AIRESIS (AIRE)

2'353 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Ja, ich bin auch guten Mutes für diese Aktie.  Dass sie auch noch krisenresistent ist, hat man in Vergangenheit bewiesen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Immer wieder Käufe um die Marke von CHF 1.70.   Aktie hat dort eine sehr gute Unterstüzung.  Entweder ist Schroder am aufstocken oder Management postet wieder eigene Aktien.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Angesichts des Desasters, dass sich mittlerweile in den anderen Titeln an der SIX abspielt, bekommt dieser Titel eine ganz neue Bedeutung und Dimension:  nämlich der der Kapitalerhaltung, was in diesen Tagen auch nicht wenig ist.

cheers
Bild des Benutzers cheers
Offline
Zuletzt online: 28.10.2015
Mitglied seit: 29.04.2010
Kommentare: 55

Dieser Titel ist für mich ein heißer Anwärter, dass damit in naher Zukunft ein guter Gewinn erzielt wird. Das Marketing läuft auf hochtouren und die Investitionen tragen bald Früchte.


will see

Lache nie über die Dummheit anderer, sie kann deine Chance sein

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
9 MTE UMSATZ

Airesis:  Umsatz 9 Mte  +18% auf EUR 125.00 MIO.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 26.03.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'545

21-11-2012 06:03  WDH/Airesis 9 Mte: Umsatz steigt um 18% auf 125 Mio EUR

Clarens/Montreux (awp) - Die an der SIX Swiss Exchange kotierte Beteiligungsgesellschaft Airesis hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahrs 2012 einen um 18% höheren Umsatz von 125 Mio EUR erwirtschaftet. Gemäss Airesis sei dies angesichts des schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes ein sehr zufriedenstellender Wert. Die Beteiligung Le Coq Sportif erzielte einen 17% höheren Umsatz von 90 Mio EUR, die zweite Beteiligung Boards & More steigerte die Erlöse um 18% auf 35 Mio EUR, wie Airesis am Dienstagabend mitteilte.

Le Coq Sportif weist für die Berichtsperiode einen um 33% tieferen EBIT von 3,8 Mio sowie einen um 49% gesunkenen Gewinn vor Steuern von 2,2 Mio EUR aus. Grund für den Rückgang seien insbesondere höhere Marketingkosten. Die Bruttomarge verminderte sich auf 47% von 49%. Für das Gesamtjahr rechnet das Management mit einem EBIT auf der Höhe des Vorjahres.

Bei Boards & More verbesserte sich der EBIT in der Neunmonatsperiode um 2% auf 3,0 Mio, der Vorsteuergewinn sank dagegen um 12% auf 2,8 Mio EUR. Die Bruttomarge konnte auf 44% gehalten werden. Für das Gesamtjahr rechnet die Gruppe auch hier mit einem EBIT im Rahmen von 2011.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Das ist wirklich mehr als zufriedenstellend, in dieser schwierigen Zeit sind das sehr solide Zahlen.

...und das Management darf ab Heute wieder eigene Aktien kaufen.

Airesis ist etwa 10% vom Jahreshöchst entfernt, da haben nur ganz wenige Titel im SPI besser abgeschnitten.

 

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235

Schöner Umsatz heute! Clapping

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Na das mit den 1.95 hat nicht geklappt... behalte die Aktie aber auf meinem Radar, könnte durchaus interessant werden im nächsten Jahr, vorher aber auch nicht. Hat aber sicherlich grosses Potential.

