Züblin Immobilien (ZUBN)

Zueblin Imm Hldg N 

Valor: 31230968 / Symbol: ZUBN
  • 28.80 CHF
  • -0.69% -0.200
  • 24.01.2020 17:03:00
419 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

 

@ Otti

"Hauptaktionär Viktor Vekselberg (via Lanesa)  e r w ä g t laut der Mitteilung, die Zeichnung der KE vollständig zu garantieren"

Sollte dies so sein, so würde die Obli wohl zurückbezahlt. Aber klar, die Risiken sind gross.
 

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Krokodil hat am 05.06.2015 - 17:20 folgendes geschrieben:

 

@ Otti

"Hauptaktionär Viktor Vekselberg (via Lanesa)  e r w ä g t laut der Mitteilung, die Zeichnung der KE vollständig zu garantieren"

Sollte dies so sein, so würde die Obli wohl zurückbezahlt. Aber klar, die Risiken sind gross.
 

genau, der erwägt das bisher nur. Genauso gut kann der sich noch umentscheiden und einen Konkurs erwägen....Denn ohne KE können sie die Obli wohl kaum zurückzahlen.

Also aus meiner unmassgeblichen Sicht müsste die Obli heute eher bei 60 als bei 90 stehen. 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Interessanter Artikel unter "Invest" in der NZZ am Sonntag:

Man empfiehlt den Aktionären in diesem Artikel, die Kapitalerhöhung mitzumachen, weil sonst Viktor Vekselberg die Firma für ein Butterbrot fast ganz übernehmen könne.
Züblin besitzt auch Immobilien in Paris, Hamburg und Zürich. Vielleicht bekomme ich als Aktionär dann mal eine
Maisonette an der Champs-Elysee geschenkt!

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Ich sehe der weiteren Kursentwicklung von Züblin (aktuell schon wieder 0.79) mit Interesse entgegen. Auch wenn es verwegen klingt, vermutlich eine der wenigen Aktien an der SIX in der in nächster schöne Gewinne gemacht werden können, meint Alleinunterhalter Kroki.  
 

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 713

Besuch dich dann im Champs-Elysee finanziert mit dem Gewinn der Syngentas...

nummelin
Bild des Benutzers nummelin
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 10.05.2010
Kommentare: 1'341

Bin auch mal mit einer kleinen Zockerposition dabei... Help

One day you lose,and another day another win!!

harley-rider
Bild des Benutzers harley-rider
Offline
Zuletzt online: 25.01.2020
Mitglied seit: 06.03.2015
Kommentare: 334
5 Rappen / Aktie ???

Aus dem FUW Morgenreport

Züblin: Das Immobilienunternehmen gibt Details zur Kapitalerhöhung bekannt. In einer ersten Massnahme soll der Nennwert der knapp 60 Mio. Namenaktien von 1 Fr. auf 5 Rp. und damit das Aktienkapital auf knapp 3 Mio. Fr. reduziert werden. Danach soll das Aktienkapital von Züblin (ZUBN 0.78 0%) durch Ausgabe von 1,43 Mrd. Namenaktien zum Bezugspreis von 5 Rp. je Aktie um 71,7 Mio. Fr. erhöht werden. Für jede alte Namenaktie erhält der Besitzer ein handelbares Bezugsrecht, das das Recht zum Erwerb von 24 neuen Namenaktien gewährt.

Kann das jemand verständlich erklären ?

Ich verstehe darunter dass ich pro heutiger Aktie 24 neue à Fr. 0.05 kaufen kann.
Das ist aber wohl ein Fehler in meinem Verständnis... Unknw
 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Juhui!! Es darf gezockt werden! Aktienkurs von Züblin im Juli zwischen 8 - 9 Rappen!!!

Einfache Erklärung:

1000 Aktien kosten heute etwa 800 Franken           
Zeichnung 24000 Aktîen â 0.05 = 1200 Franken

Investition 2000 Franken dividiert durch 25000 Aktien sind 8 Rappen.

Da ist eine kleine Verwässerung aber viel Fantasie drin!

 

harley-rider
Bild des Benutzers harley-rider
Offline
Zuletzt online: 25.01.2020
Mitglied seit: 06.03.2015
Kommentare: 334

Danke Kroki

Dann lag ich doch nicht falsch, habe mir mal eine kleine Zockerposition ins Depot gelegt...

