Hot Pharma Stocks / Ideen / Blockbuster

5'866 Kommentare / 0 neu
16.02.2010 09:40
#1
Bild des Benutzers b00n
Offline
Kommentare: 2478
Hot Pharma Stocks / Ideen / Blockbuster

Hallo, mein erstes Thema hier Smile

Bitte tragt hier eure Ideen rund um das Thema Pharma & Medizintechnik ein.
 

Aufklappen

----gesperrt wegen gutmenschentum, wünsche an der stelle allen alles gute, wie immer. http://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=193864

23.09.2016 08:12
Bild des Benutzers flypat
Offline
Kommentare: 4
AC Immune

Passt dieser Artikel hier rein?

AC Immune hat grünes Licht für den US-Börsengang erhalten. Den Preis für die Erstplatzierung von 6 Millionen Stammaktien setzte das Unternehmen auf je 11 Dollar fest.

Das Angebotsvolumen wurde um 32 Prozent erhöht im Vergleich zur ursprünglich angekündigten Anzahl von 4,5 Millionen Stammaktien, wie AC Immune am Donnerstag mitteilte. Vom Gang an die US-Technologiebörse Nasdaq verspricht sich das Unternehmen damit einen Nettoerlös von 57,8 Millionen Dollar. Der Erstausgabepreis war vor gut einer Woche zwischen 11 und 13 Dollar pro Aktie angegeben worden.

Wie das Unternehmen, das an Wirkstoffen für die Alzheimer-Behandlung forscht, weiter mitteilte, hat die US-Börsenaufsicht (SEC) am Donnerstag die Stammaktien zur Kotierung an der Nasdaq zugelassen. Der Handelsbeginn unter dem Tickersymbol "ACIU" ist für Freitag vorgesehen.

AC Immune habe den Emissionsbanken für die Börseneinführung zudem eine Option zum Kauf von bis zu 900'000 zusätzlichen Stammaktien für Mehrzuteilungen eingeräumt. Der Abschluss der Emission soll am oder um den 28. September erfolgen. Der Börsengang erlaube die Finanzierung von Entwicklung und Kommerzialisierung der Impfstoffe gegen die Alzheimer-Krankheit. Zudem forscht die Firma an Wirkstoffen zur Diagnose von Parkinson.

AC Immune wurde im Jahr 2003 gegründet und beschäftigt im Innovationspark der Eidg. Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) rund 55 Mitarbeitende. Seit der Gründung hat die Firma 126,7 Millionen Franken durch Privatfinanzierungen aufgenommen, davon gut ein Drittel erst im vergangenen Mai.

Bis Ende Juni 2016 hatte der Konzern Verluste von 33,8 Millionen Franken angehäuft. Weitere Verluste seien in den nächsten Jahren zu erwarten, hiess es. Ende Juni hatte die Firma flüssige Mittel von 82,4 Millionen Franken.

AC Immune ist verschiedene Partnerschaften eingegangen, darunter mit dem Basler Pharmamulti Roche oder dem US-Konzern Biogen. Das Lausanner Unternehmen verfügt gemäss eigenen Angaben insgesamt über sieben therapeutische und drei diagnostische Produktkandidaten für neurodegenerative Erkrankungen. Laut den SEC-Unterlagen hat noch kein Wirkstoff die Zulassung erhalten.

(SDA)

Und interessanter: was ist von diesem Börsengang zu erwarten, zu erhoffen? Es gibt eine Übersicht über die Pipeline und den Hinweis auf Partnerschaften. Doch keine Informationen, wie gross der Markt sein könnte.
Eigentlich kein Start-Up mehr, weil schon 2003 gegründet und bereits 2008 64Mio "schwer".

 

 

22.09.2016 21:46
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

Jhg1966 hat am 22.09.2016 - 21:29 folgendes geschrieben:

Intellipharmaceutics International Inc. Echtzeit-Börsenkurse$2.296*  0.435923.43% --> Trading Halt

Danke, voll übersehen. Gespannt was da kommt. keine news, leak?

22.09.2016 21:42
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

Jhg1966 hat am 22.09.2016 - 21:29 folgendes geschrieben:

Intellipharmaceutics International Inc. Echtzeit-Börsenkurse$2.296*  0.435923.43% --> Trading Halt

Danke, voll übersehen. Gespannt was da kommt. keine news, leak?

Es sind keine pending news, IPCI wurde von IIROC wegen des ungewöhnlichen volumen vom handel ausgesetzt, man möchte eine stellung nahme der firma (pending company contact). entweder gab es ein leak und man veröffentlicht die news, dann könnte sich die aussetzung im aller schlimmsten fall sogar tage hinziehen zB bis ein deal abgeschlossen und veröffentlicht ist. plan b wäre: IPCI sagt we are not aware of any material events und es geht einfach "normal" ohne news weiter...

