Swiber

70 posts / 0 new
Letzter Beitrag
alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
Swiber

Swiber Holdings Ltd.

Research-Studie

15. November 2006

Swiber Holdings Ltd.

Stärken und Chancen

• Extrem profitabel: In den ersten neun Monaten des

laufenden Geschäftsjahres konnte Swiber mit

Dienstleistungen für die Offshoreproduktion von

Öl und Gas den Gewinn um 124,8 Prozent auf 8,2

Mio. US-Dollar steigern, nachdem bereits 2005 ein

Zuwachs von 89 Prozent erzielt wurde. Für das Gesamtjahr

erwarten wir einen Rekord-Überschuss

von 11,4 Mio. US-Dollar.

• Boomende Branche: Der starke Anstieg der Rohstoffpreise

hat zu einer weltweiten Zunahme der

Bohraktivitäten geführt. Damit zieht auch die

Nachfrage nach den unterstützenden Diensten der

Ölserviceindustrie weiter stark an.

• Wachstumsbasis geschaffen: Mit dem Ausbau der eigenen

Schiffsflotte legt das Management derzeit den

Grundstein für das mittelfristige Wachstum. Nach

dem äußerst gelungenen IPO am 8. November, bei

dem die Altaktionäre (6 Monate Lock-up) keine

Stücke abgegeben haben, ist das Unternehmen nun

in der Lage, sowohl größere Projekte zu akquirieren,

als auch international weiter zu expandieren.

• Immenses Kurspotenzial: Unser Bewertungsmodell

sieht den angemessenen Kurs von Swiber bei 0,69

Euro. Auch eine Peer-Group-Analyse zeigt ein

Kurspotenzial von mindestens 76 Prozent Biggrin auf.

Schwächen und Risiken

• Hohe Margen machen den Sektor attraktiv: Die hohen

Renditen von Unternehmen aus der Ölserviceindustrie

könnten weitere Konkurrenten anziehen

und möglicherweise hohe Investitionen in zusätzliche

Kapazitäten bewirken.

Aktueller Kurs 0,35 Euro

Stammdaten

ISIN SG1U13932587

Branche Öl- und Gasserviceindustrie

Sitz der Gesellschaft Singapur

Internet www.swiber.com

Ausstehende Aktien 369 Mio. Stück

Marktsegment Freiverkehr / SGX-ST

Marktkapitalisierung 129,2 Mio. Euro

Free Float 25,5%

Kursentwicklung

Quelle: Market Maker

Hoch / Tief (seit IPO) 0,249 Euro / 0,36 Euro

Performance (seit IPO) 92,1 %

∅-Umsatz (30 Tage) n.a.

Kennzahlen

Geschäftsjahr (bis 31.12.) 2005 2006(e) 2007(e) 2008(e)

Umsatzerlöse (Mio. USD) 18,4 60,0 90,0 121,5

EpS (Cent) 1,7 3,1 4,6 6,3

Dividende / Aktie (Cent) 0,3 0,9 1,4 1,9

KUV 8,92 2,74 1,82 1,35

KGV 26,5 14,4 9,6 7,1 Biggrin

Dividendenrendite 0,7% 2,1% 3,1% 4,2%

brasilhardy
Bild des Benutzers brasilhardy
Offline
Zuletzt online: 20.06.2007
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 31
Swiber

tönt interessant. Wirst du bei dieser Firma einsteigen?

Gruss

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
na klar, als ich dies sah -- sofort

vermute mal, ihr könnt auch noch rechtzeitig, da die grossen Pushs noch ausstehen.

Ich glaube auch, in kurzer Zeit wird die Energielager Suche immer heftiger.

Betrachte es gar als Langfristinvest (allerdings mit grosser Vola)

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
News laufen ein ..

Einen sensationellen Grossauftrag meldete unser Musterdepot-Wert Swiber Holdings Limited (WKN A0LC4E, Ticker SW7, ISIN SG1U13932587). Heute Vormittag nach Börsenschluss in Singapur veröffentlichte die Firma zwei neue Grossaufträge im Wert von insgesamt über 15 Mio. USD! Das sollte morgen dem Aktienkurs von Swiber in Singapur einigen Schwung nach oben geben!

