Agennix Valora 10708976

20 Kommentare / 0 neu
11.11.2009 13:48
#1
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Kann mir jemand mehr über diesen Titel sagen, scheint sehr interessant, vorallem mit dem Zusammeschluss von BCG.

08.11.2012 17:56
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
50% Plus

Hallo Zusammen

 

Kann mir jemand sagen was bei Agennix läuft? Gestern teilweise 30% Plus und heute teilweise über 50% Plus. 

Danke für Feedbacks

11.10.2011 16:11
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
AGENNIX GIBT VERÖFFENTLICHUNG VON DATEN DER PHASE-II-STUDIE

Planegg/München und US-Standorte in Princeton, NJ, und Houston, TX, 11. Oktober 2011 –

Die Agennix AG (Frankfurter Wertpapierbörse: Prime Standard, AGX) gab heute bekannt, dass Daten aus der randomisierten, doppelt-verblindeten, Placebo-kontrollierten klinischen Phase-II-Studie zur Erprobung von oral verabreichbarem Talactoferrin, einer neuartigen Immuntherapie bei Patienten mit therapieresistentem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs in der renommierten medizinischen Fachzeitschrift „Journal of Clinical Oncology“ veröffentlicht worden sind. Die Veröffentlichung mit dem Titel „A Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Phase II Study of Oral Talactoferrin in Patients with Locally Advanced or Metastatic Non-Small Cell Lung Cancer that Progressed Following Chemotherapy” von P. Parikh et al wird in der am 1. November erscheinenden Ausgabe der Fachzeitschrift erfolgen. Wie früher bereits bekannt gegeben, erreichte die Studie ihren primären Endpunkt mit einer Verlängerung der Gesamtüberlebensdauer. Die Studie wurde bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs durchgeführt, bei denen bereits eine oder mehrere vorangegangene Krebstherapiezyklen versagt hatten. Talactoferrin verlängerte offenbar die Überlebensspanne bei einer großen Bandbreite von Patientenuntergruppen, unter anderem solchen mit squamösem und nicht-squamösem Gewebe sowie weiteren wichtigen Prognosefaktoren. Die Ergebnisse dieser Studie dienten als Basis für die derzeit laufende Phase-III-Studie FORTIS-M, die bei Patienten durchgeführt wird, deren Erkrankung nach zwei oder mehreren vorangegangenen Behandlungszyklen weiter fortgeschritten war. Die Patientenaufnahme in die FORTIS-M-Studie ist bereits abgeschlossen und erste Topline-Ergebnisse aus dieser Studie werden in der ersten Jahreshälfte 2012 erwartet.

„Es besteht ein großer Bedarf an wirksamen, einfach zu handhabenden, gut verträglichen Behandlungsoptionen für Patienten mit refraktärem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs“, sagte Dr. Rajesh Malik, Forschungs- und Entwicklungsvorstand. „Die vielversprechenden Ergebnisse dieser Studie zeigen das Potenzial von Talactoferrin zur Verlängerung der Überlebensspanne auch dort, wo andere Therapien bislang nicht erfolgreich waren – und dies über eine große Bandbreite von klinisch relevanten Subgruppen hinweg. Talactoferrin scheint Anti-Tumor-Wirksamkeit zu haben, ohne die üblichen mit anderen Behandlungsoptionen von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs einhergehenden Toxizitäten aufzuweisen. Außerdem handelt es sich bei Talactoferrin um eine oral verabreichbare Flüssigkeit, die durch ihre komfortable Applikationsform gleichermaßen von Patienten wie auch Ärzten geschätzt wird. Wir freuen uns darauf, dass wir erste Daten unserer laufenden Phase-III-Zulassungsstudie FORTIS-M bei fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs in der ersten Jahreshälfte 2012 berichten können.“