IntelliPharmaCeutics – IPCI - - Hot Stock - - 2015 – 2016 | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1207106-261-270/intellipharmaceutics-ipci-hot-stock-2015-2016#neuster_beitrag
Es sind keine pending news, IPCI wurde von IIROC wegen des ungewöhnlichen volumen vom handel ausgesetzt, man möchte eine stellung nahme der firma (pending company contact). entweder gab es ein leak und man veröffentlicht die news, dann könnte sich die aussetzung im aller schlimmsten fall sogar tage hinziehen zB bis ein deal abgeschlossen und veröffentlicht ist. plan b wäre: IPCI sagt we are not aware of any material events und es geht einfach "normal" ohne news weiter...

IntelliPharmaCeutics – IPCI - - Hot Stock - - 2015 – 2016 | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1207106-261-270/intellipharmaceutics-ipci-hot-stock-2015-2016#neuster_beitragEs sind keine pending news, IPCI wurde von IIROC wegen des ungewöhnlichen volumen vom handel ausgesetzt, man möchte eine stellung nahme der firma (pending company contact). entweder gab es ein leak und man veröffentlicht die news, dann könnte sich die aussetzung im aller schlimmsten fall sogar tage hinziehen zB bis ein deal abgeschlossen und veröffentlicht ist. plan b wäre: IPCI sagt we are not aware of any material events und es geht einfach "normal" ohne news weiter...

IntelliPharmaCeutics – IPCI - - Hot Stock - - 2015 – 2016 | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1207106-261-270/intellipharmaceutics-ipci-hot-stock-2015-2016#neuster_beitrag

22.09.2016 21:29
Bild des Benutzers Jhg1966
Offline
Kommentare: 13
IPCI

Intellipharmaceutics International Inc. Echtzeit-Börsenkurse$2.296*  0.435923.43% --> Trading Halt

14.09.2016 16:36
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

und hier noch zum zeigen wieso wir das ganze machen. (bin nicht dabei)

Vitae Pharmaceuticals Inc(NASDAQ:VTAE)20.93 +12.83 (158.46%) Drinks Allergan to Acquire Vitae Pharmaceuticals Adding Innovative Development Programs for Dermatologic Conditions

 

14.09.2016 10:36
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

läuft ja leider nicht mehr so viel in diesem Tread, daher mal ein Input. Jemand eine Idee, wer hier 'reinpassen' würde Smile

 

 

Pharmakonzern Takeda will für 15 Milliarden Dollar in den USA einkaufen

14.09.2016 09:30

LONDON (awp international) - Der japanische Pharmakonzern Takeda will dem Vernehmen nach in den USA auf Einkaufstour gehen. Das Unternehmen habe 15 Milliarden US-Dollar bereit gelegt, um sich auf dem grössten Pharmamarkt der Welt verstärken zu können, schreibt die "Financial Times" am Mittwoch in ihrer Online-Ausgabe und bezieht sich auf informierte Kreise aus dem Umfeld der Investoren. Demnach ist Takeda interessiert an Unternehmen, die Medikamente gegen Krebs, gegen Magen-Darm-Leiden und gegen Krankheiten des Zentralnervensystems wie etwa Alzheimer entwickeln.

Takeda könnte 10 bis 15 Milliarden Dollar für eine grosse Übernahme oder auch für mehrere kleine ausgeben, hiess es. Unter Umständen wären auch 20 Milliarden Dollar drin, sagte ein Insider. Takeda hat es in Japan mit einem stagnierenden Markt zu tun, zusätzlich laufen in den kommenden Jahren wichtige Patente aus./nmu/mne/das

(AWP)

 

31.08.2016 20:19
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

2brix hat am 25.07.2016 - 19:41 folgendes geschrieben:

iCo Therapeutics Inc(CVE:ICO) 0.0750
+0.0150 (25.00%) zuckt wiedermal, keine Ahnung warum....Ist ja mit Immune Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:IMNP) verbandelt. Die geht aber schon länger nur noch runter.... (YTD -50%)

 

ich werde den Verdacht nicht los, dass da was im Hintergrund läuft.

Die letzten Tag runter auf 0.05 und nun wieder rauf auf 0.075

23.08.2016 18:21
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642
Zock: low floater

Oder hat jemand einen low floater als Tipp nur für einen Zock Smile

23.08.2016 18:21
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642
INO

Kennt jemand Inovio Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:INO) ein bischen genauer? Pipeline sieht ja nicht schlecht aus, scheinen aber die meisten noch nicht gerade weit vorgeschritten zu sein. Also Risiko von bad news und cash verbrennen?

http://www.inovio.com/products/pipeline/

 

04.08.2016 11:13
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

Danke Jhg1966

04.08.2016 09:44
Bild des Benutzers Jhg1966
Offline
Kommentare: 13
IPCI

Zulassungsantrag für Rexista wird diesen Mont noch eingereicht, sowie die Partnerschaft für Keppra und Seroquel steht noch offen. Das Patent für Seroquel XR läuft am Nov. 2016 aus ( von AstraZeneca)

 

http://www.intellipharmaceutics.com/pipeline.cfm

02.08.2016 16:12
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

Jhg1966 hat am 31.07.2016 - 19:29 folgendes geschrieben:

Ist diese Perle schon in Vergessenheit geraten oder ist noch jmd. investiert ?