Konkret meldete Swiber, dass die Tochter Swiber Marine (Malaysia) Sdn Bhd einen Vertragsabschluss mit einem malaysischen Erdölkonzern über den Bau von zwei Einrichtungen zur Lagerung und zum Abtransport von Erdöl eines Ölfeldes vor der Ostküste Malaysiens. Dieser Auftrag hat ein Volumen von 9,36 Mio. USD und wird noch 2006 durchgeführt.

Der zweite Auftrag stammt von der Tochterfirma Swiber Offshore Pte. Ltd.. Das Unternehmen und BG Exploration and Production India Limited unterschrieben eine Absichtserklärung im Volumen von 5,75 Mio. USD, dass Schiffe von Swiber für BG India Ölplattformen in indische Gewässer transportieren sollen. Die BG Exploration and Production India Limited ist eine Tochtergesellschaft der weltweit operierenden, ebenfalls börsennotierten BG Group, die die meisten noch unter ihrem früheren Namen British Gas kennen. Das Projekt soll im ersten Halbjahr 2007 umgesetzt werden und bestätigt die Pläne der Firma, nach Indien zu expandieren. Um die Kunden dort besser bedienen zu können, wurde bereits die baldige Eröffnung eines Büros angekündigt. Weiteres Potenzial bietet auch die angekündigte Expansion in den boomenden Golfstaat Katar.

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
Heute Morgen Kurse

in Singapoore + 8% BiggrinBiggrinBiggrin

in Deutschland + 5% BiggrinBiggrin

André
Bild des Benutzers André
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 344
Swiber

Ich habe meine Swiber schon einige Zeit. Schaue sie mir erst in etwa 12 Monaten wieder an. Ist für mich eine längerfristige Sache.

Wie kommt ihr auf Swiber?

Guten Abend wünscht

andré

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
Hallo André

das ist eine Empfehlung von Focus Money.

Ziel; the Sky is the Limite

- für mich die sehr gut scheinenden Aussichten

- die Prinzipielle Situation beim Rohstoff Oel (Knappheit tritt irgendwann ein) !!

André
Bild des Benutzers André
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 344
Swiber

Hallo Alpenland

Bin ganz deiner Meinung, mir wurde der Titel von einem Banker aus Asien empfohlen.

Gruss

André

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
so wars heute in Singapoore

Last: 0.795 +0.005+0.63% Volume last: 531'000 (16:56:28)

Cum. volume: 6'348'000

also weiterhin positiv BiggrinBiggrinBiggrinBiggrin

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
auch heute gut drauf

in Singopoore + 6,4 %

in Deutschland +5 % über 3 mio gehandelt !!!!!!! BiggrinBiggrinBiggrin

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
neuste Nachricht !!

Einen sensationelle News meldete unser Musterdepot-Wert Swiber Holdings Limited (WKN A0LC4E, Ticker SW7, ISIN SG1U13932587, Ticker Börse Singapur AK3).

Heute Vormittag nach Börsenschluss in Singapur veröffentlichte die Firma, dass 4 weitere Schiffe im Wert von 28,1 Mio. USD bestellt wurden. Diese werden bereits im 2. bzw. 3. Quartal 2007 zur Verfügung stehen, um zusätzliche Umsätze zu erwirtschaften.

Swiber hat somit Mitte 2007 insgesamt 22 Schiffe für die Errichtung von Bohrinseln, Verlegung von Pipelines, etc. in Betrieb. Das sollte dem Aktienkurs von Swiber am Montag in Singapur einigen Schwung nach oben geben! Deshalb rechnen wir am Montag mit einer Kursexplosion der Aktie auf ein neues Hoch!

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
hier der Schlusskurs SGX !!!

Swiber 0.925 +0.080 +9.5 % BiggrinBiggrinBiggrinBiggrinBiggrin 17,374 377 0.920 0.920 10 0.935 0.870 SERV

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
auch heute im Plus

Swiber 0.970 +0.045 +4.9 % Biggrin

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
erneut good news !! Auftrag acquiriert

Heute meldete das Unternehmen, dass BG Exploration and Production India Limited Swiber einen neuen Grossauftrag im Volumen von 14 Mio. USD erteilt hat. Konkret wird Swiber von April 2007 bis März 2010 dem Konzern eines seiner Schiffe in indischen Gewässern zur Verfügung stellen.

Die BG Exploration and Production India Limited ist eine Tochtergesellschaft der weltweit operierenden, ebenfalls börsennotierten BG Group, die die meisten noch unter ihrem früheren Namen British Gas kennen. Dies ist seit dem Börsengang von Swiber bereits die zweite Meldung in Verbindung mit BG. Bereits am 16.11.2006 veröffentlichte Swiber, dass im 1. Halbjahr 2007 Ölförderplattformen für BG für 5,75 Mio. USD Honorar in indische Gewässer transportiert werden sollen.

Wie Swiber in der Meldung heute auch ausdrücklich klarstellt, ist der nun gemeldete Auftrag zusätzlich zum bereits gemeldeten Auftrag von BG Group. Damit zeigt sich sehr deutlich welches Potenzial die baldige Eröffnung des Büros in Indien bietet. Weitere Chancen bietet auch die angekündigte Expansion in den boomenden Golfstaat Katar in dem bereits über einen ersten Auftrag verhandelt wird.

Hier die meldung im Original

Swiber secures USD14.0 million charter contract in India

- Contract further strengthens Swiber\'s presence in India

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swiber

Bin Heute für 0.50Euro eingestiegen....

Mal sehen wie sich's entwickelt.

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

milk-it
Bild des Benutzers milk-it
Offline
Zuletzt online: 12.10.2008
Mitglied seit: 05.12.2006
Kommentare: 36
Swiber

go swiber go ! BiggrinBiggrin

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
bleibe auch da

steht noch immer auf S T R O N G B U Y BiggrinBiggrin

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
heute

erneut auf ATH mit grossen Umsätzen in D Biggrin

milk-it
Bild des Benutzers milk-it
Offline
Zuletzt online: 12.10.2008
Mitglied seit: 05.12.2006
Kommentare: 36
Was ist los mit Swiber?

Was ist los mit Swiber?

weis jemand etwas?

Danke

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swiber

Nein Sad Habe nichts rausgefunden...

Bin 10% im Minus....

Hoffe dass es nur Gewinnmitnahmen sind....

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

milk-it
Bild des Benutzers milk-it
Offline
Zuletzt online: 12.10.2008
Mitglied seit: 05.12.2006
Kommentare: 36
Swiber

Mir geht es nicht besser!! :cry:

Wie viele stk hast du gekauft?

milk-it
Bild des Benutzers milk-it
Offline
Zuletzt online: 12.10.2008
Mitglied seit: 05.12.2006
Kommentare: 36
Swiber

Ich habe doch noch etwas gefunden, aber das ist ja eine gute Nachricht!

Wiso fallen die Kurse??

Quelle ist Der Spekulant.ch

+ Joint Venture für mehr Indien-Aufträge

+ Ölservice-Sektor ist Boom-Branche

+ Erste grosse Kaufempfehlung in Singapur in den nächsten Tagen?!

+ KGV von nur 7

+ Erstes Kursziel 1 Euro (aktuell 0,48 Euro)

Swiber-Chart Aktuell: 0,48 Euro Kursziel: 1 Euro

Wieder gibt es gute News von unserem Musterdepot-Wert Swiber Holdings Limited (WKN A0LC4E, Ticker SW7, ISIN SG1U13932587, Ticker Börse Singapur AK3). Die bisher hauptsächlich in Südostasien tätige Ölservice-Firma ist eine der spannendsten Aktien in unserem Musterdepot. Der laufende Newsflow ist gewaltig und dürfte weiter anhalten. Das Unternehmen profitiert von der boomenden Nachfrage nach Bohrinseln und Öl-/Gaspipelines, die von Swiber errichtet und gewartet werden. Das Geschäft brummt und so kann die Firma laufend neue Grossaufträge vermelden. Im Branchenschnitt ist der Wert deutlich unterbewertet, weshalb die Aktie über +100 % Kurspotenzial besitzt!

Swiber baut Öl-Plattform in MalaysienNach zwei Indien-Grossaufträgen über 5,8 Mio. USD am 16.11.2006 und 14 Mio. USD am 4.12.2006 meldet Swiber nun ein Joint Venture mit Calox Consultants aus Dubai. Swiber wird technisches Know-How einbringen, während sich Calox um die Gewinnung neuer Aufträge in Indien kümmert.

Die beiden 50 %-Partner statten die neugeschaffene Joint Venture-Firma Swiwar Offshore Pte. Ltd. mit 3,6 Mio. USD Kapital aus und sind bereits in Verhandlungen über den Kauf eines Schiffes für das Unternehmen. Durch das Joint Venture hat Swiber nun auch rasch das angestrebte Indien-Büro geschaffen.

