Spassvögeli

93 Kommentare / 0 neu
16.08.2012 14:54
#1
Bild des Benutzers suchender
Offline
Kommentare: 1520
Spassvögeli

Ich habe einen extra Thread für liska`s und ht-ing`s und für alle anderen Spassvögeli eröffnet

18.09.2015 22:42
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Kommentare: 1053

Cambodia hat am 11.05.2014 - 14:33 folgendes geschrieben:

suchender hat am 16.08.2012 - 14:54 folgendes geschrieben:

Ich habe einen extra Thread für liska`s und ht-ing`s und für alle anderen Spassvögeli eröffnet

Hier kann man getrost über den Forennoll ELIAS weiterposten!

Also, aber nicht unter der Gürtellinie, die hat der Noll uns bereits per Röntgenbild gezeigt! Wacko

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

12.05.2014 11:17
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Kommentare: 1053
Cool Antwort!

Coole Antwort auf eine nicht allzu ernst gemeinte kleine Provokation!

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

12.05.2014 08:26
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Forennoll

Hat jemand Forennoll gerufen?

Hier bin ich

 

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

11.05.2014 14:33
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Kommentare: 1053

suchender hat am 16.08.2012 - 14:54 folgendes geschrieben:

Ich habe einen extra Thread für liska`s und ht-ing`s und für alle anderen Spassvögeli eröffnet

Hier kann man getrost über den Forennoll ELIAS weiterposten!

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

22.11.2012 23:33
Bild des Benutzers Supermario
Offline
Kommentare: 1060

Spassvögeli... gibts dich nicht mehr. Liska bist von Erdboden verschluckt? Hattest eine unschöne Begegnung mit einem Luchs oder mit einem Deiner Verwandten (Oma?=Wolf).

Luchse und Wölfe mögen Füchse nicht so gerne...

11.09.2012 18:07
Bild des Benutzers liska
Offline
Kommentare: 1069
Ihr Süeli Bueba

was schwanz ?    das heißt  Rute

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

11.09.2012 14:54
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

ha ha ha ich kringel mich vor lachen... so geil!

Schwanz im Sack  :roll: 

save the world its the planet with chocolate...

11.09.2012 14:52
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Kommentare: 2835

Nein, warum soll gelöscht werden? Hier geht nur um einen philosophischen Satz.


Und zweiten: der Fuchs auch auch das Recht Gymnastik zu treiben ROFL  ... ab und zu!!!


 

11.09.2012 14:49
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Kommentare: 2164

pirelli hat am 11.09.2012 - 14:38 folgendes geschrieben:



 


Ich kann doch den schönen buschigen Schwanz nicht einfach in ein Höschen stecken...


vielleicht so???.....


Wieso? Bei mir geht das doch auch...


:oops:


Löschen, löschen...


 

11.09.2012 14:47
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

ROFLROFLROFL obwohl... wird wohl gleich gelöscht...

@ geldsack... und ich soll meinen schwanz verstecken?

save the world its the planet with chocolate...

11.09.2012 14:40
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Kommentare: 2835

Übersetzung:


Bild 1: wenn alles schief geht ...


Bild 2: erinnere dich, dass es noch schlimmer gehen könnte.


PS: der Fuchs hat nichts zu tun mit Liska  ROFL


11.09.2012 14:38
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

geldsack hat am 11.09.2012 - 14:35 folgendes geschrieben:

 

PIRELLI !


Zieh dem Kater doch wenigstens ein Höschen an! Also weisst Du...


 

Ich kann doch den schönen buschigen Schwanz nicht einfach in ein Höschen stecken...

vielleicht so???.....

AnhangGröße
Image icon roeckchen.jpg9.78 KB

save the world its the planet with chocolate...

11.09.2012 14:35
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Kommentare: 2164

PIRELLI !


Zieh dem Kater doch wenigstens ein Höschen an! Also weisst Du...


 

11.09.2012 14:32
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

Besser oder... grrr, ahhh, hilfeee... warum kommen mir nur soviele  dumme gedanken die ich ja eben nicht posten soll....

Lass uns den Nonnen Thread gründen...

save the world its the planet with chocolate...

11.09.2012 14:29
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

geldsack hat am 11.09.2012 - 14:26 folgendes geschrieben:

 

Gut. Könnte aber auch als obszöne Stellung ausgelegt werden. Witzchen sind hier nicht mehr erlaubt. Ich hoffe, suchender schliesst diesen Thread.


 

Stimmt.. werd ich gleich ändern... ggg

save the world its the planet with chocolate...

11.09.2012 14:26
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Kommentare: 2164

Gut. Könnte aber auch als obszöne Stellung ausgelegt werden. Witzchen sind hier nicht mehr erlaubt. Ich hoffe, suchender schliesst diesen Thread.


 

11.09.2012 14:13
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

So jetzt hab ich auch ein rotes Fell und kann ungeniert weiter posten was ich will....

save the world its the planet with chocolate...

