Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.500 CHF
  • -3.10% -0.016
  • 27.10.2020 17:31:51
12'009 posts / 0 new
Letzter Beitrag
oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Online
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 804
gutschi1 hat am 30.09.2020 09

gutschi1 hat am 30.09.2020 09:40 geschrieben:

 

Pedro, es geht mir nicht um Millionen - sondern um die Wirkung. Und es geht mir nicht um die Neutralität des Medis. Es geht mir darum, dass es in einen politischen Strudel gerissen werden könntn.  Der Artikel gibt kein gutes Bild über die Qualifikation von Harris ab. Zudem wird alles, was Trump nun verkündet besonders gut angeschaut werden. Wenn die "grosse Presse" auch anfängt, auf Harris rumzureiten, könnte das schon für Wirbel sorgen. Da kann ein Medi noch so gut sein. Wenn man Trump mit seinem Gehabe anschaut......

Es liegt in der Natur der Sache, dass ein Politiker vom Gegenlager angegriffen wird, ich glaube nicht, dass sich das negativ auf RLF auswirkt. Ob die Anschuldigungen der Demokratin gegen der Republikaner haltbar sind, ist ja auch nicht klar. 

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

marinero44
Bild des Benutzers marinero44
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 12.08.2020
Kommentare: 34
Day Trader

Muss nochmals erwähnen, dass diese Aktie sicher nicht zum Daytreading geeignet ist. Als langjähriger Daytrader bevorzuge ich Aktien, welche mit CFD und regelmässigen Bewegungen von +/- 3% gehandelt werden. Keine Stempelsteuer und Gross kapitalisiert. Nur ein Hirnverbrannter würde auf die Idee kommen, hier daytrading zu betreiben. Bsp. AMAZON - Einsatz 20'000 / CFD AMZN dann kann ich mit 60 Aktien handeln. Eine Kursdifferenz von 0.6% bringt 1'200, In einer Börsensitzung bieten sich mehrere Gelegenheiten, diesen Trade zu wiederholen. Long - dann Short - dann wieder Long / also 3 mal 1200 als Tageslohn. Wenn jedoch auf die falsche Richtung gesatzt habe, bleibe ich hängen oder muss mit Verlust verkaufen. 

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'419
Eindrücklich

Eindrücklich wie der Kurs heute morgen wieder gefangen gehalten wird, wie wir dies aus den vergangenen Tagen auch schon kennen, heute bei 57 Rappen. Aber wir wissen ja inzwischen, dass dies nur ein Vormittagsphänomen ist. Also: Den Morgen vergessen (nachdem man in aller Ruhe nachgekauft hat), am Mittag gut speisen und sich auf den Nachmittag freuen..................................

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

BlackJack
Bild des Benutzers BlackJack
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 02.06.2017
Kommentare: 159
und wieder grüsst das Murmeltier

languard hat am 30.09.2020 09:53 geschrieben:

@Adler

Um einen richtig grossen Kurssprung zu machen, braucht RLF Presse. Alle "insider" welche sich vertieft mit RLF beschäftigt haben, wissen was es eigentlich Wert ist. Und bis jetzt ist es immernoch eine absolute Insideraktie was den Europäischen und US Börsenhandel anbelangt.  

Der ganz grosse Kurssprung kommt mit dem EUA oder Approval.. nicht durch das EUA selber, sondern durch eine grossflächige Mediale Aufarbeitung. Wenn sich auf einmal jeder fragt, warum er noch nie was von RLF gehört hat und auch noch mit auf den Zug will, weil es ja noch so günstig ist. Da interessiert dann auch im ersten Moment keine Berechnung einer Marktkapitalisierung oder des weiteren, da sehen die Investoren nur noch, das man für 1,2,3,5,10,20 Dollar noch "günstig" Aktien kaufen kann, von einem Unternehmen, von dem man bis anhin noch nie etwas gehört hat und nun die Lösung für CV-19 hat.

 

Also wenn es darum geht, einen Nicht-Kurssprung zu begründen, dann seid ihr hier der absolute Hammer. Ihr habt heute vom Kurs her, die meisten, sehr viel mehr erwartet und nun sind es lumpige +2%... Und gleich wieder wird das ganze so gebogen, gerechtfertigt, und nennt dies nun Insideraktie... Nicht wirklich, in jedem Online-Banking, jeder Börsenseite, Forum, jeder Handelszeit und FUW (war ja bis jetzt auch so), usw., in der Schweiz, Europa, USA findet man die gleichen News, dass geht schon lange nicht mehr um eine Insideraktie. Die Kröte liegt hier woanders, wie viel ist schon im Kurs drin, denn wenn man eine Zulassung erwartet, dann gehts logisch immer darum wer was nun produziet oder ausliefert, darum denke ich, da ist schon sehr viel im Kürsli drin, ausserdem, schaut den Kurs an, dann sollte es auch klick machen = Pennystock...

PS: ich bin hier auch investiert, aber ich sehe hier nicht nur das gelbe vom Ei... (oder, wir kommen immer näher an die 21, drüber ist leider zu viel, rot oder schwarz, man wird sehen...)

DagoDuck
Bild des Benutzers DagoDuck
Online
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 24.08.2020
Kommentare: 168
Relief-Aktie im Plus: Relief Therapeutics und NeuroRx schliessen
NedolisOne
Bild des Benutzers NedolisOne
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 16.09.2020
Kommentare: 111
Ich sehe es auch wie Blackjack

Ich sehe das genau gleich wie du Blackjack..!

habe ich auch mal so erwähnt in einem Post aber ging niemand drauf ein. Ich glaube das sehr sehr viele RLF kennen, nur ich meine (Meine Meinung) das die grossen die aus Handfestes und längere Invests setzen (noch) nicht dabei sind...

Stay Hard and be fine

mirador67
Bild des Benutzers mirador67
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 12.08.2020
Kommentare: 38
Kurs

Adler hat am 30.09.2020 09:37 geschrieben:

Du hast es ja bereits in deiner Fussziele stehen: "Nicht die Nachrichten machen die Kurse, sondern die Kurse die Nachrichten"

 

No guts no glory

languard
Bild des Benutzers languard
Online
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 26.06.2020
Kommentare: 364
BlackJack hat am 30.09.2020

BlackJack hat am 30.09.2020 10:45 geschrieben:

...in jedem Online-Banking, jeder Börsenseite, Forum, jeder Handelszeit und FUW (war ja bis jetzt auch so), usw., in der Schweiz, Europa, USA ...

 

Genau das ist es ja, du bestätigst es ja genau! Die Nachrichten drehten sich bis jetzt praktisch ausschliesslich nur um RLF.SW oder RLFTF als Aktientitel. Sehr selten ist mal ein Artikel zu RLF-100 erschienen oder hat auch nur annähernd das Potential beschrieben. Und meist waren die Artikel dazu noch ohne vertiefte Analyse und einfach reisserisch geschrieben.. 

Ausserhalb von Börsenforen und vielleicht mal einem Pennystock bezogenem Artikel und ein paar sehr kleinen Lokalnachrichten, ist bis jetzt eigentlich noch nichts über RLF-100 bekannt(Ausser den Pressemitteilungen, welche man nur findet, wenn man danach sucht). Oder hast du bei der New York Times, der Times, CNN oder der FAZ etc. mal irgendwas über RLF-100 als Medikament oder Medikamentenkandidat gelesen?(Die haben teils ganze Listen von den Kandidaten, welche die meisten noch weit abgeschlagen sind von RLF-100 und trotzdem beleuchtet werden) Das Narrativ war bis anhin immer auf die Aktie gelegt und nie auf die klinische Seite. Dies wird sich mit einem EUA schlagartig ändern. 

 

Acta non verba, quo audentes fortuna iuvat.Faber est suae quisque fortunae.

Ignorierliste: Deimos, Kirschbaum 

Momoa one
Bild des Benutzers Momoa one
Offline
Zuletzt online: 26.10.2020
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 315
Nephron Pharma

Hier noch ein interessanter Artikel über die Nephron Pharmaceuticals die für die Herstellung kommerzieller Lieferungen von RLF-100™ zuständig ist.

https://markets.businessinsider.com/news/stocks/nephron-pharmaceuticals-...

Momoa one
Bild des Benutzers Momoa one
Offline
Zuletzt online: 26.10.2020
Mitglied seit: 01.04.2020
Kommentare: 315
Inhalator Gerät

Denke die Nephron Pharma wird auch den Inhalator zur Verfügung stellen resp. den Vertrieb machen.

https://www.microvapordevices.com/order

Sieht super aus und das für 89 Dollar  *new_russian*

Mashari
Bild des Benutzers Mashari
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 26.08.2020
Kommentare: 145
Wir sind aber erst beim IV

Wir sind aber erst beim IV-Präparat (bzw. in der Zielgeraden). Die Inhalierversion wird noch etwas dauern.

