AMER INTL GROUP (AIG)

1'372 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Roman2502
Bild des Benutzers Roman2502
Offline
Zuletzt online: 11.03.2013
Mitglied seit: 21.04.2009
Kommentare: 117
AMER INTL GROUP (AIG)

haltet ihr eure Aktien, oder stösst ihr sie nach den schlechten Nachrichten ab?

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
AMER INTL GROUP (AIG)

Roman2502 wrote:

haltet ihr eure Aktien, oder stösst ihr sie nach den schlechten Nachrichten ab?

Bei einer "normalen" Aktie würde ich nach so einer Meldung verkaufen. Da aber AIG alles andere als "normal" ist, bleibe ich drin. Wir waren schon bei 55 Dollar, obwohl die Schulden massiv höher waren und das Unternehmen vor sich hin serbelte.

Leider ist hier alles so unberechenbar, dass niemand weiss, wohin die Reise geht. Gut möglich, dass auf Grund der negativen Meldung der Kurs bis gegen 20 Dollar einbricht. Das hoffe ich natürlich nicht. Ich würde dann einfach nachkaufen. Denn als Langzeitinvestition (über 6-8 Jahre) kann man hier meiner Meinung nach nicht viel falsch machen.

PS. Schon der Pre-Market zeigt, was alles möglich ist: von 29.- bis runter auf 23.60 und dann wieder hoch auf fast 26...wahnsinn!!! Wink Lassen wir uns überraschen!

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Re: AIG:-( Heute gibts eine zweite Tranche

bonobolio wrote:

Hmmm, heute gönne ich mir wohl eine zweite Tranche um meinen Durchschnitts-EP um 50% herunterzubringen.

Mittel- bis Langfristig bin ich von der AIG überzeugt und die wird auch wieder mal viel höher stehen. Braucht jetzt halt einfach etwas länger Geduld.

Vorbörslich aktuell übrigens "nur" 6,5% im Minus:

http://www.nasdaq.com/aspx/nasdaqlastsale.aspx?symbol=AIG&selected=AIG

Von demher siehts nach der zweiten Tranche "nur" noch nach ca. 3% Minus aus. Und ich könnte mir gut vorstellen, dass der Kurs nur vorbörslich so tief gehalten wird und dann einiges besser (oder sogar im Plus;-) schliessen könnte. Viel Glück!

Bonobolio, ich denke und hoffe auch, dass wir nur bei der Eröffnung tiefrote Momente von ca. -10% erleben werden. Aber wir müssen uns auch darauf gefasst machen, dass die Wende heute nicht mehr kommt und auch ein Absacken um weitere 5% möglich ist. Aber das wäre dann schon das worst case-Szenario!

Bald wissen wir mehr...

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
AMER INTL GROUP (AIG)

Hey hi zusammen.

ja aber die hatten ja letztens noch fette Bonuszahlungen-_-

Und das letzte Quartal war ebenfalls sehr gut.

Naja, war damals bei 37 rein und bei 32 raus Wink .

Die die noch drinn sind, die wird schon kommen! Genau,eine abnormale Aktie. :idea: :!:

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Re: AIG - Prudential-Deal für 35,5 Mrd. ist definitiv:-)))))

bonobolio wrote:

AIG - Prudential-Deal für 35,5 Mrd. ist definitiv

http://finance.yahoo.com/news/AIG-to-Sell-AIA-to-Prudential-bw-165357378...

Die AIG-Aktien steigen im Pre-Market bereits stark:-)

http://www.nasdaq.com/aspxcontent/ExtendedTradingTrades.aspx?selected=AI...

Und das bei einem Short-Anteil von über 30% (!!!):

http://www.nasdaq.com/aspxcontent/shortinterests.aspx?symbol=AIG&selecte...

Jetzt soll(t)en alle ihre Verkaufs-Order löschen und sehr viel höher wieder reinstellen. Das gibt hoffentlich wieder mal einen absolut krassen Short-Squeeze:-))))))

Das klingt ja sehr verheissungsvoll!! Und ich sags immer wieder: AIG ist die Wundertüte Nummer 1 unter den US Aktien! Wink Aus diesem Grund gehe ich in den nächsten Jahren nicht mehr raus. Ich würde höchstens nachkaufen, wenn es eine günstige Gelegenheit gäbe!

Ich habe mich schon zu oft darüber aufgeregt, zwischenzeitlich (und mit Verlust) raus gegangen zu sein und dann die tollsten Sprünge verpasst zu haben! Sad Ich glaube, das liegt in der Psyche des Menschen, dass er lieber einen Verlust in Kauf nimmt, als bei einem Kurssprung nicht dabei sein zu können! So ist es zumindest bei mir. Bei einer normalen Aktie würde ich viel rationaler überlegen. Aber nicht bei AIG! Und drum bleibe ich jetzt ein für allemal drin! Biggrin

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
AMER INTL GROUP (AIG)

AIG verscherbelt nach und nach lukrative Sparten an Konkurrenten und ihr findet das sind gute Nachrichten?

