ABB

ABB Aktie 

Valor: 1222171 / Symbol: ABBN
  • 20.90 CHF
  • -3.29% -0.710
  • 28.02.2020 12:09:42
10'023 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 28.02.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'403
ABB

Dachte ich mit schon, dass wenn ich das korrekte Resultat liefere, dass die Enttäuschung gross sein wird.

Um den Spiess mal umzudrehen:

@ Speedy3

Die Frage hast du immer noch nicht richtig beantwortet.....

Speedy3 wrote:

Hat jemand eine Ahnung, wer diese 85 Mio Aktien liefern soll.....so über "die Gasse" bekommt man ein solches Paket ja nicht gerade auf die Schnelle..

Speedy3 wrote:

Beachte auch hier im Forum haben Laien die Berechtigung mit entsprechender Wortwahl zum Posten.

In aller Regel merke ich, wenn es sich um einen Laien handelt.

Nonsens-Posting hört aber spätestens dann auf, wenn z.B. einer behauptet, 7 Jahre lang mit Novartis und Kudelski nur Gewinn gemacht zu haben oder ein anderer mehrmals 100% Verlust mit einem Titel machen kann.

Oder eben wenn ernsthaft nach dem Lieferanten von 85 Mio ABB-Aktien gefahndet wird.

Nur weil ich abstehende Ohren habe, bin ich noch lange kein Esel.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 01.02.2007
Kommentare: 1'091
ABB

@Seraphin:

Quote:

Wenn ABB solide Resultate erzielt und wächst, und der DJ sinkt, steigt ABB garantiert!

Dieser Traum wäre ja sehr schön, die Wirklichkeit sieht aber anders aus. Wenn der DJ sinkt, sinkt (oder sank) die ABB meist überdurchschnittlich. Das kannst Du über ein halbes Jahr zurückverfolgen oder auch nur schon gestern, den späten Nachmittag betrachten.

David
Bild des Benutzers David
Offline
Zuletzt online: 23.07.2012
Mitglied seit: 23.09.2007
Kommentare: 295
ABB

Neue Woche, neues Glück, oder wie heisst dieser Spruch???

Zuerst folgenden mal wieder ein paar Bankenratings aus der letzten Woche:

8/2008 Bear Stearns outperform 38.00

8/2008 Citigroup sell 26.50

8/2008 Helvea (Pictet & Cie) neutral 31.00

8/2008 JP Morgan neutral 33.50

Wenn man diese betrachtet, muss man sich schon fast fragen, ob alle dieselbe Firma bewertet haben.

Von verkaufen bis kaufen (26.50-38.00) alles dabei. Nicht gerade eine enorme Hilfe.

Hatte gestern wieder ein paar nützliche Zeitschriften im Briefkasten (Bilanz & Stocks)

Was sagt Bilanz und Stocks zu ABB...

http://www.dietschis.ch/phpBB3/index.php

Wünsche allen Leser ein tolles Weekend...

Gruess David

Gruess David

Murphy
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Zuletzt online: 11.06.2011
Mitglied seit: 30.12.2007
Kommentare: 634
ABB

David wrote:

8/2008 Bear Stearns outperform 38.00

Bear Stearns outperform, das ich nicht lache SmileSmileSmileBlum 3

Freundliche Grüsse

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

@ David

Der Beitrag von der Bilanz: Ende eines Traumjob als Podcast ist

sehr interessant!

Vielleicht ein Stück einer Offenlegung, was zwischen Kindle und

Grünberg gelaufen ist.

http://www.bilanz.ch/media/mp3/0804_01_abb.mp3

G@ngst@
Bild des Benutzers G@ngst@
Offline
Zuletzt online: 24.03.2011
Mitglied seit: 16.01.2008
Kommentare: 626
ABB

ABB 2.Linie ist etwa 15 Rappen höher als ABBN

könnte man jetzt nicht ABB kaufen und dann in der 2. Linie verkaufen?

Wer bestimmt auf welcher Linie gekauft und verkauft wird?

