscheid (13.00 Uhr)
- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) (13.30 Uhr)
Philly Fed Outlook 03/21
Frühindikator 02/21 (15.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-
Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- Roche (9,10 Fr.)

per 19.3.:
- Also (3,75 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1055
- USD/CHF: 0,9220
- Conf-Future: -50 BP auf 164,49% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,292% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): -0,20% auf 10'922 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,28% auf 1'764 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,23% auf 13'742 Punkte
- Dax (Mittwoch): +0,27% auf 14'597 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): -0,01% auf 6'055 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG Der Schweizer

STIMMUNG Der Schweizer Aktienmarkt dürfte am Freitag aufgrund negativer Vorgaben aus den USA und aus Fernost den Rückwärtsgang einlegen. Steigende US-Anleiherenditen hatten am Donnerstag vor allem die Technologiewerte unter Druck gesetzt. Dazu kommen wieder neu aufflammende Pandemiesorgen in Europa. Daher würden Gewinnmitnahmen nach dem guten Wochenverlauf am grossen Eurex-Verfall nicht überraschen, heisst es am Markt.

- SMI vorbörslich: -0,73% auf 10'893,23 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): -0,46% auf 32'862 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): -3,02% auf 13'116 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): -1,41% auf 29'792 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- UBS/CS: Finma stellt grossen Banken gutes Zeugnis zu Notfallplänen aus

- Aluflexpack 2020: EBITDA vor Einmaleffekten 37,4 Mio EUR (VJ 29,5 Mio)
Reinergebnis +9,0 Mio EUR (VJ -3,4 Mio)
Bereinigte EBITDA-Marge 15,6% (VJ 14,2%)
Keine Dividende, Investition in Wachstum
2021: EBITDA vor Sondereffekten von 40-43 Mio EUR erwartet
Umsatzausblick bestätigt, 260-270 Mio EUR erwartet

- Interroll 2020: EBITDA 115,4 Mio Fr. (AWP-Konsens: 103,6 Mio)
EBIT 94,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 79,8 Mio)
Reingewinn 71,7 Mio Fr. (AWP-Konsens: 61,2 Mio)
Dividende 27,00 Fr. (AWP Konsens: 23,62; 2019: 22,50 Fr.)
Mittelfristige Marktnachfrage überproportional stark
2021: Positiv in das Geschäftsjahr gestartet
Trotz gemischter Signale vorsichtig optimistisch

- Bachem: Alex Fässler soll anstelle von Jürgen Brokatzky-Geiger in VR
- Castle Private Equity schliesst Aktienrückkauf vorzeitig ab
- Implenia: ARGE erhält den Zuschlag für den Zugangsstollen Nord am Gotthard
Los hat Auftragsvolumen von 86,6 Mio. Fr.
- Investis übernimmt SEA lab mit Jahresumsatz von 2 Mio Fr. - kein Preis
- Mobimo: Mehrheit der Stadträte von Biel & Nidau lehnen Projekt Agglolac ab
-

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Migros Bank bietet über FinanceScout24 Privatkredite

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
Schweiz:
-

Ausland:
-

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- ABB: The Capital Group Companies meldet Erwerbspositionen von 5,05%
- UBS Group: Massachusetts Financial Services meldet Anteil von 3,01%

PRESSE FREITAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag:
- Interroll: BMK 2020 (09.00 Uhr)

Montag:
-

Dienstag:
- Santhera: Ergebni 2020
- GV: Schindler, SGS, Bell, Bellevue, SPS

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- SNB: Zahlungsbilanz Q4 (Montag)

Ausland:
-

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- Also (3,75 Fr.)

per 22.3.:
- BB Biotech (3,60 Fr.)
- CPH (1,80 Fr.)
- DKSH (1,95 Fr.)
-

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1050
- USD/CHF: 0,9267
- Conf-Future: -24 BP auf 164,11% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,236% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): +0,47% auf 10'974 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,86% auf 1'779 Punkte
- SPI (Donnerstag): +0,91% auf 13'866 Punkte
- Dax (Donnerstag): +1,23% auf 14'776 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): +0,13% auf 6'063 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Der Schweizer Aktienmarkt dürfte sich zum Wochenstart freundlich präsentieren.
Dabei geben die Vorgaben aus Übersee keine klare Richtung vor.
In Asien stand zum Wochenstart der Einbruch der türkischen Lira
verstärkt im Fokus, heisst es im Handel.

- SMI vorbörslich: +0,18% auf 10'987,42 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): -0,71% auf 32'628 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +0,76% auf 13'215 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): -2,07% auf 29'174 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Credit Suisse: EU-Kommission informiert Bank in Untersuchung um Forex-Kartell
S&P bestätigt "A+"-Rating nach Greensill-Affäre

- Julius-Bär-Chef Rickenbacher hat 5,89 Mio Fr. verdient
- LafargeHolcim: S&P erhöht Ausblick auf "positiv" - Rating bleibt 'BBB/A-2'
- Novartis ernennt Karen Hale zur Chefjuristin
- Roche: Tecentriq-Studie IMpower010 hat Ziele bei Lungenkrebs erreicht
vorbörsliche Indikation +0,8%
- SGS sieht sich mit Korruptionsvorwürfen konfrontiert

