ABB

1'219 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
Rahmenbedingungen

Es gibt 3 Faktoren welche für einen Ausschlag nach oben sorgen

wird:

- Ölgewinnungsinfrastruktur ist veraltet und Milliardeninvestitionen

stehen an

- Strominfrastrukturen sind weltweit marod und müssen erneuert werden

- Automationsbranche hat durch China, Indien usw. extremen Zuwachs

Ergo: ABB liegt im richtigen Segment und die Bestellungen nehmen

auch in Zukunft weiter zu.

luki
Bild des Benutzers luki
Offline
Zuletzt online: 04.01.2010
Mitglied seit: 05.07.2006
Kommentare: 220
ABB

@Hans

Am Pushen nein.. bin nur nervös! Lol Wie gesagt bin irgendwo bei 2.5 eingestiegen, habe immer wieder gekauft und so ist mein ABB Posten beachtlich angewachsen. Gewinnmitnahmen habe ich noch keine getätigt. Da wird man einfach ungeduldig und nervös. Aber ich glaube an diese Aktie und warte somit auf das Feuerwerk von Morgen.

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt. Albert Einstein

ball
Bild des Benutzers ball
Offline
Zuletzt online: 23.10.2009
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 111
250'000 verkauft um 11:16

Wenn so viele Aktien auf einmal verkauft werden, so ist es schon etwas verwegen, morgen an ein Kursfeuerwerk zu glauben. Es ist zu heiss für ein Feuerwerk!!! :oops:

Gruss ball

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
ABB

wir werden ja sehen der Abschluss muss nur stimmen dann steht nichts mehr im Wege

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
Kurseinbruch

Warum sollte man nach dem Kurseinbruch von 18.35 SFr. noch

ABB-Aktien verkaufen?

Mit einem KGV von 15-18 sind wir nun echt günstig bewertet!

Der Konsens der Analysten für das Kursziel liegt über 20.- SFr.

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
ABB

die 250000 sind nur Absicherungen wenn der Abschluss nicht stimmt aber das ist für ABB verhältnismässig nich viel

kostelani
Bild des Benutzers kostelani
Offline
Zuletzt online: 30.05.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 480
ABB

Ich wage diesmal keine Prognose. Die letzten Zahlen waren hervorragend und der Dank hat man ja gesehen. Da spielt wirklich enorm viel Psychology mit und hoffe, dass Morgen die Fakten siegen. ABB ist und bleibt auf Erfolgskurs und mit 15 Stutz viel zu günstig bewertet. Diese Konsolidierung wird hoffentlich Morgen ein Ende haben.............

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
ABB

auf alle Fälle kann es morgen auch derbe in die Hosen gehen :cry: man kann nie wissen

Optimist
Bild des Benutzers Optimist
Offline
Zuletzt online: 16.09.2008
Mitglied seit: 14.07.2006
Kommentare: 68
ABB

Meine Variante ist folgende:

Die Zahlen werden super sein. Das steht nicht zur Diskussion.

Trotzdem könnte es sein, dass die (zu) grossen Erwartungen nicht erfüllt werden und die Aktie nochmals kurz taucht.

PS: ich habe Anfang März meinen Bestand bei 16 halbiert.

Bin aber längerfristig sehr positiv für ABB (25-30)

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
ABB

Man sieht es bei Syngenta sie hat heute gute Jahreszahlen präsentiert und ist zurzeit mi 6.69% im Plus das nenne ich ein kleines Kursfeuerwerk.

Ähndlich könnte es bei ABB ausfallen hoffen wir das beste

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
ABB

... gegenseite lonza, die heute übertrieben an kursen verloren!

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
ABB

Bin heute gleichzeitig long und short in ABB gegangen. Erwarte einen grossen Kurssprung entweder morgen oder über ein paar Tage hinweg. Auf welche Seite ist mir eigentlich egal.

Gruss SLIN. Wink

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
ABB

Ich hab auch noch ABB-Aktien..

mal schauen wies morgen entwickelt.. die analysten könnten mal wieder alles ins minus ziehn (siehe lonza)

DJ wird heute positiv schliessen, nikkei auch und morgen smi +0.6%. viel neuigkeiten wird es zwar nicht geben, da wird ABB schon im Rampenlicht stehen!!!