Gruss

Pizoler
Bild des Benutzers Pizoler
Offline
Zuletzt online: 03.07.2008
Mitglied seit: 07.03.2007
Kommentare: 181
ABB

Speedy3 wrote:

seraphin wrote:
was ist denn da los dass die so absacken?

Vorbereitung für den Aktienrückkauf

Es kostet dann ABB auch weniger.....:

So einen Blödsinn. Nun gut, heute hat sich ABB immerhin etwas erholen können. Hoffentlich nicht wieder das, um das es am Dienstag wieder abwärts geht....

Aber wir sind noch immer meilenweit, oder etliche Franken, vom Kurs entfernt, denn unsere notorischen ABB Euphoriker (möchte keine Namen nennen) nach den Zahlen vorhergesagt haben....

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

@ Pizoler

Du meinst hier im Forum sind Optimisten zu optimistisch?

Nun ich denke, dieser Optimismus kommt mehr von professioneller

Seite von ausserhalb. (siehe neuste Analystenmeinungen)

Du kannst ja gern anderer Meinung sein, probiere es doch einfach

mal mit konstruktiven Begründungen zu ABB.

Verlangen wir jetzt seit Monaten von Dir, aber leider kommt da

gar nichts.

ABB kaufen - Die Actien-Börse

Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Die Actien-Börse" raten zum Kauf der ABB-Aktie (ISIN CH0012221716/ WKN 919730).

Grundsätzlich werde die sehr gute Arbeit von Herrn Kindle bei ABB anerkannt, jedoch bemängle man die Geschwindigkeit des forcierten Ausbaus von ABB durch den Erwerb weiterer Geschäftsbereiche. ABB verfüge zwar über das dafür nötige Kapital, doch Kindle verfolge eine vorsichtigere Strategie. Die Mehrheit im Verwaltungsrat forciere aber das Tempo.

Die Experten von "Die Actien-Börse" empfehlen, die ABB-Aktie zu kaufen. Den Zielkurs sehe man bei 36,00 CHF und ein Stoppkurs werde bei 22,00 CHF empfohlen. (Ausgabe 08 vom 23.02.2008) (25.02.2008/ac/a/a)2008-02-25 08:51:24

http://nachrichten.boerse.de/news/startseite/ABB_kaufen___Die_Actien_B%C3%B6rse/c1abe422&page=&segment=

Pizoler
Bild des Benutzers Pizoler
Offline
Zuletzt online: 03.07.2008
Mitglied seit: 07.03.2007
Kommentare: 181
ABB

@Speedy

Aber das nützt doch alles nichts. In meinen Augen wird hier Augenwischerei betrieben. Es können 20 positive Analystenmeinungen eigestellt werden. Sowieso kommen nur hier unter ABB nur positive Meldungen rein. Du siehst doch, der Kurs bewegt sich nicht gross- auf die Woche gesehen. Heute rauf, morgen runter.

Der grosse Kurssprung nach dem 7.2., den du x dutzendmal eingestellt hast, der ist ausgeblieben. dies hat nicht nur mit dem Abgang von Kindle zu tun. Und auch die von dir oft eingestellte Meldung, das ABB nach der Ankündigung eines Aktienrückkaufprogrammes explosionsartig nach oben schiessen wird ist nicht eingetroffen.

Aber du weisst selber, dass du die letzten Woche, ja Monate, bös daneben gelegen hast. gib das doch mal zu..... du hast die aussichten viel zu rosig gesehen und dies auch viel zu oft reingestellt...

wookiee
Bild des Benutzers wookiee
Offline
Zuletzt online: 08.08.2011
Mitglied seit: 26.09.2007
Kommentare: 705
ABB

dies hat zu einem grossem teil mit dem Abgang von Kindle zu tun. Abb ist eines der momentan besten Unternehmen im SMI

An der Börse kauft man eine Vision, verkauft man jedoch ist es bloss die Realität

greetz wookiee

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
ABB

Heute stellt sich die Frage: wird ABB die Marke von 26 halten können oder nicht?

