Intel Corporation (INTC)

4 posts / 0 new
Letzter Beitrag
vagnum
Bild des Benutzers vagnum
Offline
Zuletzt online: 11.12.2013
Mitglied seit: 28.01.2009
Kommentare: 3'319
Intel Corporation (INTC)

Hab mal ein paar Seiten zurückgeblättert im Forum aber keine Intel Diskussion gefunden.

Ich mach mal eine auf für die, die interessiert sind.

http://www.intel.com

Intel Corporation (Integrated electronics) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien. Er wurde 1968 von Mitarbeitern des Unternehmens Fairchild Semiconductor gegründet. Intel ist vor allem für PC-Mikroprozessoren bekannt, bei denen das Unternehmen weltweit einen Marktanteil von ungefähr 80 % hält. Außerdem produziert Intel diverse weitere Arten von Mikrochips für Computer, zum Beispiel Chipsätze für Mainboards („Intel ICH“, „Intel GMA“), WLAN und Netzwerkkarten sowie Embedded CPUs und Flash-Speicher. Vorstandsvorsitzender ist zurzeit Paul Otellini.

vagnum
Bild des Benutzers vagnum
Offline
Zuletzt online: 11.12.2013
Mitglied seit: 28.01.2009
Kommentare: 3'319
Intel Fourth-Quarter Net Income $2.3 Billion, Up 875%

Intel Fourth-Quarter Net Income $2.3 Billion, Up 875%

Da ich in FiBu immer nur blödsinn gemacht habe kann hier vielleicht jemand ein paar Worte dazu sagen. Wie konnten die das Einkommen um 875% steigern, das ist ja enorm?

hier der link:

http://www.businesswire.com/portal/site/home/permalink/?ndmViewId=news_v...

gruss

bubble gum?

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Intel Fourth-Quarter Net Income $2.3 Billion, Up 875%

Vagnum wrote:

Intel Fourth-Quarter Net Income $2.3 Billion, Up 875%

Da ich in FiBu immer nur blödsinn gemacht habe kann hier vielleicht jemand ein paar Worte dazu sagen. Wie konnten die das Einkommen um 875% steigern, das ist ja enorm?

hier der link:

http://www.businesswire.com/portal/site/home/permalink/?ndmViewId=news_v...

gruss

hier, das war vor einem jahr, also fürs 4. quartal 2008:

Quote:

16-01-2009 12:06 Chip-Konzern Intel mit massivem Einbruch bei Gewinn und Umsatz

SANTA CLARA (AWP International) - Der weltgrösste Chip-Konzern Intel hat die globale Wirtschaftskrise zum Jahresende voll zu spüren bekommen. Der Gewinn brach im Schlussquartal auch belastet von Abschreibungen um 90 Prozent auf 234 Millionen Dollar ein. Der Umsatz fiel um fast ein Viertel auf 8,2 Milliarden Dollar (6,2 Mrd Euro). Der Branchenführer gilt als wichtiger Indikator für die gesamte Technologiebranche. Marktbeobachter werten Intels Zahlen als Auftakt für eine ganze Reihe weiterer trüber Aussichten in der Branche.

Eine offizielle Umsatzprognose will Intel angesichts der ungewissen Wirtschaftslage nicht abgeben. Intern rechnet der Konzern im laufenden ersten Quartal mit Erlösen von rund 7 Milliarden Dollar. Im abgelaufenen Geschäftsjahr drückten neben der anhaltenden Krise auch Abschreibungen in Höhe von einer Milliarde Dollar durch die Investitionen in Clearwire, einem in den USA führenden Anbieter der Funktechnologie Wimax, das Ergebnis.

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

HiX
Bild des Benutzers HiX
Offline
Zuletzt online: 29.05.2013
Mitglied seit: 04.01.2008
Kommentare: 84
Intel Corporation (INTC)