Royal Bank of Scotland

24 Kommentare / 0 neu
08.11.2007 16:56
#1
Bild des Benutzers mike1
Offline
Kommentare: 98
Royal Bank of Scotland

Sehe ich dies richtig, dass die Div.-Rendite bei der RBS bei 8% liegt...?

28.09.2016 08:18
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727

Britische RBS zahlt in USA Milliardensumme

Die Royal Bank of Scotland beendet mit der Zahlung von 1,1 Milliarden Dollar einen weiteren Rechtsstreit über den Verkauf fauler Hypothekenpapiere in den USA.

Das britische Geldhaus stimmte dieser Summe zu, um Klagen beizulegen, wie die Abwicklungsgesellschaft zweier zusammengebrochener US-Genossenschaftsbanken am Dienstag erklärte. Ein Schuldeingeständnis sei damit nicht verbunden.

Die RBS hatte vor der Finanzkrise toxische Wertpapiere an die beiden Institute verkauft, die später weitgehend wertlos wurden und zur Pleite führten. Erst vor rund einem Jahr hatte die RBS in einem ähnlichen Fall 130 Millionen Dollar gezahlt. Wegen Tricksereien auf dem amerikanischen Immobilenmarkt droht der RBS ähnlich wie der Deutschen Bank zusätzlich noch eine Milliardenstrafe der US-Behörden.

(Reuters)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

15.11.2013 12:48
Bild des Benutzers ghosthouse
Offline
Kommentare: 69
Royal Bank of Scotland

So, hab jetzt genug von dieser seit Jahren serbernden Aktie und hab sie mit grösserem Verlust verkauft.

Nun bin ich bei NWRN drin und probiere, mein Minus aufzuholen.
 

02.08.2012 10:36
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
England erwägt Verstaatlichung der RBS

Politiker seien über die geringe Kreditvergabe des Instituts an die Wirtschaft enttäuscht, schreibt die "Financial Times" (Donnerstag). Die Gespräche darüber gebe es schon lange, zitiert das Blatt einen Regierungsvertreter. Ein anderer habe erklärt, die Diskussion habe sich angesichts des auch im zweiten Quartals schwachen Geschäfts verstärkt.

In der Finanzkrise hatte der britische Staat die Bank mit gut 45 Milliarden Pfund vor der Pleite gerettet. Seitdem gehört das Geldhaus bereits zu rund 82 Prozent dem Steuerzahler. Eine Trendwende ist bislang nicht gelungen. Die Bank schreibt seit vier Jahren hohe Verluste. Wenn das Institut an diesem Freitag seine Zahlen fürs erste Halbjahr veröffentlicht, wird mit einem weiteren Verlust von 1,5 Milliarden Pfund gerechnet.

Das einstige Vorzeigeinstitut der britischen Bankbranche gilt als einer der grössten Sanierungsfälle weltweit. Inzwischen hat es bereits 700 Milliarden Pfund an Risiko aus der Bilanz genommen und 35.000 Stellen gestrichen. Hinter den Überlegungen zur Komplettverstaatlichung steht laut Zeitung die Vorstellung, dass die Regierung dann direkt eingreifen könnte, ohne Rücksicht auf andere Aktionäre zu nehmen. Die Kosten für ein Herausdrängen der übrigen Anteilseigner würden bei rund 5 Milliarden Pfund liegen.

Allerdings lehnt Finanzminister George Osborne eine Komplettübernahme ab. Gegner der Verstaatlichung weisen laut Zeitung darauf hin, dass die Regierung dabei dem Steuerzahler noch weitere Risiken aufdrücken würde. Dies werde sich noch weiter verstärken, wenn die Regierung die Bank zu einer stärkeren Kreditvergabe drängen würde. Zudem gebe es wettbewerbsrechtliche Hürden seitens der Europäischen Union. http://www.cash.ch/news/topnews/england_erwaegt_verstaatlichung_der_rbs-...

