Bravo Venture Group

30 Kommentare / 0 neu
30.05.2009 18:01
#1
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

Steckbrief

Geschäftsfeld: Auffinden und Erwerb von mineralhaltigen Grundstücken (Gold, Silber etc.) in Kanada und USA, jedoch kein Abbau.

Homepage: bravoventuregroup.com

Börse: TSX Venture Exchange

Symbol: BVG.V

Börse: Frankfurt Exchange

Symbol: B6I.F

Interaktives Chart

Weitere Diskussionen

Habe den Thread eröffnet, weil vielleicht der eine oder andere über diese Aktie diskutieren möchte Wink

(Credits geht an kleinerengel)

Aufklappen
21.12.2011 22:28
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Kommentare: 4269
kurz vor JE noch ein

kurz vor JE noch ein Bohrresultat, hat Auswirkung !

V.BVG 0,075 +0,020 +36.36% vol 580,2 k

 

IRW-PRESS: Bravo Gold Corp.: Bravo Gold Corp.: Neuer hochgradiger Goldfund im Projekt Homestake Ridge von Bravo

Bravo Gold Corp.: Neuer hochgradiger Goldfund im Projekt Homestake Ridge von Bravo

21. Dezember - Bravo Gold Corp. (TSX.V - BVG) ("Bravo") gab heute bekannt, dass das Unternehmen bei Bohrungen in der Zone South Reef des Projekts Homestake Ridge im Nordwesten von British Columbia eine neue hochgradige Goldmineralisierung entdeckt hat. Die Zone South Reef, die sich 750 Meter südwestlich der Silberlagerstätte Homestake befindet, ist ein bisher noch nicht bebohrtes Gebiet, das entlang des Streichens mehr als 750 Meter und in der Tiefe offen ist.

Die Untersuchungsergebnisse zu zwei der drei Kernbohrlöcher, mit denen die Zielstruktur durchteuft wurde, liegen bereits vor. Die wichtigsten Ergebnisse aus diesen Bohrlöchern umfassen:

* ein 3,1-Meter-Intervall mit durchschnittlich 30,8 g/t Gold, 3,3 g/t Silber und 0,3 % Kupfer innerhalb eines 8,7-Meter-Intervalls mit durchschnittlich 11,3 g/t Gold, 1,6 g/t Silber und 0,1 % Kupfer im Bohrloch 11HR-232, und

* ein 1,0-Meter-Intervall mit durchschnittlich 37,3 g/t Gold und 7,7 g/t Silber innerhalb eines 3,0-Meter-Intervalls mit durchschnittlich 12,9 g/t Gold und 3,0 g/t Silber im Bohrloch 11HR-234

In Loch 11HR-234 wurde im oberen Teil des Bohrlochs auch eine kupferreiche Massivsulfidlinse durchteuft, wobei ein 1,95-Meter-Intervall im Schrägbohrloch mit durchschnittlich 4,5 g/t Gold, 44,0 g/t Silber und 2,0 % Kupfer innerhalb eines 6,3-Meter Intervalls mit durchschnittlich 3,4 g/t Gold, 15,7 g/t Silber und 0,6 % Kupfer entdeckt wurde. Alle Abschnitte werden als Intervalle in Schrägbohrlöchern gemeldet.

Die mineralisierte Struktur befindet sich entlang des östlichen Randes einer starken geophysikalischen Anomalie der Verschiebungspolarisation (IP), die durch einen Großteil des zentralen Bereichs der Lagerstätte Homestake nachverfolgt werden kann. Die Goldmineralisierung innerhalb der Struktur ist mit Kupferkies in stark Quarz-Chlorit-alteriertem vulkanischem Trägergestein verbunden. Die mineralisierte Struktur befindet sich in der Nähe des stratigraphischen Sockels der Trägergesteinsschicht und ist in ihrer Erscheinung mit der basalen Goldzone der Hauptlagerstätte Homestake vergleichbar. Mit Bohrloch 11HR-234 wurde die Zone bis 240 Meter unter der Oberfläche erkundet; es bleibt in der Tiefe offen. Die Zone ist bis 300 Meter zum Nordwesten, wo es in das Gebiet der Fox-Reef-Bohrungen von 2010 hineinragt, und bis 450 Meter zum Südosten offen, wo oberflächennahe Gold-im-Boden-Anomalien (> 100 ppb Au) mit der Projektion der geophysikalischen Signatur verbunden sind.

