Tesla Motors

146 posts / 0 new
Letzter Beitrag
N2O
Bild des Benutzers N2O
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 271
Tesla Motors

so, habe einen interessanten artikel gelesen

http://www.pr-inside.com/de/tesla-reicht-antrag-auf-b-rsenzulassung-ein-...

die auto's sind heiss! so ein wagen würde mir viel mehr spass machen als ein porsche etc...

nungut, das tut nichts zur sache, doch wollte ich eure meinungen und spekulationen hören. was hält einem davon ab zu investieren, bzw. warum investiert man in dieses produkt. wann ist der richtige zeitpunkt zum einsteigen etc...

thanks

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Tesla Motors

Kann dir keine konkrete Antworten auf deine Fragen geben, aber das Thema Tesla wurde unter "von user zu user" unter "oekowagen" bereits andiskutiert. Vielleicht findest du dort interessante Infos. Übrigens kannst mit Tesla auch spekulieren, indem du jetzt einen Tesla reservierst. Ich bin mir ziemlich sicher, dass man die beim Verkaufsstart teurer verkaufen kann. Wink

N2O
Bild des Benutzers N2O
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 271
Tesla Motors

hmmm, das habe ich mit deinem häuschen in frankreich gemacht :twisted:

habe das irgendwo gelesen, das du dorthin bist...

hast recht, es wäre eine möglichkeit, sich einen reservieren zu lassen...

magnex99
Bild des Benutzers magnex99
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 13.02.2009
Kommentare: 16
Tesla Motors

Wir haben einen Tesla bei uns im Betrieb, ist schon ein lustiges Fahrzeug, aber ob die Firma über längere Zeit und mit der wachsenden Konkurenz überleben kann bezweifle ich! Die Preislage der Fahrzeuge im verhältnis zur qualität ist nicht gerade überzeugend!

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
Tesla Motors

magnex99 wrote:

Wir haben einen Tesla bei uns im Betrieb, ist schon ein lustiges Fahrzeug, aber ob die Firma über längere Zeit und mit der wachsenden Konkurenz überleben kann bezweifle ich! Die Preislage der Fahrzeuge im verhältnis zur qualität ist nicht gerade überzeugend!

Der "alte" und der "neue" Tesla sind meiner Meinung nach nicht vergleichbar. Der "neue" hat Marktstrategisch sehr viele Vorteile: Er ist massiv günstiger und richtet sich an Rennpapis, spricht also im Gegensatz zum "alten" ein sehr grosses Marktsegment an.

soulrider
Bild des Benutzers soulrider
Offline
Zuletzt online: 29.05.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 357
Tesla Motors

Elektroauto-Pionier Tesla steht am Scheideweg

24.06.2010

Kaum ein anderer Autobauer steht so sehr für die Zukunft des Automobils wie Tesla. Doch der gefeierte Pionier des Elektroautos steht am Scheideweg. Das Unternehmen fährt Millionenverluste ein, Firmengründer Elon Musk hat kein Geld mehr und dann stehen auch noch hohe Investitionen in ein neues Modell an. Viel hängt nun von einem erfolgreichen Börsengang Teslas ab.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/autobauer-elektroauto-pionier-tesla-steht-am-scheideweg;2606261;0

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Tesla Motors

Ich kann mir gut denken, dass da noch einige Investoren hinzukommen.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Tesla Motors

IPO: Tesla Motors Börsegang startet am Dienstag. Elektroautohersteller rechnet mit 211 Mio USD. Bietet 11,9 Mio Aktien im freien Handel zum Ausgabekurs von etwa 15 USD, zusätzlich gehen 3,3 Mio Aktien an Toyota.

soulrider
Bild des Benutzers soulrider
Offline
Zuletzt online: 29.05.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 357
Tesla Motors

Da geht ja gerade ziemlich die Post ab!

http://www.google.com/finance?q=NASDAQ:TSLA

Quote:

Gamblers, believers unite behind Tesla IPO

June 29, 2010, 3:13 p.m. EDT

SAN FRANCISCO (MarketWatch) - Tesla Motors, the high-end purveyor of fine electric cars, went public Tuesday and it rocked.

Shares of Tesla priced at $17, topping their initial price range by a buck. They then shot up to $21, defying gravity on a day when the Dow Jones Industrial Average was off 250 points.

http://www.marketwatch.com/story/tesla-motors-ipo-unites-believers-gamblers-2010-06-29

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Tesla Motors

Wie seht ihr den weiteren Verlauf?