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 24.01.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'877

@Krokodil

Ich warte mal die Kapitalerhöhung ab. Dann steige ich evtl. ein. Vorher nicht.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Die Konditionen der geplanten KE sind ja abenteuerlich. Will Wechselberg denn alle nicht gezeichneten Titel übernehmen? 

Der Bond zog heute wieder auf 97/98 an.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

TeeTasse83 hat am 10.06.2015 - 19:10 folgendes geschrieben:

Die KE dürfte zu den umschriebenen Konditionen nicht klappen. Der Grund ist ganz einfach - der Ausgabe- Kurs von 5 Rappen ist zu hoch.

Würde die Verwässerung in diesem Umfang durchgeführt, so läge der erwartete Kurs der Aktie bei ca. 3 bis 4 Rappen. Insofern als dass dies unter dem Ausgabe- Kurs von 5 Rappen ist, wird die Kapitalerhöhung wohl nicht klappen. Es werden nicht ausreichend neue Aktien zu 5 Rappen gezeichnet werden. Entweder führt dies dazu, dass es zu einer zweiten Kapitalerhöhung zu besseren Konditionen kommt... oder aber es führt direkt in den Konkurs.

Mein Post von vor ca. 1 Jahr ist leider nicht mehr sichtbar. Weiterhin gilt in meinen Augen die Devise dass man anschauen sollte was Wechselberg für Pläne hat. Weiterhin ist alles nebulös und man kann nicht ausschliessen, dass er durch die Hintertüre die Firma aushöhlen möchte. Gegebenenfalls nutzt hier jemand eine gescheiterte Kapitalerhöhung um eine Ausrede zu finden wieso die Firma in den Konkurs abschlittern konnte (im Sinne von "Wir haben ja alles mögliche versucht, schade hat es nicht geklappt").

Gruss

Hallo TeeTasse83
Bist du sicher, dass deine Berechnung stimmt? Schau mal meine von heute 08.57 an. Ich bin der Meinung, dass du
nur den Wert des Bezugsrechts berechnet hast und vergisst die bisherige Aktie, in die Berechnung einzubeziehen.
Der Kurs der Aktie m.E. nach KE bei 7 - 9 Rappen liegen.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Kroko, warum sollte der Kurs nach KE denn gross über 5 Rp notieren? Die Leute werden dann massenhaft Titel mit EP 5 Rp im Depot haben. Bei dieser abgefahrenen KE einfach nach Formel den Kurs ex berechnen erscheint mir hier etwas verwegen zu sein.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

otti hat am 10.06.2015 - 20:56 folgendes geschrieben:

Kroko, warum sollte der Kurs nach KE denn gross über 5 Rp notieren? Die Leute werden dann massenhaft Titel mit EP 5 Rp im Depot haben. Bei dieser abgefahrenen KE einfach nach Formel den Kurs ex berechnen erscheint mir hier etwas verwegen zu sein.

Otti, dann wären all jene, die z.B. heute Aktien zu 75 Rappen gekauft haben, ja mehr als blöd. Ohne Aktien kommst du ja nicht an das handelbare Bezugsrecht, oder du musst am Markt zuerst das Bezugsrecht kaufen, damit du für 5 Rappen zeichnen kannst. Ich denke nicht, dass eine Investmentbank eine KE bewilligen resp. durchziehen würde, bei einem voraussichtlichen wertlosen Bezugsrecht.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Krokodil hat am 10.06.2015 - 21:03 folgendes geschrieben:

otti hat am 10.06.2015 - 20:56 folgendes geschrieben:

Kroko, warum sollte der Kurs nach KE denn gross über 5 Rp notieren? Die Leute werden dann massenhaft Titel mit EP 5 Rp im Depot haben. Bei dieser abgefahrenen KE einfach nach Formel den Kurs ex berechnen erscheint mir hier etwas verwegen zu sein.

Otti, dann wären all jene, die z.B. heute Aktien zu 75 Rappen gekauft haben, ja mehr als blöd. Ohne Aktien kommst du ja nicht an das handelbare Bezugsrecht, oder du musst am Markt zuerst das Bezugsrecht kaufen, damit du für 5 Rappen zeichnen kannst. Ich denke nicht, dass eine Investmentbank eine KE bewilligen resp. durchziehen würde, bei einem voraussichtlichen wertlosen Bezugsrecht.