Erste grosse Kaufempfehlung in Singapur in den nächsten Tagen?!

Swiber baut Öl-Plattform in MalaysienSwiber notiert seit 8.11. an der Börse Singapur. Dort veröffentlichen die Investmentbanken erst 1 Monat nach dem IPO das erste Research. Das bedeutet, dass in dieser Woche bereits die erste Broker-Analyse erscheinen könnte.

Angesichts der fundamental günstigen Bewertung im Vergleich mit der Peer-Group sowie des hohen Gewinnwachstums erwarten wir Kaufempfehlungen. Diese sollte der rege gehandelten Aktie mit durchschnittlich 16 Mio. Aktien Tagesumsatz in Singapur wieder einen deutlichen Schub nach oben beim Aktienkurs geben.

Fazit: Jetzt bereits Kaufen!

Wir schätzen, dass sich die Aktien weiter positiv entwickeln werden. Hintergrund ist die Verdoppelung der Flotte an Schiffen auf 22 sowie der jetzt vollzogene Indien-Einstieg und die geplante Büro-Eröffnung in Katar. Das alles sollte zu einem deutlichen Umsatz- und Gewinnanstieg führen. So soll der Gewinn je Aktie von 0,0423 Euro in 2007 auf 0,0656 Euro in 2008 und 0,0805 Euro in 2009 klettern. Auf der aktuellen Kursbasis hat die Aktie damit ein KGV von günstigen 7! Unser Kursziel lautet 1 Euro. Das entspricht +108 % Kurspotenzial!!

Hier die Meldung von Swiber im Original:

Swiber makes big push into India with Joint Venture

+ Signs a joint venture agreement with Calox to target the offshore marine support services market in India

+ JV cements Swiber's entry into the fast growing oil and gas sector in India

SINGAPORE - 11 December 2006 - Swiber Holdings Limited ('Swiber' or together with its subsidiaries, the 'Group'), a niche service provider to the offshore oil and gas industry, is moving aggressively into the fast growing oil and gas industry in India.

The Group today announced that its wholly-owned subsidiary, Swiber Marine Pte. Ltd. ('Swiber Marine' or the 'Company'), has signed a joint venture agreement with Calox Consultants FZ LLC ('Calox') to jointly market and provide offshore marine support services in India.

Calox, a UAE-incorporated company established in 2004, specialises in the marketing and representation of equipment and oil field services to the exploration and production industry. Steered by a management team who has more than 20 years of experience in the oil and gas industry, Calox has secured large Engineering, Procurement, Construction, Installation and Commission ('EPCIC') contracts for its principles for the construction and supply of platforms, hook up and commissioning. This joint venture marks Calox's active venture into the offshore marine support services.

Swiber and Calox have formed a Singapore-incorporated joint venture company, Swiwar Offshore Pte. Limited ('Swiwar'), with a combined investment of USD3.6 million in equity capital for a 50-50 interest each. Swiber expects to fund this investment from internal sources.

Swiber, as part of its investment in the joint venture, will provide Swiwar with expertise and know-how relating to the day-to-day operational, crewing and technical management of the vessels owned by the Swiwar. In turn, Calox will provide Swiwar with services relating to marketing support and commercial management in India.

For a start, Swiwar is in the process of negotiating for the purchase of an anchor-handling tug / supply vessel with each joint venture partners contributing their respective equity and/or loan capital in order to meet the payment schedule for the purchase of the vessel.

Said Mr Raymond Goh, Executive Chairman and CEO of Swiber, 'We are delighted to join hands with Calox to target the offshore marine support business in India, which we believe is one of the most dynamic and fastest growing markets for offshore oil and gas activities. All our indicators point to a big and growing demand for offshore marine support services in India. The two partners' expertise and capabilities, combined with the high level of joint ambition and professionalism, represents a winning proposition for both parties involved. We consider this as a landmark event in our efforts to build a significant presence in India.'

Mr Murli Arjandas, Director of Calox, had this to add, 'We are very excited about this partnership and about the fact that this creates the opportunity to work with Swiber, a highly successful niche service provider to the offshore oil and gas industry. We are confident that our local knowledge of India, combined with the vessel management expertise of Swiber, will make Swiwar a success with major oil companies in India.'