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 28.03.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'618

Stocker hat am 21.11.2012 - 11:11 folgendes geschrieben:



Schöner Umsatz heute! smiley


Wo siehst Du Umsatz? Laut dieser Angabe wurde heute noch nicht eine Aktie gehandelt:


http://www.cash.ch/boerse/kursinfo/fullquote/1094762/4/1


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

cheers
Bild des Benutzers cheers
Offline
Zuletzt online: 28.10.2015
Mitglied seit: 29.04.2010
Kommentare: 55

Der Umsatz kommt schon noch...der muss einfach kommen....und der wird kommen...:yes::yes:

Lache nie über die Dummheit anderer, sie kann deine Chance sein

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Red Bull hat am 21.11.2012 - 12:28 folgendes geschrieben:

Na das mit den 1.95 hat nicht geklappt... behalte die Aktie aber auf meinem Radar, könnte durchaus interessant werden im nächsten Jahr, vorher aber auch nicht. Hat aber sicherlich grosses Potential.

Nein, definitiv nicht, auf jeden Fall nicht für Heute.  Dafür sind die Zeiten einfach zu schlecht und die Käufer in Streiklaune.

Man braucht nur zu sehen, wie brutal die Werte zusammen geschlagen werden, die die Erwartungen nicht erfüllen. 

 

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Kapitalist hat am 21.11.2012 - 13:26 folgendes geschrieben:

 

Stocker hat am 21.11.2012 - 11:11 folgendes geschrieben:




Schöner Umsatz heute! smiley


Wo siehst Du Umsatz? Laut dieser Angabe wurde heute noch nicht eine Aktie gehandelt:


http://www.cash.ch/boerse/kursinfo/fullquote/1094762/4/1


 

 

War ja nur ironisch gemeint, aber mittlerweile wurden doch noch ein paar wenige gehandelt.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Einfach mal durchlesen bei Zeit und Gelegenheit :

http://www.airesis.com/images/uploaded/1353446807-Airesis_Q3_ENG.pdf

 

Neue Läden eröffnet in Milano, Marseille, Lille, Barcelona, London.  Natürlich hat das auf die Marge gedrückt, aber dadurch wird die Marke immer berühmter und beliebter. 

Hätte ich 200 Mio in Cash würde ich den ganzen Laden übernehmen.

 

 

Ben
Bild des Benutzers Ben
Offline
Zuletzt online: 28.03.2020
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 662

sariv3114 hat am 21.11.2012 - 16:26 folgendes geschrieben:

Einfach mal durchlesen bei Zeit und Gelegenheit :

http://www.airesis.com/images/uploaded/1353446807-Airesis_Q3_ENG.pdf

 

Neue Läden eröffnet in Milano, Marseille, Lille, Barcelona, London.  Natürlich hat das auf die Marge gedrückt, aber dadurch wird die Marke immer berühmter und beliebter. 

Hätte ich 200 Mio in Cash würde ich den ganzen Laden übernehmen.

 

 

Hierzu fällt mir ein Werbespruch eines bekannten Automobilherstellers ein, den ich mal auf AIRE übertrage:

                                                              AIRESIS, die tun was!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Die Investoren haben gar noch nicht realisiert, dass Airesis (aber speziell Le Coq Sportiv) den Umsatz in den letzten 3 Jahren verdoppelt hat !  Stattdessen konzentriert man sich am Ebit und vergisst dabei, dass LQS dabei ist, wieder zu einer Weltmarke zu avancieren.

Noch kann man sehr billig über die Airesis am unaufhaltsamen Aufstieg dieser franz. Modemarke teilhaben. Dass sie in der (kleinen)  Schweiz (noch) nicht bekannt ist, heisst nicht, das sie nicht am Wachsen ist :

 

http://de.fashionmag.com/news/Le-Coq-Sportif-entwirft-erneut-Sportswear-...

 

http://de.fashionmag.com/news/Le-Coq-Sportif-eroffnet-erstes-Geschaft-in...

 

http://www.youtube.com/watch?v=K0nofSS7w7U

 

Im Preis der Airesis ist noch eine zweite Sportmarke inbegriffen, die auch sehr gute Zuwachsraten verzeichnet.

Klammert man den vorläufigen Gewinn aus, ist die Bewertung der Airesis der totale Witz und deswegen die Aktie mit dem geringsten Abwärtspotenzial.

Cheers

 

 

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Ich komme mir ein bisschen vor, wie der Rufer in der Wüste, na ja, egal, hier noch eine weitere Anmerkung, für die, die es interessiert :

 

Das war das Resultat Airesis 2010 :

Montreux (awp) - Die Beteiligungsgesellschaft Airesis weist für das Geschäftsjahr 2010 einen den Aktionären zurechenbaren Gewinn von 4,48 (VJ 3,20) Mio CHF aus. Der Reingewinn stieg auf 6,64 (4,66) Mio CHF. Der Umsatz hielt sich hingegen auf Vorjahresniveau mit 171,1 (171,2) Mio CHF, wie das an der SIX kotierte Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

2011 soll in die beiden Beteiligungen investiert werden, so die Mitteilung weiter. Damit werde ein Wachstum in neuen Märkten und eine Verbreiterung der Produktpalette angestrebt. Dies sei nötig, um die zukünftigen Wachstumsmöglichkeiten zu ergreifen. Infolge dieser Investitionen und dem Margendruck aufgrund höherer Rohstoffkosten dürfte sich die Profitabilität im laufenden Jahr höchstwahrscheinlich verringern, heisst es weiter.

 

...und trotz aller Warnungen hat man 2011 wieder mehr verdient, denn

Das war das Resultat Airesis 2011 :

Die Beteiligungsgesellschaft Airesis verzeichnete im Geschäftsjahr 2011 einen Anstieg des den Aktionären zurechenbaren Gewinnes um 24% auf 5,54 Mio CHF. Der Reingewinn stieg indessen weniger stark um 4,8% auf 6,96 Mio. Im Weiteren wird der EBITDA mit 10,24 Mio um 16% höher ausgewiesen. Der Umsatz sank indessen minim auf 169,4 Mio von 171,1 Mio, wie das Unternehmen in der Nacht auf Donnerstag mitteilt.

Schlüsselprojekte wie die weitere Entwicklung von Textilien in Romilly, der Markteintritt in England und die Eröffnung von eigenen Ladengeschäften hätten das Betriebsergebnis im Berichtsjahr gedrückt, heisst es weiter. Dies werde auch 2012 der Fall sein.

 

...und wieder gibt man sich vorsichtig verhalten optimistisch für 2012

 

Jetzt nach den 9 MTE Zahlen 2012

Le Coq Sportif weist für die Berichtsperiode einen um 33% tieferen EBIT von 3,8 Mio sowie einen um 49% gesunkenen Gewinn vor Steuern von 2,2 Mio EUR aus. Grund für den Rückgang seien insbesondere höhere Marketingkosten. Die Bruttomarge verminderte sich auf 47% von 49%. Für das Gesamtjahr rechnet das Management mit einem EBIT auf der Höhe des Vorjahres.

 

Man rechnet also mit einem sehr guten 4. Quartal und mit weniger Ausgaben, nur so kann man auf Höhe des Vorjahres abschliessen.

 

Wer lesen kann, tut gut daran sich jetzt auf diesem Niveau einzudecken.   Die Beteiligungen machen Riesenfortschritte, nur der Aktienkurs tritt an Ort und Stelle.  Aber das ist ja das schöne an der Börse, Kursgewinne liegen dort, wo sie keiner vermutet und umgekehrt.

 

Fortsetzung folgt......

 

 

 

 

 

cheers
Bild des Benutzers cheers
Offline
Zuletzt online: 28.10.2015
Mitglied seit: 29.04.2010
Kommentare: 55

Danke sariv für die guten Infos...du bist kein ergebnisloser Prediger der Wüste Wink

Es braucht halt auch zeit. zuerst muss man investieren damit man ernten kann..ich bin gut eingedeckt und ich kann auch warten.Falls es noch weiter runtergeht werde ich nochmals nachkaufen..