Ich denke schon, dass es da in den nächsten Tagen einen weiteren Aufschwung geben wird...

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Tesla Motors

Konnte mich nicht daran hindern und habe mir nun einpaar TSLA`s ins Portfolio gelegt.

Es gibt eine Menge Investoren, die auf Teslas IPO gewartet haben...

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

longjohnsilver
Bild des Benutzers longjohnsilver
Offline
Zuletzt online: 12.09.2013
Mitglied seit: 13.10.2009
Kommentare: 118
Tesla Motors

Ich kann TESLA an der amerikanischen Börse auf Swissquote nicht finden, jedoch in Berlin und Stuttgart. Da steht der Kurs bei rund EUR 15.60.

Der Kurs steht bei knapp $24, was rund 19.20 Euro entsprechen würde. Gehts an den deutschen Börsen erst heute richtig los?

Hin und Her, macht Taschen leer

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937
Tesla Motors

Das neue Modell kommt erst 2012 und die Aktie wird bis dann sehr, sehr günstig zu haben sein.

Schreckliche Fundamentaldaten, die Firma wird 2011 in ein Loch fallen. Ein viel zu frühes IPO.

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Tesla Motors

Ohne IPO gäbe es die Firma vermutlich schon diese Jahr nicht mehr.

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Tesla Motors

Meveric wrote:

Ohne IPO gäbe es die Firma vermutlich schon diese Jahr nicht mehr.

Dies ist so. Ich weiss vorallem, dass eine Menge Trader und Investoren auf die IPO von Tesla gewartet haben. Daher ist das Papier momentan heiss begehrt.

Bin immer noch drin....

Ep: 21.88

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 29.11.2016
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 962
Tesla Motors

Bin im Moment nicht so gut auf Elektrofahrzeuge anzusprechen.

Wenn das Elektromobil den Durchbruch als Transportsystem nicht geschafft hat, ist das wegen der Batterie. Kurze Distanzen zwischen dem Wiederaufladen und begrenzte Lebenserwartung der Batterie waren zu beklagen. Der Benutzer wünscht eine Batterie, die dieselbe Lebenserwartung aufweist wie das Fahrzeug selbst, aber die Batteriehersteller zögern, die verlangte Garantiezeit von 8 bis 10 Jahren abzugeben

http://www.batteryuniversity.com/parttwo-54-german.htm

Zudem ist meine Starterbatterie in meinem Automobil (mit Otto Verbrennungsmotor oder so) beinahe durch einen Unfall zerstört worden, das hat mir arg zu denken gegeben)

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Tesla Motors

So bin mal aus meinen Kurzzeittrades raus. Jetzt wird mal bis Montag oder Dienstag Pause gemacht. So mein Grundsatz. Nach einer starken Gewinnphase mache ich fast immr Pause. Und ebenso auch bei einer starken Verlustphase.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Tesla Motors

Als langfristiges Investment ist Tesla wohl eher nicht geeignet!

Letzte (oder vorletzte) Woche war ein interessanter Artikel im Tagtes-Anzeiger, der die Chancenlosigkeit von Tesla Motors auf dem Markt erläutert hat. Es ist in der Tat ein Unternehmen, welches wohl nur durch eine Übernahme überleben kann. Ansonsten wird Tesla wohl untergehen. Die Verkaugszahlen sind viel zu gering, um die immensen Kosten decken zu können!

Es wird ja spekuliert, dass der Börsengang einzig und alleine einer einfacheren Übernahme dienen soll...

Für mich ist ein Investment daher kein Thema.

Für kurzfristige Zocker dagegen könnte es sich lohnen, da es noch immer viele Leute gibt, die glauben, mit kleinen Elektro-Auto-Unternehmen könne man ein zweites Microsoft oder Google erleben. Die sind bereit, die aktuellen Preise und noch viel mehr zu bezahlen. Deshalb ist rein spekulativ sicher noch Luft nach oben drin. Man darf den Absprung einfach nicht verpassen... Wink

Equity Holder hat das meiner Meinung nach völlig richtig gemacht!

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Tesla Motors

Stimmt, Tesla scheint kein richtiges Geschäftsmodell zu haben.

Gestern habe ich noch einen interessanten Artikel gefunden. Das Video ist dabei sehr interessant.

