Paion

295 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

PAION AG veröffentlicht Konzern-Finanzergebnisse für das erste Halbjahr 2009

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-08/14608060-paion-ag-ve...

Braucht sicherlich Geduld aber die Pipeline sieht sehr Interessant aus...

Denke zwischen 0.00 EUR und 10.00 EUR ist alles möglich!

Bin mit 2000 Stk. zu 0.97x dabei :twisted:

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Gutes Volumen heute... Wenn ja wenn der knapp 100'000 Stk. Block bei EUR 1.00 mal weg ist werden wir Paion Aktien vermutlich nicht mehr so schnell darunter kaufen können :twisted:

Die haben eine sehr Interessante Pipeline:

http://forum.finanzen.net/board/anonymize/attachment.m?aid=250610&resize...

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Die EUR 1.00 geknackt und heute +15% auf EUR 1.14 geschlossen Blum 3

Volumen 250'000 is ne Menge für Paion...

Freitag Roadshow... Hmn Biggrin

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Wieder +15% auf 1.30 - Volumen sogar 320'000!

Ich bin ja gespannt was morgen ab geht :twisted:

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Paion seit Tagen sechsstellige Volumen und mittlerweile bei ca. EUR 1.68. Innerhalb einer guten Woche somit respektable 60% zugelegt! :twisted:

Marantz bist Du noch dabei? Biggrin

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Hmn Alleinunterhalter im Paion Thread...

Naja irgendwann merkt Ihr auch das dieser Titel täglich rund 10% steigt...

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Euro-am-Sonntag-Proebstls-Value...

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
Paion

<---------gemerkt Wink

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Paion

@ Aurum - bin auch auf dem Pferd, bereits 2-stellig im Plus, leider nur mit einem mini-Zock à 1200 Stück. Ich bin mir am überlegen kurzfristig nochmals ca. 3000 Stück zu kaufen - meinst du 2.- EUR wären realistisch ohne weitere good News? (innert 1-2 Wochen)? Würde dann von derzeit ARCANDOR umschichten, bin bei deren Aktie zunehmend negativ eingestellt.

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Miami wrote:

@ Aurum - bin auch auf dem Pferd, bereits 2-stellig im Plus, leider nur mit einem mini-Zock à 1200 Stück. Ich bin mir am überlegen kurzfristig nochmals ca. 3000 Stück zu kaufen - meinst du 2.- EUR wären realistisch ohne weitere good News? (innert 1-2 Wochen)? Würde dann von derzeit ARCANDOR umschichten, bin bei deren Aktie zunehmend negativ eingestellt.

JA bei Arcandor ist das Feuer wieder draussen...

Paion und EUR 2.00 ist durchaus möglich! Die haben wirklich ne Interessante Pipeline (z.B Desmoteplase oder CNS 7056!!!) und bereits eine Partnerschaft mit Lundbeck (machen 1.5 Mia Umsatz!!!)

Ich habe viel vor mit Paion und habe mir mal als langfristiges KZ EUR 10.00 gesetzt :twisted:

Tip (Cash.ch nicht böse sein)

Auf Stocks.ch läuft ein Interessanter Thread:

http://forum.stocks.ch/forum/PAION_Eine_Fledermaus_lernt_wieder_fliegen-...

Aurum

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Noch ein sehr Interessanter Link:

http://www.ep.vm-elsig.de/yabb2/YaBB.pl

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Paion

Aurum wrote:

Noch ein sehr Interessanter Link:

http://www.ep.vm-elsig.de/yabb2/YaBB.pl

OK - vielen Dank, hast du einen guten Link bezüglich Details über Paion (live orderbook, durchschn. volumen, history)etc?

Na gut, die 10 EUR müssten dann auch erfolgreiche Ergebnisse mitbringen wie dies in der CH auch erwartet wird - diverse Kandidaten (NWRN, Addex ....) - dies wäre dann die Explosion Biggrin wobei ich eher auf kurzfristige Anstiege (Tage) spekuliere....

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Folgender Link ist nicht schlecht:

http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/pa8.aspx

Ja 10 EUR sehen wir nur bei weiteren guten Studienresultaten, Kooperationen resp. Zulassungen...

Liegen lassen und in 2-3 Jahren ernten :twisted:

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
Paion

Bin auch dabei, hab mein Strukturiertes Produkt Abgestossen ebenfalls in Euro so musste ich kein Umtausch machen Biggrin EP 1.665 Euro.

Atm konnte ich leider noch nicht alle 2'300 Papierlis Ordern, sondern hab erst 578 Verbucht.

Auf gutes gelingen Biggrin mit 2 Euro wäre ich schon Zufriden aber die Firma steht Finanziell sehr gut da.

PS: Ein bis zwei Jahre? Biggrin Denkst du die erholung wird solange auf sich Warten lassen bis 10 Euro?

Gruess The-Saint

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Hast Du zwischenzeitlich deine 2300 Stk.? PAION aktuell bei EUR 1.66 - gut so Biggrin

Du wenn Sie in einem Jahr bei EUR 10.00 wäre - DANKE!

Bei Biotecs kann alles sehr sehr schnell gehen, leider (auch) in beide Richtungen!

Grosses Risiko = Großer Gewinn oder auch Verlust!

Aber mal ehrlich die haben so ne dicke Pipeline und mit Lundbeck nen respektablen Partner, sollte schon gut kommen mit PAION!

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
Paion

Jo bei mir wurde nun alles eingebucht, das ganze ist mir eigentlich egal ich Spekuliere nicht auf Tage sondern eher Monate auch wen ich nicht vorhabe das ganze über 2 Jahre liegen zu lassen.

Da Paion ja atm. keine Dividende ausschüttet, also muss die Kohle via Kurssteigerung rein kommen Biggrin

Hab einen Durchschnittlichen EP von 1.665 Euro

MfG The-Saint

kenik
Bild des Benutzers kenik
Offline
Zuletzt online: 28.04.2015
Mitglied seit: 28.09.2009
Kommentare: 103
Paion

Bin auch dabei seit 1.25. Scheint jetzt kurzfristig anzustossen (Orderbook: http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/PA8.aspx?hour=17). Positiv stimmt mich jedoch das Volumen. Werde auf jeden Fall investiert bleiben.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion
Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Comparison of the sedative properties of CNS 7056, midazolam, and propofol in sheep.

Upton RN, Martinez AM, Grant C.

Department of Anaesthesia and Intensive Care, Royal Adelaide Hospital, University of Adelaide, North Terrace, Adelaide, SA 5005, Australia.

Background: CNS 7056 is an esterase-metabolized benzodiazepine sedative currently under development. Its short duration of action would suggest a clinical role similar to midazolam or propofol.

Methods: The effect of a range of doses of CNS 7056, midazolam, and propofol on depth of sedation, the respiratory system, and the cardiovascular system was studied in chronically instrumented sheep (n=5 or 6). The low, medium, and high doses of CNS 7056, midazolam, and propofol were 0.37, 0.74, and 1.47 mg kg(-1); 0.05, 0.1, and 0.2 mg kg(-1); and 1, 2, and 4 mg kg(-1), respectively.

Results: CNS 7056 produced substantial sedation with rapid onset and offset for all doses, with duration rather than depth of sedation increasing with the dose. The lower doses of midazolam had minimal sedative effect; increasing the dose produced variable but longer term sedation. Sedation from propofol was comparable with that of CNS 7056 for the medium and high doses only. The high doses produced approximately 20 min of sedation. All three drugs produced dose-dependent respiratory (e.g. reductions in arterial oxygen tension) and cardiovascular depression (e.g. reductions in mean arterial pressure). For CNS 7056, midazolam, and propofol, the magnitude of the cardiovascular and respiratory depression was proportional to the depth of sedation achieved for any given drug or dose. For all three drugs, the respiratory and cardiovascular depression was not of sufficient magnitude to endanger the animals.

Conclusions: CNS 7056 is a powerful and short-acting anaesthetic in sheep with respiratory and cardiovascular effects consistent with its sedative/anaesthetic qualities.

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
Paion

Läst ja für Morgen ein wenig hoffen Biggrin oder was denkst du?

Die HV an sich ist nicht gross aber eben Sprünge sind jederzeit möglich und da ich eh auf ein langes Investment aus bin past das.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Tja gute News aber rechne nicht mit einer größeren Reaktion bezüglich des Kurses.

Paion langfristig zu betrachten ist eine gute Einstellung!

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Hmn habe mich hier gerne geirrt -

Paion wieder Phasenweise zweistellig im Plus :twisted:

EUR 2.00 wir kommen Biggrin

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
Paion

Naja Biggrin habs ja gesagt wobei gleich 2 Euro? bei 1.74 scheint irgendwie eine grenze zu sein war heute schon 3-4 mal an dem Punkt aber darüber hinaus gehts nicht.

Dan kommen immer welche die wieder für 1.70 Verkaufen wollen und die Leute steigen drauf ein.

Was meinte Prognose für Ende Jahr 2 Euro?

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Nach den News der letzten Wochen und wenn der Markt generell nicht "verreist" sehe ich sogar EUR 2.50 bis ende Jahr. Schau dir nur mal die Pipeline an, die Bude hat Potential.

Paion muss nur ne neue Kooperation bekanntgeben und der Kurs schießt Richtung Norden.

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
Paion

Ich lass das jetzt mal liegen, eigentlich war ich ja in einer komplett andern Sparte Investiert und hatte noch Euros nach dem Verkauf über die ich nicht Umtauschen wollte.

Daher der Paion Invest, aber auf lange sicht gesehen wie gesagt sicherlich ein gutes Geschäft und mehr als die 78 Euro Rendite pro Jahr sollten auch drin liegen.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Weiter geht's mit guten Nachrichten

WISSENSCHAFTLICHER ABSTRACT ZU CNS 7056 WURDE VON DER GESELLSCHAFT AMERIKANISCHER ANÄSTHESIOLOGEN (ASA) ALS EINER DER BESTEN AUSGEZEICHNET

- Vortrag am 19. Oktober 2009 von 8 - 10 Uhr im Morial Convention Center in New Orleans, USA

- 12 von ursprünglich 1975 Abhandlungen ausgewählt

Aachen, 5. Oktober 2009 - Das biopharmazeutische Unternehmen PAION AG (ISIN DE000A0B65S3; Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard: PA8) gibt heute bekannt, dass der wissenschaftliche Abstract 'A Phase I SAD Study Evaluating the Safety, Pharmacokinetics and Pharmacodynamics of CNS 7056' ('Eine Phase-I-SAD-Studie zur Bewertung der Sicherheit, Pharmacokinetik und Pharmacodynamik von CNS 7056') für einen Vortrag bei der 'Best Abstracts Session' der ASA Jahrestagung 2009 auserkoren wurde. Das ASA-Komitee bewertete dabei die Vorauswahl eines Subkomitees von 400 der insgesamt 1975 eingereichten Abstracts. PAIONs Beitrag wurde unter die zwölf Besten, mit 'außerordentlicher wissenschaftlicher Schärfe und Bedeutung als auch breitem Anklang' gewählt.

'Wir sind stolz, dass eine angesehene wissenschaftliche Organisation wie die ASA den gemeinsamen Beitrag unserer Kooperations¬partner und PAION anerkennt. Diese Ehre ist eine herausragende Anerkennung für unser neues kurzwirkendes Narkosemittel/Sedativum CNS 7056, welches einen schnellen klinischen Fortschritt mit hervorragenden Ergebnissen in den laufenden Studien produziert' kommentierte Dr. Wolfgang Söhngen, Vorstands-vorsitzender von PAION. 'Die wissen¬schaftliche Akzeptanz zeigt, dass die CeNeS Akquisition die richtige Entscheidung war und jetzt anfängt, sich bezahlt zu machen.'

Die Auszeichnung des besten wissenschaftlichen Abstracts würdigt und ermutigt außerordentlich innovative Forschung. Der Vortrag wird an der Sonder-Session 'Best Abstracts of the Meeting: Anesthesiology Editors' Picks' der ASA Jahrestagung (ASA Annual Meeting 2009) im Morial Convention Center in New Orleans, USA, um 8 - 10 Uhr am 19. Oktober 2009 gehalten. Zusätzlich wird der Abstract in der 'Celebration of Research' Broschüre erscheinen, die bei der Tagung zur Verfügung gestellt wird. Ein ausführlicher wissenschaftlicher Artikel ist für April 2010 in der Ausgabe der Zeitschrift 'Anesthesiology' geplant.

kenik
Bild des Benutzers kenik
Offline
Zuletzt online: 28.04.2015
Mitglied seit: 28.09.2009
Kommentare: 103
und nochmals gute news

06. Oktober 2009, 07:58

Das biopharmazeutische Unternehmen PAION AG gab heute das Ende der Phase-Ib-Studie mit Mehrfachdosierungen des innovativen, kurzwirkenden Anästhetikums/Sedativums CNS 7056 bekannt mit Probanden, bei denen eine Darmspiegelung durchgeführt wurde. In der randomisierten, offenen, Dosis-steigernden Phase-Ib-Studie mit Mehrfachdosierungen wurden sowohl das Sedierungs- als auch das Aufwach-Profil von CNS 7056 in Probanden in zwei separaten Teilstudien untersucht. Vor Start des zweiten Teils der Studie, in dem bei Probanden eine Darmspiegelung durchgeführt wurde, wurde die Umkehr der durch CNS 7056 eingeleiteten Sedierung mit dem Benzodiazepin-Antagonisten Flumazenil doppel-blind geprüft. Die Ergebnisse dieses Teils der Studie belegen, dass die Einfach-Gabe von Flumazenil den Effekt von CNS 7056 innerhalb von ca. 1,5 Minuten bei Probanden mit tiefer Sedierung/Bewusstlosigkeit aufheben kann. Erneute Sedierungen nach der Flumazenilgabe wurden nicht festgestellt. Die wesentlichen Studienergebnisse werden bis November 2009 erwartet.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Danke habe es gerade gesehen Biggrin Wirklich jute News, das könnte dem Kurs heute gut tun :twisted:

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
Paion

Jo aber verändert hat sich da eigentlich nichts die Aktie Pendelt als wäre noch nie was anderes gewesen zwischen 1.64 und 1.74 Euro.

Wobei wie gesagt Biggrin kommt Zeit kommt Rat oder halt ein Medi Smile

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Paion

Ja die EUR 1.74 müssen überwunden werden damit es weiter Nördlich gehen kann!

Ein Medikament ist von Paion noch nicht so schnell zu erwarten aber bei weiteren guten Studienergebnissen wäre eine Kooperation auch (sehr)positiv für den Aktienkurs.

Biotec Risiko eine schlechte Nachricht und es geht wieder massiv nach unten... Naja

NO RISK NO FUN!

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 31.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'546
Liest sich sehr gut!

Seiten