Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.185 CHF
  • -0.27% -0.001
  • 14.05.2021 17:30:58
15'538 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Deimos
Bild des Benutzers Deimos
Offline
Zuletzt online: 18.02.2021
Mitglied seit: 04.08.2020
Kommentare: 147
languard hat am 15.09.2020 08

languard hat am 15.09.2020 08:00 geschrieben:

 

Es zeigen weiterhin alle Indikatoren steil nach oben Smile aber wie sagte Buffet schon so schön; der Aktienmarkt ist ein Mittel um Geld vom Ungeduldigen zum Geduldigen zu transferieren...

Wer im Juli oder früher gekauft hat und am 10.08.2020 bei 0,78 verkauft hat, kann über diesen Spruch und die morgen sehen wir 2 Franken und die Zulassung, nur müde lächeln ...

freezer
Bild des Benutzers freezer
Offline
Zuletzt online: 22.04.2021
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 414
IFRS

Deimos hat am 15.09.2020 07:52 geschrieben:

Da hat Relife also selber noch nicht erkannt das Sie auch ohne Corona das neue Penizillin und Insulin zusammen im Patent haben.

Nein, ist einfach IAS 36. Einblick gib da der Punkt 6.2: "Given the valuation model resulted in a fair value which is more than 24 times higher than the carrying amount, no further sensitivity analysis were made."

Aber ja, ansonsten nicht viel Neues im Halbjahresbericht. Darlehen an NeuroRx. Halten noch ein paar Sonnets. Sie beziehen sich noch auf DMC @30 -> Somit haben sie DMC @102 effektiv noch nichts gehört. Zusätzlich fand die Studie in der Schweiz keine Erwähnung -> Effektiv von Dr. Leuppi aus?

freezer
Bild des Benutzers freezer
Offline
Zuletzt online: 22.04.2021
Mitglied seit: 09.02.2016
Kommentare: 414
oblomov hat am 15.09.2020 07

oblomov hat am 15.09.2020 07:57 geschrieben:

Interessant finde ich den Wert des Patents, welcher auf 11.2 Mio angesetzt ist (vergl. aktuelle MK).

Ebenfalls IAS 36. Vergleiche dazu Punkt 6.2 auf der Seite 10 im Halbjahresbericht. Bzw. im Jahresbericht per 31.12.2020 als Vergleich der Punkt 7 und v.a. 7.2.

HellBoy99
Bild des Benutzers HellBoy99
Offline
Zuletzt online: 15.05.2021
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 107
wer zu letzt lacht .....

Deimos hat am 15.09.2020 08:13 geschrieben:

Wer im Juli oder früher gekauft hat und am 10.08.2020 bei 0,78 verkauft hat, kann über diesen Spruch und die morgen sehen wir 2 Franken und die Zulassung, nur müde lächeln ...

Jetzt scheint mir deine Motivation hier klar zu sein. Naja, wenn du schon lachst und denkst, dass du alles richtig gemacht hast?

Werden wir in absehbarer Zeit sehen, ich lache noch nicht, kann noch warten .... *music2*

Ein Plan bringt Stabilität. Auf festem Boden lässt sich Erfolg aufbauen.
Es gibt nichts Gutes oder Schlechtes, nur das Denken macht es so.
Immer besser werden wollen- in allem, was wir tun.
 

Deimos
Bild des Benutzers Deimos
Offline
Zuletzt online: 18.02.2021
Mitglied seit: 04.08.2020
Kommentare: 147
HellBoy99 hat am 15.09.2020

HellBoy99 hat am 15.09.2020 08:21 geschrieben:

Deimos hat am 15.09.2020 08:13 geschrieben:

Wer im Juli oder früher gekauft hat und am 10.08.2020 bei 0,78 verkauft hat, kann über diesen Spruch und die morgen sehen wir 2 Franken und die Zulassung, nur müde lächeln ...

Jetzt scheint mir deine Motivation hier klar zu sein. Naja, wenn du schon lachst und denkst, dass du alles richtig gemacht hast?

