Addex

247 Kommentare / 0 neu
02.09.2010 08:28
#1
Bild des Benutzers Rainbow
Offline
Kommentare: 385
Addex

Addex: Arzneimittelkandidat im Alzheimer-Modell wirksam

02.09.2010 08:13

Plan-les-Ouates (awp) - Die Addex Pharmaceuticals hat positive Ergebnisse zur Wirksamkeit eines neu entdeckten, oral verabreichten Arzneimittelkandidaten in einem Alzheimer-Modell festgestellt. "mGluR2 NAM" werde voraussichtlich 2011 einen klinischen Phase-I-Test mit Probanden starten, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Gezielt die Signalwirkung des Neurotransmitters Glutamat zu modulieren sei einer der vielversprechendsten Forschungswege für die Behandlung kognitiver Symptome der Alzheimer-Krankheit, wird CEO Vincent Mutel zitiert. "mGluR2 NAM" habe gezeigt, dass er das Gedächtnis in diesem pathophysiologisch relevanten Modell verbessere.

Obwohl Addex Jahre entfernt sei von dem Beweis, dass ein solches Medikament im Menschen wirke, deuteten kürzlich veröffentlichte Forschungsarbeiten an, dass die mGluR2-Inhibition auch eine Verzögerung dieser verheerenden Krankheit bringen könnte, hiess es weiter.

Valor: 
2985075 - Addex Therapeutic
Aufklappen
31.01.2017 20:01
Bild des Benutzers robincould
Offline
Kommentare: 402
etwas mager zum Schlusskurs

835' entsprechen 3% der aktuellen Marktkapitalisierung - geschenkt Smile

Aber auch ich habe heute hier einen Teil realisiert und bei Newron weiter aufgesteckt.

31.01.2017 13:54
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Kommentare: 234

Da ist dein Name aber gar nicht Programm. Was ich bei dir nicht verstehe. Warum verkaufst du nicht einfach? Dann musst du dich nicht mehr aufregen. Sei doch froh, erhalten sie Geld.

Des Weiteren, bin ich mir nicht sicher, ob du die Frage über den Standort von Addex ernst gemeint hast. Aber für den Fall, dass du es wirklich nicht wissen solltest. Hier die Antwort. Die haben sich vor ca. einem Jahr beim Merck-Serono-Areal in Genf eingemietet. Und die Mietkosten belaufen sich mtl. exakt auf CHF "*ç%&/.-- oder so ähnlich. Fotos kannst du dir selber im Internet anschauen Smile

Salve

 

31.01.2017 11:55
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Kommentare: 1667

Dass ich da noch dabei bin, ist nur meinem Blödsinn von letztem Sommer zu verdanken. Gruss an den Wellenreiter in der Karibik. Der soll weiter surfen bis ihn ein Haifisch ins Bein beisst.

Es gab mal Malex (Kopfwehpulver), Vindex,(Wundbehandlungs-Pflaster),Kopfweh,Saridon, Kafa, /Merfen-Puder, alles nicht mehr im Handel und Addex gibts überhaupt nicht.Gibt es eigentlich ein Foto von dem Gebäude, in dem Addex ihre Labors haben? Was zahlen die für Miete.

Aber jetzt können sie ja wieder die Angestellten entlöhnen, damit diese ihre Aktien nicht gleich abstossen, erworben zu CHF1.82, um den Lohn einzuholen..

Und die Forenregeln verhindern, dass hier nicht 101 Flüche publiziert werden.

Cash is King

31.01.2017 08:08
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14932

Addex erhält von Michael J. Fox Stiftung 835'000 USD für Forschungszwecke
31.01.2017 08:05

Genf (awp) - Das Biotechunternehmen Addex hat von der Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Research (MJFF) einen Forschungszuschuss in Höhe von 835'000 USD erhalten. Mit den Mitteln soll Addex weiter an seinem neuartigen TrkB-Rezeptor positiven allosterischen Modulator (PAM) als potenzielle Therapie für Parkinson-Patienten forschen, heisst es in einer Medienmitteilung vom Dienstag.

Bei PAM handelt es sich um oral einzunehmende, kleinmolekulare negative bzw. positive allosterische Modulatoren, die auf das zentrale Nervensystem wirken. Bei TrkB handelt es sich um einen Tyrosinkinase-Rezeptor.

Es sei eine Ehre, diesen Zuschuss zu erhalten, wird der Addex-CEO Tim Dyer in der Mitteilung zitiert. Es sei eine Bestätigung sowohl der Arbeit seines Unternehmens als auch eine Wertschätzung dieses TrkB PAM-Programms.

hr/ys

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

24.01.2017 20:05
Bild des Benutzers robincould
Offline
Kommentare: 402
through 2017 dürfte nicht Ende Jahr sein

Cash runway through 2017

– CHF2.3M million in cash as of 30 June 2016

 

Addex plant in Q2 den Start von zwei Phasen 1 - das kostet Geld.

Addex hat 2015 ca. 2.7M ausgegeben - bereinigt um ausserordentliches

 

hier dürfte bald eine News folgen

 

 

 

21.01.2017 12:57
Bild des Benutzers robincould
Offline
Kommentare: 402
Mgmt Vergütung?!

vielleicht für den neuen: Roger Mills

nur eine Idee

20.01.2017 14:27
Bild des Benutzers Ice9
Offline
Kommentare: 259

Cindy hat am 20.01.2017 - 08:56 folgendes geschrieben:

letzte 12/2016

verstehe nicht was da dran gut sein soll? Da kauft eine Mgmt Mitglied Call Optionen für 50000 Addex Aktien zu einem Preis von CHF 2.08, also einiges unter dem jetzigen Preis....das ist eher das Gegenteil von gut oder verstehe ich da was falsch?

20.01.2017 12:20
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Kommentare: 854

Kommt darauf an welche Gewinne du dir erhoffst und wieviel du bereit bist zu riskieren. LG

20.01.2017 11:55
Bild des Benutzers Link
Offline
Kommentare: 3217

@Cindy

Glaubst Du nicht, dass es noch ein bisschen verfrüht ist, in Addex zu investieren? Die Pipeline ist doch noch soooo jung.

Gegenargumente nehme ich gerne entgegen Smile

20.01.2017 08:56
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Kommentare: 854
Management Transaktionen Addex

letzte 12/2016 Smile

13.01.2017 15:22
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Kommentare: 2435

Krokodil hat am 10.01.2017 - 15:02 folgendes geschrieben:

Krokodil hat am 09.01.2017 - 12:27 folgendes geschrieben:

otti hat am 09.01.2017 - 12:04 folgendes geschrieben:

Hallo Sandro, hallo zusammen

 

Bei Addex mangelt es ja nur am Geld, das Potential ist vorhanden. Wäre also ein nahezu idealer Übernahmekandidat für jemanden der Geld hat aber wenig eigene Ideen;-)

Wundert mich ehrlich gesagt schon, dass noch kein Grosskonzern auf Addex aufmerksam geworden ist. Die könnten sich für kleines Geld hier viel Phantasie einkaufen. 

 

Das Volumen ist dünn, sehr dünn. Ich probier es mal lieber mit einem Ausländer: SGMO, Sangamo

Schaut euch heute mal SGMO, Sangamo, USA an. Da dürfte heute etwas laufen. Bin da vorgestern eingestiegen.

Schade glaubt man einem Kroki nicht. Mit der untenstehenden Biotech-Aktie SGMO, auch an der SIX handelbar, habe ich zwischenzeitlich 20 Prozent gewonnen.

10.01.2017 21:14
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Kommentare: 234

Link hat am 10.01.2017 - 11:24 folgendes geschrieben:

Auf Addex setzen?

Die Pipeline ist ja noch nirgends. Mich würde euren Beweggründen schon interessieren.

Meine Beweggründe sind schnell erklärt. Ich hoffe hier auf den grossen Gewinn. Und diese Hoffnung ist nicht an den Haaren herbeigezogen. Wie bereits erwähnt, hat Addex eine gut gefüllte Pipeline, welche halt noch in den Kinderschuhen steckt. Folglich ist das hier auch eine Zockergeschichte. Oder anders gesagt, hohes Risiko = hoher Gewinn möglich. Man muss hier ja nicht mit einer grossen Position dabei sein. Ich für meinen Teil bin sehr bescheiden investiert.

Salve

10.01.2017 15:02
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Kommentare: 2435

Krokodil hat am 09.01.2017 - 12:27 folgendes geschrieben:

otti hat am 09.01.2017 - 12:04 folgendes geschrieben:

Hallo Sandro, hallo zusammen

 

Bei Addex mangelt es ja nur am Geld, das Potential ist vorhanden. Wäre also ein nahezu idealer Übernahmekandidat für jemanden der Geld hat aber wenig eigene Ideen;-)

Wundert mich ehrlich gesagt schon, dass noch kein Grosskonzern auf Addex aufmerksam geworden ist. Die könnten sich für kleines Geld hier viel Phantasie einkaufen. 

 

Das Volumen ist dünn, sehr dünn. Ich probier es mal lieber mit einem Ausländer: SGMO, Sangamo

Schaut euch heute mal SGMO, Sangamo, USA an. Da dürfte heute etwas laufen. Bin da vorgestern eingestiegen.

10.01.2017 11:24
Bild des Benutzers Link
Offline
Kommentare: 3217

Auf Addex setzen?

Die Pipeline ist ja noch nirgends. Mich würde euren Beweggründen schon interessieren.

09.01.2017 17:32
Bild des Benutzers robincould
Offline
Kommentare: 402
dir müsste bald halb Addex gehören ;)

lass noch etwas Spielgeld übrig, für den Fall, dass wir bei der KE berücksichtigt werden...

09.01.2017 17:32
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Kommentare: 234

Bei Osteoarthritis handelt es sich ja um Arthrose. Bekanntlich ist diese Krankheit zurzeit nicht heilbar. Man kann lediglich die Schmerzen lindern oder ein Fortschreiten der Krankheit bremsen. Wenn ich nun aus der Mitteilung von Addex folgendes kurz zitieren darf: So habe der Produktkandidat in einem präklinischen Modell bei chronischer Osteoarthritis eine überlegene Effizienz gezeigt, teilt das Unternehmen am Montag mit. ​Klar ist es noch ein weiter Weg, bis man hier zur Marktreife gelangt. Und der Weg dorthin ist alles andere als gewiss. Man spricht auch nicht von einem Heilmittel, sondern Linderung der Schmerzen. Vergangene Woche hatten wir dieses Kursfeuerwerk. Seit heute wissen wir warum. Diese Käufe wurden gezielt gemacht. Stellt euch einfach mal vor, was mit dem Kurs hier passiert, wenn Addex dieses Baby tatsächlich durchbringt! Dann sind wir jenseits von den heutigen Kursen. Ich nehme mir hier Zeit. Sehr viel Zeit. Bin auch schon ne Weile dabei.

Salve

09.01.2017 16:46
Bild des Benutzers otti
Offline
Kommentare: 1339

Hab heute nochmals in Addex aufgestockt. 

09.01.2017 15:33
Bild des Benutzers robincould
Offline
Kommentare: 402
Präsentation auf Webpage wurde angepasst

Termine auf Q2 und später verschoben - Ausblick bleibt spannend.

Hat jemand die alte Präsentation noch im Speicher?

09.01.2017 13:36
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Kommentare: 2835

 

 

Ach so so, du gehst lieber Fremd ...

Krokodile lieben die Freiheit, auch in Thailand.....

Gerade in Thailand

Wo sonst...

 

 

 

Aber pass auf!

In Asien sind Krokodilleder und Krokodillsuppe sehr beliebt ... Smile

 

09.01.2017 13:18
Bild des Benutzers otti
Offline
Kommentare: 1339

Krokodil hat am 09.01.2017 - 13:05 folgendes geschrieben:

sandrop74 hat am 09.01.2017 - 12:49 folgendes geschrieben:

Krokodil hat am 09.01.2017 - 12:27 folgendes geschrieben:

otti hat am 09.01.2017 - 12:04 folgendes geschrieben:

Hallo Sandro, hallo zusammen

 

Bei Addex mangelt es ja nur am Geld, das Potential ist vorhanden. Wäre also ein nahezu idealer Übernahmekandidat für jemanden der Geld hat aber wenig eigene Ideen;-)

Wundert mich ehrlich gesagt schon, dass noch kein Grosskonzern auf Addex aufmerksam geworden ist. Die könnten sich für kleines Geld hier viel Phantasie einkaufen. 

 

Das Volumen ist dünn, sehr dünn. Ich probier es mal lieber mit einem Ausländer: SGMO, Sangamo

 

Ach so so, du gehst lieber Fremd ...

Krokodile lieben die Freiheit, auch in Thailand.....

Gerade in Thailand Wink

Wo sonst...

 

 

09.01.2017 13:05
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Kommentare: 2435

sandrop74 hat am 09.01.2017 - 12:49 folgendes geschrieben:

Krokodil hat am 09.01.2017 - 12:27 folgendes geschrieben:

otti hat am 09.01.2017 - 12:04 folgendes geschrieben:

Hallo Sandro, hallo zusammen

 

Bei Addex mangelt es ja nur am Geld, das Potential ist vorhanden. Wäre also ein nahezu idealer Übernahmekandidat für jemanden der Geld hat aber wenig eigene Ideen;-)

Wundert mich ehrlich gesagt schon, dass noch kein Grosskonzern auf Addex aufmerksam geworden ist. Die könnten sich für kleines Geld hier viel Phantasie einkaufen. 

 

Das Volumen ist dünn, sehr dünn. Ich probier es mal lieber mit einem Ausländer: SGMO, Sangamo

 

Ach so so, du gehst lieber Fremd ...

Krokodile lieben die Freiheit, auch in Thailand.....

09.01.2017 12:49
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Kommentare: 2835

Krokodil hat am 09.01.2017 - 12:27 folgendes geschrieben:

otti hat am 09.01.2017 - 12:04 folgendes geschrieben:

Hallo Sandro, hallo zusammen

 

Bei Addex mangelt es ja nur am Geld, das Potential ist vorhanden. Wäre also ein nahezu idealer Übernahmekandidat für jemanden der Geld hat aber wenig eigene Ideen;-)

Wundert mich ehrlich gesagt schon, dass noch kein Grosskonzern auf Addex aufmerksam geworden ist. Die könnten sich für kleines Geld hier viel Phantasie einkaufen. 

 

Das Volumen ist dünn, sehr dünn. Ich probier es mal lieber mit einem Ausländer: SGMO, Sangamo

 

Ach so so, du gehst lieber Fremd ... Smile

09.01.2017 12:48
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Kommentare: 2835

otti hat am 09.01.2017 - 12:04 folgendes geschrieben:

Hallo Sandro, hallo zusammen

 

Bei Addex mangelt es ja nur am Geld, das Potential ist vorhanden. Wäre also ein nahezu idealer Übernahmekandidat für jemanden der Geld hat aber wenig eigene Ideen;-)

Wundert mich ehrlich gesagt schon, dass noch kein Grosskonzern auf Addex aufmerksam geworden ist. Die könnten sich für kleines Geld hier viel Phantasie einkaufen. 

 

 

Dasselbe habe ich mich auch gedacht Smile .... Die Pipeline ist sehr "jung", aber gut bestückt! Smile ... Und Addex wäre günstig zu haben.

09.01.2017 12:27
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Kommentare: 2435

otti hat am 09.01.2017 - 12:04 folgendes geschrieben:

Hallo Sandro, hallo zusammen

 

Bei Addex mangelt es ja nur am Geld, das Potential ist vorhanden. Wäre also ein nahezu idealer Übernahmekandidat für jemanden der Geld hat aber wenig eigene Ideen;-)

Wundert mich ehrlich gesagt schon, dass noch kein Grosskonzern auf Addex aufmerksam geworden ist. Die könnten sich für kleines Geld hier viel Phantasie einkaufen. 

 

Das Volumen ist dünn, sehr dünn. Ich probier es mal lieber mit einem Ausländer: SGMO, Sangamo

09.01.2017 12:04
Bild des Benutzers otti
Offline
Kommentare: 1339

Hallo Sandro, hallo zusammen

 

Bei Addex mangelt es ja nur am Geld, das Potential ist vorhanden. Wäre also ein nahezu idealer Übernahmekandidat für jemanden der Geld hat aber wenig eigene Ideen;-)

Wundert mich ehrlich gesagt schon, dass noch kein Grosskonzern auf Addex aufmerksam geworden ist. Die könnten sich für kleines Geld hier viel Phantasie einkaufen. 

