Geld Anlegen

4 Kommentare / 0 neu
25.10.2012 11:06
#1
Bild des Benutzers Jedi
Offline
Kommentare: 2
Geld Anlegen

Hallo zusammen,

 

ich bin ganz neu in diesem Forum. Ich bin in der Finanzbranche seit längerem selbstständig im Bereich Geldanlagen, Vergabe von privaten Krediten, ich bin laufend auf der suche nach neuen Anlegern und Kreditnehmern. Bis jetzt habe ich dies über Zeitungsinserate gemacht, möchte dies jetzt aber auch Online machen, wer weis wie ich das am besten anpacken soll und was geeignete Plattformen dafür sind um eventuelle zukünftige Anleger zu finden ?

 

Ich hoffe ich habe alles den Nutzungsbedingungen gerecht geschrieben wenn nicht bitte meldet euch bei mir.

Aufklappen
25.10.2012 13:21
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250

Wenn es darum geht, in den Suchmaschinen gelistet zu werden:

Homepage bei Suchmaschinen eintragen http://www.pctipp.ch/index.cfm?pid=1377&pk=20558

Mit dem Ranking ist es so eine Sache. Ist ein Thema für sich.

Man kann bei google werben und den Link bei gewissen Keywörtern anzeigen lassen. Man zahlt pro Klick

Adwords https://accounts.google.com/ServiceLogin?service=adwords&hl=de_CH&ltmpl=...

 

Die Webseite ist mit Kontaktinformation sehr zurückhaltend, was nicht vertrauenserweckend ist. Die Kontaktadresse herauszufinden ist nicht schwer.

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

25.10.2012 13:04
Bild des Benutzers Jedi
Offline
Kommentare: 2

Ja die Website ist bereits seit 1 Jahr Online (www.gerberfinanzberatungen.ch). Die Frage ist nur wie ich die Webseite zu den Anlegern bringe.

25.10.2012 12:32
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250

Dazu muss man eine eigene Website erstellen. Beispiel http://www.ideafinanz.ch/

Es gibt bereits massenhaft Anbieter von Konsum- und Privatkrediten

Comparis bietet einen Vergleichsdienst an http://www.comparis.ch/banken/privatkredit/offer.aspx?creditamount=90000...

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin