Relief

RELIEF THER Hlg N 

Valor: 10019113 / Symbol: RLF
  • 0.057 CHF
  • +4.43% +0.002
  • 25.05.2022 17:30:00
16'215 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Helios
Bild des Benutzers Helios
Offline
Zuletzt online: 09.06.2021
Mitglied seit: 04.03.2019
Kommentare: 11
RLF-100tm oder ZyeSAMI

Guten Tag miteinander

Kann mir jemand bitte beantworten ob die Zulassung für RLF-100tm oder ZyeSAMI erteilt werden würde? 

mMn. müsste die Zulassung für RLF-100tm sein und ein Vertrieb über ZyeSAMI ware somit "aussen vor". Somit würde Relief Therapeutics AG im Falle einer Zulassung garantiert 50% des Umsatzes erhalten.

Seht Ihr dies auch so oder ist das nicht korrekt?

Danke und Gruss, Helios

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 682
EUA, Auua?

EUA, Auua?

Timeline

23. September 2020 - Relief Aktienskurs knapp bei 60 Rappen / Aktie.
Relief-Partner beantragt Zulassung für Coronamedikament

https://www.fuw.ch/article/relief-partner-beantragt-zulassung-fuer-coron...

 

Zwischenzeitlich ganz viel Euphorie und Zuversicht.

 

30. Dezember 2020 - Relief Aktienkurs bei 20 Rappen / Aktie (Intraday)

Relief Therapeutics stock plunges after FDA rejects COVID-19 emergency approval

https://www.reuters.com/article/health-coronavirus-relief-hldg/relief-th...

Der EUA-Schuss ging ja anders nach hinten los.

Was wäre eigentlich passiert, wenn in der Theorie nie eine EUA Notfallzulassung beantragt worden wäre?

Wäre der Kurs immernoch bei 60 Rappen / Aktie? Was hat sich geändert?

Hätten wir nach wie vor keine Zulassung und dafür auch keine Panikverkäufe?

 

MFG

Sprössling

 

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

Lecomte
Bild des Benutzers Lecomte
Offline
Zuletzt online: 26.03.2021
Mitglied seit: 03.09.2020
Kommentare: 15
Aus meiner Sicht nicht

Guten Tag miteinander

Kann mir jemand bitte beantworten ob die Zulassung für RLF-100tm oder ZyeSAMI erteilt werden würde? 

mMn. müsste die Zulassung für RLF-100tm sein und ein Vertrieb über ZyeSAMI ware somit "aussen vor". Somit würde Relief Therapeutics AG im Falle einer Zulassung garantiert 50% des Umsatzes erhalten.

Seht Ihr dies auch so oder ist das nicht korrekt?

Danke und Gruss, Helios

----------------

Aus meiner Sicht nicht korrekt: Zulassung ist für den Wirkstoff (aviptadil), wie der dann vermarktet wirs spielt keine Rolle, ZyeSami ist nur eine registrierte Markenname für das Produkt once approved, Patent am Wirkstoff hält Relief (teilt dann 50:50 der Einnahmen in den US mit Neurorx).

hätten sie eine andere verteilung gemacht zwischenzeitlich müsste sofort eine pr kommen da kursrelevant.

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 17.01.2022
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 925
Helios hat am 30.12.2020 13

Helios hat am 30.12.2020 13:25 geschrieben:

Guten Tag miteinander

Kann mir jemand bitte beantworten ob die Zulassung für RLF-100tm oder ZyeSAMI erteilt werden würde? 

mMn. müsste die Zulassung für RLF-100tm sein und ein Vertrieb über ZyeSAMI ware somit "aussen vor". Somit würde Relief Therapeutics AG im Falle einer Zulassung garantiert 50% des Umsatzes erhalten.

Seht Ihr dies auch so oder ist das nicht korrekt?

Danke und Gruss, Helios

Rlf 100 gibt es nicht mehr. Der neue Namen ist Zyesami. Das Medikament wird unter dem neuen Namen mindestens in den USA so vermarktet.

