AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Arbonia N 

Valor: 11024060 / Symbol: ARBN
  • 10.620 CHF
  • +1.14% +0.120
  • 04.08.2020 17:31:13
376 posts / 0 new
Letzter Beitrag
miller
Bild des Benutzers miller
Offline
Zuletzt online: 20.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2007
Kommentare: 52
Re: AFG

bonobolio wrote:

@miller

Massenentlassungen wären ja, zumindest für den Aktienkurs (wenn auch nicht für die betroffenen Gekündigten) sehr gut. Der Rest ist mir bekannt. Mittel- bis langfristig wird der Kurs meiner Ansicht nach einiges höher sein. Zudem ist heute der letzte (!!!) Tag des Bezugsrechtehandels und da würde ich meine Aktien nicht einfach günstig hinwerfen nur um sie danach hochschnellen zu sehen. Ab morgen ist der Bezugsrechtehandel vorbei. But only time will tell:-) Viel Erfolg!

Ich weiss nicht ob Massenentlassungen gut für den Kurs ist. Wenn es Kurzarbeit ist oder Personalabbau, ok, aber ich denke "Massenetlassung" schockt eher... Aktien auf jeden Fall behalten, längerfristig kommt es schon gut!

es kommt wie es kommen muss

miller
Bild des Benutzers miller
Offline
Zuletzt online: 20.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2007
Kommentare: 52
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

phlipp wrote:

@miller

die schulden sind nicht erst seit heute vorhanden, schon seit jahren, also auch als der kurs über 300.-- war... ist kein grund, dass der kurs nicht steigen soll...

Ja, die grossen Schulden wurden während der letzten Zeit gemacht. Es wurden einige Firmen dazugekauft und ein rund 40 Mio Franken neuer Hauptsitz in Arbon gebaut. Die Kapitalerhöhung war dringend notwendig, ansonsten hätte es sehr schlecht ausgesehen....der kurs wird wieder steigen, aber dazu braucht es zeit und geduld...

es kommt wie es kommen muss

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Quote:

Sodeli, jetzt noch die Schlussauktion - dann ist der Bezugsrechtehandel in AFG definitiv vorbei. Ab morgen wird dann wieder richtig be-wertet. Alleine die Immobilien dürften ja mehr wert sein als der Aktienkurs vermuten lässt:-)

Immobilien und das Land sollen zusammen effektiv mehr wert sein als der Kurs, das habe ich jetzt schon vermehrt gehört Biggrin

Ich denke, dass wir bald die 20.-- sehen Biggrin

Geht mit Gott, aber geht!

indianer
Bild des Benutzers indianer
Offline
Zuletzt online: 12.01.2010
Mitglied seit: 24.06.2008
Kommentare: 114
immobilien-argument

Hallo zusammen,

Das Argument von den Immobilien habe ich von Mr.Oehler auch schon mehrmals gehört.

Zur Zeit ist die ganze Company +/- auf 280Mio bewertet - soll die Immobilie wirklich soviel wert sein - hat da jem. mal eine Zusammenstellung, was denn alles zu Arbonia gehört?

Ich selbst habe auch meine Aktien gekauft, damit nacher BR dazugekauft, welche ich ausüben werde. Der Markt war während dem Bezugsrechtehandel ziemlich irrational(man hätte Aktien verkaufen können und BRs kaufen können, die ja immer um etwa 30% tiefer gehandelt wurden)...

Gruss

Achja und dass der Kurs nicht ins Bodenlose gefallen ist, erkläre ich mir nur damit, dass der Kurs massiv gestützt wurde (durch CS und UBS, die daran ja indirekt wieder mitverdienen)

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 881
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Habe mich gestern auch nochmals eingedeckt.

Werde nochmals nachkaufen wenn die Aktie unter 12.50 Fr fällt, was ich aber nicht glaube.

Ich erhoffe mir bis in 5 Jahren mindestens eine Performance von +200% .

Ps: FCSG wird ziemlich sicher wieder in die Super League austeigen, was dann wieder einen positiven Werbe -Effekt ergibt. --> AFG Arena

5G Sucks !

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Habe mich vom tiefen Kurs beeindrucken lassen und bin heute auch eingestiegen. Jetzt ist ja wieder massiv neues Kapital vorhanden und der Oehler gibt seine Stimmenmehrheit durch Schaffung der Einheitsaktie ab, das gibt der Aktie sicher Auftrieb.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

AFG mit erfolgreicher Kapitalerhöhung - Bruttoerlös von 113,4 Mio CHF

30.04.2009 08:05

Arbon (awp) - Die AFG Arbonia-Forster-Holding AG hat ihre Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Der Gesellschaft fliesst ein Bruttoerlös von 113,4 Mio CHF zu. Während Mehrheitseigner und Konzernlenker Edgar Oehler bzw. die Gesellschaft sämtliche 15,2 Mio neuen Namenaktien gezeichnet habe, seien für "nahezu" 100% der 13,2 Mio neuen Inhaberaktien die Bezugsrechte ausgeübt worden, teilte die Gesellschaft am Donnerstag mit.

Der erste Handelstag der neuen Inhaberaktien an der SIX Swiss Exchange ist der 30. April 2009. Die Zahlung und Lieferung der neuen Inhaberaktien sei für den 6. Mai 2009 vorgesehen.

ra/uh

(Quelle: AWP)

Besser reich und gesund als arm und krank!

indianer
Bild des Benutzers indianer
Offline
Zuletzt online: 12.01.2010
Mitglied seit: 24.06.2008
Kommentare: 114
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

die news sollte doch eigentlich positiv sein, da oehler ja noch gesagt hat, dass er eigentlich nicht alle brs voll ausüben möchte? strange

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Komisch dass der Kurs so stark gefallen ist, da haben offenbar tatsächlich einige ihre Anrechte ausgeübt und verkaufensie jetzt mit Verlust??????

Oder haben die Banken einen Teil der KE übernommen und stossen jetzt ihre Aktien ab?

Besser reich und gesund als arm und krank!

indianer
Bild des Benutzers indianer
Offline
Zuletzt online: 12.01.2010
Mitglied seit: 24.06.2008
Kommentare: 114
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

wahrscheinlichstes szenario: jem. will den kurs drucken, um günstig an aktien ranzukommen...bei der BR-Phase war der kurs ja irrational hoch (jeder hätte Aktien für 15-19 verkaufen können und dann BR kaufen können, die ihm eine Aktie zum Preis von 13-15 ermöglichte(das war ja schon fast Arbitrage-Geschäft)) --> völlige Uninformiertheit der Aktionäre, anders ist das nicht zu erklären - evtl. noch durch Stützungsmassnahmen der Banken...

achja meine prognose: es wäre sogar möglich, dass wir heute noch grün sehen werden...

mastertrader
Bild des Benutzers mastertrader
Offline
Zuletzt online: 15.03.2011
Mitglied seit: 24.04.2009
Kommentare: 69
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Wieso wird AFG von Chash.ch so schlecht bewertet? Relative Performance ist minus 2.12%. Und wieso seit ihr so optimistisch?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Durch die Kapitalerhöhung sind die grössten Probleme von AFG gelöst und zudem ist das KGV mit 6 sehr tief. Dass der Oehler seine Stimmenmehrheit verliert ist sicher weiter positiv, das hat zur Folge dass AFG eine echte Publikumsaktie wird.

Der Oehler hat sicher auch nicht alles falsch gemacht, sein grösster Fehler war, dass er sich ein zu grosses Imperium mit zu vielen Fremdmitteln aufgebaut hat und ihm die Banken jetzt die Quittung präsentierten.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Liegt auch heute anständig im Plus.

Verkauf von Teilen sehe ich eigentlich nicht so, weshalb auch? Durch die Kapitalerhöhung und den Rückbehalt der Dividende sind doch gut 130 Millionen in die Kasse gekommen, die Situation der Fremdverschuldung ist nicht mehr dramatisch.

Besser reich und gesund als arm und krank!

cHäRäR
Bild des Benutzers cHäRäR
Offline
Zuletzt online: 18.06.2015
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 219
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Sollten nicht heute die neuen Aktien geliefert werden? Ich habe immernoch die Bezugsrechte im Depot.

EDIT: Unterdessen hab ich sie

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Mit einem Plus von 8,4% liegen AFG heute, wie die letzten Tage auch schon, wieder sehr schön im Aufwind. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Black_jack
Bild des Benutzers Black_jack
Offline
Zuletzt online: 03.12.2010
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 718
afg arbonia

hallo leute wollte fragen ob sich ein einstieg bei aktien noch lohnen würde bei afg kenne mich so schlecht aus mit dieser bude kann mir da jemand ein feedback geben??danke im voraus

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Musst nur den Tread lesen, wurde alles schon geschrieben.

Aktuell sind sie sehr gefragt, gibt tägliche Kurssteigerungen um 4% oder mehr (heute + 7,7%).

Dank der Kapitalerhöhung in Höhe von gut 130 Millionen (welche die Aktie massiv unter Druck brachte) ist AFG wieder saniert. Ist aktuell massiv unterbewertet, ich bin letzte Woche nach der KE gross eingestiegen und habe gerade jetzt nochmals aufgestockt.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Black_jack
Bild des Benutzers Black_jack
Offline
Zuletzt online: 03.12.2010
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 718
afg

Kapitalist wrote:

Musst nur den Tread lesen, wurde alles schon geschrieben.

Aktuell sind sie sehr gefragt, gibt tägliche Kurssteigerungen um 4% oder mehr (heute + 7,7%).

Dank der Kapitalerhöhung in Höhe von gut 130 Millionen (welche die Aktie massiv unter Druck brachte) ist AFG wieder saniert. Ist aktuell massiv unterbewertet, ich bin letzte Woche nach der KE gross eingestiegen und habe gerade jetzt nochmals aufgestockt.

ok danke hab den artikel nicht gesehen hast du eine kurs einschätzung in nächster zeit?Mit 20fr wer ich schon froh :roll:

Black_jack
Bild des Benutzers Black_jack
Offline
Zuletzt online: 03.12.2010
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 718
bonobolio

so en scheiss bin bi 16.60 igstiege und momentan liegt er bi 15.95 schisst mi grad ah wie gsehsch du arbonia in nächster zyt ??

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'548
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Ganz ruhig nume chli Geduld Smile

Arbonia ist nach der Kapitalerhöhung kurzfristig abgesichert. Hoffe Kurse um 20 sind nur eine Frage der Zeit!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

@Black_Jack:

Heute war das Tageshöchst bei 16.80 und das Tagestiefst bei 15.40, das sind fast 10% Differenz.

Ich habe selber bei 16.55 nachgekauft. Das passiert mir eigentlich fast regelmässig dass die Aktie nach einem Kauf oder Nachkauf sinkt. :oops:

Aber mittelfristig wird die Aktie sicher ein Erfolg, ein bisschen Zeit braucht das schon, wenn die Aktie regelmässig etwas ansteigt ist das besser. Bei Tagesschwankungen von fast 10% finden halt immer wieder Gewinnmitnahmen statt, das ist normal.

Besser reich und gesund als arm und krank!

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

ich bin dabei mit 15.75, versuche morgen zu verkaufen und wieder billiger zu nehmen. Hoffentlich klappts Lol

Geht mit Gott, aber geht!

Don Wildi
Bild des Benutzers Don Wildi
Offline
Zuletzt online: 26.07.2012
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 111
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Wer von euch ist in Arbonia investiert und was für EP's haltet ihr?!

Überlege mir ein Investment...

mfg Don Smile

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'548
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Don Wildi wrote:

Wer von euch ist in Arbonia investiert und was für EP's haltet ihr?!

Überlege mir ein Investment...

mfg Don Smile

Ich bin mit einer kleinen Position bei 13.75 dabei...

Bin sehr gespannt was in den nächsten Monaten/Jahren mit Arbonia passiert!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Zur Zeit korrigiert der Kurs wohl etwas nach unten. Ich bin letzte Woche raus, warte auf weiter fallende Kurse. Der Kursanstieg kurz nach der Kapitalerhöhung war etwas stark, da waren Gewinnmitnahmen absehbar.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Bin mit 18.50 dabei und denke auch das der Kurs noch etwas richtung Süden geht. kaufe bei 13.5 nach.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Re: Nachfrage nach AFG steigt wieder:-)))

bonobolio wrote:

Sodeli, nach dem leichten Rücksetzer steigt die Nachfrage nach AFG wieder kräftig an. Ich habe ein EP von ca. 14,55 (bereits inkl. Kauf- und Verkaufsspesen) und hoffe auf mittlere Sicht mit einer Verdoppelung. Andere Titel (z.B. Xstrata) haben nach erfolgreich abgeschlossener Kapitalerhöhung markant zugelegt. Zudem ist Arbonia Forster in einer Spezialsituation (Oehler-Ablösung, Einführung Einheitsaktie, Kapitalerhöhung) und birgt meiner Meinung nach enorm Kurspotenzial. Also lieber jetzt kaufen und zurücklehnen als später wenn der Preis viel höher ist und die Banken alle mit Kaufempfehlungen und Kurszielerhöhungen kommen:-)))

Wenn man den Markt-Auguren glauben will, gehen die davon aus dass die Börsen in den letzten zwei Monaten all zu stark nach oben tendiert haben, die rechnen mehrheitlich mit Rückschlägen, ist ev. besser wenn man wieder etwas Cash hält.

Besser reich und gesund als arm und krank!

miller
Bild des Benutzers miller
Offline
Zuletzt online: 20.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2007
Kommentare: 52
Re: Arbonia Forster (AFG) mit KGV von 7 im Branchenvergleich

bonobolio wrote:

Arbonia Forster (AFG) hat zur Zeit ein KGV 2009 von nur gerade 7. Die Betrachtung von Branchenkollegen unter Bauzulieferern wie Bellimo, Geberit, Forbo, Holcim, Sika uvm. ergibt, dass diese alle ein KGV von 11-13 haben. Arbonia Forster (AFG) müsste deshalb bei einem Gewinn von CHF 2,19 im Jahre 2009 je Aktien fairerweise zum Preis von ca. 23,50 - 28 bewertet sein. Mit der Kapitalerhöhung wurde ja ziemlich Geld in die AFG-Kasse gespült und für die Oheler-Nachfolge wird hinter den Kulissen schon sehr geweibelt. Any thoughts?

KGV hin oder her, die Lage vom einzelnen Unternehmen und der Markt entscheidet! Die Kapitalerhöhung war da zum Schulden abbauen, da ist nicht viel Geld in der Kasse...

es kommt wie es kommen muss

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Quote:

sollte AFG bei 23,50 - 28 stehen.

jawohl, vorwärts, aber dalli!

Blum 3

Geht mit Gott, aber geht!

miller
Bild des Benutzers miller
Offline
Zuletzt online: 20.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2007
Kommentare: 52
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Ein aktuelles Interview mit Herr Oehler:

http://www.anzeiger.biz/index.php?article_id=52&id=11035

es kommt wie es kommen muss

Seiten