Lache nie über die Dummheit anderer, sie kann deine Chance sein

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235
Emittent Airesis
Transaktionsdatum 23.11.2012
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden juristischen Person
Art der Transaktion Erwerb
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 50'000
Gesamtwert der Transaktion  84'000.00 CHF 
ISIN CH0010947627

 

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Stocker hat am 26.11.2012 - 10:05 folgendes geschrieben:

EmittentAiresisTransaktionsdatum23.11.2012Transaktion abgeschlossen voneinem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden juristischen PersonArt der TransaktionErwerbArt der RechteNamenaktienGesamtzahl der Rechte50'000Gesamtwert der Transaktion 84'000.00 CHF ISINCH0010947627

 

 

Danke für Meldung.  Habe darauf gewartet Heute.  Als ich am Freitag diese Transaktion gesehen habe, wusste ich, es kommen nur drei Parteien in Frage dafür :

 

1. Schroder Investment

2. Airesis Geschäftsleitung

3. Ich

 

Nun, da ich es nicht war, konnten nur noch die anderen zwei in Frage kommen. 

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Wenn das Management zu kauft ist es immer ein gutes Zeichen, man muss jedoch im Hinterkopf haben, dass dies bereits seit einem längeren Zeitraum passiert, ohne markante Kurs Unterschiede zu sehen. Ich bleibe noch un investiert, hoffe aber nicht den Zug zu verpassen Wink glaube aber eben nicht auf eine baldige Abfahrt, dieses Jahr noch nicht...

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Red Bull hat am 26.11.2012 - 11:04 folgendes geschrieben:

Wenn das Management zu kauft ist es immer ein gutes Zeichen, man muss jedoch im Hinterkopf haben, dass dies bereits seit einem längeren Zeitraum passiert, ohne markante Kurs Unterschiede zu sehen. Ich bleibe noch un investiert, hoffe aber nicht den Zug zu verpassen Wink glaube aber eben nicht auf eine baldige Abfahrt, dieses Jahr noch nicht...

 

Ja, sie geben sich im Ausblick aber auch immer (bewusst ?)  übertrieben Vorsichtig und übetreffen die Erwartungen doch um dann aber postwendend wieder einen auf Understatement zu machen.

Bin nach wie vor überzeugt, dass sich die Aktie lange Zeit in einer engen Spanne bewegen wird, bevor sie sich innert kürzester Zeit verdoppeln (wenn nicht gar verdreifachen) wird.

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Das denke ich auch. Ein rascher Anstieg auf 3-4 wäre durchaus drin. Es bräuchte z.B. nur ein interessantes Rating

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

 

 

Man darf eines nicht vergessen, das eigentliche Ziel, dass Airesis verfolgt,  ist es Firmen mit Potenzial zu kaufen, um dann fit zu machen für den Verkauf.

Die Airesis wird diese zwei Beteiligungen nicht für die Ewigkeit halten wollen.  Deswegen, der aktuelle Aktienkurs ist das letzte, was die Manager der Airesis interessiert.  Wenn sie schon seit geraumer Zeit selber immer wieder Aktien kaufen, versprechen sich sich mindestens eine Vervielfachung davon.  Wegen 10 - 20% machen sie das nicht.

Könnte natürlich auch sein, dass schon verschiedene Interessenten an die Airesis herangetreten sind, die eine von beiden Beteiligungen kaufen möchten.  Also lasst Euch nicht vom Tageskurs der Aktie blenden, da wird für die Aktionäre einiges herausspringen.  Alleine der Marktwert der LE COQ SPORTIV in dieser Verfassung würde ich auf MINDESTENS  Euro 300 Mio. schätzen.  Da Airesis mit 69% beteiligt ist, würde das alleine schon Fr. 5.00 für 1 Airesis Aktie ausmachen.  Oder denkt Jemand die Manager der Airesis machen das dem Sport zuliebe ?  Wer das denkt soll sich bei mir melden, wir haben im Verein noch verschiedene ehrenamtliche Posten zu vergeben.