Chris
Bild des Benutzers Chris
Offline
Zuletzt online: 05.04.2022
Mitglied seit: 27.05.2006
Kommentare: 648
@sarastro

Ich habe das gestern Steuertechnisch nicht klever gemacht indem ich aus allen Aktien ausgestiegen bin. Ich mach das manchmal wenn mir der Neujahrstart nicht so sicher ist. Bei RLF war es mir zu unsicher und siehe da es gab sie heute zum halben Preis und bis in den Februar hinein ist es eine lange Durststrecke. Da gibt es sie besimmt noch billiger. Ich bewundere diese coolen Socken die hier so locker 100tausende  Verlust wegstecken ! Auch wenn es gratis Geld ist....so abgebrüht werde ich nach 1000 Jahren Börse nicht sein. Aber egal,muss jeder selber wissen.

Lieber Gruss,Chris

Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

HellBoy99
Bild des Benutzers HellBoy99
Offline
Zuletzt online: 26.05.2022
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 207
Domtom01 hat am 30.12.2020 13

Domtom01 hat am 30.12.2020 13:17 geschrieben:

Mag das den Pushern als Lektion dienen, am besten in Verbindung mit ein paar netten Buchverlusten, um bei der kleinen Schar der Lernfähigen den Lerneffekt zu unterstreichen. Mir gefällt's, Volatilität hat mir ein nettes Weihnachtszustüpfli beschert.

Verlust hat nur derjenige gemacht der verkauft hat! Solltest du wissen.

Für mich eher fragwürdig, weshalb hier einige Basher bereits jetzt ein Fazit ziehen?? Die effektiven Daten wurden ja gar nicht erblindet und/oder kommuniziert!!!!!!

Aber schon erstaunlich wenn alles so schlecht ist, wer hat dann die rausgeschmissenen Shares gekauft?

Wartet doch einfach auf die Entblindung der Daten, dann könnt ihr euch mit Besserwisserheiten brüsten.*dash1*

Ein Plan bringt Stabilität. Auf festem Boden lässt sich Erfolg aufbauen.
Es gibt nichts Gutes oder Schlechtes, nur das Denken macht es so.
Immer besser werden wollen- in allem, was wir tun.
 

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 23.01.2022
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
Besonderheiten

Relief ist der einzige Titel, bei dem es Cash für nötig erachtete, neben den "Foren Regeln", die eigentlich alles regeln, noch zusätzlich die " Forum-Kommentare zu Relief Therapeutics: Massnahmen von cash " einzuführen. Diese Ehre wurde nicht einmal dem Newron-Forum zuteil. Warum nur? 

Kommentare werden im Relief-Forum häufiger gelöscht als irgendwo sonst. Dies geschieht manchmal auf Grundlagen, die nicht nachvollziehbar sind, ausser man würde Cash unterstellen, nicht ganz neutral zu sein.

Oder aber, es gibt in diesem Forum einfach so viele Teilnehmer, die nicht lesen können, nicht verstehen wollen und alle verwünschen, die nicht mit ihnen sind.

Oder alles zusammen.

Informationen gibt es ja fast überall zu genüge. Unterhaltung kann man hier finden.*lol*

 

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert. Ach ja: MBTN - der Flop 2022

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 26.05.2022
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'729
Green Shoot hat am 30.12.2020

Green Shoot hat am 30.12.2020 13:34 geschrieben:

EUA, Auua?

Timeline

23. September 2020 - Relief Aktienskurs knapp bei 60 Rappen / Aktie.
Relief-Partner beantragt Zulassung für Coronamedikament

...

Was wäre eigentlich passiert, wenn in der Theorie nie eine EUA Notfallzulassung beantragt worden wäre?
Wäre der Kurs immernoch bei 60 Rappen / Aktie? Was hat sich geändert?

Sprössling

 

Finde ich eine interessante Fragestellung, Sprössling.

Aber ich schätze, der Kurs wäre in dem Fall sicher nicht mehr bei 0.60 sondern wahrscheinlich auch um die 0.30.