8)

27.07. ABB Ltd: Ergebnis Q2

Calida Holding AG: Ergebnis H1

Carlo Gavazzi Holding AG: GV

Cytos Biotechnology AG: Ergebnis Q2

Mettler Toledo International Inc: Ergebnis Q2

Schweizerhall Holding AG: Ergebnis H1

Swiss International Air Lines AG: Ergebnis H1

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB: Konsens Analystenerwartungen

Was wird im Konsens von Analysten morgen von ABB erwartet:

...................................2Q 06............................1Q 06 (Angaben in Dollar)

Auftragseingang: ..........6,844 Mia........................7,09 Mia

Umsatz:.......................6,188 Mia.......................5,42 Mia

EBIT:...........................599 Mio..........................509 Mio

Reingewinn:.................328 Mio...........................204 Mio

Gewinn pro Aktie: ........14 Cents.........................10 Cents

ABB whisper number (Not rated) 26-Jul-06 03:23 pm

whisper number is 21 cents, 7 cents ahead of the analysts estimate of 14 cents

source: whispernumber dot com

Nun, die Spannung steigt, morgen werden wir es wissen......

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB Q2 orders and profit rise sharply

ABB Q2 orders and profit rise sharply

* Strong order development continues across most divisions and regions

* EBIT margin at 10.7 percent on EBIT of $640 million

* $367 million net income, cash flow from operations at $337 million

Zurich, Switzerland, July 27, 2006 - ABB today reported a sharp increase in orders and profitability for the second quarter of 2006. Earnings before interest and taxes (EBIT) increased to $640 million from $371 million in the same quarter a year ago, reflecting good growth in the two product divisions, and yielding an EBIT margin of 10.7 percent.

Net income increased to $367 million from $126 million in the same quarter in 2005, and cash flow from operating activities amounted to $337 million, an increase of $169 million compared to the same quarter in 2005.

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
Ergebnis

ABB hat wieder mal grandios gearbeitet, gratuliere dem Managment!

...Analystenerwartungen 2Q 06.......................Ergebnis 2.Q 06

Auftragseingang: ..........6,844 Mia........................7,279 Mia

Umsatz:.......................6,188 Mia.......................6,001 Mia

EBIT:...........................599 Mio..........................640 Mio

Reingewinn:.................328 Mio...........................367 Mio

Gewinn pro Aktie: ........14 Cents.........................0.17 Cent

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
ABB

Danke Speedy.. Perfektes Posting!!!!

Das lässt mich doch glatt besser aufstehen Smile

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
ABB

Bei so einem Ergebnis wird das wohl ein kleines Kursfeuerwerk geben Wink

kostelani
Bild des Benutzers kostelani
Offline
Zuletzt online: 30.05.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 480
Absolutely Fantastic

Uuffffff.......Da fliegt mir ein Stein vom Herzen...........Die Zahlen beweisen, dass der Tauchflug von ABB in den letzten 2 Monaten absoluter Blödsinn war. Die Fakten zeigen nach Norden und ABB ist bereits vorbörslich auf CHF 16.-! Es wird Heute ein Kursfeuerwerk geben, aber viel wichtiger ist, dass wir ABB bald auf CHF 20.- sehen. Natürlich müsste der Gesamtmarkt etwas mithelfen, aber auf Weihnachten war das Börsengeschäft schon immer nicht schlecht.

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
ABB

Sieht aber eher nach einem sehr kurzen Feuerwerk aus!

Gruss SLIN

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
ABB

Slin wrote:

Bin heute gleichzeitig long und short in ABB gegangen. Erwarte einen grossen Kurssprung entweder morgen oder über ein paar Tage hinweg. Auf welche Seite ist mir eigentlich egal.

Gruss SLIN. Wink

Bin aus beiden Investments wieder raus. Unter dem Strich habe ich sogar noch 20 Fränkli Gewinn gemacht. Ist mir zu heiss geworden!

Ist wirklich enttäuschend das der Kurs so dahintümpelt nach den guten Zahlen und gleichzeitig gutem Marktumfeld.