Die Ergebnisse zu einem dritten Bohrloch, mit dem die Zielstruktur etwa 50 Meter in Streichrichtung von Bohrloch 11HR-234 erkundet wurde, liegen noch nicht vor.

Zur Ansicht der vollständigen News inklusive Tabellen und Grafiken folgen Sie bitte dem Link: http://www.irw-press.com/dokumente/Bravo_211211_DEUTSCH.pdf

Das obere Massivsulfid-Intervall ist in seiner Erscheinung mit einer gold- und kupferangereicherten Massivsulfidlinse vergleichbar, die sich 2,0 Kilometer südöstlich des Kupfervorkommens Vanguard an der Oberfläche befindet. Hierbei kann es sich um bedeutende Erzlinsen im Hangenden handeln, die bei der künftigen Exploration weiterer neuer Lagerstätten als Orientierungshilfe dienen könnten.

Tabelle 1: Ausgewählte Untersuchungsergebnisse der Zone South Reef

Zur Ansicht der vollständigen News inklusive Tabellen und Grafiken folgen Sie bitte dem Link: http://www.irw-press.com/dokumente/Bravo_211211_DEUTSCH.pdf

Bisher hat das Unternehmen die Ergebnisse zu Teilen von fünfzehn der 23 Bohrlöcher dieser Saison in der Lagerstätte Homestake Ridge erhalten. Die Ergebnisse zu fünf zusätzlichen Bohrlöchern am südöstlichen Rand der Silberzone Homestake, zu zwei Bohrlöchern in der bisher nicht erkundeten Zone South Reef, die sich 750 Meter südwestlich der Silberlagerstätte Homestake befindet, und zu einem einzelnen Bohrloch in einem peripheren Zielgebiet, liegen noch nicht vor.

Weitere Informationen, auch über die weiteren Projekte von Bravo, erhalten Sie über die Website: www.bravogoldcorp.com

15.04.2011 23:00
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Kommentare: 4269
etwas gefunden

(etwas push ist wohl auch dabei)

DJ IRW-PRESS: Bravo Gold Corp.: Aktienstars.com: -2

09:50 12.04.11

DJ IRW-PRESS: Bravo Gold Corp.: Aktienstars.com: Bravo Gold erhöht Gold- und Silberressource deutlich + Explosive Rohstoff-Valueaktien mit hohem Gewinnpotenzial

Aktienstars.com: Bravo Gold erhöht Gold- und Silberressource deutlich + Explosive Rohstoff-Valueaktien mit hohem Gewinnpotenzial

London, UK, 12. April 2011 Dr. Joachim Haug vom Analysten-Service Aktienstars.com hat für Sie die aktuelle Situation bei Bravo Gold analysiert und präsentiert Ihnen zudem zwei Valueaktien mit riesigem Kurspotenzial: Stronghold Metals aus dem Goldbereich (WKN: A1CWQ5, Trading-Symbol: E9X, eine 525% Gewinnchance) und die exklusive Rohstoff-Nischenaktie First Bauxite (WKN: A0RDWS, Trading-Symbol: FBI, eine 510% Gewinnchance).