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

20.04.2010 13:14
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Royal Bank of Scotland

Ich liebe es, wenn mein Geld arbeiten geht 8)

Ich liebe die Schotten, nur weiter so Wink

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

16.04.2010 21:44
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Bin drin

Habe mir mal ein Posten RBS genommen.

Die Schotten sind doch geizig und "Geiz ist Geil"

Schon mal 6% im Plus.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

27.10.2009 19:31
Bild des Benutzers Traders
Offline
Kommentare: 1494
Royal Bank of Scotland

wycat wrote:

Argh! Hat jemand die Aktie noch im Depot, die sinkt und sinkt...bin am verzeifeln :shock:

hab sie wieder geschmissen...

27.10.2009 19:28
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Kommentare: 2026
Royal Bank of Scotland

wycat wrote:

Argh! Hat jemand die Aktie noch im Depot, die sinkt und sinkt...bin am verzeifeln :shock:

Grund:

ING wurde zerschlagen, das könnte auch mit RBS passieren deshalb die Talfahrt.

querschuesse.de

27.10.2009 19:19
Bild des Benutzers wycat
Offline
Kommentare: 19
Royal Bank of Scotland

Argh! Hat jemand die Aktie noch im Depot, die sinkt und sinkt...bin am verzeifeln :shock:

31.08.2009 18:02
Bild des Benutzers Traders
Offline
Kommentare: 1494
Royal Bank of Scotland

Danke für die Infos. Bin heute eingestiegen!

30.08.2009 00:37
Bild des Benutzers Sarcz
Offline
Kommentare: 16
Royal Bank of Scotland

Traders wrote:

Kann man diesen Titel über Swissquote traden? Konnte den nicht finden... wie heisst der Valor bzw. Kürzel der Aktie?

Der Titel sieht vielversprechend für ein longinvestment aus Wink

Danke für eine Antwort und Gruss

Traders

Sei noch zu sagen, dass Swissquote den Kurs falsch anzeigt (zumindest bei mir).

Wäre ja auch zu schön wenn ich meine RBS Aktien mit EP 1.20 zu 52 Pfund verkaufen könnte^^

29.08.2009 15:54
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Kommentare: 2168
Royal Bank of Scotland

ROYAL BK SCOTL GR - Aktie

ISIN: GB0007547838

29.08.2009 13:14
Bild des Benutzers Traders
Offline
Kommentare: 1494
Royal Bank of Scotland

Kann man diesen Titel über Swissquote traden? Konnte den nicht finden... wie heisst der Valor bzw. Kürzel der Aktie?

Der Titel sieht vielversprechend für ein longinvestment aus Wink

Danke für eine Antwort und Gruss

Traders

28.08.2009 15:27
Bild des Benutzers wycat
Offline
Kommentare: 19
Royal Bank of Scotland

...ja die habe ich auch im Depot, die steigt und steigt Biggrin

26.08.2009 10:22
Bild des Benutzers cashsaver.
Offline
Kommentare: 111
Royal Bank of Scotland

RBS in letzter Zeit äusserst erfreulich für mein Depot!

Nur wie lange? gab in der letzten Zeit keine Gewinnmitnahmen?! Biggrin

"De schneller esch de gschwender!!!"

09.07.2008 16:56
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Kommentare: 634
Royal Bank of Scotland

Wenn du Aktien mit einer starken Dividendenrendite suchst kann ich dir folgende empfehlen:

Vontobel mit 6,3%

(hier meine Analyse: http://market-trade.blogspot.com/search/label/Vontobel)

Ciba mit 8,8%

Swiss RE mit 5,9%

Du musst bei einer ausländischen Aktie bedenken, dass der Wechselkurs die Rendite positiv, aber auch negativ beeinflussen kann!

Freundliche Grüsse

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

09.07.2008 15:16
Bild des Benutzers Nugget
Offline
Kommentare: 106
Dividendenrendite

In der Zeitschrift Stocks wird für RBS eine Dividendenrendite von über 10% angegeben (also nahezu doppelt so viel wie bei Swiss Re oder Zürich) :shock: Ist das tatsächlich richtig? Unter diesen Umständen kann es ja ziemlich egal sein, wenn die Aktie noch etwas weiter fallen würde, oder? - der Abwärtstrend ist ja weiter intakt. Trotzdem ist RBS doch bereits jetzt ziemlich unterbewertet.

„Letztlich bringt es nichts, den Regen vorherzusagen oder zu erklären, woher der Regen kommt. Besser ist es, sich eine Arche zu bauen.“ (Warren Buffet)

03.06.2008 13:17
Bild des Benutzers Primary
Offline
Kommentare: 80
Royal Bank of Scotland
19.05.2008 16:30
Bild des Benutzers citybueb
Offline
Kommentare: 255
Royal Bank of Scotland

@student

als sie 15 % verloren hatt, wurden die bezugsrechte herausgegeben und um diese sank der kurs, die -15 % waren nur optisch, jedoch verlor die aktie in den letzten 2 wochen extrem stark, zusätzlich verstärt hatte am freitag noch das warren buffet kein interesse an der versicherungssparte zeigte.

aber wenn du dich besser informieren willst kann ich dir dieses forum empfehlen, da in diesem forum das interesse an rbs sehr beschränkt ist: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1092198-951-960/royal-bank-of...

grüsse bueb

Ich gehe nie mehr golfen!

"Wieso nicht"?

"Ich besitze Renten mit 1 % Rendite, meine Aktien sinken, ich habe Call´s statt Putt`s, ich liege im Dollar hoffnungsvoll schief, und die Idioten im Club fragen nach meinem Handicap!"<

19.05.2008 10:23
Bild des Benutzers Student
Offline
Kommentare: 9
Royal Bank of Scotland

solche Fragen habe ich auch... Kann uns jemand helfen. Wunderlich macht mich auch, wieso die Aktie erst kürzlich an einem Tag satte 15% verloren hat. Was ist denn da passiert? Wird die RBS langsam eine Kaufempfehlung?

15.05.2008 19:53
Bild des Benutzers citybueb
Offline
Kommentare: 255
Royal Bank of Scotland

Zitat:

Royal Bank of Scotland standen nach einem Aktiensplitt im Verhältnis 11 für 18 auf 267,50 Pence.

versteh ich das richtig wenn ich bisher 11 aktien gehabt habe, hätte ich ab heute 18, ist das richtig so?

wem dem so ist, könnte mir vieleicht jemand der den durchblick hat den aktuelen tages Verlust/Gewinn ausrechnen. ich schaff es nicht

gestern: 3.19

heute : 2.76

vielen dank vorweg

gruss

Ich gehe nie mehr golfen!

"Wieso nicht"?

"Ich besitze Renten mit 1 % Rendite, meine Aktien sinken, ich habe Call´s statt Putt`s, ich liege im Dollar hoffnungsvoll schief, und die Idioten im Club fragen nach meinem Handicap!"<

28.01.2008 21:43
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Royal Bank of Scotland / PVI Analyse

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

13.12.2007 19:42
Bild des Benutzers citybueb
Offline
Kommentare: 255
Royal Bank of Scotland

Hallo @ all.

Wie seht ihr den zukünftigen kurs verlauf der aktie?

sie musste ja in der letzten zeit einiges mitmachen.

were intressant wenn sich auch die charttechniker äussern würde

vielen dank

Ich gehe nie mehr golfen!

"Wieso nicht"?

"Ich besitze Renten mit 1 % Rendite, meine Aktien sinken, ich habe Call´s statt Putt`s, ich liege im Dollar hoffnungsvoll schief, und die Idioten im Club fragen nach meinem Handicap!"<

12.11.2007 21:55
Bild des Benutzers yzf
yzf
Offline
Kommentare: 3632
Royal Bank of Scotland

wie kommst du denn darauf? Also ich sehe bei ROY BK SCOTLAND ORD (RBS) keine Dividendenausschüttung.

:?: :?: :?: :?: :?:

Geht mit Gott, aber geht!