Werden wir in absehbarer Zeit sehen, ich lache noch nicht, kann noch warten .... *music2*

... mich nervt nur das übertriebene gepushe und meine Intuition hat mich trotzt der Euphorie hier zu dieser Zeit geschützt und wer das Packet damals gekauft hat glaubte wohl was hier einige damals geschrieben haben und wie geht es dem heute?... und ich verfolge diese Firma weiter und steige auch wieder ein wenn es gut aussieht ... und kann gut schlafen und steige bei 0.6 oder 0.7 wieder ein ... außerdem wird die Verkaufswelle wohl um einen Franken recht heftig ... 

languard
Bild des Benutzers languard
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 26.06.2020
Kommentare: 364
Deimos hat am 15.09.2020 08

Deimos hat am 15.09.2020 08:13 geschrieben:

languard hat am 15.09.2020 08:00 geschrieben:

 

Es zeigen weiterhin alle Indikatoren steil nach oben Smile aber wie sagte Buffet schon so schön; der Aktienmarkt ist ein Mittel um Geld vom Ungeduldigen zum Geduldigen zu transferieren...

Wer im Juli oder früher gekauft hat und am 10.08.2020 bei 0,78 verkauft hat, kann über diesen Spruch und die morgen sehen wir 2 Franken und die Zulassung, nur müde lächeln ...

Ah lieber Deimos, dein Kommentar lässt darauf schliessen, dass du mühe hast mit deiner Entscheidung.. 

Es gibt auch sehr glückliche Menschen hier, welche eine siebenstellige anzahl Aktien haben und bereits im Frühjahr riesige Buchgewinne gemacht haben.. viele haben schon da verkauft, einige haben gewartet und dann nochmals riesige Buchgewinne eingefahren.. und dabei hat sich an der Ausgangslage nicht geändert, im Gegenteil, die klinischen Indikatoren wurden bis heute immer besser.. Das Management Team macht einen super Job und ist top vernetzt... und ich halte alle meine Shares immernoch mit einem fetten Lächeln, denn ich vertraue auf die Klinischen Daten und meinen Instinkt...

Acta non verba, quo audentes fortuna iuvat.Faber est suae quisque fortunae.

Ignorierliste: Deimos, Kirschbaum 

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'570
Ziffer 6.2

Diese Ziffer 6.2 ist schon das Interessanteste, denn diese Simulation wurde mit Wissen per 30. Juni neu aufgesetzt.

Als 2019 der Wert noch ca. 30 Mio war und die BöKap ca. 5 Mio hat nur Goldi das gecheckt und in RLF investiert.

Jetzt nach Covid, lassen sie wieder diese ca. 30 Mio. Machen aber die Covid Simulation und kommen wahrscheinlichkeitsbereinigt auf einen Wert von gut 700 Mio und auf einen max. optimistischen Wert von etwas über 1 Mia.

Also könnte man schlussfolgern:
Relief Therapeuitics ist unbestritten die Wahnsinnsaktie an der SIX, wahrscheinlich des Jahrzehnts.
Aber wer mit Relief Aktien reich wird, ist es schon geworden.

Douglas
Bild des Benutzers Douglas
Offline
Zuletzt online: 28.04.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 30
Zahlen

Man sollte bzw. muss immer auch berücksichtigen, dass diese Zahlen vom 30. Juni stammen.
Aktuell sind wir bereits Mitte September und in dieser Zeit hat sich doch einiges getan, da wären die Werte nochmals ganz andere.

 

Ich freue mich auf die kommenden Tage und Wochen und geniesse weiterhin die Kommentare, welche teilweise schon sehr offensichtlich sind, warum sie so geschrieben werden.

 

Goldi
Bild des Benutzers Goldi
Offline
Zuletzt online: 20.12.2020
Mitglied seit: 18.05.2016
Kommentare: 1'346
No News today

KaM hat am 14.09.2020 19:21 geschrieben:

Goldi hat am 14.09.2020 17:22 geschrieben:

So, ich habe mich nun für die Variante "morgen keine speziellen News" entschieden, und warte mit Barmitteln an der Seitenlinie.

Goldi

Mein Gefühl sagt, dass du dich falsch entschieden hast...

Lg KaM 

Es tut mir schon fast leid, dass ich recht gehabt habe. Irgendwann werde ich auch wieder RLF kaufen, einfach etwas günstiger. 

