GB Banken

24 Kommentare / 0 neu
15.06.2010 08:29
#1
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Habe mir mal die Banken von GB angeschaut. Diese wurden sehr stark von der Finazkriese abgestraft. Ich überlege mir nun, ob ich da einsteigen soll. Das BGP könnte ein Invest. noch versüssen.

Folgende Banken habe ich im Blick:

Royel Bank of Scotland

Barclays

Lloyds TSB

Eure Meinung ist gefragt

Wer hat auch schon GB Banken angeschaut?

Aufklappen

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

25.05.2016 17:00
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768


Aber HALLO

Die GB Banken geben aber Gas!!!!
 

Schon bald sind meine Papierchen wieder in grünen Bereich.

 

Sauber sauber:)

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

30.07.2014 13:17
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727

Bonus auf Bewährung: Strengere Regeln für britische Banken

30.07.2014 13:08



LONDON (awp international) - Grossbritannien will Bankern strengere Boni-Regeln auferlegen. Künftig sollen sie die Prämien bis zu sieben Jahre lang zurückzahlen müssen, wenn sie gegen Standards verstossen. Das teilte die bei der Notenbank angesiedelte Aufsichtsbehörde Prudential Regulation Authority (PRA) am Mittwoch in London mit. Gelten soll die neue Leitlinie voraussichtlich ab Januar 2015 und Boni betreffen, die nach diesem Zeitpunkt ausgezahlt werden.

In den Jahren nach der Finanzkrise hatte Grossbritannien die Boni-Regeln bereits verschärft. So werden Zahlungen bis zu fünf Jahre zurückgehalten oder die Banken zahlen die Prämien in Aktien aus. Gegen die von der EU eingeführte Bonusbremse hat das Land allerdings geklagt.

Mehrere britische Geldhäuser sind in internationale Finanzskandale verwickelt. Erst am Montag einigte sich die Grossbank Lloyds mit britischen und US-Behörden auf eine Zahlung von 218 Millionen Pfund (276 Mio Euro) wegen Manipulationen beim Leitzinssatz Libor./ted/DP/fbr

AWP

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

30.07.2014 08:46
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727

Investmentbanking verdirbt Barclays die Bilanz

30.07.2014 08:41



LONDON (awp international) - Ihre Probleme im Investmentbanking haben die britische Grossbank Barclays in der ersten Jahreshälfte schwer belastet. Der um Sondereffekte bereinigte Vorsteuergewinn des Konzerns sackte um 7 Prozent auf 3,35 Milliarden Pfund ab, wie das Institut am Mittwoch in London mitteilte. Das lag vor allem am Investmentbanking, das mit knapp 1,1 Milliarden Pfund nur noch gut halb so viel wie vor einem Jahr verdiente. Die Sparte ist wegen zahlreicher möglicher Fehlverhalten im Visier von Aufsichtsbehörden. Vorstandschef Antony Jenkins hat einen harten Umbau des Bereichs angekündigt.

Unter dem Strich stand im ersten Halbjahr zwar ein deutlicher Gewinnzuwachs von 68 Prozent auf 1,13 Milliarden Pfund. Das lag aber vor allem an zahlreichen Sondereffekten, die das Vorjahresergebnis besonders belastet hatten und sich in diesem Umfang nicht wiederholten. Barclays-Aktien haben in diesem Jahr bereits fast 20 Prozent verloren und sind damit der schwächste Wert unter den fünf britischen Grossbanken./enl/fbr

AWP

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

08.05.2014 08:53
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727

Barclays streicht 19'000 Stellen
 

Die britische Grossbank Barclays streicht noch mehr Stellen als ohnehin schon bekannt.

In den nächsten drei Jahren würden 19'000 Jobs wegfallen, teilte das Institut am Donnerstag mit. Das seien 7000 mehr als zunächst geplant. Dieses Jahr müssten zusätzliche 2000 Investmentbanker sich einen neuen Arbeitsplatz suchen, bis Ende 2016 noch einmal weitere 5000.

Als Konsequenz aus der Finanzkrise und auf Druck der Politik in London verkleinert die Bank ihr riskantes Investmentbanking. Es werde zudem eine sogenannte Bad Bank errichtet, in der überwiegend Geschäfte aus dieser Sparte einfließen sollen. Insgesamt würden dort Vermögenswerte im Volumen von 115 Milliarden Pfund gebündelt, die dann mit der Zeit abgewickelt werden sollen.

