Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.185 CHF
  • -0.27% -0.001
  • 14.05.2021 17:30:58
15'538 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Shak
Bild des Benutzers Shak
Offline
Zuletzt online: 05.11.2020
Mitglied seit: 17.10.2019
Kommentare: 67
33% Chance

Ich zitiere an dieser Stelle gerne einen Yahoo Forum User, da ich dieselbe Ansicht vertrete:

"I think, like all of us this, we have a 1/3 chance of RLFTF being announced. CYDY And Regeneron are certainly good options also in late stage development.

However, we do know a couple things:
1) the prerelease manuscript for the compassionate use trial explicitly stated in the conclusion that interim analysis of the 86/87 patients showed a statistically significant result that was not inferior to placebo.
2) Javitt explicitly mentioned manufacturing agreements in place and production of 100k doses in October
3) CFO being hired by NeuroRx
4) Dr Javitt has noted the drug may be approved early if the case control trial or compassionate use trial showed good results...which we know BOTH did with excellent safety data
5) Even though both drugs work on RANTES, unlike CYDY, RLFTF inhibits viral replication and causes surfactant production, in addition to reduced cytokine activity causing pulmonary inflammation"

 

Faites vos jeux, mesdames et messieurs, Rien ne va plus.

Ich betreibe keine temporäre Meinungsmache.

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'438
Warum man bei CYDY positiv gestimmt sein kann (muss)

Gegen Zensur (auch die von cash.ch) und für das Recht der freien Meinungsäusserung

unun
Bild des Benutzers unun
Offline
Zuletzt online: 02.05.2021
Mitglied seit: 03.04.2020
Kommentare: 253
Domtom01 hat am 23.08.2020 14

Domtom01 hat am 23.08.2020 14:56 geschrieben:

https://m.youtube.com/watch?v=g7uKHdPI9sI

https://m.youtube.com/watch?v=oxHVoIGDopA

https://m.youtube.com/watch?v=g7uKHdPI9sI

 

Das zweite Video zeigt ja das es wahrscheindlich nicht Cydy sein wird. Sie haben ihr Meeting nicht im timeframe bekommen und das war am 20 Aug. Wäre viel zu knapp als das die FDA hier jetzt so schnell eine Notfallzulassung raushauen würden denke ich.

Ja

Momoa one
Bild des Benutzers Momoa one
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 421
@Domtom01

Domtom01 hat am 23.08.2020 14:56 geschrieben:

https://m.youtube.com/watch?v=g7uKHdPI9sI

https://m.youtube.com/watch?v=oxHVoIGDopA

https://m.youtube.com/watch?v=g7uKHdPI9sI

 

Das stimmt mich eher optimistisch für cydy.

Grosses Kino! 

FDA hat den Antrag von CytoDyn zurückgewiesen da die schriftlichen Formalitäten nicht eingehalten wurden. Dies war am 20. August. Glaube auch nicht das dies innert drei Tage alles geklärt wurde: Antrag neu zustellen, FDA Überprüfung, Meldung zurück an CytoDyn evt. Trump etc. Der geplante Termin für den Antrag wurde auf den 4. September gesetzt.

Alles auf der Homepage von CytoDyn unter News zu finden.

 

Wer auch immer morgen voraus in den Markt geht bekommt sicher einen grossen Teil des Kuchens, der andere wird aber im September nachziehen. Zählt für beide Seiten. 
 

CytoDyn hat zwar 800 Patienten was eine beachtliche Zahl ist anstelle von den 86 Patienten von Relief.

COACH ME and I will learn. CHALLENGE ME and I will grow. BELIEVE IN ME and I will win.

Marleau
Bild des Benutzers Marleau
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 26.04.2012
Kommentare: 439
Spannend

Es wird auf jeden Fall spannend. Relief, CYDY oder dann doch ein anderer. Zum Beispiel Sorrento oder eine Kombi mit Vaxart? Alles ist möglich. Ob Impfung oder Heilmittel es braucht beides.

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'102
wie sieht es mit dem

wie sieht es mit dem FastTrack Status aus. Hat den CytoDyn auch?

Momoa one
Bild des Benutzers Momoa one
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 421
CytoDyn

Alles über Cydy ist hier zu finden:

https://www.cytodyn.com/newsroom/press-releases

COACH ME and I will learn. CHALLENGE ME and I will grow. BELIEVE IN ME and I will win.