Damals haben wir alle angenommen, dass eine ganz eindeutige Wirksamkeit sichtbar sein wird und es keine anderen Alternativen gibt.

  • Inzwischen hat sich das DMC die Studie genau angeschaut und keine "overwhelming efficacy" erkennen können.
  • Dann kam nie eine wissenschaftliche Anerkennung (peer review) des August-Papers.
  • Und dann gibt es jetzt die mRNA-Impfstoffe.

Ich glaube, diese Punke hätten den Kurs genauso errodieren lassen.

Was jetzt halt noch dazukommt ist, dass sich auch die FDA explizit zu RLF-100 äussert, nachdem sie den EUA Antrag geprüft hat. Damit ist die nicht erkennbare overwhelming efficacy sozusagen "offiziell". Schade. Hatte mir für die nächsten Wochen einiges erwartet. Aendert nichts dran, dass RLF die Knülleraktie 2020 an der SIX war und das Ganze ein spannende Sache.

 

(Gegenfrage: Wo wäre der Kurs damals und heute, wenn Dr. Javitt die Klappe gehalten hätte, statt vom weltgrössten Placeboeffect und ähnlichen Superlativen bei Dr. Yo zu plaudern?)

 

HellBoy99
Bild des Benutzers HellBoy99
Offline
Zuletzt online: 26.05.2022
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 207
ja ich weiss ich kann nicht lesen, aber vielleicht hilfts

Vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an Relief.

ZyeSAMI ist der gewählte Handelsname für RLF-100. Der Codename für das Produkt bleibt RLF-100. Alle Bedingungen der Zusammenarbeitsvereinbarung zwischen Relief und NeuroRx bleiben unverändert. Dies bedeutet, dass Relief in den Vereinigten Staaten Anspruch auf 50% der Gewinne aus der Vermarktung des Medikaments hat, unabhängig vom Produktnamen.

Ich hoffe, dies verschafft Ihnen ein wenig mehr Klarheit.

Mit freundlichen Grüßen,

Brittney Sojeva

Ein Plan bringt Stabilität. Auf festem Boden lässt sich Erfolg aufbauen.
Es gibt nichts Gutes oder Schlechtes, nur das Denken macht es so.
Immer besser werden wollen- in allem, was wir tun.
 

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 10.01.2022
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
Domtom01 hat am 30.12.2020 15

Domtom01 hat am 30.12.2020 15:19 geschrieben:

Relief ist der einzige Titel, bei dem es Cash für nötig erachtete, neben den "Foren Regeln", die eigentlich alles regeln, noch zusätzlich die " Forum-Kommentare zu Relief Therapeutics: Massnahmen von cash " einzuführen. Diese Ehre wurde nicht einmal dem Newron-Forum zuteil. Warum nur? 

Kommentare werden im Relief-Forum häufiger gelöscht als irgendwo sonst. Dies geschieht manchmal auf Grundlagen, die nicht nachvollziehbar sind, ausser man würde Cash unterstellen, nicht ganz neutral zu sein.

Oder aber, es gibt in diesem Forum einfach so viele Teilnehmer, die nicht lesen können, nicht verstehen wollen und alle verwünschen, die nicht mit ihnen sind.

Oder alles zusammen.

Informationen gibt es ja fast überall zu genüge. Unterhaltung kann man hier finden.*lol*

 

 

Welches Ziel verfolgt wird, wenn man Kommentare löscht finde ich schon fragwürdig!

Offenbar stellt man dazu sogar Leute ab, die unsere Kommentare verfolgen

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 17.01.2022
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 925
Amerikaner kaufen fleissig!

Amerikaner kaufen fleissig!

cashguru8704
Bild des Benutzers cashguru8704
Offline
Zuletzt online: 10.01.2022
Mitglied seit: 25.11.2015
Kommentare: 537
Sansibar hat am 30.12.2020 15

Sansibar hat am 30.12.2020 15:43 geschrieben:

Amerikaner kaufen fleissig!

 

Die Aktie ist ja auch billig und hat Potential. Man macht eine reguläre Studie mit dem Ziel Ende Januar/Februar handfeste Daten zu veröffentlichen.