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

seraphin
Bild des Benutzers seraphin
Offline
Zuletzt online: 12.04.2011
Mitglied seit: 01.02.2008
Kommentare: 613
ABB

ich glaube nicht

Bei 1 Million steig ich aus......

cheffe
Bild des Benutzers cheffe
Offline
Zuletzt online: 24.08.2011
Mitglied seit: 03.12.2007
Kommentare: 388
ABB

nö glaubs auch ned Wink wenn die amis eröffnen gehts weiter bergab Wink

wookiee
Bild des Benutzers wookiee
Offline
Zuletzt online: 08.08.2011
Mitglied seit: 26.09.2007
Kommentare: 705
ABB

warum bröckelt alles so vor sich hin?

An der Börse kauft man eine Vision, verkauft man jedoch ist es bloss die Realität

greetz wookiee

Pizoler
Bild des Benutzers Pizoler
Offline
Zuletzt online: 03.07.2008
Mitglied seit: 07.03.2007
Kommentare: 181
ABB

wookiee wrote:

warum bröckelt alles so vor sich hin?

Weil ABB am Gängelband von Amerika hängt. Eröffnen die Amis im Minus, dann gibt ABB seine heutigen Gewinne wieder ab. Und zwar alles!

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

@ Pizoler

.....und Plan B.

Akt. DJIA + 0.5% / Nasdaq +0.8%

G@ngst@
Bild des Benutzers G@ngst@
Offline
Zuletzt online: 24.03.2011
Mitglied seit: 16.01.2008
Kommentare: 626
ABB

Speedy3 wrote:

@ Pizoler

.....und Plan B.

Akt. DJIA + 0.5% / Nasdaq +0.8%

freu dich nicht zu früh, der DJ hat uns schon paarmal "verarscht" im positiven wie auch negativen sinn...

Pizoler
Bild des Benutzers Pizoler
Offline
Zuletzt online: 03.07.2008
Mitglied seit: 07.03.2007
Kommentare: 181
ABB

Beweist einmal mehr, dass bei ABB jegliches Eigenleben abhanden gekommen ist. Stur Amerika nach.

Da könnte ABB einen riesen Deal bekannt geben, Amerika ist rot und somit ABB rot.

Alle Meldungen von ABB verhallen hinter Amerika. Ausser Kindle geht... oder kommt zurück...

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
ABB

Pizoler wrote:

Beweist einmal mehr, dass bei ABB jegliches Eigenleben abhanden gekommen ist. Stur Amerika nach.

quote]

Nenn mir eine Aktie (und bitte keinen Small-Cap) wo das nciht der Fall ist???

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

Johnny P wrote:

Nenn mir eine Aktie (und bitte keinen Small-Cap) wo das nciht der Fall ist???

@ Johnny P.

Da bekommst Du sicherlich keine Antwort von Pizoler.

Sein Ziel: ABB schlechtreden, obwohl es der Firma blendet

geht.

Dass alle Firmen am Gängelband der USA hängen ist so

klar wie abgetroschen, dass es eigentlich aus den Foren

verbannt gehört, den dieser Spruch kann, wie Du es erwähnst

wirklich bei jeder Firma reingehängt werden.

@ Pizoler

Bringe bitte endlich stichhaltige Argumente gegen ABB

oder lass es ruhn.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
ABB

Speedy3 wrote:

Dass alle Firmen am Gängelband der USA hängen ist so klar wie abgetroschen

speedy, was meinst du mit Gängelband? Die Weltbörsen reagieren heutzutage einigermassen vernetzt.

Andererseits hat jede Aktie aber auch die Chance, ein Eigenleben zu haben.

Z.B. letztes Jahr: abbn liess sich nicht vom SMI gängeln.

Dieses Jahr fiel sie (moderat) (wegen des bösen SMIs?), und mochte noch kein Momentum entwickeln. Nix mit USA zu tun. Mit anderem (vielleicht wegen des Wechsels im Management).

Also einfach nur: Nicht immer die bösen Yanks sind schuld.

Oder ist es umgekehrt den bösen Yanks zu verdanken, dass z.B. Lonza oder Syngenta wieder ganz oben sind? Sicher auch nicht.

