Manpower

5 Kommentare / 0 neu
03.10.2007 17:05
#1
Bild des Benutzers Simona
Offline
Kommentare: 1324
Manpower

Es scheint, dass demnächst einige Arbeitnehmer in USA und anderswo einen neuen Job brauchen.

Wo geht man denn da hin?

Ob Manpower bald viel Arbeit kriegt? Die machen's aber nicht gratis. Aufträge für Temporärarbeit, Kaderselektion, Outplacement?

Naja, kaufmännische Leute, wie z.B. Banker, kann man für vieles brauchen. Bei der Finanzabteilung in der Rederei über die Uni zur Versicherung und auch im Import/Export-Bereich, ja sogar im Amt

und auch im Büro des Gemüsehändlers.

Ist hier schon jemand investiert?

http://www.manpower.com/investors/financials-keyratios.cfm

Gruss,

Simona

Last: $67.13

AnhangGröße
Image icon manpower_139.gif12.67 KB
Aufklappen
05.09.2008 17:02
Bild des Benutzers Simona
Offline
Kommentare: 1324
Kleine Info von heute

05-09-2008 16:05 AKTIEN NEW YORK/Etwas schwächer - Arbeitsmarktdaten wie befürchtet schwach

NEW YORK (AWP International) - Die US-Börsen sind am Freitag nach schlechten Arbeitsmarktdaten etwas schwächer in den Handel gestartet. Die Arbeitslosenquote ist im August überraschend stark gestiegen, auch die Stundenlöhne sind etwas deutlicher gestiegen als erwartet. Unterdessen ist die Beschäftigtenzahl stärker als erwartet zurückgegangen und auch die Vormonate wurden kräftig revidiert. Allerdings waren die Börsen am Vortag bereits deutlich unter Druck geraten, als einige Indikatoren bereits enttäuschende Daten befürchten liessen.

Der Dow Jones Industrial fiel um 0,37 Prozent auf 11.146,71. Der marktbreite S&P-500-Index verlor 0,40 Prozent auf 1.231,90 Punkte. An der NASDAQ gab der Composite-Index 0,60 Prozent auf 2.245,42 Punkte ab. Der NASDAQ 100 fiel um 0,59 Prozent auf 1.764,23 Punkte.

etc...

Ei,ei - was macht man denn da?

Ja dann mal tempoteufele...

Da gibt es doch sicher noch so Zwischendurchjobs bei McDonald's usw. Smile

Gruss,

Simona

04.09.2008 17:24
Bild des Benutzers Simona
Offline
Kommentare: 1324
Info

Last: $ 47.40

Vielleicht gibt's nicht so bald wieder was gratis:

04.09.2008 16:47

Einladung an die Medien: Manpower Arbeitsmarktbarometer - Präsentation der Zahlen für das 4. Quartal 2008

Zürich (ots) - Manpower (News) präsentiert den neusten Arbeitsmarktbarometer und die Beschäftigungsaussichten für das vierte Quartal 2008. Dazu laden wir Sie herzlich zu einem Medienfrühstück ein. Charles Bélaz, Director Corporate Affairs von Manpower Schweiz, wird Ihnen die detaillierten Zahlen der neuesten Umfrage präsentieren und Ihnen einen Ausblick über die Entwicklungen auf dem Schweizer Arbeitsmarkt geben. Das Medienfrühstück findet statt am Dienstag, 9. September 2008 um 09:00 Uhr im "Au Premier" im 1. Stock des Hauptbahnhofs Zürich, Saal Norma Wir bitten Sie, uns den beiliegenden Antworttalon bis Montag, 8. September 2008, an die Fax-Nummer 044 455 84 01 oder an die E-Mail-Adresse barbara.altherr@bm.com zurückzusenden. Für organisatorische Fragen wählen Sie bitte die Telefon-Nummer 044 455 84 43. Es würde uns sehr freuen, Sie an diesem Anlass persönlich begrüssen zu dürfen. ots Originaltext: Manpower AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Manpower AG Löwenstrasse 56 8021 Zürich Barbara Altherr, Pressedienst Tel.: +41/44/221'90'08 Fax: +41/44/221'90'09 Internet: www.manpower.ch :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Antworttalon ots.Einladungs-Service Medienfrühstück: Präsentation des Manpower Arbeitsmarktbarometers für das 4. Quartal 2008 Datum/Zeit: Dienstag, 9. September 2008 um 09:00 Uhr Ort: "Au Premier" im 1. Stock des Hauptbahnhofs Zürich, Saal Norma ( ) Ich nehme gerne teil ( ) Ich kann nicht teilnehmen und bitte um elektronische Zustellung der Dokumentation ( ) Ich kann leider nicht teilnehmen Name / Vorname: .................................................. Medium: .................................................. Strasse: .................................................. PLZ / Ort: .................................................. Telefon: .................................................. Fax: .................................................. E-Mail: .................................................. Bitte senden Sie Ihren Anmeldetalon bis spätestens Montag, 8. September 2008 an die Fax-Nummer 044/455'84'01 oder per E-Mail an barbara.altherr@bm.com ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Gruss,

Simona

17.10.2007 15:58
Bild des Benutzers Simona
Offline
Kommentare: 1324
Manpower

Biggrin Manpower-Zahlen:

Last: $ 75.62

17.10.2007 14:22

Manpower überzeugt mit Zahlen u. Ausblick

Milwaukee (BoerseGo.de) - Der Personaldienstleister Manpower Inc (Nachrichten) erwirtschaftete im dritten Quartal einen Gewinn von 131,7 Millionen Dollar bzw 1,57 Dollar je Aktie. Das Ergebnis beinhaltet aus günstigen Währungseinflüssen einen Sondergewinn von 8 Cents. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres verdiente Manpower 100,6 Millionen Dollar bzw 1,16 Dollar je Aktie.

Die Erlöse stiegen um 15% auf 5,3 Milliarden Dollar.

Die von Thomson First Call erhobenen durchschnittlichen Analystenschätzungen liegen bei einem Gewinn von 1,38 Dollar und Erlösen von 5,22 Milliarden Dollar.

Wie das Unternehmen am Mittwoch weiter mitteilte, wird für das vierte Quartal unter Zugrundelegung eines günstigen Währungseinflusses von 10 Cents mit einem Gewinn von 1,5-1,54 Dollar je Aktie gerechnet. Hier sehen Analystenschätzungen laut Thomson Financial 1,45 Dollar je Aktie vor.

(© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Huber Christoph, Redakteur)

MANPOWER

Gruss,

Simona

08.10.2007 10:01
Bild des Benutzers Simona
Offline
Kommentare: 1324
Manpower

Info

Last 5.10.07: $69.46

Q3-Zahlen 17.10.07, bevore market.

Gruss,

Simona