Volatilitäts-Trading Thread

3 Kommentare / 0 neu
24.07.2014 10:38
#1
Bild des Benutzers Apfelbaum
Offline
Kommentare: 62
Volatilitäts-Trading Thread

Hallo Zusammen

Ich möchte gerne ein Forumsbeitrag lancieren, dass sich vor allem mit dem Volatilitätshandel beschäftigt. Hierbei könnte ihr meine Trades direkt verfolgen, da meine Trades öffentlich sind (in meiner Signatur findet ihr sie). Das sollte jetzt keine Werbung für meine Webseite sein, sondern soll viel mehr zeigen, dass was ich schreibe auch selber mit richtigem Geld umsetze. Smile Soweit zu meiner Philosophie.

Was der Thread beinhalten soll:

  • Fragen und Erklärungen wie Produkte (VIX-Futures, VIX-Options, ETNs wie VXX, TVIX) funktionieren und wo die schwachstellen sind.
  • Meine Ansätze zu Volatilitäts-trading von denen ich denke, dass sie langfristig eine gute Rendite erwirtschaften.
  • Austausch von Erfahrungen und Diskussion über aktuelle Themen

Ich werde keine:

Prognosen liefern, weil ich eher einen Smart Beta Ansatz fahre als Alpha. Das bedeutet ich habe keine Ahnung wie es sich entwickeln wird, aber kann versuchen zu erklären welche Prognosen zweifelhaft sind.

Free Lunch Wink Meiner Meinung nach ist das Trading und Investieren wie ein Unternehmen. Man investiert Geld, geht Risiko ein und wird bei richtiger Umsetzung belohnt Smile

 

Cheers

Aufklappen
03.11.2014 11:02
Bild des Benutzers Apfelbaum
Offline
Kommentare: 62
Performance Update und Generelle Infos

Hallo zusammen

Leider hatte ich einen kleinen Unfall und war nicht mehr in der Lage sehr viel zu schreiben Wink In der Zwischenzeit ist aucheiniges passiert, was die Performance betrifft. Die aktualisierten Performance Daten findet ihr auf dem Link in meiner Signatur.

Der Einbruch im Oktober an den Märkten führte zu einer starken Steigerung der Volatilität sowie zu einem Shift der Volatilitätskurve. Das führt bei sehr vielen System zu einem starken Einbruch der Performance. Jedoch erholen sich diese Werte relativ schnell wieder, falls nicht ein Shift zu einem Bärenmarkt stattfindet.

PS: Ganz interessant! Hier findet ihr Interactive Daten zu der Volatility Term Structure -> Vixcentral.com

Gruss

 

11.09.2014 14:23
Bild des Benutzers Apfelbaum
Offline
Kommentare: 62

Was ist Volatilität ?

Die Volatilität beschreibt die Schwankungen der Renditen. Hierbei gibt es 2 verschiedene Arten von Volatilitäten zu unterscheiden. Die historische sowie die Implizite!

Die historische Volatilität ist reine Statistik und beschreibt die Verteiliung der Renditen. Sprich, die historische Volatilität ist die Standardabweichung der Renditen. Sie wird oft in Prozent angegeben und kann folgendermassen interpretiert werden.

Nehmen wir an wir haben eine Aktie oder Handelsstrategie mit einem durchschnittlichen jährlichen Rendite von 10%. Die Volatilität (Die Standardabweichung) beträgt 20%.

Wie kann diese Zahl nun interpretiert werden? Bei der Annahme einer Normalverteilung der Renditen (Verteilung muss nicht normalverteilt sein) kann man sagen, dass

 

obere Grenze: 10% + 20% = 30%

untere Grenze: 10% - 20% = -10%

 

Bei dieser Strategie wird die jährliche Rendite mit einer Wahrscheinlichkeit von 66% zwischen +30% und -10% liegen.

 

Der nächste Post wird sicher vor allem mit impliziten Volatilitäten beschäftigen!