Dass Aktionäre blöd sein können haben wir ja bei Cytos alle sehen können. Da wurden für die Aktie bekanntlich 1.50-2.50 chf im Vorfeld der Zwangswandlung bezahlt. Ich sehe es hier genauso, wer heute 75 Rp für eine Zueblin Aktie bezahlt ist mehr als mutig. Ich würde sofort Short gehen, wenn dies möglich wäre. Falls ich recht bekomme und das BZR kaum etwas wert ist, kann man mit der Aktie noch problemlos 90% vom Stand heute verlieren.

Das BZR wird vielleicht am ersten Handelstag noch einen gewissen Wert aufweisen, die Wahrscheinlichkeit ist aber hoch dass es am letzten Handelstag nur noch einen marginalen Wert aufweisen wird. Wer will für dieses BZR schon was bezahlen, Wechselberg sicher nicht.

Ich werde gespannt das Ganze von der Seitenlinie beobachten. In dieses Boot setze ich mich nicht rein, dazu war die Cytos Fahrt zusammen mit Dir zu schön...

Pidu
Bild des Benutzers Pidu
Offline
Zuletzt online: 19.02.2016
Mitglied seit: 20.01.2015
Kommentare: 202

Krokodill, du kannst ruhig und gelassen den Kurszerfall, welcher bereits heute massiv begonnen hat, einrechnen in deine Ueberlegungen. Der aktuelle Kurs bewegt sich sehr schnell nach unten. Bei dieser KE verlassen die Ratten das sinkende Schiff. Krokodil bleibt. Diese Gattung gibt es seit Millionen von Jahren. Dagegen ist die Existenzdauer von Züblin nicht einmal eine Nanosekunde. Gruß Pidu

PS: in ein bis zwei Jahren wirst du ein ganz ähnliches Szenario mit von Roll erleben können.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Nach so viel Schlägen schleich ich jetzt ab ins Nest!

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Sobald die Uebernahmekommission entschieden hat, dass Vekselberg von der Verpflichtung zur Unterbreitung eines Uebernahmeangebotes (kommt nach der KE über 33 Wacko befreit ist, wird der Aktienkurs wieder steigen. Es ist diese Unsicherheit die noch auf dem Kurs lastet. Auch die NZZ am Sonntag empfiehlt die KE mitzumachen.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Vielleicht mache ich die KE ja auch mit, falls ich das BZR quasi umsonst bekomme...

Silbergeier
Bild des Benutzers Silbergeier
Offline
Zuletzt online: 28.03.2018
Mitglied seit: 29.06.2013
Kommentare: 180
Substanzwert - Aktienkurs

Ein Kurs von CHF -.70 für ZUBN entspricht 75% über NAV je Aktie (CHF -.40). Dieser Wert hat sich um 87% (!) gegenüber 31.03.2014 reduziert. Bei (z.B.) ZUGN (Zug Estates Holding AG "B") entspricht der aktuelle Kurs ungefähr dem NAV je Aktie. Weiss jemand, warum hier solche Unterschiede bestehen?

 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

 

Pidu, bis wann werden die Ratten das sinkende Schiff nun verlassen? Noch vor oder erst nach der GV? Der Kurs hält sich noch immer bei 72 Rappen und die Ratten stören mich noch immer beim Schlaf auf dem sonnigen Deck.

Pidu
Bild des Benutzers Pidu
Offline
Zuletzt online: 19.02.2016
Mitglied seit: 20.01.2015
Kommentare: 202

@Kroko, die Ratten haben den ersten Versuch gestartet, wurden aber vom Krokodil zurück auf das Schiff getrieben. Ohne dich wäre dieses Forum weniger lebendig. Nur weiter so! Gruss Pidu

Junktrader
Bild des Benutzers Junktrader
Offline
Zuletzt online: 17.02.2016
Mitglied seit: 20.08.2014
Kommentare: 123

ZÜBLIN

 

Ich sehe das ganze wie folgt:

 

Das Kapital der Firma ist per Abschluss Ende März noch gerade mal 26Mio und im April/Mai dürfte weiteres Kapital verbrannt worden sein. Der Abschluss ist schlicht himmeltraurig, die Leerstandsquoten sind zum Teil ja mehr als beängstigend!