11.09.2012 13:39
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Kommentare: 2164

UND MICH HATTEN SIE NICHT EINGELADEN ?!


 


Schienen-Manager feierten mit Schampus im Bordell - 71'000 Euro

(11.09.2012 / 13:27:06)

 


DUISBURG (awp international) - Nach dem Skandal um Lustreisen für Vertreter der "Ergo"-Versicherung sind erneut Rotlicht-Einladungen eines deutschen Unternehmens bekanntgeworden. Ein im Mai 2010 fristlos entlassener Geschäftsführer der Voestalpine Kloeckner Bahntechnik GmbH (Duisburg) habe in der Zeit von 2005 bis 2009 falsch ausgewiesene Belege über rund 71 000 Euro für 35 Bordellbesuche eingereicht, bestätigte Voestalpine-Sprecher Peter Felsbach am Dienstag Berichte des "Handelsblatts" und der "WAZ-Mediengruppe".


Der Geschäftsführer der deutschen Tochter des österreichischen Schienenherstellers Voestalpine sollen den Berichten zufolge mit Kunden und Geschäftsfreunden über Jahre hinweg in einem Berliner Nobel-Bordell rauschende Feste gefeiert haben. Die Schienenfreunde sollen bei ihren Rotlicht-Abenden Champagner der Nobelmarke "Moet&Chandon" für 250 Euro die Flasche bevorzugt haben.


Die Firma Voestalpine war am sogenannten Schienenkartell beteiligt, in dem mehrere Stahlproduzenten überhöhte Preise zulasten unter anderem der Bahn abgesprochen hatten. Deshalb verhängte das Bundeskartellamt im Juli dieses Jahres Bussgelder von insgesamt 124,5 Millionen Euro. Voestalpine trat in dem Verfahren als Kronzeuge auf und zahlte einen Teil des Bussgeldes. In einem zweiten Verfahren beim Bundeskartellamt werden derzeit Absprachen zulasten von städtischen Verkehrsbetrieben behandelt, wie der Voestalpine-Sprecher bestätigte.


Die Sex-Abrechnungen seien von einer unverfänglichen "Gastronomiebetriebs GmbH" ausgestellt worden und jahrelang nicht bemerkt worden, weil das Spesenvolumen von 10 000 bis 15 000 Euro pro Jahr im normalen Rahmen liege, sagte der Sprecher. Mit der angeblichen GmbH seien die Rotlicht-Abrechnungen getarnt worden.


Nach ersten Hinweisen sei der Vorfall extern untersucht und der Mitarbeiter entlassen worden. Das Landgericht Duisburg habe die Entlassung und damit den Sachverhalt bestätigt und der Mann habe die 71 000 Euro zurückzahlen müssen, sagte der Voestalpine-Sprecher. In dem Verfahren war der Manager im Juni 2011 zur Zahlung von insgesamt 200 000 Euro verurteilt worden (Az.: 21 O 67/10).


Dem "Handelsblatt" zufolge waren an den nächtlichen Ausflügen auch Beschäftigte der Bahn beteiligt, die später mit überhöhten Preisen geschädigt wurde. Die Deutsche Bahn wies das zurück. Laut übereinstimmender Auskunft der Ermittlungsbehörden gebe es im Verfahren gegen das Schienenkartell keine Hinweise auf solche Handlungen. Es seien keine Bahn-Mitarbeiter an Preisabsprachen beteiligt gewesen, erklärte die Bahn. Einladungen ins Rotlichtmilieu seien bei den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft nicht bekanntgeworden.


Die Schienen-Manager hätten das Bordell - eine noble Rotlicht-Adresse in Berlin - als "Nebenstelle" bezeichnet, die nach Geschäftsessen mit Kunden aufgesucht wurde, berichtet das "Handelsblatt". 28 Teilnehmer der Sex-Ausflüge seien dokumentiert. Die Namen auf den Belegen könnten aber gefälscht sein, sagte der Voestalpine-Sprecher. Stichproben hätten ergeben, dass einige der aufgeführten Personen nachweislich nicht in dem Bordell gewesen seien./rs/DP/zb


 

09.09.2012 21:49
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Kommentare: 2835


Ich möchte mich aktivieren um den "Fuchs" zu schützen:


 

09.09.2012 21:39
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Kommentare: 2164
Das auch noch...
09.09.2012 21:32
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Kommentare: 2164

Hamburger kann am lautesten auf dem Alphorn blasenZoomLauter als ein Presslufthammer: 111,1 Dezibel erreichte ein Hamburger beim Lautblaswettbewerb (Symbolbild)Bild: KeystoneDer 49-jähriger Rainer Bothe aus Hamburg kann so laut auf dem Alphorn blasen wie kein anderer - jedenfalls an einem Wettbewerb in München. Der Hamburger kam bei dem Wettkampf am Sonntag auf 111,1 Dezibel.