Es gibt noch Schlimmeres.

Pizoler
Bild des Benutzers Pizoler
Offline
Zuletzt online: 03.07.2008
Mitglied seit: 07.03.2007
Kommentare: 181
ABB

Speedy3 wrote:

Da bekommst Du sicherlich keine Antwort von Pizoler.

Sein Ziel: ABB schlechtreden, obwohl es der Firma blendet

geht.

@Speedy

Ich rede ABB nicht schlecht, aber ich versuche die Leute hier drinnen vor dir zu schützen. Ihnen die Augen zu öffnen. ABB liegt mehr als 30% unter dem Aktienkurs den du vorhergesagt hast! Oder 50% tiefer, je nach Blickwinkel ( Ob vom vorhergesagten oder jetztigen Wert gesehen). Und dies ist nicht nur mit dem Abgang von Kindle zu erklären. ABB fiel bereits vor Kindles Abgang auf den heutigen Wert.

Es ist einfacher anzugreifen und andere schlecht zu reden, statt eigene Fehlprognosen einzugestehen....

seraphin
Bild des Benutzers seraphin
Offline
Zuletzt online: 12.04.2011
Mitglied seit: 01.02.2008
Kommentare: 613
ABB

heute könnt es endlich ein grosses Stück aufwärts gehen:

ABB N ABBN CL 26.20 26.60 CL 0.22 26 Feb 08 / 07:42

Bei 1 Million steig ich aus......

Pizoler
Bild des Benutzers Pizoler
Offline
Zuletzt online: 03.07.2008
Mitglied seit: 07.03.2007
Kommentare: 181
ABB

seraphin wrote:

heute könnt es endlich ein grosses Stück aufwärts gehen:

ABB N ABBN CL 26.20 26.60 CL 0.22 26 Feb 08 / 07:42

Bin auch der Meinung, dass es heute aufärts gehen könnte. An das grosse Stück glaube ich allerdings nicht....

wookiee
Bild des Benutzers wookiee
Offline
Zuletzt online: 08.08.2011
Mitglied seit: 26.09.2007
Kommentare: 705
ABB

wann folgen endlich mal wieder news auf seiten von abb.

An der Börse kauft man eine Vision, verkauft man jedoch ist es bloss die Realität

greetz wookiee

Pizoler
Bild des Benutzers Pizoler
Offline
Zuletzt online: 03.07.2008
Mitglied seit: 07.03.2007
Kommentare: 181
ABB

Es stimmt, es gibt von ABB zur Zeit keine News! Aber wir haben bekanntlich den Speedy, der stellt immer das Top Aktuelle rein....

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

Die letzte News war ja, dass ABB eine Offerte für einen 500 Mio-Auftrag für Indien erstellen muss, bez. Gespräche stattfinden. Das hatte jedoch auf den Aktienkurs keine Auswirkungen. Die ABB verhält sich so wie der (US / CH ) Gesamtmarkt.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

seraphin
Bild des Benutzers seraphin
Offline
Zuletzt online: 12.04.2011
Mitglied seit: 01.02.2008
Kommentare: 613
ABB

jo mai, das gefällt:

ABB N 26.80 +0.62 +2.37% 09:38:02

tut meinem Depot gut, tut mir gut Wink

Bei 1 Million steig ich aus......

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
ABB

Scheint so, als gäbe es Anleger, die den Einstieg nicht verpassen wollen 8) ! Ob das nur gut kommt :?: Wenn das Märkt-Umfeld ein paar Tage von Hiobsbotschaften verschont bleibt, sieht man, wie gross das Potential der ABB ist, wieder gegen die 30er zu stürmen!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@ Traders

Beim fehlen von Hiobsbotschaften wird nicht nur ABB ihr Potential aufdecken. Der SMI ( aber auch Nebenwerte ) hat zahlreiche Unternehmen mit super Zahlen und Ausblicke. ZURN, HOLCIM, BÄR etc. etc. etc.

Viel Glück

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Seiten