The investment is not expected to have a significant impact on the consolidated net tangible assets and earnings of Swiber for the financial year ending 31 December 2006.

None of the Directors and, to the best knowledge of the Directors, none of the substantial shareholders or controlling shareholders of Swiber, has any interest, direct or indirect, in the above transaction.

The joint venture comes close on the heels of Swiber's recent achievements in India, which included inking a USD5.75 million LOI1 and securing a 3-year charter contract worth approximately USD14.0 million*2 with BG Exploration and Production India Limited.

About Swiber Holdings Limited

Established in 1996, Swiber is a niche service provider to the offshore oil and gas industry, with a complementary business in the supply of marine support vessels.

The Group offers a full suite of offshore EPCIC services which can be customised in accordance with the requirements of its customers in the offshore oil and gas industry.

Such services, which are currently focused on the development stage in offshore oil and gas projects, include:

+ transporting, launching and/or installing jackets in an offshore production platform at offshore production sites;

+ engineering design and laying of offshore pipelines;

+ engineering design and mooring of FSOs (Floating, Storage and Offloading) and FPSOs (Floating, Production, Storage and Offloading) on the seabed;

+ engineering design, fabrication and installation of SPM (Single Point Mooring) buoys; and

+ maintaining, servicing and refurbishing existing SPM buoys and their mooring systems.

Swiber also operates a fleet of marine support vessels which are chartered to customers throughout their various stages in their offshore oil and gas exploration, development and production and post-production projects. As at 17 September 2006, the Group has a fleet of nine operating vessels, comprising five tug boats and four barges.

While Swiber's current key markets are in Malaysia, Indonesia and India, the Group serves a geographically diversified base of customers, having handled offshore EPCIC projects for and provided offshore marine support services to customers based in Singapore, Malaysia, Indonesia, Thailand, India, China, Australia, the United Kingdom and the United States.

With its three subsidiaries strategically located in Singapore, Malaysia and Indonesia, Swiber is well-positioned to tap into the further growth of the offshore oil and gas exploration, development and production activities in Asia.

# # #

*2 Press release dated 4 December 2006: 'Swiber secures USD14.0 million charter contract in India'

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swiber

Komische Sache, der Kurs solte steigen und nicht sinken :?:

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 25.06.2017
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'438
habe mich gestern verabschiedet, obwohl

bei UBS noch immer Strongbuy steht.

Natürlich nicht für immer, aber einige wollen offenbar Kasse machen.

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swiber

0.45 .- bin bereits 10% im Minus wegen diesen scheiss shortis...

Ab nächstem Jahr geht die Post ab. Wäre eine günstige Gelegenheit um Nachzukaufen Smile Leider keine Kohle mehr in der Kriegskasse Lol

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

STEIPI
Bild des Benutzers STEIPI
Offline
Zuletzt online: 30.03.2007
Mitglied seit: 14.11.2006
Kommentare: 50
Swiber

Ach du meine Güte, Swiber taucht weiter! 0,42 Euro

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swiber

Was sollen wir tun? bin bereits 15% im Minus....

Verkaufen oder halten?

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

benchmark
Bild des Benutzers benchmark
Offline
Zuletzt online: 28.07.2010
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 117
Swiber

wo werden die gehandelt und wie ist das Kürzel von swiber, besten Dank. bm

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swiber

SW7

Frankfurt

München

Stuttgart

Berlin

Xetra

Ausführliche Infos:

http://www.wallstreet-online.de/informer/community/thread.html?inst_id=5...

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

milk-it
Bild des Benutzers milk-it
Offline
Zuletzt online: 12.10.2008
Mitglied seit: 05.12.2006
Kommentare: 36
Swiber

Discover

Cool bleiben .................. ich halte meine. Und wenn sie noch tiefer falllen dann kaufe ich nach!! Kaufziel 0.25

Hoffe natürlich nicht dass sie auf 0.25 fallen aber die Börse ist voller überraschungen Wink

Ende Dez kommen noch die zahlen und vielicht gibt es noch eine Kaufempfehlung. ( Vieleicht ) !

phyby
Bild des Benutzers phyby
Offline
Zuletzt online: 02.12.2015
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 68
Swiber

Hat schon jemand Swiber über trade-net.ch gekauft? Ich wollte kaufen, fand jedoch nur die Aktie in Singapur.

Ich denke Swiber wird wieder zulegen...

Seiten