ABB

ABB N 

Valor: 1222171 / Symbol: ABBN
  • 30.38 CHF
  • -0.75% -0.230
  • 10.05.2021 17:30:29
10'082 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
ABB

70% der Broker haben ein Buy auf die Aktie, darum dürften die wohl vor allem auf die positiven Aspekte (recovery in orders) fokussieren. Aber glaube trotzdem nicht das es zu einem grünen Start reichen wird, eher -1 bis -2%. Allerdings kann Hogan mit positiven Statements (müssten aber schon sehr gut sein) dies im laufe des Tages ändern, aber -2% aufholen? Daran glaube ich nicht.

Turbotrader
Bild des Benutzers Turbotrader
Offline
Zuletzt online: 20.03.2012
Mitglied seit: 03.08.2010
Kommentare: 281
ABB

wartet bis 1 Minute vor 9 Uhr dann könnt Ihr sehen was passieren wird. 23.50 CHF Start dann etwas Rückfall bevor es aufwärts geht :-). Bis später.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

Zürich (awp) - ABB erwartet für das Geschäftsjahr 2011 eine weitere Nachfragebelebung, auch im wichtigen spätzyklischen Geschäft. "Ich bin sehr zuversichtlich, dass das spätzyklische Geschäft im zweiten Semester anziehen wird", sagte CEO Joe Hogan gegenüber dem Fernsehsender CNBC. Die Powerdivisionen befänden sich im Turnaround.

Angesprochen auf den Konkurrenzdruck in Asien, meinte Hogan, dass es dort zwar Konkurrenten gebe, dass ABB aber auch über eine starke Marktposition in Asien verfüge. Er verwies dabei auf den am Vortag bekanntgegebenen Grossauftrag einer staatlichen Energiegesellschaft in China.

Hogan verspürt keinen Druck von den Aktionären, die Barmittel von ABB für weitere Akquisitionen oder zur Rückführung an die Aktionäre zu verwenden.

Swyt
Bild des Benutzers Swyt
Offline
Zuletzt online: 11.02.2014
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 258
ABB

Turbotrader wrote:

wartet bis 1 Minute vor 9 Uhr dann könnt Ihr sehen was passieren wird. 23.50 CHF Start dann etwas Rückfall bevor es aufwärts geht :-). Bis später.

Na das war wohl nix :twisted:

Nichts ist Wahr, alles ist erlaubt.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

Kommt schon noch Wink

17-02-2011 09:34 BRIEF-RESEARCH ALERT-Natixis raises ABB to buy

Turbotrader
Bild des Benutzers Turbotrader
Offline
Zuletzt online: 20.03.2012
Mitglied seit: 03.08.2010
Kommentare: 281
ABB

Ich schaff bei ABB da klaubt man daran Wink

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
ABB

Kühnes Kursziel:

Goldman Sachs (11.02.2011): 37.00 CHF Rating Buy

:roll:

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351
ABB

Mag wohl etwas kühn sein Fr. 37.00, aber so schlecht sind die Zahlen nicht und die Aussagen zu 2011 werden sicher noch etwas ins Detail gehen.

Schauen wir einmal in 12 Monaten wo wir stehen, denn auf diesen Zeitraum gelten die 37.00

Erfolg mit Verstand

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 10.05.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'709
ABB

morgen ist noch Eurex-Verfall. Da bringt zusätzlich Dynamik rein.

Ich bin seit Montag zusätzlich mit QLAAB dabei.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

Elias wrote:

Ich bin seit Montag zusätzlich mit QLAAB dabei.

Was ist das denn? Gibts laut SQ nicht :shock:

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

17-02-2011 10:36 ABB-CEO: Bin weiterhin optimistisch für China

Zürich (awp) - ABB schaut mit Zuversicht auf den wichtigen chinesischen Markt. "Wir sind weiterhin optimistisch für China", sagte CEO Joe Hogan. Die Nachfrage in China sei weiterhin robust und das Land biete viele Möglicheiten für ABB.