Die veröffentlichte randomisierte Phase-II-Studie schloss insgesamt 100 den beiden Behandlungsgruppen zugeteilte Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs des Stadiums IIIB/IV ein, deren Erkrankung nach einem oder mehreren Krebstherapiezyklen weiter fortgeschritten war. Im Rahmen der Studie wurde die Anwendung von Talactoferrin bzw. Placebo jeweils in Kombination mit den besten derzeit verfügbaren unterstützenden Therapiemaßnahmen verglichen. Die Ergebnisse zeigten, dass Talactoferrin im Vergleich zu Placebo die Überlebensdauer im Median um 65% verbesserte [6,1 Monate versus 3,7 Monate, hazard ratio = 0,68, 90% Konfidenzintervall: 0,47-0,98, p=0,04 (one-tailed log-rank test)] und damit die im Studienprotokoll vordefinierte Signifikanzschwelle erreichte. Die Sechs-Monats-Überlebensrate betrug 30% in der Placebo-Gruppe und 52% im Talactoferrin-Arm. Die Einjahres-Überlebensrate belief sich auf 16% in der Placebo-Gruppe im Vergleich zu 29% im Talactoferrin-Arm. Unterstützende Ergebnisse wurden bei den sekundären Endpunkten „progressionsfreies Überleben“ sowie der sogenannten „disease control rate“ beobachtet. Die genannten Analysen wurden auf einer Intent-to-treat-Basis durchgeführt.

In der Studie zeigte sich Talactoferrin als sehr gut verträglich. Bei Patienten, denen Talactoferrin verabreicht wurde, traten insgesamt weniger unerwünschte Nebenwirkungen als in der Placebo-Gruppe auf. Die am häufigsten berichtete schwere Nebenwirkung war Kurzatmigkeit (Dyspnoe des Schweregrads 3 oder höher), die bei 15% der Patienten in der Talactoferrin-Gruppe und bei 26% in der Kontrollgruppe auftrat.

Es wurden keine schweren Nebenwirkungen verzeichnet, die direkt im Zusammenhang mit der Behandlung mit Talactoferrin an sich gesehen werden könnten.

10.10.2011 08:10
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Homepage mal durchstöbern!!!

Das Interessen hier für den Titel scheint jedoch klein zu sein. Naja auch das wird sich noch ändern.

26.09.2011 18:16
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Läuft da etwas

Bei Agennix sind die Volumen heute und gestern recht hoch gewesen. Ist da etwas in der Pipeline?

08.08.2011 17:52
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Uff jetzt wäre ein Traum zum einsteigen. Der Habjahresbericht zeigt keine ausserordentliche Abweichungen, UBS ratet bald für Stron buy und der Kurs ist zum jammern tief, obschon wo nicht im Moment :oops:

20.07.2011 18:20
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

AGENNIX BESTELLT CHRISTINE BOISCLAIR ALS SENIOR VICE PRESIDENT OF GLOBAL REGULATORY AFFAIRS Biggrin

Die Volumen waren auch nicht gerade schlecht heute.

15.07.2011 16:50
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Viola Biggrin , mal jemand der mich versteht, kompliment.

14.07.2011 19:38
Bild des Benutzers vagnum
Offline
Kommentare: 3319
AGX 2.99 E

Agennix sieht ok aus. Volumen ist dürftig aber wo keins ist kann man welches machen.

Die Aktie hat ein Preisziel von 4.80E.

Herausgegebene Aktien (OS): 41,905,874

Insider haben ziemlich alle über 3.00E eingekauft.

http://bit.ly/o9h0mA

und Pipeline mit Phase 3 Preparat.

AGX ist unterbewertet und ein Partnering nicht ausgeschlossen.

Werd später noch mehr nachforschen.

Danke Bitte.

bubble gum?

12.07.2011 21:14
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
Agennix Valora 10708976

Guru240 wrote:

Kein Umsatz ist nicht ganz korrekt, aber richtig ist das die Einnahmen im Moment klein sind. Aber wie gesagt, no risk no fun und schau mal was bei Actelion passiert ist.

Bei Actelion fiel (um beim Glückspiel zu bleiben, mit dem ich Pharmaaktien in dieser Phase vergleiche) die Roulettekugel auf die richtige Zahl.

Auf eine Actelion kommen aber sehr viele Verlierer...(und auch bei Actelion hängt nun sehr viel davon ab, ob sie sich des Klumpenrisikos des einen Blockbusters entledigen können in den nächsten Monaten).

Beim Umsatz sehe ich "Finance Income" von 78k und sonst Null Umsatz in Q1 2011 als Beispiel.

Natürlich erhalten solche Firmen ab und zu Meilensteinzahlungen oder Consultinghonorare von Investoren, aber grundsätzlich ist der Umsatz Null;

wenn kein Medikament auf den Markt kommt, geht die Firma unter oder muss grosse Kapitalschnitte mit neuen Investoren machen um liquide zu bleiben.

