SMI im Januar 2016

10 Kommentare / 0 neu
08.01.2016 16:51
#1
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Kommentare: 764
SMI im Januar 2016

Dies soll ein aktueller Monatsthread sein mit selbstverfassten Beiträgen der sich explizit von CH-RELEVANTE BÖRSENTHEMEN 2016 differenziert! Das Cash und andere Medien können die User selbst lesen, dafür braucht es diesen Thread nicht! Danke für eure gehaltvollen, selbstgeschriebenen Beiträge!

 

...auch wenn damit eine rabenschwarze Börsenwoche zu ende geht! Ich persönlich bin noch dabei die Dinge für mich zu analysieren und warte kommende Woche ab - ab Montag beginnt die Berichtssaison vielleicht schaffen die harten Fakten ja eine Grundlage zur allgemeinen Besinnung, vielleicht verdüstern die Aussichten aber auch das Gesamtbild!

Spannend bleibt`s!

 

Was meint ihr?!

 

Edit:

Wie kann es sein, dass die Eröffnung eines Threads aus subjektiven Gründen von einem Moderator verhindert wird?! Wieso muss ich mich hier erklären, weshalb muss ich wiederholt darauf hinweisen, dass es:

  1. Diesen SMI-Monatsthread immer schon gab und er ein guter Stimmungs-Indikator/Barometer war, es oft gute, selbstverfasste Beiträge gab und schon vom Titel her nichts mit CH-relevanten Börsenthemen zu tun hat!
  2. Ein Forum per Definition vom Dialog, der Interaktion mit anderen Usern lebt und ich behaupte, dass es genau diese Copy&Paste Beiträge sind, die in einem Forum jeden Austausch unterbinden und nur egoistischen Motiven dienen!
  3. Der Monolog-Thread "CH-relevante Börsenthemen" das beste Negativbeispiel hierfür ist! Und wir es ja in diesem Thread so halten können, dass JEDER Copy&Paste Beitrag gelöscht oder zumindest als Spam gekennzeichnet und wahrgenommen wird!

 

Bitte um Freiscchaltung:

 

 

 

Aufklappen
08.02.2016 15:23
Bild des Benutzers iruch
Offline
Kommentare: 522

Auf diese Aktien setzen die Schweizer

Welche Aktien landen am häufigsten in den Portfolios der Schweizer Anleger? Ein Vergleich diverser Handelsplattformen zeigt Erstaunliches.

http://www.cash.ch/news/top_news/auf_diese_aktien_setzen_die_schweizer-3416410-771

27.01.2016 08:33
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250

Ich würde mich freuen, wenn wieder ein paar frische Stimmen ihre Gedanken beitragen würden, richtig oder falsch spielt keine Rolle, es geht darum, die Leber abzutragen, von nicht Profis.

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

12.01.2016 09:46
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Kommentare: 764

Kann gut sein, dass die Märkte am Drehen sind. Schon gestern Abend zeigte sich die Wall-Street ziemlich unbeeindruckt vom über 5% Ölpreisrutsch! Vor ein paar Tagen hätten die Märkte noch anders reagiert!

 

Die Alcoa Earnings sind besser als erwartet und die Aussichten lesen sich auch nicht so schlecht. Besinnung darauf, dass die Unternehmen immer noch fette Gewinne machen - die Banken werden das nun wieder zeigen - auch bei uns!

 

11.01.2016 10:43
Bild des Benutzers dfx1
Offline
Kommentare: 68
Öl

Besten Dank für die Feedbacks! Ich werde mich mal einlesen..

11.01.2016 10:31
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727

Es gibt aber auch noch andere Wege, um in Öl zu investieren. Wem das Faktor4-Zertifikat zu riskant ist, der könnte auch in Öl-Fonds oder ETC`s investieren oder für mehr Risiko natürlich direkt in eine Aktie von einem Öl-Förderer (bekanntestes CH Beispiel: Transocean)!

Hier eine Übersicht von Öl-Fonds: http://www.finanzen.net/fonds/fondskategorie/rohstofffonds

Hier eine Übersicht von Öl-ETCs: http://www.finanzen.net/rohstoffe/etc/exchange-traded-commodities

Hier noch einige Aktien: http://www.finanzen.net/aktien/aktien_suche.asp?inBranche=19&inLand=0&in...

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

11.01.2016 10:15
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Kommentare: 2434

dfx1 hat am 11.01.2016 - 09:41 folgendes geschrieben:


Aus meiner Sicht ist der Ölpreis übertrieben tief und wird in den nächsten Monaten stark nach oben korrigieren. Hat mir jemand einen Tipp für eine gute "Ölaktie"? C.A.T. Oil? Vielen Dank

Wenn du wirklich daran glaubst, dass der Oelpreis auf diesem Niveau den Boden nun findet und ein starker Anstieg bevorsteht, so könntest du auch ein Oelzertifikat der Commerzbank kaufen, z.B.
CBLCO4 / Valoren-Nr. 11779839, CHF 0.15 /  Faktor 4.

11.01.2016 09:56
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Kommentare: 764

In allen SMI Werten erhebliche Umsätze bei steigenden Kursen! Also rein technisch ist der Trendwechsel fällig!

11.01.2016 09:41
Bild des Benutzers dfx1
Offline
Kommentare: 68
Ölaktie


Aus meiner Sicht ist der Ölpreis übertrieben tief und wird in den nächsten Monaten stark nach oben korrigieren. Hat mir jemand einen Tipp für eine gute "Ölaktie"? C.A.T. Oil? Vielen Dank

11.01.2016 09:24
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Kommentare: 764

Manchmal muss man auch etwas kämofen für die Sache! Egal wie, hier ist er nun wieder der monatliche Thread! Wie oben schon beschrieben war er doch stehst ein guter Stimmungsindiktator anhand der Beiträge und ihrer Kadenz!

Es war nie "mein" Thread und es soll auch nie irgendjemands  Thread werden - im Gegenteil ich fände es schön wenn auch die monatlichen Intros wieder von Usern, auch abwechselnden geschrieben wird!

Da dies aber auch eine Form des Neuanfanges ist, fände ich es schön wenn wir zur Pflege einer guten Kommunikation, eines regen Austausches hier drinnen vor allem selbstverfasste Beiträge posten und nicht Copy&Paste wie es in anderen Threads betrieben wird. Man kann schon mal was reinkopieren oder einen Link platzieren, aber man kann es auch immer in den eigenen Worten sagen, oder noch ein paar eigene Gedanken dazufügen. So wird`s gehaltvoller und spannender für alle User!

 

Also postet hier, wenn ihr eine Trendumkehr seht, wenn ihr relevante News habt, wenn ihr nasse Hände habt vor Nervosität und Aufregung - postet es hier, jeder Beitrag ist ein Mosaikstein zu einem besseren Gesamtbild!

 

Be a part of it!

 

(Danke Admin!)