Vivacon (VIA @ Xetra): Grosse Chance

6 Kommentare / 0 neu
27.06.2006 22:31
#1
Bild des Benutzers Marktinsider
Offline
Kommentare: 620
Vivacon (VIA @ Xetra): Grosse Chance

Symbol: VIA (Xetra-Handel)

Valor/ID: 604891

ISIN: DE0006048911

Sektor: Finanz- und Immobiliensektor

KGV: 8.86

Vivacon erlitt in den letzten Tagen massive und m.E. ungerechtfertigte Kursrückschläge. Der Grund war lediglich die Verschiebung eines Börsengangs. Diese tiefen Kurse stellen eine optimale Kaufgelegenheit dar, denn in den nächsten Tagen wird sich der Kurs erholen. Im Moment stehen die Vivacon-Aktien bei genau 18.00 Euro. Eine kurzfristige Erholung auf etwa 26.50 Euro ist möglich.

Der Kursrückgang innerhalb von einem Monat beträgt 44.77%. Innerhalb der letzten drei Monaten hat die Aktie sogar -55% verloren. Noch am 08.05.2006 standen die Aktein bei 49.48 Euro. Seither haben die Aktien über 60% an Wert verloren!

In den letzten Tagen wurden diverse Kaufempfehlungen publiziert:

1. 27.06.2006 --> Kursziel 33.00 Euro (SES Research)

2. 26.06.2006 --> Kursziel 28.00 Euro (Citigroup)

3. 26.06.2006 --> Kursziel 24.60 Euro (HSBC)

4. 14.06.2006 --> Kursziel 26.00 Euro (Bankkaus Lampe)

Der Vorstand hat keine Aktien verkauft.

Er steht steht geschlossen hinter Vivacon.

Vivacon-Aktionäre werden vermutlich viel Spass haben und hohe Gewinne erzielen.

Grüsse

Marktinsider

Aufklappen
13.11.2006 12:42
Bild des Benutzers pays.
Offline
Kommentare: 37
Vivacon

13.11.2006 - 08:28 Uhr

euro adhoc: Vivacon AG / Quartals- und Halbjahresbilanz / VIVACON AG steigert EBIT von EUR 3,0 Mio. auf EUR 30,0 Mio. in Q3 2006

Werbung

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der

Emittent verantwortlich.

13.11.2006

Köln, 13. November 2006. Die VIVACON AG (ISIN DE0006048911) erzielte in den abgelaufenen drei Monaten das beste Q3 Quartalsergebnis ihrer Unternehmensgeschichte. Das Verkaufsvolumen der beurkundeten Wohnungen wurde mehr als verdreißigfacht und stieg auf EUR 225,3 Mio. in Q3 2006 gegenüber EUR 6,7 Mio. im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Im dritten Quartal 2006 lag der Umsatz bei EUR 35,6 Mio. Dies ist eine Steigerung von 228% im Vergleich zu EUR 10,9 Mio. in Q3 2005. EBIT und Konzerngewinn konnten im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahresquartal ca. verzehnfacht werden. Der EBIT betrug EUR 30,0 Mio. im dritten Quartal 2006. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag dieser Wert bei EUR 3,0 Mio. Der Konzerngewinn im dritten Quartal 2006 erreichte EUR 17,2 Mio. gegenüber EUR 1,8 Mio. in Q3 2005.

Das Ergebnis pro Aktie beträgt im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2006 EUR 0,89 gegenüber von EUR 0,10 im Vorjahreszeitraum (+ 790%).

Auch das Neunmonatsergebnis hat sich entsprechend positiv entwickelt. Das Verkaufsvolumen der beurkundeten Wohnungen wurde verzwanzigfacht und stieg auf EUR 352,4 Mio. (9M 2005: EUR 17,5 Mio.) und der Umsatz erreichte EUR 91,3 Mio. nach EUR 23,6 Mio. im Vergleichszeitraum 2005 (+ 288%). Der EBIT verbesserte sich auf EUR 40,7 Mio. (9M 2005: EUR 9,9 Mio., + 312%) und der Konzerngewinn stieg in den ersten 9 Monaten 2006 auf EUR 21,6 Mio. gegenüber EUR 5,4 Mio. in 2005 (+ 296%). Das Ergebnis pro Aktie belief sich auf EUR 1,12 nach EUR 0,32 im selben Zeitraum des Vorjahres (+ 250%).

Zum 30. September 2006 belief sich der Auftragsbestand auf EUR 50,5 Mio. gegenüber EUR 28,2 Mio. (+79%) zum 30. September 2005.

Der Vorstand bekräftigt seine kommunizierte Jahresplanung.

Ende der Mitteilung euro adhoc 13.11.2006 07:53:08

Momentan +5%

Wird wohl in den nächsten Tagen noch weiter steigen

Gruss pays

13.07.2006 13:43
Bild des Benutzers 86tobias
Offline
Kommentare: 11
Chart-Analyse

http://www.godmode-trader.de/news/?ida=467439&idc=20

Aufpassen! Jetzt gehts dann vielleicht definitiv wiedre nach oben Biggrin

10.07.2006 09:48
Bild des Benutzers 86tobias
Offline
Kommentare: 11
Ausstieg aus vivacon

Bin vor einigen Minuten wieder ausgestiegen. Es hat sich gelohnt 11.4% in wenigen Tagen.

Bin mir noch nicht im Klaren darüber, ob es weiter hochgeht. Steigt die Aktie weiter an, werde ich wohl noch einmal einsteigen. Wink

06.07.2006 20:46
Bild des Benutzers Hans
Offline
Kommentare: 1963
Vivacon (VIA @ Xetra): Grosse Chance

Passt auf mit solchen Klitschen-Aktien, die deutschen Anleger schmeissen bestens und dann geht's runter, Beispiele gibt's genug - zieht Hedger an wie der Mist die Fliegen, gehts erst mal in die falsche Richtung wird sich der Trend noch verstärken....

Gruss Hans

06.07.2006 13:43
Bild des Benutzers 86tobias
Offline
Kommentare: 11
Vivacon

Danke für den Tipp!

Ich werde heute mit einer kleinen Tranche einsteigen. Der Abwärtstrend wurde noch nicht gebrochen! Das Risikon ist noch hoch!

Sobald sich ein Boden bildet, werde ich noch etwas mehr investieren. Wink