Intellipharmaceutics International Inc. Common Stock Quote & Summary Data

$1.84*  0.126.98% Ich konnte letzte Woche noch für 1.57 $ zukaufen

 

ich bin also auch noch dabei, habe sie aber wirklich ein wenig vergessen Wink

stehen denn hier bald news an oder wie erklärst du dir den anstieg die letzten Tage?

31.07.2016 19:29
Bild des Benutzers Jhg1966
Offline
Kommentare: 13
IPCI

Ist diese Perle schon in Vergessenheit geraten oder ist noch jmd. investiert ?

Intellipharmaceutics International Inc. Common Stock Quote & Summary Data$1.84*  0.126.98% Ich konnte letzte Woche noch für 1.57 $ zukaufen *pleasantry*

 

28.07.2016 08:46
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 9499

Pharmakonzern AstraZeneca stemmt sich gegen Erlös- und Gewinnrückgang
28.07.2016 08:42

LONDON (awp international) - Der britisch-schwedische Pharmakonzern AstraZeneca hat im zweiten Quartal den Erlösschwund mit Verkäufen seiner neuen Medikamente etwas eindämmen können. Die Umsätze mit den Klassikern wie dem Blutfettsenker Crestor gingen dagegen wegen der steigenden Generika-Konkurrenz weiter zurück. Der Umsatz sank konzernweit somit um elf Prozent auf 5,6 Milliarden US-Dollar, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Die Erlöse mit einem der Hoffnungsträger, dem Herzmittel Brilinta, stiegen im abgelaufenen Quartal um fast 50 Prozent.

Im Zeitraum April bis Juni fiel der bereinigte Gewinn je Aktie um 31 Prozent auf 0,83 US-Dollar, Analysten hatten allerdings mit einem etwas höherem Rückgang gerechnet.

Den Ausblick bestätigte der Pharmakonzern. Im laufenden Jahr rechnet das Unternehmen wegen der Generika-Konkurrenz mit einem Ergebnisrückgang. Unter anderem wegen des Auslaufens der Exklusivität für den Blutfettsenker Crestor in den USA sei mit einem Rückgang von Umsatz und operativem Ergebnis im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentbereich zu rechnen./stk/stb

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

28.07.2016 08:34
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 9499

Relief Therapeutics will US-Firma FirstString Research übernehmen
28.07.2016 07:30

Zürich (awp) - Das Biotechnologieunternehmen Relief Therapeutics will die im US-Bundesstaat Delaware ansässige FirstString Research übernehmen. Die Transaktion umfasst die Ausgabe neuer Aktien der Relief Therapeutics an die heutigen FirstString-Aktionäre. Letztere sollen danach mindestens 33% und maximal 40% des neuen kombinierten Unternehmens halten, wie Relief Therapeutics in der Nacht auf Donnerstag mitteilte.

Mit der Übernahme will Relief das in der Forschungsphase III befindliche Medikament Granexin von FirstString Research erwerben, ein Gel für die Behandlung von diabetischen Fuss- und Bein-Geschwüren. Dazu komme eine Pipeline mit Produkten in der vorklinischen und in der frühen klinischen Phase. Für Granexin könne ebenso wie für den bestehenden Relief-Produktkandidat Aviptadil ab 2018 die Generierung von Umsatz erwartet werden.

tp/rw

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

25.07.2016 19:41
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642
iCo

iCo Therapeutics Inc(CVE:ICO) 0.0750 +0.0150 (25.00%)  zuckt wiedermal, keine Ahnung warum....Ist ja mit Immune Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:IMNP) verbandelt. Die geht aber schon länger nur noch runter.... (YTD -50%)

 

25.07.2016 19:39
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

sorry für die späte Antwort.

Vielen Dank für deine Erklärung thunder.

23.07.2016 14:12
Bild des Benutzers thunder
Offline
Kommentare: 820

2brix hat am 22.07.2016 - 19:48 folgendes geschrieben:

thunder hat am 22.07.2016 - 17:13 folgendes geschrieben:

2brix hat am 22.07.2016 - 13:41 folgendes geschrieben:

kennt jemand
Depomed DEPO?

Ja, kenn ich. Momentan keine Position. Aber hatte eine Anfang Jahr.

Hi Thunder, was war der Grund, dass du ausgestiegen bist?