Ein Flopp ist ja das Medikament nicht.... unzählige Menschenleben wurden ja gerettet.

HellBoy99
Bild des Benutzers HellBoy99
Offline
Zuletzt online: 26.05.2022
Mitglied seit: 02.07.2020
Kommentare: 207
Sansibar hat am 30.12.2020 15

Sansibar hat am 30.12.2020 15:43 geschrieben:

Amerikaner kaufen fleissig!

Ja warum nicht bei dem Spottpreis?

Ein Plan bringt Stabilität. Auf festem Boden lässt sich Erfolg aufbauen.
Es gibt nichts Gutes oder Schlechtes, nur das Denken macht es so.
Immer besser werden wollen- in allem, was wir tun.
 

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 13.04.2022
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 818
cashguru8704 hat am 30.12

cashguru8704 hat am 30.12.2020 15:46 geschrieben:

Ein Flopp ist ja das Medikament nicht.... unzählige Menschenleben wurden ja gerettet.

Auf soviel Zählen schaff ich es gerade noch.

complex
Bild des Benutzers complex
Offline
Zuletzt online: 11.05.2022
Mitglied seit: 18.12.2011
Kommentare: 80
HellBoy99 hat am 30.12.2020

HellBoy99 hat am 30.12.2020 15:37 geschrieben:

Vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an Relief.

ZyeSAMI ist der gewählte Handelsname für RLF-100. Der Codename für das Produkt bleibt RLF-100. Alle Bedingungen der Zusammenarbeitsvereinbarung zwischen Relief und NeuroRx bleiben unverändert. Dies bedeutet, dass Relief in den Vereinigten Staaten Anspruch auf 50% der Gewinne aus der Vermarktung des Medikaments hat, unabhängig vom Produktnamen.

Ich hoffe, dies verschafft Ihnen ein wenig mehr Klarheit.

Mit freundlichen Grüßen,

Brittney Sojeva

 

Danke dir für diese E-Mail, sollte hier nicht direkt untergehen.

tattergreis
Bild des Benutzers tattergreis
Offline
Zuletzt online: 11.04.2022
Mitglied seit: 10.07.2018
Kommentare: 18
HellBoy99 hat am 30.12.2020

HellBoy99 hat am 30.12.2020 15:37 geschrieben:

Vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an Relief.

ZyeSAMI ist der gewählte Handelsname für RLF-100. Der Codename für das Produkt bleibt RLF-100. Alle Bedingungen der Zusammenarbeitsvereinbarung zwischen Relief und NeuroRx bleiben unverändert. Dies bedeutet, dass Relief in den Vereinigten Staaten Anspruch auf 50% der Gewinne aus der Vermarktung des Medikaments hat, unabhängig vom Produktnamen.

Ich hoffe, dies verschafft Ihnen ein wenig mehr Klarheit.

Mit freundlichen Grüßen,

Brittney Sojeva

Kann ich so bestätigen. Habe exakt die selbe Antwort erhalten. 

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 17.01.2022
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 925
big rock bloss - 13%

big rock bloss - 13%

Helios
Bild des Benutzers Helios
Offline
Zuletzt online: 09.06.2021
Mitglied seit: 04.03.2019
Kommentare: 11
RLF-100tm oder ZyeSAMI

Expliziten Dank an Lecomte, Sansibar und Hellboy99

Aloe
Bild des Benutzers Aloe
Offline
Zuletzt online: 19.03.2022
Mitglied seit: 22.08.2020
Kommentare: 155
kirschbaum hat am 30.12.2020

kirschbaum hat am 30.12.2020 15:53 geschrieben:

cashguru8704 hat am 30.12.2020 15:46 geschrieben:

Ein Flopp ist ja das Medikament nicht.... unzählige Menschenleben wurden ja gerettet.

Auf soviel Zählen schaff ich es gerade noch.

Kirschbaum, das freut mich für Dich sehr , insbesonderes falls es ganz ohne Hilfsmittel geht *lol**ROFL**lol**ROFL*

Mano, Amis kaufen wie verrückt, ich wette wir schliessen heute noch in grün ab.*dance4*

dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Online
Zuletzt online: 26.05.2022
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 373
Sansibar hat am 30.12.2020 16

Sansibar hat am 30.12.2020 16:05 geschrieben:

big rock bloss - 13%

Ja.. die Amerikaner sind weniger ängstlich.. Bedanke mich aber für den netten Rabatt..*air_kiss*

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 23.01.2022
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
Man beachte

die Volumen. Ein Schelm, wer da böses denkt. Nach Börsenschluss CH wird der Kurs bröckeln wie der Sand einer Standburg im Sommer Spaniens.

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert. Ach ja: MBTN - der Flop 2022

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 24.05.2022
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'196
gertrud hat am 30.12.2020 15

gertrud hat am 30.12.2020 15:30 geschrieben:

Damals haben wir alle angenommen, dass eine ganz eindeutige Wirksamkeit sichtbar sein wird und es keine anderen Alternativen gibt.

  • Inzwischen hat sich das DMC die Studie genau angeschaut und keine "overwhelming efficacy" erkennen können.
  • Dann kam nie eine wissenschaftliche Anerkennung (peer review) des August-Papers.
  • Und dann gibt es jetzt die mRNA-Impfstoffe.

Was jetzt halt noch dazukommt ist, dass sich auch die FDA explizit zu RLF-100 äussert, nachdem sie den EUA Antrag geprüft hat. Damit ist die nicht erkennbare overwhelming efficacy sozusagen "offiziell". Schade.

Liebe gertrud

Du weisst dass ich deine zynischen, äh realistischen Kommentare teilweise sehr schätze.

Hier interpretierst du aber auch sehr deine Meinung rein.

 

- Das DMC hat die Studie bestätigt. Du machst hier einfach den Umkehrschluss und sagst keine overwhelming efficacy. Das wissen wir aber nicht oder woher willst du das wissen? Quelle

- peer review ist noch offen. Kann ja noch kommen. Daten wurden per Q1/2021 angekündigt

- mRNA Impfstoffe - hier kommt erst der Überraschungseffekt, wenn alle mal merken dass die geimpften wohl doch ansteckend sind oder sein können. Nun renne sie aber alle herum und sind nicht mehr in der Quarantäne

- FDA - hier weisst du ganz genau, dass die EUA für die open label studie rejected wurde (Papierkram). Das heisst aber nicht, dass noch eine EUA für die doppelblind Studie kommen kann.

 

Was hat sich zu gestern wirklich geändert?

Wir wissen weiterhin nicht wie die Daten aussehen und daher ist immer noch vieles offen.

Gruss 2b

Aloe
Bild des Benutzers Aloe
Offline
Zuletzt online: 19.03.2022
Mitglied seit: 22.08.2020
Kommentare: 155
MrAMS hat am 30.12.2020 16:55

MrAMS hat am 30.12.2020 16:55 geschrieben:

Aloe hat am 30.12.2020 16:20 geschrieben:

***

Kirschbaum, das freut mich für Dich sehr , insbesonderes falls es ganz ohne Hilfsmittel geht *lol**ROFL**lol**ROFL*

Mano, Amis kaufen wie verrückt, ich wette wir schliessen heute noch in grün ab.*dance4*

Dies ist wohl Galgenhumor :-), bei 450'000 Aktien ein satter Tagesverlust aktuell, würde mich persönlich stressen. Respect für deine Stärke. Ich gehe eher von Zocker-Zukäufen aus, welche sich bis am Ende des Tages nach unten bewegen. Bin gespannt, wann GEM die nächste Beteiligungsmeldung machen darf.