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 05.03.2021
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
Spekulationen aber eines ist sicher

 

Spekulaionen bis um Mitternacht, aber eines ist sicher uns spricht für RLF - egal ob es von Trump angekündigt wird oder nicht!

1. Javiit ist ein Asset für Relief Therapeutics! Seine Verbindungen und Erfahrungen werden hoch geschätzt

2. FDA kennt Javitt und er hat beste Beziehungen

3. Der Report zu den 21Patienten wurde im Fach-Journal verbreitet und die Spezialisten sind sich einig, dass RLF-100 funktioniert

4. Partnerschaften mit grossem Pharma Player kommt

5. Poetntial riesig, wenn noch der Inhalator auf den Markt kommt

Ich wiederhole mich nochmals: Faktisch weiss Relief & NeuroRX das RLF-100 funktioniert und hat sich dies breit von Wissenschaftler absegnen lassen. FDA muss nur noch den Stempel geben und dies weiss auch die FDA womöglich.

Deimos
Bild des Benutzers Deimos
Offline
Zuletzt online: 18.02.2021
Mitglied seit: 04.08.2020
Kommentare: 147
https://www.finanzen.net

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/covid-19-therapeutic-pipeline-...

schaut mal den Bericht vom 21.08. an am Schluss werden unzählige Firmen aufgeführt RLF ist nicht dabei ...

allerdings zeigt er auf, wie mit dem Begriff Therapeutic umgegangen wird

FinallyBecomeIn...
Bild des Benutzers FinallyBecomeIndependent
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 30.03.2020
Kommentare: 66
Es gibt mehrere Kandidaten

Auch der viel zitierte Dr. Yo hat mehrere Kandidaten ins Spiel gebracht:

https://twitter.com/YoDoctorYo/status/1297531996663623680?ref_src=twsrc%...

Darunter auch solche welche in Phase 3 sind (zur Erinnerung, wir sind in Phase 2, haben aber den Turbostatus bekommen. Trotzdem bleibt es dabei: Phase 2).

 

Auch wenn dies der Benutzer Thai84 nicht so sieht wie ich, die Äusserungen von Neurox zu einer "big surprise" und "partnership" haben den Kurs hochgetrieben. Lange kann man diesen Push nicht hochhalten dafür ist die Relief einfach zu klein. Es müssen Fakten auf den Tisch sonst geht der Kurs wieder in den Keller und der Ofen (@Thai84: nicht der Offen *mosking* ) ist dann aus in dem der Kurs wieder in den Keller stürzt.

 

Ich bin mit hohen Beiträgen investiert und habe ein grosses Interesse an einem guten Share-Preis. Aber man muss auch realistisch bleiben: Relief ist ein extrem kleiner Fisch im grossen Haibecken!

 

 

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'438
Momoa one hat am 23.08.2020

Momoa one hat am 23.08.2020 15:28 geschrieben:

FDA hat den Antrag von CytoDyn zurückgewiesen da die schriftlichen Formalitäten nicht eingehalten wurden. Dies war am 20. August. Glaube auch nicht das dies innert drei Tage alles geklärt wurde: Antrag neu zustellen, FDA Überprüfung, Meldung zurück an CytoDyn evt. Trump etc. Der geplante Termin für den Antrag wurde auf den 4. September gesetzt.

Alles auf der Homepage von CytoDyn unter News zu finden.

Da vermischst du aber HIV-appoval mit covid-trials

Gegen Zensur (auch die von cash.ch) und für das Recht der freien Meinungsäusserung

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 516
Hier wird wieder gemutmasst

Hier wird wieder gemutmasst was das Zeug hält, am Schluss einmal mehr nichts als warme Luft von Trump um so seine Aussichten auf eine Wiederwahl verbessern zu können. Anderseits ist es für ihn ein Spiel mit dem Feuer und er wird sich sicherlich nicht zu weit aus dem Fenster lenen wollen!

Denke jedoch auch, dass nicht gerade die Welt unter geht wenn Relief nicht genannt/ erwähnt wird. Wie schon mehrmals erklärt, wird ja kaum nur ein Medi auf den Markt kommen, jeder der Erfolgreich seine Studien druch bringt erhält ein Stück Kuchen. Ist mir jedoch schon auch klar das der Erste ein Grösseres bekommen wird..... Aber Relief wird seinen Weg machen, wenn nicht diese Nacht in näherer Zukunft!

Intrader
Bild des Benutzers Intrader
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 308
JJ

Die anderen Firmen haben keinen Jonathan C. Javitt, das Thema sollte somit geklärt sein

 

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'438
Nonsens

Intrader hat am 23.08.2020 16:58 geschrieben:

Die anderen Firmen haben keinen Jonathan C. Javitt, das Thema sollte somit geklärt sein

 

Was du da als "Argument" anführst, ist wider jede naturwissenschaftliche Sachlichkeit. So was kann man auf dem Bolzplatz raushauen, vielleicht erregt man damit Aufsehen. Er ist ein hervorragender Wissenschaftler, einer von sehr sehr vielen, und das war's auch schon.

Gegen Zensur (auch die von cash.ch) und für das Recht der freien Meinungsäusserung

Juri
Bild des Benutzers Juri
Offline
Zuletzt online: 11.11.2020
Mitglied seit: 09.08.2020
Kommentare: 24
Update: 8/23 AM

Update: 8/23 AM

No x-rays this morning yet. The vent is at 60% and ECMO at 100%. Blood pressure remains stable with no additional meds at this time.

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 314
Haben sie vielleicht doch

Intrader hat am 23.08.2020 16:58 geschrieben:

Die anderen Firmen haben keinen Jonathan C. Javitt, das Thema sollte somit geklärt sein

 

Beni Turnherr hat an der Fussball WM 1994 auch gesagt: "einen wie Georges Bregy (zugegeben einen besseren Freistossspezialisten hatten wir nie) haben die Amis nicht". Sie hatten Eric Wynalda, der dann doch per direkt verwandeltem Freistoss auf 1:1 stellte. Somit war das Thema geklärt.

Man sollte sich nie nur von Wunschträumen leiten lassen.

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

HellBoy99
Bild des Benutzers HellBoy99
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 107
genau

Thai84 hat am 23.08.2020 17:18 geschrieben:

@domtom01

was ist genau dein Problem?  Immer extrem negativ und herablassend.

*ROFL*

Im weissen Haus wird Politik betrieben und keine naturwissenschaftlichen Studien durchgeführt! Aufgrund seiner Biografie und dem bisherigen Vorgehen, spricht dies klar für Javitt.

Ein Plan bringt Stabilität. Auf festem Boden lässt sich Erfolg aufbauen.
Es gibt nichts Gutes oder Schlechtes, nur das Denken macht es so.
Immer besser werden wollen- in allem, was wir tun.
 

KaM
Bild des Benutzers KaM
Offline
Zuletzt online: 08.04.2021
Mitglied seit: 13.11.2018
Kommentare: 118
Uiii war schon lange nicht da

Uiii war schon lange nicht da. So viel Phantasie, so viel Träumerei und so viel alles Mögliche, brrrr. Besser auf cash sitzen als auf Aktien. Einer im Forum hat immer wieder geschrieben, dass Gier das Hirn frisst. Da gebe ich ihm vollkommen Recht. Morgen werde ich nochmal einen Teil verkaufen. Ob nun aufwärts oder abwärts spielt keine Rolle mehr. Cash ist cash

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'438
mein Problem?

Thai84 hat am 23.08.2020 17:18 geschrieben:

@domtom01

was ist genau dein Problem? Hast du noch keine Relief aktien oder möchtest du noch günstig nachkaufen? Bevor du was über Javitt sagst bitte lies doch mal zuerst seine Biografie wo er alles tätig war und was er alles gemacht hat! Danke
 

Es geht nicht um mich, ob ich Aktien habe oder nicht. Es geht um einen sachlichen Austausch von Standpunkten, noch mehr um Informationen. 

Was das eigentliche Problem ist, sind Leute, die nicht lesen wollen. Sie haben gekauft und dann ist das der Grund, warum es eine Zulassung geben (muss), quasi automatisch. Dabei verkennen einige die Arbeit anderer Firmen und Wissenschaftler.

Ich habe gesagt, dass Dr. Javitt ein sehr guter Wissenschaftler ist, aber mehr nicht. Er ist kein "Gott" oder "Über-Wissenschaftler", zu dem er hier im Forum von einem Foristen stilisiert wurde. Das wäre selbst Dr. Javitt unangenehm. Schon mal darüber nachgedacht?

Das ganze degeneriert durch solche Posts zu einem Kindergarten, wobei die Kinder über mehr Sozialkompetenz verfügen. Was Leute wie du und dein "Kollege" betreiben, ist der Versuch, andere Meinungen duch persönliches Angehen zu vertreiben.