Liebe Leser,

die Bravo Gold Corp (WKN: A1CS6M, Trading-Symbol: B6I) ist ein in Kanada ansässiger und auf Silber und Gold spezialisierter Rohstoffexplorer dessen wichtigste Projekte in der Provinz British Columbia liegen. Bravo hat eine Option auf einen 100%-Anteil am Silver Basin Projekt das sich über 760 Hektar erstreckt. Noch aussichtsreicher beurteile ich das Homestake Ridge Goldprojekt, das sich nur 14km nordwestlich des Silberprojekts befindet. Bisher wurden auf Homestake Ridge über 40.000 Meter Bohrungen und Tests vorgenommen und es konnte in 2010 ein NI 43-101 konformer Report erstellt werden, welcher auf signifikante Gold- und Silbervorkommen hinweist. Erst vor kurzem wurde die Ressourcenschätzung für die Homestake Silberlagerstätte auf dem Homestake Ridge Projekt verdoppelt. Das ebenfalls NI 43-101 konforme Ressourcenupdate wurde von Roscoe Postle Associates durchgeführt und zeigt nun in einer einzigen Lagerstätte ein Vorkommen von 164.000 Unzen Gold und 6.120.000 Unzen Silber. Bravo scheint auf dem Homestake Ridge Projekt sehr gut voranzukommen. Die Aktie bleibt weiterhin spannend und sollte einen andauernd positiven Newsflow liefern. Weitere Kurszuwächse bis auf 0,20 Euro sind wahrscheinlich.

Ziel 0.2 Euro = CAD 0.276 :!:

Da Sie ihr Portfolio immer streuen sollten und auch auf andere Highflyer setzen sollten, empfehle ich neben Bravo Gold folgende

Goldaktie mit bis zu 525% Kurspotenzial:

STRONGHOLD METALS INC. Goldenes Bohrprogramm auf Eagle Mountain in vollem Gange

http://www.ariva.de/news/DJ-IRW-PRESS-Bravo-Gold-Corp-Aktienstars-com-2-3699296

15.04.2011 22:24
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Kommentare: 4269
wieder positiv

G TSX-V $0.16 +0.02 +14.29% BiggrinBiggrin volume 2,356,100

dies ohne weitere News.

PB noch sehr tief

P/B Ratio: 0.80 Biggrin

13.04.2011 16:11
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Kommentare: 4269
zeigt erneut Stärke..

BRAVO GOLD ORD (BVG)

Börsenplatz Währung Letzter Preis 10:07:36 Veränderung

Venture CAD .155 +0.01 (+6.9%) Biggrin

Geldkurs-Volumen Geldkurs - Briefkurs - Briefkurs-Volumen

199'000 .15 .155 220'500

Real time prices

08.04.2011 17:54
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Kommentare: 4269
es läuft rund !

schöne Berechnung aus Stockhouse Board

Bravo Gold Corp has a 100 percent interest in the Homestake Ridge project, which is located in a prolific mineral belt in northwestern British Columbia. The project is being advanced as a potential high-grade underground mining operation with a current NI43-101 compliant Indicated Resource, at a 3.0 g/t AuEq. cut-off, of 191,000 oz gold and 1,350,000 oz silver plus an Inferred Resource of 530,000 oz gold and 13,470,000 oz silver(1). Two deposits have been identified to date

That's 721,000 oz of gold at a conservative $1400/oz [red]gives them $1,009,400,000[/red]! Even with the cost of mining, transport, etc. These guys are sitting[red] on $1 Billion worth[/red] :):) of gold and that's not even counting the silver! I think I'm sitting on this one for the summer, good luck to the rest of you.

Da bleibe ich noch sehr, sehr lange drin :cool::cool: (wie bei CUU)

BVG TSX-V $0.155 +0.02 +14.81% Smile volume 3,149,883 Dirol

07.04.2011 18:52
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Kommentare: 4269
auch hier Verbilligung durch Einkauf !

in der Hoffnung, dass dies der Beginn des Anstieges ist.

Geldbeschaffung:

Quote:

2011-04-07 09:24 ET - News Release

Mr. Joseph Kizis reports

BRAVADA CLOSES FIRST TRANCHE OF FINANCING

Bravada Gold Corp. has closed the first tranche of its previously announced (in Stockwatch on March 22, 2011) non-brokered unit private placement by issuing 20.25 million units at a price of 10 cents per unit for gross proceeds of $2,025,000. Each unit consists of one common share and one-half share purchase warrant, with each whole warrant exercisable to purchase one additional common share at a price of $0.20 per share for a period of two years.