Nein, MrAMS, unser Bilanz mit Relief ist sozusagen: 240 times folded (aus jeden CHF was wir in Rlf investiert haben, sind inzwischen 244 CHF  realisiert worden). Du bist einverstanden dass man das als gutes Geschäft verbuchen kann, oder? Diese  450k haben wir ganz geziel und bewusst gelassen, da wir:

1. An Produkt glauben, und ich habe mit Produkt Management und Marketing viel Erfahrung. Wirklich viel.

2. An Unternehmertum glauben: Auch wenn Rlf und Neurorx  mit Resourcen oder Prozessen eines Blue Chips nicht aufnehmen können, haben die einen Wunsch Ihr Asset (den Patent) zur Gewinn umzuwandeln. Ich unterstelle dabei immer positive Absichten und Konstruktivität solange der Beweis für die Machenschaften nicht gegeben ist (Grundsatz unseres Rechtsystems, und Basisstein für die Demokratie). Ich arbeite mit vielen Unternehmen und habe immer wieder mit Startups zu tun, äusserst kreativ und sympathisch.

3. Sinnhaftigkeit und Nachhaltigkeit: es ist nicht alles Zock und Geld. Man muss auch Durchhaltevermögen zeigen und für das an was man glaubt auch kämpfen. In diesem Fall sind es Punkt 1. und 2.  als auch die Möglichkeit ein sinnvolles Medikament durchzusetzen das durchaus hilft. Das was BP prinzipiel mit Medikamenten-business macht ist milde gesagt unsympatisch. Das heisst lange nicht das ich nicht in BP investiren würde, oder die Welt retten will, aber in Fall RLF ist einfach die Sinnhaftigkeit inklusive und das macht es besonderes interessant. Jungere Generation (z. b. meine  Kinder) sind viel mehr durch Sinnhaftigkeit und Nachhaltigkeit getrieben als durch Ambition (wie z. b. meine Generation) und man könnte  sagen das die zwei Begriffe in der Zukunft entsprechend an der Wert gewinnen werden. *yes3*

Ich hoffe das hilft es zu verstehen.  In 2-4 Wochen werden die Studien unblinded, dann werden wir es wissen. Bis dann alles nur pure Spekulation und Stimmungsmacherei. Mir aber 450k Aktien Wert!

Guten Rutsch,

Aloe

furttaler
Bild des Benutzers furttaler
Offline
Zuletzt online: 26.05.2022
Mitglied seit: 08.01.2015
Kommentare: 37
MrAMS hat am 30.12.2020 16:55

MrAMS hat am 30.12.2020 16:55 geschrieben:

Aloe hat am 30.12.2020 16:20 geschrieben:

***

Kirschbaum, das freut mich für Dich sehr , insbesonderes falls es ganz ohne Hilfsmittel geht *lol**ROFL**lol**ROFL*

Mano, Amis kaufen wie verrückt, ich wette wir schliessen heute noch in grün ab.*dance4*

Dies ist wohl Galgenhumor :-), bei 450'000 Aktien ein satter Tagesverlust aktuell, würde mich persönlich stressen. Respect für deine Stärke. Ich gehe eher von Zocker-Zukäufen aus, welche sich bis am Ende des Tages nach unten bewegen. Bin gespannt, wann GEM die nächste Beteiligungsmeldung machen darf.

Wenns ja schon persönlich wird: Immerhin liegt Aloe mit seiner Prognose näher als du mit deiner im einstelligen Rappenbereich von heute morgen. Kirschbaum kann dir das ausrechnen...

Edit: Ich meine mindestens dies heute früh von dir gelesen zu haben, finde es nun aber tatsächlich nicht mehr! Sollte ich mich irren und dir etwas unterstellt haben entschuldige ich mich in aller Form!

dale.kern
Bild des Benutzers dale.kern
Online
Zuletzt online: 26.05.2022
Mitglied seit: 18.05.2020
Kommentare: 373
Nichts mit Bröckeln

Domtom01 hat am 30.12.2020 16:37 geschrieben:

die Volumen. Ein Schelm, wer da böses denkt. Nach Börsenschluss CH wird der Kurs bröckeln wie der Sand einer Standburg im Sommer Spaniens.

 OTC umgerechnet wieder bei 30 Rappen Smile

Bin ich froh höre ich auf mein Bauchgefühl anstatt auf euch Internet Rambos.