Reuters

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

03.05.2014 19:46
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768

Nun geht es endlich wieder nach oben.
Ich bin warte seit x Jahren darauf
Bei RBS, Lloyds und Barclays bin ich nun wieder grün

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

22.05.2013 18:35
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768

Halllloooo

Ist da noch jemand mit GB-Banken im Depot oder bin ich der einzige old british banc fan???

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

20.05.2013 10:32
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Hallo

Habt Ihr schon geschaut was die GB-Banken machen.

Lloyds, Barclays und RBS kennen nur eine Richtung.

Meine Verluste haben sich alle aufgelöst Smile

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

15.01.2013 17:29
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768

Ja und nun legen die wirklich goldene Eier. Alle meine Verluste sind weg:dance: und es geht immer weiter nach oben:biggrin::biggrin:

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

15.02.2011 18:44
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Meine Hühner fangen an goldene Eier zu legen. Lol

Lloyds

Barclays

Royal Bank of Shottland

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

03.08.2010 09:31
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Ja bei Allied Irish Banks könnte ich den Preis von 1.3 € gut gebrauchen. Habe AIB leider zu früh gekauft und den letzten Taucher zu spät realisiert. Mit 1.3€ wäre ich wieder dabei.

Da aber die GB Banken schön ansteigen und mir täglich freude machen verkrafte ich AIB.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

03.08.2010 09:20
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Kommentare: 3056
GB Banken

03-08-2010 08:45 DJ MARKET TALK: Credit Suisse Starts Irish Banks At Outperform

0645 GMT [Dow Jones] Credit Suisse initiates coverage of Bank of Ireland (IRE) with an outperform rating, and a price target of EUR1.10, and Allied Irish Banks (AIB) also at outperform, with EUR1.3 price target. Says both banks offer attractive opportunities at current levels despite the wider economy remaining difficult. Says BOI is the cleaner story, as the capital raising to cover NAMA losses has been completed, and it also had a better loan book pre- and post NAMA than AIB. Says AIB has higher upside potential on Credit Suisse's estimates, but carries greater execution risk for the disposals and capital raising. BOI shares closed at EUR0.86, AIB at EUR0.97. (peter.nurse@dowjones.com)

02.08.2010 10:19
Bild des Benutzers KarlderKühne.
Offline
Kommentare: 315
GB Banken

Pesche wrote:

Diese Woche kommen die Zahlen von

Barclays, Lloyds, RBS uw.

Es wird angenommen dass diese Banken sehr schöne Zahlen präsentieren.

Event. die letzte Gelegenheit günstig bei GB-Banken einzusteigen.

wenn "schöne" Zahlen angenommen werden, dann sollte dies auch schon im Kurs sein (grösstenteils)

und die Abstrafung wäre bei "bewölkten" Zahlen umso grösser Wink

sehe es aber auch positiv und vielleicht wage ich einen Einstieg noch vor den Zahlen... :roll: Wink

02.08.2010 10:11
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Diese Woche kommen die Zahlen von

Barclays, Lloyds, RBS uw.

Es wird angenommen dass diese Banken sehr schöne Zahlen präsentieren.

Event. die letzte Gelegenheit günstig bei GB-Banken einzusteigen.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

27.07.2010 07:23
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Auch wenn es jemandem auf die Nerven geht. Meine Britische Banken inkl. Irische machen sich gut. Anfangs August kommen die Zahlen und dann könnte es sein, dass es eine very very nice Time gibt. Blum 3

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

09.07.2010 12:05
Bild des Benutzers Lupi
Offline
Kommentare: 487
GB Banken

Bin bei Lloyds seit letztem Dezember dabei, allerdings über NYSE (Symbol LYG, EKP = 3.23). RBS finde ich auch spannend, Barclays hingegen konnte am schnellsten aus der Krise spazieren, der Kurs stieg hier aber auch mit.

GB Banken haben 2009 allgemein stark eingebüsst, auch der Pound hat unerbittlich nachgegeben.

Der Staat hält ein grosses Brocken bei Lloyds und macht allgemein Druck auf GB-Banken mittels Steuer und Boni. Das Geschäft von RBS und Lloyds geht aber voran und meiner Meinung nach sind beide unterbewertet. Ich wäre nicht überrascht wenn sich die Kurse hier per ende Jahr verdoppeln werden.