12.07.2011 18:55
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Kein Umsatz ist nicht ganz korrekt, aber richtig ist das die Einnahmen im Moment klein sind. Aber wie gesagt, no risk no fun und schau mal was bei Actelion passiert ist.

12.07.2011 18:24
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
Agennix Valora 10708976

Guru240 wrote:

Das sehe ich etwas anders. Die Firma hat ein tolles Produkt in der Pipeline und falls dieses eine Zulassung erhält, wird der Kurs explodieren. Klar bestehe ein Restrisiko, aber wo schon nicht?

Ja, ist sicher ein Unterschied zu den PennyStocks, die sonst hier angeboten wurden, will das nicht in den gleichen Topf werfen.

Ich sehe aber ein höheres Risiko bei dieser Aktie, da die Firma (korrigier mich sonst bitte) Null Umsatz macht und alles von einem oder wenigen Pipelinekandidaten abhängt...

http://www.agennix.com/index.php?option=com_content&view=article&id=49&I...

Ist für mich (oberflächlich betrachtet) ähnlich wie bei Cytos und anderen Pharmafirmen in Trial-Phasen ohne bestehendes Medikament am Markt.

Meiner Meinung kann man als Aussenstehender auch Münzen werfen, ob das Medikament bzw. Kandidat durch die nächste Vorprüfung kommt oder eben nicht...

Also schon ein Unterschied zu anderen Firmen, die Umsatz und Gewinn/Cashflow erwirtschaften.

Du hast nur Wahrscheinlichkeit x, dass dieser Fall einmal eintrifft (oder eine grössere Pharmafirma Agnnix vorher kauft zu einem guten Preis).

12.07.2011 16:57
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Das sehe ich etwas anders. Die Firma hat ein tolles Produkt in der Pipeline und falls dieses eine Zulassung erhält, wird der Kurs explodieren. Klar bestehe ein Restrisiko, aber wo schon nicht?

12.07.2011 15:17
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Kommentare: 1928
Agennix Valora 10708976

Im Sommerloch scheint es wieder in in Mode zu sein, Pennystocks und andere Aktien mit praktisch null Umsatz (sei es realer Firmenumsatz oder Umsatz an Aktien) zu pushen.

Das Aktien-Ausland-Forum wird wieder verseucht, schade Sad

12.07.2011 11:49
Bild des Benutzers WARSICS
Offline
Kommentare: 512
Agennix Valora 10708976

Guru240 wrote:

Hallo der Titel wird gehandelt und niemand schreibt mir eine Antwort.

wo genau wird der gehandelt? was empfiehlst du? frankfurt? bei 300 stück volumen / Tag... :?:

Handelnder Holländer

12.07.2011 08:13
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix in der Pipeline

Wenn man so die Berichte liest auf der Homepage, dann wird sich da bald etwas grösseres anbahnen. Biggrin

25.03.2011 12:29
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Freunde herrscht!!!!

Es ist noch nicht zu spät sich mit diesen Aktien einzudecken. Schaut Euch mal den Kursverlauf an und lest den Bericht unten:

www.agennix.com

Planegg/München und US-Standorte in Princeton, NJ, und Houston, TX, 23. März 2011 – Die Agennix AG (Frankfurter Wertpapierbörse: Prime Standard, AGX) gab heute bekannt, dass das Patent- und Markenamt der Vereinigten Staaten (U.S. Patent and Trademark Office) das Patent mit der Patentnummer 7,901,879 und dem Titel „Lactoferrin in the treatment of malignant neoplasms and other hyperproliferative diseases“ (Lactoferrin zur Behandlung von bösartigen Tumoren und weiteren hyperproliferativen Erkrankungen) erteilt hat. Das Patent hat eine Laufzeit bis 2025 und deckt die Anwendung von oral verabreichbaren humanen Lactoferrinen, inklusive Talactoferrin, zur Behandlung von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs und Nierenzellkrebs, ab.

07.03.2011 11:14
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Agennix.com am 16. März werden die Jahreszalen 2010 bekannt gegeben. Schaut auch mal die Produkte in der Pepeline an und den momentanen unterbewertetet Kurs an Blum 3

22.04.2010 12:16
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Hallo der Titel wird gehandelt und niemand schreibt mir eine Antwort.

16.12.2009 11:36
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Kommentare: 359
Agennix Valora 10708976

Hat mit diesem Titel niemand erfahrung?