Die Investitionen in das Stromnetz in China dürften 2011 um 10 bis 15% zunehmen, so Hogan. Dabei dürfte sich die Nachfrage nach Ultra-Hochspannungs-Ausrüstung gegenüber 2010 mehr als verdoppeln. Lokale Unternehmen in China würden zwar bereits über einen hohen Marktanteil verfügen, ABB liefere aber auch dort noch immer die Schlüsselprodukte.

Der ambitiöse Zeitplan von China bei der Aufrüstung der Energieversorgung sowie die technologischen Schritte würden zudem globale Player bevorzugen.

Erst am Vortag hatte ABB über einen Grossauftrag von einem der beiden staatlichen chinesischen Energieversorgungsunternehmen berichtet.

Laut Finanzchef Michel Demaré kommt die Intergration der im vergangenen Jahr übernommenen Software-Firma Ventyx gut voran. Die EBITDA-Marge von Ventyx sei gar rund 10% über der Vorgabe. Für das Jahr 2011 prognostizeirt Demaré für Ventyx ein Umsatzwachstum von über 15% sowie eine EBITDA-Marge von über 30%.

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 10.05.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'709
ABB

Perry2000 wrote:

Elias wrote:
Ich bin seit Montag zusätzlich mit QLAAB dabei.

Was ist das denn? Gibts laut SQ nicht :shock:

Valor: 11701077

Expiry: 19.12.2012

Strike: 30 CHF

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

Achsoooo QLABB nicht QLAAB Wink

Danke, aber ist nix für mich. Bin lieber etwas kurzfristiger drinn. Würde gerne mit CG6M2F zu 0.20 zukaufen... Aber wir sind ja eh nicht im Deri Tread :oops:

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 10.05.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'709
ABB

Interessant: über 6 Mio Stück wurden bereits gehandelt.

Gleich viel wie gestern den ganzen Tag.

Es gab mal Zeiten, da war der Schnitt bei 12 bis 15Mio und Spitzen von über 30Mio Titeln

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

greenhornet wrote:

@Christina 007

Hallo

Wie kann man nachschauen bzw. wo wieviel Call/Put gekauft worden sind ? Habe die Optionen noch nicht so im Griff... Besten Dank für deinen Tip.

Grüsse

Hi greenhornet

Schau bei http://www.payoff.ch/.

Dort kannst Du unter Produktefinder alles filtern, was du willst.

Zu ABB:

Der Outlook passt mir. Habe vorhin wieder mal ABB zugelegt.

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
ABB

was passt die am Outlook. Interessiert mich, denn dieser ist es ja, der heute die Aktie an Wert verlieren lässt.

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

ABB rechnet für 2011 mit starker Wachstumssteigerung in allen Bereichen und Länderteilen. (lies selber unter):

http://www.abb.ch/cawp/seitp202/73b7c7af866c2da8c125783a001edc29.aspx

Die welche heute verkauft haben, wollen den anderen eine Chance geben günstig zu posten...grins. Lol

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
ABB

Aber der Key beim Outlook sind ja folgende Sätze:

"recent competitive trends are expected to continue through 2011 and beyond"

und

"this pressure is expected to persist for several quarters after demand begins to recover"

sowie

"EM players are expected to continue to expand beyond their home markets"

Wachstum klar, gut und schön. Aber Profitabilität? Das ist hier die Frage. Das ABB wiedr wächst ist klar und keine Überraschung, aber wohin gehen die Margen? Darum ist ja ABB heute auch rot.

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
ABB

ABB hat qualitativ hochstehende Produkte, welche vom Kunden gewünscht werden.

Hier hat ABB als Marktführer klar den Vorteil, bei der Preisbildung eine gewisse Freiheit zu besitzen.