Das ist lauter als die Musik in einer Discothek oder der Lärm eines Presslufthammers. "Wow, damit hätte ich nicht gerechnet", freute sich Bothe. Zweitbester wurde Sebastian Regel aus München mit 110,7 Dezibel.

Beim "Alphorn-Lautblaswettbewerb" am Wochenende in München hatten 186 Menschen um die Wette geblasen. Ziel war, einen möglichst kräftigen Ton zu erzeugen. Ob das schön klingt, war gleichgültig.

Bothe brach am Sonntag im Finale seinen eigenen Rekord. Bei den Vorrunden hatte er 109,9 Dezibel erreicht. Der Veranstalter war mit dem Wettbewerb zuvor bereits in anderen deutschen Städten unterwegs. In München fand nun das Finale statt. Auf den Sieger wartet nun nicht nur ein Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde, sondern auch eine Reise in die Schweiz.

(sda)

 

Tja. Als nächstes mischen die Deutschen auch noch die Hornussen-Szene auf.

 

06.09.2012 08:07
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Kommentare: 2164

Story

 

Partners Group übernimmt mit Partnern Bekleidungsanbieter in Nordamerika

(06.09.2012 / 08:02:00)
 

Die Partners Group hat also Partner. Nicht schlecht.

Hoffe nur, die Peach Property hat nicht auch noch Pfirsiche...

 

05.09.2012 09:40
Bild des Benutzers suchender
Offline
Kommentare: 1520

Lieber Herr ,
Wir haben heute morgen schon eine anfrage in gleicher Sache erhalten. Ich habe diese und werde auch Ihre Anfrage an Herren J und E von Vontobel weiter leiten, die Swissquote kontaktieren werden.
Wir bauen druck auf und ich hoffe, das hilft.

Beste Gruesse
Stefan Weber

 

Feedback von Weber.. Scheint so als hätten sie Mätzchen mit SQ

Da ist sicher Zambon zusammen mit Silvio Berlusconi und die kalabrische Ndrangheta dahinter, dass wir so Mühe haben, unsere Aktien zu registrieren.      :yahoo::yahoo::yahoo:

31.08.2012 16:39
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Kommentare: 746

Grins schaut so aus..

what's up!

31.08.2012 16:25
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

Die scheinen sich da echt viel gedanken über so einen scheiss zu machen...

http://www.youtube.com/watch?v=E3aRvxiaKW0&feature=related

save the world its the planet with chocolate...

31.08.2012 16:20
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

CuriousMe hat am 31.08.2012 - 16:17 folgendes geschrieben:

Damit Ihr wenigstens noch was praktisches lernt, wenn Ihr schon den ganzen Tag hier im Forum rumhängt

 

http://www.youtube.com/watch?v=Uz2Vnp5ZW4c&feature=youtu.be

Ha Ha werds mal versuchen, nach alter Oma Art gehts aber wahrscheindlcih doch schneller Smile

save the world its the planet with chocolate...

31.08.2012 16:17
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Kommentare: 746

Damit Ihr wenigstens noch was praktisches lernt, wenn Ihr schon den ganzen Tag hier im Forum rumhängt :idea:

 

http://www.youtube.com/watch?v=Uz2Vnp5ZW4c&feature=youtu.be

what's up!

31.08.2012 15:09
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

http://www.chilloutzone.net/embed/video/14158/

 

Kleiner Aufsteller für den verregneten Nachmittag Smile

save the world its the planet with chocolate...

31.08.2012 13:55
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Kommentare: 2227

geldsack hat am 31.08.2012 - 13:34 folgendes geschrieben:

Endlich mal ein Firmenname, der mir zusagt...

Chinesische Weichai Power steigt bei deutschem Staplerhersteller Kion ein (AF)

(31.08.2012 / 13:09:36)

 

 

hi hi...Warmduscher mit Stapler...

Ein Ehepaar sitzt in einem noblen Restaurant, als die Ehefrau zu einem in der Nähe stehenden Tisch

hinüberblickt und einen sinnlos betrunkenen Mann sieht.

Ihr Ehemann bemerkt: “Ich stelle fest, dass du diesen Mann dort schon seit einer Weile beobachtest.

Kennst du ihn? ”

“Ja” antwortet sie. “Er ist mein Exmann, und er trinkt soviel, seit ich ihn vor acht Jahren verlassen habe. ”

“Das ist bemerkenswert”, entgegnet der Ehemann. “Ich hätte nicht gedacht, dass jemand so lange feiern kann”.

 

save the world its the planet with chocolate...

31.08.2012 13:52
Bild des Benutzers suchender
Offline
Kommentare: 1520

Die chinesische Weichai Power Gruppe setzt sich beim deutschen Stablerhersteller Kion dafür ein, dass überall weichgepolsterte, ergonomische Fahrersitze eingebaut werden.    Yahoo

Seiten