Addex

Addex Therap N 

Valor: 2985075 / Symbol: ADXN
  • 1.790 CHF
  • 01.03.2021 17:31:56
674 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 32'667

Addex beginnt neue Studie mit nationalem US-Institut gegen Drogenmissbrauch
11.10.2016 08:03

Genf (awp) - Das Pharmaunternehmen Addex beginnt in Zusammenarbeit mit dem US-Institut gegen Drogenmissbrauch (NIDA) eine neue Studie mit seinem Wirkstoff ADX88178 bei Kokainabhängigkeit. Dabei werde die Wirksamkeit von ADX88178 bei Rhesus-Affen getestet, denen verschiedene Dosen von Kokain verabreicht würden, teilte Addex am Dienstag mit.

Addex verweist in der Mitteilung auf die bestehende Zusammenarbeit mit dem NIDA. Bereits früher im Jahr habe man dabei für den Wirkstoff ADX71441 überzeugende Daten mit dem selben Modell bei Kokainabhängigkeit erzielt. Es handle sich um das erste Mal, dass ein Wirkstoff dieser Klasse in einem "nichtmenschlichen Primatenmodell" getestet werde. Dies werde wertvolle Daten über das Potenzial dieses Therapieansatzes bei Kokainabhängigkeit liefern, die eines der "grossen Gesundheitsprobleme" darstelle.

tp/hr

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 415

Addex startet Phase-IIa-Studie (Proof of Concept) mit Dipraglurant
(17.10.2016 / 07:50:00)

Genf (awp) - Das Pharmaunternehmen Addex will eine Phase-IIa-Studie (Proof of Concept) mit seinem Produktkandidaten Dipraglurant starten. Das Unternehmen rechnet damit, dass die Studie noch im vierte Quartal 2016 beginnen wird, heisst es in einer Medienmitteilung vom Montag. Dabei soll die Wirksamkeit des Mittels in der Behandlung von fokal zervikaler Dystonie getestet werden.

Die Studie wurde mit Unterstützung der Dystonia Medical Research Foundation und in Zusammenarbeit mit Experten des internationalen Netzwerks Dystonia Coalition erarbeitet, wie es weiter heisst. Fokale Dystonie gehört zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen und zeigt sich in nicht beeinflussbaren Muskelkontraktionen.

hr/ys 

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 908
angekündigte Verspätung

noch im November 2015 ging der VALUATIONLAB Report davon aus, dass wir bis zum Jahreswechsel die Daten aus der POC erhalten würden. VALUATIONLAB sagte im Report auch aus, dass: positive POC results would lead to a CHF 3.8 per share jump in our risk-adjusted NPV.

ich hatte vor Monaten die Position glatt gestellt - aber bald sollt der richtige Zeitpunkt hier sein...

 

ps - sehe ich das richtig, das Addex auf der Verkäuferseite ist und am Markt die Titel veräussert, die sie noch im Mai neu gezeichnet hatte?  

 

 

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 908
angekündigte Verspätung

noch im November 2015 ging der VALUATIONLAB Report davon aus, dass wir bis zum Jahreswechsel die Daten aus der POC erhalten würden. VALUATIONLAB sagte im Report auch aus, dass: positive POC results would lead to a CHF 3.8 per share jump in our risk-adjusted NPV.

ich hatte vor Monaten die Position glatt gestellt - aber bald sollt der richtige Zeitpunkt hier sein...

 

ps - sehe ich das richtig, das Addex auf der Verkäuferseite ist und am Markt die Titel veräussert, die sie noch im Mai neu gezeichnet hatte?  

 

 

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'775
von Vor-vor-gestern

@ robincould

viele Versuche immer wieder etwas anderes, wie soll man das nur aushalten?

Wer sagt mir dass der Boden bei 2.15 liegt, wie im Mai, ja da haben sie gekauft. Unterdessen wieder veräussert immer noch mit Gewinn. Hat immer noch kein Fond oder sonst einer der Grossaktionäre angebissen. Sie warten: vielleicht bis 1.80. Wie war es damals bei Santhera - runter bis 1.30 so könnte es auch gehen. Aber sie lassen sich Zeit.

Cash is King

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Ladycool hat am 17.10.2016 - 23:00 folgendes geschrieben:

 

Aber sie lassen sich Zeit.

 

Sie lassen sich Zeit ... und ich habe alle Zeit der Welt Smile

Addex ist wie einen Rohdiamant! Wie ich schon geschrieben habe, die Pipeline ist noch "jung" (ausser mGluR5 Dipraglurant-IR / Ende Phase II), aber sehr vielversprechend!

Wenn man schon investiert ist, einfach die Aktien liegen lassen und einige Jahre gedulden.

 

PS geeignet nur für Risikobereite Investoren.

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 415

Da stimme ich dir zu 100% zu. Ich für meinen Teil gehe soweit, dass ich mir selber sage, das hier eingesetzte Kapital habe ich in Gedanken abgeschrieben. Somit ist es auch nicht tragisch, wenn der Kurs fällt. Aber natürlich hoffe ich auf einen satten Gewinn. 

Zeit lässt walten.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Moderatio hat am 18.10.2016 - 08:30 folgendes geschrieben:

Da stimme ich dir zu 100% zu. Ich für meinen Teil gehe soweit, dass ich mir selber sage, das hier eingesetzte Kapital habe ich in Gedanken abgeschrieben. Somit ist es auch nicht tragisch, wenn der Kurs fällt. Aber natürlich hoffe ich auf einen satten Gewinn. 

Zeit lässt walten.

 

Bei Biotech-Aktien ist eine Überraschung jederzeit möglich (positiv oder negativ), darum einfach das Investment liegen lassen (wenn man an der Firma zutraut).

 

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 415

Wer kauft jetzt schnell die 68Stk? LOL 

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 02.03.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'376

Es ist ruhig geworden. Addex hat heute ein neues 52-Wochen-Tief erreicht.

Der Chart spricht eine klare Sprache: Schwinden der Hoffnung auf Erfolg, bzw. die Erkenntnis (wenn dies nicht schon Lichtjahre zuvor klar war), dass die Anteilseigner demnächst zur Kasse gebeten werden: KE

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 908
aktuelle Präsentation

Key financial objective: raise capital / secure resourcesthrough partnering to execute development strategy

ja, es ist wohl bald so weit - ich glaube, die Aktion wird am

Aktionär vorbei gehen...

ich denke Primär an eine Neuverschuldung - Addex braucht

für die Vorhaben in 2017 mind. 10 Mio. - diese stehen im

Verhältnis zur aktuellen Kapitalisierung von 24 Mio. - die

Refinanzierung wird erwartet. Hier muss man mMn heute

und morgen nicht dabei sein..

 

 

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 28.02.2021
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 423

Was ist mit Addex los?

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'775

Der Frühaufsteher von heute morgen kann jetzt mit 10% verkaufen. Sie sollten endlich mal die Katze aus dem Sack lassen.

Kapitalerhöhung in Sicht. Mein Verlust ist jetzt riesengross, getrau mich kaum noch nachzusehen.

Cash is King

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 415

Ich vermute, viele haben einfach den Verleider und heute kam es dann zum Herdentrieb, als die 2.-- gefallen sind. Auch gut möglich, dass einige mehr wissen. Was ich aber nicht vermute. Dafür ist das Volumen zu klein. Wenn das mit dem Wirkstoff Dipraglurant aber gut kommt, lachen wir über solche Tage wie heute. Ich kann mich nur wiederholen. Mein Einsatz hier, schaue ich wie Lotto Spielen an.

Habe gerade noch den Block im OB bei 1.90 gesehen. Hoppla. Der muss zuerst verdaut werden.

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'775

Lieber Moderatio:

darf man diesen Kurszerfall so banalisieren? Ich finde nicht. MeyerBurger gab für eine alte Aktie 5 Neue, das ist korrekt. Aber hier einfach so nachkaufen lassen, das ist nicht fair für die Aktionäre.

Deshalb dringend eine KE. Noch hat kein Ankeraktionär eingekauft. Keine Meldung diesbezüglich. Und die Bestehenden tun auch noch nichts.

Cash is King

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 908
Fragen über Fragen...

- kommt jetzt bald der Ankerinvestor, der sich eine goldene Nase verdient?

- warum lässt das Management das eigene Investment so abrauschen?

- sind das Aktien aus der letzten KE (Bestand Addex), die jetzt den Markt überschwemmen und den Aktienpreis purzeln lassen?

Smile wie kann man Lotto und Anlegen miteinander vergleichen?

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 415

@Ladycool

Versteh mich nicht falsch. Toll finde ich es sicher auch nicht, wenn der Wert der Aktie sich so in Luft auflöst. Nur bin ich mir dem Risiko hier voll bewusst, dass man einen Totalschaden erleiden kann. So lässt es sich besser schlafen. Würde dasselbe z.B. mit einer SwissRe oder Novartis passieren. Ja, das würde mich dann mehr fuxen. Ich hoffe ebenfalls nicht, dass es eine KE gibt. Das will wohl niemand.

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 415

Das nun der grosse Block im OB bei 1.90 schon weggekauft wurde, erstaunt mich doch ein wenig. Zumindest mal ein anständiges Volumen.

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 415

Herrlich, jene Person welche immer kommentarlos einfach den roten Pfeil drückt. Eine kurze Begründung wäre jedoch sinnvoller. Ausser man getraut sich nicht, seine Meinung kund zu tun. Das würde auch einiges erklären.

Salve und schönen Abend!

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 908
super spannend

ich finde die Bewegungen hier gerade super spannend und traue der Bude auch einiges zu - ich hoffe für die bereits investierten nur, dass die Kapitalbeschaffung aktionärsfreundlich verläuft - aufgrund des grossen Aktien-Engagement des Managements ist davon auszugehen - eine Garantie dafür hat man aber nicht... 

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'775

News vom 13.12. in PF:

Produktkandidat ADX 71441 publiziert in Fachjournal "Neuropharmacology" PAM Wirkmodus für Kandidaten wie Ratten und den menschlichen GABA-B Rezeptor. Bei NAM + PAM wirkt auf das zentrale Nervensystem. Es wird davon ausgegangen, dass beide als eine Art "Dimmer" wirken.

Meine Katze hat letzthin ein Ratte, ca. 16 cm lang, das ohne den ebensolangen Schwanz nach Hause gebracht und vor meinen Augen gefressen. Gut möglich dass es sich um eine zahme Ratte handelte, denn sonst habe ich hier im Garten noch nie eine Ratte gesehen. Da hatte die Katze ein leichtes Spiel, wenn der Ratte vorher der Dimmer verabreicht wurde. Vielleicht hat jemand diese Ratte verloren, die er vorher in einer Zoohandlung erworben hat. Ein besseres Mittel wäre wohl Kokain gewesen.

Cash is King

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 908
ich bin da heute rein...

hab mir ein Weihnachtsgeschenk gegönnt...

 

- ich glaube, dass bald das Thema Geldbeschaffung ansteht

- die Hauptaktionäre haben ihre Anteile behalten

- Marktkapitalisierung gerade noch 20 Mio

- starke Newsfolge für 2017 erwartet

 

sehr, sehr spekulativ 

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'775

robincould hat am 20.12.2016 - 23:46 folgendes geschrieben:

hab mir ein Weihnachtsgeschenk gegönnt...

 

- ich glaube, dass bald das Thema Geldbeschaffung ansteht

- die Hauptaktionäre haben ihre Anteile behalten

- Marktkapitalisierung gerade noch 20 Mio

- starke Newsfolge für 2017 erwartet

 

sehr, sehr spekulativ 

@robincould: Dass ich nicht lache, wem hast Du das Weihnachtsgeschenkt "gegönnt". Dir oder Addex?  Du kannst gerne weitere Adressen für Spenden haben wie : Winterhilfe, Rot Kreuz, Amnestie International, Lungenliga, Terre des Homme etc.

Hier bist Du Spender oder eben "Gönner"

Cash is King

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'775

Habe endlich das ganze Corporate durchstudiert, und dabei herausgefunden, dass diese Firma 289 Mio Verlust trägt. Darunter sind auch Optionen. Ob die Firma nun wieviel auch Aktien letzthin gekauft hat, spielt keine Rolle mehr. Sie haben wohl mal Aktien zu CHF 1 gekauft, damit sind sie noch nicht ganz im Verlust. Trotzdem, Jansson zahlt nichts mehr.

Die Publiciteé in der Fachzeitschrift "____" wird Interessenten nur darauf bringen, die Firmenzahlen erst einmal zu studieren, wie ich es endlich getan habe. Da werden sie wohl die Finger davon lassen. Die Firma bringt null Gewinn, sie verbrennt nur andauernd Kohle und kann bald mit einer Liquidation auftreten.

Cash is King

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 908
Schuldenfrei

ich weiss nicht genau was du da gelesen hast - vielleicht lohnt es sich das Schriftstück nochmals zu lesen

- Addex ist schuldenfrei

- Jansson zahlt, wenn sie selbst Fortschritte beim Produkt ADX71149 erzielt, weitere Gelder

das ist keine Kaufempfehlung, nur eine Klarstellung

Addex wird noch mehr als eine KE benötigen, dem stimme ich 100% zu

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 24.02.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'775

Condensed Consolidated Interim Financial Statement at June 30 and December 31 In der Homepage ersichtlich durch PDF.

Dieses Shit habe ich nun mit allen 13 Seiten durchgelesen, und bin mir reuig, dass ich hier nochmals investiert war. Heute alles umgeschichtet in Evolva. Bin mit 20% Minus raus.

Noch dieses Jahr wurden neue Aktien ausgegeben zu 3.30 CHF. Die Firma hat Verlust, habe ich geschrieben, nicht Schulden.

Aber die sind wohl auch entstanden. Bitte lies dies alles selber durch. z.B. S. 8 von 13, aber besser jede Seite.

Cash is King

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 908
ich verstehe dich

bei Addex handelt es sich um einen der spekulativsten Werten an der Schweizer Börse. Ein Totalverlust ist sehr gut möglich.

Warum reizt mich gerade dieser Titel?

Nun, die müssen Gelder besorgen. Wenn sie welches bekommen, können sie verschiedene Geschichten vorantreiben, die in Jahren echtes Marktpotential haben.

So wie Tim Dyer selber investiert ist, wird er sein Werk nicht an die Wand fahren, noch wird er seinen Einsatz maximal verwässern wollen. Die Partner sind namhaft, die Gelder, die benötig werden nicht die ganz grossen Summen...

Ich hab hier etwas Spielgeld investiert und würde bei -20% mit weiterem Spielgeld nochmals rein. Hierbei handelt es sich nicht um ein Investment. Ich sehe es mehr als einen Kick - nach einem erfolgreichen Börsenjahr.

Übrigens: die aktuellste Lektüre ist die Präsi von November

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 375

timi6666 hat am 28.12.2016 - 10:13 folgendes geschrieben:

Meine Favoriten, oder die Aktien, die ich habe, heissen Addex- Kuros- Jungfraubhnen - Evolva - Myriad- Meyer Burger- und Syngenta. Laut bscyb alles Ramsch-Papiere. Das wichtigste ist, man hat Vertrauen in seine eigene Aktien.

 

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.03.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 415

?News? Ist da was im Busch? Also jetzt würde ich sicher nicht verkaufen. Volumen zieht an und auch die Nachfrage scheint zurzeit zu stimmen. Bin gespannt...

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 375
Addex

Meine Favoriten, oder die Aktien, die ich habe, heissen Addex- Kuros- Jungfraubhnen - Myriad- Meyer Burger- und Syngenta. Laut bscyb alles Ramsch-Papiere. Das wichtigste ist, man hat Vertrauen in seine eigene Aktien.

Seiten