:roll:

querschuesse.de

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
AMER INTL GROUP (AIG)

orangebox wrote:

AIG verscherbelt nach und nach lukrative Sparten an Konkurrenten und ihr findet das sind gute Nachrichten?

:roll:

Primär geht es doch darum, dass AIG so rasch wie möglich die immensen Schulden los wird. Von daher ist es mir persönlich lieber, das Unternehmen "schrumpft" sich gesund und kann dann wieder solid aufbauen, als dass sie die nächsten 10 Jahre jeglichen Gewinn sofort wieder abgeben müssen!

Immerhin denken viele Anleger so wie ich, sonst würde der Kurs im Pre-Market nach dieser Meldung nicht um fast 15% in die Höhe schiessen!

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
AMER INTL GROUP (AIG)

aig heute auch schon über 6% im plus, kennt da einer die newslage? ist es immer noch wegen den verkäufen von alico und aia, was denkt ihr?

Schmigi
Bild des Benutzers Schmigi
Offline
Zuletzt online: 11.07.2019
Mitglied seit: 12.10.2009
Kommentare: 54
AIG

Was ist hier im Busch?? Gruss

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Re: AIG

Schmigi wrote:

Was ist hier im Busch?? Gruss

Da ist wohl nichts im Busch. Das ist der ganz normale AIG-Wahnsinn!!

Deshalb liebe ich diese Aktie so sehr, da sie einfach so mal schnell 15-30% pro Tag (alles schon erlebt in den letzten 6-8 Monaten) hochschnellen kann. Einfach, weil wieder eine Sparte verkauft wurde, die Schulden getilgt oder eine Ratingerhöhung stattgefunden hat.

Und das, nachdem noch vor Kurzem ein recht happiger Verlust ausgewiesen wurde... Wink

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
AMER INTL GROUP (AIG)

aig auch scho wieder 12 % im plus...! Biggrin

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
AMER INTL GROUP (AIG)

hoffentlich hält der trend auch an, wenn nicht nicht mehr täglich grosse unternehmensteile veräussert werden. was glaubt ihr, ist der anstieg nachhaltig?

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
AMER INTL GROUP (AIG)

pauleta wrote:

hoffentlich hält der trend auch an, wenn nicht nicht mehr täglich grosse unternehmensteile veräussert werden. was glaubt ihr, ist der anstieg nachhaltig?

Hallo Pauleta

Wie nachhaltig dies ist, kann dir wohl niemand genau sagen. Entscheidend sind für mich folgende Fragen:

1. Welchen Gesamtwert hat das Unternehmen nach all den Verkäufen überhaupt noch?

2. Welche Gewinne können nach der "Diät" überhaupt noch generiert werden?

3. Wie hoch sind die aktuellen Schulden gegenüber dem Staat?

Wenn der Gesamtwert schon heute tiefer als der aktuelle Kurs liegt, dann ist wohl in nächster Zeit nichts mit Nachhaltigkeit. Denn mit jedem weiteren Verkauf wäre die Aktie immer mehr überbewertet.

Und um den aktuellen Kurs auch wirtschaftlich zu erreichen, müssten Gewinne eingefahren werden, die vermutlich durch die Verkleinerung des Unternehmens nicht so schnell erreicht würden!

Das Problem ist hier, dass niemand so recht weiss, woran man bei der AIG wirklich ist! Deshalb ist dieser Titel auch so enorm spekulativ. Denn viele gehen davon aus (und dazu gehöre auch ich!), dass der aktuelle Kurs ein absolutes Schnäppchen ist für ein solches Unternehmen. Und dass - sobald die Schulden getilgt wurden - der grosse Aufstieg beginnen kann! Wir dürfen nicht vergessen: Der aktuelle Kurs entspricht ca. 2.5% des Höchstwertes vor der Finanzkrise. Und ohne damaligen Re-Split hätten wir heute einen Kurs von 1.8 Dollar...

Du siehst: das Potenzial ist zweifellos vorhanden. Nur kann dir niemand sagen, ob und wann es ausgeschöpft wird. Wenn du aber ohnehin langfrisitg denkst, dann bist du in jedem Fall auf der Gewinnerseite, da das Unternehmen in Zukunft (nach Tilgung der Schulden) mit Sicherheit besser dasteht als heute! Ich habe Zeit. Jetzt sollen erst mal die Schulden abgebaut und wieder Gewinn erwirtschaftet werden. Alles andere kommt dann von selbst! Smile

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
AMER INTL GROUP (AIG)

Danke für deine Ausführungen. ich entnehme, dass du auch langfristig halten willst. ich kann mir mittlerweile auch gut vorstellen, dass aig eines tages schuldenfrei sein wird, die frage ist eben, wie viele rücksetzer wir auf diesem steinigen weg werden hinnehmen müssen.

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
AMER INTL GROUP (AIG)

pauleta wrote:

Danke für deine Ausführungen. ich entnehme, dass du auch langfristig halten willst. ich kann mir mittlerweile auch gut vorstellen, dass aig eines tages schuldenfrei sein wird, die frage ist eben, wie viele rücksetzer wir auf diesem steinigen weg werden hinnehmen müssen.