ABB hat schon bei der letzten Rohstoffhype, als alle wegen den Margen Angst hatten, die höchsten Gewinne geschrieben, respektive die Margen erhöht.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

17-02-2011 16:30 KREDITRATING/ABB: CS bestätigt "Low A/stabil" nach Jahresergebnis

Zürich (awp) - Die Credit Suisse hat ihr Kreditrating für die ABB Ltd im Anschluss an die Publikation der Jahreszahlen mit "Low A" und dem Ausblick "stabil" bestätigt. Das Rating basiere auf einem überdurchschnittlich hohen Geschäfts- und Finanzprofil, schreiben die CS-Analysten in einer Mitteilung vom Donnerstag.

ABB erwarte im laufenden Geschäftsjahr eine anhaltendes Wachstum der Nachnachfrage in den Bereichen Power und Automation in allen Regionen, schreiben die Analysten.

Boarderking
Bild des Benutzers Boarderking
Offline
Zuletzt online: 23.04.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 74
ABB

Kann mir jemand einen guten Call empfehlen? Habe beim Letzten einer erwischt, der so überhaupt keinen Wank macht... :o(

Danke

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: 25.07.2010
Kommentare: 1'173
ABB

Boarderking wrote:

Kann mir jemand einen guten Call empfehlen? Habe beim Letzten einer erwischt, der so überhaupt keinen Wank macht... :o(

Danke

ABBWE

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
ABB

Boarderking wrote:

Kann mir jemand einen guten Call empfehlen? Habe beim Letzten einer erwischt, der so überhaupt keinen Wank macht... :o(

Danke

Da wären noch TGABB und FABBA.

Aber Achtung,dass sind K.O. Scheine...

Die machen dafür garantiert einen Wank. Lol

Gruss Pantaleo

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

Für das gibts eigentlich das Derivate Forum mit dem ABB Tread.

Da steht auch was für welche getradet werden Wink

Schade haben wir praktisch auf Tagestief geschlossen. Sieht doch nach 2 Tagen Minus aus :?

Stirni.
Bild des Benutzers Stirni.
Offline
Zuletzt online: 06.12.2013
Mitglied seit: 24.11.2010
Kommentare: 54
ABB

Kann mir gut vorstellen, dass Morgen wieder eine Gegenbewegung stattfindet. Habe mir soeben noch den Chart angeschaut, sieht gar nicht so schlimm aus. Diese Korrektur von heute hat es gebraucht.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB

Achsooo :idea:

Morgen ist kleiner Verfall Lol

Die Saucheibe hend weder die Gunst der Stunde genutzt :x

Morgen dann doch eher up Lol

Swyt
Bild des Benutzers Swyt
Offline
Zuletzt online: 11.02.2014
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 258
ABB

Ich hoffe immer noch dass es noch etwas tiefer geht, will schliesslich auch wieder einsteigen... (Call)

Nichts ist Wahr, alles ist erlaubt.

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
ABB

Smile wie vorausgesagt... passts den Fuzzis und Analysten nicht in den Kram, fällt eine Aktie trotz positiver News und die News von heute waren positiv (mehr Dividende - Blick in die Zukunft).

Ich bin seit heute wieder dabei... Smile ziemlich auf dem Tiefst gekauft

Swyt
Bild des Benutzers Swyt
Offline
Zuletzt online: 11.02.2014
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 258
ABB

Seit der Vorinfo war ja in etwa klar was heute für Zahlen kommen, von daher darf es nicht verwundern dass heute Gewinne realisiert wurden...

Ich habe allerdings gedacht dass sie noch etwas weiter taucht....

Nichts ist Wahr, alles ist erlaubt.

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351
ABB

Also für mich war die Korrektur schon genug gross, wenn wir doch das 4Q ansehen und es wohl so weiter geht im 2011 halte ich das für reichlich übertrieben.

Die Einstufung durch die Italo-Bank Unicredit kann ja eh keiner Ernst nehmen wie auch die von Goldman Sachs für den Moment,

Obwohl ich 37 in den nöchsten 24 Monate für durchaus realistisch erachte wenn wir nicht in eine nächste grosse Krise rasseln.

Die Konsolidierung tut gut mein Ziel für Morgen 22,60

Erfolg mit Verstand

Seiten