Habe DEPO anfangs Jahr März? um die $15 gekauft und dann vor ca. 1.5 Monaten bei 19.xx verkauft. 1 Grund sicher um den Gewinn zu realisieren anderseits dachte ich zu diesem Zeitpunkt, dass man DEPO auch wieder günstiger bekommen kann. Auch bin ich mir nicht sicher, wie die Bewertung von DEPO bei $20 ist. DEPO hat ein MCap von 1.2 Milliarden. Dazu kommt aber noch viel Schulden. DEPO hat, ohne das jetzt genau nachzuschauen, etwa 500Mio Schulden. Heisst also die Aktie wird mit 1.7Mia bewertet. Dabei ist DEPO sehr von einem Produkt abhängig (Nucynta). Müsste mir DEPO aber wieder mal näher ansehen. Vielleicht nach den Q2 Zahlen.

 

 

#####

Disclaimer: No information or alert is intended to be considered as advice, and is not a solicitation to buy or sell.

22.07.2016 19:48
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

thunder hat am 22.07.2016 - 17:13 folgendes geschrieben:

2brix hat am 22.07.2016 - 13:41 folgendes geschrieben:

kennt jemand
Depomed DEPO?

Ja, kenn ich. Momentan keine Position. Aber hatte eine Anfang Jahr.

Hi Thunder, was war der Grund, dass du ausgestiegen bist?

22.07.2016 17:13
Bild des Benutzers thunder
Offline
Kommentare: 820

2brix hat am 22.07.2016 - 13:41 folgendes geschrieben:


kennt jemand
Depomed DEPO?

Ja, kenn ich. Momentan keine Position. Aber hatte eine Anfang Jahr.

 

 

#####

Disclaimer: No information or alert is intended to be considered as advice, and is not a solicitation to buy or sell.

22.07.2016 13:41
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642


kennt jemand
Depomed DEPO?

21.07.2016 08:07
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

Yetichris hat am 21.07.2016 - 07:26 folgendes geschrieben:

http://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/Galenica-macht-Milliardenkauf-...

Yes! Danke für die tolle Nachricht.

21.07.2016 07:26
Bild des Benutzers Yetichris
Offline
Kommentare: 102
Arschgeil rlyp
20.07.2016 17:59
Bild des Benutzers johnylong4u
Offline
Kommentare: 8
Patheon IPO

Patheon  PTHN. IPO Datum 22.7.

 

http://news.patheon.com/press-release/financial/patheon-nv-announces-lau...

Irgendwelche Pharma - Profi hier, der sich mit dieser Firma auskennt??

Ich überlege hier einzusteigen.

 

20.07.2016 16:54
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Kommentare: 1700
pgnx

Sie haben geliefert! The future is bright! Und wenn man sich den Rest der Pipeline anschaut, die Milestones und den Cash, ja dann sind die 10$ in naher Zukunft keine Wunschvorstellung mehr! Deshalb bleibe ich mit meiner ganzen Position drin. Weiterhin strong buy!

19.07.2016 16:31
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 9499

Johnson & Johnson hebt erneut Ausblick an

Der US-Pharma- und Konsumgüterkonzern Johnson & Johnson erhöht nach einem Plus bei Umsatz und Gewinn im zweiten Quartal erneut seine Prognose für das Gesamtjahr an.

Beim Umsatz erhöht das Unternehmen seinen Zielkorridor um 0,3 Milliarden auf 71,5 bis 72,2 Milliarden US-Dollar, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Bei dem um Sonderposten bereinigten Gewinn je Aktie rechnet J&J jetzt mit einem Wert zwischen 6,63 und 6,73 Dollar statt 6,53 bis 6,68 Dollar.

Vor allem im Pharmageschäft zog der Umsatz zuletzt kräftig an und liess den Wert im zweiten Quartal konzernweit um 3,9 Prozent auf 18,5 Milliarden US-Dollar (16,7 Mrd Euro) klettern. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn je Aktie legte im zweiten Quartal unerwartet um 1,8 Prozent auf 1,74 Dollar zu - Analysten hatten im Schnitt ein leichtes Minus erwartet. Unterm Strich schrumpfte der Gewinn um 11,5 Prozent auf knapp 4 Milliarden Dollar, weil höhere Sonderbelastungen anfielen wie zum Beispiel Rechtskosten.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

13.07.2016 14:22
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 877

 

CARMAT (FR0010907956, ALCAR), the designer and developer of the world’s most advanced artificial heart project, aiming to provide a therapeutic alternative for people suffering from end-stage biventricular heart failure, announces that it has obtained the necessary approvals from the Comité de Protection des Personnes (CPP, the patient protection committee) and the Agence Nationale de Sécurité du Médicament et des produits de santé (ANSM, the French national agency for the safety of medicines and health products) to begin the PIVOTAL study in France.