Die Wikipedia-Seite für Tesla ist dabei auch sehr informativ:

http://de.wikipedia.org/wiki/Tesla_Roadster

Dass die Firma in den nächsten Jahren untergeht, glaube ich keinesfalls. Da würden Ökoinvestoren vorher eingreifen.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Tesla Motors

Die Limousine finde ich ganz heiss. Wird es aber frühestens im 2011 geben.

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746
Tesla Motors

ich finde die gesamte teslaflotte mega cool. bin irgendwie total teslafan - das erste anschaubare elektromobil!! allerdings ist der preis dieser teile auch ganz schön anschaubar: unter 100K geht da gar nix :!:

..dummerweise ist meine aktienkaufslust zurzeit gleich null. bin momentan zur genüge im börsencasino investiert

what's up!

equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Tesla Motors

Jetzt fängt TSLA langsam an sich dem Dow anzueignen. Daher könnte die Aktie evtl. wieder hochschiessen, falls der Dow uns einen Rebound beschert. Denke ich aber nicht...

Dow baut gerade neue Basis für ein weiteres Down auf.

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Analyse
equity holder
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Zuletzt online: 08.01.2013
Mitglied seit: 24.07.2009
Kommentare: 2'841
Tesla Motors

Es ist nun tatsächlich so, dass die Investorenmeinungen stark auseinandergehen. Ca. die Hälfte sagt, die Firma wird sich in den nächsten 2-3 Jahren wertmässig ca. verzehnfachen. Andere sagen wiederum, Tesla Motors wird Konkurs melden müssen.

Ich selber gehöre da schon zu den Optimisten. Der Wert könnte sich da in den nächsten 2-4 Jahren tatsächlich so in etwa vervier- oder verfünffachen

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937

portulac hat am 14.05.2013 - 15:48 folgendes geschrieben:

Gibt es diesen Thread seit knapp 3 Jahren nicht mehr?

Bin mir des Risikos bewusst und trotzdem eingestiegen vor kurzem bei einem EP von 80 $.

Ob ich das besser hätte sein lassen?

Gibt es hier unter Euch auch welche, die in Tesla investiert sind,

seit kurzem oder lange schon?

 

Schreibe hier nicht mehr gross mit, aber: Ueber 75-85 USD ist es meiner Meinung momentan eine Märchenbewertung fundamental mit nur einem Modell S mit knapp 30k Einheiten/Jahr und verschobenen Model X Ende 2014 und Model "Blue Star" erst 2016-2017.

10 Milliarden Bewertung? Tesla ist eine tolle Firma, aber die Bewertung nicht mehr rational begründet momentan...über dem genannten Preis würde ich keine Aktien kaufen (als Investor, Daytrader finden die Vola von TSLA natürlich toll).

Schaut den Kurs heute an...alle rennen plötzlich zum Ausgang, der Short Squeeze hat die Aktie überhaupt erst auf fast 100 USD katapultiert in den letzten Tagen. Damit will ich nicht sagen, dass TSLA nicht noch lange irrational hoch bewertet und sogar dreistellige Kurse erreichen kann (Short Squeeze lässt wie erwähnt grüssen...), nur ist das extrem riskant, da nicht fundamental begründbar:

http://www.macroaxis.com/invest/market/TSLA--fundamentals--Tesla_Motors_Inc

Und:

In order to like Tesla's value here, an investor has to believe:

  • The company will achieve and maintain the highest margins in the auto industry, despite manufacturing in high-cost California.

 

  • It will face no manufacturing ramp-up glitches as it greatly expands production.

 

  • The major auto manufacturers will not target its niche in the near future and the company will be able to successfully expand its product line.

 

  • Finally, one has to believe that Tesla will succeed long term where Fisker Automotive, Delorean, Tucker, and scores of others have failed over the last six decades. Chrysler is the "newest" of the major domestic auto manufacturers, and it was founded in 1925.

TSLA kann als Autoproduzent nicht wie andere Firmen die Produktion auslagern und diese rasch um einige hundert %/Jahr erhöhen, die Jahresproduktion 2013 ist bereits ausverkauft.

Vergessen wir auch die etablierte Konkurrenz nicht ab 2014 im Bereich Elektro/Hybrid (BMW, Toyota...). Mehr dazu im Thread "Oekowagen".

Zusammengefasst: Sehr interessante Firma, aber überbewertete Aktie (bei >70-80 USD). Details und Zahlenspiele drüben im T-Forum.

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937

portulac hat am 15.05.2013 - 15:36 folgendes geschrieben:

Bin gestern wieder raus bei 85.4 $ und beobachte sie nur noch auf meiner Watch-Liste.

Ist wohl vorsichtiger. TSLA ist ein Spielball der Trader momentan, der Short-Anteil bleibt hoch, siehe rote Linie...rasanter Kursanstieg der letzten Tage könnte ein Short Squeeze gewesen sein wo viele Leerverkäufer sich eindecken mussten:

Fundamental sehe ich keine Begründung für den Kurs nahe 100 USD bevor die neuen Modelle kommen ab 2015...

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937

portulac hat am 08.08.2013 - 21:54 folgendes geschrieben:

Schade, dass ich so früh raus gegangen bin bei Tesla.....!

Heute 153 $!

Als Trader schade, als Investor nicht.

Aktie wohl massiv überbewertet. Ich argumentiere rein sachlich, alles über 100 $ ist ein Luftpreis fundamental, ich bleibe dabei.

Die Amis spinnen bei Momo-Aktien, war schon bei NFLX und AMZN so. 150$ für Tesla ist vielleicht in ein paar Jahren ok wenn alles gut geht bis dann. Abdiskontiert 2013 viel zu hoch.

PS: Will nicht heissen, das TSLA keine interessante Firma ist. Wenn die Aktie stark fällt werde ich wieder einsteigen.

khug
Bild des Benutzers khug
Offline
Zuletzt online: 08.02.2016
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 317
@portulac

Nun gut, TSLA ist ja schon wieder etwas günstiger geworden - aber immer noch viel zu hoch bewertet. Weshalb nicht aufs Gegenteil setzen und davon ausgehen, dass innerhalb von zehn Monaten Tesla auch mal massiv fallen wird? JEDE Aktie mit so einem blödsinnigen Anstieg macht irgendwann einen kräftigen Rückzieher, und auch davon kann ich profitieren

Ich habe mir 18'000 TSLPU P-Wts14 BAER (Valor 21622207) ins Depot gelegt und warte ab. Sollten sich diese PUTs verdoppeln, kann ich mir mit dem Gewinn gratis ein paar Tesla-Aktien kaufen und muss mir keine Sorgen machen, wie Tesla sich weiter entwickelt. Und falls TSLA weiterhin nur steigt, habe ich nicht allzu viel verloren... 

Unabhängige Informationen zum Investieren in Aktien findet Ihr auf 
www.clever-investiert.info

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937

portulac hat am 24.08.2013 - 18:47 folgendes geschrieben:

Bin wieder eingestiegen bei Tesla.

Ich finde die Aktie momentan extrem hoch bewertet bzw. überbewertet, ich hoffe Du hast einen Stop-Loss oder ähnlich als Absicherung.

Letzte Woche wurde die Aktie auf CNBC breit besprochen....immer eine Warnung für mich, dann steigen noch viele Retail-Trader ein in den USA (die meist ganz am Schluss aufspringen). Aber mit Momentum ist bei TSLA alles möglich, sah man schon bei NFLX im Sommer 2011.

Die nächsten Tage kann es noch rauf gehen, im Extremfall sind schon bald die 200$ erreicht (immer noch grosse Short-Positionen in TSLA)

Ich hoffe, die Aktie wird mal wieder zweistellig, dann steige ich auch wieder ein als langfristige Anlage.

zürinvestor
Bild des Benutzers zürinvestor
Offline
Zuletzt online: 26.08.2013
Mitglied seit: 26.08.2013
Kommentare: 1
@khug

lieber khug

ich hoffe mal für dich, dass du sattelfest in der optionspreis theorie bist. einen put warrant auf tesla zu kaufen grenzt für mich schon an wahnsinn. mit diesem put hast du eine knapp 100% volatilität gekauft oder anders ausgedrückt: du erwartest neben einer schwankung von 6% auf tagesbasis, dass tesla bis jun 14 deutlich unter 70 notiert. find ich um ehrlich zu sein kein smartes investment, auch wenn dir der investitionsbetrag nicht zu schmerzen scheint...

 

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 23.08.2017
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'328

zürinvestor hat am 26.08.2013 - 21:58 folgendes geschrieben:

lieber

zürinvestor (aka PZ)

das wird so nix.

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Seiten