Future Traden

4 posts / 0 new
Letzter Beitrag
greenhornet
Bild des Benutzers greenhornet
Offline
Zuletzt online: 31.05.2012
Mitglied seit: 03.02.2011
Kommentare: 185
Future Traden

Hallo zusammen

 

Ist jemand bei Swissquote und handelt mit Futures? Oder was empfehlt ihr um mit Futures zu handeln, kenne da nur noch Interactive Brokers. Hat jemand dort bereits Erfahrungen?

 

Kennt jemand auch eine Plattform oder weiß wo man ein Demokonto einrichten kann um zu Üben bevor man mit echten Cash ans Werk geht?smiley

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686

Wie wäre es mit diesem Demo-Konto?

 

http://ch.saxobank.com/de/trading-platforms/download-demo

 

Muss dazu aber sagen, dass ich noch nie über saxo getraded habe, weiss einfach, dass es dieses Demokonto gibt - habe dort mal vor längerer Zeit reingeschaut und hat noch gut ausgesehen.

 

Ich selbst habe bislang nur 1x Futures gehandelt & dies über eine Grossbank. Wie Futures funktionieren, weisst du?

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 23.06.2017
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 16'153

Futures sind sehr sehr riskante Anlagen! Das wichtigste das man wissen sollte ist, dass bei Futures eine Nachschusspflicht besteht!


Bei Futures zahlt man am Anfang eigentlich nur eine Courtage, da man keinen Titel kauft sondern man geht eine Verpflichtung ein. Jedoch muss man einen gewissen "Sicherheitsbetrag" in ein Margenkonto einzahlen. Futures werden täglich abgerechnet und der Handel ist jederzeit möglich.


z.B. ein SMI Future hat vielfach Faktor 10! Wir nehmen mal an, wir haben einen Long-Future SMI, SMI Stand per heute 7100!!!


Per heute besitze ich noch immer CHF 4500.00, welche auf dem Margenkonto sind. Wenn nun heute Abend der SMI bei 7150 Punkten schliesst, habe ich CHF 500.00 gewonnen (Differenz: 50 x Faktor 10)! Auf dem Margenkonto sind nun CHF 5000.00 (4500 + 500)


Wenn jedoch der SMI (übertrieben gesagt) auf 6000 Punkte fällt ergibt sich folgender Verlust: -1150 Differenzpunkte x Faktor 10 = -11500.00


Auf dem Margenkonto hatten wir ein Guthaben von 5000.00 / -11500.00 = -6500.00


Nachschusspflicht = CHF 11'000.00, da Guthaben auf dem Margenkonto mind. CHF 4500.00 betragen muss.


Wenn der Anleger nicht mehr genügend Geld für die Nachschusspflicht besitzt, wir der Future von der Bank verkauft. Die Schulden werden danach per Rechnung (Betreibung) eingetrieben.


Also ihr seht, SEEEEHR RISKANT, jedoch auch enorme Gewinnchancen!


Ich hoffe, ihr könnt mit dieser Erklärung etwas anfangen!


Ich wünsche euch allen einen erfolgreichen Börsentag!


 

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 23.06.2017
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 2'665

Genau so ist es. Sehr gut erklärt. Vielleicht zur Ergänzung noch: Nicht zu verwechseln mit den an der "Scoach" gehandelten Mini-Futures, wo das Verlustrisiko auf den Einsatz begrenzt ist.