The proceeds of the private placement will be used to continue requisite exploration and development work at the Wind Mountain property to bring the project through pre-feasibility and also to conduct follow-up diamond drilling at the East Manhattan property, as well as for working capital. Finders' fees of up to 6% cash and 10% finders' warrants may be payable. The private placement and payment of finders' fees are subject to regulatory approval. All securities issued pursuant to the private placement, including common shares, share purchase warrants and finders' warrants issued as finders' fees, carry a legend restricting trading of the securities until August 7, 2011.

Verdoppelung der Resourcen: BiggrinBiggrin

http://finance.yahoo.com/news/Bravo-Doubles-the-Resource-of-ccn-2461165409.html?x=0&.v=1

07.01.2010 10:06
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Kommentare: 4269
das gleiche Thema wie bei Globex

gute Bohrnachrichten

Bravo Drills 12.1g/t Au Over 24.4 Metres, Expanding Homestake Silver Deposit

1/6/2010 3:05:07 PM - Market Wire

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, Jan 06, 2010 (MARKETWIRE via COMTEX News Network) --

Bravo Venture Group Inc. (TSX VENTURE: BVG)(FRANKFURT: B6I) reported today that high-grade gold Biggrin intercepts from two major 100 metre step-out drill holes continue to expand the width and lateral dimensions of the mineralization in the Homestake Silver deposit on its 100 percent owned Homestake Ridge Project, located in NW British Columbia. Homestake Silver is believed to be a separate, second deposit on the Homestake Ridge property, located approximately 700 metres to the southeast of the Main Homestake deposit.

The Company reported multiple high-grade gold intercepts of significant thickness in drill hole HR09-165. Highlights of three of these intercepts, all estimated true thicknesses, include:

- a 24.4 metre interval averaging 12.1g/t gold and 6.8g/t silver, which included a higher-grade 2.4 metre interval averaging 87.0g/t gold and 22.1g/t silver.

- a 14.5 metre interval averaging 4.8g/t gold and 2.1g/t silver, which included a higher-grade 2.5 metre interval averaging 10.4g/t gold and 3.3g/t silver.

- and a 2.7 metre interval averaging 10.0g/t gold and 134.3g/t silver.

The Company also reported that newly received assays have expanded a second mineralized zone in drill hole HR09-164 from a previously reported 0.4 metre interval averaging 7.1g/t gold and 148.0g/t silver to 33.2 metres averaging 1.5g/t gold and 5.1g/t silver, which included a 3.6 metre interval averaging 7.9g/t gold and 37.5g/t silver.

To view Figure 1, please click on the following link: http://media3.marketwire.com/docs/BVGfig1106.jpg

Results were also received from drill hole HR09-163 and included a 3.5 metre interval averaging 2.9g/t gold and 155.7g/t silver within a 40.4 metre interval averaging 0.3g/t gold and 49.8g/t silver. Anomalous, but generally lower grade silver values were returned from several holes that tested the southeastern extension of the mineralized zone. All intervals are reported as estimated true thickness.

Thick intervals of high-grade gold mineralization in drill holes HR09-164 and HR09-165 have significantly increased both the thickness and lateral extent of this gold-enriched portion of the Homestake Silver zone. Both holes are significant step outs of at least 100 metres from prior mineralized intercepts and are entirely open along strike to the northwest and at depth. Drilling at the Homestake Silver deposit from 2007 to 2009 has identified high-grade silver and gold mineralization, sometimes in multiple horizons, over +500 metres of strike and 400 metres of dip. Mineralization remains open down-dip along this full strike-length.

30.07.2009 21:10
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

Bravo bewegt sich endlich 0.54 (plus 28%)

Biggrin

Wurde aber auch Zeit...hmpf.

06.06.2009 21:11
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group
06.06.2009 00:10
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

Sei froh, dass du erst jetzt dabei bist. Andere warten schon viel länger.

Juli-Oktober könnte es dann schon News geben. Und falls diese dann nur annähernd positiv sind, geht es sicher steil nach oben. Denn darauf warten viele. Bravo ist kein Überraschungstitel für Insider (mehr). Ich bin überzeugt, dass viele diese Firma auf dem Radar haben und nur auf das Zeichen warten.

Und das 2009 wird sicher ein sehr entscheidendes Jahr für Bravo werden. Warum haben sie wohl neues Kapital gesucht? Damit sie nun alles reinwerfen können, um die offenen Punkte noch zu klären. Sie haben offenbar wirklich Hoffnung (und Anzeichen!), auf Woewodski Island ähnliche Resourcen wie bei Greens Creek zu stossen. Und dann hätten sie ausgesorgt. Greens Creek wird von Hecla betrieben und ist eine Cash Cow.

Entweder verkauft sich der Robert unheimlich gut oder wir können da schon mittelfristig mit was rechnen. Die durchlöchern da ja nicht einfach x-beliebig die Berge - getrieben einzig durch Hoffnung. Nein, die haben schon Erfahrung und wie man so hört Top-Geologen und gute Infrastruktur.

Aber trotzdem braucht man in diesem Geschäft natürlich auch das Glück. Mit Rückschlägen muss man rechnen. Es ist und bleibt ein Risiko-Titel!

Hier noch die letzten Insider-Käufe:

http://www.canadianinsider.com/coReport/allTransactions.php?ticker=bvg

Heute wieder +3.57% (Toronto) mit ca. 10% mehr Volumen als gestern.

05.06.2009 22:19
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

Im Moment ist sie zumindest am steigen. Brief ist schon wieder 0.44 (mein EP. 0.40). Mal sehen, wenn sie nochmals runter kommen sollte, dann kauf ich noch ne tranche. Irgendwie sagt mein bauch, dass es gut kommt :D. Finde es nur schade, dass es noch eine Weile dauern könnte.

05.06.2009 17:54
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

@kleinerengel

Ich habe heute Nachmittag angefangen, das Interview (in Kurzform) zu übersetzen. Zur Hälfte ist mir dann plötzlich mein PC abgeschmiert :twisted: :twisted:

Natürlich war der Text dann weg....

Damit du trotzdem was hast, habe ich hier noch was in einem anderen Forum gefunden. Das wichtigste steht drin.

- 2009: ein Haupt-Bohrprogramm "Homestake Ridge" und ein hochinteressantes Bohrprogramm auf "Woewodski Island"

- allgemeine Gesamtmarktlage verbessert sich, Gold und Silber mit viel Potential

- Man hat sich für mehr Aktien-Verwässerung entschieden (man muss es tun auch wenn man es manchmal nicht will), es sei besser als ein Teil des Hauptprojekts an einen Partner abzugeben.

- 5 Mio. für PP angesetzt und dann 6,5 Mio. realisiert was zeigt, dass das Interesse an Bravo da ist und wieder Gelder in den Markt kommen.

- 5 Mio. sollen in Homestake Ridge fließen, dort sollen mindestens (at least) 8500m gebohrt werden, Bohrbegin Anfang/Mitte Juli (Mobilization Ende Juni)

- über 0,5 Mio. sollen für Woewodski Island ausgegeben werden, wo man denkt das Rohstoff-Depot nun in 2009 zu finden und endlich eine Antwort auf all die Fragen zu haben. Es sollen durch den Juni gebohrt werden, Ergebnisse Mitte Juli!

- Homestake Ridge: Loch 87 wurde mit sehr guten zwei offset-Löchern (118, 120) bestätigt, man glaubt aber noch mehr dort zu finden und wird sofort am Anfang des 2009 Bohrprogramms dies angehen.

- man hat die schwere Entscheidung getroffen das NI 43-101 zu verschieben, weil dies das Potential um Loch 87 nicht zeigen würde, weil dort zu wenig Löcher gebohrt wurden, weil man dafür zu wenig Zeit in 2008 hatte. Dies will man nun angehen.

- die Tiefe der Silberzone in der Main Zone und der Silver Zone ist die gleiche, zwischen den beiden Zonen (700m) gibt es viel Silber an der Oberfläche in Bodenproben.

- Man sieht sogar Potential in diesem Bereich zwischen den beiden Zonen 2 (!!!) ähnliche Bereiche wie die Main Zone selbst zu finden.

- Homestake soll bis Ende Oktober, Anfang November (wetterabhängig) gebohrt werden, dann wird auch absehbar sein wie groß die Ressource sein kann

- dann ging es noch mal um Woewodski, man hat dort in den letzten Jahren paar kleinere Funde gemacht und sucht nach der Quelle dieser (in der Mitte des Grabens). Man sucht das nächste "Greens Creek"!

Ich schau das Interview später nochmals an und falls ich was fehlendes noch entdecke, bekommst du es hier.

05.06.2009 11:41
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

Was er im Interview gesagt hat. Habe die in CAD gekauft

05.06.2009 11:35
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

Ich hab noch keine...

Ich würde sie jedoch versuchen, in Toronto zu kaufen (c$).

Hier ein Vergleich des Tagesvolumen:

Toronto (BVG): 238'615

Frankfurt (B6I): 17'800

USA Other OTC (BVGI.F): 7'750

Frankfurt ist volatiler, weil die Anleger eher nervöser (keine Branchenkenner?) reagieren. Das kann manchmal von Vorteil sein. Und evtl. der Euro.

In Toronto sind die Anleger eher mit der Branche vertraut, da wird nicht sofort verkauft, wenn ein paar Wolken aufziehen.

05.06.2009 10:03
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Kommentare: 781
Bravo Venture Group

Habt ihr die Aktie in USD gekauft?

***The life is too short for taking no risk!!!***

05.06.2009 09:17
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

kleinerengel wrote:

@Manijt

Kannst du mir das kurz erläutern, verstehe kein Wort

Was meinst du? Was er im Interview generell gesagt hat? Oder das fachspezifische? Oder mein Text? :?

05.06.2009 08:33
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

@Manijt

Kannst du mir das kurz erläutern, verstehe kein Wort Sad

Bin auch nicht gross Cash, habe jetzt einfach mal 2500 zu 0.40 gekauft.

05.06.2009 00:11
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

Es gibt wieder ein neues Interview. Hmmm...ich glaub, ich muss dort doch einsteigen BiggrinBiggrin

Wie hat kleinerengel so schön gesagt:

Ist eine Aktie, die von heute auf morgen explodieren könnte und dann möchte ich mir nicht sagen, dass ich es verpasst habe einzusteigen.

04.06.2009 22:51
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

kleinerengel wrote:

Und, bist du eingestiegen?

Nein, zurzeit nicht viel Cash. Muss zuerst aus Dufry und UBS raus, was sich bei meinen zu hohen EPs leider etwas schwierig gestaltet. Sad

Habe Bravo (und generell EM-Minen und Explorer) in den letzten Tagen etwas beobachtet. Musste meine Meinung zu Bravo zwischenzeitlich etwas revidieren. Sie scheinen zwar sehr seriös und professionell zu arbeiten, aber die Termine werden oft verschoben.

Dementsprechend war die Performance eher etwas lau.

Zurzeit scheint sich aber etwas zu bewegen. Es gab zwar nochmals eine Verwässerung (ca. 22 Mio. neuer Aktien, ca. 12.5 Mio. neuer Warrants und ca. 1 Mio. neuer Optionen), aber dafür auch wieder etwas Cash. Und vorallem etliche Insiderkäufe.

Zudem kam heute die Meldung, dass die Bohrungen auf ihrem Woewodski Island Projekt beginnen:

Bravo Venture Group Inc. (TSX VENTURE:BVG)(FRANKFURT:B6I) reported today that a diamond drill rig and field crews have been mobilized on the Company's Woewodski Island precious-metal rich VMS project in southeastern Alaska, where Bravo is planning to drill two to three core holes for approximately 1,000 metres at an estimated cost of US$400,000.

+9% heute (Toronto) Smile

Ich behalt sie auf jeden Fall auf dem Radar. Hecla ist auch wieder interessanter, weil silberlastig und durch die neue KE mit weniger Schulden und gutem (tieferem) Einstiegsniveau.

Ich glaube mit Gold und Silber Aktien kann man in der nächsten Zeit nichts falsch machen. Silber ist fast noch interessanter, weil es auch für die Industrie (60% der Produktion! Gold nur 10%) benötigt wird. Geht die Wirtschaft down, erhöht sich die Gold-Nachfrage noch mehr. Damit auch immer das Silber. Boomt die Wirtschaft wieder, so wird Silber ebenfalls mehr nachgefragt. Wink (Leider ist Silber sehr volatil, weil es weniger gehandelt wird. Der Silberkurs reagiert schneller und kräftiger auf Tendenzen - in beide Richtungen)

03.06.2009 19:18
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
bravo

hmm heute ein minus von 7,5% eigentlich ein guter einstiegspunkt mit einer kleinen test zock tranche. Biggrin 8)


 

03.06.2009 18:17
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

@Manjit

Und, bist du eingestiegen?

31.05.2009 07:19
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

Ist eine Aktie, die von heute auf morgen explodieren könnte und dann möchte ich mir nicht sagen, dass ich es verpasst habe einzusteigen. Ich werde nächste Woche mal mit einer Tranche reingehen und bei einer korr. nochmals nachkaufen. Falls die wirklich noch mehr Gold finden sollten, dann geht die so was von ab Smile .

31.05.2009 00:45
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Bravo Venture Group

hmm also behalte den titel mal im auge aber in eine euforie falle ich jetzt nicht gleich. 8)


 

31.05.2009 00:13
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

Die haben schon Gold, Silber etc. gefunden.:D

Hier ein Auszug aus dem Homestake-Projekt (eines von 3 Hauptprojekten):

The Homestake Ridge project includes 14 claims for 116 units (2,725 hectares) and is located within the Skeena Mining Division of northwest British Columbia, 35 km southeast of Stewart. The property covers a large area of favourable Jurrassic-aged Hazelton Group stratigraphy, which hosts high-grade mineralization at the Eskay Creek, Premier and Snip mines.

2009 Drill Program

An aggressive multi-rig $3.5 million drilling program consisting of approximately 7,500 metres in up to 40 drill holes is planned for Q2, 2009.

2008 Drill Program

Bravo has completed 42 core holes for 8,600 metres of drilling that was designed to further expand and evaluate the existing resource and to develop resources at several exploration areas. The multi-rig drill program has tested extensions of the deposit, particularly to the northwest where several holes have explored for bonanza-grade feeder faults beneath the known stratabound mineralization.

Recent assays include the richest and most significant gold intercepts yet recorded from the project. Certified assays from hole, HR08-87 include a 73 metre down-hole intercept (approximate 52 metre true width) averaging 20.99 g/t Au. This extensive intercept includes a down-hole 7.65 metre bonanza intercept averaging 181.58 g/t Au.

“Drill hole HR08-87 is being recognized as one of the most significant drill holes by a junior exploration company in the last 20 years.”

The company noted that similarly, and more significantly, the extension of the higher grade mineralized horizons that occur deeper in holes HR08-87 (15.1m of 69.2g/t Au), HR06-30 (5.9m of 10.8g/t Au), HR08-118 (8.6m of 30.3g/t Au) and HR08-120 (7.1m of 27.89g/t Au) project to the northwest into an area down-dip of drill holes HR08-119 and HR08-103, leaving some of the highest grade portions of the Main Homestake zone open to the northwest, projecting into an area largely untested by drilling and which will become one of several high priority target areas of the 2009 drill program.