Goldi

Deimos
Bild des Benutzers Deimos
Offline
Zuletzt online: 18.02.2021
Mitglied seit: 04.08.2020
Kommentare: 147
gertrud hat am 15.09.2020 08

gertrud hat am 15.09.2020 08:49 geschrieben:

 

Also könnte man schlussfolgern:
Relief Therapeuitics ist unbestritten die Wahnsinnsaktie an der SIX, wahrscheinlich des Jahrzehnts.
Aber wer mit Relief Aktien reich wird, ist es schon geworden.

Das glaube ich auch ...  

geronimo078
Bild des Benutzers geronimo078
Offline
Zuletzt online: 23.11.2020
Mitglied seit: 06.01.2014
Kommentare: 268
Man sieht am Orderbook

Man sieht am Orderbook deutlich, einige sind enttäuscht das keine Neuigkeiten publiziert wurden und verlieren langsam die Geduld. Eigentlich war dies aber klar, ein Halbjahresbericht ist nicht dafür da, einige hatten da aber wohl Hoffnung das endlich etwas kommt. Könnte leider ein roter Tag werden.

MrAMS
Bild des Benutzers MrAMS
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 05.06.2018
Kommentare: 167
Aktienblöcke

Kurz vor 09:00 Uhr tauchten einige grosse Verkaufsblöcke auf, keine Retailanleger. Entweder werden hier weitere Gewinne realisiert oder Shortseller versuchen hier ihr Glück, weil die nächsten Topline-News wohl erst im Oktober kommen.

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'740
News im Oktober

Wir haben Mitte September, d.h. innerhalb von 6 Wochen werden wir entscheidende News haben. Das ist doch eine überschaubare Zeit

Der Kurs heute beweist, dass Geduld an der Börse ein Fremdwort geworden ist.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Intrader
Bild des Benutzers Intrader
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 308
Reuters Meldung!

Von 09:21 Uhr

 

DagoDuck
Bild des Benutzers DagoDuck
Offline
Zuletzt online: 11.01.2021
Mitglied seit: 24.08.2020
Kommentare: 176
Interessant

MrAMS hat am 15.09.2020 09:06 geschrieben:

Kurz vor 09:00 Uhr tauchten einige grosse Verkaufsblöcke auf, keine Retailanleger. Entweder werden hier weitere Gewinne realisiert oder Shortseller versuchen hier ihr Glück, weil die nächsten Topline-News wohl erst im Oktober kommen.

Interessant, ich hatte eine Kauforder bei 0.441 CHF reingestellt. Der niedrigste Preis zu dem gehandelt wurde, war 0.442 CHF. Scheint mir fast, als wollte da noch mal jemand sehen ob sich ein paar Stop Losses auslösen lassen, ohne dass dieser jemand wirklich viele Aktien dabei selbst verkaufen wollte?

DagoDuck
Bild des Benutzers DagoDuck
Offline
Zuletzt online: 11.01.2021
Mitglied seit: 24.08.2020
Kommentare: 176
Swiss Investor News 15.9.

* RELIEF THERAPEUTICS<RLFB.S> hat im Halbjahr einen Gewinn von 8,25 Millionen Franken eingefahren. Die Barmittel der Firma, die einen Wirkstoff zur Behandlung von Patienten mit schwerem Covid-19-induziertem akutem Atemnotsyndrom entwickelt, beliefen sich zur Jahresmitte auf 1,67 Millionen Franken.

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 697
Dago, keine Angst, bekommst

Dago, keine Angst, bekommst deine Aktien heute schon noch.

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 10.03.2021
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 664
Jede News erhöht den

Jede News erhöht den Bekanntheitsgrad von Relief. Auch die Halbjahreszahlen.
 

Wenn ich "Aviptadil" per Google eingebe, findet es ungefähr 97’300 Ergebnisse.

Wenn ich "Remdesivir" per Google eingebe, findet es ungefähr 12’900’000 Ergebnisse. (Faktor x 132)

Wenn ich "Chloroquin" per Google eingebe, findet es ungefähr 52’300’000 Ergebnisse. (Faktor x 537)

Wenn ich "Coronavirus" per Google eingebe, findet es ungefähr 3’470’000’000 Ergebnisse.

Mit dem Bekanntheitsgrad, steigt auch das Potential, dass Relief in immer breitere Anlegerkreise vordringt. (neue Investoren entdecken Relief)

 

MFG

Sprössling

 

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

Intrader
Bild des Benutzers Intrader
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 308
Relief sees top-line trial results for COVID-19

Relief sees top-line trial results for COVID-19 treatment in early fourth quarter

ZURICH (Reuters) - Relief Therapeutics expects top-line results from a U.S. phase IIb/III trial of RLF-100 in severe COVID-19-induced acute respiratory distress syndrome early in the fourth quarter of this year, it said on Tuesday.

Its chairman had said in a newspaper interview last month he saw a 60-70% chance of the drug, also called aviptadil, winning regulatory approval in COVID-19, the respiratory disease caused by the new coronavirus.

Relief Therapeutics says aviptadil, a synthetic vasoactive intestinal polypeptide, is the first COVID-19 therapeutic to block replication of the SARS-CoV-2 virus in human lung cells.

Chairman Raghuram Selvaraju said in the company’s interim results statement on Tuesday he was “excited about the strong progress already made in the past few months to advance this important programme”.

He added that the company was fully financed to complete the two U.S. COVID-19 trials underway and is now preparing for European trials with RLF-100.

Reporting by Michael Shields; Editing by Kirsten Donovan

 

https://de.reuters.com/article/health-coronavirus-relief-hldg/relief-see...

 

Brix
Bild des Benutzers Brix
Offline
Zuletzt online: 13.04.2021
Mitglied seit: 13.09.2018
Kommentare: 106
Jede News erhöht den

Jede News erhöht den Bekanntheitsgrad, und dann ?  Kommen dann die grossen oder kleinen Investoren, die Euch die Dinger abnehmen ?  Wenn das Produkt taugt, dann benötigt es keinen Bekanntheitsgrad.  Die Aktie hat ca.  +6000% zugelegt, was erhoffen sich hier die Anleger noch ??  denkt ihr nicht, dass das ein bisschen viel ist für ein bisschen heisse Luft ? 

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 1'307
Es braucht mal wieder eine

Es braucht mal wieder eine konkrete News, das von heute ist nichts als heisse Luft... und dasselbe passiert bald mit dem Aktienkurs wenn die nicht liefern.

Die Zeit ist bei diesem Medi ein wichtiger Faktor.

Eule
Bild des Benutzers Eule
Offline
Zuletzt online: 15.04.2021
Mitglied seit: 29.08.2020
Kommentare: 65
ruhig bleiben und Geduld haben - Gut durchatmen

Das Management macht einen seriösen Job. Sie "hypen" nicht.

Das eine Medizinische Studie Zeit und Geld benötigt sollte allen klar sein.

Einfach zur Repetiotion:

Am 31.08.2020 war die News; dass Relief eine Notierung bei der Nasdaq und bei der NYSE beantragt.

Am 04.09.2020 hat Gilles della Corte per sofort die  Position als Forschungsschef eingenommen.

Anfang Q4 gibt es neue News betreffend der Studien.

Was braucht es zwischendurch: GEDULD.

Mady Morrison macht herrliche Yoga-Lektionen auf Youtube. Ein wunderschöner Satz ist: Atme an dieser Stelle 3 Mal genüsslich ein und aus....

Ich koche heute Indisch. Das muss lange simmern. Weil es kein Fast-Food ist... Aber es wird fein.

Liebe Grüsse von der Eule

"Die Feder ist mächtiger als das Schwert" Zitat von Edward Bulwer-Lytton

languard
Bild des Benutzers languard
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 26.06.2020
Kommentare: 364
TOP Headline in den Medien:

TOP Headline in den Medien: Relief sees top-line trial results for COVID-19 treatment in early fourth quarter  *yahoo*

https://de.reuters.com/article/health-coronavirus-relief-hldg/relief-sees-top-line-trial-results-for-covid-19-treatment-in-early-q4-idUKL8N2GC1AD

Acta non verba, quo audentes fortuna iuvat.Faber est suae quisque fortunae.

Ignorierliste: Deimos, Kirschbaum 

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 05.03.2021
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
ursinho007 hat am 15.09.2020

ursinho007 hat am 15.09.2020 09:22 geschrieben:

Wir haben Mitte September, d.h. innerhalb von 6 Wochen werden wir entscheidende News haben. Das ist doch eine überschaubare Zeit

Der Kurs heute beweist, dass Geduld an der Börse ein Fremdwort geworden ist.

Stimme Dir vollkommen zu. Dementssprechend sehen wir ja Kommentare, welche auf tiefere Kurse zielen.

Genau und seriöse Studien brauchen ihre Zeit, das gleiche gilt auch für die Vorbereitung der Herstellung und Auslieferung des Medikamentes. Wir haben lauter positive Signale bekommen und wer nicht blind ist, weiss das wir voll im grünen Bereich sind. In 2 Woche ist Q4 Anfang und von diesem Zeitpunkt an kann es jeden Tag sein, wo wir grünes Licht sehen werden von der FDA. Dann ist auch die Stunde womöglich, wo man bekannt gibt, wer produzieren wird und wie die Verteilung aussieht. Daytraders haben diese Geduld sicherlich nicht *man_in_love*

Thai84
Bild des Benutzers Thai84
Offline
Zuletzt online: 06.04.2021
Mitglied seit: 16.04.2015
Kommentare: 281
@languard

@languard

was heisst das genau Topline Ergebnisse?? Können sie gar nicht mehr schlecht sein?

 

Deimos
Bild des Benutzers Deimos
Offline
Zuletzt online: 18.02.2021
Mitglied seit: 04.08.2020
Kommentare: 147
Was für ein Quark, die

Was für ein Quark, die beschriebenen angeblichen Topline News sind die News von den 19/21 Patienten, also ganz alter Tabak ... oder ich habe mich verlesen ...

Goldi
Bild des Benutzers Goldi
Offline
Zuletzt online: 20.12.2020
Mitglied seit: 18.05.2016
Kommentare: 1'346
Kommunikationsprofis

Zuerst die Halbjahreszahlen ohne zusätzliche News.

Danach, in Erwartung dass der Kurs taucht, wird um 9.27 Uhr noch ein Reuters Artikel nachgeschoben, der die guten Aussichten hervorstellt.

Das sind wirklich Profis. Ich denke bloss, es könnte heute vor dem Mittag noch ein zweites Abstürzchen geben, nachdem der Reuters-Artikel nicht so verfangen hat.

Goldi

dragstar
Bild des Benutzers dragstar
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 10.12.2015
Kommentare: 63
00:30

00:30

In den USA bleibt die Studie des Pharmakonzerns AstraZeneca mit einem aussichtsreichen Corona-Impfstoff offenbar noch einige Tage ausgesetzt. Die amerikanischen Behörden untersuchten ernsthafte Nebenwirkungen, die bei einem Teilnehmer aufgetreten waren, wie mit der Angelegenheit vertraute Personen sagten. Erst zur Wochenmitte oder möglicherweise noch später könnte AstraZeneca die Tests wieder aufnehmen. In Grossbritannien hatte AstraZeneca seine Studie bereits fortgesetzt. Der Konzern hatte die Studien mit dem Impfstoffkandidaten wegen einer ungeklärten Erkrankung bei einem Studienteilnehmer am 6. September unterbrechen müssen.

Deimos
Bild des Benutzers Deimos
Offline
Zuletzt online: 18.02.2021
Mitglied seit: 04.08.2020
Kommentare: 147
Thai84 hat am 15.09.2020 09

Thai84 hat am 15.09.2020 09:59 geschrieben:

@languard

was heisst das genau Topline Ergebnisse?? Können sie gar nicht mehr schlecht sein?

 

Top Line Ergebnisse sind der erste Eindruck einer Studie bei der Auswertungsphase ohne das diese Phase beendet ist, stellt also einen möglichen Ausblick dar ...

Und die Top Line Ergebnisse die hier wirklich von Interesse sind, wurden wenn ich richtig gelesen habe, nicht benannt ...

Aloe
Bild des Benutzers Aloe
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 22.08.2020
Kommentare: 123
Topline Trial:

https://www.lawinsider.com/dictionary/top-line-data
 

Es scheint dass es sich dabei um Ausgewertete Daten handelt 

Seiten