Conergy

87 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Nightingale
Bild des Benutzers Nightingale
Offline
Zuletzt online: 03.02.2012
Mitglied seit: 06.08.2009
Kommentare: 74
Einigung!!!

HAMBURG (awp international) - Das angeschlagene Solarunternehmen Conergy hat sich nach monatelangen Verhandlungen im Rechtsstreit mit seinem Zulieferer MEMC aus den USA geeinigt. Der ursprünglich acht Milliarden Euro schwere Liefervertrag für Siliziumwafer sei angepasst worden, teilte die im TecDax notierte Gesellschaft am Sonntagabend in Hamburg mit. Die künftigen Mengen würden an den Bedarf der Conergy-Fabrik in Frankfurt (Oder) angepasst. Die Preise orientierten sich nun an den jeweiligen Marktpreisen.

Conergy-Chef Dieter Ammer sprach von einem Befreiungsschlag. "Mit der jetzt ausgehandelten Einigung haben wir es geschafft, unser Unternehmen von einer wesentlichen Bürde zu befreien." Die Wettbewerbsposition werde massgeblich gestärkt, das operatives Geschäft flexibler. "MEMC hat sich als kundenorientiertes Unternehmen gezeigt und wir freuen uns, die strategische Partnerschaft mit ihnen fortzuführen."

"WEITERER MEILENSTEIN"

Die beiden Unternehmen hatten sich seit Monaten über die Auflösung des im Jahr 2007 geschlossenen langfristigen Liefervertrag gestritten. Damals war Silizium noch teure Mangelware. Inzwischen ist der Preis für den Solar-Rohstoff deutlich gesunken. Zu den alten Bedingungen wäre für Conergy ein rentabler Betrieb der Fabrik in Frankfurt nicht möglich gewesen. MEMC sperrte sich jedoch lange gegen einen neuen Kontrakt, so dass Conergy im April 2009 Klage auf Vertragsauflösung bei einem New Yorker Gericht einreichte und die sämtliche Zahlungen einstellte.

Mit der Einigung sei ein weiterer Meilenstein in der Reorganisation erreicht, erklärte Ammer. Ende 2007 war Conergy fast pleite gegangen. Der frühere Tchibo-Chef und Conergy-Mitbegründer Ammer übernahm damals die Geschäftsführung und versuchte, das Ruder herumzureissen. Er trennte sich von zahlreichen Geschäftsfeldern und konzentrierte Conergy auf das Solargeschäft. Zudem verschaffte zunächst eine Brückenfinanzierung und später eine Kapitalerhöhung dem Unternehmen Luft. Trotzdem hat Conergy seitdem weiter in jedem Quartal rote Zahlen geschrieben. In diesem Jahr soll nun aber endlich ein Gewinn erwirtschaftet werden./nl/rum

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Conergy

Zocki ist seit rund 10 Minuten mit einem EP von 0.95 Euro dabei.

Jetzt mal schauen wo die Reise hingeht. Eine zweite Geschichte wie bei "EVOLVA" kann ich mir nicht vorstellen, aber die nächste kurstreibende News könnte die sein, dass die Banken zu einer Verlängerung der Kreditlinien geneigt sind. Dann allerdings dürfte der Zug erst richtig losfahren.

Gruss

Dr.Zock

PS: Riskant ist der Zock aber schon !!!!!!!!!!!

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

<gelöscht>
CGY

Leider bist Du offenbar auch da - ich steige für einen Zock nur unter 0.65 Euro ein - auf den Zug in Richtung Süden aufgesprungen! :roll: :roll: :roll: Na, wenigstens schneit es dort nicht und ist wärmer als bei uns oder im Obducatland Schweden! :shock: :shock: :shock:

Die vorbörsliche Euphorie war sicher zu gross:

Die Aktie von Conergy aus dem TecDAX explodiert vorbörslich geradezu um

rund 45%. "Erst einmal abwarten, wie die Aktie wirklich eröffnet" so ein

Händler skeptisch. Denn eigentlich handele es sich nur um eine

Vollzugsmeldung, dass das Hamburger Solarunternehmen Conergy und dem

US-Waferhersteller MEMC den Rechtsstreit beendet hat. "Das hat sich seit Wochen

angekündigt", so der Händler.

www.dowjones.de

sascha77
Bild des Benutzers sascha77
Offline
Zuletzt online: 10.09.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 543
Conergy

habs doch geahnt Biggrin meine schätzung war nicht schlecht Wink

leider erst wieder EP, hoffe steigt noch gegen 1.2.-...1.30

schade ist der kurs die letzten wochen gebröckelt sonst wären wir schon dort Lol

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Conergy

Bis 25. März laufen lassen. Dann kommen Fakten auf den Tisch.