Und das ist jetzt nur ein Auszug aus dem aktuellen Stand (2008/2009).

Hier noch ein (viel zu euphorischer:D) Forumeintrag aus dem 2006:

Quote:

Bravo Venture (WKN 904794) vermeldete gerade Samples-Ergebnisse (Oberflächenproben) auf seinem Woewodski – Goldprojekt in Alaska.

Wir vermuteten zunächst, dass hier eventuell ein Fehler vorliegt – in der Form, dass etwa eine Kommastelle aus Versehen nach rechts gerutscht ist – aber es ist tatsächlich wahr! Alleine in Oberflächenproben auf dieser Alaska-Insel wurden Goldgehalte fast unvorstellbaren Ausmaßes gefunden!

547 Gramm je Tonne, 542 Gramm, 482 Gramm, 502 Gramm, 489 Gramm, 367 Gramm usw.! Das ist astronomisch!

Und noch ein interessantes Interview (englisch, ca. 12 Min.) vom Oktober 2008.:!:

Also kein 100% Glücksspiel, aber natürlich immer noch ein Risikotitel. Aber das müssen wir hier nicht immer erwähnen Biggrin

Und nicht vergessen, Gold wird bald sehr sehr gefragt sein Wink

Shit..je länger ich mich mit der Firma befasse, desto interessanter finde ich sie. Jetzt muss ich aufpassen, dass ich nicht zum Pusher werde. Wink

30.05.2009 22:48
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
gm pleite!

hi ja besser als die gm ist der titel sicher . Biggrin

aber eben finden die gold auf den grundstücken die sie haben? oder nicht? aber jetzt würde ich da noch nicht einsteigen,abwarten erst beim nächsten downer.


 

30.05.2009 18:38
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

Muss ja jeder selber wissen, ob er investieren möchte oder nicht. Aber ist bestimmt etwas für Zocker, also lieber in diese Aktie investieren, als noch in GM Biggrin

30.05.2009 18:34
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Kommentare: 186
Bravo Venture Group

Wenn ich das Chart anschaue, dann war das historische Hoch bei $154 (Ende 1989) und das historische Tief bei $0.10 (September 2002). Wow, was für ein Spread!!

Kenne aber die Gründe dafür nicht, soweit zurück habe ich mich mit der Firma nicht beschäftigt. Wink

Jahreshoch war übrigens bei $0.60 am 2.1.09 und Jahrestief bei $0.28 im April. (Klingt schon realistischer)

Steigender Trend ist eigentlich erst seit Mitte Mai auszumachen. Und seit 25.5. sogar mit +31%.

Liest man in dem zu Beginn verlinkten Forum nur die letzten paar Einträge durch, dann scheint irgendwas grosses im Busch zu sein. Sorry, möchte nicht pushen. Ist bei solchen Titeln immer grosses Risiko.

Und im Juni sollten die ersten Ergebnisse der Bohrungen rauskommen. Vielleicht wissen da gewisse Leute schon mehr? Zumindest ist bei diesem Titel in den nächsten Wochen mit einer Reaktion (plus/minus) zu rechnen.

Aber am Montag einsteigen würde ich glaub nicht. Vielleicht geht der Kurs noch auf über 0.50, aber dann werde einige mal kräftig verkaufen. Dann wäre evtl. die Chance, günstig einzusteigen und auf die (hoffentlich positiven) Juni-Nachrichten zu warten.

30.05.2009 18:11
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

Die Frage aller Fragen ist einfach, ob sie weiter Gold finden werden oder nicht. Wenn ja, geht die Aktie wie eine Rakete nach oben, wenn nein, dann bleibt sie auf diesem niveau. Ich werde auf jeden Fall mal mit ner Tranche reingehen.

30.05.2009 18:05
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Kommentare: 11056
Bravo Venture Group

Finde ich super :-). Wüsste gar nicht, wie das geht.