 

Also bestenfalls dürfte man das also so berechnen: 26Mio per 31.03 + 72Mio aus der KE = 98Mio Kapital (bei einem Aktienkapital von dann noch 75Mio).

98Mio Kapital geteilt durch neu 1.49Mrd Shares (!) = CHF 0.065!

 

Wer bei Kursen um die CHF 0.70 diese Aktie kauft ist mir ein absolutes Rätsel, aber auch die angekündigte KE kommt mir etwas spanisch vor. Ich kann mir nur vorstellen, dass VV ein Pennystock will, welcher relativ rasch alleine aufgrund des tiefen Kurs' in Richtung 0.20-0.40 geht, sodass seine Performance wieder stimmt. Seine Beteiligung wird nach der Befreiung eines Pflichtangebot's wohl nochmals deutlich höher stehen als jetzt schon, aber who cares...

 

Ich schaue mir das in Ruhe von der Seite an und werde versuchen, die Aktie möglichst billig zu erhalten. Als Zock könnte hier durchaus was drinliegen, sollte man die Aktie für CHF 0.03-0.05 erhalten. Die Aktie heute bereits kaufen? Sehe ich nicht ein, denn dann zahle ich pro Aktie (0.70 Kauf 1 Share via Market + 1.20 Kauf 24 Shares via KE) CHF 0.076. Auf dieser Bewertung stünde die Bude heute mit 113Mio Bewertung hier, was ich eher nicht sehe!

 

Warten wir mal ab, interessant könnte das je nach Preis durchaus werden. Hauptsächlich aber, da solche Pennystocks immer mal für eine Überraschung gut sind, soviel dürften wir ja mittlerweile gelernt haben. Das Argument, warum aber aktuell jemand viel kauft zählt übrigens nicht, denn es gibt oft Leute welche offenbar gewisse Dinge nicht verstanden haben. Es ist immer ein schlechtes Argument, einfach deshalb zu kaufen 'weil eben gekauft wird'. Oder wie war das nochmals mit der Schafsherde, welche in den Tod rennt...!?

 

Grüsse, Junktrader

Silbergeier
Bild des Benutzers Silbergeier
Offline
Zuletzt online: 28.03.2018
Mitglied seit: 29.06.2013
Kommentare: 180
Bewertung

Junktrader hat am 11.06.2015 - 23:52 folgendes geschrieben:

...stünde die Bude heute mit 113 Mio Bewertung hier...

Wäre dies mit einer "günstigeren" Bewertungsanpassung auf dem französischen Portfolio (–120 Mio. Fr.) möglich?

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

 

Kroki ist heute am St. Galler Kinderfest. Ich kann deshalb heute meinen SENF nicht dazugeben!

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Wer würde 5000 Cytos Aktien gegen 5000 Züblin-Aktien tauschen? Lieferung 10. Juli.

brünu
Bild des Benutzers brünu
Offline
Zuletzt online: 04.11.2015
Mitglied seit: 30.06.2010
Kommentare: 92

kroki schwimmst du im moment im bierteich?  Mosking

 

o.k. ich mache den deal, aber mit von rollis, aber erst ein jahr später, bis dann sollten diese auch dort stehen.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

brünu hat am 12.06.2015 - 15:35 folgendes geschrieben:

kroki schwimmst du im moment im bierteich?  Mosking

 

o.k. ich mache den deal, aber mit von rollis, aber erst ein jahr später, bis dann sollten diese auch dort stehen.

Ja, ich schwanke schon ein wenig, trotz allem, tückisch ist die Frage schon. Allein des Lieferungsdatum wegen schon.

Silbergeier
Bild des Benutzers Silbergeier
Offline
Zuletzt online: 28.03.2018
Mitglied seit: 29.06.2013
Kommentare: 180
Gegenüberstellung Aktienkurs und NAV/Aktie

NAV-Studie Juni 2014, ZUBN siehe Seite 31/32. Ist auch ein aktueller Rapport verfügbar?

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Gegen den Strom abwärts wird heute die Züblin-Aktie schwimmen. Die UEK entbindet Vekselberg nämlich von der Unterbreitung eines Pflichtangebotes aufgrund der Ueberschreitung der 33 % Hürde. Damit ist die von VV genannte Bedingung erfüllt nötigenfalls  die ganze Emission von 71 Millionen neuen Aktien zu übernehmen. Ein wertloses Anrecht würde ich deshalb nicht erwarten.

Seiten