- EFG befördert Harald Reczek und Sanjin Mohorovic (HEADLINE)
- HBM: IPO von Instil Bio und Connect Biopharma erhöhen NAV um 1,5%
- Hiag: Susanne Zenker zieht Zusage für Verwaltungsrat zurück
- Relief unterzeichnet Abkommen mit Acer Therapeutics für von ACER-001

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Montana Aerospace offenbar vor Gang an die Schweizer Börse SIX

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 5,02%
- Flughafen Zürich: BlackRock meldet Anteil von 3,05%
- GAM: Uccelini Ltd meldet Anteil von 3,12%
- Zur Rose: BlackRock meldet Anteil von 3,08%

PRESSE MONTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Montag:
- keine Termine

Dienstag:
- GV: Schindler, SGS, Bell, Bellevue, SPS

Mittwoch:
- Alcon: Capital Markets Day (ab 13.30 Uhr)
- Investis: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Warteck Invest: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- GV: Novavest

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- SNB: Zahlungsbilanz Q4 (09.00)

Ausland:
- US: CFNA-Index (13.30 Uhr)
Wiederverkäufe Häuser (15.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:
per HEUTE:
- BB Biotech (3,60 Fr.)
- CPH (1,80 Fr.)
- DKSH (1,95 Fr.)

per 23.3.:
- Hypi Lenzburg (110 Fr.)

per 25.3.:
- Bell (6,50 Fr.)
- Bellevue (4,00 Fr.)
- Schindler (4,00 Fr.)
- SGS (80,00 Fr.)
- SPS (3,35 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.12 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1056
- USD/CHF: 0,9309
- Conf-Future: +77 BP auf 164,78% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,265% (Freitag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): -0,06% auf 10'967 Punkte
- SLI (Freitag): -0,44% auf 1'771 Punkte
- SPI (Freitag): -0,03% auf 13'862 Punkte
- Dax (Freitag): -1,05% auf 14'621 Punkte
- CAC 40 (Freitag): -1,07% auf 5'998 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
Am Schweizer Aktienmarkt stehen die Zeichen am Mittwoch auf leichte Verluste.
Die Frage ist, ob der SMI die 11'000 Punkte verteidigen kann. Nachdem er seit
Wochenbeginn einen guten Lauf hatte, sei die Bereitschaft, Gewinne erst einmal
mitzunehmen, bei den Investoren wieder gestiegen, heisste es im Handel. Mit den
Abgaben folgt der hiesige Markt den Vorgaben aus Übersee.

- SMI vorbörslich: -0,54% auf 11'039,18 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Dienstag): -0,94% auf 32'423 Punkte
- Nasdaq Comp (Dienstag): -1,12% auf 13'228 Punkte
- Nikkei 225 (Mittwoch): -2,04% auf 28'406 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- CS zieht sich teilweise aus Vermögensverwaltungsgeschäft in Österreich zurück
UHNW-Kunden werden künftig von Luxemburg aus betreut
HNW-Kunden wird LLB als künftige Partnerin empfohlen
LLB beziffert Vermittlungspotenzial auf 1 Mrd EUR AuM

- SGS-Aktionäre wählen Janet Vergis an GV neu in Verwaltungsrat
- Swiss-Life-Chef Patrick Frost verdient weniger

- Basilea legt erste positive Daten zu Derazantinib bei Gallenkrebs vor
Vorbörsliche Indikation: +2,0%

- Dufry hat neuen Wandler über 500 Mio Fr. erfolgreich platziert
Wandlungspreis wurde bei 87 Franken festgesetzt
Vorbörsliche Indikation -4,4%

- Investis 2020: Umsatz 178,7 Mio Fr. (VJ 187,5 Mio)
EBITDA vor Neubewertung 45,5 Mio Fr. (VJ 46,7 Mio)
Reingewinn 113,6 Mio Fr. (VJ 172,8 Mio)
Dividende 2,50 Fr. (VJ 2,35 Fr.)
2021: Fokus weiterhin auf Umsatzwachstum und punkt. Akquisitionen
Thomas Vettiger wird als neuer VR-Präsident vorgeschlagen
Christian Gellerstad soll Riccardo Boscardin im VR ersetzen

- Warteck 2020: Erfolg aus Vermietung 30,6 Mio Fr. (VJ 29,5 Mio)
EBIT 38,2 Mio Fr. (VJ 39,4 Mio)
Konzerngewinn 26,8 Mio Fr. (VJ 34,1 Mio)
Dividende 70 Fr. (VJ 70 Fr.)
Leerstandsquote 3,0 % (VJ 5,0%)
2021: Corona wird Nachfrage nach Mietflächen verändern

- Bellevue-Generalversammlung segnet alle VR-Anträge ab
- Comet nominiert Tosja Zywietz und Thilo von Selchow für VR
- Evolva ernennt Carsten Däweritz zum neuen CFO
- Pierer-CEO: Konnten Anteile durch hohe Verfügbarkeit gewinnen (The Market)
- Ständeratskommission: SNB-Zusatzgelder für Rückzahlung der Covid-Schulden
- Swiss Prime Site-Aktionäre stimmen an GV allen Anträgen zu
- Swiss Steel: Neuer CEO Frank Koch beginnt bereits Anfang Juli 2021 )
- Wisekey geht Partnerschaft mit Cortus ein (HEADLINE)

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
-

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Belimo: BlackRock meldet Anteil von 3,01%
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 4,996%
- Evolva meldet Eigennateil von 11,2%/38,9%
- Komax: Vontobel Fonds Services erhöht Anteil auf 3,0551%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 33,418%
- Tornos: FundPartner Solutions meldet Anteil von 3,04%
- U-blox: Norges Bank meldet Anteil von 2,85%

PRESSE MITTWOCH
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Mittwoch:
- Alcon: Capital Markets Day (ab 13.30 Uhr)
- Investis: Conf. Call Ergebnis 2020 (10.00 Uhr)
- GV: Novavest

Donnerstag:
- Cassiopea: Ergebnis 2020 (Conf. Call 16.00 Uhr)
- Helvetia: Ergebnis 2020 (BMK 08.30 Uhr)
- MCH: Ergebnis 2020 (Conf. Call 9.00 Uhr)
- SoftwareONE: Ergebnis 2020 (Conf Call 09.00 Uhr)
- Sensirion Capital Markets Day (ab 13.30 Uhr)
- GV: ABB, Givaudan, Autoneum

Freitag:
- Adval Tech: Kennzahlen 2020
- Aevis: Ergebnis 2020
- Cosmo: Ergebnis 2020 (Conf. Call 14.00 Uhr)
- Edisun Power: Ergebnis 2020
- LM Group: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.30 Uhr)
- GV: Zehnder

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- SNB: Geldpolitische Lagebeurteilung (Donnerstag)
KOF: Fühlingsprognose 2021, inkl. MK (Donnerstag)

Ausland:
- IT: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 03/21 (09.15 Uhr)
- DE: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 03/21 (09.30 Uhr)
ifo-Institut Online-PK Konjunktur-Prognose für 2021 und 2022 (10.00 Uhr)
EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 03/21 (10.00 Uhr)
- GB: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 03/21 (10.00 Uhr)
- US: Auftragseingang langlebige Güter 02/21 (13,30 Uhr)
PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 03/21 (14.45 Uhr)
Reden von Fed-Chef Jerome Powell sowie Finanzministerin Janet Yellen
EIA Ölbericht (15.30 Uhr)
- EU: Verbrauchervertrauen 03/21 (16.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 19.03.2021

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 25.3.:
- Bell (6,50 Fr.)
- Bellevue (4,00 Fr.)
- Schindler (4,00 Fr.)
- SGS (80,00 Fr.)
- SPS (3,35 Fr.)

per 29.3.:
- ABB (0,80 Fr)
- Givaudan (64,00 Fr.)

per 30.3.:
- Zehnder (1,25 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1067
- USD/CHF: 0,9348
- Conf-Future: +46 BP auf 164,98% (Dienstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,298% (Dienstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Dienstag): +0,45% auf 11'099 Punkte
- SLI (Dienstag): +0,54% auf 1'796 Punkte
- SPI (Dienstag): +0,41% auf 14'017 Punkte
- Dax (Dienstag): +0,03% auf 14'662 Punkte
- CAC 40 (Dienstag): -0,39% auf 5'945 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Am Schweizer Aktienmarkt ist zunächst Abwarten angesagt. Vor der
Veröffentlichung der geldpolitischen Beschlüsse der Schweizerischen
Nationalbank (SNB) um 09.30 Uhr dürften sich die Anleger zurückhalten, auch
wenn keine Überraschungen erwartet werden. Zudem sind die Vorgaben aus dem
Ausland wenig richtungsweisend und der befindet Markt praktisch auf
Jahreshoch, was ihn anfällig für Gewinnmitnahmen macht.

- SMI vorbörslich: -0,28% auf 11'033,44 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): -0,01% auf 32'420 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): -2,01% auf 12'962 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): +1,14% auf 28'730 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Credit Suisse: Fitch sieht längerfristige Risiken wegen Greensill-Exposure
Ratings von Fitch von Greensill nicht tangiert

- Roche erhält Zulassung für Polivy gegen B-Cell-Lymphom in Japan

- Aevis: Medical Properties Trust kauft 10% an Swiss Medical Network
Transaktion bewertet Swiss Medical Network mit 1,7 Mrd Fr.

- Cassiopea 2020: Barmittel u.ä. 2,6 Mio EUR (30.6.: 8,5 Mio; 2019: 0,7 Mio)
Gewinn -12,3 Mio EUR (VJ -11,7 Mio)

- Dufry gewinnt Duty-Free- und Duty-Paid-Konzessionsverträge in Porto Alegre

- Helvetia 2020: Reingewinn 281,7 Mio Fr. (AWP-Konsens 269 Mio)
Geschäftsvolumen 9,71 Mrd Fr. (AWP-Konsens 9,67 Mrd)
Combined Ratio 94,0% (VJ 92,3%)
Dividende 5,00 Fr. (AWP-Konsens: 5,00 Fr.; 2019: 5,00 Fr.)
Netto-Schadenbelastung durch Corona 97,5 Mio Fr.
Gewinnbeitrag von Caser im zweiten Halbjahr pro rata 54,3 Mio
SST-Quote per 1. Januar 2021 bei über 180 Prozent
Neue Strategie 20.25 peilt Combined Ratio 92-94% an
Neue Strategie 20.25 peilt Neugeschäftsmarge Leben 2-3% an
Neue Strategie 20.25 peilt Kosteneffizienzen 100 Mio bis 2025 an
Neue Strategie 20.25 peilt Eigenkapitalrendite 8-11% an
Neue Strategie 20.25 peilt Volumen Fee Business über 350 Mio an
vorbörsliche Indikation +1,1%

- Leonteq emittiert neu auch Produkte auf BX Swiss

- MCH 2020: VR beantragt erneut Dividendenverzicht
Flüssige Mittel 130,1 Mio Fr. (Ende 2019: 138,3 Mio)
2020: Umsatz 188,0 Mio Fr. (VJ 445,2 Mio)
Reinverlust 72,2 Mio Fr. (VJ -9,9 Mio)
MCH 2022: Gewinnschwelle erwartet und Niveau von 2019 angestrebt
MCH 2021: Rechnet erneut mit Verlust - allerdings deutlich kleinerem als 2020

- Molecular Partners nominiert Dominik Höchli für den Verwaltungsrat
- Novavest-Aktionäre segnen alle Anträge ab
- Plazza-CEO Ralph Siegle geht per 31. Dezember 2021 vorzeitig in Pension
- Santhera lanciert Umtauschangebot für ihre CHF 60 Millionen-Wandelanleihe

- Sensirion: Mittelfristig EBITDA-Marge im mittleren bis hohen Zehnerbereich
Aktuelles Niveau der F&E-Ausgaben wird beibehalten
erneuert Wachstums-Mittelfristziel (rund 10-15% pro Jahr)

- SoftwareOne 2020: Bruttogewinn 729,6 Mio Fr. (AWP-Konsens:737 Mio)
Dividende 0,30 Fr. (AWP-Konsens: 0,27 Fr.; 2019: 0,21 Fr.)
EBITDA 223,1 Mio Fr. (VJ 223,6 242 Mio)
Gesamtumsatz 7,91 Mrd Fr. (AWP-Konsens: 7,89 Mrd)
Akquisitionen trugen 7 Mio Fr. zum Bruttogewinn bei
EBITDA 223,1 Mio Fr. (VJ 223,6 Mio)
Über 2021 hinaus Beschleunigung Bruttogewinnwachstum erwartet
Isabelle Romy und Adam Warby in VR vorgeschlagen
Vereinbarung mit Microsoft für Application Services und SAP
2021: Bruttogewinnwachstum von über 10% erwartet
Bereinigte EBITDA-Marge von rund 3% erwartet
Dividendenausschüttungsquote von 30-50% des Jahresgewinns
SoftwareOne vorbörsliche Indikation -3,9%

- Sunrise: Aktien werden per 6. April 2021 von der SIX dekotiert

- Wisekey lanciert digitales Kunst-Zertifikat "Wise.Art"

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Mettler-Toledo übernimmt PendoTech
- Salt 2020: Umsatz 1'011,4 Mio Fr. (VJ 1'022,8 Mio)
EBITDA 413,7 Mio Fr. (VJ 428,4 Mio)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Belimo: BlackRock meldet Anteil von 2,97%
- Comet: Pictet AM meldet Anteil von 5,37%, Haldor von 4,72%
- Landis+Gyr: BlackRock meldet Anteil von 3,04%
- Orior: UBS Fund Management meldet Anteil von 9,9%
- Peach Property baut Veräusserungspositionen auf 9,2% ab
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 33,274%
- Swiss Life: BlackRock meldet Anteil von 5,01%
- Swiss Steel meldet Eigenanteil von <3%
- Wisekey meldet verschiedene Beteiligungen

PRESSE DONNERSTAG
- keine relevanten Meldungen

Donnerstag:
- Cassiopea: Ergebnis 2020 (Conf. Call 16.00 Uhr)
- Helvetia: Ergebnis 2020 (BMK 08.30 Uhr)
- MCH: Ergebnis 2020 (Conf. Call 9.00 Uhr)
- SoftwareONE: Ergebnis 2020 (Conf Call 09.00 Uhr)
- Sensirion Capital Markets Day (ab 13.30 Uhr)
- GV: ABB, Givaudan, Autoneum

Freitag:
- Adval Tech: Kennzahlen 2020
- Aevis: Ergebnis 2020
- Cosmo: Ergebnis 2020 (Conf. Call 14.00 Uhr)
- Edisun Power: Ergebnis 2020
- LM Group: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.30 Uhr)
- GV: Zehnder

Montag:
- GV: Belimo

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- SNB: Geldpolitische Lagebeurteilung (09:30, Conf. Call 10:15 Uhr)
- KOF: Frühlingsprognose 2021 (10:30 Uhr)

Ausland:
- FR: Geschäftsklima März 2021
Produzentenvertrauen März 2021
- EU: Geldmenge M3 Februar 2021 (10:00)
- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) (13:30)
BIP Q4 2020 (3. Veröffentlichung) (13:30)
Privater Konsum Q4 2020 (3. Veröffentlichung) (13:30)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.04.2021

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- Bell (6,50 Fr.)
- Bellevue (4,00 Fr.)
- Schindler (4,00 Fr.)
- SGS (80,00 Fr.)
- SPS (3,35 Fr.)