 

AIRESIS STRATEGY AND OPERATIONAL SECTORS

Airesis is an investment holding company. During its history, the main investment areas were concentrated in real estate and brands. While remaining open to other opportunities, Airesis invests principally in activity sectors in which its own experience and knowledge are a source of confidence. Airesis has found a stable base and a continuing revenue stream in real estate. In terms of brands, Airesis seeks to invest in companies that offer significant revaluation prospects thanks to the potential offered by revitalising the brands they own. Airesis realises profits primarily with the sale of participations.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Management Käufe SIX Meldungen

Gemäss SIX Meldungen hat Management von Airesis seit August 2011 bis Heute   597'416 eigene Aktien gekauft.

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Leichter Kursrückgang und weiterer Druck auf der Verkäuferseite, frage mich nur warum. Sollte der Kurs noch weiter sinken, steige ich auch ein. 

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

sariv3114 hat am 27.11.2012 - 11:29 folgendes geschrieben:

Gemäss SIX Meldungen hat Management von Airesis seit August 2011 bis Heute   597'416 eigene Aktien gekauft.

 

Das Paket hat Gestern intern die Hand gewechselt.  Ich werde mich mal bei Airesis erkundigen, ob Jemand aus dem VR ausscheidet.

 

Emittent Airesis
Transaktionsdatum 28.11.2012
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden juristischen Person
Art der Transaktion Erwerb
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 580'000
Gesamtwert der Transaktion 980'200.00 CHF
ISIN CH0010947627

Emittent Airesis
Transaktionsdatum 28.11.2012
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden juristischen Person
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 580'000
Gesamtwert der Transaktion 980'200.00 CHF

 

Ben
Bild des Benutzers Ben
Offline
Zuletzt online: 28.03.2020
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 662
Kursrückgang

Hallo zusammen, der derzeitige Kursrückgang wird als "leichter Kursrückgang bezeichnet"(Red Bull) und ich frage mich hier schon weshalb. Als so leicht kann ich ihn nicht bezeichnen, denn der Kurs geht ja schon seit einigen Wochen Richtung Süden, obwohl die "Firma" alles richtig macht. Sind es evtl. Verleiderverkäufe/Umschichtungen ? Vielleicht kann mir das jemand bitte erklären. Dafür schon mal ein grosses Dankeschön!!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

sariv3114 hat am 28.11.2012 - 12:24 folgendes geschrieben:

sariv3114 hat am 27.11.2012 - 11:29 folgendes geschrieben:

Gemäss SIX Meldungen hat Management von Airesis seit August 2011 bis Heute   597'416 eigene Aktien gekauft.

 

Das Paket hat Gestern intern die Hand gewechselt.  Ich werde mich mal bei Airesis erkundigen, ob Jemand aus dem VR ausscheidet.

 

EmittentAiresisTransaktionsdatum28.11.2012Transaktion abgeschlossen voneinem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden juristischen PersonArt der TransaktionErwerbArt der RechteNamenaktienGesamtzahl der Rechte580'000Gesamtwert der Transaktion980'200.00 CHF ISINCH0010947627

EmittentAiresisTransaktionsdatum28.11.2012Transaktion abgeschlossen voneinem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden juristischen PersonArt der TransaktionVeräusserungArt der RechteNamenaktienGesamtzahl der Rechte580'000Gesamtwert der Transaktion980'200.00 CHF

 

Also, ich wurde aufgeklärt.  Es ist ein und diesselbe Person, welche seine Aktien in eine andere Firma transferiert hat. Dadurch musste man einen Ausgang und einen Eingang melden. Bleibt alles beim status quo. 

 

 

 

Ben
Bild des Benutzers Ben
Offline
Zuletzt online: 28.03.2020
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 662

OK. Danke!

Seiten