Addex

Addex Therap N 

Valor: 2985075 / Symbol: ADXN
  • 1.765 CHF
  • +2.02% +0.035
  • 12.12.2019 11:50:55
520 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'537
Positiv erachte ich die

Positiv erachte ich die "Partners & Collaborations" welche Addex bisher geschlossen hat:

https://www.addextherapeutics.com/en/partners-collaboration/
(Indivior Plc noch nicht aufgeführt)

Eine weitere Partnerschaft z.B für Dipraglurent wäre dann äusserst Kurstreibend da bereits relativ fortgeschritten.

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Genau, es dauert noch lange

Genau, es dauert noch lange bei Phase 1. Meiner Meinung nach machen hier aber viele eine Fehlüberlegung, dann die Chance, dass eine Phase 1 (ADX71441) positiv verläuft, ist viel grösse als bei einer Phase 3 Studie (Dipraglurant).

Aus diesem Grund werde ich das Resultat der Phase 1 von ADX71441 (H2 2018) sicher abwarten, da ich hier von einer positiven Meldung ausgehe. Danach schaue ich weiter. By the way - neue Resultate zu Dipraglurent sind nicht vor H1 2019 in Aussicht gestellt. Somit wird Dipraglurant auch nicht zum "Spielverderber" bei den Resultaten zu ADX71441.

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 352
Mein Senf

Also, dass nur jene schreiben sollten, die investiert sind?! Einfach nur lächerlich. Nichtinvestierte haben oft den neutraleren Blick zu einem Titel und überlegen evtl einen Einstieg. Somit kann man auch schon zuvor seine Ansichten mit den anderen teilen. Ich hoffe nicht, dass dieser Thread hier zu einem zweiten Newron verkommt. Ich lese gerne fundierte Einträge von allen! Dieses Forum ist für mich eines von mehreren Infoquellen. Bin ein paar Jahre schon hier. Mittlerweile weiss ich auch in etwa, wer hier wie tickt und von wem ich profitieren kann. Namen nenne ich nicht. Jene, die sich angegriffen fühlen, gehören eher nicht dazu Wink ist aber nicht auszuschliessen.

Zurück zu Addex. Ich habe bislang drei Trades gemacht. Die ersten beiden (ca. 2 oder 3 Jahre her) waren sehr lukrativ. Mit meiner aktuellen Position bin ich mit ca. 30% im Plus. Musste also lange warte, bis ich endlich in den grünen Bereich kam. Zurzeit überlege ich alles abzustossen. Die aktuellen News sind zwar schön, mehr aber nicht. Phase1.... das geht noch ewig. Und die Erfolgschancen sind allen bekannt. Wegen ADX71441 wird hier noch keine Rakete starten. Eher, wenn positive News zu Dipraglurant kommen würden. Evtl. fällt Addex deutlich unter 3.-- . Kursauswüchse wie in den letzten Tagen, sahen wir hier schon paar mal. Falls der Kurs tätsächlich wieder fallen würde, überlege ich mir dann einen Wiedereinstieg, wenn der Kurs über Wochen auf gleichbleibenden Niveau bleibt. Ich beobachte nun die kommenden Tage. Hält die 3, bleibe ich. Fällt sie, bin ich ebenfalls zwischenzeitlich raus. Und wenn ich dann Lust habe, hier was zu schreiben.....schreibe ich Wink so einfach ist das Smile

Salve und allen viel Glück

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Addex

Kein Schreibverbot genau so ist es.

Merci

sarastro
Bild des Benutzers sarastro
Offline
Zuletzt online: 11.12.2019
Mitglied seit: 06.12.2014
Kommentare: 610
Geht's noch?

timi6666 hat am 08.01.2018 10:35 geschrieben:

Wenn man keine Addex Aktien besitzt wie du und Clindy bitte schweigen.und sich um andere sachen kümmern.

 

Es gibt Leute, die schauen sich genauer Aktien an und kommen dabei zum Ergebnis, dass man diese Aktie besser nicht kauft. Konsequenterweise haben diese Leute die betreffende Aktie nicht im Depot. Ihre Überlegungen dürfen in diesem Forum sehr wohl gepostet werden. Sie könnten für Interessenten bei der Aktienwahl auch eine Hilfe bieten.

Es gibt hier kein Schreibverbot, auch wenn das einigen Pushern und Marktschreiern nicht passt.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 11.12.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'787
Santhera anstatt Addex, wäre

Santhera anstatt Addex, wäre doch kurzfristig reizvoller (mit hohem Risiko, selbstverständlich). Addex traue ich für weitere Kursavancen vorerst nichts mehr zu.

Aber wie Cindy bereits geschrieben hat, langfristig durchaus mit Potential.

dangermouse
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 995
walerian hat am 05.01.2018 10

walerian hat am 05.01.2018 10:18 geschrieben:

Wow, diese Discountpreise hier. Heute letzte Gelegenheit unter 4 zu kaufen.

Da gibt es nur eins. Kaufen, kaufen, kaufen.

 

... oder abwarten, bis die Aktie wieder unter 3 Franken fällt. Von Kursen über 4 ist die Aktie jedenfalls schon wieder einiges entfernt... Das Handelsvolumen ist merklich zurück gegangen, die euphorischen Stimmen sind wieder verstummt, das Interesse gesunken. 

 

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 992
Aurum hat am 10.01.2018 09:48

Aurum hat am 10.01.2018 09:48 geschrieben:

...
nächste Milestone Zahlungen und so zusätzliches Cash folgen garantiert.

Wenn die Milestones (= definierte Ziele) erreicht werden. Und das ist natürlich nicht garantiert.

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Diese beiden Meldung sollten

Diese beiden Meldung sollten bald (H1 2018) offiziell folgen, wenn der Terminplan von Addex eingehalten wird:

- ADX71441 Phase 1 - start dosing

- Dipraglurant Phase 2a POC study - start dosing

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'125
brennholz nachgelegt

füchslein ist am frieren , darum hat er diese woche viel brennholz nachgelegt, haha

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 352
Sind News im Anmarsch? Oder

Sind News im Anmarsch? Oder weshalb zieht der Kurs wieder an?

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Würde mich doch freuen, wenn

Würde mich doch freuen, wenn sich die voreiligen Verkäufer (Tagestrader) bald grün und blau ärgern würden Wink

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'537
gertrud hat am 10.01.2018 10

gertrud hat am 10.01.2018 10:19 geschrieben:

Aurum hat am 10.01.2018 09:48 geschrieben:

...
nächste Milestone Zahlungen und so zusätzliches Cash folgen garantiert.

Wenn die Milestones (= definierte Ziele) erreicht werden. Und das ist natürlich nicht garantiert.

Stimmt natürlich garantiert sind die Milestones nicht - Das war meinerseits optimistisch formuliert Wink 

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Somit wird mir auch der

Somit wird mir auch der Verlauf der letzten Wochen klar....

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Online
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 504
Ich teile gerne...

wenn das was es zu teilen gilt auch entsprechend grösser sein wird!

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Die Anzahl Aktien wird fast

Die Anzahl Aktien wird fast verdoppelt...

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Online
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 504
@Cindy

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Frage: Kann mir jemand das hier aus

Kann mir jemand das hier aus der Pressemitteilung bitte genau erklären: "7 year warrant to purchase 0.45 of a share at a price of CHF3.43"

Was genau sind die 0.45 - interpretiere ich richtig, dass der garantierte Kaufpreis bei 1.00 Aktie gegenüber 0.45 somit bei CHF 7.62 liegen würde, womit man von sehr stark steigenden Kursen ausgehen würde.

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
@Link

@Link

... wenn das Produkt bereits zugelassen ist, musst du auch nicht mehr investieren ... Klar ist das Risiko jetzt grösser, aber die Chance auf hohe Gewinne dementsprechend halt auch Pleasantry Ich bin zurzeit mit 13'000 Stück dabei.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 11.12.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'787
@Chuck Norris

@Chuck Norris

"Da kann man ja fast nur gewinnen! So schnell kann's gehen, bald wird das Kursziel von CHF 12.00 nicht mehr nur belächelt, spätestens nach erfolgreichen Resultaten geht diese Aktie ab..."

Also ich wäre da vorsichtig mit solche Aussagen. Ein Produkt, das weisst Du ja auch, kann jederzeit floppen.

Zock Ok, Invest zu früh.

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Online
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 504
da geht noch mehr...

Fakt ist: Gute Pipeline, willige Investoren, für die nächsten JAHRE gesicherte Finanzierung, bald folgen Resultate...

Da kann man ja fast nur gewinnen! So schnell kann's gehen, bald wird das Kursziel von CHF 12.00 nicht mehr nur belächelt, spätestens nach erfolgreichen Resultaten geht diese Aktie ab, ob da nun noch ein paar Vorzugsaktien zu beziehen sind oder nicht.

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Online
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 504
Langfristige Finanzierung gesichert...

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Addex Appoints Jean-Philippe

Addex Appoints Jean-Philippe Rocher as Co-Head of Discovery and Member of the Executive Management

 

Geneva, Switzerland, 7 February 2018 – Addex Therapeutics (SIX: ADXN), a leading company pioneering allosteric modulation-based drug discovery and development, announced today the appointment of Jean-Philippe Rocher, PhD, as Co-Head of Discovery and Member of the Executive Management. Dr. Rocher is a medicinal chemistry and drug discovery expert with more than 25 years industry experience, who previously built Addex’ small molecule allosteric modulator chemistry platform. Together with Robert Lütjens, Addex’s current Head of Discovery, he will oversee the preclinical portfolio of proprietary allosteric modulator programs and lead the chemistry components of our funded research programs on GABAB PAM with Indivior PLC and TrkB PAM with the Michael J. Fox Foundation for Parkinson’s Research.

 

“Putting back together the successful chemistry and biology partnership of Jean-Philippe Rocher and Robert Lütjens, which built the Addex allosteric modulator discovery platform and delivered our proprietary pipeline is a significant achievement,” commented Tim Dyer, CEO of Addex. “The team will initially focus on delivering on our funded research programs which are being conducted in collaboration with Indivior PLC and The Michael J. Fox Foundation for Parkinson’s Research.”

 

“I’m delighted to rejoin Addex and have the opportunity to continue the work that Robert Lütjens and I started in 2002”, added Jean-Philippe Rocher. “Allosteric modulation is an exciting field which holds huge potential to transform the treatment of CNS disorders. I am looking forward to deploying my expertise and experience back at Addex.”

 

Dr. Rocher returns to Addex from his current position as CNS Program Director at Pierre Fabre. Joining Addex at its inception in 2002, Dr. Rocher established the company’s chemistry capabilities and helped build its small molecule allosteric modulator chemistry platform and pipeline. He played a pivotal role in the success of both internal and partnered programs, including the discovery of dipraglurant and ADX71149, both of which progressed into phase II clinical development. Under the leadership of Dr Rocher, Addex team discovered ADX71441, which was recently licensed to Indivior PLC. Prior to joining Addex, Dr. Rocher was director of chemistry at Devgen NV (Gent, Belgium), senior research scientist for GlaxoSmithKline KK (Tsukuba, Japan), scientific project leader in CNS at Mitsubishi Tanabe (Yokohama, Japan) and Head of Drug Discovery Unit for Battelle (Geneva, Switzerland). He started his career as a research scientist in the dermatology research centre of Galderma (Sophia-Antipolis, France) following a PhD in medicinal chemistry and Pharm D at the Faculty of Pharmacy of Lyon (France).He is a co-author of more than 35 research publications and patents.

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 737
Herculis lässt die Muskeln spielen

Addex verliert wichtigen Ankeraktionär. Herculis geht unter 3% - Verkaufsdruck wird wohl bestehen bleiben.

 

Chuck Norris
Bild des Benutzers Chuck Norris
Online
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 09.03.2017
Kommentare: 504
Kursziel CHF 12.50 gemäss valuationLAB

Um via Börse auf ein kleines Vermögen zu kommen, investierst du ein Grosses...

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
2018

2018

05.02.2018 – Addex Therapeutics Ltd

Addex Provides Key Financial Indicators and Trading Update

Cash position of CHF6.5 million as of 31 January 2018

Geneva, Switzerland, 5 February 2018 - Addex Therapeutics (SIX: ADXN), a leading company pioneering allosteric modulation-based drug discovery and development, announced today key financial indicators and cash position at 31 January 2018 of CHF 6.5 million.

Addex completed 2017 with a cash postion of CHF2.6 million (2016: CHF1.4 million). During 2017, the company received cash inflows from financing activities of CHF3.0 million and consumed CHF1.8 million cash for operations. In January 2018, the Company received an upfront payment of USD5.0 million from Indivior PLC following the signing of a strategic partnership focused on ADX71441 for addiction.

"We have made significant progress in advancing our portfolio of proprietary drug candidates and our strengthened cash position provides us with a cash runway through 2020," commented Tim Dyer, CEO of Addex. "We look forward to delivering on our key strategic objectives through 2018, including securing the resources to advance dipraglurant into registration studies for PD-LID, executing on our funded GABAB PAM research program under our strategic partnership with Indivior PLC and delivering important milestones in our TrkB PAM program, which is funded by The Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Research."

Full-year 2017 results will be issued in March 2018.

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
2018

2018

02.02.2018 – Addex Therapeutics Ltd

Van Leeuwenhoeck Issues Equity Research Note Highlighting Value of Recent Indivior Strategic Partnership on GABAB PAM

Geneva, Switzerland, 2 February 2018 - Addex Therapeutics (SIX: ADXN) announced today that the independent life science research company Van Leeuwenhoeck has issued an equity research note highlighting the value of the recent strategic partnership with Indivior PLC on GABAB PAM.

"The deal with Indivior is a great example of how Addex is delivering on its strategy to unlock the value within its portfolio of proprietary allosteric modulators through collaboration", commented Marcel Wijma, Chief Research Analyst at Van Leeuwenhoeck Institute.

The full analyst research report is available on www.leeuwenhoeck.com and on Addex website at www.addextherapeutics.com under Investors/downloads/analyst reports.

About Van Leeuwenhoeck Research and their research report
Van Leeuwenhoeck Institute, ("VLI") is actively engaged in the financial research of life sciences companies in Europe, North America, Australia and emerging markets such as Asia and India. The VLI team conducts fundamental financial research, independently from any specific broker, bank, or investor. A select circle of top analysts assists the firm in conducting fundamental biotech research according to the highest standards. The team's sector expertise, combined with an active network of well-respected scientists and biotech business analysts, adds value to VLI's research. VLI provides institutional investors and other professional investors with independent, un-biased research on the real value of innovative Life Sciences companies.

About Addex Therapeutics
Addex Therapeutics (www.addextherapeutics.com) is a biopharmaceutical company focused on the development of novel, orally available, small molecule allosteric modulators for neurological disorders. Allosteric modulators are an emerging class of small molecule drugs which have the potential to be more specific and confer significant therapeutic advantages over conventional "orthosteric" small molecule or biological drugs. Addex's allosteric modulator drug discovery platform targets receptors and other proteins that are recognized as essential for therapeutic intervention - the Addex pipeline was generated from this pioneering allosteric modulator drug discovery platform. Addex's lead drug candidate, dipraglurant (mGluR5 negative allosteric modulator or NAM) has successfully completed a Phase 2a POC in Parkinson's disease levodopa-induced dyskinesia (PD-LID), and is being prepared to enter registration trials for PD-LID. In parallel, dipraglurant's therapeutic use in dystonia is being investigated. Addex's second clinical program, ADX71149 (mGluR2 positive allosteric modulator or PAM) is being developed in collaboration with Janssen Pharmaceuticals, Inc for epilepsy. In addition, ADX71441 (GABAB receptor PAM) program was awarded a $5.3 million grant by the US National Institute on Drug Abuse (NIDA, a division of National Institutes of Health, NIH) to support human studies in cocaine addiction and has been licensed to Indivior PLC. Discovery programs include GABAB PAM for CMT1A neuropathy, mGluR4PAM, mGluR7NAM, TrkBPAM and mGluR3NAM & PAM.

Press Contacts:
For Addex Therapeutics

Tim Dyer
Chief Executive Officer
Telephone: +41 22 884 15 61
PR@addextherapeutics.com
Mike Sinclair
Partner, Halsin Partners
+44 (0)20 7318 2955
msinclair@halsin.com

Disclaimer / Forward-looking statements: This communication does not constitute an offer or invitation to subscribe for or purchase any securities of Addex Therapeutics Ltd. This publication may contain certain forward-looking statements concerning the Company and its business. Such statements involve certain risks, uncertainties and other factors which could cause the actual results, financial condition, performance or achievements of the Company to be materially different from those expressed or implied by such statements. Readers should therefore not place undue reliance on these statements, particularly not in connection with any contract or investment decision. The Company disclaims any obligation to update these forward-looking statements.

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Bin hier echt gespannt auf

Bin hier echt gespannt auf die nächsten Wochen und Monate - alles ist möglich Shok oder Preved

Bedaure es schon ein wenig, dass ich hier keinen Zock getätigt und bei 4 verkauft habe. Hätte einen schönen Zwischengewinn gegeben... Habe effetkiv nicht damit gerechnet, dass wir hier nochmals um die 3 rumdümpeln.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.10.2019
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'537
Würde eher sagen das hier

Würde eher sagen das hier abgeladen wird. Das Volumen ist relativ hoch und Addex knapp 8% im Minus.

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 01.10.2019
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 897
Versucht hier jemand sein

Versucht hier jemand sein Aktienpaket auf Kosten der Kleinanleger zu füllen - drücken - aufkaufen ...? Schön wär's Wink Meine gibt's auf alle Fälle nicht, auch wenn der Kurs weiter abbröckelt.

Seiten