@ Cambodia

Ja, bei OBD ist zur Zeit tote Hose. Das kann gar noch lange dauern. 1-2 Jahre liegen da gut und gerne drin.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

<gelöscht>
Conergy

so, bin auch aufgesprungen.

sascha77
Bild des Benutzers sascha77
Offline
Zuletzt online: 10.09.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 543
Conergy

omega wrote:

so, bin auch aufgesprungen.

dann kanns ja losgehen, stimmt mich positiv das du auch dabei bist Wink

gruess sascha

<gelöscht>
CGY

Sorry, ich war nur kurz 5 Stunden (...) mit meiner Tochter im Hallenbad und schon springt ihr auf den Zug auf und wollt voreilig ohne mich abfahren?

Hey, das ist gemein, das geht aber nicht, denn ich habe immer noch die Notbremse gezogen! Also, holt mich bei 0.60 Euro ab und wir können gemeinsam losfahren... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

sascha77
Bild des Benutzers sascha77
Offline
Zuletzt online: 10.09.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 543
Conergy

@cambodia

ne, das liegt nicht drin sorry Wink , du weisst doch selber das wenn man die notbremse bei fahrendem zug zieht eine hohe geldstrafe blechen muss Lol

aufspringen kannst ja noch, sei nicht so geizig Lol

morgen könnte es schön grün weitergehen, vorgaben aus übersee stimmen mich positiv, so 1.30 wäre mal mein ziel Wink

gruess sascha

<gelöscht>
Conergy

Hat nicht das gebracht, was ich dachte.

Die Aktie fault ab.

Hab verkauft.

<gelöscht>
CGY

Ich halte die Notbremse immer noch fest... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

buran
Bild des Benutzers buran
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 6
Conergy

Wenn etwas weh tut - dann Conergy

Am 29.03.2005 habe ich €/Stk. 66.73 bezahlt!

Gekauft habe ich n^x Stk.

n = Element der natürlichen geraden Zahlen

x = na ja, geht nicht gerade ins unendliche, schmerzt aber trotzdem an meiner rechten Arschbacke :twisted:

Was soll´s: Doppelsieg von Didi am Lauberhorn und Kitzbühl - what else .....

Die Welt ist immer noch rund und ein guter Tropfen "Zweigelt" oder ein kühles Budweiser streichelt wieder das gekränkte Herzchen

<gelöscht>
CGY

Ich habe die Notbremse gelöst SmileSmileSmile , aber leider den Rückwärtsgang eingelegt... :cry: :cry: :cry: !

<gelöscht>
CGY

Kostengünstigeres Silizium - Forschungsprojekt von Conergy und IHP.

Frankfurt (Oder) – Die zum Conergy-Konzern gehörende Conergy SolarModule GmbH & Co. KG forscht künftig gemeinsam mit dem Leibniz Institut für innovative Mikroelektronik (IHP) verstärkt an der Produktions-Implementierung von neuartigem Silizium aus unterschiedlichen Herstellungsverfahren. Das im Fokus der Forschungen stehende Siliziummaterial ist nach Conergy-Angaben im Vergleich zu dem bislang verwendeten Silizium deutlich günstiger. Conergy will durch das neuartige Silizium die Rohstoff- und Produktionskosten weiter senken. Außerdem sollen kürzere Energierücklaufzeiten im Herstellungsprozess erreicht werden. Das Wirtschaftsministerium Brandenburg fördert das gemeinsame Vorhaben von IHP und Conergy in Frankfurt (Oder) im Rahmen seines Landesförderprojekts „Forschung und Entwicklung – große Richtlinie“ bis zum Jahr 2011. Erste Forschungsergebnisse erwarten Conergy und das IHP Mitte dieses Jahres.

Quelle: finanznachrichten.de

<gelöscht>
CGY

26.01.2010 10:46

Die Analysten der WGZ-Bank stufen die Aktien von Conergy weiterhin mit "Verkaufen" ein. Das Kursziel wurde von 0,60 Euro auf 0,75 Euro erhöht. FoolFoolFool

Quelle: finanznachrichten.de

Auch wenn ich weder die Bank kenne noch ihren Analysten traue, aber etwa bei 0.75 Euro steigen ich mit einer 1. von 3 Tranchen ein! Ich weiss, risikoreich, aber es ist mir sonst langweilig... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Wer ist sonst noch investiert oder hat News? :?: :?: :?:

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Conergy

Ich bin seit längerem auch investiert.

EP 66 Cent...für mich sind Preise unter 70 cent Kaufkurse.

Bin aber nur mit einer Mini-Posi mit dabei.

Mal schauen ob der Turnaround geschafft wird in diesem Jahr.

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 21.05.2018
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'624
nun scheint man das Tief gesehen

zu haben 0.819 RT auf XETRA

AnhangGröße
Image icon cgy_2010_02_02_144645_742.png96.29 KB
<gelöscht>
CGY

Ich bin mit einer 1. Tranche zum Kurs von 0.75 Euro eingestiegen. Conergy betrachte ich zurzeit als reine Zockerposition!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Conergy

Ich bin auch dabei...... ( wen wunderts......)

EP in erster Tranche 0.97 / in 2. Tranche mit 0.79

Es wäre schön wenn denn da was kommt. Von Turnaround will ich vorerst noch nicht träumen. Mir wäre eine Stabilisierung auf diesem tiefen Niveau schon ausreichend. Aufwärts wird es dann hoffentlich in den nächsten 2-5 Jahren gehen, wenn überhaupt.

Conergy dürfte als "Turnaroundkandidat" dann angesehen werden wenn sich das Q4 erfreulich darstellt, wenn die nächsten Quartale infolge des "Vergleichs" die fehlenden Belastungen tatsächlich positiv auf das EK ( also Reingewinn ) auswirken, und wenn sich ggf. ein "Ankerinvestor" findet der der CoBa das Aktienpaket abkauft. Wer das sein könnte ist mir allerdings schleierhaft.

Hoffen wir das beste

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

<gelöscht>
CGY

Goldman Sachs senkt Kursziel für Conergy.

Die Analysten von Goldman Sachs stufen die Aktien von Conergy weiterhin mit "Sell" ein. Das Kursziel wurde von 0,50 Euro auf 0,40 Euro gesenkt.

Quelle: finanznachrichten.de

03.02.2010 11:23

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
Conergy

Dr.Zock wrote:

Ich bin auch dabei...... ( wen wunderts......)

EP in erster Tranche 0.97 / in 2. Tranche mit 0.79

Gratulation - aber mich übertrifst du bei diesem "Investment" auf keinen fall!

EP: EUR 17.76 (zum Glück nur 300 Stück)

Ist eine Leiche in meinem Depot und ich lasse die bewust drin - rein aus psychologischen Gründen. Genau diese Leiche erinnert mich daran, dass es auch ganz anders raus kommen kann, als ursprünglich geplant Wink

Für mich ist diese Bude tot - wünsche euch aber trotzdem viel Glück!

<gelöscht>
CGY

Conergy sucht Zukunftschancen

12.02.2010

Die geplante Förderung des Eigenverbrauchs von Solarstrom lässt bei dem angeschlagenen Solarunternehmen Conergy wieder Hoffnung keimen. Das Unternehmen will nun mit einer neuen Technologie von einem möglichen Nachfrageschub profitieren.

Das Bundesumweltministerium beabsichtigt, Betreiber von Solaranlagen zukünftig mit 0,10 EUR pro Kilowattstunde (kWh) zu fördern, sollten sich diese dazu entschließen, den Solarstrom nicht wie bislang ausschließlich ins öffentliche Stromnetz einzuspeisen, sondern für den Eigenverbrauch zu nutzen. Allerdings verfügen die Anlagen bislang noch nicht über ausreichende Speicherkapazitäten, die es Solaranlagenbetreibern ermöglichen, den selbst erzeugten Strom nicht nur zu speichern, sondern auch nach dem individuellen Bedarf einzusetzen. Mit einem neuen effizienteren Energiemanagement will Conergy nun eine Technologie auf den Markt bringen, durch derer die Eigenstromversorgung erheblich verbessert werden soll. „Conergy entwickelt bereits Management- und Speicherlösungen der nächsten Generation zur optimalen Einbindung von Solarstrom in unsere Energieversorgung“, sagte Technologiechef Tim Meyer.

Die Pläne des Ministeriums, die Förderung für den Eigenstromverbrauch mit 0,10 EUR je kWh zu vergüten, könnten der gesamten Solarbranche nach den beschlossenen Kürzungsplänen der Bundesregierung für die Einspeisevergütung von Solarstrom um 16% neuen Auftrieb geben. Der bislang nur geringe Eigenverbrauch erklärt sich allerdings nicht aus den fehlenden technologischen Voraussetzungen, sondern auch aus dem Umstand, dass sich die Selbstversorgung wegen der hohen Einspeisevergütung bisher kaum rechnete. Durch die nun geplante Förderung würde der Solaranlagenbetreiber für jede kWh selbst erzeugten Strom einen staatlichen Zuschuss von 0,10 EUR erhalten. Wenn also die Einspeisevergütung im Juni um 16% gesenkt wird und die Vergütung je kWh auf rund 0,32 EUR sinkt, der Eigenverbrauch allerdings mit 0,10 EUR je kWh vergütet werden sollte, wird sich auch die Rentabilität zugunsten des Eigenverbrauchs verschieben. Diese Entwicklung will Conergy nun zum eigenen Vorteil nutzen und von der zu erwartenden Nachfrage nach neuen Management- und Speicherlösungen profitieren.

Autor: a|m-Redaktion

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Conergy

@ Cambodia

Könnte zumindest für heute einen kleinen Schub bringen. Ziel sollte aber sein die Aktie per ende 2010 jenseits der Euro 2.-- zu sehen.

Warten wir also geduldig weiter. Glück auf das richtige Pferd gesetzt zu haben brauchts an der Börse ohnehin......!

Gruss und guten Wochenstart

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

<gelöscht>
CGY

Scheint aber leider noch ein weiter Weg zu sein...

Conergy (ETR) Price: 0.717 EUR Chg. (in%): +0.01 EUR (+1.56%) Volume: 100

Akt.:Conergy AG:

Symbol: CGY Type: Aktie Industry: Energie-/Wasserversorgung

Valor: 1202461 Domicile: Deutschland Exchange: XETRA

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 15.02.2018
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'516
Chartcheck Conergy: Trendwende oder neuer Einbruch?
redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Conergy

Dr.Zock wrote:

@ Cambodia

Könnte zumindest für heute einen kleinen Schub bringen. Ziel sollte aber sein die Aktie per ende 2010 jenseits der Euro 2.-- zu sehen.

Warten wir also geduldig weiter. Glück auf das richtige Pferd gesetzt zu haben brauchts an der Börse ohnehin......!

Gruss und guten Wochenstart

Dr.Zock

Diese Ziel erhoffe ich mir auch! Wink

Sehr enttäuschend ist Q-cells im Moment. Das die so absaufen habe ich nicht gedacht. EP 10 Euro :cry:

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
Conergy

redstar76 wrote:

Diese Ziel erhoffe ich mir auch! Wink

Sehr enttäuschend ist Q-cells im Moment. Das die so absaufen habe ich nicht gedacht. EP 10 Euro :cry:

Mein Q-Cells EP 94.xx Lol

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Conergy

Autsch!!!!! :roll:

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
Conergy

Nicht so tragisch war nur ein kleiner Betrag den ich investiert habe. War meine erste Aktie, welche ich erworben habe und die hat mich gelehrt meine Positionen mit SL's abzusichern.

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

b00n
Bild des Benutzers b00n
Offline
Zuletzt online: 15.07.2016
Mitglied seit: 15.02.2010
Kommentare: 5'227
Conergy

hat zwar die Probleme mit MEMC vorerst gelöst ist aber finanziell überhaupt nicht überm Berg, teure Lagerbestände usw. Kein Geld um zu expandieren, im gegensatz zur Konkurrenz. Das nicht ins Ausland expandieren wollen seh ich auch als Prob. bei Q-Cells. Ich glaub bei conergy geht eine Zeit lang nicht viel.

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

Seiten