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/CARMAT-Has-Obtained-the-Necessa...

30.06.2016 18:50
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

bis jetzt ist der kurzfirstige Plan von Efeu aufgegangen Smile

0.468

+0.118 (33.71%)

Range 0.34 - 0.49

 

30.06.2016 10:50
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

Aurum hat am 30.06.2016 - 10:14 folgendes geschrieben:

2brix hat am 30.06.2016 - 09:53 folgendes geschrieben:

Efeu73 hat am 29.06.2016 - 19:59 folgendes geschrieben:

Hotzock ! Im Jojo ! 

Galena Biopharma ! 

Jetzt ...... und dann jeder für sich selbst !! 

Hi efeu

wieso ist sie so gefallen und wieso glaubst du, dass sie sich erholt? einfach eine technische Gegenbewegung?

Bin leider shcon länger dabi ;(

Warum gefallen?
PIII von NeuVax gefloppt = Hauptpipeline oder anders gesagt 80% der Firma futsch.

Bewertung nun um Cash Niveau, Cash wird jedoch weiter geburnt und entsprechend der Kurs auch.
GALE wird neues Cash benötigen = Dilution, Delisting droht usw.

Efeu denkt technisch kurzfristig und das könnte ausgehen, langfristig ist GALE K.O.

Danke Aurum, habs auch noch gesehen wegen NeuVax. Sehe das gleich wie du, da bleibt nun ja nicht mehr viel von Gale übrig... übelst Sad

Es gibt ja noch neuVax Herceptin...kann das gar nicht einschätzen was damit ist bzw ob das noch was wird...

 

 

30.06.2016 10:14
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Kommentare: 496

2brix hat am 30.06.2016 - 09:53 folgendes geschrieben:

Efeu73 hat am 29.06.2016 - 19:59 folgendes geschrieben:

Hotzock ! Im Jojo ! 

Galena Biopharma ! 

Jetzt ...... und dann jeder für sich selbst !! 

Hi efeu

wieso ist sie so gefallen und wieso glaubst du, dass sie sich erholt? einfach eine technische Gegenbewegung?

Bin leider shcon länger dabi ;(

Warum gefallen?
PIII von NeuVax gefloppt = Hauptpipeline Produkt oder anders gesagt 80% der Firma futsch.

Bewertung nun um Cash Niveau, Cash wird jedoch weiter geburnt und entsprechend der Kurs auch.
GALE wird neues Cash benötigen = Dilution, Delisting droht usw.

Efeu denkt technisch kurzfristig und das könnte aufgehen, langfristig ist GALE K.O.

30.06.2016 09:53
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

Efeu73 hat am 29.06.2016 - 19:59 folgendes geschrieben:

Hotzock ! Im Jojo ! 

Galena Biopharma ! 

Jetzt ...... und dann jeder für sich selbst !! 

Hi efeu

wieso ist sie so gefallen und wieso glaubst du, dass sie sich erholt? einfach eine technische Gegenbewegung?

Bin leider shcon länger dabi ;(

29.06.2016 19:59
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Kommentare: 86
Galena Biopharma

Hotzock ! Im Jojo ! 

Galena Biopharma ! 

Jetzt ...... und dann jeder für sich selbst !! Yes 3

18.05.2016 15:32
Bild des Benutzers Lowrey70
Offline
Kommentare: 25
Ipsen und Exelixis haben eine interessante Vereinbarung

Hey Leute, was denkt ihr zu diesem Artikel über die Vereinbarung zwischen Ipsen und Exelixis?

http://labiotech.eu/french-ipsen-buycancer-drug-multiple-indications-ips...

11.05.2016 15:15
Bild des Benutzers Lowrey70
Offline
Kommentare: 25
Ergomed und dessen Erfolg

Ergomed ist momentan sehr erfolgreich, vor allem nachdem sie ihres Business Model ein wenig umgekrämpelt haben.

Warum es wirklich wert ist sich Gedanken über eine Investition in die Firma zu machen, könnt ihr hier lesen:

http://labiotech.eu/ergomed-drug-development-clinical-trial-cro-smo-model/

 

Was denkt ihr?

10.05.2016 13:54
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Kommentare: 496

thunder hat am 05.05.2016 - 12:02 folgendes geschrieben:

2brix hat am 04.05.2016 - 19:33 folgendes geschrieben:

Relypsa

14.05
-3.27 (-18.88%) Lohnt sich schon ein Einstieg oder noch warten? PS: recht ruhig hier, alle in den Ferien oder keine flüssigen Mittel mehr...

 

Habe mir die Q1 Zahlen nicht genau angeschaut, aber was ich so gehört habe ist gross margin 63%. Grosses Problem bei RLYP sind die Ausgaben speziell SG/A. Die sind unglaublich hoch. So dauert das noch lange bis RLYP profitabel wird. Deshalb auch der Kurssturz. Kommt hinzu, dass RLYP ein 150 Milionen "debt financing" gemacht haben und somit die Buyout Theorie etwas "zerstört" wurde.