per 29.3.:
- ABB (0,80 Fr)
- Givaudan (64,00 Fr.)

per 30.3.:
- Zehnder (1,25 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1063
- USD/CHF: 0,9365
- Conf-Future: +32 BP auf 165,25% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,32% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): -0,31% auf 11'064 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,02% auf 1'795 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,27% auf 13'980 Punkte
- Dax (Mittwoch): -0,35% auf 14'610 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): +0,03% auf 5'947 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Kursgewinne an der Wall Street und in weiten Teilen Asiens dürften für
steigende Kurse an der Schweizer Börse sorgen. Dabei könnte der SMI die
vierte Woche in Folge mit einem Gewinn abschliessen und das im Februar 2020
noch vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie markierte Allzeithoch des SMI bei
11'270 Punkten in Griffnähe rücken. Genährt wird die gute Stimmung von
steigendem Impfoptimismus und Konjunkturhoffnungen. Einzig die Spannungen
zwischen China und vielen westlichen Ländern könnten die Stimmung vor dem
Wochenende noch etwas trüben und die Anleger zu mehr Vorsicht veranlassen.
- SMI vorbörslich: +0,68% auf 11'174,74 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Donnerstag): +0,62% auf 32'619 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): +0,12% auf 12'978 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): +1,56% auf 29'177 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ABB: kündigt weiteren Aktienrückkauf an ab April 2021
Neues Aktienrückkauf hat Umfang bis zu 4,3 Mrd USD
Erstes Rückkaufprogramm abgeschlossen - Aktien für 3,5 Mrd USD erworben
vorbörsliche Indikation +2,2%

- Alcon-CEO: Denken Ziele dank guter Performance neuer Produkte zu erreichen
Transformation von Alcon nach Spin-Off grösstenteils vollbracht
Rechnen mit baldiger, vollständiger Rückkehr des Geschäfts
Wollen künftig 10% des Kerngewinns als Dividende ausschütten
Planen derzeit keine Aktienrückkäufe

- Roche: Offerte für GenMark Diagnostics wird lanciert
- Sika kauft Bodenbelagsklebstoffe-Sparte von DriTac - Umsatz 20 Mio Fr.
- Vifor Pharma schlägt Åsa Riisberg zur Wahl in den VR vor

- Adval Tech 2020: Gesamtleistung 140,8 Mio Fr. (VJ 178,9 Mio)
Reingewinn 4,3 Mio Fr. (VJ 8,7 Mio)
EBIT 6,7 Mio Fr. (VJ 10,3 Mio)
2021: Verzichten auf Voraussagen für Gesamtleistung und EBIT

- Aevis Victoria 2020: Reinverlust 30,9 Mio Fr. (VJ Gewinn 174 Mio)
EBIT -23,3 Mio Fr. (VJ 179 Mio)
Erneuter Verzicht auf Dividendenausschüttung
Victoria: Verzichten auf Umsatz- und Margen-Guidance wegen Unsicherheit
Victoria 2021: Vielversprechender Jahresstart für Medical und Hotels

- Autoneum-Aktionäre stimmen erneutem Dividendenverzicht zu (HEADLINE)
- Banque Profil de Gestion: Geneviève Berclaz soll VR-Präsidentin werden

- Cosmo 2020: Barmittel u.ä. 212,9 Mio EUR (VJ 268,2 Mio)
Betriebsgewinn -6,9 Mio EUR (VJ -12,3 Mio)
Umsatz 60,9 Mio EUR (VJ 62,5 Mio)
2021: Umsatz von 60-64 Mio EUR, Betriebsergebnis 3-5 Mio EUR erw.
vorbörsliche Indikation +1,6%

- Edisun Power 2020: Umsatz 12,37 Mio Fr. (VJ 14,26 Mio)
Reingewinn 3,29 Mio Fr. (VJ 3,60 Mio)
Dividende 1,10 Fr. (VJ 1,10 Fr.)
Projekte in Portugal durch Corona verzögert, Netzanschluss 2022
2021: Rechnen mit Nettoresultat von 3,7 Mio Fr.

- Bei der Groupe Minoteries scheiden zwei Verwaltungsräte aus
- Huber+Suhner ernennt Jürgen Walter zum Leiter des Segments Kommunikation
- IGEA Pharma kurz vor Einigung über Wandelanleihe mit institutionellem Investor

- LM Group 2020: Reinergebnis -62,0 Mio EUR (VJ 23,9 Mio)
Verbesserte Kostenbasis zahlt sich langfristig aus
Verfügen über solides Cash-Polster
2021: Leichter Anstieg der Buchungen seit letzter Februarwoche
Aufhellung rechtzeitig zur Sommersaison erwartet

- New Value: Roman Scharf soll VRP werden
Sacheinlage von Beteiligungen an privaten Unternehmen geplant
plant aoGV für Kapitalerhöhung über 50 Mio Fr.

- Pierer verstärkt Zusammenarbeit mit Bajaj im Bereich E-Mobilität
- Straumann plant neuen Campus in China - Investition bis zu 170 Mio Fr.