Gruss SLIN. :shock:

Felice82
Bild des Benutzers Felice82
Offline
Zuletzt online: 12.03.2008
Mitglied seit: 23.06.2006
Kommentare: 59
ABB

es ist momentan eine "brenzlige" situation. jeder freut sich über die grossartigen zahlen von abb, jedoch liebäugelt (fast) jeder gewinnmitnahmen zu machen und hofft so auf einen heftigen ausschlag nach oben.

wo wird der kurs wohl hinführen in den nächsten tagen? ich bezweifle, dass dieser über 17.- kommt. freuen würds mich natürlich um so mehr.... Biggrin

Ich gebe mich schnell mit dem Besten zufrieden

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
ABB

ja stimmt, es ist sehr unsicher zurzeit wie sich ABB entwickelt der Nikkei hatte mit 1.99% im Plus geschlossen was ein sehr gutes vorzeichen ist .

luki
Bild des Benutzers luki
Offline
Zuletzt online: 04.01.2010
Mitglied seit: 05.07.2006
Kommentare: 220
ABB

…unsicher ist nur der Vorname. Ich finde es eher traurig wie sich der Kurs entwickelt und hätte nach diesen geilen Zahlen einen Sprung auf mindestens 17 erwartet. Also ich frage mich echt was muss heute eine Firma leisten damit das an der Börse quittiert wird. :cry:

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt. Albert Einstein

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
Kursverlauf

Der Kurs wird vorallem morgen abgehen, da die meisten Big-Player

zuerst noch die Analystenberichte abwarten.

Im Weiteren werden die Kurse bis 14.00 Uhr meistens für die Amis

"vorbereitet" und unten gehalten.

Ab 14.30 Uhr wird der Kurs abgehen, denn die Amis checken welche

Investperle ABB ist.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
ABB

@Speedy, eine etwas magere Begründung...

JFYI: Auch die Amis können bereits jetzt ABB kaufen...

Das Problem ist einfach, dass der Gesamtmarkt in zu kurzer Zeit wieder zu stark gestiegen ist und eine "Erholung" braucht. Die Kurse werden in den nächsten Tagen zurückgehen. ABB bleibt hier keine Ausnahme. Obwohl die Zahlen hervorragend sind.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'394
Re: Kursverlauf

..falsche Logik, das Resultat wurde in etwa so erwartet was die Kursreaktion ja zeigt, ABB hat bereits 23% zugelegt im 2006, während andere Titel auf Vorjahresniveau dümpeln, also wird da nicht viel gehen Smile

Speedy3 wrote:

Der Kurs wird vorallem morgen abgehen, da die meisten Big-Player

zuerst noch die Analystenberichte abwarten.

Im Weiteren werden die Kurse bis 14.00 Uhr meistens für die Amis

"vorbereitet" und unten gehalten.

Ab 14.30 Uhr wird der Kurs abgehen, denn die Amis checken welche

Investperle ABB ist.

Gruss Hans

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
ABB

man muss auch sehen das die Analysen einen grossen Teil prognostiziert hatten und somit schon im Kurs einkalkuliert wurde daraus folgt heute nicht so gorsse Euphorie bei den ABB Aktionären

Felice82
Bild des Benutzers Felice82
Offline
Zuletzt online: 12.03.2008
Mitglied seit: 23.06.2006
Kommentare: 59
ABB

@ hans

wieso soll eine top-firma an der börse gegenüber anderen unternehmen nicht noch stärker wachsen können, wenn sie bis heute bereits 23% zugelegt hat? hier spielt wieder einmal die börsenpsychologie, nicht? :evil:

abb war vor wenigen jahren am boden und ist heute auf der überhohlspur. ich kann die börsenpsychopathen, welche den kurs "bremsen", nicht verstehen! :?:

Ich gebe mich schnell mit dem Besten zufrieden

kostelani
Bild des Benutzers kostelani
Offline
Zuletzt online: 30.05.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 480
ABB

Ich wage zu behaupten, dass der innere Wert über CHF 20.- liegt. Dieser Wert weiss aber nur die Geschäftsleitung.....................ABB wird Heute Nachmittag über CHF 16.- sein. Man hat super Zahlen publiziert und dies wird auch dem hinterletzten klar sein.......

Seiten

Topic locked