 

Ja, du hast recht es ist extrem ruhig hier drin, obwohl es im Moment sehr viel interessantes gibt. Ich denke die Zeit jetzt ist gar nicht so schlecht um Geld zu machen. In letzter Zeit war die Strategie kaufen bei tiefen Kursen und 1-2 Wochen später verkaufen und auf pullback warten relativ gut. Auch denke ich, dass die Bewertung einiger Firmen wieder relativ gut ist.

 

Ich habe mir in den letzten Tagen überlegt ein Projekt zu starten um wieder etwas Leben in den Hot Pharma Thread zu bekommen, da ich denke das dieser immer noch einer der besten ist. Es geht darum eine Long und evt. Short Liste zu erstellen. Auf diese Liste kommen nur Firmen welche wir als wirklich gute Möglichkeit erachten. Die Liste soll nicht elend Lang werden sondern wirklich nur "gute" Aktien enthalten, auch wenn es nur 3-4 Stk sind. Jeden Tipp halten wir mit Datum und des jeweiligen Schlusskurs fest. Die Liste ist öffentlich und jeder kann darauf zugreifen. Das ganze könnte man auch wie ein virtuelles Portfolio gestalten. Ende Jahr vergleichen wir dieses Hot Pharma Thread Portfolio mit dem IBB / XBI und schauen ob wir den Markt outperformen können. Es soll nicht eine Liste von mir sein, sondern jeder kann seinen Teil dazu beitragen. Es soll also wirklich eine Liste mit Tipps verschiedener User erstellt werden. Um seinen Tipp auf die Liste zu bekommen reicht es aber nicht nur zu posten bitte NWRN auf Liste aufnehmen weil der Kurs bis ende Jahr ganz sicher bei 100 Franken ist. Nein, solch Sinnloses gepumpe überlassen wir dem NWRN Thread. Vielmehr soll man eine kleine Analyse erstellen warum der Kurs steigen soll. Dabei sollen Finanzen, Pipeline Management etc. beachtet werden. Es soll keine Liste mit Zocks werden. Also nichts wie Aktie XY hat morgen ein PDUFA ich wette XY darauf. Das ist spekulieren. Es soll eine Liste mit längerem Horizont geben. Länger bedeutet für mich 3 Monate bis 2 Jahre. Bekannte Junk Stocks wie GENE, MNKD werden es höchstens auf die Short List schaffen. Wenn jemand eine Idee hat wie man das am besten Gestaltet könnte, kann er gerne seinen Vorschlag posten. Zudem weiss ich gar nicht, ob überhaupt das interesse dafür da wäre.

@Thunder: Finde ich eine gute Idee! Dann kommt vieleicht wieder etwas leben in den Thread Clapping

06.05.2016 15:21
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

vielen dank Thunder für deine Einschätzung!

Gruss 2b

 

Zu deinem Projekt werde ich mich später äussern, habe gerade nicht besonders viel Zeit.

06.05.2016 11:36
Bild des Benutzers Tengri Lethos
Offline
Kommentare: 877
Carmat (ALCAR)

Setting the stage for pivotal heart study (H216)

EdisonResearch erhöht Kursziel auf EUR 116.92, was beim derzeitigen Kurs von rund EUR 38 ein Aufwärtspotential von 200% darstellt.

Carmat shareholders approved the terms of a €50m equity financing earlier this month. While the shares outstanding increased by 29.5%, we estimate funds on hand are sufficient to fund operations into H118, and likely through the completion of a pivotal study for the Carmat bioprosthetic heart. With the recent completion of the feasibility study, Carmat plans to start a CE mark enabling pivotal trial in H216, which could lead to commercialisation by H218. Our rNPV approach generates a valuation of €651m (up from €611m), or €116.92 per share after including an estimated mid-2016 net cash position of €41.3m.

 

http://www.edisoninvestmentresearch.com/research/report/carmat7/preview/

http://www.edisoninvestmentresearch.com/research/company/carmat

06.05.2016 10:10
Bild des Benutzers Lowrey70
Offline
Kommentare: 25
Video mit CEO von Neovacs

Hey Leute, 

Einer der CEOs von Labiotech.eu konnte mit dem CEO von Neovacs ein Interview filmen! 
Sie reden über Lupus - was sind die Meinungen der CEOs?

Was denkt ihr darüber?

http://labiotech.eu/interview-with-two-key-people-of-the-fight-against-l...

05.05.2016 12:27
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Kommentare: 496

thunder hat am 02.05.2016 - 14:06 folgendes geschrieben:

  • ACAD FDA Approval!
  • FLML FDA approval!
  • NRX chapter 11
  • PTX Cohen insider buying

PTX bringt heute Zahlen.

