ETF für thailand?

4 posts / 0 new
Letzter Beitrag
roadrunner
Bild des Benutzers roadrunner
Offline
Zuletzt online: 11.09.2010
Mitglied seit: 04.01.2007
Kommentare: 42
ETF für thailand?

hallo

gibts für ETF's für thailand?

habe mal auf der homepage von swx nachgeschaut, doch dort finde ich keine.

danke für eure infos.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
ETF für thailand?

Kein ETF, aber ein Zertifikat von ABN Amro:

World of Certificates:

http://www.abnamromarkets.ch/showpage.asp?locale=CHP&N=0&Ne=20340000+203...

Auch interessant: Die Marktübersicht, auf der du den SET50 findest:

http://www.abnamromarkets.ch/showpage.asp?N=0&Ne=20340000+20300000+20310...

Darin zu finden:

Set 50 Index Open End Zertifikat

CH0017760403 / 1776040 / SETOE

Sieht aber gegenwärtig chartmässig nicht besonders interessant aus: Knapp unter dem alten Widerstand.

Würde bis im Sommer warten. MHO.

Es gibt noch Schlimmeres.

roadrunner
Bild des Benutzers roadrunner
Offline
Zuletzt online: 11.09.2010
Mitglied seit: 04.01.2007
Kommentare: 42
ETF für thailand?

danke für die info.

ich wollte mir die sache anschauen, da im cash-daily stand, dass preise so günstig wie seit langem nicht mehr sind (jedoch auch grosses risiko).

danke für deinen hinweis, werde mir die seiten heute abend mal zu gemüte führen.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
ETF für thailand?

Die Preise waren nach ihrem Sturz günstig ... Jetzt glaube ich nicht, dass sie es vor der Sommerkorrektur noch über ihren alten Widerstand schaffen.

Dann aber, auch sobald sich die politische Situation bessert, ist's ein Kauf. Der SET50 hat ja eines der günstigsten KGVs (ca. 10 nur) der asiatischen Aktien.

Die ständigen Querelen (Parteien unter sich; das korrupte Militär zieht seinen Nutzen daraus) die eine Ursache; der hohe Baht die andere. Einfach viel Unsicherheit im Markt.

Es gibt noch Schlimmeres.