Q-Cells

255 posts / 0 new
Letzter Beitrag
cHäRäR
Bild des Benutzers cHäRäR
Offline
Zuletzt online: 18.06.2015
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 219
Q-Cells

BERLIN (AWP International) - Die Förderung von Solarstrom soll nun doch nicht

so stark gekürzt werden, wie von der Union verlangt. Wie die Deutsche

Presse-Agentur dpa am Freitag aus Koalitionskreisen erfuhr, soll die von den

Stromverbrauchern aufzubringende Umlage für Sonnenenergie im laufenden Jahr um

einen Cent erhöht werden. Der im System vorgesehene Abbau der Hilfen

(Degression) soll in den einzelnen Jahren von acht Prozent bis auf 10 Prozent

steigen. Darauf haben sich am späten Donnerstagabend Unterhändler von Union und

SPD nach rund achtstündigen Beratungen verständigt./wb/DP/zb

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Q-Cells

wenn mein System stimmt, dann habe ich gestern zum richtigen Zeitpunkt kräftig in Qcells investiert:

250 Q-CELLS EUR 77.02 31,320

2278208

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 30.10.2019
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'125
Q-Cells

Ich möchte mich noch ganz dick bedanken für euren Rat von gestern Nacht. Ich habe sie heute noch günstig im Depot vorgefunden. Das war super. Biggrin

Stimmt, ich merke mir das. Man darf wirklich nicht auf jeden Analystenfurz hören. Das ist wieder ein tolles Beispiel heute.

Emil

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
Q-Cells

@vontobel

Danke unsere Idee ist aufgegangen, obwohl ich etwas zu früh dran war.

weiterhin viel Glück

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Q-Cells

cHäRäR wrote:

BERLIN (AWP International) - Die Förderung von Solarstrom soll nun doch nicht

so stark gekürzt werden, wie von der Union verlangt. Wie die Deutsche

Presse-Agentur dpa am Freitag aus Koalitionskreisen erfuhr, soll die von den

Stromverbrauchern aufzubringende Umlage für Sonnenenergie im laufenden Jahr um

einen Cent erhöht werden. Der im System vorgesehene Abbau der Hilfen

(Degression) soll in den einzelnen Jahren von acht Prozent bis auf 10 Prozent

steigen. Darauf haben sich am späten Donnerstagabend Unterhändler von Union und

SPD nach rund achtstündigen Beratungen verständigt./wb/DP/zb

Biggrin

Also, geht doch. Die Amis, welche sich gestern noch zum Verkauf entschlossen haben, werden sich grün ärgern. Merill Lynch hat sich vergeblich kräftig bemüht, die deutsche Solarbranche zu schädigen. Sie haben doch einmal mehr einfach ohne genaue Recherchen einen Blödsinn in der Welt verbreitet. Denen fehlt es einfach an fundierten Infos. Wenn das ein Heftli wäre, würde ich es abbestellen. So durch den Wind sind die Germanen doch schon noch nicht, dass sie sich selber den Solarmarkt amputieren.

8)

Gruss vom Eptinger

Nugget
Bild des Benutzers Nugget
Offline
Zuletzt online: 21.11.2008
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 106
Q-Cells

Eptinger wrote:

Biggrin

Also, geht doch. Die Amis, welche sich gestern noch zum Verkauf entschlossen haben, werden sich grün ärgern. Merill Lynch hat sich vergeblich kräftig bemüht, die deutsche Solarbranche zu schädigen. Sie haben doch einmal mehr einfach ohne genaue Recherchen einen Blödsinn in der Welt verbreitet. Denen fehlt es einfach an fundierten Infos. Wenn das ein Heftli wäre, würde ich es abbestellen. So durch den Wind sind die Germanen doch schon noch nicht, dass sie sich selber den Solarmarkt amputieren.

8)

Ich vermute eher, das war Taktik, um selber günstiger einsteigen zu können...- wäre nicht die erste Analystenmeinung, die solche Absichten verfolgt...Wartet nur, würde mich nicht wundern, wenn bald wieder eine positive Meinung folgt, die der vorhergehenden Meinung ziemlich widerspricht..(natürlich nicht von ML - das übernehmen dann andere..)

„Letztlich bringt es nichts, den Regen vorherzusagen oder zu erklären, woher der Regen kommt. Besser ist es, sich eine Arche zu bauen.“ (Warren Buffet)

zeus.
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Zuletzt online: 28.02.2011
Mitglied seit: 22.03.2008
Kommentare: 168
Q-Cells

... und ich bin mir sicher, dass heute um 17:35 uhr wieder einer ein riesenpäckli einkauft.

Simona
Bild des Benutzers Simona
Offline
Zuletzt online: 07.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'358
Q-Cells

Zum Aussuchen:

Lol Hatten wir's nicht grad auch noch von Ratings?

Die Deutschen kommen... :idea:

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/q-cells.asp

Gruss,

Simona

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
Q-Cells

@ Simona

Lol

Wie bereits gesagt wurde, die Analysten hinken immer hinterher.

Unsicherheit über die Förderung von Solarstrom -> Aktie sinkt rasant -> Rating wird auf Sell gesetzt

Förderung wird nicht stark reduziert -> Kräftiger Rebound -> Aktie wird wieder zum Kauf empfohlen

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

zeus.
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Zuletzt online: 28.02.2011
Mitglied seit: 22.03.2008
Kommentare: 168
Q-Cells

und... was hab ich gesagt, da sind doch wieder ganze 404.812 stückli über den tisch gerutscht

am 17:35:06 zu 78,15

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
Q-Cells

Teofillio wrote:

Wie bereits gesagt wurde, die Analysten hinken immer hinterher.

Die Analysten können ihre Studien immer erst bekannt geben, wenn die Banken sich vorher entsprechend verhalten haben, das sichert ihnen 100%ige Gewinne.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Q-Cells: Hochstufung

So viel zu den Analysten ... Biggrin

Q-Cells: Hochstufung

30.05.2008 - Von „hold“ auf „add“ verbessern die Analysten der WestLB das Rating für Aktien von Q-Cells. Das Kursziel liegt weiterhin bei 85,00 Euro.

Man hält die Befürchtungen hinsichtlich möglicher Subventionskürzungen für wahrscheinlich überzogen. Es gebe jedoch weiterhin eine gewisse Unsicherheit in der Branche.

Die Aktie könne sich erholen, zuletzt hat der Kurs stark nachgegeben. Man erwartet jedoch auch künftig einen volatilen Kursverlauf.

( js )

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=20695

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Q-Cells

oder hier...

Nach den jüngsten Kurseinbußen sehe man eine gute Chance für eine Erholung der Aktie.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2008-05/artikel-10942960.asp

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Q-Cells

Q-Cells EUR 81.85!

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Q-Cells

Ds wars für mich für heute bei Biggrin , 82.30.

Gruss vom Eptinger

cHäRäR
Bild des Benutzers cHäRäR
Offline
Zuletzt online: 18.06.2015
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 219
Q-Cells

KUALA LUMPUR (AWP International) - Der Solarzellen-Hersteller Q-Cells will in

das neue Werk in Malaysia rund 5 Milliarden Ringgit (ca. 1 Mrd Euro)

investieren. Das sagte Vorstandschef Anton Milner am Montag bei der

Grundsteinlegung der neuen Fabrik. In der ersten Phase sollten 800 bis 900

Mitarbeiter eingestellt werden, in den zwei weiteren Ausbauphasen noch einmal

1.600 bis 1.800 Mitarbeiter. In dem Werk sollen multikristalline Solarzellen

hergestellt werden. Q-Cells will in mehreren Ausbauphasen eine

Produktionskapazität von mehr als 300 Megawattpeak (MWp) erreichen./sb/wiz

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Q-Cells

Das ist mir heute blöd gelaufen, das Tagestief wäre super gewesen. Sad

Ich bleibe dran, so bei 76.- probiere ich nochmals.

Gruss vom Eptinger

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
Q-Cells

gestern Abend noch bei 70 bei Q Cell eingestiegen

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Q-Cells

Meine habe ich heute noch zu 68.70 bekommen. Auf ein Neues.... 8)

Gruss vom Eptinger

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
Q-Cells

Q-CELLS 56.32 -4.01 -6.65% 18:44:38

Was ist denn da los :?: :shock:

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

zeus.
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Zuletzt online: 28.02.2011
Mitglied seit: 22.03.2008
Kommentare: 168
kursziel 48.73

wollte bei 68 nochmals einsteigen, zum glück habe ich mich anders entschieden.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2008-07/artikel-11200410.asp

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Q-Cells

Ich habe auch keine mehr. die gingen nach meinem letzten Kauf noch etwas rauf. Zum Glück hatte ich dann einen engen Stopp gesetzt. Und flutsch. :roll: War besser so. Ich lass mal und schaue, wo sie ankommen unten. 8)

Gruss vom Eptinger

KempeOne
Bild des Benutzers KempeOne
Offline
Zuletzt online: 13.11.2008
Mitglied seit: 08.07.2008
Kommentare: 20
Q-Cells

13.08.2008 Veröffentlichung Bericht zum 30. Juni 2008

cHäRäR
Bild des Benutzers cHäRäR
Offline
Zuletzt online: 18.06.2015
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 219
Q-Cells

THALHEIM (dpa-AFX) - Getragen von der Nachfrage nach alternativen Energien hat der Solarzellen-Hersteller Q-Cells (Profil) im abgelaufenen Quartal einen kräftigen Ergebnisschub verbucht. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) stieg von 44,65 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 60,2 Millionen Euro, wie die im TecDAX (Profil) notierte Gesellschaft am Mittwoch in Thalheim mitteilte. Der Umsatz legte von 186,9 Millionen auf 309,8 Millionen Euro zu. Die Erwartungen der Analysten übertraf das Unternehmen damit leicht. Das Unternehmen erhöhte zudem die Umsatzprognose.

Beim Überschuss verzeichnete Q-Cells 26,5 Millionen Euro nach 43 Millionen Euro im Vorjahr. Der Rückgang erklärt sich damit, dass im Vorjahreszeitraum hohe Sondererlöse angefallen waren. Analysten hatten beim EBIT mit 59 Millionen Euro gerechnet und beim Umsatz mit 300,1 Millionen Euro. Den Überschuss hatten die Branchenexperten jedoch etwas höher bei 29,6 Millionen Euro gesehen.

Für das laufende Geschäftsjahr und für 2009 hob Q-Cells die Prognosen an. Der Umsatz soll angesichts eines stärker als bisher erwarteten Produktionsvolumens 1,325 Milliarden Euro betragen. Bisher war das Solarunternehmen von 1,275 Milliarden Euro ausgegangen. Das operative Ergebnis sieht Q-Cells nun bei 260 Millionen Euro (bisher 252). Der Überschuss soll weiterhin auf rund 200 Millionen Euro steigen. Für 2009 prognostiziert Q-Cells Erlöse von etwa 2,25 Milliarden Euro, bisher hatte das Unternehmen von mehr als 2 Milliarden Euro gesprochen./sc/zb

zeus.
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Zuletzt online: 28.02.2011
Mitglied seit: 22.03.2008
Kommentare: 168
Q-Cells

Weiss jmd. wieso der Kurs so abschmiert?

Bis dato habe ich nur gute News gefunden

siehe

13.08.2008 Veröffentlichung Bericht zum 30. Juni 2008

oder aber dies:

02.09.2008

Solibro hat Auslieferung von CIGS-Modulen an Kunden begonnen

• Erste Module ausgeliefert

• Erstes Megawattpeak (MWp) produziert

• Produktionskapazität wird auf das Fünffache erweitert

Bitterfeld-Wolfen, 2. September 2008 – Die Solibro GmbH aus Bitterfeld-Wolfen hat mit der Auslieferung ihrer Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid-(CIGS-)Dünnschicht-Photovoltaikmodule an ihre Kunden begonnen. Das Unternehmen hat Lieferverträge über fast die gesamte Produktionsmenge abgeschlossen. Vertragspartner sind bedeutende Photovoltaik-Systemanbieter wie HaWi Energietechnik GmbH, SUNOVA AG, Geckologic GmbH, thermovolt AG und SUNSET Energietechnik GmbH.

Ist es nun besser den Veröffentlichungs Bericht zum 30. September 2008 am 13.11.2008 abzuwarten, oder gleich zu investieren.

Wie seht ihr das?

SK: 54.51 Euro :roll:

zeus.
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Zuletzt online: 28.02.2011
Mitglied seit: 22.03.2008
Kommentare: 168
Q-Cells
NasdaqRob
Bild des Benutzers NasdaqRob
Offline
Zuletzt online: 07.11.2008
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 496
Q-Cells

das liegt nicht an Q-Cell direkt sondern am ganzen Sektor.

Da geht seit letzten Dienstag ein Selloff über die Bühne.

angebliche Gründe dafür sind offenbar

- Öl-Preis sinkt rapide

- OPEC deutet an die Förderleistung nicht zu reduzieren

- McCain ist vor Obama - (Obama hat vor ~ 150mia in die renewable Energy Branche zu buttern)

mfg Rob

there is one future: go green!

zeus.
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Zuletzt online: 28.02.2011
Mitglied seit: 22.03.2008
Kommentare: 168
Q-Cells

Danke Rob

werde mal abwarten, und mich später entscheiden.

Obama go... Wink

zeus.
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Zuletzt online: 28.02.2011
Mitglied seit: 22.03.2008
Kommentare: 168
Q-Cells

12. September 2008, 16:38

Die Q-Cells AG hatte zuletzt eine Vereinbarung mit LDK Solar zur Herstellung von Siliziumwafern vermeldet. Die Nachricht von Q-Cells ist nach Auffassung der Analysten der amerikanischen Citigroup positiv für das Unternehmen. Zudem hat das Unternehmen die Ausbaupläne für dieses und das nächste Jahr nochmals bestätigt. Der Solaranlagenhersteller ist auf der Kostenseite im Branchenvergleich klar führend. So hat Q-Cells ein Kostensenkungsziel von 40 Prozent bis zum Jahr 2010. Aus diesem Grund stufen die Experten den Wert erneut mit "buy" ein. Auch das Kursziel für den Titel sehen sie unverändert bei 80 Euro.

Es geht wieder Richtung Norden Smile

Werde am Monatg wieder einsteigen, jedoch mal vorsichtig.

soulrider
Bild des Benutzers soulrider
Offline
Zuletzt online: 29.05.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 357
Q-Cells

In einem deutschen Forum, hat ein User gestern eine Mail von Q-Cells reingestellt. Für die wo investiert oder an Q-Cells interessiert sind, vielleicht noch interessant!?

Quote:

Hallo zusammen,

Ich habe per Email Q-Cells meine Enttäuschung (bzg. Milner) mitgeteilt, das ist die Antwort:

Sehr geehrter Aktionär,

vielen Dank für Ihr Feedback zu diesem Thema. Wir sammeln gerade die Stimmen bzw. das Feedback des gesamten Kapitalmarkttages dazu und leiten es insgesamt in entsprechend aufbereiteter Form unserem Vorstand und Aufsichtsrat weiter.

Gerne möchten wir Ihnen die Situation wie folgt erläutern:

Das Interview mit der Wirtschaftswoche wurde bereits Mitte Juni geführt und nach einer Verschiebung der ursprünglich geplanten Veröffentlichung erst vor wenigen Tagen veröffentlicht, wobei wir hier keinen Einfluss auf den Veröffentlichungszeitpunkt hatten. Die Aussagen im Interview mit der Wirtschaftswoche haben weiterhin Bestand. Volumenmäßig rechnen wir zwar mit einer saisonal bedingten Erholung, aber preislich wird der Markt weiterhin noch schwierig bleiben. Im Übrigen wird es in der Wirtschaftswoche genau so beschrieben. Die Meldung vom Dienstag ist insbesondere dem sehr schwachen 2. Quartal und dem unsicheren Marktumfeld geschuldet. Aufgrund der schwierigen Marktsituation haben wir uns dazu entschlossen, zunächst keine neue Prognose für das laufende Geschäftsjahr abzugeben.

Aufgrund der Überkapazitäten und der weiterhin gefüllten Lager sehen wir noch keine Entspannung beim Preisdruck. Mittelfristig steckt darin aber auch die Chance, dass wir die Netzparität sehr viel schneller erreichen und das Wachstum dann über die Menge kommt. Im Projektgeschäft ist der Preisdruck weniger stark, hier ist das Geschäft durch die derzeit weltweit schwierigen Finanzierungsmöglichkeiten begrenzt.

Darüber hinaus ist die Finanzkrise ein hemmender Faktor, da fast jede Solaranlage immer auch eine Fremdfinanzierung benötigt, die derzeit besonders für größere Projekte jedoch nur schwer zu erhalten ist.

Letztlich ist es aber nicht von der Hand zu weisen, dass der Finanzmarkt Q-Cells im Vergleich zu anderen Solarunternehmen derzeit kritischer beurteilt. Hintergrund ist hier sicherlich die Verunsicherung darüber, wie das Unternehmen dem Preisdruck der vornehmlich chinesischen Konkurrenz wird dauerhaft standhalten können. Im Gegensatz zu vollintegrierten Unternehmen kann Q-Cells den Margendruck hier nicht auf verschiedene Fertigungsstufen verteilen.

Auch wenn wir aktuell sicherlich vor großen Herausforderungen stehen, sehen wir uns mittelfristig jedoch gut aufgestellt. Wir haben mit unserer neuen Produktionsanlage in Malaysia die Möglichkeit auf einem vergleichbaren Kostenniveau zu produzieren, wie unsere chinesischen Konkurrenten, und sind außerdem über unser Projektgeschäft in der Lage, einen Zugang zum Endkundenmarkt zu etablieren. Gleichzeitig bietet das Projektgeschäft ganz andere Margen als die Zellproduktion. Schließlich sind die politischen Vorgaben für die Branche insgesamt äußerst positiv, da mittlerweile die USA und auch China, die Entwicklung von Photovoltaik aktiv unterstützen. Es kann also nicht davon die Rede sein, dass die Solarindustrie „auf dem Rückmarsch“ ist.

Nichts desto trotz sind dies lediglich Potentiale für mittelfristig positive Entwicklungen. Kurzfristig stehen wir dagegen vor sehr großen Herausforderungen und dies spiegelt sich auch in der Kursentwicklung wieder. Erst, wenn die Kreditklemme beseitigt ist, ist eine nachhaltige Änderung der Situation zu erwarten.

Q-Cells steht nach den Maßnahmen von Anfang Mai finanziell jedoch äußerst solide da, so dass wir sehr zuversichtlich sind, dass wir diese schwierigen Zeiten unbeschadet überstehen werden.

Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, stehen meine Kollegen und ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Viele Grüße aus dem Solar Valley

Ivonne Schraepler

Investor Relations

TEL +49 (0)3494 6699-10101

FAX +49 (0)3494 6699-10000

EMAIL investor@q-cells.com

WEB www.q-cells.com

Seiten