Kurs, MK und Entwicklungen sehen interessant aus ABER die haben satt DEBT in den Büchern.

05.05.2016 12:02
Bild des Benutzers thunder
Offline
Kommentare: 820

2brix hat am 04.05.2016 - 19:33 folgendes geschrieben:

Relypsa

14.05
-3.27 (-18.88%) Lohnt sich schon ein Einstieg oder noch warten? PS: recht ruhig hier, alle in den Ferien oder keine flüssigen Mittel mehr...

 

Habe mir die Q1 Zahlen nicht genau angeschaut, aber was ich so gehört habe ist gross margin 63%. Grosses Problem bei RLYP sind die Ausgaben speziell SG/A. Die sind unglaublich hoch. So dauert das noch lange bis RLYP profitabel wird. Deshalb auch der Kurssturz. Kommt hinzu, dass RLYP ein 150 Milionen "debt financing" gemacht haben und somit die Buyout Theorie etwas "zerstört" wurde.

 

Ja, du hast recht es ist extrem ruhig hier drin, obwohl es im Moment sehr viel interessantes gibt. Ich denke die Zeit jetzt ist gar nicht so schlecht um Geld zu machen. In letzter Zeit war die Strategie kaufen bei tiefen Kursen und 1-2 Wochen später verkaufen und auf pullback warten relativ gut. Auch denke ich, dass die Bewertung einiger Firmen wieder relativ gut ist.

 

Ich habe mir in den letzten Tagen überlegt ein Projekt zu starten um wieder etwas Leben in den Hot Pharma Thread zu bekommen, da ich denke das dieser immer noch einer der besten ist. Es geht darum eine Long und evt. Short Liste zu erstellen. Auf diese Liste kommen nur Firmen welche wir als wirklich gute Möglichkeit erachten. Die Liste soll nicht elend Lang werden sondern wirklich nur "gute" Aktien enthalten, auch wenn es nur 3-4 Stk sind. Jeden Tipp halten wir mit Datum und des jeweiligen Schlusskurs fest. Die Liste ist öffentlich und jeder kann darauf zugreifen. Das ganze könnte man auch wie ein virtuelles Portfolio gestalten. Ende Jahr vergleichen wir dieses Hot Pharma Thread Portfolio mit dem IBB / XBI und schauen ob wir den Markt outperformen können. Es soll nicht eine Liste von mir sein, sondern jeder kann seinen Teil dazu beitragen. Es soll also wirklich eine Liste mit Tipps verschiedener User erstellt werden. Um seinen Tipp auf die Liste zu bekommen reicht es aber nicht nur zu posten bitte NWRN auf Liste aufnehmen weil der Kurs bis ende Jahr ganz sicher bei 100 Franken ist. Nein, solch Sinnloses gepumpe überlassen wir dem NWRN Thread. Vielmehr soll man eine kleine Analyse erstellen warum der Kurs steigen soll. Dabei sollen Finanzen, Pipeline Management etc. beachtet werden. Es soll keine Liste mit Zocks werden. Also nichts wie Aktie XY hat morgen ein PDUFA ich wette XY darauf. Das ist spekulieren. Es soll eine Liste mit längerem Horizont geben. Länger bedeutet für mich 3 Monate bis 2 Jahre. Bekannte Junk Stocks wie GENE, MNKD werden es höchstens auf die Short List schaffen. Wenn jemand eine Idee hat wie man das am besten Gestaltet könnte, kann er gerne seinen Vorschlag posten. Zudem weiss ich gar nicht, ob überhaupt das interesse dafür da wäre.

 

 

#####

Disclaimer: No information or alert is intended to be considered as advice, and is not a solicitation to buy or sell.

04.05.2016 19:33
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642
RLYP

Relypsa 

14.05 -3.27 (-18.88%)  Lohnt sich schon ein Einstieg oder noch warten? PS: recht ruhig hier, alle in den Ferien Wink oder keine flüssigen Mittel mehr...

 

02.05.2016 14:06
Bild des Benutzers thunder
Offline
Kommentare: 820
  • ACAD FDA Approval!
  • FLML FDA approval!
  • NRX chapter 11
  • PTX Cohen insider buying

 

 

#####

Disclaimer: No information or alert is intended to be considered as advice, and is not a solicitation to buy or sell.

25.04.2016 14:27
Bild des Benutzers thunder
Offline
Kommentare: 820

$ARLZ Aralez Receives Health Canada Approval For BLEXTEN

 

 

#####

Disclaimer: No information or alert is intended to be considered as advice, and is not a solicitation to buy or sell.

20.04.2016 11:23
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

alles klar und gut. Wir sind hier ja nicht im newron Thread Smile

20.04.2016 10:25
Bild des Benutzers Yetichris
Offline
Kommentare: 102

@ aurum und 2brix,

sorry, hätte genauer durchlesen sollen, wer was geschrieben hat. Habs gerade gesehen...