Aber trotzdem interessant, dass eine auf Inhaliermedis spezialisierte Firma ausgewählt wurde. Denn das wird später wohl das Core-Business von Relief sein. (Die IV-Variante ist ja nur für schwere und kritische Fälle sinnvoll und hier wird der Markt irgendwann abnehmen...witzigerweise vielleicht gerade, weil es später durch die Inhaliervariante weniger schwere Fälle geben wird.)

Fazit: Man ist da langfristig schon gut aufgegleist und ist sich durchaus bewusst, dass das aktuelle Pandemie-Geschäft schwer planbar und wohl eher kurzfristig ist.

Man tanzt dann auf zwei Hochzeiten gleichzeitig mit Fokus auf den Inhaliermarkt.

fnsg150420
Bild des Benutzers fnsg150420
Online
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 15.04.2020
Kommentare: 228
EUA und weitere Aussichten

languard hat am 30.09.2020 11:40 geschrieben:

......  Das Narrativ war bis anhin immer auf die Aktie gelegt und nie auf die klinische Seite. Dies wird sich mit einem EUA schlagartig ändern. 

.... insbesondere, wenn "die Sache" (so bitter es wäre bzw. sein wird) in einer Aktion von DT (gemeinsam mit der FDA + evtl. Javitt) in die USA und die Welt "hinausposaunt" würde. Als rasche, sofort verfügbare "Rettung/Soforthilfe" und zudem ergänzende Lösung, bis und sobald ein Impfstoff freigegeben wird (was ja noch etwas dauert).

Eine für die Kursentwicklung hilfreiche, evtl. sogar entscheidende Stütze wäre es, wenn ab der EUA-Zulassung in gewissen Intervallen die Zahl der Einsatzfälle (=Verkauf/Absatz!) von RLF-100 durch Relief/Neurox bekantgegeben und statistisch aktualisiert würde. Um zu demonstrieren, dass die Todesfälle in USA dadurch tatsächlich und deutlich sinken. Womit gleichzeitig indirekt ein kontinuierliches, belastbares Indiz für den Erfolg dieser "Pennyaktienfirma" publik würde.

Dies könnte eine nachhaltig grössere Marktnachfrage bei der Aktie effektiv auslösen/bewirken und den Kurs stetig steigen lassen. Denn Aktionäre interessiert nur die Sicherheit und der Erfolg ihres Investments. Und eine ansteigenden Kursentwicklung  betrachten nun mal viele als Bestätigung, dass "etwas Positives läuft" und offensichtlich auch andere interessiert sind (Herdentrieb). Was entsprechend kontinuierlich zum Einsteigen (inkl. FOMO-Effekt) oder auch verkaufen animiert. Wie bei jeder "normalen Aktie". Siehe insbesondere Tech-Aktien .... 

Andernfalls sieht man erste finanzielle Erfolge definitiv frühestens nach dem Jahresbericht im März 2021 (vermtl.). Wobei die heutige Pressemitteilung natürlich eine äusserst hilfreiche, aktionärsfreundliche Information war. Allerdings zeigt nicht nur der heutige Kurs, sondern insbesondere auch das Handelsvolumen einen (leider) noch eher mässigen Effekt auf die Nachfrage nach "unserer" Aktie.

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 26.10.2020
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 605
Bachem

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 2'800
Logistikpartner

habe ich noch was verpasst? Wer ist hier gemeint?

Darüber hinaus haben NeuroRx und Relief einen in den USA führenden pharmazeutischen Logistikpartner beauftragt, die Über-Nacht-Versorgung von US-amerikanischen Kliniken zu gewährleisten, sollte RLF-100(TM) weiterhin erfolgreich die klinische Entwicklungsphase durchlaufen.

KaM
Bild des Benutzers KaM
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 13.11.2018
Kommentare: 104
Ist es normal was bei 0.57

Ist es normal was bei 0.57 lauft? Wer macht so was? Oder wie geht es....

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 173
Umgeschichtet

Habe etwas umgeschichtet (nicht aus Relief). Neu bin ich bei Bachem auch mit drin. Die sind zwar stolz bewertet, aber im Zusammenspiel mit dem Aufsteiger des Jahres ist auch da noch Luft nach oben.

