US Airways

4 Kommentare / 0 neu
15.01.2007 18:10
#1
Bild des Benutzers Anonymous
Anonymous
US Airways

US Airways hat gemäss der FuW ein KgV von ungefähr 5. Wäre also enorm attraktiv. Dies besonders weil der Airline-Sektor nach der Value-Theorie ein klassischer Sektor ist, der im Moment "Out" ist.

Für längerfristige Investments genau das richtige, da diese bei einer Änderung der Anleger-Präferenzen überdurchschnittlich steigen. Die meisten Anleger denken wohl immer noch an 9/11 zurück und meiden diese Branche, ähnlich den Versicherungen, die nach den letzten Katastrophenjahren immer noch mit einem Abschlag gehandelt werden.

Ein Abschlag ist nach einer Neubeurteilung der Risiken auch sicher bis zu einem gewissen Grade gerechtfertigt. Es fragt sich aber wie hoch dieser Abschlag sein soll.

Gemäss eines Branchen-Experten (aktuelle FuW) ist im Moment ein günstiger Zyklus für die Airline-Branche. Dieser Zyklus sei zu einem gewissen Grad von der übrigen Konjunktur unabhängig.

Aufklappen
24.05.2008 19:44
Bild des Benutzers zeus.
Offline
Kommentare: 168
US Airways

Wall Street-Schluss: Kräftige Abschläge, Airline-Titel im Minus

Freitag 23. Mai 2008, 22:36 Uhr

Nach einer drastischen Abstufung der Credit Suisse von "outperform" auf "underperform" fielen Papiere von US Airways um fast 20 Prozent zurück. Auch andere Airline-Papiere gaben in diesem Sog deutlich nach.

history:

vom 17.1.07

open: 60.96

close: 58.65

vol: 1'395'900

akuell 23.5.08

open: 4.72

close 4.18

vol: 2'984'400

US Airways ist die fünftgrößte US-Fluggesellschaft und fliegt mehr als 230 Reiseziele in den USA, Kanada, Europa, der Karibik und Lateinamerika an.

Ist da endlich etwas zu verdienen, oder fallen diese titel noch? Was meint ihr? Ist jmd. investiert?

17.01.2007 19:36
Bild des Benutzers Anonymous
flurin
US Airways

p/e von fünf scheint sehr wohl billig. habe zwar auch höhere zahlen gefunden, aber wage mal nicht diesem airline-experten einfach so zu widersprechen. aber das kann natürlich schon auch völlig falsch sein, gewinnschätzungen der zukunft sind halt nur schätzungen...

15.01.2007 20:26
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Kommentare: 920
US Airways

Würd ich nicht ganz unterstreichen, dass der Airline-Sektor out ist. Easyjet zb. hat seit September +44% und auch US Airways erscheint mir nicht sehr billig - eher im Gegenteil.

Greez Hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-