 

09.01.2017 09:18
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Kommentare: 234

Auf jeden Fall. Wenn man bedenkt, dass es für die Bigplayer immer schwieriger wird, grosse Gewinnene abzuwerfen. Die Pipeline hier hat sehr viel Potential. Und man könnte hier zu verhältnissmässig guten Konditionen zugreifen. Hoffe aber noch nicht, auf ein  Übernahmeangebot. Der Kurs sollte schon noch deutlich steigen. 

Was mir aktuell gefällt, ist die Tatsache, dass nicht alle sofort verkaufen. Bin sehr gespannt,wie  das hier weiter geht.

09.01.2017 08:17
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Kommentare: 2835

 

Eine Frage. Wäre Addex nicht ein interessanter Übernahmekandidat?

Die haben eine schöne Pipeline mit mehreren Produkten (in der Phase I-II-Clinical und Preclinical) und Addex wäre auch sehr günstig!

Was meint ihr darüber?

 

09.01.2017 07:45
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Kommentare: 2835
06.01.2017 05:47
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Kommentare: 353

Den Letzten beissen die Hunde!Der, der hier verliert, war der Letzte!

Moderatio hat am 05.01.2017 - 23:22 folgendes geschrieben:

sandrop74 hat am 05.01.2017 - 17:28 folgendes geschrieben:

.....Hoffen wir, dass endlich News kommen werden. Was könnte hier mitgeteilt werden? Ich kann mich nur etwas über den "mGluR5" vorstellen....

 

Addex meldete am 17.10.2016 folgendes: Das Pharmaunternehmen Addex will eine Phase-IIa-Studie (Proof of Concept) mit seinem Produktkandidaten Dipraglurant starten. Das Unternehmen rechnet damit, dass die Studie noch im vierte Quartal 2016 beginnen wird,

​Nun. Eine solche Studie dauert in der Regel ein paar Monate. Hätten sie also tatsächlich zeitnah an diese Mitteilung damit angefangen, könnten erste Ergebnisse vorliegen. Dann wären sie aber ultraschnell gewesen. Ich bin nach dem heutigen Tag aber klar der Meinung, dass dieses Kursfeuerwerk nicht das Werk von Zocker war. Dafür ist nun das Volumen doch zu hoch. Das Management hatte doch auch mal verlauten lassen, dass in Zukunft eine KE in Betracht gezogen wird, um weitere Studien finanzieren zu können. Im gleichen Atemzug gaben sie dabei an, dies jedoch zu attraktiven Kursen machen zu wollen. Eine solche Aussage lässt natürlich der Fantasie auch einiges an Spielraum offen. So oder so. Entweder folgen in den nächsten Tagen (oder gar morgen) News oder der Kurs ist schnell wieder unter 2.--.

Allen Investierten viel Glück und einen schönen Abend noch.

05.01.2017 23:22
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Kommentare: 234

sandrop74 hat am 05.01.2017 - 17:28 folgendes geschrieben:

.....Hoffen wir, dass endlich News kommen werden. Was könnte hier mitgeteilt werden? Ich kann mich nur etwas über den "mGluR5" vorstellen....

 

Addex meldete am 17.10.2016 folgendes: Das Pharmaunternehmen Addex will eine Phase-IIa-Studie (Proof of Concept) mit seinem Produktkandidaten Dipraglurant starten. Das Unternehmen rechnet damit, dass die Studie noch im vierte Quartal 2016 beginnen wird,

​Nun. Eine solche Studie dauert in der Regel ein paar Monate. Hätten sie also tatsächlich zeitnah an diese Mitteilung damit angefangen, könnten erste Ergebnisse vorliegen. Dann wären sie aber ultraschnell gewesen. Ich bin nach dem heutigen Tag aber klar der Meinung, dass dieses Kursfeuerwerk nicht das Werk von Zocker war. Dafür ist nun das Volumen doch zu hoch. Das Management hatte doch auch mal verlauten lassen, dass in Zukunft eine KE in Betracht gezogen wird, um weitere Studien finanzieren zu können. Im gleichen Atemzug gaben sie dabei an, dies jedoch zu attraktiven Kursen machen zu wollen. Eine solche Aussage lässt natürlich der Fantasie auch einiges an Spielraum offen. So oder so. Entweder folgen in den nächsten Tagen (oder gar morgen) News oder der Kurs ist schnell wieder unter 2.--.

Allen Investierten viel Glück und einen schönen Abend noch.

Seiten