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Pfizer liefert bis Ende März 2 Millionen Impfdosen in die Schweiz

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Aryzta: Norges Bank meldet Anteil von 2,87%
- Credit Suisse meldet Eigenanteil von 3,16%/4,61%; BlackRock mit Anteil von 5%
- Komax: Swisscanto Fondsleitung senkt Anteil auf <3%
- Santhera meldet Eigenanteil von 0,56%/56,99%
- Swiss Life: BlackRock meldet Anteil von 5,02%
- V-Zug: Vontobel Fonds Services AG meldet Anteil von <3%
- Wisekey meldet Eigenpositionen von 0,25%/56,49%

PRESSE FREITAG
- keine relevanten Meldungen

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag:
- Aevis-Victoria: Conf. Call Ergebnis (10.00 Uhr)
- Cosmo: Conf. Call Ergebnis 2020 (14.00 Uhr)
- LM Group: Conf. Call Ergebnis 2020 (10.30 Uhr)
- GV: Zehnder

Montag:
- GV: Belimo

Dienstag:
- Schlatter: Ergebnis 2020
- Baloise Bank SoBa AG: Ergebnis 2020
- Peach Property: Ergebnis 2020 (Conf. Call 10.00 Uhr)
- Pierer Mobility: Ergebnis 2020
- Varia US: Ergebnis 2020 (Conf. Call 14.00 Uhr)
- Migros: BMK 2020

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- CH: KOF Konjunkturbarometer März (Dienstag)

Ausland:
- ES: BIP Q4/21 (endgültig) (09.00 Uhr)
- DE: ifo-Geschäftsklima 03/21 (10.00 Uhr)
- IT: Verbrauchervertrauen 03/21 (10.00 Uhr)
- US: Lagerbestände Grosshandle 02/21 (13.30 Uhr)
Private Einkommen und Ausgaben 02/21 (13.30 Uhr)
Uni Michigan Verbrauchervertrauen 03/21 (15.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.04.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise: per 6.4.2021 (letzter Handelstag 1.4.)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 29.3.:
- ABB (0,80 Fr)
- Givaudan (64,00 Fr.)

per 30.3.:
- Zehnder (1,25 Fr.)

per 6.4.:
- Coltene (3,00 Fr.)
- Huber+Suhner (1,30 Fr.)
- Intershop (25,00 Fr.)
- Leonteq (0,75 Fr.)
- SF Urban (3,60 Fr.)
- Swisscom (22,00 Fr.)
- PSP (3,65 Fr.)

per 7.4.:
- Plazza (6,00 Fr.)
- Schweiter (40,00 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1076
- USD/CHF: 0,9404
- Conf-Future: +38 BP auf 165,72% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz -0,339% (Donnerstag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Donnerstag): +0,32% auf 11'099 Punkte
- SLI (Donnerstag): +0,11% auf 1'797 Punkte
- SPI (Donnerstag): +0,22% auf 14'010 Punkte
- Dax (Donnerstag): +0,08% auf 14'621 Punkte
- CAC 40 (Donnerstag): +0,09% auf 5'952 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Für den Schweizer Aktienmarkt zeichnet sich ein tieferer Start in diese
verkürzte Osterwoche ab. Dabei sind die Vorgaben überwiegend positiv.
Nachdem sich die Wall Street am Freitag mit Gewinnen ins Wochenende
verabschiedet hatte, erhalten die Börsen Asiens am Montagmorgen von der
Nachricht Schub, dass das gestrandete Containerschiff am Morgen freigelegt
wurde. Das wecke Hoffnungen, dass die wichtige Wasserstrasse schon bald
wieder genutzt werden könne.

- SMI vorbörslich: -0,40% auf 11'072,37 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): +1,39% auf 33'073 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): +1,24% auf 13'139 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): +0,44% auf 29'306 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- CS: Zahlungsaufall von US-Hedgefonds
Genauer Verlust noch unklar - könnte hochsignfikant für Q1 sein
vorbörsliche Indikation -7,1%

- Swiss Life passt Umwandlungssätze in der beruflichen Vorsorge weiter an

- Schaffner H1: Umsatz im Rahmen Vorjahr/EBIT-Marge von rund 7,5% erwartet
Starkes Wachstum im Bereich E-Mobilität
Kontinuierliche Steigerung der Auftragseingänge
Gruppe erwartet deutliche Profitabilitätsverbesserung

- Erneut Sunrise-Handy-Antenne im Kanton Bern abgebrannt
- Bankrat der Basler Kantonalbank wählt Mitglieder der Gremien
- Hiag erwirbt 4 Gewerbeliegenschaften im Rahmen eines Sale-and-Lease-Back
- Kuros beantragt für GV Herabsetzung des Aktienkapitals
- Leclanché-JV liefert Anlage in Delhi ab
- Mikron: Marc Desrayaud wird neuer CEO
- Relief: Partner NeuroRx meldet positive Studiendaten für Aviptadil
- Romande Energie verschiebt Generalversammlung auf den 29. Juni
- Stadler-Chef Spuhler hofft auf Schwung durch Infrastrukturprogramme (FuW)
- V-Zug: Nathalie Noël nimmt als Marketingchefin Einsitz in Geschäftsleitung
- VP Bank und Hywin Wealth Management unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
- Aktionäre der Zehnder Group nehmen an GV alle Anträge des Verwaltungsrats an

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Veraison will sich als Sponsor und Investor von Schweizer SPACs einbringen
Gregor Greber zieht sich aus operativen Tätigkeiten zurück

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Comet: Pictet AM meldet Anteil von 5,58%
- Credit Suisse: BlackRock meldet Anteil von 5,03%
- Galenica: Blackrock senkt Anteil auf 2,98%
- Landis+Gyr: BlackRock meldet Anteil von 2,97%
- Peach Property: Kreissparkasse Biberach meldet Anteil von 5,35%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 33,041%
- UBS Group: Massachusetts Financial Services meldet Anteil von <3%
- Zur Rose: Norges Bank meldet Anteil von 2,3667%

PRESSE MONTAG
-

Montag:
- GV: Belimo

Dienstag:
- Schlatter: Ergebnis 2020
- Baloise Bank SoBa AG: Ergebnis 2020
- Peach Property: Ergebnis + BMK 2020
- Pierer Mobility: Ergebnis 2020
- Varia US: Ergebnis 2020 (Conf. Call 14.00 Uhr)
- GV: Bobst, Implenia, Meier Tobler, Mobimo, SF Urban

Mittwoch:
- Orascom DH: Ergebnis 2020 (Conf. Call 15.00 Uhr)
- Spice Private: Ergebnis 2020
- Perfect Holding: Ergebnis 2020
- Medacta: Ergebnis 2020 (Conf. Call 15.00 Uhr)
- Poenina: Ergebnis + BMK 2020
- Vaudoise: Ergebnis + BMK 2020
- Castle Alternative: Ergebnis 2020 (nachbörslich)
- GV: Coltene, Huber+Suhner, Ina Invest, Inficon, Intershop, Leonteq,
PSP Swiss Property, Swisscom, Valora

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- KOF-Konjunkturbarometer (Dienstag)
- SNB: Volumen Devisenmarktinterventionen Q4 (Mittwoch)
- CS-CFA Index März (Mittwoch)

Ausland:
- DE: IFO, Istat, KOF gemeinsame Konjunkturprognose (10.00 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.04.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise: per 6.4.2021 (letzter Handelstag 1.4.)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 25.3.:
- Bell (6,50 Fr.)
- Bellevue (4,00 Fr.)
- Schindler (4,00 Fr.)
- SGS (80,00 Fr.)
- SPS (3,35 Fr.)

per 29.3.:
- ABB (0,80 Fr)
- Givaudan (64,00 Fr.)

per 30.3.:
- Zehnder (1,25 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.10 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1067
- USD/CHF: 0,9396
- Conf-Future: -42 BP auf 165,30% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,329% (Freitag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): +0,16% auf 11'117 Punkte
- SLI (Freitag): +0,35% auf 1'803 Punkte
- SPI (Freitag): +0,18% auf 14'036 Punkte
- Dax (Freitag): +0,87% auf 14'749 Punkte
- CAC 40 (Freitag): +0,61% auf 5'989 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 33'811
STIMMUNG

STIMMUNG
- Am Schweizer Aktienmarkt stehen die Zeichen am Dienstag auf Gegenbewegung.
Zum Wochenstart noch hatten vor allem die Spekulationen über einen
Zahlungsausfall beim US-Hedgefonds Archegos Capital auf die Stimmung und
speziell die Finanzwerte gedrückt. Allerdings hätte sich bei Investoren
schnell die Überzeugung durchgesetzt, dass dies zwar vereinzelte Finanzhäuser
wie etwa die Credit Suisse belasten dürfte, aber nicht zu einem systemischen
Problem werde.

- SMI vorbörslich: +0,27% auf 11'119,97 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Montag): +0,30% auf 33'171 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): -0,60% auf 13'060 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): +NA% auf 29'417 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis erweitert Pipeline um Lizenzen im Bereich Radioligand-Therapien
- Roche erhält EU-Zulassung für SMA-Mittel Evrysdi
vorbörsliche Indikation +0,7%

- Vifor-JV VFMCRP und Partner Cara kommen mit EU-Zulassungsantrag weiter
vorbörsliche Indikation +1,2%

- Basler Kantonalbank tritt Leonteq-Plattform bei
- Burkhalter kauft Westschweizer Schaltanlagenbauer Tabelec
- Edisun: Horst Mahmoudi soll VR-Präsident werden - Rainer Isenrich bleibt CEO
- Implenia übernimmt Baudienstleister BAM Swiss mit 45 Mitarbeitenden

- Leclanche 2020: Umsatz von 23 Mio Fr. erwartet (+45%)
Leclanche: Neue Finanzierungsmöglichkeiten für positive Entwicklung 2021
Finanzierungsvereinbarung über 59,6 Mio Fr. abgeschlossen
EBITDA-Breakeben im H2 2023 bei Umsatz von 175-200 Mio Fr. erw.
2021: Umsatz von 38 bis 44 Millionen Franken erwartet
Erfreulicher Ausblick trotz ungünstiger globaler Situation
Positive Bruttomarge erwartet

- LUKB nimmt Kenntnis von unveränderter Eignerstrategie des Kantons

- Peach Property 2020: Reingewinn nach Steuern 127,3 Mio Fr. (VJ 91,0 Mio)
Mietertrag 54,7 Mio Fr. (VJ 38,9 Mio)
in den nächsten Jahren subst. Steigerungen der Dividende
2021: Sehen ausgez. Perspektiven für 2021 und darüber hinaus
für 2020 erstmals Dividende von 0,3 Franken je Aktie geplant

- Pierer 2021: Umsatz von 1,8 - 1,9 Mrd EUR erwartet
EBIT-Marge zwischen 8 - 9% erwartet - EBITDA-Marge >15%
2021: Marktanteile auf den Motorradmärkten weiter ausbauen
Fokus auf Elektromobilität im Scooter-Segment
Herausforderungen bei internationalen Lieferketten erw.

- Santhera vollzieht Kapitalerhöhung für Finanzierungsvereinbarungen

- Schlatter 2020: EBIT -4,9 Mio Fr. (VJ -1,0 Mio)
Reinergebnis -5,5 Mio Fr. (VJ +0,5 Mio)
Erneut keine Dividende
Kostenprogramm wird Jahresrechnung 2021 belasten
Künftig für Marktschwankungen besser aufgestellt
2021: Fortsetzung der Markterholung erwartet
lanciert Programm zur Reduktion der Kosten in Münster

- SGKB beruft Patrick Graf als Chef Corporate Center in die Geschäftsleitung
- Stadler Rail schliesst Forschungsprojekt zu Batterietechnologie ab

- Varia US Properties 2020: Gesamtertrag 152,4 Mio USD (VJ 139,5 Mio)
Gewinn 35,5 Mio USD (VJ 42,8 Mio)
Bruttoertrag 109,8 Mio USD (VJ 99,4 Mio)
EBITDA 60,3 Mio USD (VJ 40,9 Mio)
Dividende 2,70 Fr. (VJ 2,60 Fr)
2021: Sind sehr optimistisch gestimmt
Stabiler Start in das Jahr

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- SIX: UBS-Manager Andy Kolleger soll Keller-Busse im VR nachfolgen

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- CH:

- Ausland:

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Landis+Gyr: BlackRock meldet Anteil von zuletzt 2,92%
- Santhera: JPMorgan meldet Erwerbspositionen von 32,102%
- SIG Combibloc: Haldor Foundation meldet Anteil von 9,95%
- Swiss Life: BlackRock meldet Anteil von 5,01%
- UBS Group: Massachusetts Financial Services meldet Anteil von 3%
- Zur Rose: Norges Bank meldet Anteil von 3,1884%

PRESSE DIENSTAG
-

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Dienstag:
- Varia US: BMK 2020
- Peach Property: BMK 2020
- GV: Bobst, Implenia, Meier Tobler, Mobimo, SF Urban

Mittwoch:
- Orascom DH: Ergebnis + BMK 2020
- Spice Private: Ergebnis 2020
- Perfect Holding: Ergebnis 2020
- Medacta: Ergebnis + BMK 2020
- Poenina: Ergebnis + BMK 2020
- Vaudoise: Ergebnis + BMK 2020
- Castle Alternative: Ergebnis 2020
- GV: Coltene, Huber+Suhner, Ina Invest, Inficon, Intershop
Leonteq, PSP Swiss Property, Swisscom, Valora

Donnerstag:
- GV: Forbo, Schweiter

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
Schweiz:
- KOF Konjunkturbarometer März (09.00 Uhr)
- BAK-Prognosetagung (11.00 Uhr)
- CS-CFA Index März (Mittwoch)
- BFS: Detailhandelsumsätze Februar 2021 (Donnerstag)
- BFS: Landesindex der Konsumentenpreise März 2021 (Donnerstag)
- Einkaufsmanager-Index (PMI) März 2021 (Donnerstag)

Ausland:
- EU: Verbrauchervertrauen 03/21 (11.00 Uhr)
Wirtschafts- und Industrievertrauen 03/21 (11.00 Uhr)
- DE: DEU: Verbraucherpreise 03/21 (14.00 Uhr)
- US: FHFA-Index 01/21 (15.00 Uhr)
Verbrauchervertrauen 03/21 (16.00 Uhr)
API Ölbericht (20.30 Uhr)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.04.2021

Übernahmeangebote:
-

IPO/Neukotierungen an SIX (angekündigt):
-

Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise: per 6.4.2021 (letzter Handelstag 1.4.)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.:
-

EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
- Zehnder (1,25 Fr.)

per 6.4.:
- Coltene (3,00 Fr.)
- Huber+Suhner (1,30 Fr.)
- Intershop (25,00 Fr.)
- Leonteq (0,75 Fr.)
- SF Urban (3,60 Fr.)
- Swisscom (22,00 Fr.)
- PSP (3,65 Fr.)

DEVISEN/ZINSEN (08.12 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1054
- USD/CHF: 0,9397
- Conf-Future: -21 BP auf 165,09% (Montag)
- SNB: Kassazinssatz -0,317% (Montag)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Montag): -0,24% auf 11'090 Punkte
- SLI (Montag): -0,58% auf 1'793 Punkte
- SPI (Montag): -0,03% auf 14'031 Punkte
- Dax (Montag): +0,47% auf 14'818 Punkte
- CAC 40 (Montag): +0,45% auf 6'016 Punkte

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Seiten