Stilz19
Bild des Benutzers Stilz19
Offline
Zuletzt online: 26.02.2021
Mitglied seit: 27.08.2020
Kommentare: 56
PR

Frage:

Warum wurde am letzten Börsentag (SIX) so eine Meldung rausgegeben?

Warum wurde nie etwas durch das PR Team erwähnt von dem Namenswechslung? RLF-100 bleibt, aber warum dieser Name. Es hat ja einen Grund.

Mein vertrauen sink seit Wochen, dass ist auch der Grund warum ich heute nicht nachkaufte, ist evtl ein fehler gewesen! Mit dem muss, und kann ich leben.

Es erstaunt mich immer wider, dass es Personen gibt die haben einen Tag vorsprung, was morgen los wird sein mit Relief. Heute alleine über 28 Mio in wennigen Stunden weg (wie warme Brötlein)

Aloe
Bild des Benutzers Aloe
Offline
Zuletzt online: 19.03.2022
Mitglied seit: 22.08.2020
Kommentare: 155
dale.kern hat am 30.12.2020

dale.kern hat am 30.12.2020 19:12 geschrieben:

Domtom01 hat am 30.12.2020 16:37 geschrieben:

die Volumen. Ein Schelm, wer da böses denkt. Nach Börsenschluss CH wird der Kurs bröckeln wie der Sand einer Standburg im Sommer Spaniens.

 OTC umgerechnet wieder bei 30 Rappen Smile

Bin ich froh höre ich auf mein Bauchgefühl anstatt auf euch Internet Rambos.

Dale, ich hab ja doch "grün" prophezeit.  Na gut, jetzt ist es halt nur hell- grün geworden *dance4*. Ok damit kann ich leben .. Schönen Abend noch ... Aloe

 

 

Mount Pilatus
Bild des Benutzers Mount Pilatus
Offline
Zuletzt online: 25.04.2022
Mitglied seit: 12.10.2020
Kommentare: 104
En wunderschöne guete Abig us

En wunderschöne guete Abig us Lozärn, 

das Tolle nach so einem arbeitsreichen Tag ist ja, dass wenn man sich hier spät abends einloggt, man gar nicht mehr alle (netten, hämischen, guten, schlechten, zynischen, bösartigen, schadenfreudigen) Kommentare lesen kann, denn der Großteil wurde schon wieder gelöscht. 
Das doofe ist, man verpasst die besten Kaufkurse. ich für meinen Teil beisse mir jedenfalls grad in den Allerwertesten, dass ich heute nicht nachgekauft habe.

aber gut. Hab ja noch 2 Wochen länger Zeit, in denen ich auf die exzellenten Daten der RCT warte. Da verkaufen bestimmt noch welche. 
 

liebi Gruess MP
 

Mount Pilatus
Bild des Benutzers Mount Pilatus
Offline
Zuletzt online: 25.04.2022
Mitglied seit: 12.10.2020
Kommentare: 104
dale.kern hat am 30.12.2020

dale.kern hat am 30.12.2020 19:12 geschrieben:

Domtom01 hat am 30.12.2020 16:37 geschrieben:

die Volumen. Ein Schelm, wer da böses denkt. Nach Börsenschluss CH wird der Kurs bröckeln wie der Sand einer Standburg im Sommer Spaniens.

 OTC umgerechnet wieder bei 30 Rappen Smile

Bin ich froh höre ich auf mein Bauchgefühl anstatt auf euch Internet Rambos.

Internet Rambos - herrlich *lol*

Kloster
Bild des Benutzers Kloster
Offline
Zuletzt online: 19.01.2021
Mitglied seit: 28.02.2012
Kommentare: 155
One Man Show

Was habt ihr den erwartet, dass eine One-Man-Show ( 1 Bänker )  die Pharma - Branche revolutioniert..!!! Gratuliere an alle schlauen Leute, die bei 0.008 eingestiegen sind und bei 0.35 - .0.54 ausgestiegen sind...bitte seit Waaaach

und wünsche euch allen ein erfolgreiches Jahr 2021

Seiten