Ja, ich gebe der AIG (sowie Citigroup) 6-7 Jahre Zeit! Ich würde einzig früher aussteigen, wenn ein erneuter Börsencrash dazwischen käme. Ansonsten sehe ich keinen Grund um vorzeitig zu verkaufen. Denn es ist absehbar, dass AIG die Schulden abzahlen kann. Sie setzen ja schon jetzt alles daran, dass dieser Tag so bald wie möglich kommt! Und das stimmt mich sehr positiv. Übrigens bietet die AIG eine hervorragende Chance, das eingesetzte Kapital zu vervielfachen, ohne ein übertrieben grosses Risiko eingehen zu müssen. Smile

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
AMER INTL GROUP (AIG)
Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
AMER INTL GROUP (AIG)

8) habe es ja euch gesagt, die wird hochschiessen, da sie ja abnormal ist.- würde ich auch einmal auf mich selber hören Lol

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
AMER INTL GROUP (AIG)

wieso schiessen die so urplötzlich rauf?

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
AMER INTL GROUP (AIG)

sind wieder 6 % im plus!

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Re: AIG

bvg75 wrote:

Da ist wohl nichts im Busch. Das ist der ganz normale AIG-Wahnsinn!!

Schon so, halt AIG. Das ist eine Zockeraktie ganz einfach.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
AMER INTL GROUP (AIG)

Lol naja und im XTAN Forum hast du mich angezündet 8)

Sagte ich AIG und DPTR Wink

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
AMER INTL GROUP (AIG)

Bin jetzt auch bei AIG eingestiegen :!:

No Risk - No Fun Lol

In guter Hoffnung auf eine

explosionsartigen Anstieg :roll:

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
AMER INTL GROUP (AIG)

Der Start ist mit +10,5% in einem Tag geglückt Wink

Hoffentlich weiter so .... zügig gegen Norden 8)

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
AMER INTL GROUP (AIG)

ich frage mich, was hier der kurstreiber ist, ob gar ein shortsqueeze vorliegt. nichts desdotrotz freue ich mich natürlich...

Schmigi
Bild des Benutzers Schmigi
Offline
Zuletzt online: 11.07.2019
Mitglied seit: 12.10.2009
Kommentare: 54
AMER INTL GROUP (AIG)

ja ist mir echt auch ein rätzel.

was passiert heute und morgen noch ?

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 148
AIG

Auf geht`s...+6%... Lol

Schmigi
Bild des Benutzers Schmigi
Offline
Zuletzt online: 11.07.2019
Mitglied seit: 12.10.2009
Kommentare: 54
AIG

Smile ich liebe diese Aktie

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
AMER INTL GROUP (AIG)

Sorry ...

bin Heute bei 41.25 USD ausgestiegen :roll:

habe einen schönen Gewinn in ein paar Tagen realiesiert 8)

doch muss ich jetzt zusehen -

dass AIG weiter am steigen ist :!:

....... auch Schade

Gruss

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
AMER INTL GROUP (AIG)

Terry wrote:

Sorry ...

bin Heute bei 41.25 USD ausgestiegen :roll:

habe einen schönen Gewinn in ein paar Tagen realiesiert 8)

doch muss ich jetzt zusehen -

dass AIG weiter am steigen ist :!:

....... auch Schade

Gruss

Meine Meinung: AIG sollte man sich ins Depot legen, nicht mehr drauf schauen und in 4-5 Jahren den ganz grossen Zahltag einfahren!!

Natürlich wird es immer wieder Korrekturen geben. Aber langfristig (v.a. sobald alle Schulden abbezahlt sind) wird sich der Kurs auf die Jahre hinaus vervielfachen!

Das Problem ist mit dem Ausstieg ist folgendes: AIG ist derart unberechenbar, dass der Kurs innert weniger Tage um 20-30% nach oben ausbrechen kann. Verpasst man diesen Sprung, wird ein Wiedereinstieg verdammt teuer! Und den richtigen Zeitpunkt bei einer Korrekturphase zu erwischen, ist dann ein weiteres Problem.

Für mich stellt sich daher die Frage nach einem Verkauf in den kommenden Jahren mit Sicherheit nicht mehr! Das sah vor ein paar Monaten noch anders aus, als noch keine Schulden zurückbezahlt wurde und niemand genau wusste, ob dies überhaupt jemals gelingen würde! Diese kritische Phase haben wir nun aber zum Glück überstanden!

In diesem Sinne: go AIG!!!!!! Wink

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
AMER INTL GROUP (AIG)

Hallo bvg75

Du hast mich mit deinen Argumenten klar Überzeug !

... bin jetzt mit 39.60 USD

... beim AIG CLUB wieder dabei 8)

Hoffentlich nächstens gradwegs Richtung Norden

... mit mindestens +30% Wink

Gruss Terry

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

Seiten