20.04.2016 10:20
Bild des Benutzers Yetichris
Offline
Kommentare: 102

Ist nicht falsch angekommen. Keine angst, bin nicht so schnell eingeschnappt! Good mit der bewertung bin ich auch überfragt. Fakt ist, habe noch keine analysten gesehen, die zs-9 einen klaren vorteil zuschreiben. Weder a. feuerstein, noch whitecoatmafia oder einer der anderen analysten, sehen momentan den vorteil von zs-9. a feuerstein hat glaub letztens einen fairen preis von 38$ oder so genannt. Am 20 mai, sollten die studiendaten von zs-9 erscheinen, mal schauen. Nichts desto trotz hat gestern mein stop loss gezogen... Werde mich, sofern sich nichts gravierendes ergibt, mich evt später wieder einkaufen. Das ruder liegt leider immer noch bei den bären. Habe gehofft, mit der stellungnahme könnten sie es rumreissen.

20.04.2016 10:15
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Kommentare: 496

2brix hat am 19.04.2016 - 20:57 folgendes geschrieben:

Aurum hat am 19.04.2016 - 15:04 folgendes geschrieben:

2brix hat am 19.04.2016 - 13:12 folgendes geschrieben:

Aurum hat am 18.04.2016 - 15:14 folgendes geschrieben:

 

ist deiner Meinung nach die Bewertung von 800 Mio somit zu hoch?

Das habe ich nicht gesagt. Mich erstaunt nur weshalb ZS Pharma ohne "Hyperkalemia" Zulassung für 2.7Mia verkauft wurde und RLYP trotz Zulassung um 800Mio bewertet wird. Möglich, dass es am "Warning Sticker" von Veltassa liegt oder ZS-9 mehr zugetraut wird.

Falls es falsch rübergekommen ist, war es nicht meine Absicht. Ich wollte dir nicht unterstellen, dass du das gesagt hast, daher auch meine Frage.

Kein Thema Good

20.04.2016 09:15
Bild des Benutzers tomosw
Offline
Kommentare: 1
ormp

Hallo zusammen

 

Ist noch jemand in ORMP investiert? Hab gesehen, das die aktuell grad am steigen ist?
Lohnt sich da noch ein EInstieg?

 

danke Smile

tom

19.04.2016 20:57
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Kommentare: 1642

Aurum hat am 19.04.2016 - 15:04 folgendes geschrieben:

2brix hat am 19.04.2016 - 13:12 folgendes geschrieben:

Aurum hat am 18.04.2016 - 15:14 folgendes geschrieben:

 

ist deiner Meinung nach die Bewertung von 800 Mio somit zu hoch?

Das habe ich nicht gesagt. Mich erstaunt nur weshalb ZS Pharma ohne "Hyperkalemia" Zulassung für 2.7Mia verkauft wurde und RLYP trotz Zulassung um 800Mio bewertet wird. Möglich, dass es am "Warning Sticker" von Veltassa liegt oder ZS-9 mehr zugetraut wird.

Falls es falsch rübergekommen ist, war es nicht meine Absicht. Ich wollte dir nicht unterstellen, dass du das gesagt hast, daher auch meine Frage. Smile

19.04.2016 15:51
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 9499

Johnson & Johnson hebt Prognose an

Der US-Pharma- und Konsumgüterkonzern Johnson & Johnson (J&J) blickt nach einem guten Jahresauftakt optimistischer auf das Gesamtjahr.

Der Umsatz solle auf bis zu 71,9 Milliarden Dollar steigen, kündigte der Konzern am Dienstag an. Der bereinigte Gewinn je Aktie wird nun zwischen 6,53 und 6,68 (bisher 6,43 bis 6,58) US-Dollar erwartet. Der Aktienkurs legte im vorbörslichen US-Handel um rund eineinhalb Prozent zu.

Im ersten Quartal fand Johnson & Johnson dank eines starken Medikamentengeschäfts in die Wachstumsspur zurück. Der Umsatz stieg verglichen mit dem Vorjahreszeitraum trotz der Belastungen durch den starken US-Dollar um 0,6 Prozent auf 17,48 Milliarden Dollar (15,47 Mrd Euro). Das war in etwa so viel wie von Analysten im Durchschnitt erwartet.

Rückenwind lieferten dabei neue und etablierte Produkte wie das Krebsmedikament Imbruvica, der Blutverdünner Xarelto und das Arthritis-Mittel Remicade. Dennoch fiel der Überschuss wegen höherer Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen sowie Restrukturierungskosten um 0,6 Prozent auf 4,29 Milliarden Dollar. Ohne Sondereffekte legte der Gewinn hingegen zu und zwar stärker als von Analysten erwartet.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Seiten