Ich darf dich beruhigen: Dieser Versuch ist gescheitert. Ich hoffe für euch, dass es RLF besser macht.

Gegen Zensur (auch die von cash.ch) und für das Recht der freien Meinungsäusserung

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'438
Herablassend?

HellBoy99 hat am 23.08.2020 17:31 geschrieben:

Thai84 hat am 23.08.2020 17:18 geschrieben:

@domtom01

was ist genau dein Problem?  Immer extrem negativ und herablassend.

Wo denn?

Und bitte andere Kollegen richtig zitieren und nichts in die Feder schieben. Nicht seriös!

Gegen Zensur (auch die von cash.ch) und für das Recht der freien Meinungsäusserung

Deimos
Bild des Benutzers Deimos
Offline
Zuletzt online: 18.02.2021
Mitglied seit: 04.08.2020
Kommentare: 147
Warum arbeit eigentlich

Warum arbeit eigentlich Javitt nicht mehr für die Regierung? 

jetunited
Bild des Benutzers jetunited
Offline
Zuletzt online: 19.11.2020
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 41
Dieser Forum...ach!

Es ist einfach wahnsinn was hier geredet wird. Wieso wartet ihr nur auf das was Trump heute erwähnen wird? 

Hat jemand von euch die KODK aktie gesehen? Ich habe die PK von Trump live erlebt - war zudem in KODK investiert. Wo ist die Aktie heute? 

Es muss nicht immer gut sein as trump erwähnt! 

Ruhig bleiben, abwarten und Champions League geniessen!

 

PS: Ich bin seit letztes Jahr investiert und bleibe immer noch ruhig! Smile

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 314
Deimos hat am 23.08.2020 17

Deimos hat am 23.08.2020 17:58 geschrieben:

Warum arbeit eigentlich Javitt nicht mehr für die Regierung? 

Wohl doch weil er sich für Relief in die Riemen legt. Täte hier auch dem Einen oder Anderen gut hin und wieder etwas zu liefern (sprich zu arbeiten), anstatt blöde Fragen zu stellen und sinnfremde Behauptungen heraus zu tröten. Und ich meine damit nicht einmal dich Deimos.

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

Grave Digger
Bild des Benutzers Grave Digger
Offline
Zuletzt online: 08.02.2021
Mitglied seit: 10.08.2020
Kommentare: 24
Just my two cents

Es hilft doch nichts, sich jetzt verrückt machen zu lassen wegen der heutigen Pressekonferenz. Ob der POTUS RLF-100 erwähnt oder nicht, oder ein Konkurrenzprodukt oder gar nichts konkretes, hat meiner Meinung nach längerfristig wohl nicht die grosse Bedeutung. 

Der wichtigste Punkt ist wohl, D.J. T. ist dumm wie Brot. Und er handelt in Eigeninteresse. Dass hier im Forum die Theorie noch nie verbreitet wurde, wonach sich der POTUS und Kollegen selber mit RLF-Aktien eingedeckt haben und sich deshalb ein horizonaler Trendkanal bildete, verwundert mich schon fast.
Trump ist ein Leugner, das bestätigt mittlerweile sogar seine eigene Schwester. Dass er nun die FDA an der PK zur Seite hat, soll Glaubwürdigkeit ausstrahlen. Nichts destro trotz, vielleicht gibt es auch ein tolles Alternativprodukt zu RLF-100. Den Kranken sei es gegönnt. Vielleicht dient es auch dazu zu zeigen, dass das weisse Haus und die FDA gewillt sind, harmonisch (und ohne störende Tweets) zusammen zu arbeiten.

Aber uns Investierten interessiert ja vor allem, was mit dem Aktienkurs morgen früh passieren wird. Sollte Relief Therapeutics erwähnt werden, geht wohl die Aktie kurz durch die Decke, was sich aber danach wieder korrigieren wird. Wird ein Konkurrent erwähnt, so stürzt die Aktie wohl etwas ab, aber auch das wird sich mit der Zeit wieder korrigieren können. Denn Relief hat wohl ein sehr, sehr spannendes Produkt am Start und wenn es wie gewünscht funktioniert, wird es sich halt etwas später und nicht mit dem Trump-Superboost durchsetzen und auch die richtige Zielgruppe finden.
Das Beste, was passieren kann ist, dass kein spezifisches Produkt und Entwickler genannt werden. So können alle ruhig weiterarbeiten und vor allem wir ruhig weiterschlafen.

Nur meine bescheidene Meinung.... Guten Abend euch allen!

PS: Apropos Campions League - hat es jemals schon einaml zwei Verlierer im Finalspiel gegeben oder ist meine Hoffnung vergebens? Wink

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 490
Pressekonferenz bereits um 05:30 pm
Binaco
Bild des Benutzers Binaco
Offline
Zuletzt online: 24.04.2021
Mitglied seit: 08.07.2020
Kommentare: 174
Sorry, aber weiterhin kommt alles gut!

Ich erlaube mir, wieder einmal, meine eigenen Gedanken niederzuschreiben.
Diese sind und bleiben auf alle Ewigkeit geprägt vom eigenen Strategieverhalten, welches nicht der Allgemeinheit entsprechen muss. 

Es gibt unterschiedliche Anlagestrategien, jeder ist für sich selbst verantwortlich und das Eine wie das Andere muss nicht der absolut richtige Weg sein, weshalb ich mir nie erlauben würde, andersartige Vorgehensweisen zu kritisieren.

Was wissen wir:
Relief resp. Aviptadil zeigt sehr, sehr gute Resultate.
Sie werden ihren Weg gehen, ungeachtet der Aussagen von DT heute Abend.
Klar, so ne richtig Kanone in Richtung Himmel würde auch ich mir wünschen, man könnte ja Unmengen von Geld verdienen, mich eingeschlossen.

Weiterhin zeigen die Sterne bezüglich Aviptail auch in diese Richtung, absolut ungeachtet der heutigen Aussagen von DT.

Ich spreche ich jene an, welche ausschliesslich an Kolhle, und dies schnellst möglich. Sorry, ohne zu werten, aber für Euch könnte ev. heute die Luft dünn werden. Bei einer nicht für Relief förderlichen Aussage von Trump solltet ihr so schnell als möglich verkaufen, was dann  am Montag ev. nicht so einfach sei wird.

Ich nicht!!!
Ich sage etwas, was für einige von Euch ev. als Proletentum interpretiert wird, ist aber egal, da bereits (wir sind ja anonym) im Vorfeld mitgeteilt:
Habe zwar Invest abgesichert, dennoch halte ich noch 8 Mio..

Warum:
Ich gaube ganz einfach an Relief und aufgrund dieses Glaubens bin ivch auch bereit, dieses Invest in den Sand zu setzen. Ich, nicht ihr.
Dieses Medi ist bewiesen was es kann (extern) und ich bin fest davon überzeugt, das diese Resultate durch die FDA_prüfungen bestätigt werden, wenn nicht Heute, dann Morgen. Der positive Entscheid der FDA ist eine Frage der Zeit und wenn er kommt, wird Relief (und Javitt) ihren Weg gehen. Im Idealfall wird dies mit einem ähnlichen Produkt eines Mitbewerbers sein, so dass alle Eventualitäten der aktuellen Probleme abfedert werden können.
Natürlich können Äussserungen heute Abend einen Kurseinbruch ergeben, dennoch führt kein Weg an Relief vorbei.

Ihr müsst mir auch nicht zurückschreiben, wie ich dies denn gerne begründen möchte. Muss und werde ich nicht. Es hat lediglich mit meiner Haltung zu tun welche darauf basiert dass man, obschon Börse, nicht immer nur den einen Tag und den aktuellen Kursstand bewerten soll, sondern das Produkt und sachlich die Resultate, welche es aufzuweisen hat.

Lasst uns friedlich sein, wie gesagt, es gibt unterschiedliche Strategien und ich halte an meiner vereinfachten Strategie nur auf Dinge mit Zukunft zu setzen fest. Alle übrigen Vorgehensweisen sind wohl machmal auch nicht schlecht, aber eben, ich gehe meinen Weg und ich glaube, genau dies tut das Management der Relief auch. Ich habe mich mit diesen Pesronen auseinandergesetzt und wer weiss, vieleicht sind auch die "cool".
Was ich sicher weiss, mit Personen wie JJ und weiteren sind sie alleine und sowieso in der Summe schlauer als ich.

Und zum Schluss, damit sich all die Personen, welche kurzfristig denken, noch etwas ärgern können:

Habe immer noch 8 Mio. shares und werde halten, im Wissen darum, dass sie auch verlohren gehen können. Die Meinung jener, dass man diese Summe packen soll................sorry...................geht mir am Arsch vorbei.

Alles Gute und versucht zu schlafen, auch nach Meldung.

Binaco
Bild des Benutzers Binaco
Offline
Zuletzt online: 24.04.2021
Mitglied seit: 08.07.2020
Kommentare: 174
Grave Digger hat am 23.08

Grave Digger hat am 23.08.2020 19:42 geschrieben:

Es hilft doch nichts, sich jetzt verrückt machen zu lassen wegen der heutigen Pressekonferenz. Ob der POTUS RLF-100 erwähnt oder nicht, oder ein Konkurrenzprodukt oder gar nichts konkretes, hat meiner Meinung nach längerfristig wohl nicht die grosse Bedeutung. 

Der wichtigste Punkt ist wohl, D.J. T. ist dumm wie Brot. Und er handelt in Eigeninteresse. Das

Auch wenn ich Dich nicht kenne, gut geschrieben und sachlich richtig getroffen. Kompliment, nicht von "Geldstress" anstecken lassen!

Sorry, passt nicht in's Forum, Dennoch:
Was meinst Du, wer gewinnt heute (CL)?

Solche Fragen dienen auch der Stresslinderung bei der Allgemeinheit, deshhalb; vieleicht doch für das Forum!?

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
Momoa one hat am 23.08.2020

Momoa one hat am 23.08.2020 15:28 geschrieben:

CytoDyn hat zwar 800 Patienten was eine beachtliche Zahl ist anstelle von den 86 Patienten von Relief.

Statistisch gesehen spielt es nur eine untergeordnete Rolle ob 800 oder 86 Patienten in der Studie sind, % sind Prozente, anders gesagt 800 Patienten mit 20 - 30 % Heilungserfolge stehen weit hinter 80 - 95 % Heilungserfolge von 86 oder auch 21 Patienten.

Hingegen macht es einen grossen Unterschied, ob irgendwelche Cov19 erkrankten behandelt werden, oder eben nur solche die sozusagen bereits kurz vor einem "Stelldichein mit dem Sensenmann" stehen / liegen.

Die 86 Patienten in der RLF Studie haben / bringen m.M. nach ein bedeutend grösseres Gewicht in die Waagschale als eben 800 positiv getestete Leute mit unterschiedlichem Krankheitsbild.

Aus diesem Grund bin der Ansicht, dass halt eben nur RLF100 den Leistungsausweis, inkl. Tatbeweis hat, "Tod gesagte zu neuem Leben zu erwecken" wie das bei 19 von 21, beim Lungen transplantierten 54 jährigen der auch noch Cod19 aufgelesen hat und Anderen, nach normalerweise 3-facher RLF100 Anwendung erfolgte.

Somit steht, zumindest für mich, auch fest, dass RLF100 die Zulassung / das approval erhalten wird, der Zeitpunkt ist nur eine Frage der Zeit.
Möglicherweise hat / wird Trump Stephen Hahn genötigt haben / nötigen irgend eine Aussage zu machen, die der gar nicht machen möchte (wie bereits vor etwa 4 - 6 Wochen geschehen).

Weiter ist es für mich relativ unwichtig was Trump heute sagen wird - RLF100 wird auf jeden Fall ein "keyplayer sein wenn's um die Rettung von Menschenleben geht - nur das ist wichtig und letztlich für den Aktienkurs von Belang.

Bisher gibt es kein konkurrenzfähiges Produkt zu RLF, falls es das gäbe würde das schon längstens bekannt sein, weil alle zuvorderst stehen wolen und Cash von der Regierung abholen wollen.

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
FinallyBecomeIndependent hat

FinallyBecomeIndependent hat am 23.08.2020 16:18 geschrieben:

Ich bin mit hohen Beiträgen investiert und habe ein grosses Interesse an einem guten Share-Preis.
Aber man muss auch realistisch bleiben: Relief ist ein extrem kleiner Fisch im grossen Haibecken!

Aber der EINZIGE (Fisch)  der ein exklusives Medikament hat, das NACHWEISLICH "Tod gesagte zu neuem Leben erweckt" und das hat keine der 3'000 Biotech's die forschen.

chTrader
Bild des Benutzers chTrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2021
Mitglied seit: 07.04.2020
Kommentare: 145
Cnbc breaking news

Es geht um Plasma Ansatz berichtet gerade CNBC... 

Zudem: Feuerwehrmann Update: Auch nach Tagen noch voll beatmet.

 

RLF wird morgen spannend... 

Seiten