Risiken sind klar die Ausfälle von Krediten (insbesonders Lloyds) sowie die Stress-Tests, aber no risk no fun, right? Lol

"Die Hausse wird in der Baisse geboren, sie wächst in der Skepsis, altert im Optimismus und stirbt in der Euphorie."

09.07.2010 08:01
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Ich liebe die GB-Banken. Bin zwar immer noch ein wenig im Minus habe aber gute Hoffnung, dass der Kurs am steigen bleibt.

Die Zahlen kommen am:

28.7. für AIB

4.8 für Lloids

5.8. für Barclays

6.8. für RBS

Wenn die Zahlen nur habwegs gut sind und dazu noch der Stresstest keine zu schlechte Werte aufzeigt könnte es doch mehr oder weniger steil nach oben gehen. Die GB-Banken wurden mehr als andere Banken abgestaft nun dürfte sich das ein wenig korrigieren.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

17.06.2010 17:33
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Ja das läuft ja super mit den Banken

Es geht nur noch aufwärts. Da ich in den USA auf die GB Banken gesetzt habe kommt noch der Wechselkurseffekt £ zu $ dazu.

Sehr erfreulich Biggrin

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

16.06.2010 13:00
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Re: @ Pesche,

Brunngass wrote:

Dein Freund G. hat ja auch noch 94 Milliarden Dollar in der Familienschatulle.Und da der bestimmt mitliest, wie Du Ihm beständig an die Eier greifst, rechne ich damit, das Ghedaffis Muhammad sich Deinen ÜBERLEGUNGEN ANSCHLIESST und au es bitzlei im abgebrannten Engelland investiert.So müssen Deine Papierchen ja steigen.

IIgittt ich und G an die Eier greifen??? Ich nehme sowieso an er hat Datteln und keine Eier Lol sofern der letzte weibliche Besuch im diese nicht gepflückt hat :oops:

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

16.06.2010 12:53
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Kommentare: 1305
@ Pesche,

Dein Freund G. hat ja auch noch 94 Milliarden Dollar in der Familienschatulle.Und da der bestimmt mitliest, wie Du Ihm beständig an die Eier greifst, rechne ich damit, das Ghedaffis Muhammad sich Deinen ÜBERLEGUNGEN ANSCHLIESST und au es bitzlei im abgebrannten Engelland investiert.So müssen Deine Papierchen ja steigen.

16.06.2010 12:48
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Kommentare: 3056
GB Banken

Bei AIB noch ein bisschen Geld auf der Seite halten, denn da wird ne KE kommen, damit sie die neuen Kapitalvorschriften von irischen Staat bis Ende 2010 einhalten können.

BIR hat sie schon hinter sich Smile

16.06.2010 12:45
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Alpha Centauri wrote:

Ich bin bei folgenden Banken dabei.

RBS

Lloyds

AIB

Bank of Ireland

Mein Gott bin ich froh, dass ich nicht der einzige bin der auf die BG-Banken setzt Wink

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

16.06.2010 11:35
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Kommentare: 3056
GB Banken

Ich bin bei folgenden Banken dabei.

RBS

Lloyds

AIB

Bank of Ireland

16.06.2010 11:01
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
GB Banken

Ok ich nehme an die Teilnehmer im Cash Forum haben alle keine Stutz mehr.

Entweder müsst ihr für die Ferien sparen oder aber ihr seit bankrott.

Ich muss auch sparen und aus diesem Grund muss ich mein füriges Geld für mich arbeiten lassen.

In England sind ein paar Banken, welche in den nächsten Wochen mit den Halbjahreszahlen kommen. In GB müssen nur alle 6 monate die Zahlen gezeigt werden. Die GB Banken könnten gut für eine Überraschung sein. Das Pfund hat sich relativ gut gehalten und einige Länder und Leute haben doch einiges Vertrauen in GB Banken, in jedem Fall mehr als in Euro- resp. Dollarbanken.

Also ich habe einmal ein Teil von meinem Geld in folgende GB Banken zur Arbeit geschickt:

RBS

Barclays

Lloyds

und zum Spass bei AIB (Allied Irisch Banks)

Nicht mit viel aber ich verspreche mir doch einiges daran zu verdienen.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack