AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Arbonia N 

Valor: 11024060 / Symbol: ARBN
  • 11.700 CHF
  • +2.81% +0.320
  • 13.08.2020 17:30:00
376 posts / 0 new
Letzter Beitrag
yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

meine gehen bei 17.00 weg. Kriege ich sicher wieder billiger Blum 3

edit: ex bei 17.05, das war das Hoch bis jetzt Lol

Geht mit Gott, aber geht!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Ich habe irgendwo gelesen (weiss nicht mehr wo), dass Investoren von AFG wegen der tiefen Börsenbewertung verlangen würden, dass der Konzern aufgespalten werden soll. Das sei der Grund für den starken Kursanstieg der letzten Tage.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

AFG sollten nächste Woche eigentlich auch von einem weiteren Kursanstieg profitieren. Eine Aufteilung des Konzerns, nach dem Motto: Die Summe der einzelnen Teile sind mehr wert als das Ganze, wird von massgeblichen Investoren verlangt, dies sollte dem Titel eigentlich nochmals Auftrieb geben. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 888
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Quelle: http://www.fuw-report.ch/

UBS nimmt Swisscom, AFG und Sika anstelle von Schindler, Temenos und Energiedienst auf die Swiss Top Ten Liste auf.

Das ist doch mal eine Kaufsempfehlung !

5G Sucks !

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Jetzt müsste der Kurs von AFG nur noch entsprechend abheben. LolLol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Die Aufnahme in die Swiss Top Ten-Liste hat eindeutig positive Auswirkungen auf den Kurs. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Wurde eigentlich mit der Aufnahme in die Top Ten auch ein Kursziel für AFG Arbonia definiert und wenn ja, wie hoch ist dieses?

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Der Tages-Anzeiger führt im Wirtschaftsteil eine Liste der Schweizer Aktiengesellschaften mit dem tiefsten KGV.

In der heutigen Ausgabe wird AFG Arbonia mit einem KGV von lediglich 3,9 geführt.

Der aktuelle Kurs von AFG Arbonia liegt bei ca. Fr. 18.-. Kurse bis zu Fr. 50.- kann man noch als günstig bezeichen. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Da wird doch manipuliert. kann mir das schlecht vorstellen. Wollte die Aktie schon verkaufen obwohl mein EP bei 19.3 liegt. Denkst Du die legt nächstens mal noch richtig zu?

vagnum
Bild des Benutzers vagnum
Offline
Zuletzt online: 11.12.2013
Mitglied seit: 28.01.2009
Kommentare: 3'319
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Kapitalist wrote:

Der Tages-Anzeiger führt im Wirtschaftsteil eine Liste der Schweizer Aktiengesellschaften mit dem tiefsten KGV.

In der heutigen Ausgabe wird AFG Arbonia mit einem KGV von lediglich 3,9 geführt.

Der aktuelle Kurs von AFG Arbonia liegt bei ca. Fr. 18.-. Kurse bis zu Fr. 50.- kann man noch als günstig bezeichen. Wink

würde für mich heissen sobald ich wieder liquide bin nachkaufen. leider leidet da mein ep von 14.85.

langfristig aber ist mit mehr anteilen grösseres potential möglich.

bubble gum?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Flipsi wrote:

Da wird doch manipuliert. kann mir das schlecht vorstellen. Wollte die Aktie schon verkaufen obwohl mein EP bei 19.3 liegt. Denkst Du die legt nächstens mal noch richtig zu?

Umsonst wurde AFG Arbonia ja nicht in die Liste der Top Ten aufgenommen.

Ich gehe davon aus dass die Aktie noch massiv zulegt, gutes Börsenklima vorausgesetzt.

In normalen Zeiten wird eine P/E (KGV) von ca. 10 als günstige Aktienbewertung angesehen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Wenn jetzt das KGV von 3,9 für AFG Arbonia nur annähernd stimmt, ist diese Aktie aber massiv unterbewertet.

Eine Kursverdoppelung sollte da das Minimum sein.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Es ist ja wohl klar, warum das KGV soooo tief ist?

Misstrauen weg, Zukunftsaussichten sind miserabel...

Herr Oehler hat nicht umsonst seine Grossmacht in dieser Unternehmung abgegeben.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Jodellady wrote:

Es ist ja wohl klar, warum das KGV soooo tief ist?

Misstrauen weg, Zukunftsaussichten sind miserabel...

Herr Oehler hat nicht umsonst seine Grossmacht in dieser Unternehmung abgegeben.

Wenn die Zukunftsaussichten miserabel wären würde das KGV steigen, da ja dann der Gewinn sinken würde.

Die Zukunftsaussichten sind gut, AFG hat bis jetzt immer Gewinn gemacht, die Dividende für 2008 wurde nur gestrichen weil man eine grosse Kapitalerhöhung durchführen musste. Man wollte den Aktionären nicht eine Dividende auszahlen die versteuert werden muss wenn man gleichzeitig wieder Geld von ihnen will.

Die Kapitalerhöhung war nötig da man viele Betriebe mit Fremkapital aufgekauft hatte. Herr Oehler wurde von den Banken gezwungen seine Vormachtstellung abzugeben da er sich zu stark verschuldet hatte. Oehler hatte keine Kapitalmehheit an AFG, er hattte eine Stimmenmehrheit weil das Unternehmen noch Inhaber- und Namenaktien führte.

Wie viele verschiedene Betriebe AFG mittlererweile umfasst kann man gut auf der Homepage sehen:

http://www.afg.ch/pages/home.php

Besser reich und gesund als arm und krank!

sascha77
Bild des Benutzers sascha77
Offline
Zuletzt online: 10.09.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 543
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

@Kapitalist, hey Kumpel

ne, das PE ist doch nicht so tief?! glaube ich einfach nicht, wohl aktuell eher bei 9-10

http://aktien.onvista.de/snapshot.html?ID_OSI=4810672

oder

http://www.stocks.ch/aktien/AFG_Arbonia-Forster-Holding-Aktie

also bitte sachte pushen LolLolLol

P.S. hab auch welche Wink

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

@sascha77:

Das KFV von 3,9 ist nicht von mir sondern stammt vom Tages-Anzeiger. In ihrer Liste belegt AFG damit Platz 3 der Schweizertitel mit dem tiefsten KGV.

Die UBS hat diese Woche AFG in ihre Liste der Swiss Top Ten aufgenommen.

Mindestens in diesem Bereich stimmen UBS und Tages-Anzeiger überein, die führen den Titel beide in den Top Ten. Wink

Im Gegensatz zu mir, haben diese beiden Institutionen sicher das Instrumentarium solche Schätzungen seriös durchzuführen. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Casguru von heute:

"UBS - hat in seiner "Europäischen Alpha-Liste" die ca. 50 empfehlenswertesten europäischen Aktien: Von der Schweiz haben es in die Liste geschafft: Syngenta, Bâloise, Arbonia Forster (!)[/ und Swisscom."

Besser reich und gesund als arm und krank!

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 888
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Kapitalist wrote:

Casguru von heute:

"UBS - hat in seiner "Europäischen Alpha-Liste" die ca. 50 empfehlenswertesten europäischen Aktien: Von der Schweiz haben es in die Liste geschafft: Syngenta, Bâloise, Arbonia Forster (!)[/ und Swisscom."

Habs gesehen, ja.

Würde mich interessieren, wie die anderen 46 heissen...?

5G Sucks !

Zirkelrund
Bild des Benutzers Zirkelrund
Offline
Zuletzt online: 12.01.2010
Mitglied seit: 29.05.2009
Kommentare: 31
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

waspch wrote:

Kapitalist wrote:
Casguru von heute:

"UBS - hat in seiner "Europäischen Alpha-Liste" die ca. 50 empfehlenswertesten europäischen Aktien: Von der Schweiz haben es in die Liste geschafft: Syngenta, Bâloise, Arbonia Forster (!)[/ und Swisscom."

Habs gesehen, ja.

Würde mich interessieren, wie die anderen 46 heissen...?

zitiere Cashguru: "everbodys friend is not my friend"

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Als Börsen-Neuling finde ich

das Potential dieser Aktie interessant,

hingegen habe ich grosse Zweifel ob es

diese Firma auch wirklich schaft,

die Konkurrenz ist doch enorm in diesem

Gebiet !

Schwarze Zahlen bis wann - Kursziel ???

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Terry wrote:

Als Börsen-Neuling finde ich

das Potential dieser Aktie interessant,

hingegen habe ich grosse Zweifel ob es

diese Firma auch wirklich schaft,

die Konkurrenz ist doch enorm in diesem

Gebiet !

Schwarze Zahlen bis wann - Kursziel ???

Arbonia Forster hat bis jetzt immer schwarze Zahlen geliefert.

http://www.afg.ch/pages/folgeseite.php?IDurub=42&IDuurub=52&IDrub=5&spra...

Besser reich und gesund als arm und krank!

vagnum
Bild des Benutzers vagnum
Offline
Zuletzt online: 11.12.2013
Mitglied seit: 28.01.2009
Kommentare: 3'319
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Soviel ich weiss stellt die AFG nur Leute von der Hochschule ein welche zwar sehr theoretisch denken aber sehr gut mit Zahlen umgehen können :). Finde ich relevant im Bezug auf die Aktie und deren Finanzen.

bubble gum?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Terry wrote:

Als Börsen-Neuling finde ich

das Potential dieser Aktie interessant,

hingegen habe ich grosse Zweifel ob es

diese Firma auch wirklich schaft,

die Konkurrenz ist doch enorm in diesem

Gebiet !

Schwarze Zahlen bis wann - Kursziel ???[/quote]

Der Tages-Anzeiger führt AFG Arbonia in der Liste der Schweizeraktien mit dem tiefsten KGV an dritter Stelle. Laut Tages-Anzeiger weist AFG Arbonia für 2009 ein KGV (oder P/E) von nur 3,9 aus.

Das heisst der aktuelle Aktienkurs beträgt lediglich das 3,9-fache des geschätzten Jahresgewinns für 2009. Da der aktuelle Aktienkurs auf Fr. 18.50 notiert, beträgt der geschätzte Jahresgewinn rund Fr. 5.- pro Aktie.

Von AFG Arbonia sind 14,5 Millionen Aktien ausstehend, das heisst also dass der Tages-Anzeiger den Reingewinn für 2009 auf rund 70 Millionen Franken schätzt.

Da die auch die UBS die Aktie von AFG Arbonia erst kürzlich in ihre Liste der Swiss Top Ten aufgenommen hat, kann man davon ausgehen dass die Aktie überdurchschnittliches Potential hat. Ich würde das Kursziel auf mindestens Fr. 40.- setzen. Wink

Dass andere Ratingagenturen etwas anderes schätzen ist nichts aussergewöhnliches, die passen ihre Analysen auch nicht regelmässig an und wer recht hatte, weiss man erst beim Vorliegen der Jahresrechnung 2009.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Als Börsen-Neuling bin ich unschlüssig !

Gerne hätte ich dehalb euren Rat, in welche der 3 Titel soll ich 30'000 CHF investieren -

für 3-6 Monate??

OC OERLIKON CORP N - 52W HOCH 357.-

oder in

AFG ARBONIA - 52W HOCH 60.-

oder in

SWISS LIFE HLDG N 52W HOCH 287.-

alle 3 Titel haben somit reichlich Potential !

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Also ich setze aktuell vor allem auf Kudelski und AFG Arbonia.

Aber ob diese zwei Titel dann im nächsten halben Jahr wirklich die Börsenrenner waren, kann man leider erst in einem halben Jahr sagen, meine prophetischen Gaben sind leider etwas limitiert. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Danke KAPITALIST Du hast mir geholfen!

Ich gedenke Morgen

ca. 1000 AFG Arbonia und

ca. 100 Swiss Life Hldg N zu kaufen

Hoffe im Herbst knallen die Korken ![/b]

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

@Terry:

Ich wünsche Dir viel Erfolg. Aber Du solltest die Aktienkurse regelmässig verfolgen, es ist möglich oder sogar wahrscheinlich, dass die Börsen nochmals einbrechen und dann wird alles mit nach unten gerissen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

sascha77
Bild des Benutzers sascha77
Offline
Zuletzt online: 10.09.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 543
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

@terry

ich würde nicht alle Kohle verballern (auch wenn verfügbar), lieber mal 15'000 einsetzen und die z.B. in drei Titel an je 5'000.- platzieren, das gibt dir den nötigen Spielraum falls es nochmals rumpelt (50% cash Reserven), so hättest du ein akzeptables Chancen/Risiko Portfolio. Gelegenheiten gibt es sowieso immer wieder, siehe heute z.B. Galenica.

Gruess sascha

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Terry wrote:

Als Börsen-Neuling bin ich unschlüssig !

Gerne hätte ich dehalb euren Rat, in welche der 3 Titel soll ich 30'000 CHF investieren -

für 3-6 Monate??

Ohne zu diesen Titeln Stellung zu nehmen; Lies mal den letzten Teil "Charttechnik SMI" vom heutigen (09.06.09) F&W Report durch (Die Umfrage zur Stimmung ist auch interessant...):

http://www.fuw-report.ch/

Ich persönlich könnte mir gut vorstellen, dass wir in den nächsten Tagen/Wochen eine Korrektur nach unten sehen könnten.

Von dem her würde es sich ev. lohnen mit Aktienkäufen etwas abzuwarten...aber bilde dir selbst eine Meinung.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
AFG Arbonia-Forster-Holding AG

Danke Sascha77 und Vontobel

nach euren Tipps ..

- habe ich nicht in AFG Arbonia investiert...

- ich habe schon Novartis die nicht vom Fleck kommt !

bin wieder für 2 - 4 Wochen bei UBS dabei.

welche Titel können sich noch prächtig entwickeln ?

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

Seiten