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
Green Shoot hat am 30.09.2020

Green Shoot hat am 30.09.2020 13:33 geschrieben:

Bachem    https://www.youtube.com/watch?v=exnj0InRaW

danke sprössling für's aufschalten - ein super Video stellt die Firma 1. klassig dar, sozialkompetent, highend Enwicklug, multikulturell eine bessere Referenzkarte kann man nicht haben.

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 508
Dr. Yo

Apropos Video: Bald ist es soweit

https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=GKwoVEB7dk8

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Master6969
Bild des Benutzers Master6969
Offline
Zuletzt online: 23.10.2020
Mitglied seit: 10.12.2012
Kommentare: 1'510
Anschnallen Leute jetzt

Anschnallen Leute jetzt lüpfts denn dr Deckel... 

Mashari
Bild des Benutzers Mashari
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 26.08.2020
Kommentare: 145
Amphibolix hat am 30.09.2020

Amphibolix hat am 30.09.2020 15:54 geschrieben:

Apropos Video: Bald ist es soweit

https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=GKwoVEB7dk8

Interview wird verschoben. (Evtl. später am Tag)

Dr. Yo: "just got a response from Dr. Javitt- he is a bit tied up... trying to reschedule later on today... hang tight"

languard
Bild des Benutzers languard
Online
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 26.06.2020
Kommentare: 364
Mashari hat am 30.09.2020 16

Mashari hat am 30.09.2020 16:39 geschrieben:

Amphibolix hat am 30.09.2020 15:54 geschrieben:

Apropos Video: Bald ist es soweit

https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=GKwoVEB7dk8

Interview wird verschoben. (Evtl. später am Tag)

Dr. Yo: "just got a response from Dr. Javitt- he is a bit tied up... trying to reschedule later on today... hang tight"

Und danach:

Dr. Yo:"He said he is tied up with something important right now"

Falls gleich mal eine Pressekonferenz von Trump angekündigt wird, wissen wir was er gerade macht *biggrin*

Acta non verba, quo audentes fortuna iuvat.Faber est suae quisque fortunae.

Ignorierliste: Deimos, Kirschbaum 

Mashari
Bild des Benutzers Mashari
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 26.08.2020
Kommentare: 145
Dr. Yo Interview

Neue Zeit: Heute um 19 Uhr (unsere Zeit)

"ok guys... we are on with Dr. Javitt at 12pm EST"

"Sorry guys.... 1pm EST."

batman
Bild des Benutzers batman
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 13.02.2017
Kommentare: 4
Yo. DR. Yo

Also neue Zeit wurde festgelegt 12.00pm ESTin genau 70min.

If you want to be rich, think BIG... think differently! 

Olivier72
Bild des Benutzers Olivier72
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 15.07.2020
Kommentare: 19
Neu 19.00 Uhr

Neu 19.00 Uhr

Mashari
Bild des Benutzers Mashari
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 26.08.2020
Kommentare: 145
Schad, wäre noch ein gutes

Schad, wäre noch ein gutes Experiment gewesen, wie (falls überhaupt) dieses Interview auf den SIX Kurs reagiert hätte. *biggrin*

gutschi1
Bild des Benutzers gutschi1
Online
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 17.03.2020
Kommentare: 56
schade

Mashari hat am 30.09.2020 16:51 geschrieben:

Neue Zeit: Heute um 19 Uhr (unsere Zeit)

"ok guys... we are on with Dr. Javitt at 12pm EST"

"Sorry guys.... 1pm EST."

ich hatte gerade gehofft, dass er bis nach USA-Börsenschluss verschiebt, damit alle von seinen TOLLEN NEWS gleich profitieren können....
Zürich wird zu sein und OTC immer noch offen, also kann es nichts bahnbrechendes sein, sonst wären es ungleiche Chancen.

Mashari
Bild des Benutzers Mashari
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 26.08.2020
Kommentare: 145
Neuer Link für Dr. Yo:

https://youtu.be/lrtsexJOxU8 (Heute 19 Uhr)

 

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 173
Gut zum Schuss

Würde mal sagen: Die Richtung und der Elevationswinkel ist für Morgen früh vorgegeben. Gut zum Schuss.

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

Chris
Bild des Benutzers Chris
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 27.05.2006
Kommentare: 602
@Düse 5.0

Das gefällt mir...der Elevationswinkel! Optimal bei 36Grad ! Der Azimut wird streng nach Norden (unüblich) ausgerichtet!!

Kann so abgeschossen werden!

Gruss Chris

Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 27.10.2020
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 508
Kurs in Amiland

......0.676

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Seiten